infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Fake

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 12 Treffer

eres-stiftung-eiskalt
eres-stiftung-eiskalt
eres-stiftung-eiskalt

Huber Stephan / Adler Sabine, Hrsg.: EISKALT Die dunkle Seite der Macht - Fake News, Selbstzerstörung, Normalität und Wassertropfen - Ausstellung. Vorträge., 2018


Adler Sabine / Huber Stephan, Hrsg.
EISKALT Die dunkle Seite der Macht - Fake News, Selbstzerstörung, Normalität und Wassertropfen - Ausstellung. Vorträge.
München (Deutschland): ERES Stiftung, 2018
(PostKarte) [4] S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Ausstellung 07.07.–06.10.2018.
Der Begriff EISKALT ist, in der Doppeldeutigkeit – einerseits Naturphänomen andererseits Seelenzustand – Gegenstand dieser Ausstellung. Die Schau versucht, ein Bild des gesellschaftlichen Status quo zu zeichnen und nimmt die dunkle Seite der politischen Macht im Hinblick auf den Klimawandel und Fake News genauso in den Blick, wie durch menschliche Ohnmacht und Resignation hervorgerufene Aggression und Selbstzerstörung.
Im März 2018 veröffentlichte das Wissenschaftsmagazin Science eine Studie, dass sich Falschmeldungen über Twitter schneller, häufiger und weiter verbreiten als wahre Nachrichten. Desinformationskampagnen bestreiten wirkungsvoll die menschliche Verantwortung für die globale Erwärmung. Verschwörungstheorien haben Konjunktur, sie verstecken sich hinter gezielt lancierten Fake News und bedrohen die liberale Gesellschaft.
Text von der Webseite
Namen Andreas Schmitten / Chris Burden / Emma Stibbon / Felix Burger / Gerhard Merz / Helga Nowotny / Hermann Pitz / Ian Hamilton Finlay / Judith Neunhäuserer / Ken Adam / Mathias Kessler / Sigalit Landau / Spencer Platt / Stefan Rahmstorf / Stefan Römer / Stephan Lewandowsky
Sprache Deutsch
Stichwort fake news / Gesellschaft / Klima / Klimawandel / Lüge / Macht
WEB http://www.eres-stiftung.de/de/events/eiskalt_project.html
TitelNummer
025628701 Einzeltitelanzeige (URI)

Schmid Joachim: Two Hundred Alternative Facts about Mr T - Collected by Joachim Schmid, 2017

schmid-two-hundred-alternative-facts-about-mr-t
schmid-two-hundred-alternative-facts-about-mr-t
schmid-two-hundred-alternative-facts-about-mr-t

Schmid Joachim: Two Hundred Alternative Facts about Mr T - Collected by Joachim Schmid, 2017


Schmid Joachim
Two Hundred Alternative Facts about Mr T - Collected by Joachim Schmid
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2017
(Heft) [20] S., 14,8x10,6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation The title says it all, two hundred little known alternative facts. Count them. They are painstakingly researched and they are true. The full truth about Mr T, all you need to know in this time of fake news and demagogy. This is a great brochure. It's true. It's one of the best brochures ever. It's sold at the fantastic price of just € 3 per copy. And things get better: There is a special unlimited quantity discount – just € 25 for a bundle of 10 copies. Get them for your friends. This very special brochure is only available as long as Mr T is in office. The day he resigns or gets impeached or assassinated or is replaced by another president, the remaining stock will be sent to hell. Until then a free copy of this great brochure will be included in every book order. And that is a fact.
Text von der Webseite
Namen Donald Trump
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Alternative Fakten / Fake News / Lüge / Politik / Trump / USA / Wahrheit
WEB http://schmidshop.blogspot.de/p/books.html
WEB https://schmid.wordpress.com/
WEB www.lumpenfotografie.de
TitelNummer
025044689 Einzeltitelanzeige (URI)

Nauerz Olli, Hrsg.: Gaudiblatt 27 Fake News, 2017

gaudiblatt-27
gaudiblatt-27
gaudiblatt-27

Nauerz Olli, Hrsg.: Gaudiblatt 27 Fake News, 2017


Nauerz Olli, Hrsg.
Gaudiblatt 27 Fake News
München (Deutschland): Selbstverlag, 2017
(Zine / Ephemera, div. Papiere) 32 unpag. S., 29,5x20,8 cm, Auflage: 2500, 2 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung, beigelegt ein Flugblatt mit Manifest der Aktion München
ZusatzInformation Artikel: Kurze Geschichte der fake news von anno tobak bis anno Trump. Doch kein Arschloch ? Johann H. sagt, Es tut mir leid und tut Buße.
Namen Dana Lürken / Edmund Friedemann (Text) / Holger Mair / Jacques Prillau (Zeichnung - Karikatur) / Jörg Ritterbecks / Martina Niklas / Maximilian Heisler / Peter Seyferth / Sigi Volker Makelpelz (Text) / Volker Derlath (Fotografie) / WON ABC (Grafik)
Sprache Deutsch
Geschenk von Michael Wladarsch
Stichwort 84 GHz / Anarchie / Comic / Humanismus / Humor / Karikatur / Satire
WEB www.gaudiblatt.de
TitelNummer
024667674 Einzeltitelanzeige (URI)

