infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Fotodokumentation

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 10 Treffer

Holderied Wilhelm
Vom Erdinger Moosgeist zur Insel für die Zeit
München (Deutschland): Augustinum, 2013
(PostKarte) 10x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung der Fotodokumentation im Augustinum München-Nord. Mit handschriftlichem Gruß von Paula Väth
TitelNummer
010486373 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

von Mier Maria
Jetzt ist schon wieder was passiert - Intervention an der Decke
München (Deutschland): Hammann & von Mier, 2013
(Buch) [28] S., 28,4x20,2 cm, Auflage: Unikat, signiert,
Techn. Angaben Einband aus metallischer Folie, zusammengebundene Hochglanz-Inkjetdrucke, mit Widmung und handschriftlicher Betitelung durch die Verlegerinnen
ZusatzInformation Fotodokumentation zur Ausstellung im Kunstpavillon München 2012
Namen Stefanie Hammann
Sprache Deutsch
Geschenk von Hammann & von Mier
Stichwort Decke / Fotografie / Installation / Intervention
TitelNummer
010572366 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

fuhr-in-tiflis-flyer
fuhr-in-tiflis-flyer
fuhr-in-tiflis-flyer

Fuhr Lisa: Tiflis - Leben in einer neuen Zeit - Life in a New Era, 2014

Fuhr Lisa
Tiflis - Leben in einer neuen Zeit - Life in a New Era
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2014
(Flyer, Prospekt) 6 S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Klappkarte, Ankündigung der Veranstaltungen im Gasteig, München
ZusatzInformation Ein Veranstaltungsprojekt von Lisa Fuhr: Fotoausstellung, Lesungen (Postsowjetische Literatur aus Georgien), Film (The machine which makes everything disappear), Chor (Iberisi Chor), Vortrag (Sowjetgeorgien - Ein Rückblick)
Gestaltung Studio Johannes Bissinger
Namen Beso Khvedelidze / Dato Turashvili / Davit Kintsurashvili / Lasha Bakradse / Manana Tandashvili / Tinatin Gurchiani
Sprache Deutsch
Stichwort Fotodokumentation / Interviews / Porträtfotografie
WEB www.in-tiflis.de
TitelNummer
011347395 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Fuhr-Tiflis-Cover
Fuhr-Tiflis-Cover
Fuhr-Tiflis-Cover

Fuhr Lisa: Tiflis - Leben in einer neuen Zeit / Tbilisi - Life in a New Era. 34 Portraits, 2014

Fuhr Lisa
Tiflis - Leben in einer neuen Zeit / Tbilisi - Life in a New Era. 34 Portraits
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2014
(Buch) 320 S., 23x16,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Druckbögen lose in den Umschlag gelegt
ZusatzInformation Fehldrucke
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Fotodokumentation / Georgien / Porträts / postsowjetisch / Reportage / sozialistisch / Stadtleben / Zeitgeschichte
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
011874412 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Tiflis_Plakat_Gasteig
Tiflis_Plakat_Gasteig
Tiflis_Plakat_Gasteig

Fuhr Lisa: Tiflis - Leben in einer neuen Zeit / Gasteig, 2014

Fuhr Lisa
Tiflis - Leben in einer neuen Zeit / Gasteig
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2014
(Plakat) 84,1x59,4 cm, Auflage: 100, 2 Stück.
Techn. Angaben Plakat zur Ausstellung im Gasteig (München), Druck auf Affichenpapier
ZusatzInformation Gestaltung Johannes Bissinger
Namen Johannes Bissinger
Stichwort Fotodokumentation / Georgien / Porträts / postsowjetisch / Reportage / sozialistisch / Stadtleben / Zeitgeschichte
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
012545068 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

fuhr-we-are-cypriots-probedruck
fuhr-we-are-cypriots-probedruck
fuhr-we-are-cypriots-probedruck

Fuhr Lisa: We are Cypriots - Wir sind Zyprer - 28 Cypriots Tell Their Stories: Reports and Photographs from a Devided Island, 2019

