Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Galerie Schloss e.V, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 500 Treffer

Hubert Kretschmer, seismographics
Hubert Kretschmer, seismographics
Hubert Kretschmer, seismographics

Kretschmer Hubert: Seismographics - A Photo Journey, 2000

Verfasser
Titel
  • Seismographics - A Photo Journey
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 100 S., 15x21 cm, Auflage: 500, signiert, , ISBN/ISSN 3928804138
    Broschur
ZusatzInfos
  • Ausstellungskatalog, Produzentengalerie Adelgundenstrae Mnchen im Juni 2000. Unscharfe Fotos, die bei Langzeitbelichtung durch gezielte Bewegungen der Kamera entstanden sind. Alle Bilder auf KB-Negativfilm aufgenommen.
    Bildfolge und Motive
    Tel Aviv - Louvre - Israel, Wste - Mnchen, BMW M5 - Berlin - Mnchen, Engl. Garten - Mnchen, Glyptothek - Israel, am Toten Meer - Frankfurt, Museum fr mod. Kunst - Mnchen - mexikanische Maske - Schloss Neuschwanstein - Berlin, Hamburger Bahnhof - Stuttgart, Wrtt. Kunstverein - Mnchen, Lisa - Tel Aviv - Mnchen, Glyptothek - Christoph - Tel Aviv - Schloss Neuschwanstein - Tel Aviv - Paris, Muse de la Photographie - Paris, Metro - Berlin, Altes Museum - Ostia Antica, Huk und Lisa - Tel Aviv - Berlin, National Galerie - Verona, Castello - Hohenschwangau - Stuttgart, Wrtt. Kunstverein - Sydney, Star City - Christoph - Tel Aviv - Sydney - Mnchen, BMW M5 - Rom, Circulare - Mnchen - Tel Aviv - Mnchen, Jan - Mnchen, BMW M5 - Stuttgart, Staatsgalerie - Hesselberg - Schloss Neuschwanstein - Selbstportrait - Paris - Bamberg, Dom
TitelNummer
002376007
GND Permalink
http://d-nb.info/gnd/137861729
VIAF Permalink
http://worldcat.org/identities/viaf-313449136/
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • The isolated mansion murder mystery presents - van mij - von mir
Ort LandHamminkeln (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 28 S., 34x23,7 cm, Auflage: 1.500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Umschlag und sechs zweifach gefaltete Seitenbgen, beidseitig bedruckt, Gummikordel teilweise Spiegelschrift
ZusatzInfos
  • Stipendiaten Schloss Ringenberg 2008.
Stichwort
TitelNummer
013874K23
Einzeltitel =

Titel
  • Bildgeschichten in Ksten montiert
Ort LandOberhausen / Recklinghausen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 48 unpag. S., 23,4x18,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung in der Stdtischen Galerie Schloss Oberhausen, 30.11.1973-01.01.1974 und der Stdtischen Kunsthalle Recklinghausen, 10.01.-03.03.1974
Stichwort
TitelNummer
017067616
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Gerhild Ebel - und so weiter und so wort
Ort LandBurgk, Saale (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 70 S., 18x5x26,2 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 3861030268
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Museum Schloss Burgk, 13.09.-15.11.1997 und in der Galerie/Edition Lutz Fiebig, Berlin. Gerhild Ebel ist auch Mitherausgeberin der Objektzeitschrift "miniture obscure".
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
025611645
Einzeltitel =

Titel
  • Kunstzeitung, Nr. 2 - Kunst in Deutschland
Ort LandDsseldorf (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 4 S., 43,0x30.6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein Blatt, gefaltet
ZusatzInfos
  • ein Publikation der Langheimer, Atelier Schloss Benrath
Stichwort
TitelNummer
001521467
Einzeltitel =

Titel
  • 12345678910 Days in New York + the whole fucking storm story
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [100] S., 32,7x23,3 cm, Auflage: 200, Keine weiteren Angaben vorhanden
    in transparenter Kunststoffhlle, eingeschlagen in mehrfach gefalteten Plakat (59,4x54 cm) mit eingespannter Gummikordel und angeheftetem Geldschein, innen verschiedene Papiere, eine original Sprharbeit (gest. und num.), weitere kleinerformatige Seiten
ZusatzInfos
  • As we are developing print media for our art work this is the first publication of Hammann & von Mier dealing with the question how to do an exhibition in a book. The whole material is linked to each other and comes from a trip to New York during October 2012, including photos, notes, found objects, an athmospheric part about the hurricane Sandy and Halloween at the same time, a kind of a diary, an interview with the performance artist Arleen Schloss, a talk between the artists Peter Kogler and Tony Oursler, etc.
    Text von der Webseite
Geschenk von Hammann & von Mier
TitelNummer
010533366
Einzeltitel =

Titel
  • Sehmantisches - Das Ehegeheimnis von Schrift und bild - Arbeiten 1966-2016
Ort LandBurgk, Saale (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 8 S., 22x11 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, Einladungskarte, Veranstaltungs-Programm in Umschlag
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 29.05.-14.08.2016 in der Neuen Galerie, Pirckheimer-Kabinett
TitelNummer
015787601
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Reinhold Koehler - Dcollage - Werkverzeichnis
Ort LandBergisch Gladbach (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 208 S., 28,5x21,3 cm, , ISBN/ISSN 9783939227380
    Hardcover-Einband, beigelegt Briefumschlag mit handschriftlichem Gru auf Klappkarte
ZusatzInfos
  • Erschienen anlsslich der Ausstellung Reinhold Koehler - Dcollage, 14.01.-22.04.2018 im Kunstmuseum Villa Zanders.
    Reinhold Koehler (1919 1970) gehrt sicher zu jenen Knstlern, denen noch nicht der ihnen angemessene Platz in der deutschen Kunst eingrumt wurde. In den wenigen Jahren zwischen dem Zweiten Weltkrieg und seinem pltzlichen Tod im Jahr 1970 hat er ein immenses knstlerisches Werk entwickelt und sich dem Prinzip der Dcollage in den verschiedenen Medien verschrieben.
    Mit groem Eifer hat Reinhold Koehler seine Ausdrucksmittel innerhalb weniger Jahre umfassend erweitert und zu einer zuweilen radikalen, oft aber auch poetischen Bildsprache gefunden. Dazu whlt er die Dcollage: Strukturierung der noch weien Oberflche mit Messereinschnitten, darber Einschwrzung oder Einfrbung und schlielich Gestaltung durch Wegreien grerer und kleinerer Papierfetzen. Daneben entstehen mit hnlicher Technik auch die farbintensiven Plakatdcollagen.
    Das aggressiv-destruktive Moment findet sich so bei ihm zusammen mit aufbauend-gestaltenden Arbeitsprinzipien, die er sowohl in seiner Lyrik als auch in Materialbildern fortgefhrt hat.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Angela Khler
TitelNummer
025485702
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Stephan Dillemuth - Regular 10 Euros, Reduced 5
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [54] S., 17x13 cm, , ISBN/ISSN 9783886451937
    Broschur
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 17.04.-09.09.2018
    Stephan Dillemuth (*1954) schlpft in unterschiedliche Rollen: er ist der Maler, der rauchend der Inspiration harrt. Der Fernsehmoderator, der ein Video von Stephan Dillemuth ankndigt. Er ist Friedrich Nietzsche, der gegen Richard Wagner tzt und in seiner bestndigsten Rolle der Professor fr Kunstpdagogik an der Mnchener Akademie der Bildenden Knste.
    Die Rollen, die Knstler und Knstlerinnen in der Gesellschaft und im Kunstsystem bernehmen, sind Dreh- und Angelpunkt fr den in Mnchen und Bad Wiessee lebenden Knstler. Unter Verwendung einer ergebnisoffenen und hufig kollektiven Forschungsmethode, die er als bohemistisch bezeichnet, nimmt er verschiedene Formen knstlerischer Lebensweisen wie die Lebensreformbewegung, die Mnchner Boheme der vorletzten Jahrhundertwende oder die Kunstakademie unter die Lupe, auch um sie auf Sinn und Zweck fr die heutige Situation abzuklopfen.
    Als Kunststudent an der Akademie in Dsseldorf whlte Dillemuth als Vorlage seiner Malereien regional spezifischen Kitsch wie Postkartenmotive von Paaren und Kindern in Tracht. Auch die Schnheitengalerie im Schloss Nymphenburg bestehend aus ber dreiig Portrts schner Frauen, die Joseph Karl Stieler im Auftrag Knig Ludwigs I. schuf machte der junge Dillemuth sich zu eigen: Vorstellungen darber, was schn oder hsslich sei, wurden damals unter den Vorzeichen des Punk auf den Kopf gestellt. Mit diesen Kategorien jonglierend malte Dillemuth 1985 fr seine Schnheitsgalerie smtliche Nymphenburger Portrts neu und sprte so dem sthetischen Umbruch nach. Zugleich unterlief er mit seiner Motivwahl das Pathos mnnlicher Identitt, mit dem gerade die deutsche neoexpressionistische Malerei quasi gleichbedeutend geworden war.
    Bayern, als biografische wie historische Reibungsflche, tritt bei Dillemuth wiederholt in Erscheinung. Lion Feuchtwangers Roman Erfolg von 1930 inspirierte Dillemuths gleichnamige Installation aus dem Jahr 2007. Feuchtwanger skizzierte in seinem Buch am Beispiel Mnchens jenes Rderwerk aus scheinbar nebenschlichen politischen Entscheidungen und persnlichen Befindlichkeiten, das den Nationalsozialisten den Weg bereitete. Das Zahnrad als unverndert aktuelle Metapher fr ein System, dessen Teile auf dem Weg in die falsche Richtung perfekt ineinander greifen, findet mit Erfolg Eingang in Dillemuths Formenrepertoire. Kreaturen aus Zahnrdern und Krperabgssen bevlkern auch seine aktuellen Installationen, deren glnzende Oberflchen, in Anlehnung an die Prachtkabinette des Barock und Rokoko, Werke und Betrachter in ein narzisstisches Spiel unendlicher Spiegelung verwickeln. Fr Dillemuth sind diese Rume auch im bertragenen Sinne Spiegelungen eines gesellschaftlichen Istzustandes, den er als Corporate Rokoko bezeichnet als ebenso unhaltbares wie allumfassendes Moment eines kapitalistischen Exzesses. Wie Kunstwerk und Kunstschaffende sich auf der rutschigen Bhne des Corporate Rokoko verhalten knnen, ist die konstruktiv offene Frage, die in Dillemuths Arbeit bald humorvoll, bald bissig darauf drngt, immer wieder neu verhandelt zu werden.
    Text von der Webseite.
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
026479748
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • mechano-fakturen von henryk berlewi - situatioen 60 galerie - dokumentation b 1-63
Ort LandFrankfurt am Main / Berlin (Deutschland) Medium Mappe
Techn. Angaben
  • 22,5 x 22,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Mappe, zweimal genutet; Einlagen zwei leporelloartige Einlagen mit schwarz-weien Grafiken im Siebdruck ("Mechano-Fakturen"), genutet, geklappt, mit ausgestanzter Kreisflche. Eingelegt eine Grafik auf transpatentem Kunststoff; Texte in Umschlag aus rotem Papier, dieser ebenfalls bedruckt. Foto vorderer Umschlag auf hinterem Umschlag gespiegelt.
ZusatzInfos
  • Mappe gleichzeitig Ausstellungskatalog Ausstellung 01.(Oktober)1963, Situationen 60 Galerie Berlin, Frobenstrae, Galerist Christian Chruxin. "dokumentation b, erscheint zweimonatlich im typos-verlag, berlin, einzelpreis dm 12.- (Impressum, Rckseite roter eingelegter Umschlag). Mit Bio-Bibliografie auf Innenseiten des Umschlags. Mittlere Innenflche der Mappe mit Werbung fr Eternit, gestaltet von Henryk Berlewi. Texte von Eberhard Roters und Henryk Berlewi.
    "Der ungewhnlich gestaltete Katalog mit Arbeiten des polnischen Avantgarde-Knstlers Henryk Berlewi (18941967) bestand aus schwarz-weien Faltkartons, die auf einem Tisch zu drei der Galerie nachempfundenen Rumen aufgebaut waren. Bei genauerer Betrachtung ermglichten zwei transparente Rasterfolien mit der Anweisung bitte die folie auf diesen elementen bewegen das Erzeugen vielfltiger Moir-Effekte. Zur Erffnung der Galerie mit den Mechano-Fakturen von Henryk Berlewi beschftigte ich mich damit, anstelle eines Katalogs ein faltbares Modell der Galerie zu entwickeln, das der Besucher mitnehmen konnte, um es als Objekt wieder aufstellen zu knnen, schilderte Chruxin rckblickend seine Idee. Das Ergebnis waren gefaltete Kartons, von denen einer als Mappe benutzt werden konnte, die alle anderen Kartons und Einzelbltter aufnahm. Die Kartons konnten zu imaginren Rumen aufgestellt werden, eine Kreisstanzung lie unterschiedliche Einblicke zu und mit einer Folie wurden virtuelle Bewegungen erzeugt. (Regine Ehleiter)
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
028104785
Einzeltitel =

