Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger Text

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen


Gesucht wurde Fotokünstler, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 6 Treffer

Titel
  • Janus Neinus Vielleichtus
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 312 S., 24x17 cm, Auflage: 400, , ISBN/ISSN 9783948200015
    Broschur, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • Wirklichkeit Books 002.
    Während seiner Arbeit im Museumsshop zeichnet der Künstler und Lyriker Kyrill Constantinides Tank auf postkartengroe Schmierzettel, was ihm in den Sinn oder vor die Augen kommt. Die Zeichnungen betitelt er mit Der neue Kollege, wie mich meine Chefin sieht, wenn ich sauer bin, oder Daniel Richter verliert den Draht zur Jugend. Sie bilden Szenen des Arbeitsalltags im Museum ab oder Ideen, auf die man nur dort kommt und erzählen aus dem Leben des Künstlers zwischen Lohnarbeit und künstlerischem Schaffen. Doch nicht nur seinen subjektiven Blick, sondern auch das höchst Allgemeine bringt Constantinides Tank zu Papier: Garfield, Twipsy, Glurak und die Simpsons sind für alle da und wurden genauso schon unzählige Male gezeichnet. Wenn auf der Zeichnung ein Pflaster klebt, oder sie, wie etwa bei Fidget-Spinner Drawing offensichtlich das Ergebnis eines Versuchs, mithilfe eines Fidget Spinners zu zeichnen zum technischen Experiment wird, dann lässt sich erahnen, dass der Autor ganz in der Malerei zuhause ist und sich gleichzeitig mit ihren Möglichkeiten und Grenzen auseinandersetzt. Indem er sie zeichnet, bezwingt Kyrill Constantinides Tank, in der Tradition einer bayrischen Antibürgerlichkeit, die Dämonen und Banalitäten des Alltags, der Massenmedien und der Kunstgeschichte.
    Kyrill Constantinides Tank ist Künstler, Dichter und Mitarbeiter in einer Filiale der Buchhandlung Walther König. Er ist Preisträger des 26. Open Mike in der Sparte Lyrik und lebt in München.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
027192771
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • ffentliche Interventionen / Public Interventions
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 216 S., 29,6x21 cm, Auflage: 300, signiert, , ISBN/ISSN 9783869844619
    Klappbroschur. Nummerierung und grner Stempeldruck (M) auf dem unteren Schnitt. Signatur auf der transparenten Einschweifolie, beigelegt
ZusatzInfos
  • Texte von Peter Funken, Christian Hasucha, Andrea Knobloch, Declan Long, Matthias Schamp, Hans-Jrg Tauchert.
    Nach mehr als 30 Jahren, in denen Christian Hasucha zumeist temporre ffentliche Interventionen entwickelt und diese fast ausschlielich auf seiner Homepage dokumentiert hat, wird nun diese opulente Publikation vorgelegt, die durch die Unterstü,tzung der Stiftung Kunstfonds ermglicht wurde. Hier stellt der Kü,nstler seine Anfnge der ffentlichen Interventionen in einer 17-teiligen Anzeigenserie seines Sukzessivkataloges vor, gibt in einem Dokumentationsblock Einblick in eine einjhrige Expedition LT 28E mit einem Werkstattwagen durch Randgebiete Europas und Kleinasiens, stellt in einem groen Block Einzelprojekte vor, an den sich mehrfach realisierte multikompatible Arbeiten anschlieen, bevor diejenigen Arbeiten den Abschluss bilden, die zu dauerhaften Interventionen fü,hren knnten. Dieses dreiigjhrige kü,nstlerische Schaffen im ffentlichen Raum wird durch die zahlreichen Abbildungen anschaulich dokumentiert.
    Text von der Verlagswebseite
Sprache
WEB Link
TitelNummer
010990366
Einzeltitel =



Titel
  • Und im Sommer tu ich malen
Ort LandMnchen / Zrich (Deutschland / Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 72 unpag. S., 21,7x16,5 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783945900062
    Hardcover, fadengeheftet, aufgeklebtes Bild auf der Titelseite mit Prgerand, rotes Vorsatzapier
ZusatzInfos
  • Wir finden einen Kü.nstler in malerischen Landschaften, Kunstinteressierte erkennen die Orte, an denen schon die bedeutendsten Maler der letzten Jahrhunderte gemalt haben. Dort, wo der Blaue Reiter, Monet oder Van Gogh gewirkt haben, steht Hank Schmidt in der Beek im karierten Hemd vor seiner Leinwand, die auf einer Staffelei ruht. Seine Hand hlt den Pinsel, er malt. Jedoch erkennt man auf der Leinwand nicht die Motive, die die berü.hmten Vorgnger hier malten: Die Leinwand zeigt das selbe karierte Muster, das auch das Hemd des Malers ziert.
    Seit 2009 arbeitet Hank Schmidt in der Beek an der fortfü.hrenden Reihe Und im Sommer tu ich malen. Gemeinsam mit dem Fotografen Fabian Schubert reist er durch ganz Europa, um an den Wirkungsorten berü.hmter Maler seine Kleidung zu malen.
    Text von der Website
Beteil. Personen
Geschenk von Edition Taube
TitelNummer
016913611
Einzeltitel =



