infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Eckhard Zylla

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 20 Treffer

Purk Ernst, Hrsg.
Artist Kunstmagazin No.10/11
Bremen (Deutschland): Ernst Purk Verlag, 1992
(Zeitschrift, Magazin) 60 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 0936-8930
Techn. Angaben Softcover, Broschur, beiliegend Stanzform von Gisela Williger
ZusatzInformation Mit Künstler-Portraits und ein Interview mit Eckhard Schneider
Namen Bettina Elmpt / Eckhard Schneider / Gerhard Mantz / Gisela Williger / Jenny Watson / Mathias Lanfer / Maurizio Camerani / Oliver Scholten / Teres Wydler / Volker Hildebrandt / William Forsythes
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1990er / Architektur / Design / Fotografie / Kunst / Mode
WEB www.artist-kunstmagazin.de
TitelNummer
016726614 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Rauch Sepp / Mayer Sabine, Hrsg.: Die Freiheit erhebt ihr Haupt - Kinoprogramm, 2018

die-freiheit-erhebt-kinoprogramm-1
die-freiheit-erhebt-kinoprogramm-1
die-freiheit-erhebt-kinoprogramm-1

Rauch Sepp / Mayer Sabine, Hrsg.: Die Freiheit erhebt ihr Haupt - Kinoprogramm, 2018

Mayer Sabine / Rauch Sepp, Hrsg.
Die Freiheit erhebt ihr Haupt - Kinoprogramm
München (Deutschland): ver.di Kulturforum Bayern, 2018
(Flyer, Prospekt) 2 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben geklammert, 2 Blätter, Digitaldruck
ZusatzInformation Fimprogramm zur Gruppenausstellung in der Kunsthalle, Rathaus München, 30.10.-24.11.1918
Namen Annelise Wimmer / Eckhard Zylla / Gülkan Turna / Janna Jirkova / Klaus Erich Dietl / Kurt Eisner / Lena Ditte Nissen / Mediendienst Leistungshölle / Stephanie Müller
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Erich Dietl
Stichwort Freiheit / Georgien / Konflikt / Ossetien / Revolution / Russland / Video / Zauberland
TitelNummer
026124725 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

vipecker raiphan halb-5
vipecker raiphan halb-5
vipecker raiphan halb-5

Behr Bernd / Diesing Eckhard / Orazem Vito / Zec Peter, Hrsg.: Vipecker Raiphan Nr. 1/2 5 - Welt als Pattern, 1984

Behr Bernd / Diesing Eckhard / Orazem Vito / Zec Peter, Hrsg.
Vipecker Raiphan Nr. 1/2 5 - Welt als Pattern
Drensteinfurt (Deutschland): Huba Production, 1984
(Zeitschrift, Magazin) 136 S., 21x14,6 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-9800414-7-6
Techn. Angaben Broschur, eingelegte Bestellkarte
Stichwort 1980er
TitelNummer
000320325 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

vipecker raiphan 2
vipecker raiphan 2
vipecker raiphan 2

Behr Bernd / Bensmann Burkhard / Diesing Eckhard / Orazem Vito / Zec Peter, Hrsg.: Vipecker Raiphan Nr. 2 - Double tête, 1982

Behr Bernd / Bensmann Burkhard / Diesing Eckhard / Orazem Vito / Zec Peter, Hrsg.
Vipecker Raiphan Nr. 2 - Double tête
Osnabrück (Deutschland): Huba Production, 1982
(Zeitschrift, Magazin) 100 S., 20,5x14,5 cm,
Techn. Angaben Broschur
Stichwort 1980er
TitelNummer
000321325 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Westermeier Eckhard
Die Möven von Warkiza
München (Deutschland): Edition Zwischenraum, 1987
(Buch) Auflage: 120, signiert,
Techn. Angaben Edition Nr. 2, Texte und Holzschnitte von Westermeier, japanische Bindung
Geschenk von Heike Ratfisch
Stichwort 1980er
TitelNummer
007559046 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

akten-all
akten-all
akten-all

Höffner Eckhard / Otteneder Andreas / Schubert Hermann, Hrsg.: Speak - Akten All - eine ungefilterte Momentaufnahme der Gegenwartskultur in Worten und Bildern, 1995