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Knstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Knstlerpublikationen mit Mnchenbezug, 2019

hdk-archiv-galerie-aap-wand
hdk-archiv-galerie-aap-wand
hdk-archiv-galerie-aap-wand

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Knstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Knstlerpublikationen mit Mnchenbezug, 2019

Verfasser
Titel
  • AAP Archiv Knstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Knstlerpublikationen mit Mnchenbezug
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] S., 29,7x42 cm, Auflage: 300, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Techn. Angaben, Infoblatt zur Wandprsentation und zur 2. Vitrinenausstellung mit Knstlerpublikationen mit Mnchenbezug
ZusatzInfos
  • Listen der Titel zur Vitrine 2, Mnchner Knstlerpublikationen, Ausstellung in der Archiv Galerie im Haus der Kunst, ab 18.12.2018, 76 Titel aus den Jahren 1968-2018, kuratiert von Sabine Brantl.
    Bcher aus den Verlagen agoodbook / Anderland Verlagsgesellschaft / BBK Mnchen und Oberbayern / bizarrverlag / Carl Hanser Verlag / Edition Galerie Seevorstadt / Edition Nusser & Baumgart / Edition Taube / edition UND / Francoise Heitsch Galerie / Galerie der Knstler / Gina Kehayoff Verlag / Goethe Institut / Hammann & von Mier / Hammann von Mier Verlag / Hanser Verlag / Hirmer Verlag / icon Verlag Hubert Kretschmer / Jrgen Willing Verlag / Kasino / Kulturreferat der Landeshauptstadt Mnchen / Kulturzentrum am Gasteig / Knstlerverbund im Haus der Kunst Mnchen / Kunstraum Mnchen / Kunstverein Mnchen / Lenbachhaus Mnchen / Lothringer13 / Ludwig Verlag / mlein press / Museum Villa Stuck / Musikverlag Stephan Wunderlich / National Centre for the Performing Arts / Oberste Baubehrde / Ottenhausen Verlag / Parabel Verlag / Peter Seyferth Verlag / Piramal Gallery / Prestel Verlag / Raben Verlag / Rogner & Bernhard / Schirmer/Mosel / Selbstverlag / Stdtische Galerie im Lenbachhaus / Sternberg Press / Verlag Hubert Kretschmer / Verlag Kretschmer & Gromann / Verlag Silke Schreiber / Walter Zrcher Verlag
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
026425K87
Einzeltitel =

Ginny Lloyd, Blitzkunst
Ginny Lloyd, Blitzkunst
Ginny Lloyd, Blitzkunst

Lloyd Ginny: Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?, 1983

Verfasser
Titel
  • Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 unpag. S., 20,2x20 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 9783923205349
    Broschur, Chromolux-Umschlag. Interviews mit 54 internationalen MailArt-Knstlern. Fotografien und Fragebogen
ZusatzInfos
  • Mit Texten von Carl Loeffler, Judith A. Hoffberg und Hal Fischer.
    BLITZKUNST, Have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
    Ginny Lloyd portrtiert und befragt 54 internationale MailArt-Knstler.
    BLITZKUNST, ein von Ginny Lloyd herausgegebener Fotoband, ist eine auergewhnliche Auseinandersetzung mit den kreativen Pionieren unserer Gegenwart. Kern des Buches ist die Dokumentation zeitgenssischer Knstler, deren Arbeitsweise sich von dem unterscheidet, was gemeinhin als etablierte Kunst betrachtet wird. Diese internationale Dokumentation hat die Form manipulierter Portraits experimenteller Knstler der Gegenwart und enthlt zugleich einen soziologisch orientierten Fragebogen, der darauf abzielt, die persnliche, innerlich-instinktive Erfahrung zeitgenssischen Kunstschaffens zu untersuchen. Die meisten der portrtierten Knstler bemhen sich einerseits darum, mit neuen Materialien zu experimentieren, andererseits sind sie von dem Wunsch bestimmt, die Funktion der Kunst in der Gesellschaft zu untersuchen. Solche Knstler arbeiten am uersten Rand der Kunstszene, indem Sie Medien benutzen, die normalerweise nicht der bildenden Kunst zugeordnet werden. Es handelt sich unter anderem um Mail-Art, Knstlerbriefmarken, Stempel, Publikationen, Kopierkunst, Performance, Video- und Audiokunst, um Archiv- und Museumsprojekte sowie um Projekte der Selbsthistorifikation.
    Ginny Lloyds Arbeit ist die Reaktion auf die umfassenden Vernderungen, die die Gesellschaft international whrend der kommenden Jahrzehnte erleben wird - Vernderungen hervorgerufen durch neue Technologien, globale Interaktion und die Neuorientierung der Arbeiter in der folge des unvermeidlichen Niedergangs des Industrialismus im Westen. Innerhalb dieses Vernderungsprozesses werden neue Rollen und Materialien dem Knstler verfgbar werden und zu neuen Definitionen und Anwendungen der kreativen Haltung fhren. (Carl Loeffler)
    Ginny Lloyd zeigt hier in diesem Buch erstmals Knstler, die sich selbst kaum persnlich getroffen haben. Sie agieren weltweit durch postalische Medien und halten sich mit ihrer Person weitgehend im Hintergrund, in einigen Lndern auch im Untergrund. Ginny Lloyd hat sie besucht und auf ihre besondere Art fotografisch portrtiert und gewhrt uns so einen seltenen Einblick in eine bis dahin ziemlich unbekannte Seite der aktuellen Kunst.
Sprache
Stichwort
TitelNummer
002588002
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Audio Arts catalogue of cassettes & tape/slide sequences
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 21x14,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Verzeichnis ber erschienene Kassettenarbeiten
ZusatzInfos
  • Audio Arts Cassettes was a British sound magazine documenting contemporary artistic activity via artist or curator interviews, sound performances or sound art by artists. From 1973 to 2006, Audio Arts published 25 volumes of 4 issues of the Audio Arts Cassettes (later releasing LPs and CDs as well).
    Text aus Tape Mag
TitelNummer
003210374
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Dem Betrachter den Rcken zukehrend
Ort LandSiegen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Auflage: 2.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    beigelegt die Einladungskarte zur Ausstellung
ZusatzInfos
  • Erschienen zur gleichnamigen Ausstellung im Siegerlandmuseum im Oberen Schloss, Siegen, 28.08.-09.10.1994
Stichwort
Geschenk von Timm Ulrichs
TitelNummer
006980237
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Gemma Bovery
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 112 S., 30x22,3 cm, , ISBN/ISSN 9783864970061
    Bibliothek, Graphic Novels 07, Hardcover mit Bndchen
ZusatzInfos
  • Mit ihrem Ehemann, dem braven Charlie, ist Gemma aus der Metropole London in ein franzsisches Dorf gezogen. Gemma ist jung und hbsch und sie langweilt sich bald furchtbar in der beschaulichen Provinz. Also beginnt sie eine Affre mit einem Adelssohn, der seine Semesterferien im Schloss der Familie verbringt. Vor der Folie von Gustave Flauberts berhmtem Roman Madame Bovary (1857) inszeniert Posy Simmonds eine Tragikomdie um Sehnschte, Enttuschungen und Lebenslgen.
    Posy Simmonds (*1945) stammt aus Berkshire in England. Sie studierte in Paris und London Kunst und Grafikdesign. Seit Anfang der Siebziger zeichnet sie regelmig Cartoons und Comicstrips fr die renommierte englische Tageszeitung The Guardian. Mit ihren Kinderbchern und Graphic Novels erzielte sie internationale Erfolge. Fr ihre Verdienste um die Zeitungsindustrie wurde Simmonds 2002 zum Member of the British Empire ernannt
Sprache
TitelNummer
008839054
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Frulein Else
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 30x22,3 cm, , ISBN/ISSN 9783864970085
    Bibliothek, Graphic Novels 09, Hardcover mit Bndchen, Abbildungen in Farbe
ZusatzInfos
  • Else, eine junge Frau aus Wien, hlt sich in einem Sdtiroler Hotel auf. Ihr Vater, ein angesehener Anwalt, hat Papiere unterschlagen. kann er deren Wert nicht zurckerstatten, droht ihm das Gefngnis. Also soll Else sich an den zwielichtigen Kunsthndler Dorsday wenden und ihn bitten, die entsprechende Summe zu leihen. Dorsday willigt ein allerdings unter einer heiklen, unverschmtem Bedingung: Er will Else nackt sehen. Arthur Schnitzlers berhmte Novelle Frulein Else, erschienen 1924, hat Manuele Fior in berckend schne und beklemmende Bilder umgesetzt.
    Manuele Fior (*1975) stammt aus der Emilia-Romagna. Er schloss ein Architekturstudium in Venedig mit dem Diplom ab, bevor er nach Berlin zog und als Comic-Zeichner zu arbeiten begann. Sein meisterhafter Umgang mit Farbe und die literarische Komplexitt seiner Szenarios machen Fior, der inzwischen in Paris lebt, zu einem der aufregendsten europischen Comic-Knstler seiner Generation
Sprache
TitelNummer
008840054
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Das Ungeheure von Stierstadt oder ein Schloss am Taunus : drittes Buch Rabe
Ort LandFriedberg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 161 S., 27,8x20,5 cm, , ISBN/ISSN 39235017X
    Hardcover. Aus der Reihe Bibliothque Sanssouris. Mit Bibliografie und Werkeverzeichnis zu VO Stomps
ZusatzInfos
  • die Aera Victor Otto Stomps, genannt VauO und seine Raben- und Eremiten-Presse im wort- und bildreichen Zeugnis seiner Autoren, Knstlerfreunde, Zeitgenossen und Mitmenschen, bereichert mit diversen Dokumenten besonderer Art
Stichwort
Geschenk von Reinhard Grner
TitelNummer
009986348
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Micha Brendel - Von den Heimlichkeiten der Natur, Hartmut Andryczuk - Chimren, Karl-Georg Hirsch - Der Hofstaat
Ort LandBurgk, Saale (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,8x24 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladung zur Ausstellungsreihe, 5 Einzelbltter, beidseitig bedruckt, in Versandtasche aus Hartpappe, geprgt, gestanzt, mit Flachkopfklammern
ZusatzInfos
  • Ausstellung vom 20. September - 29.11.1998 im Museum Schlo Burgk
Stichwort
TitelNummer
011752395
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • SIN- optikum eine Multi-Media-Schau im Schloss Haigerloch. Ablauf eines menschlichen lebens in 13 Stationen.
Ort LandHaigerloch (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 71 S., Keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover
Stichwort
Geschenk von Cornelia Kroi
TitelNummer
011842000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Schloss Gripsholm - Eine Sommergeschichte
Ort LandHamburg (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 S., 47x31,2 cm, Auflage: 100.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose ineinander gelegt, Verlagsprogramm beigelegt
ZusatzInfos
  • Sonderdruck zum 75jhrigen Verlagsjubilum. Reprint der Ausgabe von 1946. Textillustrationen von Wilhelm M. Busch
Stichwort
Geschenk von Ulrich Otto
TitelNummer
012191415
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Bilder aus 50 Jahren
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 29,7x20,9 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Eingelegt Texte von Felix Koller, Einladungskarte (1982), Kunstdruck
ZusatzInfos
  • Zur Mai-Ausstellung
Stichwort
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
014976552
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Tag und Nacht immerfort Rder - Arbeiten 1999-2003
Ort LandGifkendorf (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 132 S., 28x22 cm, , ISBN/ISSN 3875362403
    Hardcover, mit in den Umschlag eingeklebtem Papierobjekt von Johannes Vennekamp
ZusatzInfos
  • Erschienen anlsslich der Ausstellung im Stdtischen Kunstmuseum Spendhaus Reutlingen, 12.07.-07.09.2003 und in der Stiftung Schloss Fachsenfeld, 21.09.-02.11.2003
TitelNummer
015639533
Einzeltitel =

