infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Group Show

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

weizman-forensic-architecture
weizman-forensic-architecture
weizman-forensic-architecture

Weizman Eyal: Forensic Architecture - Violence at the Threshold of Detectability, 2017

Weizman Eyal
Forensic Architecture - Violence at the Threshold of Detectability
Brooklyn, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Zone Books, 2017
(Buch) 368 S., 23,5x19 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9781935408864
Techn. Angaben Hardcover, Schutzumschlag
ZusatzInformation 2. Auflage von 2018. In recent years, a little-known research group named Forensic Architecture began using novel research methods to undertake a series of investigations into human rights abuses. Today, the group provides crucial evidence for international courts and works with a wide range of activist groups, NGOs, Amnesty International, and the UN.
Beyond shedding new light on human rights violations and state crimes across the globe, Forensic Architecture has also created a new form of investigative practice that bears its name. The group uses architecture as an optical device to investigate armed conflicts and environmental destruction, as well as to cross-reference a variety of evidence sources, such as new media, remote sensing, material analysis, witness testimony, and crowd-sourcing.
In Forensic Architecture, Eyal Weizman, the group’s founder, provides, for the first time, an in-depth introduction to the history, practice, assumptions, potentials, and double binds of this practice. The book includes an extensive array of images, maps, and detailed documentation that records the intricate work the group has performed.
Text von der Webseite
Sprache Englisch
Stichwort Aktivist / Analyse / Angriff / Aufklärung / Dokumentation / Forschung / Gerechtigkeit / Gewalt / Investigation / investigativ / Konflikt / Krieg / Menschenrecht / Methode / NGO / Recherche / Schwarmintelligenz / Suche / Tötung / Unrecht / Untersuchung / Wahrheit / Zerstörung
WEB https://www.zonebooks.org/books/50-forensic-architecture-violence-at-the-threshold-of-detectability
TitelNummer
026158727 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Foerster Ryan: Shoot the Lobster, 2012

foerster-shoot-the-lobster
foerster-shoot-the-lobster
foerster-shoot-the-lobster

Foerster Ryan: Shoot the Lobster, 2012

Foerster Ryan
Shoot the Lobster
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Selbstverlag / Shoot the Lobster, 2012
(Heft / Zine / Sammeltuete, Schachtel, Kassette) [42] S., 26,8x20 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, verschiedene Papiere. Im Set mit acht Heften von Ryan Foerster.
ZusatzInformation This book was published in conjunction with Foerster’s on-site installation in a vacant lot in Miami [May, 17, 2012], put on by the New York gallery Shoot the Lobster. A conversation between Foerster and the show’s curator, Bob Nickas, is included in the book and offers insight into the artist’s process and experience with the project. The show emphasized the placement of printing plates and photographic paper in the lot and their interaction with the environment. This is highlighted by the photographs featured in the book, which document objects from the show, as well as its visitors and surroundings.
Text von der printed-matter-Webseite.
Namen Bob Nickas (Text)
Sprache Englisch
Stichwort contemporary art / Fotografie / found footage / Installation / Lyrik / Poesie / Popkultur / zeitgenössische Kunst / Zine
WEB http://www.shootthelobster.com/ryan-foerster-1/
WEB https://bombmagazine.org/articles/ryan-foerster/
WEB https://www.printedmatter.org/catalog/31585
TitelNummer
024996695 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

strand-paul-hebridean-photo
strand-paul-hebridean-photo
strand-paul-hebridean-photo

Strand Paul: Paul Strand - The Hebridean Photographs, 1978

Strand Paul
Paul Strand - The Hebridean Photographs
Edinburgh (Schottland): The Scottish Photography Group, 1978
(Heft) 24 unpag. S., 25,5x20,5 cm, ISBN/ISSN 0-906458-00-5
Techn. Angaben Drahtheftung, (beinhaltet ein Gedicht in Gälisch)
ZusatzInformation A Scottish Photography group exhibition:
12.08.-16.09.1978, Stills, the Scottish Photography Group Gallery, Edinburgh,
22.09.- 20.10.1978, Aberdeen Art Gallery and Museum, Aberdeen,
19.11.- 24.12.1978, Museum of Modern Art, Oxford,
17.01. 18.02.1979, Kelvingrove Art Gallery and Museum, Glasgow
Sprache Englisch
Stichwort 1970er / Landschaft / Schottland / Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer
015544K35 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gaag_2011
gaag_2011
gaag_2011

Reichelt Mattias, Hrsg.: GAAG - The Guerrilla Art Action Group 1969-1976 - a selection, 2011