Höffner Eckhard / Otteneder Andreas / Schubert Hermann, Hrsg.
Speak - Akten All - eine ungefilterte Momentaufnahme der Gegenwartskultur in Worten und Bildern
München (Deutschland): Selbstverlag, 1995
(Buch) 640 S., 33x23 cm, ISBN/ISSN 3-930893-02-9
Techn. Angaben ., , verschiedene Papiere
ZusatzInformation speak begab sich auf die Suche nach dem sogenannten Durchschnitt, nach dem, was neben dem Lektorat abfällt
Sprache Deutsch
Stichwort 1990er
TitelNummer
009446313 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Siepmann Eckhard
Montage: John Heartfield - Vom Club Dada zur Arbeiter-Illustrierten Zeitung - Dokumente - Analysen - Berichte
Berlin (Deutschland): Elefanten Press Galerie, 1977
(Buch) 304 S., 30,8x24,6 cm,
Techn. Angaben 3. verbesserte Auflage, Zweitausendeins
ZusatzInformation Montiert von Jürgen Holtfreter
Stichwort 1970er
TitelNummer
011102391 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

scholz-bobeobi-lautpoesie
scholz-bobeobi-lautpoesie
scholz-bobeobi-lautpoesie

Scholz Christian, Hrsg.: BOBEOBI, Lautpoesie - eine Anthologie, 1994

Scholz Christian, Hrsg.
BOBEOBI, Lautpoesie - eine Anthologie
Obermichelbach (Deutschland): Gertraud Scholz Verlag, 1994
(CD, DVD) 12,3x14,1 cm, ISBN/ISSN 3-925599-26-6
Techn. Angaben Audio-CD mit Booklet im Jewel-Case
ZusatzInformation Katalognr. GSV CD 002
Namen by John Cage / Carlfriedrich Claus / Carola Bauckholt / Christian Prigent / Christian Steinbacher / Dieter Schnebel / Eckhard Rhode / Elke Shipper / Hartmut Geerken / Josef Anton Riedl / Oskar Pastior / Tom Johnson / Valeri Scherstjanoi / Werner Laubscher
Stichwort 1990er
TitelNummer
011741416 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hohmann Katharina / ten Hoevel Christiane, Hrsg.
Public Library - 20 künstlerische Interventionen
Berlin (Deutschland): Amerika Gedenkbibliothek, 2016
(Flyer, Prospekt) 4 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Ausstellungsplan, gefaltet
ZusatzInformation Ausstellung vom 09.09.-13.10.2016.
Unter dem Einfluss von 20 Künstlerinnen und Künstlern bzw. Künstlerduos erweitert sich die Amerika-Gedenkbibliothek zu einem begehbaren Kunstwerk. Das Kunstprojekt PUBLIC LIBRARY wird am 08.09.2016 um 18.00 Uhr eröffnet. Mit Installationen im laufenden Bibliotheksbetrieb erforschen die Künstlerinnen und Künstler die Amerika-Gedenkbibliothek, suchen offene und verborgene Orte und fragen auch nach ihrer Zukunft.
Text von der Webseite
Namen Adib Fricke / Ambroise Tièche / Arnold Dreyblatt / Bettina Allamoda / Christiane ten Hoevel / Eckhard Etzold / Ella Ziegler / Eva-Maria Schön / Harry Walter / Inken Reinert / Juliane Laitzsch / Katharina Hohmann / Kirsten Johannsen / Kurt Grunow / Marine Kaiser / Maroan El Sani / Michaela Nasoetion / Nina Fischer / Roman Signer / Seraphina Lenz / Stefan Krüskemper / Stella Veciana
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Bibliothek / Installation / Intervention
Sponsoren Botschaft der Vereinigten Staaten / Hauptstadtkulturfonds / Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB)
TitelNummer
016700601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

public-library-karten
public-library-karten
public-library-karten

Hohmann Katharina / ten Hoevel Christiane, Hrsg.: Public Library - 20 künstlerische Interventionen, 2016