lloyd-blitzkunst-leinen
lloyd-blitzkunst-leinen
lloyd-blitzkunst-leinen

Lloyd Ginny, Hrsg.: Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?, 1983

Verfasser
Titel
  • Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 unpag. S., 20,2x20 cm, Auflage: 500, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783923205332
    Hardcover. Leinen, Titel Goldprgung.
ZusatzInfos
  • Schwarz-Wei-Fotografien und Fragebogen. Ginny Lloyd portrtiert und befragt 54 internationale MailArt-Knstler. Mit Texten von Carl Loeffler, Judith A. Hoffberg und Hal Fischer.
Sprache
TitelNummer
016556605
Einzeltitel =

clemens-die-toedliche-doris
clemens-die-toedliche-doris
clemens-die-toedliche-doris

Clemens Werner, Hrsg.: Die Tdliche Doris - Katalog 09 - Herbst 2016, 2016

Verfasser
Titel
  • Die Tdliche Doris - Katalog 09 - Herbst 2016
Ort LandBrhl (Deutschland) Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, bebildertes Lieferverzeichnis
ZusatzInfos
  • Die Tdliche Doris war eine Berliner Knstlergruppe, die 1980 von den Kunststudenten Wolfgang Mller und Nikolaus Utermhlen als Musikband gegrndet wurde. Ihnen schloss sich drei Monate spter die Kunststudentin Chris Dreier an. Die Gruppe wurde im Verlauf ihrer bis zur Auflsung 1987 whrenden Geschichte auch in Kunst, Fotografie, Filmkunst, Video, Performance und Literatur aktiv. Das Werk der Tdlichen Doris (1980-1987) entstand in der Zeit des Post-Punk und bildete sich zunchst vornehmlich ber Performances, Klang und Musik.
    Text aus dem Heft.
    Mit einem Text von Wolfgang Mller
Stichwort
TitelNummer
016722610
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Das Schloss von Franz Kafka
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 68 S., 21x14,9 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Programmheft Nr. 136, Spielzeit 2015/2016, Beitrge u. a. von Peter von Becker, Gestaltung von Bureau Mirko Borsche, Sandra Lubahn.
    Inszenierung unter der Regie von Ant Romero Nunes, Dramaturgie: Matthias Gnther, Premiere: 4.06.2016
Stichwort
TitelNummer
017025626
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Shapewear
Ort LandDachau (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [13] S., 21x23 cm, , ISBN/ISSN 9783957861351
    Mappe mit eingelegten Fotodrucken. Klappen und Boden der Mappe innen und auen mit Fotodrucken beklebt.
ZusatzInfos
  • Der Katalog erscheint anlsslich der Intervention "Shapewear", 2015/2016/2017/2018 im Staatlichen Textil- und Industriemuseum Augsburg, im Museum Sinclair/Altanta Kulturstiftung, im Museum Schloss Moyand/Stiftung van der Grinten (aus dem Impressum)
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Esther Glck
TitelNummer
026834753
Einzeltitel =

Lischka Gerhard Johann, Hrsg.: Alles und noch viel mehr. Das poetische ABC. Die KatalogAnthologie der 80er Jahre, 1985

lischka_alles_1985
lischka_alles_1985
lischka_alles_1985

Lischka Gerhard Johann, Hrsg.: Alles und noch viel mehr. Das poetische ABC. Die KatalogAnthologie der 80er Jahre, 1985

Verfasser
Titel
  • Alles und noch viel mehr. Das poetische ABC. Die KatalogAnthologie der 80er Jahre
Ort LandBern (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 1008 S., 23x16 cm, , ISBN/ISSN 3716505110
    Kartonbroschur, mit Griffregister nach ABC, Autoren-/Knstlerbiographien, Namensregister
ZusatzInfos
  • Erschienen anlsslich der Ausstellung 12.04.-02.06. 1985 in der Kunsthalle Bern. Mit Besitzername Petzold im Schmutztitel
Weitere Personen
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
027013764
Einzeltitel =

mccarthy-how-to-start-a-revolution-book
mccarthy-how-to-start-a-revolution-book
mccarthy-how-to-start-a-revolution-book

McCarthy Anna: How to Start A Revolution The Musical, 2018

Verfasser
Titel
  • How to Start A Revolution The Musical
Ort LandMnchen / Zrich (Deutschland / Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [300] S., 28,5x21,3 cm, Auflage: 100, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover mit Schnrsenkel verschlossen, Digitaldruck, 11 eingelegte Risodrucke, gedruckt bei Extrapool/Nijmegen, mit handschriftlicher Widmung
ZusatzInfos
  • So what was it like before everything went hell-bent batshit crazy? Enter Prof. Dr. of Pseudology, Anna McCarthy, with her HOW TO START A REVOLUTION book and its endless footnotes and twists and turns. She explains to us the chronology of politics and personal occurrences through this haze of a microcosm.
    HOW TO START A REVOLUTION is a multi-layered work that deals with clichs of rebelliousness. It is embedded in socio-political events from 2007 to 2015 and their mediated and subjective reception. It deals with rebellion in limbo, in which change seems ominent, mirroring the current political atmosphere. Geographically anchored in Munich and Bavaria, it reaches beyond the local peculiarities and relocates them into the context of historical global events. A microcosm of reoccuring people and places stand in as exemplary figures for global events in a humorous, absurd, and critical manner. Examples are documentaries such as 'Bored Rebel in Oberpfaffenhofen' or ridiculously provocative political actions in public spaces, numerous "in-flux" archives, a pathetic musical, which was first performed in 2013 at Haus der Kunst, and even a permanent installation in Titos ex-Bunker in the hills of Bosnia and Herzegovina.
    The project has been exhibited internationally, including at Nottingham Gallery for Contemporary Art, Chisenhale Gallery London, Schloss Ringenberg, Galleribox Akureyri Iceland, Goethe University Frankfurt, D-0 Ark Underground, Konjic, and at Transmission Gallery in Glasgow, amongst other locations. ...
    Text von der Website
Weitere Personen
TitelNummer
027670779
GND Permalink
http://d-nb.info/gnd/1067476857
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • 1984 - Schlossausstellung in der Papierfabrik
Ort LandDachau (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 28x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Der Katalog erscheint anlsslich der "Schloss"Ausstellung "1984" im ehemaligen Verwaltungsgebude der MD Papierfabrik im 02.08.-18.09.2015
Geschenk von Barbara Herold
TitelNummer
027965775
Einzeltitel =

bezzola-werkstatt-fuer-fotografie
bezzola-werkstatt-fuer-fotografie
bezzola-werkstatt-fuer-fotografie

Bezzola Tobia / Erfurt Stephan / Spieler Reinhard, Hrsg.: Werkstatt fr Fotografie 1976-1986, 2016

Titel
  • Werkstatt fr Fotografie 1976-1986
Ort LandEssen / Berlin / Hannover (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [10] S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Mehrfach gefalteter Flyer,
ZusatzInfos
  • Anlsslich der Ausstellungen "Das rebellische Bild", 09.12.2016-19.02.2017 im Museum Folkwang, "Kreuzberg-Amerika", 10.12.2016-12.02.2017 im C/O Berlin, "Und pltzlich diese Weite", 11.12.2016-19.03.2017 im Sprengel Museum Hannover.
    Die Werkstatt fr Photographie wurde am 13.09.1976 von dem Berliner Fotografen Michael Schmidt an der Volkshochschule in Berlin-Kreuzberg gegrndet, genau 10 Jahre spter schloss sie ihre Pforten. Innerhalb dieser kurzen Zeitspanne entwickelte sich die Werkstatt zu einer der bekanntesten und einflussreichsten Fotoschulen Deutschlands, die insbesondere auch in den Vereinigten Staaten eine hohe Bekanntheit und Anerkennung erreichte. Nach ihrer Schlieung 1986 geriet sie mehr und mehr in Vergessenheit. (Text Wikipedia)
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
017613642
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Multisensorische Ereignisse: Tischtennis Aktionen '71
Ort LandBielefeld (Deutschland) Medium Mappe
Techn. Angaben
  • 31x22 cm, Auflage: 120, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Kartonumschlag, diverse Papiere in verschiedenen Gren, verschiedene Drucktechnien, alle Bltter gelocht und mit Metallstreifen zusammengehalten
ZusatzInfos
  • Sammelordner verschiedener Galerien: Informationszentrale fr Ereignisse (Bielefeld), Kuhn Galerie (Aachen), Galerie Kmmel (Kln), Galerie im Centre (Gttingen), Katakombe (Basel), Aktionsgalerie R. & M. Jggli (Bern) und Atelier NW8 (Beindersheim)
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023450654
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Von der Wand auf die Seite in den Raum der portablen Galerie. Ausstellungen und Publikationen der Berliner Galerie situationen 60 zwischen Dokumentation und Kunst
Ort LandLeipzig (Deutschland) Medium Text
Techn. Angaben
  • 10 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdrucke nach Webseite, Aus der Ausgabe #9 des e-Magazines MAP
ZusatzInfos
  • ... Regine Ehleiter stellt in ihrem Beitrag die Editionen der Westberliner Galerie situationen 60 vor, die in den frhen 1960er-Jahren von Barbara und Christian Chruxin als portable Galerie konzipiert worden ist. Sie luden Knstler_innen auf der Basis eines faltbaren Modells der Galerie ein, ihre Arbeiten auf die Parameter der Publikation zu bertragen. ...
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
028016600
Einzeltitel =

kretschmer-kuenstlerbuecher-teil-zwei-cover
kretschmer-kuenstlerbuecher-teil-zwei-cover
kretschmer-kuenstlerbuecher-teil-zwei-cover

