infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Grete Stern

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 23 Treffer

stern-talent03-jean-pigozzi
stern-talent03-jean-pigozzi
stern-talent03-jean-pigozzi

Osterkorn Thomas / Petzhold Andreas, Hrsg.: stern Junge Fotografie - Talent 03 - Jean Pigozzi, 2012


Osterkorn Thomas / Petzhold Andreas, Hrsg.
stern Junge Fotografie - Talent 03 - Jean Pigozzi
Hamburg (Deutschland): stern FOTOGRAFIE, 2012
(Heft) 16 unpag. S., 23,7x17,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, brauner Kartonumschlag ist auf der Vorderseite in der Breite kürzer abgeschnitten,
ZusatzInformation In den "stern - das Booklet"-Ausgaben zeigen die Meister selbst etwas - Fotografie, die sie hinter der Kamera animiert und in ihrer Arbeit inspiriert hat. In dieser Ausgabe: Alison Jackson über Jean Pigozzi.
Heft liegt dem Buch "stern FOTOGRAFIE Nr. 70 - Alison Jackson" bei
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Menschen / Photography / Porträt
TitelNummer
016862K53 Einzeltitelanzeige (URI)
stern-fotografie_alison-jackson
stern-fotografie_alison-jackson
stern-fotografie_alison-jackson

Osterkorn Thomas / Petzhold Andreas, Hrsg.: stern FOTOGRAFIE Nr. 70 - Alison Jackson, 2012


Osterkorn Thomas / Petzhold Andreas, Hrsg.
stern FOTOGRAFIE Nr. 70 - Alison Jackson
Hamburg (Deutschland): stern FOTOGRAFIE, 2012
(Buch) 96 unpag. S., 36,5x27,5 cm,
Techn. Angaben Hardcover, rotes Vorsatzpapier, großformatige Abbildungen, beiliegend zwei Werbekarten
ZusatzInformation Alison Jacksons inszenierter Realismus spielt mit unseren voyeuristischen, von Berühmtheit berauschten Fantasien. Für ihre pseudo-dokumentarischen Aufnahmen setzt sie täuschend echte Doppelgänger ein, die berühmte Persönlichkeiten in aufwendig arrangierten Szenen verkörpern. Frech und oft auch schockierend, ziehen Jacksons grandios gefälschte Szenarien die Realitätsebenen unserer mediendurchtränkten Gesellschaft in Zweifel. Nebenbei werden auch in uns selbst Zweifel wach, wie viel von dem, was wir über Prominente wissen (oder zu wissen glauben), eigentlich wahr sein kann. Ist das alles in Wirklichkeit nur eine illusionsbeladene Projektion unseres eigenen profanen Daseins? Sind Einsamkeit und Entferntheit dafür verantwortlich, dass wir unseren berühmten Freunden nah sein wollen? Warum sind wir so neugierig auf Menschen, denen wir wahrscheinlich niemals begegnen werden deren gesamtes Leben vielleicht nur ein sorgfältig konstruiertes Schauspiel ist?
Text von Website
Dem Buch liegt das Heft "stern Junge Fotografie - Talent 03 - Jean Pigozzi" bei
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Adelige / Doppelgänger / Fotografie / inszenierte Fotografie / Königshaus / Photography / Politik / Porträtfoto / Prominente / Sex
TitelNummer
016860K53 Einzeltitelanzeige (URI)
Her-first-meteorite
Her-first-meteorite
Her-first-meteorite

Shoshana Rose, Hrsg.: her first meteorite - photographic collages, 2016


Shoshana Rose, Hrsg.
her first meteorite - photographic collages
Santa Monica, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): rosegallery, 2016
(Flyer, Prospekt) 6 S., 23,7x19 cm,
Techn. Angaben Einzelblatt mehrfach gefaltet, doppelseitig bedruckt, handschriftlicher Gruß
ZusatzInformation Found, sliced and assembled, the photographic collage establishes experimental and introspective forms through the combination of familiar and obscure images. The montages from the various artists each evoke a distinct entry into surreal worlds, bound together by connected and intertwined photographs. With found objects and images, the spontaneity of discovery and combination counters the intricacy of the details in the works.
Text von der Website
Teilnehmende Künstler/innen: Carolle Benitah, James Gallagher, Melinda Gibson, Ken Graves, Stéphanie Solinas, Annegret Soltau, and Grete Stern
Geschenk von Annegret Soltau
Stichwort Collage / Fotografie
WEB www.rosegallery.net/exhibitions/herfirstmeteorite
TitelNummer
016983625 Einzeltitelanzeige (URI)
museum-moderne-salburg-4-karten
museum-moderne-salburg-4-karten
museum-moderne-salburg-4-karten