Hohmann Katharina / ten Hoevel Christiane, Hrsg.
Public Library - 20 künstlerische Interventionen
Berlin (Deutschland): Amerika Gedenkbibliothek, 2016
(Flyer, Prospekt) 4 S., 14,8x21 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben Werbekarten
ZusatzInformation Ausstellung vom 09.09.-13.10.2016
Namen Adib Fricke / Ambroise Tièche / Arnold Dreyblatt / Bettina Allamoda / Christiane ten Hoevel / Eckhard Etzold / Ella Ziegler / Eva-Maria Schön / Harry Walter / Inken Reinert / Juliane Laitzsch / Katharina Hohmann / Kirsten Johannsen / Kurt Grunow / Marine Kaiser / Maroan El Sani / Michaela Nasoetion / Nina Fischer / Roman Signer / Seraphina Lenz / Stefan Krüskemper / Stella Veciana
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
016702601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Purk Ernst, Hrsg.
Artist Kunstmagazin No.19
Bremen (Deutschland): Ernst Purk Verlag, 1994
(Zeitschrift, Magazin) 60 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 0936-8930
Techn. Angaben Softcover, Broschur, Künstlerbeilage Fotografie von Andreas Bohnhoff
ZusatzInformation Mit Künstler-Portraits über: Andrea Ostermeyer, Eckhard Karnauke, Ekkehard Neumann, Inge Pries, Luc Tuymans, Martin Woltermann, Wiebke Siem und ein Interview mit Thomas Deecke
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1990er / Architektur / Design / Fotografie / Kunst / Mode
WEB www.artist-kunstmagazin.de
TitelNummer
016730614 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

monokultur-muenchen
monokultur-muenchen
monokultur-muenchen

Dreissig Holger / Hirth Matthias / Gendron Émilie, Hrsg.: Monokultur München - Autopsie einer Stadt, 2018

Dreissig Holger / Gendron Émilie / Hirth Matthias, Hrsg.
Monokultur München - Autopsie einer Stadt
München (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Heft) [52] S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Cover und Rückseite mit Aufklebern
ZusatzInformation Autopsie einer Stadt ist eine Veranstaltungsreihe zu Stadtklima und Kulturpolitik in München - Aufruf zum Diskurs und zur Aktion.
Die Themenfelder sind:
- Durch die Gentrifizierung Münchens verschwinden zunehmend Proberäume.
- Junge Bands finden immer weniger Auftrittsmöglichkeiten. Der Lärm-Verhinderungs-Wahn hat viele Live-Musik-Spielstätten auf dem Gewissen.
- München ist kunstfeindlich. Die Wahrnehmung der freien, nicht kommerzorientierten Musik in der Landeshauptstadt durch Presse und Publikum ist dürftig. Seitens der Verwaltung gibt es nur wenig Wertschätzung der entsprechenden Künstler*innen.
- Lebens- und Arbeitsbedingungen von Akteur*innen sind meist prekär. Viele von ihnen sind bereits, wie in anderen Kunstbereichen auch, in andere Städte abgewandert. Der Standortnachteil, dem Münchner Musiker ausgesetzt sind (Raum- und Lebenshaltungskosten), muss durch Förderung ausgeglichen werden.
Text von der Webseite.
Namen Daniela Stöppel / Eckhard Höffner / Lennart Laule / Peter A. Pfaff / Stephan Janitzky
Geschenk von Matthias Hirth
Stichwort Gentrifizierung / Initiative / Kreativwirtschaft / Kultur / Musik / München / Popmusik / Projekträume / Theater
WEB http://mono-kultur.org/
TitelNummer
026540737 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

erinnerungen-memories-2015
erinnerungen-memories-2015
erinnerungen-memories-2015

Grüner Reinhard, Hrsg.: Erinnerungen. Memories. Vzpominky. Künstlerbücher aus der Sammlung Reinhard Grüner, 2015