Kretschmer Hubert, Hrsg.: Knstlerbcher zweiter Teil, 1980

Verfasser
Titel
  • Knstlerbcher zweiter Teil
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 S., 21x23 cm, Auflage: 600, 2 Stück. , ISBN/ISSN 3923205023
    geschraubter Ausstellungskatalog
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung Objektbcher in der Produzentengalerie Adelgundenstrae Mnchen, Knstlerbcher 2. Teil vom 16.05.-26.07.1980. Prfexemplar fr den Schweizer Zoll, mit Stempel 31.8.1981.
    Gezeigt wurden 175 Arbeiten von 94 Knstlern.
    Leihgeber: Rolf Dittmar, Wiesbaden. Edition Staeck, Heidelberg. Galerie Am Promenadeplatz, Mnchen. Hubert Kretschmer, Mnchen. Susann Kretschmer, Mnchen. Ulrich Otto, Mnchen. Konrad B. Schuffelen, Mnchen. Klaus Staeck, Heidelberg. Galerie Walter Storms, Manchen. Galerie Tanit, Mnchen
Weitere Personen
TitelNummer
002398015
Einzeltitel =

kretschmer-kuenstlerbuecher-teil-2-plakat
kretschmer-kuenstlerbuecher-teil-2-plakat
kretschmer-kuenstlerbuecher-teil-2-plakat

Kretschmer Hubert, Hrsg.: Knstlerbcher zweiter Teil, 1980

Verfasser
Titel
  • Knstlerbcher zweiter Teil
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 1 S., 60x42 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Ausstellungsplakat
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung mit ber 200 Objektbchern, in der Produzentengalerie Adelgundenstrae Mnchen, Knstlerbcher 2. Teil vom 16.05.-26.07.1980.
    Leihgeber: Rolf Dittmar, Wiesbaden. Edition Staeck, Heidelberg. Galerie Am Promenadeplatz, Mnchen. Hubert Kretschmer, Mnchen. Susann Kretschmer, Mnchen. Ulrich Otto, Mnchen. Konrad Balder Schuffelen, Mnchen. Klaus Staeck, Heidelberg. Galerie Walter Storms, Mnchen. Galerie Tanit, Mnchen
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
002404081
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Made in Munich. Editionen von 1986 bis 2008
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 368 S., 24,8x19,5 cm, , ISBN/ISSN 9783865606624
    Katalog zur Ausstellung im Haus der Kunst 2009, mit Installationsansichten von Wilfried Petzi und Objektfotografien von Jann Averwerser, Schutzumschlag aus gefaltetem Plakat
ZusatzInfos
  • Vorwort von Chris Dercon. Essay von Julienne Lorz.
    "Ich bin interessiert an der Verbreitung von physischen Vehikeln in Form von Editionen, weil ich an der Verbreitung von Ideen interessiert bin." Joseph Beuys / Mnchen gilt als heimliche Hauptstadt von Editionen und Multiples. "Made in Munich. Editionen von 1968 bis 2008" bietet einen anderen Blick auf die Geschichte des Mnchner Kunsthandels. Im Vordergrund stehen die Produzenten von Multiples und Editionen, die ber einen Zeitraum von 40 Jahren in und um Mnchen entstanden sind. Darunter sind Editeure wie die Galerie Heiner Friedrich, Galerie Fred Jahn, Galerie Bernd Klser, Sabine Knust und ihr Maximilian Verlag, Galerie van de Loo und Edition Schellmann, sowie Aktionsraum A1, ECM Records, edition x, Kunstraum Mnchen, P.A.P. Kunstagentur Karlheinz & Renate Hein, s press tonband verlag und zehn neun. Neben Druckgraphiken finden sich Editionen und Multiples verschiedenster Art nebeneinander: von fotografischen Mappenwerken, Plattencover Skulpturen, Videos und Tonkassetten, 16 mm-Filme, bis hin zu eigens an den Raum angepassten Kunstwerken.
    "I am interested in the circulation of physical vehicles in the form of editions, because i am interested in the circulation of ideas." Joseph Beuys / Since the beginning of the 1970s, Munich along with New York and London, was leading with regards to editions and multiples. This catalogue shows works from 1968 to today, which were initiated and produced by a.o. dedicated munich galleries and "editeurs". "Made in Munich" shows outstanding works by international as well as german artists a.o. by Georg Baselitz, Joseph Beuys, Marcel Broodthaers, Dan Flavin, Lucio Fontana, Richard Hamilton, Carsten Hller, Jeff Koons, Hermann Nitsch, Blinky Palermo, Gerhard Richter, Dieter Roth and Andy Warhol.
    Text von der Webseite
TitelNummer
008280259
Einzeltitel =

Titel
  • Galerie Thomas - Modern
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 14x14 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bindung mit gebrochenem Rcken
ZusatzInfos
  • Infobuch zur Galerieerffnung "Galerie Thomas - Modern" 2009
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
012624462
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Aus Berlin: Neues vom Kojoten
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [176] S., 14,7x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • zweite erweiterte Auflage, erste Ausgabe 1979 bei Ren Block. Fotos von Ute Klophaus. Dokumentation der Aktionen von Beuys in der Galerie Block 1979.
    Am 15. September 1979 beendete die Galerie Ren Block ihre Arbeit. An diesem Tag wurde sie fnfzehn Jahre alt. Aber noch etwas anderes endete an diesem Herbsttag in Berlin: eines der denkwrdigsten Ereignisse in der Geschichte von Galerien: eine Ausstellung, deren wesentliches Merkmal war, da der, dem sie galt, Joseph Beuys, den Putz von den Wnden schlagen und in zweiundzwanzig Holzkisten verpacken lie.
    Text aus dem Buch
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
006265192
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Krpernah - Akte/Nudes
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 9,8x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Aufklappbarer Flyer
ZusatzInfos
  • Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung in der Tammen Galerie und der Galerie Gaulin & Partner, Berlin, 4.Juli bis 21.08.2010.
    Mit einer Abbildung der Arbeit "Transgenerativ. Muttervatertochtersohn, 59, 2005" von Annegret Soltau auf der Rckseite
Stichwort
Geschenk von Annegret Soltau
TitelNummer
014111512
Einzeltitel =

Titel
  • OMNIBUS 3000
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 32 S., 14,7x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Flyer in Form von Fahrkarte eingelegt
ZusatzInfos
  • Das Heft erschien anlsslich der Ausstellung "OMNIBUS 3000", 10.06 - 26.10.2016 in der Galerie der Knstler Mnchen
    Die Reisegruppe Omnibus 3000 erarbeitete erstmals fr die Galerie der Knstler eine raumbergreifende Installation. Das Kollektiv entwickelt Arbeiten, die keinen einzelnen Knstler zum Autor haben. Der Omnibus wird zum imaginren Transportmittel und zum Instrument einer gemeinsamen Absicht. Die in der Galerie der Knstler ausgestellte Installation setzt sich mit den Bedingungen des Raumes auseinander. Die potentielle Bewegung eines Besuchers wird durch die Konzeption der gesamten Installation zum zentralen Thema gemacht.
    Text von der Website
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
016875525
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Polaroids - Ladies & Gentlemen, Sex Parts, Torsos
Ort LandKln / Brssel (Deutschland / Belgien) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 180 S., 31,5x24 cm, , ISBN/ISSN 3931354288
    Broschur mit Schutzumschlag,
ZusatzInfos
  • Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung der Galerie Jablonka, Kln, 29.10.2003-31.01.2004 und der Galerie Vedovi, Brssel, 19.02.-31.05.2004
Sprache
Stichwort
TitelNummer
023390630
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Schwanger auf St. Pauli
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Mappe
Techn. Angaben
  • [18] S., 15x10,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Neun Plakate, mehrfach gefaltet, beidseitig bedruckt, in bedrucktem Kartonumschlag
ZusatzInfos
  • Schwanger auf St. Pauli ist eine Ausstellungsreihe von zwlf Leipziger Knstlern. Jede Position wird jeweils fr drei Wochen in der Galerie Hafen+Rand vom 05.10.2007-28.06.2008 gastieren. Das Schaufenster der Galerie wird ber die gesamte Zeit nachts erleuchtet sein. Ein Weilichtsumpf auf der Rotlichtinsel. Neun Monate lang.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
026634757
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Die ersten Jahre der Professionalitt 38
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 20,9x21 cm, 8 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    8 gefaltete Bogen, 1 Karte in Klapphlle
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 02.05.-07.06.2019 in der Galerie der Knstler.
    ... Die Galerie der Knstler zeigt eine spannende Ausstellung, die einen berblick ber die inhaltliche, stilistische und mediale Heterogenitt der knstlerischen Produktion in Mnchen bietet und eine starke zeitgenssische Verortung in den Vordergrund stellt: Die sieben ausgewhlten Positionen zeichnen sich nicht nur durch eine thematische Vielfalt, sondern auch durch die Verschiedenartigkeit der knstlerischen Herangehensweisen von Installation ber Text, Collage, Zeichnung bis Video aus. Die Arbeiten unternehmen poetische und textbasierte Gesellschaftsbetrachtungen, erproben Hilfsmittel um das Zentrum menschlicher Emotion direkter mit der (Um-)Welt zu verbinden oder untersuchen die sthetik wissenschaftlicher Weltmodelle. Sie erforschen abstrakte Malerei mit dem Vokabular anderer Disziplinen oder begreifen die Komdie als Methode und Inhalt gleichermaen. ...
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
027036767
Einzeltitel =

mauler-kajetan
mauler-kajetan
mauler-kajetan

Posselt Tobias, Hrsg.: ['ka:jeta:n] Berlin, 2018 ab

Verfasser
Titel
  • ['ka:jeta:n] Berlin
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 42x39 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    graue Stoff-Tragetasche, schwarzer Aufdruck ['ka:jeta:n] Berlin
ZusatzInfos
  • kajetan Berlin wurde im November 2018 als private Galerie zum Sehen und Reflektieren von zeitgenssischer Kunst in Berlin-Kreuzberg gegrndet.
    Die Galerie arbeitet eng mit den von ihr vertretenen Knstlern zusammen und legt groen Wert auf serise Innovation und die Erweiterung knstlerischer Fragestellungen.
    Die Arbeiten der von der Galerie vertretenen Knstler zeichnen sich durch eine individuelle Bildsprache und Przision in der Form aus und spiegeln dennoch darin den Reichtum und die Komplexitt menschlicher Existenz.
    Anliegen der Galerie ist es, das jeweilige knstlerische Werk an Museen, Kuratoren und Privatsammlern in der ganzen Welt zu vermitteln.
    Text von der Webseite
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
028340K93
Einzeltitel =