Reichelt Mattias, Hrsg.
GAAG - The Guerrilla Art Action Group 1969-1976 - a selection
New York, NY / Bremen (Vereinigte Staaten von Amerika / Deutschland): Printed Matter / Studienzentrum für Künstlerpublikationen, 2011
(Buch) unpag. S., 21,5x13,8 cm, ISBN/ISSN 978-0-89439-059-3
Techn. Angaben Broschur, Faksimile
ZusatzInformation Die Gruppe Guerrilla Art Action Group (GAAG) wurde 1969 von Jon Hendricks, Jean Toche und Poppy Johnson gegründet. Sie war in New York über eine Zeit von mehreren Jahren mit politischer Kunst und provokativen Performances aktiv. Ihre Position richtete sich gegen den Vietnam Krieg, die US-Regierung und den Kunstbetrieb. Eine Sammlung von Manifesten, Presseveröffentlichungen, Briefen und anderen Dokumenten wurde in einem Buch 1978 publiziert
Namen GAAG / Guerrilla Art Action Group / Jean Toche / Jon Hendricks / Poppy Johnson
Sprache Englisch
Geschenk von Studienzentrum für Künstlerpublikationen
Stichwort Dissident Art / History / Manifest / Politics in Art / United States
TitelNummer
023341647 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

narrative show birmingham
narrative show birmingham
narrative show birmingham

N. N.: Narrative Show, 2011

N. N.
Narrative Show
Birmingham (Großbritannien): Eastside Projects, 2011
(Flyer, Prospekt) 1 S., 34x24 cm,
Techn. Angaben mehrfarbiger Flyer zur Ausstellung
WEB www.eastsideprojects.org/future/narrative-show/
TitelNummer
008166303 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

curtain show
curtain show
curtain show

Condorelli Céline / Wade Gavin, Hrsg.: Curtain Show, 2010

Condorelli Céline / Wade Gavin, Hrsg.
Curtain Show
Birmingham (Großbritannien): Eastside Projects, 2010
(Buch) 32 S., 410x29 cm, ISBN/ISSN 978-1-906753-19-1
Techn. Angaben verschieden farbige Blätter aus Zeitungspapier, lose ineinander gelegt
WEB www.eastsideprojects.org/publications/curtain-show/
TitelNummer
008167049 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Ono Yoko
Half-A-Wind Show - A Retrospective
München (Deutschland): Prestel Verlag, 2013
(Buch) 210 S., 28,5x24,6 cm, ISBN/ISSN 978-3-7913-5283-1
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet
ZusatzInformation Publikation zur Ausstellung Yoko Ono. Half-A-Wind Show - A Retrospective, u. a. in der Schirn Kunsthalle Frankfurt
Sprache Englisch
Stichwort Aktionskunst / Fluxus
TitelNummer
013731474 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

muggenthaler-the-flower-show-
muggenthaler-the-flower-show-
muggenthaler-the-flower-show-

Muggenthaler Johannes, Hrsg.: the flower show - a festival of art and flowers, 2016

Muggenthaler Johannes, Hrsg.
the flower show - a festival of art and flowers
München (Deutschland): Rathaus Galerie Kunsthalle, 2016
(Flyer, Prospekt) 4 unpag. S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Aufklappbarer Flyer
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Rathausgalerie München, 04.-26.06.2016.
Namen Bettina Speckner / Burkard Blümlein / Christine Tanqueray / Florian Froese-Peeck / Franziska Wolff / Gregor Passens / Kirsten Zeitz / Manfred Erjautz / Maria Ploskow / Martin Spengler / Neda Ploskow / Oliver Westerbarkey / Patricia London Ante Paris / Scarlet Berner / Stanislav Vajce / Susanne Krauss
Stichwort Blumen / Flower Art
WEB www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Kulturreferat/Museen-Galerien/Rathausgalerie/Archiv-2016/The-Flower-Show.html
TitelNummer
015882601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lefebvre-artzines-nr-6
lefebvre-artzines-nr-6
lefebvre-artzines-nr-6

Lefebvre Antoine: ARTZINES #06 Show and Tell #1, 2016

Lefebvre Antoine
ARTZINES #06 Show and Tell #1
Rouen (Frankreich): antoine lefebvre editions, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 25x20 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Drahtheftung, beklebt, Schwarz-Weiß-Fotokopien, mit eingelegtem Blatt, teils farbiges Papier,
ZusatzInformation Die Ausgabe ist das Ergebnis des ersten "Show and Tell"-Seminars, das am 7.12.2016 stattfand. Künstler, Musiker, Schriftsteller, Kuratoren, u. a. waren eingeladen, jeweils 10 Zines aus ihren privaten Sammlungen zu zeigen
Namen Catherine Schwartz / Claire Benoit aka Phoenix Grayson
Sprache Englisch / Französisch
Geschenk von Antoine Lefebvre
Stichwort Ausstellung / Zines
WEB www.aleditions.tumblr.com/publications
TitelNummer
017264633 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

arte-postale-suplement-nr-13
arte-postale-suplement-nr-13
arte-postale-suplement-nr-13

Baroni Vittore, Hrsg.: Arte Postale! Special 'Badge Show' Supplement to N. 13, 1980