Fake Edie
This is not a place for lovers
o. A. (o. A.): Selbstverlag, 2009 vor
(Buch) 11x14 cm,
Techn. Angaben Heft drahtgeheftet. z. T. gelbes Papier, Schwarz-Weiß-Fotokopien, Innenseite handkoloriert

Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
006453132 Einzeltitelanzeige (URI)

Fake Edie
Gaylord Phoenix Issue 4
o. A. (o. A.): Selbstverlag, 2009 vor
(Buch) 21,5x14 cm,
Techn. Angaben Heft drahtgeheftet, z. T. gelbes Papier, Drucke zweifarbig

Stichwort Nullerjahre
WEB www.ediefake.com
TitelNummer
006454132 Einzeltitelanzeige (URI)
franz-josef schneider fake 2013
franz-josef schneider fake 2013
franz-josef schneider fake 2013

Kamikaze Joseph (Schneider Franz-Josef): Fake - Kami Kaze Card Edition 2013, 2013


Kamikaze Joseph (Schneider Franz-Josef)
Fake - Kami Kaze Card Edition 2013
Aachen (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(PostKarte) 21x29,7 cm,
Techn. Angaben FarblaserDruck nach PDF,
ZusatzInformation aus der Email: Internationale Großrazzia. BKA zerschlägt Kunstfälscherbande.
Sie sollen Hunderte Werke weltberühmter Künstler wie Malewitsch und Kandinsky gefälscht haben. Nun hat das Bundeskriminalamt in einer Großrazzia eine internationale Fälscherbande zerschlagen - sie soll mit dem Handel der Imitationen Millionen verdient haben
WEB www.artmeetslife.jimdo.com
TitelNummer
010893367 Einzeltitelanzeige (URI)
dordevic-bilder
dordevic-bilder
dordevic-bilder

Dordevic Goran: Bilder über Bilder, 1982


Dordevic Goran
Bilder über Bilder
Hannover (Deutschland): Kunstmuseum, 1982
(Heft) 10,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit einem Text von Michael Erlhoff: Bilder bilden und F for Fake
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
012474460 Einzeltitelanzeige (URI)
future-tense-2012
future-tense-2012
future-tense-2012

Paquita Caroline, Hrsg.: FUTURE TENSE, 2012


Paquita Caroline, Hrsg.
FUTURE TENSE
Brooklyn, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Pegacorn Press, 2012
(Heft) 52 unpag. S., 21,6x17,9 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Drahtheftung, Risoprint, mehrfarbig
ZusatzInformation The first official publication put out by Pegacorn Press, Future Tense, features 11 different artists from the U.S. and Germany. The extremely broad topic of "2012" and/or "the future," was suggested as a theme that everyone was encouraged to interpret however they pleased. The result is a cornucopia of hilarity and subliminal social commentary!
Artists include: Edie Fake, Jo Dery, Anna Haifisch, Mike Taylor, Sy Wagon, Roby Newton, Josh Bayer, Al Burian, James Turek, Kasey Henneman + Caroline Paquita.
Text von der Webseite
WEB www.carolinepaquita.com
TitelNummer
013938506 Einzeltitelanzeige (URI)
waehner_mann-ohne-eigenschaften
waehner_mann-ohne-eigenschaften
waehner_mann-ohne-eigenschaften

Fackler-Kabisch Annesusanne / Pohlmann Ulrich, Hrsg.: Mann ohne Eigenschaften - Man without Qualities, 1994