Fuhr Lisa
We are Cypriots - Wir sind Zyprer - 28 Cypriots Tell Their Stories: Reports and Photographs from a Devided Island
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2019
(Buch) 416 S., 23x15,5 cm, Auflage: Unikat,
Techn. Angaben Fadenheftung, Digitaldruck, Seiten lose in Umschlag eingelegt. Probedruck
Namen Gabriela Weitenauer (Lektorat) / Hubert Kretschmer (Gestaltung) / Klaus Hillenbrand (Vorwort)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Ethnologie / Familie / Farbfotografie / Flucht / Flüchtling / Fotodokumentation / Gesellschaft / Interview / Krieg / Kultur / Kunst / Literatur / Musik / Narrativ / Nikosia / Politik / Porträt / Reportage / Teilung / Vertreibung / Wirtschaft / Zeitgeschichte / Zypern
TitelNummer
027053768 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

fuhr-we-are-cypriots-cover
fuhr-we-are-cypriots-cover
fuhr-we-are-cypriots-cover

Fuhr Lisa: We are Cypriots - Wir sind Zyprer - 28 Cypriots Tell Their Stories: Reports and Photographs from a Devided Island, 2019

Fuhr Lisa
We are Cypriots - Wir sind Zyprer - 28 Cypriots Tell Their Stories: Reports and Photographs from a Devided Island
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2019
(Buch) 416 S., 23x15,5 cm, Auflage: 300, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-95-0
Techn. Angaben Klappbroschur, Fadenheftung, HP-Indigodruck auf Munken White 115 g. 1,5. 114 Farbabbildungen
ZusatzInformation “We Are Cypriots” is a chronicle that takes us behind the scenes sharing personal histories that official histories often ignore.
Between 2015 and 2018, during the reunification talks and after they failed, the author Lisa Fuhr visited Cypriots from both communities and photographed them in their surroundings. These intimate photographs and accompanying in-depth conversations shed light on life in Cyprus today.
Travellers, Cypriots living abroad, foreigners who have chosen to settle there, and last but not least, the people of Cyprus itself just might discover in these pages something they did not expect.
This book, furthermore, is intended as a contribution to the current European-wide discussion on national identity, separatism, nationalism or unification, and reconciliation.
In his comprehensive preface, the Berlin journalist, Klaus Hillenbrand, traces the historical and contemporary, as well as the social and political developments that have so profoundly shaped this island and Cypriots today.
Photo Exhibition and Book Launch at Goethe-Institut Nicosia / Cyprus, in the buffer zone next to Ledra Palace. Opening Wednesday 15 May 2019. Duration of the exhibition until 11 June 2019
Namen Gabriela Weitenauer (Lektorat) / Hubert Kretschmer (Gestaltung) / Klaus Hillenbrand (Vorwort)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Ethnologie / Familie / Farbfotografie / Flucht / Flüchtling / Fotodokumentation / Geschichte / Gesellschaft / Insel / Interview / Krieg / Kultur / Kunst / Literatur / Musik / Narrativ / Nikosia / Politik / Porträt / Reportage / Teilung / Trennung / Vertreibung / Wirtschaft / Zeitgeschichte / Zypern
WEB http://icon-verlag.de
WEB http://www.we-are-cypriots.de
WEB https://issuu.com/icon-verlag/docs/we_are_cypriots_buch_-_issue
TitelNummer
027190768 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Laurer Berengar
o. T.
München (Deutschland): Selbstverlag, 2001 ab
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Fotografie) 36 Teile.
Techn. Angaben Fototaschen, farbige Fotoabzüge, teilweise mit Negativen, 1 CD, mit handschriftlichen Anmerkungen des Künstlers
ZusatzInformation Fotodokumentation der Malerei aus den Jahren 2001-2009 ca.
Sprache Deutsch
Aus dem Nachlass von Berengar Laurer
Stichwort Fotografie / Fächerbild / Konzeptkunst / Malerei / Zeichen / Zeichenlegende / Überbild
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Berengar_Laurer
WEB www.berengar-laurer.de
TitelNummer
027343L04 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Kretschmer Hubert: Fotodokumentation kreidestriche im kunstforum, 1977