Baroni Vittore, Hrsg.
Arte Postale! Special 'Badge Show' Supplement to N. 13
Forte dei Marmi (Italien): Near the Edge Editions / V.E.C. Itali, 1980
(Zeitschrift, Magazin / Flyer, Prospekt) 21x10,2 cm, Auflage: 400,
Techn. Angaben Mehrfach gefaltete Einzelblätter, Schwarzweiß-Kopien, geklammert und beklebt.
ZusatzInformation Beilage zur Nr. 13 und Flyer für die "First international mail art badge show", Forte dei Marmi, 8.-16.09.1980.
Sprache Englisch
Stichwort 1970er / 1980er / Künstlerbriefmarke / Künstlerzeitschrift / Mail Art
TitelNummer
025287359 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

johnson-last-correspondence
johnson-last-correspondence
johnson-last-correspondence

Johnson Ray: The Last Correspondence Show, 1969

Johnson Ray
The Last Correspondence Show
Sacramento, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Selbstverlag, 1969
(Sticker, Button) 7x7,3 cm,
Techn. Angaben Ansteckbutton in Herzform
ZusatzInformation The Last Correspondence Show was held from April 7-30, 1969 at the Art Gallery of California State University. This was the very first public manifestation of correspondence art and doubly important because of Ray Johnson's central role.
Text von der Website.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1960er / Correspondence / Mail Art
WEB www.mail-archive.com/fluxlist@scribble.com/msg18161.html
TitelNummer
025510654 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ruiz-bearcode-by-anna-colin
ruiz-bearcode-by-anna-colin
ruiz-bearcode-by-anna-colin

Ruiz Francesc, Hrsg.: bearcode by Anna Colin, 2010

Ruiz Francesc, Hrsg.
bearcode by Anna Colin
London (Großbritannien): Gasworks, 2010
(Heft) 44 unpag. S., 25,3x17,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, in losem Pappumschlag, zwei verschiedene Papiere, in transparenter Kunststoffhülle mit Aufklebern
ZusatzInformation Begleitheft zur Ausstellung "Gasworks Yaoi" vom 26.11.2010 - 23.01.2011 im Gasworks in London.
"Gasworks Yaoi" is the first solo exhibition by Spanish artist Francesc Ruiz in London. The show is the culmination of Ruiz's research in the local area, conducted during his residency at Gasworks. Inspired by the longstanding gay establishments in Vauxhall, the artist has created a semi-fictional narrative that overemphasises the clichés around sexuality and lifestyle in the area.
For "Gasworks Yaoi", Ruiz will transform the front of the gallery into a bookshop specialising in yaoi comic books. Originating in Japan, this genre (translated as 'boys love') depicts male homoerotic narratives. However, unlike male-oriented gay erotica, yaoi comic books are both produced and consumed by women.
The yaoi comics, featured in Ruiz's bookshop at Gasworks are allegedly produced by female amateur illustrators who portray the encounters of a group of men whose nightlives revolve around Vauxhall's sprawling gay club and bar scene. By adopting the yaoi comic format and resorting to female authorship, Ruiz distances himself from the stories and characters he depicts, allowing for the imagination to run wild, indulging in stereotypes and idealised situations. Through the comics' humour and distortion of reality Ruiz gives himself license to explore a specific subculture and the way it sits within the wider fabric of the neighbourhood.
Turned into a specialised comic bookshop for women, Gasworks' space becomes an environment where sexuality, local context and its social dynamics are fictionalised and packaged into a product for consumption.
Text von der Webseite
WEB www.gasworks.org.uk
TitelNummer
011791407 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

to-expose-to-show
to-expose-to-show
to-expose-to-show

Michalka Matthias, Hrsg.: to expose, to show, to demonstrate, to inform, to offer. Künstlerische Praktiken um 1990, 2015