Grüner Reinhard, Hrsg.
Erinnerungen. Memories. Vzpominky. Künstlerbücher aus der Sammlung Reinhard Grüner
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2015
(Heft) 40 S., 26x18 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-31-8
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Katalogheft zur Ausstellung vom 15.04.-29.05.2015 in der Alfred-Kubin-Galerie des Kulturforum im Sudetendeutschen Haus in München. Gestaltung Hubert Kretschmer
Namen Alexej Beljajev / Anja Tchepets / Anna McCarthy / Antonin Artaud / Arnold Schönberg / Arthur Rimbaud / Bodo Korsig / Bol Marjoram / Boris Konstriktor / Carsten Nicolai / Christine Steiner / Craig Raine / Daniil Charms / Dmitry Sirotkine (Zemsky) / Durs Grünbein / Ekaterina Michailowsky / Elisabeth Broel / Fernand Schultz-Wettel / Frank Eißner / Friederike Mayröcker / Gerhard Multerer / Gernot Cepl / Giacomo Casanova / Guillermo Deisler / H. C. Artmann / Hans Limmer / Hans Rauh / Herbert Kästner / Ilona Kiss / Johannes Häfner / Johannes Jansen / John Ashbery / Julia Kissina / Karl-Friedrich Groß / Klaus Zylla / Krzysztof Wawrzyniak / Liddy Grüner / Mario Terzic / Michail Karasik / Michail Karasik / Mikos Meininger / Neda Miranda Blažević / Nick Cave / Nomeda Masaitiene / Olaf Nicolai / Paula Pongratz / Paul Celan / Ralf Kerbach / Reinhard Grüner / René Char / Sam Francis / Samy Molcho / Sergej Yakunin / Stefan Zweig / Thomas Becker / Thomas Offhaus / Timur Kibirov / Uwe Bremer / Walasse Ting / Wil Frenken / Wolfram Kastner / Zbigniew Jeż
Sprache Deutsch
Stichwort Buchobjekt / Künstlerbuch / Materialbuch / Objektbuch / one of a kind / Privatsammlung / Unikat
WEB www.buchkunst.info
TitelNummer
013005436 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

mapping-thessaloniki
mapping-thessaloniki
mapping-thessaloniki

Sienerth Andrea, Hrsg.: Mapping Thessaloniki - connect 48/11, 2016

Sienerth Andrea, Hrsg.
Mapping Thessaloniki - connect 48/11
München (Deutschland): Kunstforum Arabellapark, 2016
(PostKarte) 2 S., 21x9,7 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Artists in Research: Baßler, Eder, Fiedler, Gast, Haas, Quint, Reinmund, Zylla
TitelNummer
015399601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

arkadenale-go-to-paradise-2017
arkadenale-go-to-paradise-2017
arkadenale-go-to-paradise-2017

Dayi Mehmet, Hrsg.: arkadenale. go to paradise, 2017

Dayi Mehmet, Hrsg.
arkadenale. go to paradise
München (Deutschland): kunstarkaden, 2017
(Heft / Flyer, Prospekt / Ephemera, div. Papiere) 58 S., 32x23,8 cm, Auflage: 2000, 4 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung, einmal mit beigelegtem Raumplan, Flyer und Künstlerliste
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung in den Kunstarkaden vom 05.07.-10.09.2017. 53 Künstlerinnen haben sich unter dem Titel go to paradise mit dem Thema Krieg künstlerisch auseinandergesetzt.
Namen Agnes Mayer / AGORA_KÄTZCHEN (Pia Richter und Jana Schutzendübel) / Analía Martínez / Ana Pusica / Andreana Dobreva / Anna Klüssendorf / Anna Schölß / Anneke Marie Huhn / Bianca Patricia / Carolina Kreusch / Cordula Schieri / Essi Utriainen / Esther Glück / Esther Zahel / Garance Arcadias / Gülbin Ünlü / Hilke Bode (Kuratorische Assistenz) / Hyojoo Jang / Iwona Rozbiewska / Jadranka Kosorcic / Janina Totzauer / Janna Jirkova / Jessica Kallage-Götze / Johanna Eder / Judith Adelmann / Judith Neunhäuserer / Julia Amelie / Katharina Lehmann / Katharina Neuweg / Katharina Schellenberger / Kazuyo Yabuuchi / Kerol Montagna / Klaudia Kolarić / Lina Zylla / Lucía Cristóbal Marín / Madeleine Schollerer / Magdalena Waller / Natalia Semenova / Nicola Hanke / Olga Golos / Patricia Lincke / Patricija Gilyte / plucheundfreunde (Gestaltung) / Rawan Hassan / Rebecca Thumb von Neuburg / Rose Stach / Ruth Kretzmann / Sheila Furlan / Silke Bachmann / Siyoung Kim / Suzanna Treumann / Tamara Flade / Ulrike Lang / Wiebke Bachmann / Youlee Ku
Sprache Deutsch
Stichwort Installation / Krieg / Raum
Sponsoren LfA Förderbank Bayern
WEB www.muenchen.de/kunstarkaden
TitelNummer
024684667 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kuenstlersammlung-wuert-a-z
kuenstlersammlung-wuert-a-z
kuenstlersammlung-wuert-a-z

