infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Glasgow

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 11 Treffer

Its-Michael
Its-Michael
Its-Michael

Sims Kelli: It's Michael, 2015

Sims Kelli
It's Michael
Glasgow (Schottland): MARIA editions, 2015
(Heft) 64 unpag. S., 30,5x22,5 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 978-0-9962822-2-2
Techn. Angaben Softcover, Drahtheftung,
ZusatzInformation Kelli Sims' It's Michael is a collection of drawings and watercolors created by the artist over a span of one week in March 2015. The book offers a glimpse into the artist's unique process of digesting reality. A certain urgency and rawness is evident in depicting a disorienting range of Sims' subject matters. In her works on paper, a pen or a brush cast a net extracting brief moments of clarity from the sea of daily observations, free association, dreams, and the internet. It is the first time Kelli Sims' work is displayed in a form of a book, adding to her diverse practice ranging from video, performance to painting and sculpture.
Kelli Sims (b. 1984, Monroe, Louisiana) received her MFA from the Glasgow School of Art in 2014 after studying at the University of Louisiana and the School of the Museum of Fine Arts in Boston. Recent exhibitions include Prehistoric Loom, Yada Shimin Gallery, Nagoya, Japan, Prehistoric Loom, No Toilet, Soeul, South Korea, Dear Green, ZK/U, Center for Art and Urbanistics, Berlin. How Many Shades Would an Artist Pack for Holidays?, Neoterismoi Toumazou and Aλ,áς,, Nicosia, Cyprus.
Supported by the Glasgow School of Art as part of the Glasgow Master Series 2014.
Text von der Webseite
Sprache Englisch
Stichwort Zeichnung
WEB www.mariaeditions.com
TitelNummer
016613606 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Fabricius Jesper / Rasmussen Jesper / Jorgensen Ase Eg / Nomi Karena / Broeng Gitte, Hrsg.: Pist Protta Nr 071 - Pist Protta in Glasgow, 2012

pist-protta-nr-71
pist-protta-nr-71
pist-protta-nr-71

Fabricius Jesper / Rasmussen Jesper / Jorgensen Ase Eg / Nomi Karena / Broeng Gitte, Hrsg.: Pist Protta Nr 071 - Pist Protta in Glasgow, 2012

Broeng Gitte / Fabricius Jesper / Jorgensen Ase Eg / Nomi Karena / Rasmussen Jesper, Hrsg.
Pist Protta Nr 071 - Pist Protta in Glasgow
Kopenhagen (Dänemark): Narayana Press, 2012
(Zeitschrift, Magazin / Heft) [92] S., 16,5x12,2 cm, Auflage: 670, ISBN/ISSN 0107-6442
Techn. Angaben Broschur mit aufklappbarem Cover, unterschiedliche Papiere.
ZusatzInformation Geld stinkt bekanntlich nicht. Tut es aber auf Seite 177 in Pist Protta. Wenn Sie ein wenig an der Oberfläche kratzen, wird ein vulkanischer Geruch aus dem Beitrag "Tit Island Four" von Clara Ursitti aufsteigen.
Die reguläre Redaktion wurde dieses Mal um Karena Nomi, dänisch-kanadische Künstlerin mit Wohnsitz in Glasgow und Gitte Broeng, dänische Autorin in Kopenhagen, erweitert. Das Magazin selbst ist das Ergebnis einer Reihe von Besuchen, die die in Dänemark ansässigen Redaktionsmitglieder 2011-2012 in Glasgow durchgeführt haben. Bei jedem Besuch in Nomi's Kitchen, einem Kunstprojekt in Karena Nomis Wohnung, haben die Mitwirkenden an Ausstellungen, Workshops etc. zusammengearbeitet.
Text von der Webseite, übersetzt.
Namen Beagles & Ramsey / Clara Ursitti / David Bellingham / David Sherry Rachel Mimiec / Edwin Pickstone / Erica Eyres / Francis Mckee / Jane Topping / Jim Colquhoun / John Calcutt / Julian Kilear & Rob Kennedy / Leonora Hennessy / Martin Vincent / Michael Hill Johnston / Michael Stumpf / Michelle Hannah / Owen Piper / Peter Dowling / Robert Hetherington / Rob Kennedy / Sarah Tripp / Vanitas Denmark
Sprache Dänisch / Englisch
Stichwort Ausstellung / Austausch / Fotografie / Kollaboration / Lyrik / Text / Workshop / Zeichnung / Zusammenarbeit
Sponsoren statens kunstrads litteraturudvalg
WEB http://www.nomiskitchen.com/
WEB http://www.spacepoetry.dk/produkt/pist-protta-71/
TitelNummer
025144K85 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