Breitwieser Sabine, Hrsg.: 4 Einladungskarten, 2017


Breitwieser Sabine, Hrsg.
4 Einladungskarten
Salzburg (Österreich): Museum der Moderne Salzburg, 2017
(PostKarte) 2 S., 21x14,8 cm, 4 Teile.
Techn. Angaben Einladungskarten
ZusatzInformation Zu den Ausstellungseröffnungen von Linien & Gesten, William Kentridge (Thick Time, Installationen und Inszenierungen), Auf/Bruch (Vier Künstlerinnen im Exil), Lawrence Weiner (inside of & outside of itself, 2005)
Namen Ellen Auerbach / Elly Niebuhr / Friedl Dicker-Brandeis / Grete Stern / Lawrence Weiner / William Kentridge
Sprache Deutsch
Stichwort Exil / Fotografie / Grafikedition / Installation / Publikation / Wandarbeit
WEB www.museumdermoderne.at
TitelNummer
023834701 Einzeltitelanzeige (URI)
museum-moderne-salzburg-programm-2017
museum-moderne-salzburg-programm-2017
museum-moderne-salzburg-programm-2017

Breitwieser Sabine, Hrsg.: 4 Einladungskarten, 2017


Breitwieser Sabine, Hrsg.
4 Einladungskarten
Salzburg (Österreich): Museum der Moderne Salzburg, 2017
(Heft) 20 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausstellungen und Veranstaltungen Juli-November 2017
Namen Ellen Auerbach / Elly Niebuhr / Friedl Dicker-Brandeis / Grete Stern / Lawrence Weiner / William Kentridge
Sprache Deutsch
Stichwort Exil / Fotografie / Grafikedition / Installation / Publikation / Wandarbeit
WEB www.museumdermoderne.at
TitelNummer
023835701 Einzeltitelanzeige (URI)

Hartmann Robert
Der kleine Stern
Frankfurt am Main (Deutschland): Selbstverlag, 1986
(Buch) Auflage: 57 Unikate, signiert,
Techn. Angaben In der Größe des Sternlogos geschnittene Zeitschrift des Stern von 1986, mit beigelegtem Gruß

Stichwort 1980er Jahre / Unikat
TitelNummer
001608164 Einzeltitelanzeige (URI)

N. N.
Jubiläumsausgabe Stern
Hamburg (Deutschland): Gruner und Jahr, 1988
(Zeitschrift, Magazin) 290 S., 29,5x22,5 cm,
Techn. Angaben beiliegend Stern Heft 1, 1. Aug 1948, als Reprint

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
003366030 Einzeltitelanzeige (URI)

N. N.
Konr@d, Das neue Kind vom Stern
Hamburg (Deutschland): Stern Verlag, 1997
(Zeitschrift, Magazin)
Techn. Angaben Ankündigungsprospekt

Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
003633000 Einzeltitelanzeige (URI)
smerling-klemm-moses
smerling-klemm-moses
smerling-klemm-moses

