Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde E. F. Higgins III, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 222 Treffer

Verfasser
Titel
  • 1st New York Stamp Invite
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 1 S., 27,8x21 cm, 24 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein Bogen mit 12 Knstlerbriefmarken, perforiert, gestempelt
ZusatzInfos
  • #1 of 2 Sheets
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023975660
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Konvolut Kopierte Knstlerbriefmarken
Ort Lando. A. (o. A.)
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drei schwarz-wei Kopien von Knstlerbriefmarken, teilweise ausgeschnitten
ZusatzInfos
  • Ein Bogen mit 23 Knstlerbriefmarken von James Warren Felter zusammen mit Ecarts Publication, 1976, zwei Marken ausgeschnitten. Ein Teil des 1st New York Stamp #1 of 2 von E. F. Higgins III. 1977, mit sechs Knstlerbriefmarken. Und sechs Knstlerbriefmarken eines commemorative sheet mit diversen Knstlern.
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024224660
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • AARPEX - 2012 Seattle Cool
Ort LandSeattle, WA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 8x8,7 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Zwei Briefmarken, Farblaserkopie, gestempelt, mit Widmung
ZusatzInfos
  • Briefmarken zu AARPEX 2012. AARPEX is taken from AARP or American Association of Retired People. We've changed the meaning to Artistamp Artists Reunion and Philatelic Exposition, but this gathering will take place at Univesity House, a retirement residence where C. T. Chew's parents live.

    Text von der Website.
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024430660
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Klaus Groh Souvenir Sheet
Ort LandSeattle, WA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, signiert, 12 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein Bogen mit 12 Knstlerbriefmarken, perforiert, gestempelt
ZusatzInfos
  • In Zusammenarbeit mit E.F. Higgins III. entstanden
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024434660
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • AARPEX 2012
Ort LandSeattle, WA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 8x8,7 cm, signiert, 20 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein Bogen mit 20 Knstlerbriefmarken, Farblaserkopie, perforiert, mit Widmung
ZusatzInfos
  • Briefmarken zu AARPEX 2012. AARPEX is taken from AARP or American Association of Retired People. We've changed the meaning to Artistamp Artists Reunion and Philatelic Exposition, but this gathering will take place at Univesity House, a retirement residence where C. T. Chew's parents live.

    Text von der Website.
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024454660
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Briefumschlag - Museo de la Filiatelia
Ort LandOaxaca (Mexiko) Medium Umschlag
Techn. Angaben
  • [2] S., 15,9x20,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Briefumschlag, mehrfach gestempelt
ZusatzInfos
  • Mit einem Stempel von E. F. Higgins III
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
026970736
Einzeltitel =


Zines 2 cover
Zines 2 cover
Zines 2 cover

Hoyer Rdiger / Kretschmer Hubert, Hrsg.: Zines #2 1976-1979 - Knstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, Mnchen Archive Artist Publications, 2013

Verfasser
Titel
  • Zines #2 1976-1979 - Knstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, Mnchen Archive Artist Publications
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 S., 37x29 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783928804714
    Bltter lose ineinander gelegt, farbig gedruckte Zeitung
ZusatzInfos
  • kostenlose Zeitung zur Ausstellung im Zentralinstitut fr Kunstgeschichte in Mnchen vom 07.12.2013 - 31.01.2014,

    mit Texten von Rdiger Hoyer, Daniela Stppel, Ulises Carrin und Hubert Kretschmer, alle Abbildungen in Farbe. Johannes Bissinger
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
011007K20
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Brief an Klaus Groh (Doo Da Postage)
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Brief
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, 4 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Brief gestempelt, drei Briefmarken beigelegt, perforiert, in Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Informationsschreiben zur Ausstellung zu Knstlerbchern und Selbstpublizierten Arbeiten im Los Angeles Institute of Contemporary Art, 28.02.-30.03.1978. Gestempelt und bearbeitet von E.F. Higgins. Drei Knstlerbriefmarken beigelegt
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023731660
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Commemorative Sheet
Ort LandNorthampton, MA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 27,7x43 cm, 128 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bogen mit je 64 Knstlerbriefmarken, perforiert, schwarz-wei Druck
ZusatzInfos
  • Bogen zur Artists' Stamps Exhibition im Smith College, Northampton, USA, 1978.