Michalka Matthias, Hrsg.
to expose, to show, to demonstrate, to inform, to offer. Künstlerische Praktiken um 1990
Köln (Deutschland): Verlag der Buchhandlung Walther König, 2015
(Buch) 256 S., 26,5x20,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-902947-23-9
Techn. Angaben Schweizer Broschur, beigelegt eine Karte mit handschriftlichem Vermerk
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 10.10.2015 bis Sonntag bis 24.01.2016 im mumok (museum moderner kunst stiftung ludwig wien)
Vor dem Hintergrund großer gesellschaftlicher Herausforderungen fand um 1990 eine Auseinandersetzung mit den sozialen Funktionen und Grundlagen künstlerischer Arbeit statt. Die Reflexion von künstlerischen Rahmenbedingungen und Ausstellungsfragen verschränkte sich dabei auf vielfache Weise mit der Bearbeitung konkreter gesellschaftlicher Anliegen. Es wurden der Objektstatus und die ökonomischen Bedingungen des Kunstwerks hinterfragt. Soziale Ausschlussmechanismen wurden zu einem zentralen Thema. Identitäts- und Genderfragen wurden heftig diskutiert, und die AIDS-Krise steuerte ihrem Höhepunkt entgegen. Ebenso waren die Folgen der Osteuropaöffnung und die rasant voranschreitende Globalisierung allerorts spürbar.
Text von der Webseite
Namen A.N.Y.P. / ACME / ACT UP / Allan McCollum / Andrea Fraser / ARTFAN / Botschaft e.V. / BüroBert / Christian Philipp Müller / Christopher Williams / Clegg & Guttmann / Cosima von Bonin / DANK / Das ästhetische Feld / Democracy / DOCUMENTS / Dorit Margreiter / Fareed Armaly / Felix Gonzalez-Torres / Florian Pumhösl / Fred Wilson / Friesenwall 120 / Game Girl / Gerwald Rockenschaub / Gregg Bordowitz / Group Material / Hans Küng / Heimo Zobernig / If You Lived Here… / Ines Doujak / Informationsdienst / Jason Simon / Josef Strau / Judith Barry / Klaus Scherübel / Lesezimmer / Louise Lawler / Maria Eichhorn / Mark Dion / Martha Rosler / Mathias Poledna / META / Michael Krebber / minimal club / museum in progress / Octavian Trauttmansdorff / On the Museums Ruins / Peter Fend / Regina Möller / Renée Green / Services / Stephan Dillemuth / Stephen Prina / Texte zur Kunst / The V-Girls / Third Text / Thomas Locher / Tom Burr / Vor der Information / when tekkno turns to sound of poetry / Zoe Leonard
TitelNummer
014388529 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fricker-mail-art-show
fricker-mail-art-show
fricker-mail-art-show

Fricker Hans Ruedi, Hrsg.: mail-art show - Artistic activities in the Country-side, 1982

Fricker Hans Ruedi, Hrsg.
mail-art show - Artistic activities in the Country-side
Trogen (Schweiz): Büro für künstlerische Umtriebe auf dem Land, 1982
(Heft) 12 unpag. S., 21x29,6 cm,
Techn. Angaben geklammert, Schwarz-Weiß-Kopien, einseitig bedruckt, Rückseite mit Adresse beschrieben, gestempelt und mit Briefmarke
ZusatzInformation Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung, 02.10.-13.11.1982
Namen Angelika Schmidt / Ben Vautier / Bernd Olbrich / Bill Gaglione / Carsdten Schmidt-Olsen / Chiarlone Benedetti Bruno / David Zack / E.F. Higgins III / Fritz Balthaus / Gabor Toth / Guglielmo Achille Cavellini / Guglielmo Deisler / Guy Bleus / H. R. Fricker / Hans Nevidal / Henryk Gajewsky / Hermann Gruber / Johan van Geluwe / Joseph W. Huber / Jürgen O. Olbrich / Klaus Groh / Lon Spiegelman / Nicola Frangione / Paulo Bruscky / Pavel Petasz / Pawel Petasz / Peter Frank / Regula Huegli / Robin Croizer / Rolf Peter Baacke / Ruth Wolf-Rehfeldt / Ryosuke Cohen / Ryosuke Cohen / Shozo Shimamoto / The Guerilla Art Action Group / Thierry Tillier / Thomas Kapielsky / Thorsten Fuhrmann / Vittore Baroni / Walter Pfeiffer / Wulle Konsumkunst / Wulle Konsumkunst
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er / Mail Art
TitelNummer
023529654 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Robèr André / Van de Velde Daniel, Hrsg.: nuire No. 3 - art textuel et poésies visuelles, 2017

rober-nuire-no-3
rober-nuire-no-3
rober-nuire-no-3

Robèr André / Van de Velde Daniel, Hrsg.: nuire No. 3 - art textuel et poésies visuelles, 2017

Robèr André / Van de Velde Daniel, Hrsg.
nuire No. 3 - art textuel et poésies visuelles
Ille sur Tet (Frankreich): Editions K'A, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 158 S., 21x14,9 cm, ISBN/ISSN 979-10-91435-52-9
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Nummer 3 des Katalogs der 3. Biennale für visuelle Poesie, Ille sur Tet, Frankreich, Mai-September 2017. Mit einem Japan-Spezial.
Namen Antonio Sà Poès / Charles Pennequin / Christian Prigent / Dédé Hélène Peytavi / Fujitomi Yasuo / / Ito Motoyuki / Jean François Bory / Julien Blaine / Jürgen O. .Olbrich / Kanazawa Hitoshi / Kikuji Haji / Louise Mendes / Miguel Jimenez El / Misako Jarit / Mukai Shutaro / Nakamura Keiichi / Rod Summers / Ryosuke Cohen / Shimoda Seiji / Shin Tanabe / Shin Tanabe / Solange Clouvel / Stephane Hoarau / Tanabe Shin / Tanabu Hiroshi / Yoshizawa Shoji
Sprache Französisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 2010er / Biennale / Dichtung / Festival / Frankreich / Group Show / Gruppenausstellung / Japan / Japan / Konzeptkunst / Mail Art / Poesie / Visuelle Poesie
WEB http://www.editionska.com/spip.php?article313
TitelNummer
025792719 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Robèr André / Van de Velde Daniel, Hrsg.: nuire No. 4 - Poésie Visuelle & Visuel Poetra & Fonnkèr Pou Lo Zié, 2018

rober-nuire-no-4
rober-nuire-no-4
rober-nuire-no-4

Robèr André / Van de Velde Daniel, Hrsg.: nuire No. 4 - Poésie Visuelle & Visuel Poetra & Fonnkèr Pou Lo Zié, 2018