kreidestriche-1
kreidestriche-1
kreidestriche-1

Kretschmer Hubert: Fotodokumentation kreidestriche im kunstforum, 1977

Kretschmer Hubert
Fotodokumentation kreidestriche im kunstforum
München (Deutschland): Produzentengalerie Adelgundenstraße, 1977
(Fotografie) [2] S., 29,7x21 cm, Auflage: Unikate, 5 Teile.
Techn. Angaben 5 Schwarz-Weiß-Handabzüge, Fotografien auf Papier montiert
ZusatzInformation Dokumentation der Aktion kreidestriche im kunstforum unter der Maximilianstraße in München am 14.04.1977. Auf dem Betonfußboden wurden innerhalb von 14 Tagen von Künstlern der Produzentengalerie Adelgundenstraße nacheinander weiße und farbige Kreidezeichnungen überlagert.
Namen Berengar Laurer / Hajo Düchting / Harald Rumpf / Hubert Kretschmer / Jutta Laurer / Reinhard Stegen / Susanne Varga / Ulrich Otto
Stichwort 1970er / Dokumentation / Gruppenarbeit / Kreidestriche / Kunstaktion / Zeichnung
TitelNummer
027391760 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

fuhr-tiflis_seite_1
fuhr-tiflis_seite_1
fuhr-tiflis_seite_1

Fuhr Lisa: Tiflis - Leben in einer neuen Zeit / Tbilisi - Life in a New Era. 34 Portraits, 2014

Fuhr Lisa
Tiflis - Leben in einer neuen Zeit / Tbilisi - Life in a New Era. 34 Portraits
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2014
(Buch) 320 S., 23x16,5 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 978-3-928804-46-2
Techn. Angaben Klappbroschur, Fadenheftung, Ota-Bindung, teilw. Englisch
ZusatzInformation erscheint zur Ausstellung im Gasteig München, 19.03.-08.04.2014.
Ca. 170 Farbfotos und ausführliche Texte mit den Lebensgeschichten der porträtierten Personen von Lisa Fuhr. Vorwort von Dato Turaschwili deutsch und englisch.
Georgien hat in den gut 20 Jahren seit dem Zerfall der Sowjetunion dramatische Wech­sel­bäder erlebt: Anfang der 1990er Jahre galt es als „gescheiterter Staat“, der lange Zeit seinen Bürgern weder eine zuverlässige Infrastruktur wie Strom und Wasser, noch existentielle Sicherheit bieten konnte. Die Menschen waren allgegenwärtiger Straßenkriminalität und Korruption im täglichen Leben und großer Hoffnungslosigkeit ausgeliefert.
Den Zeiten von großer Not, verschärft durch Kriege und Vertreibung, folgten aber auch Phasen von wirtschaft­lichem Aufschwung. Der Kampf gegen Alltags­korruption und -kriminalität war erfolgreich und die Gesellschaft hat sich in Richtung Demokratie und Zivilgesellschaft entwickelt. Die 2012 gewählte neue Regierung hat die Menschen mit einer neuen Aufbruchsstimmung erfüllt.
Wie spiegelt sich dies alles im Leben einzelner Menschen? Diese Frage bewegt mich, seit ich 2010 zum ersten Mal Georgien besucht habe.
Text von der Webseite
Namen Dato Turaschwili (Vorwort) / Johannes Bissinger (Gestaltung)
Sprache Deutsch
Stichwort 1990er / Abchasien / Bildung / Ethnologie / Familie / Farbfotografie / Flucht / Flüchtling / Fotodokumentation / Georgien / Gesellschaft / Interview / Jessiden / Juden / Kaukasus / Krieg / Kultur / Kunst / Literatur / Minderheit / Musik / Narrativ / Osteuropa / Politik / Porträt / postsowjetisch / Reportage / Sowjet / sozialistisch / Stadtleben / Südossetien / Tiflis / Vertreibung / Wirtschaft / Zeitgeschichte
WEB http://icon-verlag.de/#tiflis
WEB www.in-tiflis.de/publikation
TitelNummer
011443412 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.