helga&goldankauf
helga&goldankauf
helga&goldankauf

Aladag Nevin / Engl Beate / Laner Alexander, Hrsg.: Helga & Goldankauf, 2001

Verfasser
Titel
  • Helga & Goldankauf
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [68] S., 28x21 cm, , ISBN/ISSN 3889600530
    Broschur, Klappumschlag
ZusatzInfos
  • Im Juli 1999 wurde die Galerie Goldankauf im Gartenhaus der Akademie erffnet, in dem sich zu der Zeit das Caf befand. Der Grundgedanke lag speziell darin, junge internationale Knstler aus anderen Stdten und Lndern einzuladen. Durch die Anbindung an das Caf Helga, in dem die Erffnungen gefeiert wurden, und mit dem bereits entstandenen Bekanntheitsgrad, konnten wir eine lockere Vernissagen-Atmosphre schaffen, die zu Gesprchen und zum Verweilen einlud. Dadurch entstand auerdem eine Durchmischung von internationalen Knstlern und Kunstvermittlern und Kunstinteressierten aus anderen kreativen Bereichen. Die von der Galerie Goldankauf eingeladenen Knstler wohnten zum Teil im Dachgeschoss des Hauses und manche entwickelten Projekte vor Ort oder in Zusammenarbeit mit dem Publikum fr den Galerieraum, fr das Caf oder auch fr den umliegenden Gartenbereich. Im April 2000 mussten wir das Gartenhaus wegen der durch die Renovierung der Akademie entstehenden Raumnot verlassen.
    Im Kunstraum Mnchen e.V. wurde das Projekt (24.10. bis 22.12.2000) mit neuem Gesicht fortgesetzt. Es war wieder die Kombination aus Caf mit knstlerischen Interventionen und Galerieraum. Im vorderen Teil wurde Caf Helga als Bar und Lounge eingerichtet, der hintere Teil wurde als Galerie Goldankauf genutzt. Es gab insgesamt 5 Ausstellungen und wechselnde interventionen im Cafbereich.
    Im Mittelpunkt des Projekts stand auch der kulturelle Netzwerkgedanke, andere internationale Gruppen und Knstler wurden in Form von Features eingeladen zu partizipieren und mit uns gemeinsam den Raum additiv zu verndern und weiterzuentwickeln. Zu den Erffnungen gab es Cafbetrieb und Musik und lockere Gesprchsatmosphre. Eine Infoecke informierte ber die bereits gelaufenen Ausstellungen. Im Cafraum blieb ein Relikt pro Ausstellung stehen und addierte sich so zum Crossover-Charakter des Raumes.
    Im Januar 2001 waren wir zu einem Workshop im Rahmen der Lehrttigkeit von Roberto Ohrt an die Stdelschule Frankfurt eingeladen. Wir stellten unser Projekt vor und luden die Studenten ein, whrend der vier Tage unseres Aufenthaltes dort die Frage des Ortes zu thematisieren und diskutieren.
    Im September 2001 erschien ein Buch ber und von Galerie Goldankauf und Caf Helga im Verlag Silke Schreiber Mnchen, an dem sich auch wieder verschiedene Knstler, Kunstvermittler und Autoren beteiligen werden. Mit dieser Publikation, die zur Hlfte Dokumentation und zum anderen Teil Knstlerbuch ist, wurden beide Projekte zu einem Schlusspunkt gebracht.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
028530812
Einzeltitel =

postkartenkonvolut-joachim-schmid
postkartenkonvolut-joachim-schmid
postkartenkonvolut-joachim-schmid

N. N.: Joachim Schmid - Postkarten - Konvolut, 1989 ab

Verfasser
Titel
  • Joachim Schmid - Postkarten - Konvolut
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, 4 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Vier Postkarten
ZusatzInfos
  • Postkarten zu Ausstellungen in der Galerie Alexandra Saheb, Galerie Barbara Weiss, Knstlerhaus Bethanien und im Wiens Laden & Verlag.
Sprache
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025097689
Einzeltitel =

helena-pho-duc
helena-pho-duc
helena-pho-duc

Pho Duc Helena: o. T., 2020

Verfasser
Titel
  • o. T.
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [140] S., 30,2x21,5 cm, , ISBN/ISSN 9783945337202
    Hardcover, Fadenheftung
ZusatzInfos
  • Dieser Katalog erschien anlsslivch der Ausstellung "Debutant*innen 2020", 08.09.-04.10.2020, in der Galerie der Knstler des BBK Mnchen und Oberbayern e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Landeshauptstadt Mnchen.
Sprache
Geschenk von Galerie der Knstler
TitelNummer
029499823
Einzeltitel =

Titel
  • Achtung Aufnahme
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Mappe
Techn. Angaben
  • 27x30 cm, Auflage: 50, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    15 Blatt Fotos (Handabzug), bermalung: 4-farbiger Siebdruck auf Acryl, 3 Seiten Text, Siebdruck auf schwarzem Karton, 2 Seiten Fotos der Life-Situation
ZusatzInfos
  • Synchron zu den flchtigen, flieenden Bildern einer geschwenkten Kamera spielen M. Freudenberg und Penck Musik. Wenn Kahlen die Kamerabewegung anhlt (Achtung Aufnahme), einen zuflligen Bildausschnitt der Galeriesituation fixierend, frieren auch die musikalischen Rhythmen ein. Penck steht auf und malt auf eine vor dem fixierten Monitorbild plazierte Glasscheibe mit der Bildstruktur, gegen sie an, ber sie hinweg. So entstehen 15 Bilder, bei einigen fhlen sich auch anwesende DDR-Knstler (u. a. Strawalde) stimuliert, Penck zuvorzukommen und eine Scheibe zu bearbeiten.
    Die Performance fand vor Besuchern aus Ost und West im Anschlu an Kahlens unerlaubte Ausstellung Licht-Be-Zeichnungen in der privaten Ostberliner Galerie Schweinebraden statt und ist die erste als Performance konzipierte Demonstration von Video in der DDR. Ein Teil der Gerte war ber den diplomatischen Dienst in den Osten gelangt, ein anderer (tarngrn gestrichen) kam durch einen NVA-Psychologen in die Galerie.
    Katalog Ostranenie 1997
    Eher ungewhnlich, wurde ein Video-Performance so organisiert, dass sowohl eine Kunst-Edition, als diese gleichzeitig eine Dokumentation des Performances reprsentierte. Es entstand eine eigenstndige Kunst-Mappe und Dokumentation des ersten Video-Perfor-mances in der DDR, geplant und realisiert von Wolf Kahlen, W-Berlin: die Mappe Achtung Aufnahme. Zeit und Ort der Aktion: 1.02.1980 in der legendren EP Galerie von Jrgen Schweinebraden in der Dunckerstrae 17, Prenzlauer Berg.
    von der Webseite der EP-Edition
Stichwort
TitelNummer
002112000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Skulpturen
Ort LandInnsbruck (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung in der Galerie Krinzinger 1985 und zur Ausstellung in der Galerie am Landesmuseum Joanneum 1986
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
005177013
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Familienbande - Family Ties
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 132 S., 14,8x10 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Wendebuch, Katalog 119 der Galerie
TitelNummer
007788218
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • A strong profile
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 42 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Die Serviceleistungen der Galerie, z.T mit Pergamentpapier, Stanzung
Sprache
Stichwort
TitelNummer
008159049
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Galerieprospekt ART COLOGNE
Ort LandWiesbaden (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 8 S., 21x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Mehrfach gefalteter, beidseitig bedruckter Flyer
ZusatzInfos
  • Galerieprospekt der Galerie Ulrike Buschlinger anlsslich der Art Cologne, 34. Internationale Messe fr Moderne Kunst, 05.-12.11.2000. Die Galerie war vertreten mit Annegret Soltau und Nan Hoover
Weitere Personen
Stichwort
Geschenk von Annegret Soltau
TitelNummer
014099512
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Kunst in Hamburg 1870-1930
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 114 S., 27x21,5 cm, Auflage: 1.500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Softcover, Schweizer Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog der Galerie Herold fr Norddeutsche Kunst des Impressionismus und Expressionismus. Mit einer Einfhrung von Hanns Theodor Flemming. Mit vielen Darstellungen der Maler in ihrem Atelier, Schwarz-Weie Fotografien und Gemlde, zum Teil Selbsportrts
Stichwort
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014829535
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Rudolf Schoofs - Arbeiten auf Leinwand und Papier
Ort LandWuppertal (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 unpag. S., 15x11 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie Schlo Mochental, Ehingen-Mochental, 30.11.2003 bis 25.01.2004. In Zusammenarbeit mit der Galerie Epikur, Wuppertal
Stichwort
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
015337560
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Joseph Beuys - Nam June Paik
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 S., 42x29,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Gefaltete, lose ineinander gelegte Papierbgen,
ZusatzInfos
  • Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie Thomas Modern, Mnchen, 19.02.-07.05.2016. Die Ausstellung fand anlsslich des 30. Todesjahres von Beuys und des 10. Todesjahres von Paik statt. Mit einem Text von Shinya Watanabe
Sprache
TitelNummer
016491579
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Buchobjekte
Ort LandErlangen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 64 unpag. S., 30,5x30,5 cm, , ISBN/ISSN 9783932899289
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellungen: Stdtische Galerie Erlangen, Orangerie, 30.08.-10.09.2003, anlsslich des 23. Poetenfestes 2003. Stdtische Galerie Ingolstadt, Harderbastei, 12.03.-03.04.2004, anlsslich der 18. Literaturtage 2004. Stadtbibliothek Nrnberg, Pellerhaus, 10.-12.2004
    Gestaltung: Dietmar Pfister
Weitere Personen
Geschenk von Dietmar Pfister
TitelNummer
017036K66
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • International Artists' Postage Stamps Exhibition Weddel 1985
Ort LandWeddel (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [212] S., 20,6x14,6 cm, , ISBN/ISSN 3923971095
    Broschur, Seiten einseitig bedruckt, mit eingelegtem Flyer,
ZusatzInfos
  • Katalog mit Knstlerbriefmarken anlsslich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie fr Visuelle Erlebnisse Otty und Bernd Lbach und dem Museum fr moderne Kunst Weddel, 25.01.28.03.1985. Band 8 Schriftenreihe der Galerie fr Visuelle Erlebnisse Cremlingen
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
017492635
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Newspaper 13 - Under the Blue
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 48 unpag. S., 35x25,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Katalogzeitung, Bltter lose ineinander gelegt, Infopapier der Galerie liegt bei,
ZusatzInfos
  • Erschienen zur Ausstellung in der Buchmann Galerie Berlin und Lugano, 20.03.-14.03.2017
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
017648K64
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • pfeilschnell ist das jetzt entflogen
Ort LandFrth / Nrnberg (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 12 unpag. S., 14,7x20,8 cm, signiert, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783942953481
    Drahtheftung, 1 x signiert
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung in der kunst galerie frth 18.11.-23.12.2017
Weitere Personen
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
024731668
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Junge Kultur auf 22,491 Quadratmetern - Laura Kansy, Mira Sacher, Pia Richter und Daniel Door haben in der Au eine kleine Galerie bernommen ohne jede Vorkenntnis. Sie wollen Kunst nahbarer gestalten. Und sie wollen zeigen, dass es dafr auch in einer teuren Stadt mit wenig Platz fr junge Menschen Rume geben muss
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 57x40 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Beitrag in der SZ Nr. 284 vom 11. Dezember 2017, Junge Leute, R6
ZusatzInfos
  • ... Kenner der Mnchner Kunstszene wissen, dass sich in der Au schon seit 2011 eine Waschkche fr Kunst, sthetik und Poesie verbirgt, das Prince of Wales, eine winzige Galerie auf zwei Etagen. An diesem Abend jedoch ist das zugehrige Klingelschild provisorisch berklebt. Chantall steht jetzt dort. ... Der geilste Ausstellungsraum in der Stadt, sagt einer der Besucher. Xenia Fubarev, die Knstlerin, deren Bilder die erste Ausstellung des Chantalls bilden, sagt etwas hnliches. Sie habe viel Zeit im Hof verbracht, sich den Putz und die Beschaffenheit des Mauerwerks angeschaut. Entstanden sind elf Leinwnde, die nun im Haus ausgehngt sind und die verschiedenen voneinander isolierten Eigenschaften der Mauern einfangen wollen. Immer in Grau- und Weitnen, ...
Sprache
TitelNummer
024814678
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Galerie DRUCK & BUCH - Zeitgenssische Buchkunst / Contemporary Bookart
Ort LandWien (sterreich) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer der Galerie mit handschriftlichen Notizen zum Besuch und Einkauf am 12.01.2018.
ZusatzInfos
  • 1984 in Tbingen gegrndet, 1994 bernommen und 2013 nach Wien umgezogen. Spezialisiert auf internationale zeitgenssische Buchkunst
Sprache
Stichwort
Geschenk von Susanne Padberg
TitelNummer
024964701
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Spekulationen aus tragisch-komischer Perspektive
Ort LandSchirgiswalde-Kirschau (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [4] S., 14,8x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltblatt
ZusatzInfos
  • Info nr. 1 der Galerie ber den italienisch-stmmigen Maler, Bildhauer, Fotograf und Performer
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Sandro Porcu
TitelNummer
025364701
Einzeltitel =

olbrich-goethe-institut-paris-1983
olbrich-goethe-institut-paris-1983
olbrich-goethe-institut-paris-1983