Robèr André / Van de Velde Daniel, Hrsg.
nuire No. 4 - Poésie Visuelle & Visuel Poetra & Fonnkèr Pou Lo Zié
Ille sur Tet (Frankreich): Editions K'A, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 132 S., 21x15 cm, ISBN/ISSN 978-2-9563819-2-1
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Nummer 4 erschien unabhängig von der Biennale.
Namen Akenaton Jean Toregrossa / Alain Robinet / Almarane / André Robèr / Antonio Sà Poès / Cedric Lerible / Cinzia Farina / Claudio Mangifesta / Didier Manych / Frédérique Guétat-Liviani / Georges Merillon / Gilles Orly / Giovanni Fontana / Hugo Pontes / Jacques Demarck / Joel Frémiot / Jozsef Biro / Julien Blaine / Julien Boutonnier / Kikuchi Hajima / Misako Yarita / Noriko Shimizu / Pier Roberto Bassi / Ryosuke Cohen / Serge Bonnery / Shin Tanabe / Soulange Clouvel / Stéphane Héric Hoarau
Sprache Französisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 2010er / Biennale / Dichtung / Festival / Frankreich / Group Show / Gruppenausstellung / Konzeptkunst / Mail Art / Poesie / Visuelle Poesie
WEB http://treize-galerie.blogspot.com/2017/06/3eme-biennale-internationale-de-poesie.html
TitelNummer
025793719 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Robèr André / Van de Velde Daniel, Hrsg.: 2e Biennale internationale de poésie visuele Ille sur Tet France, 2015

rober-2e-biennale
rober-2e-biennale
rober-2e-biennale

Robèr André / Van de Velde Daniel, Hrsg.: 2e Biennale internationale de poésie visuele Ille sur Tet France, 2015

Robèr André / Van de Velde Daniel, Hrsg.
2e Biennale internationale de poésie visuele Ille sur Tet France
Ille sur Tet (Frankreich): (13) Treize / Editions K'A, 2015
(Buch) 144 S., 21x14,9 cm, ISBN/ISSN 979-1-914355-22-2
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalogs zur 2. Biennale für visuelle Poesie, Ille sur Tet, Frankreich, Juli bis August 2015.
Namen Alberto Vitacchio / Alessio Guano / Alison Vieuxmaire / Almandrade Andrade-Roberto Keppler / Andre Rober / Andrew Maximilian Niss / Angela Caporaso / Ariel Gangi / Avelino De Araujo / Basso Umberto / Biro Jozsef / Bruno Chiarlone / Carla Bertola / Chari Goyeneche / Christiane Fath / Christophe Massé / Cinzia Farina / Claude Masse / Claudie Rocard-Laperrousaz / Claudio Mangiefesta / Clemente Padin / Constanca Lucas / Constanca Lucas / Cosimo Cimino / Daniel Daligand / Devande / Didier Manyach / Dorian Ribas Marinho / Eberhard Janke / Elke Grundmann / Emilio Morandi / Enzo Minarelli / Etienne Brunet / Fatima Queiroz / Fernando Aguiar / Fernando Andolcetti / Frederique Guetat-Liviani / Gabriel Fabre / Ghislaine Lejard / Gilles Olry / Giovani and Renata stra DA DA / Harreck PC (TICTAC) / Helene Corré / Hugo Pontes / J.Ricart / Jean Louis Robert / Jean Pierre Cramoisan / JF Chapelle / Joaquim Gomez / Joel Fremiot / Johanna Heeg / John M. Bennet / Jose Alcalde / Jose Galdo / Jose Galdo / Juan Lopez De Ael / Julien Blaine / Jürgen O. Olbrich / Keiichi Nakamura / Le peintre Nato / Luc Fierens / Luigino Solamito / Marcela Peral / Mario Jose Cervantes / Marisa Maestre Rebollo / Miche-Art-Universalis / Michel Della Vedova / Miguel Jimenez El Taller de Zenon / Noriko Shimizu / Paulo Bacedonio / Pedro Bericat / Philippe Baudoin / Piero Barducci / Planet-Limarev / Raquel Gociol / Remy Penard / Sergio Monteiro de Almeida / Serse Luigetti / Shin Tanabe / Solange Clouvel / Sophy Rotbard / Steve Dalachinsky / Tchello D'barros / Tictac / Tiziana Baracchi / Victor Valqui Vidal / Vincent Courtois / Vincent Pons
Sprache Französisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 2010er / Biennale / Collage / Dichtung / Festival / Frankreich / Group Show / Gruppenausstellung / Japan / Konzeptkunst / Mail Art / Performance / Poesie / Visuelle Poesie
WEB http://poesievisuelletreizegalerie.blogspot.com/p/2eme-biennale-de-poesie-visuelle-dille.html
TitelNummer
025794719 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Robèr André / Van de Velde Daniel, Hrsg.: nuire No. 2 - Hommage à Joan Brossa, 2017