Smerling Walter, Hrsg.: Barbara Klemm / Stefan Moses, 2014


Smerling Walter, Hrsg.
Barbara Klemm / Stefan Moses
Duisburg / Wädenswil (Deutschland / Schweiz): MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst / Nimbus, 2014
(Buch) 280 S., 29,5x25 cm, ISBN/ISSN 978-3-03850-006-3
Techn. Angaben Hardcover mit Leineneinband und Schutzumschlag
ZusatzInformation Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst, Duisburg, 24.10.2014-18.01.2015.
Barbara Klemm und Stefan Moses sind zwei Fotografen, die auf ihre jeweils ganz eigene Art das Politik- und Zeitgeschehen, das Leben in Deutschland und andernorts über Jahrzehnte fotografisch begleitet haben. Barbara Klemm (*1939) war 40 Jahre für die Frankfurter Allgemeine Zeitung unterwegs, die sie mit ihren Fotografien entscheidend prägte. Stefan Moses (*1928) erreichte durch seine Reportagen für den Stern ein breites Publikum. Bei beiden steht der Mensch im Vordergrund. Zusammen präsentieren sie ihre Arbeiten im MKM Museum Küppersmühle Duisburg, die begleitend zur Ausstellung in diesem Katalog erscheinen.
Text von der Nimbus-Website.
Namen Alexander Kluge (Text) / Andreas Bee (Kurator) / Anselm Kiefer (Künstlerporträt) / Barbara Klemm (Fotografie) / Candida Höfer (Künstlerporträt) / Elisabteh Bergner (Porträt) / Emil Schumacher (Künstlerporträt) / Gerhard Richter (Künstlerporträt) / Imi Knoebel (Künstlerporträt) / Joseph Beuys (Künstlerporträt) / Max Brod (Porträt) / Peter Iden (Text) / Stefan Koldehoff (Text) / Stefan Moses (Fotografie) / Tilla Durieux (Porträt) / Walter Stöhrer (Künstlerporträt) / Willy Brandt (Porträt)
Sprache Deutsch
Stichwort DDR / Fotografie / Frankfurter Allgemeine Zeitung / Politik / Schwarzweiß-Fotografie / Stern / Zeitgeschehen
Sponsoren Stiftung für Kunst und Kultur e.V.
WEB http://www.museum-kueppersmuehle.de/
WEB http://www.nimbusbooks.ch/buch/barbara-klemm-stefan-moses
TitelNummer
024952667 Einzeltitelanzeige (URI)

Schulga Grete, Hrsg.
Litraton
Hamburg (Deutschland): Litraton, 1986
(Lieferverzeichnis)
Techn. Angaben Spiralbindung, Versandkatalog für internationale Literatur in Bild und Ton

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
004481302 Einzeltitelanzeige (URI)

Funk Werner, Hrsg.
Amadeo Nr. 1
Hamburg (Deutschland): Stern Verlag, 1998
(Zeitschrift, Magazin) 2 Stück.
Techn. Angaben mit eingeklebter CD

Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
001234026 Einzeltitelanzeige (URI)

Funk Werner, Hrsg.
Konr@d, Nr. 98/01
Hamburg (Deutschland): Stern Verlag, 1998
(Zeitschrift, Magazin) 28,8x21,3 cm,

Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
001235031 Einzeltitelanzeige (URI)

Funk Werner, Hrsg.
Konr@d Heft Nr. 97/02
Hamburg (Deutschland): Stern Verlag, 1997
(Zeitschrift, Magazin) 28,8x21,2 cm,

Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
001237031 Einzeltitelanzeige (URI)
gerz exit dachau
gerz exit dachau
gerz exit dachau

Gerz Jochen / Lévy Francis: Exit: Das Dachau-Projekt, 1978


Gerz Jochen / Lévy Francis
Exit: Das Dachau-Projekt
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Roter Stern, 1978
(Buch) 20,5x13,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-87877-117-7

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
001351222 Einzeltitelanzeige (URI)
jardin d'hiver
jardin d'hiver
jardin d'hiver

Senz Gerhard / Irl Sam / Breu Sebastian / Stern Stefanie: Jardin d'hiver – Taming The Willows, 2011


Breu Sebastian / Irl Sam / Senz Gerhard / Stern Stefanie
Jardin d'hiver – Taming The Willows
Wien (Österreich): Noise Park Activities, 2011
(CD, DVD) 13x13 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben elektronische Musik, DVD in gefaltetem Papier in Melanin-Hülle

TitelNummer
008279251 Einzeltitelanzeige (URI)
Trans Homo
Trans Homo
Trans Homo

Time Justin / Franzen Jannik, Hrsg.: Trans*_Homo - Differenzen, Allianzen, Widersprüche. - Differences, Alliances, Contradictions., 2012