Olbrich Jrgen O.: Galerie dans l'exposition - Exposition dans la galerie - Deux travaux de Jrgen O. Olbrich - galerie de table - Copy-art, 1983

Verfasser
Titel
  • Galerie dans l'exposition - Exposition dans la galerie - Deux travaux de Jrgen O. Olbrich - galerie de table - Copy-art
Ort LandParis (Frankreich)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Wei Fotokopie
ZusatzInfos
  • Prsentation der Tischgalerie und spontaner Copy-Art 06.-13.01.1983 bzw. bis 20.01.1983
Sprache
Stichwort
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
025497703
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Newspaper number 05
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 8 S., 51,2x35,3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Lose ineinander gelegte Bltter.
ZusatzInfos
  • Zeitschrift der Gallery Taik Persons mit Ankndigugen zu verschiedenen Ausstellungen, Messebeteiligungen und Portrts und Texten zu von der Galerie vertretenen Knstlerinnen und Knstlern. Die Galerie wurde 1995 in Helsinki gegrndet und zog 2005 nach Berlin um. Sie reprsentiert VertreterInnen der sogenannten "Helsinki School".
    Die Zeitschrift steht auf der Webseite der Galerie zum kostenlosen Download zur Verfgung.
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
025658707
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Fernando Bryce
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt / Leporello
Techn. Angaben
  • 8 S., 21x14,9 cm, Auflage: 1.000, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Beidseitig bedrucktes Leporello.
ZusatzInfos
  • Infoblatt zur Ausstellung mit Arbeiten des peruanischen Knstlers Fernando Bryce anlsslich des Gallery Weekends 2018, 28.04.-16.06.2018 in der Galerie Barbara Thumm, Berlin.
    On the occasion of the Gallery Weekend Berlin 2018 Galerie Barbara Thumm is pleased to present an overview of recent works by Fernando Bryce. His solo exhibition will premier a new body of works which consists of large scale single drawings for which Fernando Bryce developed a collage approach. These new drawings will be shown alongside the recently accomplished large scale drawing series which is entitled Freedom First. With this series and typically for his oeuvre, Fernando Bryce depicts a cultural and political panorama of the 1950s and 1960s.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
TitelNummer
025665709
Einzeltitel =

berengar-oder-so-darf-man-sagen
berengar-oder-so-darf-man-sagen
berengar-oder-so-darf-man-sagen

Laurer Berengar: oder, so darf man sagen, Fcherbild-berbild oder, so darf man sagen, methodisch was oder, so darf man sagen, ..., 2018

Verfasser
Titel
  • oder, so darf man sagen, Fcherbild-berbild oder, so darf man sagen, methodisch was oder, so darf man sagen, ...
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 12x18 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Mit Ankndigung der Ausstellung in der Galerie Atelier Soldina.
    ... oder, so darf man sagen, Fcherbild-berbild, oder so darf man sagen, methodisch was, oder so darf man sagen, 30.11.2018 / Vernissage 19 Uhr, 1.-2.12.2018 /14-18 Uhr Galerie Soldina, Soldiner Str. 92, 13359 Berlin-Wedding oder so darf man sagen, Abb.: "Frau mit Obstschale und Hund, eine weitere Fassung, berbild: Stern"
    Text von der Einladungskarte
Sprache
Geschenk von Berengar Laurer
TitelNummer
025804701
Einzeltitel =

kretschmer-aap-haus-der-kunst-archiv-galerie-postkarte
kretschmer-aap-haus-der-kunst-archiv-galerie-postkarte
kretschmer-aap-haus-der-kunst-archiv-galerie-postkarte

Kretschmer Hubert: AAP Archiv Knstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence, 2018

Verfasser
Titel
  • AAP Archiv Knstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 14,6x10,5 cm, Auflage: 1.000, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung in der Archiv Galerie im Haus der Kunst, 05.10.2018-09.06.2019
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
025960801
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Great Times - Art of Domino Pytell 2014-2018
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 25,5x22,4 cm, , ISBN/ISSN 9783945337158
    Hardcover, fadengeheftet, Pressemitteilung und einladung zur Ausstellung beigelegt
ZusatzInfos
  • Publikation anlsslich der Ausstellung: DebutantInnen 2018 in der Galerie der Knstler, Mnchen am 06.09.2018.
    Domino Pyttels vielseitige knstlerische Praxis setzt Hybridwesen, halb Mensch, halb Tier in den Mittelpunkt. Zwischen SciFi und Fetischobjekt bewegen sich ihre Figuren etwa Sad Leopard, oder ihr Alter Ego Ape Girl durch eine Narration von Rausch, Emotion, Popkultur und Verfremdung. Lange hat sich Pyttel mit der inhaltlichen Schnittstelle zwischen Mensch und Tier beschftigt und eine Art Enthierarchisierung der Arten performt. Ihre jngsten Videos, Objekte, Collagen und Perfomance-Installationen fokussieren auf das Animalische im Menschen, dessen Gefhls- oder Sinneszustnde und gesellschaftliche Entfremdung. Die entstehenden, surrealen Parallelwelten und sphrisch anmutenden Settings sind Tragikkomdien, humorvoll, aber auch immer ernsthaft, wahr und sthetisch. Pyttel ist nicht an der Persiflage eines materialistischen oder emotionsberladenen Zeitgeists interessiert, sondern an der Zustandsbeschreibung der verschiedenen menschlichen (Lebens-)Realitten. Den Ausstellungsraum transformiert Pyttel in einen Zustand zwischen geballtem Liebeskummer und kultischer Pop-Verehrung. Zur Erffnung bevlkern neben Video, Collagen, Fotografien, Skulpturen auch performative living skulptures diese emotional aufgeladene Erzhlwelt, in die die ZuschauerInnen wie von den sehnschtigen Liedern der Sirenen hineingezogen werden.
    Text aus der Pressemitteilung der Galerie der Knstler.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von BBK Mnchen
TitelNummer
025969728
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Great Times - Art of Domino Pytell 2014-2018
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 14,8x10,4 cm, signiert, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, Rckseite beschriftet
ZusatzInfos
  • Publikation anlsslich der Ausstellung: DebutantInnen 2018 in der Galerie der Knstler, Mnchen am 06.09.2018.
    Domino Pyttels vielseitige knstlerische Praxis setzt Hybridwesen, halb Mensch, halb Tier in den Mittelpunkt. Zwischen SciFi und Fetischobjekt bewegen sich ihre Figuren etwa Sad Leopard, oder ihr Alter Ego Ape Girl durch eine Narration von Rausch, Emotion, Popkultur und Verfremdung. Lange hat sich Pyttel mit der inhaltlichen Schnittstelle zwischen Mensch und Tier beschftigt und eine Art Enthierarchisierung der Arten performt. Ihre jngsten Videos, Objekte, Collagen und Perfomance-Installationen fokussieren auf das Animalische im Menschen, dessen Gefhls- oder Sinneszustnde und gesellschaftliche Entfremdung. Die entstehenden, surrealen Parallelwelten und sphrisch anmutenden Settings sind Tragikkomdien, humorvoll, aber auch immer ernsthaft, wahr und sthetisch. Pyttel ist nicht an der Persiflage eines materialistischen oder emotionsberladenen Zeitgeists interessiert, sondern an der Zustandsbeschreibung der verschiedenen menschlichen (Lebens-)Realitten. Den Ausstellungsraum transformiert Pyttel in einen Zustand zwischen geballtem Liebeskummer und kultischer Pop-Verehrung. Zur Erffnung bevlkern neben Video, Collagen, Fotografien, Skulpturen auch performative living skulptures diese emotional aufgeladene Erzhlwelt, in die die ZuschauerInnen wie von den sehnschtigen Liedern der Sirenen hineingezogen werden.
    Text aus der Pressemitteilung der Galerie der Knstler.
Sprache
TitelNummer
025970801
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • AAP Archiv Knstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence / Materialien / Planungsunterlagen
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 30x21,5 cm, 26 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Briefumschlag, diverse Papiere und Farblaserdrucke
ZusatzInfos
  • Plne, Fotografien, Listen zur Ausstellung in der Archiv Galerie im Haus der Kunst, Vitrinenbelegung Vitrine 1 Knstlerbcher, 05.10.2018-09.06.2019
Sprache
TitelNummer
025984723
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Es bleibt die Kunst - Publoikation zur Ausstellung Halbwertzeiten - Langwertzeiten mit Symposium in der Galerie der Knstler, 2017
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 88 S., 27,8x22 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 9783945337141
    Broschur
ZusatzInfos
  • Im Oktober 2017 fand auf Initiative des verstorbenen Vorsitzenden Klaus von Gaffron in der Galerie der Knstler ein Symposium zum Thema Nachlsse von Knstlerinnen und Knstlern statt. Es zeigte sich, dass es sich um ein brisantes Thema handelt und der Beratungs- und Handlungsbedarf bei Knstler*innen und Nachlassverwalter*innen sehr hoch ist. Es besteht die Notwendigkeit einer institutionellen Lsung.
    Am 4. Oktober soll darber diskutiert werden, wie eine zu grndende Stiftung Kunsterbe Bayern konkret gestaltet werden kann und soll.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von BBK Mnchen
TitelNummer
026160739
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Knstlerbcher in guten Hnden: R(h)einblttern
Ort LandKln (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [6] S., 21x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltflyer, A4 quer gefaltet auf DIN lang
ZusatzInfos
  • In den Rumen des Klner Schreibraumes, Steinstrae 37, Kln-Innenstadt, startet die Ausstellungsreihe "R(h)Einblttern" mit Bchern ausgewhlter Knstler. Den Anfang macht am 17. und 18. November 2018 die Klner Malerin Claudia Desgranges. Sie wird eine Auswahl ihrer Farbtagebcher zeigen, die ber einen Zeitraum von 20 Jahren entstanden sind. Dabei soll es sinnlich und haptisch zugehen. Denn genau diese Idee steckt hinter der Ausstellungsreihe, fr die das Klner Literaturhaus, der Schreibraum, die Kunst- und Museumsbibliothek und die Galerie Floss & Schultz verantwortlich zeichnen. An vier Wochenenden im Jahr sollen Besucher die Knstlerbcher in ruhiger und konzentrierter Atmosphre durchblttern knnen. Dazu werden spezielle Grafikhandschuhe gereicht, damit die kostbaren Einzelstcke geschtzt bleiben. Ergnzend zu "R(h)Einblttern" prsentiert die ebenfalls in der Steinstrae gelegene Galerie Floss & Schultz, Steinstrae 12, jeweils eine kleine Werkauswahl der ausgesuchten Knstler. Kuratiert wird die Reihe von der Klner Kunsthistorikerin Dr. Maria Linsmann-Dege.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
026190801
Einzeltitel =