rober-nuire-no-2
rober-nuire-no-2
rober-nuire-no-2

Robèr André / Van de Velde Daniel, Hrsg.: nuire No. 2 - Hommage à Joan Brossa, 2017

Robèr André / Van de Velde Daniel, Hrsg.
nuire No. 2 - Hommage à Joan Brossa
Ille sur Tet (Frankreich): Editions K'A, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 182 S., 21x14,9 cm, ISBN/ISSN 979-10-91435-48-2
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Nummer 2 des Katalogs der 3. Biennale für visuelle Poesie, Ille sur Tet, Frankreich, Mai-September 2017. Thema: "Décryptage" - Entschlüsselung.
Namen Alain Robinet / Alberto Vitacchio / Alejandro Thornton / Almandrade Andrade / Andre Rober / Andrew Maximilian Niss / Angela Caporaso / Anne-Marie Jeanjean / Antonio Mendes da Silva / Antonio Sa Poes / Ariel Gangi / Aristide 3108 / Beatrice Brerot / Biro Jozsef / Broc / Carla Bertola / Carol Steiner / Charles Pennequin / Christophe Masse / Cinzia Farina / Claude Masse / Claude Masse / Claudio Mangifesta / Clemente PADIN / Constanca Lucas / Daniel Daligand / Daniel Van Oe Velde / Didier Manyach / Dorian Ribas Marinho / Eberhard Janke / Emilio Morandi / Etienne Brunet / Fatima / Frederique Guetat-Liviani / Georges Cazenove / Ghislaine Lejard / Gilles Olry / Giovani and Renata stra DA DA / Harreck PC (TICTAC) / Helene Peytavi / Hilda Paz / Horst Tress / Hugo Pontes / Jacques Sicard / Jean Louis Robert / Jean Pierre Brazs / JF Chapelle / JM Calleja / Joan Brossa / Joel Fremiot / John M. Bennet / Jose Galdo / Julien Blaine / Julien Boutonier / Jürgen 0 Olbrich / KARL Kempton / Keiichi Nakamura / Klaus Groh / Le peintre Nato / Louise Mendes / Luc Daii'Armellina / Luc Fierens / Luigino Solamito / Lydie Planas / Manuel Ruiz Ruiz / Marcela Peral / Mario Jose Cervantes / Miche-Art-Universalis / Micheie Metail / Michel Della Vedova / Nadine Agostini / Nicola Fangione / Noriko Shimizu / Olivier Garcin / Olivier Garein / Paulo Aquarone / Paulo Bacedonio / Philippe De Jonckheere / Pierre Louis Aouston / Pierre Soletti / Pier Roberto Bassi- Vittore Baroni / Piet FRANZEN SIDAC / Queiroz / Remi Penard / Roberto Brocco / Roberto Keppler / Robeto Scala / Ronan Charles / Ryosuke Cohen / Sergio Monteiro de Almeria / Serse Luigetti / Shin Tanabe / Solange Clouvel / Sophy Rotbard / Stephane Hoarau / Sylvio de Gracia / Tchello D'barros / Theo Nugraha / Tiziana Baracchi / Toni Prat / Tulio Restrepo / Veronique Pepin / Vincent Courtois
Sprache Französisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 2010er / Biennale / Dichtung / Festival / Frankreich / Group Show / Gruppenausstellung / Konzeptkunst / Mail Art / Poesie / Visuelle Poesie
WEB http://www.editionska.com/spip.php?article310
TitelNummer
025791719 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Lafontaine Marie-Jo
Experience Paradise
München (Deutschland): Verlag Walter Storms, 2002
(Heft) 30x30 cm,
Techn. Angaben BMW Group Pavillion, Drahtheftung, Druck auf Transparentpapier
ZusatzInformation Dieser Katalog begleitet die Rauminszenierung "Experience Paradise/Lost Paradise" von Marie-Jo Lafontaine zur Cabrio-Ausstellung "Offen fahren" im BMW Group Pavillon, München, vom 31.05.-16.09.2002
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
002488055 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Wyatt Valerie, Hrsg.
The Literary Press Group Catalogue Spring 1981
Toronto (Kanada): The Literary Press Group, 1981
(Lieferverzeichnis) 248 S., 20x12,7 cm,
Techn. Angaben Verzeichnis mehrerer zusammengeschlossener Verlage
Stichwort 1980er
TitelNummer
003192374 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

weserburg-gaag
weserburg-gaag
weserburg-gaag

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.: GAAG - Guerrilla Art Action Group, 1969-1976, 2012