    Mit Knstlerbriefmarken u.a. von: E.F. Higgins III., Ko de Jonge, Buster Cleveland (James Trenholm), Crackerjack Kid, Chuck Welch, Endre Tot, Candella Terra, Cavellini, Ken Friedman, James Warren Felter, Anna Banana, Pawel Petasz und Klaus Groh.
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024151660
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Gone Fishing Elberta
Ort LandSeattle, WA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Brief
Techn. Angaben
  • 28x20,7 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farbdruck eines Bogen mit Knstlerbriefmarken, berdruckt mit persnlichem Brief
ZusatzInfos
  • Infoschreiben an Klaus Groh ber das gemeinsame Buchprojekt Gone Fishing von C. T. Chew und E. F. Higgins III.
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024446660
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Greetings from Phoenix
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 15,3x10,2 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, Rckseite beklebt
ZusatzInfos
  • Postkarte zeigt Foto von E.F. Higgins, winkend
Sprache
Stichwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024458660
Einzeltitel =


Titel
  • Buster Post
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Umschlag / Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 2 S., 15,8x16 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Umschlag, mehrfach gestempelt und beklebt mit Knstlerbriefmarken
ZusatzInfos
  • Mit Briefmarken von E. F. Higgins und Doo Da Post.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024853660
Einzeltitel =


Titel
  • Air Mail - Umschlag
Ort LandTalmase, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Umschlag / Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 10,5x24 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Umschlag, mehrfach gestempelt und beklebt mit Knstlerbriefmarken
ZusatzInfos
  • Mit Briefmarken von E. F. Higgins und Klaus Groh
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024927660
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • lightworks, Nr. 18 illuminating new & experimental art
Ort LandBirmingham, MI (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 56 S., 27,8x21,7 cm, , ISBN/ISSN 01614223
    Drahtheftung, mit zwei Einklebungen, Fotodruck und bestempelter Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Titelzusatz: "The art of Archimedes' Lever creativities that move the earth"

    Untersttzt durch die John W. and Clara C. Higgins Foundation
Sprache
TitelNummer
025765K55
Einzeltitel =


thierstein-edition-et
thierstein-edition-et
thierstein-edition-et

Thierstein Daniel, Hrsg.: Katalog Archiv edition et, Berlin, 2019

Verfasser
Titel
  • Katalog Archiv edition et, Berlin
Ort LandBern (Schweiz) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 164 S., 23x23 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Die edition et publizierte zwischen 1966 1968 eine Reihe von Anthologien mit Werken von Knstlern im Umfeld von Fluxus, Konzeptkunst, Konkreter Poesie, Wiener Aktionismus u.a.m. Christian Grtzmacher als Verleger und der Berliner Knstler Bernhard Hke als Herausgeber waren die ersten im deutschsprachigen Raum die die Zusammenarbeit mit den Knstlern im Umfeld der amerikanischen Fluxusbewegung um George Maciunas und des New Yorker Avantgarde Verlages Something Else Press von Dick Higgins suchten und diese Arbeiten mit Beitrgen deutscher und schweizerischer Knstler erweiterten. Daraus entstand eine Reihe von Publikationen die in ihrer Bedeutung, genau 50 Jahre nach der Grndung von DADA, erneut die radikale Sinnfrage der Kunst stellten.

    Wir konnten einen Teil des Archives der edition et retten. Darunter befinden sich Originalarbeiten, Fotografien und Korrespondenzen von Christo (der Originalcollage des ersten Projekts zur Verpackung eines Gebudes von 1962), von Daniel Spoerri das Projekt zu seiner Lunettes noires aus dem Jahre 1961. Zum Teil unverffentlichte Fotografien von Otto Muehl und Hermann Nitsch. Originalarbeiten von Arnulf Rainer, Originalfotografien von Charlotte Moorman und Nam June Paik ihrer legendren Musikperformancen von 1964 in New York. Originaltyposkripte zu den frhesten Happenings von Wolf Vostell sowie eine Anzahl von Originalarbeiten, Dokumenten und Korrespondenzen der Fluxusknstler George Brecht, Robert Filliou, Dick Higgins, Ben Vautier, Emmett Williams, Ken Friedman u.v.a. ...

    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Daniel Thierstein
TitelNummer
028095794
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Blyeg Kpek - Stamp Images
Ort LandBudapest (Ungarn) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24 S., 28,5x20,3 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung von Knstlerbriefmarken aus der Sammlung des Artpool Archiv vom 29.05.-25.09.1987.