Franzen Jannik / Time Justin, Hrsg.
Trans*_Homo - Differenzen, Allianzen, Widersprüche. - Differences, Alliances, Contradictions.
Berlin (Deutschland): Nono, 2012
(Buch) 288 S., 210x148 cm, ISBN/ISSN 978-3-942471-02-2
Techn. Angaben Softcover, 26 Abbildungen
ZusatzInformation Trans* ist ein Oberbegriff für Menschen, die ihr Geschlecht anders definieren, als es ihnen bei der Geburt zugewiesenen wurde. Der Stern * dient als Platzhalter für ein breites Spektrum von Identitäten, Lebensweisen und Konzepten, auch solchen, die sich geschlechtlich nicht als Mann oder Frau verorten (lassen) möchten.
Das Begleitbuch zur Ausstellung Trans*_Homo. Von lesbischen Trans*schwulen und anderen Normalitäten (August – November 2012 im Schwulen Museum Berlin) entwirft ein Wechselspiel zwischen Kunst, Aktivismus und Wissenschaft. Trans*_Homo diskutiert Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Ein- und Ausschlüsse zwischen trans*, schwul und lesbisch und untersucht Lebensrealitäten in den Feldern Sprache, Recht und Medizin.
Text von der Webseite
Namen Adrian de Silva / Anja Weber / Anna Heger / Anthony Clair Wagner / Dean Spade / Del LaGrace Volcano / eddie gesso / Hans Scheirl / Ins A Kromminga / J. Jackie Baier / Jakob Lena Knebl / Jannik Franzen / Jason Elvis Barker / Jens Borcherding / Justin Time / Minette Dreier / Nathan Gale / Persson P. Baumgartinger / Rainer Herrn / Risk Hazekamp / Sabine Ercklentz / Sandra Alland / Sara Davidmann / Simon Croft / Susan Stryker / Tom Weller / Toni Schmale / Trystan Cotten / Ulrike Klöppel /
Geschenk von Nico Bach
WEB www.nono-verlag.de
TitelNummer
009261293 Einzeltitelanzeige (URI)
kapielski mischwald
kapielski mischwald
kapielski mischwald

Kapielski Thomas: Mischwald, 2009


Kapielski Thomas
Mischwald
Frankfurt am Main (Deutschland): suhrkamp Verlag, 2009
(Buch) 347 S., 17,7x10,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-518-12597-7
Techn. Angaben edition suhrkamp 2597
ZusatzInformation Kunst ist schlimmer als Heimweh – sagt Thomas Kapielski in Mischwald, seinem neuen großen Prosaband, einer reich illustrierten Welt- und Werkschau, angelegt als Logbuch eines gemischten Jahres, zu dessen Auftakt man ihn irrtümlich für tot erklärt und an dessen Ende er verfügt: Meinen Grabstein soll die Zeile schmücken: »Macht bloß so weiter!«
Was das Leben ihm dazwischen alles zuträgt, spottet jedem Vorschautext: Paradoxe Rauschzustände angesichts eines TV-Konzerts von André Rieu, heikle Fragen der Koran-Archäologie oder eine Einladung zur »Blattkritik« beim Stern haben genauso ihren Ort wie die angeschwipsten Bekenntnisse eines Künstlersozialkassenmitglieds, liebevoll gemeißelte Porträts verstorbener Weggefährten wie Emmett Williams, Thomas Schmid oder Ludwig Gosewitz, sowie – last but not least – der schlichte Wunsch nach Erdbestattung.
Text von der Webseite
Namen Emmett Williams / Ludwig Gosewitz / Thomas Schmid
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
009376288 Einzeltitelanzeige (URI)
buzzati-orphi-und-eura
buzzati-orphi-und-eura
buzzati-orphi-und-eura

Buzzati Dino / Federmann Reinhard: Orphi und Eura, 1970


Buzzati Dino / Federmann Reinhard
Orphi und Eura
Berlin / Frankfurt am Main (Deutschland): Propyläen, 1970
(Buch) 228 S., 24,5x16,5 cm,
Techn. Angaben Klappbroschur,
ZusatzInformation Dino Buzzati schuf die kühnste Neufassung des antiken Mythos von Orpheus und Eurydike, indem er die Geschichte des Sängers in einer Art Comic Strip erzählte und zeichnete, und so dem Comic Strip den Weg in die Welt der anerkannten Literatur eröffnete.
Der Stern, Klappentext
Geschenk von Richard Burkart
Stichwort 1960er Jahre / 1970er Jahre / Comic / Eurydike / Graphic Novel / Mythologie / Orpheus
TitelNummer
016369587 Einzeltitelanzeige (URI)
ottinger-madame-x
ottinger-madame-x
ottinger-madame-x

Ottinger Ulrike: MADAME X eine absolute Herrscherin - Drehbuch, 1979


Ottinger Ulrike
MADAME X eine absolute Herrscherin - Drehbuch
Basel / Frankfurt am Main (Schweiz / Deutschland): Stroemfeld Verlag / Verlag Roter Stern, 1979
(Buch) 80 S., 24,3x17 cm,
Techn. Angaben Broschur mit Klappumschlag
ZusatzInformation Faksimile-Edition des Drehbuchs von 1960 (?)
Stichwort Film
TitelNummer
017470583 Einzeltitelanzeige (URI)
saree-konvolut-aktionsraum
saree-konvolut-aktionsraum
saree-konvolut-aktionsraum