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
GAAG - Guerrilla Art Action Group, 1969-1976
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2012
(PostKarte) 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte des Studienzentrums für Künstlerpublikationen
ZusatzInformation Die 1969 von Jon Hendricks, Jean Toche und Poppy Johnson gegründete Guerrilla Art Action Group (GAAG) agierte in New York über mehrere Jahre in politischen Kunstaktionen und provokanten Performances. Sie richteten sich unter anderem gegen den Vietnam-Krieg, die US-Regierung oder das Kunst-Establishment. Eine Sammlung von Manifesten, Pressemitteilungen, Briefen und weiteren Dokumenten der Gruppe erschien erstmals 1978 bei Printed Matter, New York, und 2011 in einer Neuauflage, herausgegeben von Printed Matter, Kunstverein Publishing (Amsterdam) und dem Studienzentrum für Künstlerpublikationen (Bremen). Diese Publikation steht im Zentrum der Präsentation. Weitere Fotos und Künstlerbücher veranschaulichen die eindrucksvollen Aktivitäten der GAAG. Fotos: Jan van Raay.
Text von der Webseite
Namen Jan van Raay / Jean Toche / Jon Hendricks / Poppy Johnson
Stichwort Aktion / Manifest / Politik / Protest / Provokation / Vietnam
TitelNummer
009245306 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

perhaps
perhaps
perhaps

Hasucha Christian / Andraschek Iris / Faxen / The Speech Karaoke Action Group / Zaugg Simone: Alle Worte sind aus! All words have run out!, 2012

Andraschek Iris / Faxen / Hasucha Christian / The Speech Karaoke Action Group / Zaugg Simone
Alle Worte sind aus! All words have run out!
Linz (Österreich): Kunstraum Linz, 2012
(PostKarte) 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Postkarte, Einladung zur Ausstellungseröffnung
ZusatzInformation Karaoke – spoken not sung!
Speech Karaoke – as the name suggests – works in a similar way as a traditional karaoke. Instead of choosing between songs from a booklet, the user chooses between speeches. Within a relaxed atmosphere one can listen to speeches delivered by other karaoke bar guests – or try out how it feels to interpret someone´s speech.
Speech Karaoke is a constantly expanding project by The Speech Karaoke Action Group. When the Speech Karaoke-project arrives to a new city, local speeches are added to the Karaoke archive.
The project was created in Finland, the promised land of karaoke bars.
Text von der Webseite
Stichwort Musik / Performance / Sprache
WEB www.hasucha.de
TitelNummer
009583306 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gaag certify
gaag certify
gaag certify

Hendricks Jon / Toche Jean: this is to certify that:, 1981

Hendricks Jon / Toche Jean
this is to certify that:
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): GAAG, 1981
(Ephemera, div. Papiere) 15,3x8,5 cm,
Techn. Angaben 10 Karten der Guerrilla Art Action Group (GAAG), für Jockel Heenes, handschriftlich ausgefüllte Karten aus rotem Karton mit Stempeldruck, in gelben Briefumschlag mit Stempel und handschriftlichen Namen Jockel Heenes
Namen Guerrilla Art Action Group / Jockel Heenes
Aus dem Nachlass von Jockel Heenes
Stichwort 1980er / Aktionskunst / Fluxus
TitelNummer
009624319 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ashford-market
ashford-market
ashford-market

Ashford Doug / Ault Julie / Eggerer Thomas / Klein Jochen: Market by Group Material, 1995

Ashford Doug / Ault Julie / Eggerer Thomas / Klein Jochen
Market by Group Material
München (Deutschland): Kunstverein München, 1995
(Heft) 19.5x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Infoheft zur Ausstellung "Market" des News Yorker Kunstlerkollektivs "Group Material" im Kunstverein München vom 06.05.-18.06.1995. Das Kollektiv wurde 1979 gegründet und organisierte Projekte und Ausstellungen zu gesellschaftlichen und kulturellen Zusammenhängen
Namen Helmut Draxler (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1990er / Amerika / Fotografie / Kollektiv / Kontrolle / Kritik / Künstlergruppe / Künstlerkollektiv / Macht / Politik / USA / Werbung
TitelNummer
012630459 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

van-der-heide-cinenova
van-der-heide-cinenova
van-der-heide-cinenova

van der Heide Bart, Hrsg.: Cinenova - never done anything like it before, 2011

van der Heide Bart, Hrsg.
Cinenova - never done anything like it before
München (Deutschland): Kunstverein München, 2011
(Flyer, Prospekt) 1 S., 42x29,6 cm,
Techn. Angaben Flyer, einmal gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Ankündigung diverser Filmreihen und Ausstellungen, im Rahmen des Workshops der Cinenova Working Group, anlässlich der Sommerakademie Group Affinity, veranstaltet vom Kunstverein München. Beteiligte Institutionen und Gruppen: Lothringer13 Laden, Bimovie, Salong, Cinenova, Daneben
Geschenk von Philipp Gufler
TitelNummer
014029511 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

muenchen-inspiriert
muenchen-inspiriert
muenchen-inspiriert

Knauss Jürgen, Hrsg.: München inspiriert - eine Initiative der Werbeagentur Heye mit Unterstützung der Süddeutschen Zeitung und des Literaturhauses München anlässlich der 850-Jahr-Feier der Stadt München, 2008