Fackler-Kabisch Annesusanne / Pohlmann Ulrich, Hrsg.
Mann ohne Eigenschaften - Man without Qualities
München (Deutschland): Fotomuseum im Münchner Stadtmuseum, 1994
(Buch) 64 S., 29x22 cm,
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Der Katalog erscheint anlässlich der Ausstellung "Mann ohne Eigenschaften / Man without Qualities" von Matthias Wähner, die vom Fotomuseum im Münchner Stadtmuseum konzipiert wurde und als Tourneeausstellung über das Goethe-Institute Inter Nationes weltweit präsentiert wird.
Die Tourneeleitung hatte Susanne Niemann inne.
Mit Texten von Norman Mailer, Otto Graf Lambsdorff, Julia Kristeva, Rainald Goetz, Frank Zappa und anderen. Gemäß der Maxime »Bilder schreiben Geschichte« hat sich der Künstler Matthias Wähner in reiner Münchhausen-Manier in historische Fotografien geschummelt: ob bei der Entdeckung des Leichnams von Che Guevara oder im Arbeitszimmer von Simone de Beauvoir - immer sehen wir Wähner mit im Bild, und dies gekonnt montiert. Eine Schalkerei, die unsere bilderversessene Medienwelt auf köstliche Weise persifliert!
Text von der Website
Stichwort Fake / Fälschung / KünstlerEgo / Montage / Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer
016912602 Einzeltitelanzeige (URI)
075-fake-john-held
075-fake-john-held
075-fake-john-held

Held John Jr. / Dickau Mike: Fake John Held Jr., 2004


Dickau Mike / Held John Jr.
Fake John Held Jr.
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2004
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 9x7,4 cm, Auflage: 50, 2 Teile.
Techn. Angaben Zwei Künstlerbriefmarken einzeln, auf Pappe geklebt und gestempelt
ZusatzInformation Briefmarken aus dem Bogen zur Lesung Moticos to Mail Art: Ray Johnson and the New York Correspondance School von John Held Jr. im Museum für Kommunikation in Berlin am 16.04.2004
Namen John Held Jr. / Ray Johnson
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
023895660 Einzeltitelanzeige (URI)
klaus-lemke-sz-179
klaus-lemke-sz-179
klaus-lemke-sz-179

Weissmüller Laura: Keiner macht Filme wie Klaus Lemke. Beim Schwabinger Freiheitskämpfer des deutschen Kinos ist alles improvisiert. Auch seine Filmplakate entstehen aus Collagen an seiner Wand, 2017


Weissmüller Laura
Keiner macht Filme wie Klaus Lemke. Beim Schwabinger Freiheitskämpfer des deutschen Kinos ist alles improvisiert. Auch seine Filmplakate entstehen aus Collagen an seiner Wand
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der Süddeutschen Zeitung Nr. 179 vom 05./06. August 2017 S. 20, Feuilleton Grossformat
ZusatzInformation ... Klaus Lemke, Drehbuchautor, Regisseur und Schöne-Mädchen-Verehrer, gestaltet seine Plakate so, wie er auch seine Filme entwickelt. Getrieben von der „Gier nach fieser Authentizität“, wie er das nennt, und im vollen Vertrauen darauf, dass die Schönheit der Gegenwart sich ganz von allein darin manifestiert: „Dieses Plakat macht sich selbständig in dem Moment, in dem ich es zusammensuche. So ist das auch bei meinen Filmen. Ich dreh’ die schon ein bisschen nach meinem Kopf, aber dann dreht der Film sich selbst.“ ...
Text von der Webseite
Namen Klaus Lemke
Sprache Deutsch
Stichwort Collage / Experiment / Fake / Film / Improvisation / Jugend / Kannibalen / Plakat
WEB http://www.sueddeutsche.de/kultur/grossformat-fiese-authentizitaet-1.3616194
TitelNummer
024060664 Einzeltitelanzeige (URI)

Schilling Thorsten, Hrsg.: fluter Nr. 63 - Propaganda - Achtung! die anderen Medien wollen Eure Gehirnzellen zerstören! Deshalb lest: fluter., 2017

fluter-63-2017
fluter-63-2017
fluter-63-2017

Schilling Thorsten, Hrsg.: fluter Nr. 63 - Propaganda - Achtung! die anderen Medien wollen Eure Gehirnzellen zerstören! Deshalb lest: fluter., 2017


Schilling Thorsten, Hrsg.
fluter Nr. 63 - Propaganda - Achtung! die anderen Medien wollen Eure Gehirnzellen zerstören! Deshalb lest: fluter.
Berlin (Deutschland): DUMMY Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 52 S., 28,4x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Magazin der Bundeszentrale für politische Bildung.
Mit einem Beitrag über die Medien der DDR-Protestbewegung, Druck erzeugt Gegenduck. Das ist Samisdat!
Sprache Deutsch
Stichwort Beeinflussung / Blog / Desinformation / Fake News / Fälschung / Gehirnwäsche / Internet / Kommune 1 / Manipulation / Medien / Meinung / Presse / Propaganda / Verwirrung / Öffentlichkeit
WEB www.fluter.de
TitelNummer
024649659 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.