Saree Günter: Aktionsraum - Konvolut, 1969 ab


Saree Günter
Aktionsraum - Konvolut
München (Deutschland): o. A., 1969 ab
(Ephemera, div. Papiere) 29,7x21 cm, 16 Teile.
Techn. Angaben 16 Einzelblätter, Schwarz-Weiß-Kopien, einseitig bedruckt
ZusatzInformation Konvolut diverser Konzepte, Protokolle, Dokumentarischer Mitteilungen, Zeitungsartikel und Fotografien zu Projekten im oder im Zusammenhang mit dem Aktionsraum München. U. a. zur Aktion "mög-lich", dem Straßenbeschriftungsprojekt "jetzt"/Schackstraße und dem anschließenden Prozess, der Aktion "Idee" (Konzept, Zeitungsartikel Stern und Hessische Allgemeine), bei der sich der Flugkapitän weigerte, den Sitz für die Reise freizuhalten, der Aktion "Denkleitbalken"
Stichwort 1960er Jahre / 1970er Jahre / Aktionskunst / Aktionsraum / Konzeptkunst
WEB https://de.m.wikipedia.org/wiki/Günter_Sarée
TitelNummer
023416K70 Einzeltitelanzeige (URI)
kryptogame-2_1980
kryptogame-2_1980
kryptogame-2_1980

Bremer Hanna / Marlow Jack, Hrsg.: Kryptogame 2, 1980


Bremer Hanna / Marlow Jack, Hrsg.
Kryptogame 2
Bremen (Deutschland): Kryptogame Products, 1980
(Zeitschrift, Magazin) 48 unpag. S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, grüner Druck auf gelbliches Papier, mit eingeklebter, malerischer Originalarbeit und kleiner Zeitungsrest des Magazin STERN
ZusatzInformation Zusammenstellung künstlerischer Arbeiten
Namen Bruce Hutchinson / D. V. Sloan 7 käthe Trettin / Francois Norguet / Gaston Criel / Giovanni di Simone / Hanna Bremer / Icarus / José Galdo / Michel Corfou / Morrie Warshawski / Roger Angle / Thomas Finton / Tommy Rinnstein / Vittore Baroni / Yannick Journaux
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Collage / Poesie / Post-Fluxus / Text
TitelNummer
023634654 Einzeltitelanzeige (URI)
koebl-targets
koebl-targets
koebl-targets

Koelbl Herlinde: Targets, 2014


Koelbl Herlinde
Targets
München (Deutschland): Prestel Verlag, 2014
(Buch) 240 S., 30,8x24,7 cm, ISBN/ISSN 978-3-7913-4974-9
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet
ZusatzInformation Wer ist der Feind, wenn Soldaten lernen, ihn zu töten? Herlinde Koelbl, Deutschlands wichtigste Fotografin der Gegenwart, ist dieser Frage sechs Jahre lang auf Schießplätzen und Kasernen in allen Teilen der Welt nachgegangen und hat Zielscheiben in unterirdischen Tunneln, trostlosen Wüstencamps und arabischen Kulissendörfern fotografiert. Das Gesicht des Feindes hat sich verändert: übten die US-amerikanischen Soldaten noch bis vor 20 Jahren an der Figur mit rotem Stern am Helm, als Symbol der Sowjetarmee, so trägt das Ziel seit 9/11 einen Bart und ein Tuch um den Kopf geschlungen. Wer ist der Feind? Jeder glaubt auf der richtigen Seite zu stehen. Und in letzter Konsequenz sind Soldaten und Menschen dann die Ziele. Herlinde Koelbl lässt die reale Grausamkeit eines Krieges und die Gewalt, vom Töten und Getötetwerden, in ihren Bildern spüren. Es entstanden eindringliche Fotografien der Soldaten und Feindbilder.
Text von der Webseite
Namen Arkadi Babtschenko (Autor) / Gerry Adams (Autor) / Herlinde Koelbl (Autor)
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Krieg / Soldat / Zielscheibe
WEB www.randomhouse.de/Buch/Herlinde-Koelbl:-Targets/Herlinde-Koelbl/Prestel/e423255.rhd
TitelNummer
025105690 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.