    Mit einer Einfhrung von Gza Perneczky.
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
001352356
Einzeltitel =


Titel
  • Song for any voice(s) and instrument(s) - Graphis 192b
Ort LandBarrytown, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Mappe / Partitur
Techn. Angaben
  • 1 S., 27,8x21,5 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Mappe mit gefaltetem Notenblatt
ZusatzInfos
  • Song is dedicated to Charlie Morrow
TitelNummer
001806208
Einzeltitel =


Titel
  • Piano Sonata #2 (Graphis #192)
Ort LandBarrytown, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Mappe / Partitur
Techn. Angaben
  • 30,5x22,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    4 Transparent-Folien farbig bedruckt in Mappe
ZusatzInfos
  • vom 27.09.1982
TitelNummer
001807208
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • lightworks, Nr. 07 - Summer '77
Ort LandAnn Arbor, MI (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32,3x23 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Heft bestehend aus 8 Einzelblttern und ca. 14 Originalarbeiten, lose zusammengelegt, Bestellkarte beigelegt, in transparenter Kunststoffhlle
ZusatzInfos
  • unter den Arbeiten Sticker, Druckarbeiten auf verschiedenen Papieren in unterschiedlichen Formaten, eine Arbeit aus Gewebe, eine weitere mit geklammerter Miniaturfigur (Plastikindianer) in Tte.

Stichwort
TitelNummer
002162119
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Manifestos
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 32 S., 21,5x14 cm, Auflage: 500, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, gedruckt auf gelbem Papier
Stichwort
TitelNummer
002297366
Einzeltitel =


Ginny Lloyd, Blitzkunst
Ginny Lloyd, Blitzkunst
Ginny Lloyd, Blitzkunst

Lloyd Ginny: Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?, 1983

Verfasser
Titel
  • Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 unpag. S., 20,2x20 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 9783923205349
    Broschur, Chromolux-Umschlag. Interviews mit 54 internationalen MailArt-Knstlern. Fotografien und Fragebogen
ZusatzInfos
  • Mit Texten von Carl Loeffler, Judith A. Hoffberg und Hal Fischer.

    BLITZKUNST, Have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?

    Ginny Lloyd portrtiert und befragt 54 internationale MailArt-Knstler.

    BLITZKUNST, ein von Ginny Lloyd herausgegebener Fotoband, ist eine auergewhnliche Auseinandersetzung mit den kreativen Pionieren unserer Gegenwart. Kern des Buches ist die Dokumentation zeitgenssischer Knstler, deren Arbeitsweise sich von dem unterscheidet, was gemeinhin als etablierte Kunst betrachtet wird. Diese internationale Dokumentation hat die Form manipulierter Portraits experimenteller Knstler der Gegenwart und enthlt zugleich einen soziologisch orientierten Fragebogen, der darauf abzielt, die persnliche, innerlich-instinktive Erfahrung zeitgenssischen Kunstschaffens zu untersuchen. Die meisten der portrtierten Knstler bemhen sich einerseits darum, mit neuen Materialien zu experimentieren, andererseits sind sie von dem Wunsch bestimmt, die Funktion der Kunst in der Gesellschaft zu untersuchen. Solche Knstler arbeiten am uersten Rand der Kunstszene, indem Sie Medien benutzen, die normalerweise nicht der bildenden Kunst zugeordnet werden. Es handelt sich unter anderem um Mail-Art, Knstlerbriefmarken, Stempel, Publikationen, Kopierkunst, Performance, Video- und Audiokunst, um Archiv- und Museumsprojekte sowie um Projekte der Selbsthistorifikation.

    Ginny Lloyds Arbeit ist die Reaktion auf die umfassenden Vernderungen, die die Gesellschaft international whrend der kommenden Jahrzehnte erleben wird - Vernderungen hervorgerufen durch neue Technologien, globale Interaktion und die Neuorientierung der Arbeiter in der folge des unvermeidlichen Niedergangs des Industrialismus im Westen. Innerhalb dieses Vernderungsprozesses werden neue Rollen und Materialien dem Knstler verfgbar werden und zu neuen Definitionen und Anwendungen der kreativen Haltung fhren. (Carl Loeffler)

    Ginny Lloyd zeigt hier in diesem Buch erstmals Knstler, die sich selbst kaum persnlich getroffen haben. Sie agieren weltweit durch postalische Medien und halten sich mit ihrer Person weitgehend im Hintergrund, in einigen Lndern auch im Untergrund. Ginny Lloyd hat sie besucht und auf ihre besondere Art fotografisch portrtiert und gewhrt uns so einen seltenen Einblick in eine bis dahin ziemlich unbekannte Seite der aktuellen Kunst.