Weber Carmen Sylvia / Fiege Kirsten / Häutle Natascha, Hrsg.: von A bis Z - Künstlerbücher in der Sammlung Würth 2018, 2018

Fiege Kirsten / Häutle Natascha / Weber Carmen Sylvia, Hrsg.
von A bis Z - Künstlerbücher in der Sammlung Würth 2018
Künzelsau (Deutschland): Swiridoff Verlag, 2018
(Heft) [46] S., 23,8x25,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-89929-374-6
Techn. Angaben Drahtheftung, verschiedene Papierformate, Brief beigelegt. In A4-Briefumschlag
ZusatzInformation Publikation zur Ausstellung vom 18.10.2018-05.05.2019 in der Hirschwirtscheuer Künzelsau. Es mag irreführend wirken, all diese ausgestellten Dinge »Buch« zu nennen, erscheinen sie doch in ganz unterschiedlichen Formen. So finden sich in der Sammlung Würth Bücher, die fast ganz ohne Buchstaben auskommen, andere, die nicht oder nicht mehr die Form von Büchern haben, zahlreiche, die sich als Buch präsentieren und dennoch nicht lesbar sind, und schlussendlich auch solche, die dem klassischen Format von Text plus Bild folgen. Sie alle gehören der schwer einzugrenzenden Gattung der Künstlerbücher an. Vor annähernd hundert Jahren haben vor allem bildende KünstlerInnen das Medium Buch für sich entdeckt und auf seine Bedingungen, Grenzen und Möglichkeiten bis heute befragt. Die Ausstellung bietet einen Einblick in die Vielfalt an Künstlerbüchern, die sich in der Sammlung Würth befinden. Ein Schwerpunkt ist dabei dem frühen 20. Jahrhundert gewidmet, in dem vor allem VertreterInnen von Surrealismus und Dada Grenzgänge zwischen Kunst und Literatur unternahmen.
Text von der Website.
Namen A. R. Penck / André Breton / André Masson / Andy Warhol / Anselm Kiefer / Anthony Caro / Antonin Artaud / Benjamin Péret / Dieter Roth / Eduardo Chillida / Franz Marc / Franz Ringel / Félix Labisse / Günter Grass / Günther Uecker / Hans Arp / HAP Grieshaber / Herman de vries / Horst Antes / Jean-Paul Sartre / Klaus Zylla / Markus Lüpertz / Max Ernst / Maximilian Barck / Max Liebermann / Pablo Picasso / Paul Éluard / Robert Desnos / Sabine Hoffmann / Salvador Dalí / Sophie Taeuber-Arp / Thomas Bernhard / Tomi Ungerer / Victor Brauner / Walter Wörn / Wassily Kandinsky / Wilhelm Beuermann / Yvan Goll
Sprache Deutsch
Geschenk von Natascha Häutle
Stichwort Artist Book / Ausstellung / Dada / Kunst / Künstlerbuch / Literatur / Malerbuch / Surrealismus
WEB https://kunst.wuerth.com/de/hirschwirtscheuer/ausstellungen/aktuelle_ausstellungen_hw/inhaltsseite_zweispaltig_6.php
TitelNummer
026064727 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kuenstlersammlung-wuert-fly
kuenstlersammlung-wuert-fly
kuenstlersammlung-wuert-fly

Weber Carmen Sylvia / Fiege Kirsten / Häutle Natascha, Hrsg.: von A bis Z - Künstlerbücher in der Sammlung Würth 2018, 2018