Titel
  • documenta IX Katalog-Kissen
Ort LandKassel (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,4x14,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Motiv zeigt Annemarie Burckhardts Multiple des Documenta Kissen Katalogs. Lange vor der 9. documenta 1992 in Kassel betrat die Autorin und Knstlerin Annemarie Burckhardt aus Basel die Galerie Martin Schmitz. Unter dem Arm hatte sie schon den Katalog der internationalen Kunstausstellung: Ein Kissen in Buchform, auf das vorne gestickt war: Katalog documenta IX. Galerie & Verlag gaben eine Presseerklrung heraus und die Zeitungen brachten die wunderbare Meldung. Doch dann kamen die Rechtsanwlte der Ausstellungs GmbH und wollten das Kissen verbieten.
    Text von der Website.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
026230736
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • 6 Plakate der SPACE Galerie von 1975-1978
Ort LandWiesbaden (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Text / Plakat
Techn. Angaben
  • 7 S., 29,7x21 cm, 7 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    7 Schwarz-Wei-Laser-Ausdrucke nach PDF, 6 Plakate und ein Textblatt
ZusatzInfos
  • PDF erstellt aus JPS, die ich von Erich Gantzert-Castrillo auf Stick erhalten habe.
    Plakate zu den Ausstellungen
    Carlo Aloe (1975), Luis Cammnitzer (1976), Marcel Odenbach (1976), Rolf Zimmermann (o.J.), Paolucci Flavio (1977), Gnther Stiller (1978)
Sprache
Stichwort
TitelNummer
026252600
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • AAP Archiv Knstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence / Planungsunterlagen fr Vitrine 2
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Text
Techn. Angaben
  • 29 S., 30x21,5 cm, 5 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Briefumschlag, diverse Papiere und Ausdrucke
ZusatzInfos
  • Listen der Titel zur Vitrine 2, Mnchner Knstlerpublikationen, Ausstellung in der Archiv Galerie im Haus der Kunst, ab 18.12.2018, 76 Titel aus den Jahren 1968-2018
Sprache
TitelNummer
026321729
GND Permalink
http://d-nb.info/gnd/1147523096
VIAF Permalink
https://viaf.org/viaf/4177151247992944270002/
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Primaten - Portrts Persiflagen Paraphrasen parallelen
Ort LandKln / Bielefeld (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 80 S., 24,6x17,3 cm, Auflage: 750, , ISBN/ISSN 3924639175
    Hardcover, Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Erschienen anllich der Ausstellung in der Jablonka Galerie Kln, 22.03.-20.04.1991.
    Arnulf Rainers gesamtes Werk ist charakterisiert von der Skepsis gegenber einer besonders herausragenden Bedeutung des einzelnen Bildes. er untersucht seine bildnerischen Fragestellungen in Serien und verleiht dem Prozess der Malerei auf diese Weise eine konzeptuelle Bedeutung, die der gestischen Prozessualitt der Malerei als Aktion auf der praktischen Ebene entspricht. Einige der bildnerischen Serien des Knstlers machen den Eindruck von Versuchsreihen zu verschiedenen gestalterischen Teilaspekten.
    Seine in der Jablonka Galerie ausgestellte Gruppe der Nachmalungen von Schimpansenmalereien gehrt zum Projekt der PARALLEL MALAKTION mit Schimpansen, die Arnulf Rainer nach einer Phase enger Zusammenarbeit mit dem Knstler Dieter Roth im Jahre 1979 ausfhrte.
    Rainers Nachmalungen sind eine offene, analytische Serie von Bildern. Die einzelnen Bltter sind zusammengesetzt aus einer Schimpansenmalerei, die auf eine grere Unterlage montiert und von Rainer paraphrasiert wurde, unterhalb oder rechts neben der Malerei des Schimpansen. Rainer ermglicht so den direkten Vergleich seiner Paraphrase mit den Malerei der Schimpansen. Mit seinen Nachmalungen stellte Rainer eine intuitive, knstlerische Mglichkeit der Auseinandersetzung mit Affenmalereien vor, die die Erkenntnisse der Verhaltensforschung bewusst ignoriert.
    Die Schimpansenmalereien erffneten Rainer ein Spielfeld von Assoziationsmglichkeiten am Beginn malerischer Bettigung berhaupt, das von der direkten motorischen Bewegungsspur bis hin zur Physiognomisierung und figrlichen Umdeutung von Formkonstellationen reicht.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
026428738
Einzeltitel =

Titel
  • Wettbewerb - Knstlerpublikation
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Text
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserkopie
ZusatzInfos
  • Gemeinsame Ausschreibung zum Thema Knstlerpublikation unter den Studierenden der Akademie. die ausgewhlten Arbeiten werden in der Archiv Galerie prsentiert und erscheinen im icon Verlag von Hubert Kretschmer
Sprache
TitelNummer
026450600
Einzeltitel =

Titel
  • Peter Sauerer - Plastiken
Ort LandVillingen-Schwenningen / Heilbronn (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 82 S., 17,5x12 cm, , ISBN/ISSN 3927987433
    Hardcover, fadengeheftet, mit Farb-Fotografien
ZusatzInfos
  • Publikation zur gleichnamigen Austellung in Villingen-Schwenningen, 22.03.-31.05. und Heilbronn, 16.06.-23.08,1998.
    Die Bildhauerei des 20. Jahrhunderts drngt zu monumentalen Gren, zu expansiven Rumen oder zu gigantischen Skulpturen im ffentlichen Raum. Geradezu bescheiden nimmt sich da das Werk der Bildhauer Marius Pfannenstiel und Peter Sauerer aus. In ihren Zimmer-Ateliers in Mnchen haben sie nicht nur Platz zum Arbeiten, sondern auch zur Lagerung ihres bisherigen "oeuvres" - beide Knstler sind dem kleinen Format verpflichtet. In Zusammenarbeit mit den Stdtischen Museen Heilbronn hat die Stdtische Galerie Villingen-Schwenningen eine Ausstellung erarbeitet, die als Werkbersicht die knstlerischen Positionen der beiden Knstler widerspiegelt.
    Text von der Website.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Heike Ratfisch
TitelNummer
026525745
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • AAP Archiv Knstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence / Planungsunterlagen fr Vitrine 3
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Text
Techn. Angaben
  • 29 S., 30x21,5 cm, 4 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Briefumschlag, diverse Papiere, Inkjet-Ausdrucke und Laserdrucke
ZusatzInfos
  • Listen der Titel zur Vitrine 3, KnstlerMagazine, Ausstellung in der Archiv Galerie im Haus der Kunst, ab 08.03.2019, 74 Titel aus den Jahren 19592019
Sprache
TitelNummer
026775729
GND Permalink
http://d-nb.info/gnd/1147523096
VIAF Permalink
https://viaf.org/viaf/4177151247992944270002/
Einzeltitel =

Stumm Katharina: Jandl Komma Stumm, 2019

stumm-jandl-komma-stumm
stumm-jandl-komma-stumm
stumm-jandl-komma-stumm

Stumm Katharina: Jandl Komma Stumm, 2019

Verfasser
Titel
  • Jandl Komma Stumm
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch / Visitenkarte
Techn. Angaben
  • [72] S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 100, 2 Stück. 2 Teile. , ISBN/ISSN 9783928804974
    Broschur, farbiger Laserdruck auf Pergamentpapier, Schutzumschlag aus Pergamin, Visitenkarte beigelegt, alles in offener Pergamintte
ZusatzInfos
  • Das Leben, von der Kindheit bis ins Alter, Ernst Jandls in Bildern. Aus der illustrierten Biografie ber den Poeten, a komma punkt ernst jandl Ein Leben in Texten und Bildern sind die Motive ausgewhlt und rausgelst. Durch das Einwirken, Zensieren und Zufgen, berzeichnen mit Linienstrukturen, entstehen neue Texte ohne Worte, jandl komma stumm.
    Zu einer Ausstellung vom 10.07.2016
    Verffentlichung mit freundlicher Untersttzung durch das Haus der Kunst Mnchen (Archiv Galerie), entstanden im Rahmen der Ausstellung Archives in Residence: AAP Archive Artist Publications und Super BOOKS 2019, in Kooperation mit dem AAP Archive Artist Publications und der Akademie der Bildenden Knste.
    Mit Dank an Sabine Brantl, Martin Schmidl und Hubert Kretschmer.
Sprache
TitelNummer
027095762
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Geordneter Rckzug
Ort LandBrssel (Belgien)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 14,8x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, beidseitig bedruckt, Cover farbig, Rckseite Schwarz-Wei
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung Geordneter Rckzug in der Galerie Conradi, Brssel, 27.01.-25.02.2017. Kleine Aussteigerfantasie fr die falschen Freunde der Aufklrung und groes Verschwrungskino fr die Zurckgebliebenen. neue Collagen ber Klassen, Kmpfe und das Ende der ffentlichkeit.
    Text von der Website.
Sprache
Geschenk von Steffen Zillig
TitelNummer
027101680
Einzeltitel =

Titel
  • Wir knnen unserer Zeit nicht lnger mit losgelsten sthetischen Ideen begegnen
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [8] S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein Blatt Papier, beidseitig gedruckt, mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Kreativ Abrsten, Ausstellung in der Galerie BRD Hamburg, 21.04.-09.05.2013. Wir knnen weder aussteigen, noch einfach mitspielen. Es wird darum gehen, das Neue wieder mit Bedeutung zu beschweren. Nicht mit leichten Antworten auf schwere Fragen, sondern in der tatschlichen Verwicklung mit der Gegenwart. Ein gemeinsames sthetisches Programm haben wir nicht verfasst. Einig sind wir uns nur darin, dass es einen Kontext braucht, in dem Produktion und Rezeption kein munteres Spiel ist zwischen den Koordinaten des Interessanten, berraschenden und Originellen. Vielleicht sollte man einfach wieder behaupten, die Kunst wre so ein Kontext.
    Text vom Blatt.
Sprache
Geschenk von Steffen Zillig
TitelNummer
027106680
Einzeltitel =

Titel
  • Leaf has eyes
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte, rckseitig mit handschriftlichem Gru
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 11.07.-10.08.2019 in der Galerie Heufelder
Sprache
Stichwort
Geschenk von Trude Friedrich
TitelNummer
027185685
Einzeltitel =

Titel
  • A Tree Is Best Measured When It Is Down
Ort LandMnchen / Mnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 128 S., 29,7x21 cm, Auflage: 800, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Druck auf Hochglanzpapier
ZusatzInfos
  • Jahresausstellung in der Akademie der Bildenden Knste in Mnchen 16.07.-24.07.2016.
    Ausstellung der Klasse Nicolai im Rahmen der Jahresausstellung. Kuratiert von Anja Lckenkemper und Julia Maier mit den Studierenden der Klasse Nicolai, 27.07.-26.08.2016 in der Galerie der Knstler.
    Unsere menschliche Existenz ist geprgt von der Kultur des kollektiven Gedchtnisses. Dieses speist sich aus den Erinnerungen Einzelner und nimmt mit Blick auf die kulturelle Vergangenheit Bezug auf die gegenwrtigen Verhltnisse. A Tree Is Best Measured When It Is Down untersucht, wie der Prozess des Erinnerns gebannt und in knstlerische Produktion transformiert werden kann und unternimmt den Versuch einer Momentaufnahme gegenwrtiger berlegungen zum Erinnerungsdiskurs.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
Geschenk von Lena Grossmann
TitelNummer
027202719
Einzeltitel =

akvo-inauguration-pk
akvo-inauguration-pk
akvo-inauguration-pk

Ka Nele, Hrsg.: AKVO THE INAUGURATION, 2019

Verfasser
Titel
  • AKVO THE INAUGURATION
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 9,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Final Group Performance in der Galerie FOE 29.11.2019, 19:00 Uhr. 13.-28.11.2019 Ort @platformmuc Instagram.
    LIVE SCREENING INAUGURATION 16 DAYS RESEARCH PREPARING PERFORMANCES 13.-28.11.2019, Every day at 6 pm on Instagram @platformmuc.
    FINAL GROUP PERFORMANCE Saturday, 29.11.2019 7 pm open end
    Music selection by guest artist DJ Gerundio. Galerie Foe, Oberfhringer Str. 156, 81925 Munich.
    16 Days 15 Artists 9 Heritages. Project AKVO aims to build bridges between cultures, traditions and people. This special occasion marks the start of a journey that will take AKVO around the globe. An inauguration so to say, a holy moment which is celebrated in a myriad of ways. Research into these traditions and performative interventions will culminate in our own rituals of inauguration, a transformation of the expected and unexpected into a new experience.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
027597901
Einzeltitel =