transmission_gallery_18
transmission_gallery_18
transmission_gallery_18

Rachia Thulani / Benmakhlouf Adam / Mouflih Myriam / Whittle Alberta / Alaya Ang / Ka Yi Liu Katherine : Transmission Gallery Glasgow, 2018

Alaya Ang / Benmakhlouf Adam / Ka Yi Liu Katherine / Mouflih Myriam / Rachia Thulani / Whittle Alberta
Transmission Gallery Glasgow
München (Deutschland): Transmission Gallery , 2018
(Plakat / Zine) [8] S., 17x29,7 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben 2 handgefaltete Bögen, 65 x 118 cm, A4-Blatt mit eingeprägtem Signet als Umschlag, Spanngummi, Vorderseite Fotos Schreibtisch/Computer, Rückseite Collage aus Texten, Zeichnungen
ZusatzInformation erschienen in der Publikations- und Ausstellungsreihe Ruine München, in Verbindung mit Galerie-Austausch various others. 14.09.18: ZINE Release, Königsplatz, München
On the occasion of Various Others we are glad to announce that Transmission Gallery Glasgow will do the next issue of Ruine München. Transmission Gallery has existed since 1983 and it is managed and programmed by a voluntary committee of six people, each of whom joins successively and may serve for a maximum of two years. For Ruine München the current commitee (Thulani Rachia, Adam Benmakhlouf, Myriam Mouflih, Alberta Whittle, Alaya Ang and Katherine Ka Yi Liu) developed a mapping of their space trying to include all their current changes, reflections and workflows using the principles of painterly abstraction as a means of institutional reflection and critique.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Collage / Fotografie / Galerie / Glasgow / München / Plakat / Schrift / Text / Zine
Sponsoren Kulturreferat der Landeshauptstadt München
WEB http://www.ruine-muenchen.de
WEB http://www.variousothers.com/ruine-muenchen
WEB www.kunsthausraab.de
TitelNummer
026218709 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

toumpouris_physical
toumpouris_physical
toumpouris_physical

Toumpouris Leontios, Hrsg.: Physical or Otherwise: Suggestions and Encounters, 2018

Toumpouris Leontios, Hrsg.
Physical or Otherwise: Suggestions and Encounters
Glasgow (Großbritannien): Telfer Gallery, 2018
(Buch) 112 S., 19x12 cm, Auflage: 100, ISBN/ISSN 978-9925-559-14-5
Techn. Angaben Broschur, Umschlag Karton mit Blindprägung. Druck: Laser Graphics, Zypern
ZusatzInformation Erschienen anlässlich der Ausstellung in der Telfer Gallery Glasgow, 09.02.-04.04.2018.
Physical or Otherwise: Suggestions and Encounters was published on the occasion of Leontios Toumpouris’ solo exhibition titled Suggestions and Encounters: Physical or Otherwise at The Telfer Gallery, Glasgow. The publication features commissioned and re-edited essays spanning academic, theoretical and experimental responses to notions associated with Toumpouris’ practice. It claims to shed light upon areas of interest of the artist, thus resulting in a collection of propositions rather than an exhibition catalogue.
Text von der Websteite
Namen Allyson Keehan (Text) / James Elkins (Text) / Lampros Alexopoulos (Text) / Maria Anastassiou (Text) / Marina Toumpouri (Mitherausgeber) / Philippos Vassiliades (Design) / Seán Elder (Text - Kurator)
Sprache Englisch
Geschenk von Moufflon Bookshop
Stichwort Anthropologie / Elemente / Emblem / Film / Filmentwicklung / Malerei / Medizin / Mikrokosmos / Naturphilosophie / Philosophie / Zypern
Sponsoren Ministry of Education and Culture, Cyprus / The Hope Scott Trust
WEB http://www.leontiostoumpouris.com/portfolio/suggestions-and-encounters
TitelNummer
026464709 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