Fiege Kirsten / Häutle Natascha / Weber Carmen Sylvia, Hrsg.
von A bis Z - Künstlerbücher in der Sammlung Würth 2018
Künzelsau (Deutschland): Swiridoff Verlag, 2018
(Flyer, Prospekt) [6] S., 21x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInformation Flyer zur Ausstellung vom 18.10.2018-05.05.2019 in der Hirschwirtscheuer Künzelsau. Es mag irreführend wirken, all diese ausgestellten Dinge »Buch« zu nennen, erscheinen sie doch in ganz unterschiedlichen Formen. So finden sich in der Sammlung Würth Bücher, die fast ganz ohne Buchstaben auskommen, andere, die nicht oder nicht mehr die Form von Büchern haben, zahlreiche, die sich als Buch präsentieren und dennoch nicht lesbar sind, und schlussendlich auch solche, die dem klassischen Format von Text plus Bild folgen. Sie alle gehören der schwer einzugrenzenden Gattung der Künstlerbücher an. Vor annähernd hundert Jahren haben vor allem bildende KünstlerInnen das Medium Buch für sich entdeckt und auf seine Bedingungen, Grenzen und Möglichkeiten bis heute befragt. Die Ausstellung bietet einen Einblick in die Vielfalt an Künstlerbüchern, die sich in der Sammlung Würth befinden. Ein Schwerpunkt ist dabei dem frühen 20. Jahrhundert gewidmet, in dem vor allem VertreterInnen von Surrealismus und Dada Grenzgänge zwischen Kunst und Literatur unternahmen.
Text von der Website.
Namen A. R. Penck / André Breton / André Masson / Andy Warhol / Anselm Kiefer / Anthony Caro / Antonin Artaud / Benjamin Péret / Dieter Roth / Eduardo Chillida / Franz Marc / Franz Ringel / Félix Labisse / Günter Grass / Günther Uecker / Hans Arp / HAP Grieshaber / Herman de vries / Horst Antes / Jean-Paul Sartre / Klaus Zylla / Markus Lüpertz / Max Ernst / Maximilian Barck / Max Liebermann / Pablo Picasso / Paul Éluard / Robert Desnos / Sabine Hoffmann / Salvador Dalí / Sophie Taeuber-Arp / Thomas Bernhard / Tomi Ungerer / Victor Brauner / Walter Wörn / Wassily Kandinsky / Wilhelm Beuermann / Yvan Goll
Sprache Deutsch
Geschenk von Natascha Häutle
Stichwort Artist Book / Ausstellung / Dada / Kunst / Künstlerbuch / Literatur / Malerbuch / Surrealismus
WEB https://kunst.wuerth.com/de/hirschwirtscheuer/ausstellungen/aktuelle_ausstellungen_hw/inhaltsseite_zweispaltig_6.php
TitelNummer
026065727 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

4.-klohauschen_biennale_2018jpg
4.-klohauschen_biennale_2018jpg
4.-klohauschen_biennale_2018jpg

Uhlig Anja, Hrsg.: 4. Klohäuschen Biennale 2018 - 4th KloHäuschen Biennial KHBi 4 – Von Ottobrunn lernen - Displaying Strategies, 2018

