infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Geschenk

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 8 Treffer


Fink Tone / Jaschke Gerhard
Das Geschenk des Himmels
Wien (Österreich): Auftakt, 1982
(Buch)

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
002033001 Einzeltitelanzeige (URI)

Lorch Catrin
Ein Geschenk: Die Künstlerin und Designerin Ayzit Bostan interpretiert „Imagine Peace“, die legendäre Zeile von Yoko Ono und John Lennon, in arabischer Schrift. Als Aufdruck für Shirts, Taschen oder Rucksäcke
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 269 vom 21./22. November 2015, Feuilleton Grossformat, S. 24

Sprache Deutsch
TitelNummer
014526527 Einzeltitelanzeige (URI)
heinze-kunstautomat
heinze-kunstautomat
heinze-kunstautomat

Heinze Christian: o. T., 2015


Heinze Christian
o. T.
Berlin (Deutschland): Kunstautomat, 2015
(Objekt, Multiple) 9x5,5x2 cm,
Techn. Angaben Weiße Pappschachtel, beklebt (wie Zigarettenschachtel) mit farbig glasiertem Tonscherben, rückseitig monogrammiert, Vita und Infozettel
ZusatzInformation Seit August 2001 gibt es in Berlin/Potsdam die ersten Kunstautomaten. Aus den Kunstautomaten kann man kleine Kunstüberraschungen in Form von z.B. kleinen Bildern, Objekten, Zeichnungen aus vielfältigen Materialien erwerben. Klein und originell sind die Kunstbotschaften, die auf dem Weg zur Freundin als Liebesbotschaft, zum Geburtstag als Geschenk, zum Treffen als Mitbringsel oder einfach als Sammelobjekt für sich funktionieren. In jedem gezogenen Kunstwerk liegt ein Beipackzettel, der einen kleinen Einblick in das Leben und Werk des Künstlers gibt.
Text von Website
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Multiple / Überraschung
WEB www.kunstautomaten.com
TitelNummer
016678592 Einzeltitelanzeige (URI)
subsribe-to-salon_2016
subsribe-to-salon_2016
subsribe-to-salon_2016

Theewen Gerhard, Hrsg.: Subscribe to Salon & get a piece of art for free, 2016


Theewen Gerhard, Hrsg.
Subscribe to Salon & get a piece of art for free
Köln (Deutschland): Salon Verlag, 2016
(Flyer, Prospekt) 2 S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben doppelseitiger Farbdruck,
ZusatzInformation Werbeflyer zum Magazin Salon (Gerhard Theewen, Hrsg.), Informationen zum Abo-Geschenk: Plakat, Global Window - Mies van der Rohe, NY, 2016, von Mischa Kuball
Sprache Englisch
Geschenk von Gerhard Theewen
Stichwort artmagazine / Bildende Kunst / contemporary artists / Fotografie / Grafik / Künstlermagazin / Zeichnung
TitelNummer
017241619 Einzeltitelanzeige (URI)

Kuball Mischa: global window, Mies van der Rohe, NY, 2016

Kuball-global-window-Mies-van-der-Rohe-NY-salon-2016
Kuball-global-window-Mies-van-der-Rohe-NY-salon-2016
Kuball-global-window-Mies-van-der-Rohe-NY-salon-2016

Kuball Mischa: global window, Mies van der Rohe, NY, 2016


Kuball Mischa
global window, Mies van der Rohe, NY
Köln (Deutschland): Salon Verlag, 2016
(Grafik, Einzelblatt) 119x84 cm, Auflage: 100, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Farbiger Offsetdruck auf festem glänzendem Papier, gefaltet auf Din A4.
ZusatzInformation Edition für salon 2016. Diese Edition ist ein Geschenk für die ersten 100 Abonnenten vom Salon Magazin No. 4-6
Namen Mies van der Rohe
Geschenk von Gerhard Theewen
Stichwort Architektur / Fotografie
TitelNummer
024653667 Einzeltitelanzeige (URI)