Hudelmaier Tina, Hrsg.: FREHOESTORN., 2017

coers_frehoestorn_2017
coers_frehoestorn_2017
coers_frehoestorn_2017

Hudelmaier Tina, Hrsg.: FREHOESTORN., 2017

Verfasser
Titel
  • FREHOESTORN.
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer A5
ZusatzInfos
  • Ausstellung 05.04-09.40.2017, Galerie im Brgerpark Oberfhring.
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028226772
Einzeltitel =

bbk-die-ersten-jahre-der-professionalitaet
bbk-die-ersten-jahre-der-professionalitaet
bbk-die-ersten-jahre-der-professionalitaet

Blum Gabi, Hrsg.: Die Ersten Jahre der Professionalitt 39, 2020

Verfasser
Titel
  • Die Ersten Jahre der Professionalitt 39
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 20,9x21 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    8 gefaltete Bogen, 1 Karte in Klapphlle, Pressemitteilung, 3 getackerte Einzelbltter, Flyer doppelseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Die Frderung des knstlerischen Nachwuchses in Bayern ist ein zentrales Anliegen des Berufsverbands Bildender Knstlerinnen und Knstler Mnchen und Oberbayern (BBK). Mit der Ausstellung Die ersten Jahre der Professionalitt stellt er nun zum 39. Mal die Werke von lokal arbeitenden, jungen Knstlerinnen und Knstlern in den Vordergrund. Seit 1981 ist die Frderreihe eine strukturelle Untersttzung fr Kunstschaffende, die in den letzten sieben Jahren die Akademie abgeschlossen haben, und eine institutionelle Plattform, um deren Arbeit einer breiteren ffentlichkeit vorzustellen. Die Ausstellung in der GALERIE DER KNSTLER, wie auch der begleitende Katalog, sind jedoch nicht nur eine Mglichkeit, um die teilnehmenden Knstlerinnen und Knstler der lokalen Kunstszene zu prsentieren, sondern stellen zugleich die berregionale Sichtbarkeit des hochwertigen knstlerischen Schaffens in Mnchen sicher.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von BBK Mnchen
TitelNummer
028529799
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Ganze Wirklichkeit
Ort LandDsseldorf (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 21x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    beidseitig bedruckte groformatige Postkarte
ZusatzInfos
  • Persnliche Einladung zur Vernissage. Felix Droese. Ganze Wirklickeit. Der Knstler ist Anwesend. Es spricht der Knstler.
    Text von der Karte, Galerie Breckner, Dsseldorf, 04.-05.07.2020
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
029206815
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Freedom First
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [8] S., 21,1x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello kartonstark
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung des peruanischen Knstlers in der Galerie Barbara Thumm, Berlin, 28.04.-23.06.2018
    On the occasion of the Gallery Weekend Berlin 2018 Galerie Barbara Thumm is pleased to present an overview of recent works by Fernando Bryce. His solo exhibition will premier a new body of works which consists of large scale single drawings for which Fernando Bryce developed a collage approach. These new drawings will be shown alongside the recently accomplished large scale drawing series which is entitled Freedom First. With this series and typically for his oeuvre, Fernando Bryce depicts a cultural and political panorama of the 1950s and 1960s.
Weitere Personen
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
029239814
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Beruf - Knstlerin!
Ort LandKonstanz (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x10,7 cm, 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt mehrfach parallel gefaltet, Blatt eingelegt
ZusatzInfos
  • Beruf - Knstlerin! 10 deutsche Malerinnen am Bodensee. Mit der Grndung der Weimarer Republik wurde erstmals die rechtliche Gleichstellung von Mnnern und Frauen festgeschrieben. Von nun an mussten nicht nur Universitten, sondern auch Kunsthochschulen Frauen zum Studium zulassen. Seit dem 19. Jahrhundert war die Zahl professionell arbeitender Knstlerinnen stetig gestiegen, doch sie hatten mit vielfltigen gesellschaftlichen und privaten Widerstnden zu kmpfen. Auch an den deutschen Ufern des damals noch weitgehend lndlichen Bodensees waren zahlreiche talentierte Knstlerinnen ttig. In ihrer Sommerausstellung, 09.05.-30.08.2020, rckt die Stdtische Wessenberg-Galerie Konstanz zehn von ihnen in den Fokus sie alle folgten entschlossen ihrer Berufung und machten die Kunst zu ihrem Beruf.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
029242814
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Beruf - Knstlerin!
Ort LandKonstanz (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [10] S., 42x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    5 beidseitig bedruckte Bgen, gefaltet und lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Beruf - Knstlerin! Zehn deutsche Malerinnen am Bodensee. Im Zeitungsformat Informationen und Hintergrnde zur Ausstellung in der Stdtischen Wessenberg-Galerie Konstanz, 09.05.-30.08.2020. Wichtige Etappen der Frauenbewegung, Vorstellung der Knstlerinnen und ihrer Arbeit
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
029247814
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Achim Riechers - Postkarten - Konvolut
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 13x24 cm, 36 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Konvolut von diversen Postkarten in Umschlag, 36 Stck, verschiedene Formate, A6, DIN lang und grer
ZusatzInfos
  • aus der knstlerischen Aktivitt Achim Riechers', Einladungskarten, von ca. 1986 bis ca. 2009, v.a. in Kln, mit Gruppenausstellung Hohe und Niedere Fotografie, Kunsthaus Rhenania im Rheinhafen Kln 1988, Ausstellungen in der Galerie des Rambles, Marsaille, 1989, KX / Kunst auf Kampnagel, Hamburg, 1992, Artillerie, 1994, Kassler Kunstverein 1996, COMTAINMENT e.V. 1997, Comtainer Station, Kln, 1999, Sabine Schmidt Galerie, 2004, 2006, 2009
Sprache
Geschenk von Achim Riechers
TitelNummer
026224801
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Image Runner
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch / Heft / Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 170 S., 32x24 cm, Auflage: 300, 3 Teile. , ISBN/ISSN 9783947250349
    Katalog bestehend aus 2 Teilen. Buch mit offenem Rcken und grner Fadenheftung 4-farbig, Heft als Drahtheftung, 1 farbig (Grn) gedruckt, 1 Din A4 Begleitschreiben/Presseinformation zur Ausstellung der "Debutant*innen 2020" mit Jonah Gebka, Helena Pho Duc und dem Knstler*innenduo Hennicker-Schmidt
ZusatzInfos
  • Image Runner wurde fr die Ausstellung Debutant*innen, 08.09.-02.10.2020, in der Galerie der Knstler, Mnchen, produziert. Image Runner besteht aus zwei Teilen. Der Bildteil besteht aus 92 Blttern, die einer greren Anzahl von Papierarbeiten entnommen wurden, die zwischen 2017 und 2020 produziert wurden. Die Begleitbroschre enthlt den Text Man in office making copies using photocopiering by Juliane Bischoff und eine Liste mit Informationen ber die Herstellung jedes einzelnen Blattes.
    Jonah Gebka geht in seiner Arbeit dem Interesse an Mustern und Wiederholungen nach. Durch mehrfache Verweise auf sein Bildarchiv, das vorgefundenes Material wie Archivbilder, aber auch eigene Zeichnungen und Fotografien umfasst, entwickelt er kontextuelle Strnge, die verschiedenartiges Bildmaterial berbrcken.
    Text von der Website
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Galerie der Knstler
TitelNummer
029501836
Einzeltitel =

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Knstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 1 Knstlerbcher, 2018

archiv-galerie-liste-wand
archiv-galerie-liste-wand
archiv-galerie-liste-wand

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Knstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 1 Knstlerbcher, 2018

Verfasser
Titel
  • AAP Archiv Knstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 1 Knstlerbcher
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] S., 29,7x42 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Infoblatt zur Wandprsentation und zur Vitrinenausstellung
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung in der Archiv Galerie im Haus der Kunst, 05.10.2018-09.06.2019, kuratiert von Sabine Brantl
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
025985K87
Einzeltitel =

Titel
  • trivial - ein Signal
Ort LandRegensburg (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [86] S., 20x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung 10.07.-12.09.1982 in der Stdtischen Galerie Regensburg. Aus der Reihe Junge Deutsche Kunst 1
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
000107018
Einzeltitel =

Titel
  • Selected Works 1983-1986
Ort LandInnsbruck / Dsseldorf (sterreich / Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
000158003
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wolf Vostell - Edition 17 Galerie Ren Block
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 448 S., 23,5x17 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Klappen (franzsische Broschur), Klebebidung, zahlreiche Schwarz-Wei-Abbildungen mit Portrts der Autoren.
ZusatzInfos
  • Ganzseitige Bildstrecken ohne Text, fotograf. Dokumentation der Decollagen 1954-69 und der Happenings 1958-69. Etwa nach dem 1. Drittel des Buchs (S. 151-182) Essay von Sidney Simon: Wolf Vostell's Aktions-Bild-Sprache. bersetzung aus dem Englischen, erschienen zuerst in Art International November 1968. Teil Dokumente ab S. 400 (Chronologie, Daten, Biografie, Bibliografie, Dokumentation Ausstellung/Happenings, Begriffe)
Weitere Personen
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000372746
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • ohne Titel
Ort LandInnsbruck (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 29,2x26,4 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    mit beigelegter Postkarte der Galerie
Stichwort
TitelNummer
000480036
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Un coup de ds jamais n'abolira le hasard - image
Ort LandAntwerpen / Kln (Belgien / Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [32] S., 32,6x24,9 cm, Auflage: 300, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Softcover, Transparentpapier
ZusatzInfos
  • Am 26.11.1969 wurden in Antwerpen von diesem Bild 10 Exemplare, die von I bis X nummeriert sind, auf anodisierendes Aluminium, und 90 von 1 bis 90 nummerierte Exemplare auf durchsichtiges mechanographisches Papier gedruckt. Dies alles bildet eine Originalauflage. Das Modell fr dieses annhernde Bild ist die Originalauflage des Gedichtes Ein Wrfel kann den Zufall nicht abschaffen von Stphanie Mallarm, herausgegeben 1914 vom Verlag Gallimard.
    Die auf durchsichtiges Papier gedruckten Exemplare sind mit zwei auf Seitengre zugeschnittenen Karton ausgestattet, die es dem Leser ermglichen, nach Belieben eine oder zwei Seiten von den anderen abzusondern. Neben der Originalauflage ist ein Katalog-Auflage von 300 Exemplaren auf durchsichtigem Papier erschienen.
    Text printed matter / Das Kunstbuch
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
000585K01
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Le livre dans tous ses etats...
Ort LandCorbeil Essonnes (Frankreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 52 S., 20x22,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Katalog ber eine Ausstellung mit Livres-Objets, in Zusammenarbeit mit der Galerie Caroline Corre
Stichwort
TitelNummer
000854179
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • ohne Titel
Ort LandInnsbruck / Wien (sterreich / sterreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 14 S., 21x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
002116168
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Galerie Tanit, Lagerkatalog
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Lose Bltter in Umschlag
Stichwort
TitelNummer
002458114
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Against
Ort LandKln / Stuttgart (Deutschland / Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003017117
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Galerie Krinzinger
Ort LandInnsbruck (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Editionsverzeichnis, Leporello
Stichwort
TitelNummer
003170012
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Mlheimer Freiheit & Interessante Bilder aus Deutschland
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] S., 18,3x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, teils Farbdruck, teils Schwarzwei.
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung vom 13.11.-20.12.1980 in der Galerie Paul Maenz, Kln.
Sprache
TitelNummer
003188347
Einzeltitel =