Uhlig Anja, Hrsg.
4. Klohäuschen Biennale 2018 - 4th KloHäuschen Biennial KHBi 4 – Von Ottobrunn lernen - Displaying Strategies
München (Deutschland): realitaetsbüro, 2018
(Buch) [104] S., 7,5x10,5 cm, Auflage: 250, 2 Stück.
Techn. Angaben 2 Bände, Bd.1: The Catalogue - Katalog, Bd. 2: Logbook-Bordbuch, mit Banderole
ZusatzInformation Von Pietro Tondello kuratierte internationale Biennale KHBi 4 – Von Athen Ottobrunn lernen - „Displaying Strategies“. An zwei Orten. Gartenlaube der Kunst Ottobrunn, Ausstellungseröffnung: Samstag, 30.06.2018, 19:00 Uhr, Ausstellung 01.07.–22.07.2018, Das KloHäuschen, München, Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 19.07.2018 – 19:00 Uhr, Ausstellungsdauer: 20.07. – 29.07.2018. Grafik auf Cover zeigt Weg von Ottobrunn nach München.
Der KHBi4 Katalog ist als zentrale Publikation der 4. KloHäuschen Biennale vor allem der Ort, an dem sich die „echten“ Kunstwerke der Ausstellung „Displaying Strategies“ befinden. Die Ausstellung „Displaying Strategies“ zeigt in Ottobrunn und im KloHäuschen zu diesen Arbeiten jeweils einen Beitrag, der zwar zu dieser Arbeit gehört, und evtl. im Entstehungsprozess für sie relevant war. Hier im Katalog wird jede der „echten“ künstlerischen Arbeiten, auf die sich die ausgestellten Beiträge beziehen, von den KünstlerInnen in Bild und Text vorgestellt.
Text von der Webseite
Namen Andreas Mitterer / Anette Friedrich Johanessen /Anja Buchheister / Anett Frontzek / ATHOR & Schmidt / Carolin Wenzel / Fabian Feichter / Fridolin Kleie / Gemma Meulendijks & Justina Seiler / Günter Nosch / Helen Varley Jamieson & Annie Abrahams / Johannes Evers/ Judith Egger / Kina Deimel (Öffentlichkeitsarbeit)/ Hagen Kling (Schirmherrschaft) Alexis Dworsky / Lena Hendlmeier / Lina Zylla / Lutz Weinmann / Manuel Eitner / Maria Berauer / MarinA / Matthias Castorph (Ausstellungsarchitektur) / Mediendienst Leistungshölle / Monika Kapfer / Monika Supé / Nikolai Vogel / Patricia Wich / Rasha Ragab / Rasso Rottenfusser / Regina Baierl / Silke Markefka / Simona Andrioletti / Sophie Lindner / Stephanie Felber mit Luise Lochmann / Susanne Görtz / Susanne Schmitt (Übersetzung) / Veronika Veit
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Anja Uhlig
Stichwort Ausstellung / Biennale / contemporary art / Kunst / Musik / offspace / Performance / Urbanistik
Sponsoren digitalmedia / Earnest & Algernon / Goetz Castorph Architekten / Landeshauptstadt München / Markthallen München
WEB http://khbi4.kh-biennale.world/
WEB www.das-klohaeuschen.de
TitelNummer
026650623 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Uhlig Anja, Hrsg.: 4. Klohäuschen Biennale 2018 - Postkarten, 2018

klohaeuschen_postkarten_2018
klohaeuschen_postkarten_2018
klohaeuschen_postkarten_2018

Uhlig Anja, Hrsg.: 4. Klohäuschen Biennale 2018 - Postkarten, 2018

Uhlig Anja, Hrsg.
4. Klohäuschen Biennale 2018 - Postkarten
München (Deutschland): realitaetsbüro, 2018
(Flyer, Prospekt / PostKarte) 14,8x10,5 cm, Auflage: 250, 9 Teile.
Techn. Angaben Postkarten-Edition (7 Stück) zur Biennale Biennale KHBi 4, mit Bandarole, handschriftlich beschriftet, 2 Infopostkarten, Termine März - April 2018, 4. Klohäuschen Biennale Ende Juni- Juli 2018
ZusatzInformation Von Pietro Tondello kuratierte internationale Biennale KHBi 4 – Von Athen - Ottobrunn lernen - „Displaying Strategies“. An zwei Orten. Gartenlaube der Kunst Ottobrunn, Ausstellungseröffnung: Samstag, 30.06.2018, 19:00 Uhr, Ausstellungsdauer: 01.07. – 22.07.2018, Das KloHäuschen, München, Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 19.07.2018 – 19:00 Uhr, Ausstellungsdauer: 20.07. – 29.07.2018.
Von Ottobrunn lernen. Für seine 4. Biennale – dieses Jahr unter der Schirmherrschaft von Hagen Kling, Leiter der Abt. Stadtteilkultur a.D. im Kulturreferat – hat sich das KloHäuschen mal wieder bei den ganz Großen umgeschaut, wie man das denn so macht, mit der Ausstellung von Weltformat. Diesmal sieht es bei der documenta 14, daß man wohl zu so einer Gelegenheit „von Athen lernen“ sollte. Von und mit einem anderen Ort Lernen. Das klingt nach Vernetzung, Orte verbinden, hinaus in die große weite Welt …. wie schön ist das denn! ...