Resch Sabine, Hrsg.: MO:DE 6 - Charles, 2014

MODE-6
MODE-6
MODE-6

Resch Sabine, Hrsg.: MO:DE 6 - Charles, 2014


Resch Sabine, Hrsg.
MO:DE 6 - Charles
München (Deutschland): AMD Akademie Mode & Design, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 256 S., 32x23,5x4 cm, Auflage: 1.000, signiert,
Techn. Angaben Hardcover mit Kartoneinband und Leinenstreifen, verschiedene Papiere, mit einem eingelegten Heft, 3 Karten und 2 Postern, teils Werbung. Signiert von Charles Schumann.
ZusatzInformation MO:DE6 - Charles ist ein Magazin über das Eigentliche, das unser Leben schön, wahr und gut macht. Charakter und Erfahrung von Charles Schuhmann treffen auf die Neugier des angehenden Modejournalisten des Abschlussjahrgangs der AMD Akademie Mode und Design. Die sechste Ausgabe der jährlich erscheinenden Magazinreihe MO:DE6 widmet sich erstmals einer Persönlichkeit und ihrem Stil.
Text aus dem Editorial
Geschenk von Sabine Resch anlässlich der Ausstellung "GEGENKULTUR" in der PLATFORM München, 02.07.-28.07.2017.
Namen Anja Prestel (Fotografie) / Armin Smailovic (Fotografie) / Barbara Bonisolli (Fotografie) / Elias Hassos (Fotografie) / Gustave Le Gray (Fotografie) / Jan Weiler (Text) / Jean Pagliuso (Fotografie) / Marco Wagner (Illustration) / Martin Fengel (Fotografie) / Matthias Ziegler (Fotografie) / Regina Recht (Fotografie) / Robert Fischer (Fotografie) / Sammy Hart (Fotografie) / Shinichi Takahashi (Fotografie) / Sigrid Calon ( Grafik) / Sigrid Reinichs (Fotografie) / Ulrike Myrzik (Fotografie)
Sprache Deutsch
Geschenk von Sabine Resch
Stichwort Abschlussklassen / Fotografie / Kleidung / Kommunikation / Mode
WEB www.amdnet.de/showcase/mode6-charles-eine-magazinentwicklung-mit-charles-schumann/
TitelNummer
024660K82 Einzeltitelanzeige (URI)

Resch Sabine, Hrsg.: MO:DE 5 - Oberfläche, 2013

MODE-5-vorne
MODE-5-vorne
MODE-5-vorne

Resch Sabine, Hrsg.: MO:DE 5 - Oberfläche, 2013


Resch Sabine, Hrsg.
MO:DE 5 - Oberfläche
München (Deutschland): AMD Akademie Mode & Design, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 284 S., 28x21 cm,
Techn. Angaben Broschur, Cover aus glitzerndem Papier, verschiedene Papiere für den Bild- und Textteil
ZusatzInformation Die fünfte Ausgabe von[mo:de] ist dem Thema Oberfläche gewidmet. Für das jährlich erscheinende Magazin der AMD Akademie Mode & Design nahmen wir uns im Abschlussjahrgang als angehende Modejournalisten die Freiheit, aus der konventionellen Magazinstruktur auszubrechen, indem wir ihre gestalterischen Elemente isolierten: Text und Bild. Farbige Punkte auf den Seiten zeigen an, wie Fotos, Illustrationen, Interviews und Lesestücke zusammengehören. (Text aus dem Editorial)
Geschenk von Sabine Resch anlässlich der Ausstellung "GEGENKULTUR" in der PLATFORM München, 02.07.-28.07.2017.
Namen Antonio Prudente (Fotografie) / Holger Albrich (Fotografie) / Jean Marmeisse (Fotografie) / Lina (Illustration) / Magnus Lechner (Fotografie) / Marcus Schäfer (Fotografie) / Martin Denker (Illustration) / Martin Fengel (Illustration) / Matthias Ziegler (Fotografie) / Olaf Unverzart (Fotografie) / Oliver Spies (Fotografie) / Stephanie Füssenich (Fotografie) / Tina Berning (Illustration)
Sprache Deutsch
Geschenk von Sabine Resch
Stichwort Abschlussklasse / Fotografie / Fotografie / Kleidung / Kommunikation / Mode / Oberfläche / Zeichnung
WEB www.amdnet.de
TitelNummer
024661681 Einzeltitelanzeige (URI)
bloom-gifts
bloom-gifts
bloom-gifts

Bloom Barbara: Gifts, 2015


Bloom Barbara
Gifts
Antwerpen (Belgien): Ludion, 2015
(Buch) 114 S., 24x15,7 cm, ISBN/ISSN 9789491819490
Techn. Angaben Fadengeheftet, Hardcover, mit signiertem Exlibris in Pergaminumschlag
ZusatzInformation A true gift is intimate. It is a carrier of meaning that involves the capacity to amuse, delight, and identify empathically with our recipient’s desires. This exceptional book by New York-based conceptual artist Barbara Bloom, entitled Gifts, explores the nature of gifts in relation to aspects such as wrapping, covering and uncovering, pleasure, and generosity.
A passionate collector of ornamental paper from all over the world, Bloom has studied the history and aesthetics of gift-wrapping in detail. In Gifts, she tries to blur the conventional distinction between art and life, whilst offering new insights on notions of concealment and revelation. ‘Can the box be an artwork? Can the wrapping be the gift?’ – she questions her readers.
Text von der Website.
Namen Emil Godefroit (Produktion) / Jirka De Preter (Design) / Prudence Crowther (Redaktion) / Susan Tallman (Text)
Sprache Englisch
Stichwort Design / Farbe / Geschenk / Muster / Papier / Print
WEB www.ludion.be
TitelNummer
025953723 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.