maria-maria-doxc
maria-maria-doxc
maria-maria-doxc

Toumazou Maria / Gacek Marysia: Maria+Maria+.doxc, 2015

Gacek Marysia / Toumazou Maria
Maria+Maria+.doxc
Nikosia / Glasgow (Republik Zypern / Schottland): MARIA editions, 2015
(Buch) [102] S., 21x14,8 cm, Auflage: 100, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-9963-2137-0-2
Techn. Angaben Broschur, Titel auf Vorderseite geprägt,
ZusatzInformation Maria†Maria†.doxc is a book documenting a two-year online conversation between Maria Toumazou and Marysia Gacek consisting of a visual collection of different materials such as photographs, notes, and miscellaneous references. The photographic and literary components of Maria†Maria†.doxc are interwoven into a dialogue in which the whole is far greater than the sum of its parts. It is a record of a series of connections, hyperaware observations, and faith in another artist's line of thought parallel with the universal alignment. Maria†Maria†.doxc is accompanied with a specially commissioned text by John Ryan.
Supported by the Glasgow School of Art as part of the Glasgow Master Series 2014.
Text von der Webseite
Sprache Englisch
WEB www.mariaeditions.com
TitelNummer
014644536 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

osborn-you-out-there-painted-evil
osborn-you-out-there-painted-evil
osborn-you-out-there-painted-evil

Osborn Sally: you out there painted evil, 2001

Osborn Sally
you out there painted evil
Glasgow (Schottland): Tramway, 2001
(Heft) 16 S., 29.7x21 cm, ISBN/ISSN 1-899551-25-5
Techn. Angaben Lose Blätter, gefaltet und ineinander gelegt. Mit
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Nullerjahre
WEB www.sallyosborn.com
TitelNummer
012977474 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

strand-paul-hebridean-photo
strand-paul-hebridean-photo
strand-paul-hebridean-photo

Strand Paul: Paul Strand - The Hebridean Photographs, 1978

Strand Paul
Paul Strand - The Hebridean Photographs
Edinburgh (Schottland): The Scottish Photography Group, 1978
(Heft) 24 unpag. S., 25,5x20,5 cm, ISBN/ISSN 0-906458-00-5
Techn. Angaben Drahtheftung, (beinhaltet ein Gedicht in Gälisch)
ZusatzInformation A Scottish Photography group exhibition:
12.08.-16.09.1978, Stills, the Scottish Photography Group Gallery, Edinburgh,
22.09.- 20.10.1978, Aberdeen Art Gallery and Museum, Aberdeen,
19.11.- 24.12.1978, Museum of Modern Art, Oxford,
17.01. 18.02.1979, Kelvingrove Art Gallery and Museum, Glasgow
Sprache Englisch
Stichwort 1970er / Landschaft / Schottland / Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer
015544K35 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Pleasant-Setting
Pleasant-Setting
Pleasant-Setting

Gacek Marysia / Canbaz Melissa: PLEASANT SETTING, 2015

Canbaz Melissa / Gacek Marysia
PLEASANT SETTING
Glasgow (Schottland): MARIA editions, 2015
(Leporello) 22 unpag. S., 14,5x10,5 cm, Auflage: 100, ISBN/ISSN 978-0-9962822-1-5
Techn. Angaben Leporello,
ZusatzInformation Bleistiftzeichnungen von Marysia Gacek und Text von Melissa Canbaz
Sprache Englisch
Stichwort hand / Zeichnung
TitelNummer
016616608 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bibby-gerry_drumhead_2014
bibby-gerry_drumhead_2014
bibby-gerry_drumhead_2014