Text von der Webseite
Namen Alexis Dworsky / Andreas Mitterer / Anette Friedrich Johanessen / Anett Frontzek / Anja Buchheister / Annie Abrahams / ATHOR & Schmidt / Carolin Wenzel / Fabian Feichter / Fridolin Kleie / Gemma Meulendijks / Günter Nosch / Hagen Kling / Helen Varley Jamieson / Johannes Evers / Judith Egger / Justina Seiler / Lena Hendlmeier / Lina Zylla / Luise Lochmann / Lutz Weinmann / Manuel Eitner / Maria Berauer / MarinA / Matthias Castorph (Ausstellungsarchitektur) / Mediendienst Leistungshölle / Michael Heinrich (Fotografie) / Monika Kapfer / Monika Supé / Nikolai Vogel / Patricia Wich / Rasha Ragab / Rasso Rottenfusser / Regina Baierl / Silke Markefka / Simona Andrioletti / Sophie Lindner / Stephanie Felber / Susanne Görtz / Veronika Veit
Sprache Deutsch
Geschenk von Anja Uhlig
Stichwort Athen / Biennale / Lernen / Netzwerk / offspace / Postkarten / Stadtteilkultur / Urbanistik
Sponsoren digitalmedia / Earnest & Algernon / Goetz Castorph Architekten / Landeshauptstadt München / Markthallen München
WEB http://khbi4.kh-biennale.world
WEB http://khbi4.kh-biennale.world/von-ottobrunn-lernen
WEB www.das-klohaeuschen.de
TitelNummer
026651669 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kunstarkaden-wieder-sehen-2019
kunstarkaden-wieder-sehen-2019
kunstarkaden-wieder-sehen-2019

Dayi Mehmet, Hrsg.: Wieder Sehen, 2019

Dayi Mehmet, Hrsg.
Wieder Sehen
München (-): kunstarkaden, 2019
(Flyer, Prospekt) [6] S., 21x7 cm,
Techn. Angaben mehrfach gefalteter Flyer
ZusatzInformation Zur Ausstellung 23.05.-18.05.2019.
Der Titel ist gleichzeitig Programm, da die beteiligten Künstlerinnen und Künstler schon in den vergangenen 13 Jahren einmal in den Kunstarkaden ausgestellt haben und sich hier wieder zu einer gemeinsamem Schau treffen und präsentieren: Durch die Mischung der Künstlerinnen und Künstler entsteht eine Ausstellung, die wie ein Labyrinth die BesucherInnen von Malerei zu Schmuckarbeiten, von Film zu Objekten führt. Begleitet von vielen performativen Abenden, mit Musik und Theater, Literatur und Therapie und dialogischen Diskursen.
Text von der Webseite
Namen Andreas Lech / Annegret Bleisteiner / Benedikt Gahl / Carolina Camilla Kreusch / Christian Adolfo Jaramillo Vargas / Christian Hartard / Christian Honold / Christoph Lammers / Cordula Schieri / Ergül Cengiz / Essi Utriainen / Federico Delfrati / Gabi Blum / Georg Thumbach / Gregor Passens / Gülbin Ünlü / Ivan Baschang / Janina Totzauer / Johanna Strobel / Johannes Evers / Junwon Jung / Kaori Nakajima / Kerol Montagna / Lina Zylla / Lorenz Straßl / Maximiliane Baumgartner / Mela Feigenbaum / Merlin Klein / Michael Grudziecki / Moritz Altmann / Olga Golos / Patricia Wich / Patricija Gilyte / Patrik Tircher / Ray Moore / Sophia Süßmilch / Stefan Wischnewski / Tamara Flade / Tim Bennett / Torsten Mühlbach / Veit Kowald / Youlee Ku
Stichwort Diskurs / Film / Literatur / Malerei / Performance / Schmuck / Skulptur / Theater / Video
TitelNummer
026788801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.