infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach () Eigentum

Medienart: alle Medien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 6 Treffer


Angress Gina / Lübbert Barbara / Schäfer Karl-Heinz, Hrsg.
Werk und Zeit 1983/02 - Eigentum
Darmstadt (Deutschland): Deutscher Werkbund, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 48 S., 33,3x23,6 cm,
ISBN/ISSN 0049-7150
Techn. Angaben Drahtheftung, mit einigen Schwarz-Weiß-Abbildungen
ZusatzInformation Grafik von Rudolf J. Schmitt, erscheint vierteljährlich
Namen Rudolf J. Schmitt
Sprache Deutsch
Stichwort 1980er Jahre / Eigentum / Eigentümerstruktur / Gentrifizierung / Mitbestimmung
TitelNummer 005920K62 Einzeltitelanzeige (URI)

Fischer Gabriele, Hrsg.
brand eins Heft 07 2008 Meins! Was nützt Besitz? Schwerpunkt Eigentum
Hamburg (Deutschland): brand eins Verlag, 2008
(Zeitschrift, Magazin) 162 S., 28x21,2 cm,
ISBN/ISSN 1438-9339
Techn. Angaben Artdirection Mike Meiré
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 005934029 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.brandeins.de

Pichler Michalis
Der Einzige und sein Eigentum
Berlin (Deutschland): Greatest Hits, 2009
(Buch) 464 S., 14,8x9,7 cm,
ISBN/ISSN 978-3-86874-005-9
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Appropriation/ neue Vision des Manifestes, welches 1844 von Max Stirner unter demselben Titel publiziert wurde. Die Kapitel und Seitenueberschriften wurden übernommen, während der Haupttext nur die deklinierten Ich-Konstellationen des Originaltextes enthält. Layout, Typografie und Dimensionen folgen den deutschen Reclam-Ausgaben des Stirner-Textes seit 1972.
Text von der Webseite
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 012290448 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.buypichler.com

Pichler Michalis
De enige en zijn eigendom
Berlin (Deutschland): Greatest Hits, 2015
(Ephemera, div. Papiere) 8 unpag. S., 14,8x39,7 cm,
ISBN/ISSN 978-3-86874-015-8
Techn. Angaben Einzelblatt, beidseitig bedruckt, gerillt
ZusatzInformation Niederländische Variante des Schutzumschlages zu Der Einzige und sein Eigentum. Publiziert zusammen mit MER. Paper Kunsthalle. Mit Texten von Widukind De Ridder, Craig Dworkin
Geschenk von Michalis Pichler
TitelNummer 014568448 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.buypichler.com

Pichler Michalis
Den ende och hans egendom
Berlin (Deutschland): Greatest Hits, 2015
(Ephemera, div. Papiere) 8 unpag. S., 14,8x39,7 cm,
ISBN/ISSN 978-3-86874-014-1
Techn. Angaben Einzelblatt, beidseitig bedruckt, gerillt
ZusatzInformation Niederländische Variante des Schutzumschlages zu Der Einzige und sein Eigentum. Publiziert zusammen mit OEI editör. Mit Texten von Annette Gilbert, Craig Dworkin
Geschenk von Michalis Pichler
TitelNummer 014569448 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.buypichler.com

Spector Buzz
Double Readings
Chicago, IL (Vereinigte Staaten): The Press of Events, 1987
(Heft) 20,2x12,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation Heft zur gleichnamigen Ausstellung in der Randolph Street Gallery, Chicago vom 10.04.-12.05.1987. Ein Teil der Ausstellung bildet eine Treppe aus 4,500 gesammelten Büchern, sowie acht Bücherregale mit allen Büchern aus der privaten Sammlung des Künstlers. Fotografien der Ausstellung von Mary Jo Toles
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Buch / Eigentum / Fotografie / Installation
TitelNummer 017152627 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.