Bibby Gerry: THE DRUMHEAD, 2014

Bibby Gerry
THE DRUMHEAD
Berlin (Deutschland): Sternberg Press, 2014
(Buch) 166 S., 20,5x13,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-95679-065-2
Techn. Angaben Broschur, auch Gerhard Bibby, Natasha Soobramanien (Hrsg)
ZusatzInformation per Hand zugeschnittener Zettel zur Lesung inliegend,
in Kooperation mit If I Can’t Dance, I Don’t Want to Be Part Of Your Revolution, Kunsthaus Bregenz ARENA, CCA Glasgow, The Showroom London und dem Institute of Modern Art Brisbane
"Der in Australien geborene und in Berlin lebende Gerry Bibby (geboren 1977) vermeidet in seiner künstlerischen Produktion bewusst jegliche Kategorisierung und erschließt dadurch noch unerforschtes Terrain. Bibbys aktuelles Projekt ist ein fortlaufendes Auftragswerk für die in Amsterdam ansässige Organisation If I Can’t Dance, I Don’t Want To Be Part of Your Revolution. Sie war für ihn Anlass, sein persönliches Verhältnis zum Schreiben, das schon immer ein wesentlicher Aspekt in seiner Praxis war, weiter zu vertiefen. Während eines mehrmonatigen Aufenthalts in Bregenz nutzte Bibby die KUB Arena als eine Art Lese- und Schreibsaal – die daraus entstandene Publikation ist bei Sternberg Press Ende 2014 erschienen."
Text von der Website
Geschenk von Orestis Kalvaris
Stichwort erzählende Literatur / Fiktion / Performance
TitelNummer
016627587 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

45_anna_mc_carthy.png
45_anna_mc_carthy.png
45_anna_mc_carthy.png

Mc Carthy Anna : Drink cold piss warm, 2017

Mc Carthy Anna
Drink cold piss warm
München (Deutschland): 100for10 / Melville Brand Design, 2017
(Buch) 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Schwarz-Weiß-Drucke
British artist Anna McCarthy lives and works in Munich. She studied at the Glasgow School of Art and at the Academy of Fine Arts in Munich. McCarthy’s work combines paintings, drawings, installations, performances, music and film. She has exhibited in numerous international art institutions and museums, among them Northern Gallery for Contemporary Art, Sunderland, Shedhalle Zürich and at the Schaustelle, Pinakothek der Moderne in Munich. In 2013 she premiered the musical “How To Start A Revolution” at Haus der Kunst in Munich. The long-running multimedia project of the same title analyses the cliché of “the rebel” in a critical and humorous fashion. She attracted equal attention with her performative presentation: „Heute Nachmittag: Als wir noch an was glaubten“ (eng. It was only this afternoon that we still believed in something) as part of 1914/2014: Die Neuvermessung Europas. (Remeasuring Europe). In 2015 she was awarded a fellowship at the Villa Aurora, Los Angeles.
Sprache Englisch
Geschenk von Melville Brand Design
Stichwort Collage / Fotografie / Illustration / Landschaft / Menschen / Schwarz-Weiß
WEB http://www.annamccarthy.de/
WEB https://100for10.com/product/anna-mccarthy-drink-cold-piss-warm
TitelNummer
026336741 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

toumazou-gee-2016
toumazou-gee-2016
toumazou-gee-2016

Toumazou Maria: Gee, 2016

Toumazou Maria
Gee
Nikosia (Republik Zypern): MARIA editions, 2016
(Heft) 24 S., 23x16 cm, Auflage: 100, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-9963-2137-1-9
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation Gee is a collection of poems written by Maria Toumazou drawing from personal notes on feelings and interactions which happen to be set in the social space surrounding art events in Nicosia and Glasgow. Cover design by Orestis Lazouras.
Text von der Webseite
Sprache Englisch
Geschenk von Maria Toumazou
Stichwort Ausstellung / Gedichte / Lyrik / Poesie
WEB www.mariaeditions.com
TitelNummer
016011579 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.