Titel
  • L.LA.C. No. 1 - Grundriss / Fundament
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft / Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 S., 21x14,7 cm, Auflage: 200, , ISBN/ISSN 9783947250110
    Drahtheftung, blaue Risographie
ZusatzInfos
  • Les Los Angeles Cahiers erscheinen in unregelmigen Abstnden im Hammann von Mier Verlag begleitend zum Projekt als Raum fr Dokumentation und Diskurs.
    LOS ANGELES ist ein Kunstraum. LOS ANGELES liegt im Zentrum Deutschlands, unweit von Kassel am Rande des Dorfes Gnsterode, und ist ein Projekt des Kü.nstlers Jonas von Ostrowski. Auf dem 3000 qm groen Grundstü.ck werden in den nchsten Jahren nach und nach Skulpturen, Installationen und rumliche Strukturen entstehen, die teilweise bewohn- und benutzbar sind. So wird LOS ANGELES zu einem Ort fü.r Kunst, der gleichzeitig als Arbeits- und Aufenthaltsort funktioniert. Die verschiedenen Objekte werden konzipiert und realisiert von Kü.nstler*innen, Theoretiker*innen, Architekt*innen und Vertreter*innen anderer Professionen aus dem direkten und internationalen Umfeld. Der gemeinsame Aufenthalt vor Ort zur Herstellung dieser Objekte und der dabei stattfindende Kontakt und Austausch untereinander ist ein wichtiger Teil des Projekts.
    Text von der Website.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Stefanie Hammann
TitelNummer
026633731
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • documenta 14: Daybook
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch / Heft / PostKarte / Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [344] S., 29,2x20 cm, 5 Teile. , ISBN/ISSN 9783791356549
    Softcover aus Kunststoff mit Einstecklaschen, Prgedruck. Vorne eingesteckt eine Umtauschkarte, Faltplan mit Knstlerliste. Rckseitig eingesteckt ein Heft Athens Map Booklet mit eingelegtem Faltplan von Athen
ZusatzInfos
  • Deutsche Ausgabe. Das documenta 14 Daybook betont mit seiner tagebuchartigen Struktur sowohl die 163 Kalendertage der Ausstellung eine erstmalige Verlngerung der traditionell 100 Tage dauernden documenta als auch den persnlichen und subjektiven Zugang der Besucher_innen zum Geschehen. Allen documenta Knstler_innen wurde im Daybook ein Tag berlassen, der im Buch sowohl einen in Auftrag gegebenen Text beinhaltet, als auch von den Knstler_innen speziell fr die Publikation ausgewhlte Bilder. Die Texte wurden von unterschiedlichsten Autorinnen und Autoren verfasst Kritiker_innen, Kurator_innen, Dichter_innen, Schriftsteller_innen, Historiker_innen und geben in verschiedenen literarischen Formen als Kritik, in Briefen, Gedichten und Parabeln tiefgehende Einblicke in die kü.nstlerische Praxis der Kü.nstlerinnen und Kü.nstler. Ergnzt wird das Daybook durch zwei Broschü.ren, jeweils eines fr Athen und Kassel, die in der Ausstellung erhltlich sind. Die Broschren knnen in den Schutzumschlag des Daybook eingelegt werden und vervollstndigen damit das Buch.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer
026760757
Einzeltitel =



gaigl-miniaturen
gaigl-miniaturen
gaigl-miniaturen

Gaigl Georg: drei miniaturen, 2016

Verfasser
Titel
  • drei miniaturen
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 19x13,5 cm, Auflage: 3, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    beklebte und signierte DVD in Hlle
ZusatzInfos
  • Das Video-Projekt Miniaturen (2015/2016) von Georg Gaigl basiert auf 20 musikalischen Miniaturen des österreichischen Musikers und Schriftstellers Hans Platzgumer. Beteiligt an dem Projekt einer deutsch-österreichischen Koproduktion sind der Münchener Schrift- steller Albert Ostermaier und der österreichische Foto-Künstler Michael Höpfner. Erschienen ist das Album bei Konkord, Wien. Spielzeit 7,5 Minuten
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
TitelNummer
028472804
Einzeltitel =