Knauss Jürgen, Hrsg.
München inspiriert - eine Initiative der Werbeagentur Heye mit Unterstützung der Süddeutschen Zeitung und des Literaturhauses München anlässlich der 850-Jahr-Feier der Stadt München
Unterhaching (Deutschland): Heye Group, 2008
(Buch) 88 S., 31,2x24,2 cm,
Techn. Angaben Klappbroschur, in Schuber
ZusatzInformation München inspiriert versammelt insgesamt 36 Beiträge von Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft. Anhand von Bildern, Fotos und Statements haben sie ihr Verhältnis zu München skizziert. Entdecken Sie eine einzigartige Sammlung von Momentaufnahmen kreativen Schaffens. Ob Schauspielerin oder Schritsteller, Physiker oder Architekt, Maler oder Hutmacherin - die Stadt hat viele Gesichter
Namen Chris Dercon / Christian Stückl / Florian Süssmayr / Fred Jahn / Herbert Achternbusch / Herzog & de Meuron / Jan Weiler / Jenny Holzer / Julia Lösch / Kent Nagano / Konstantin Grcic / Lisa Walandt / Los Caballeros Group / Michael Krüger / Pierre Mendell / Theodor W. Hänsch
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort Nullerjahre
Sponsoren Literaturhaus München / Süddeutsche Zeitung
TitelNummer
014832526 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

psych-kg-125
psych-kg-125
psych-kg-125

Hjuler Detlev, Hrsg.: Psych.KG 125 - FLUXUS, 2014

Hjuler Detlev, Hrsg.
Psych.KG 125 - FLUXUS
Flensburg (Deutschland): Kommissar Hjuler, 2014
(Schallplatte) 33,0x33,0 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben LP, vorderseitig bedruckter Karton in transparenter Hülle fest vernietet, weiße one-side LP
ZusatzInformation Beiträge von:
FluxRus Gr. Belka & Strelka (Viktoria Barwenko/Svetlana Pesetskaya) - BI
Daniel Spicer - The Diamond Life (for Henry Flynt)
Keith A. Buchholz - sound sample #2
Wolf Vostell - de-coll/age manifesto
DADA Action Group (James Banner/Mark Schomburg) & Kommissar Hjuler und Frau - Die Antizipation des Generalized Other #1
Milan Knizak - Multisong
Paul Ramsey - eTude 23 (Flux Mix)
Namen DADA Action Group / Daniel Spicer / James Banner / Keith A. Buchholz / Kommissar Hjuler / Mark Schomburg / Milan Knizak / Paul Ramsey / Svetlana Pesetskaya / Viktoria Barwenko / Wolf Vostell
Geschenk von Kommissar Hjuler
WEB www.hjulerbaer.no-art.info
TitelNummer
015101075 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

peter-fuerstenau-the-real-mccoy
peter-fuerstenau-the-real-mccoy
peter-fuerstenau-the-real-mccoy

Peter-Fürstenau Klaus, Hrsg.: The Real McCoy - The Most Postponed Yearbook of the Decade, 1986

Peter-Fürstenau Klaus, Hrsg.
The Real McCoy - The Most Postponed Yearbook of the Decade
Frankfurt am Main (Deutschland): Artist Communication Network Group, 1986
(Heft) 64 S., 20,8x14,8 cm, signiert,
Techn. Angaben Broschur, Schwarzweiß-Fotokopien, signiert, teils gestempelt, ,
ZusatzInformation Projekt der ArtComNet (Artist Communication Network Group), gegründet 1982 von Larry D. Smith
Namen Carlo Pitorre / David Cole / George Myers Jr. / Joachim Frank / John Bennett / Jürgen O. Olbrich / Klaus Groh / Larry Ashe / Marc Pawson / Ruggero Maggi / Ulrich Kattenstroth
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er / Mail Art
TitelNummer
017118627 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

213-inconnu-group
213-inconnu-group
213-inconnu-group

Bokros Péter / Molnár Tamás: Inconnu Group 79 - 81, 1981

Bokros Péter / Molnár Tamás
Inconnu Group 79 - 81
o. A. (Ungarn): Selbstverlag, 1981
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Neun Künstlerbriefmarken, aufgedruckt, auf Papier aufgeklebt
ZusatzInformation Neuen Künstlerbriefmarken aus einem Bogen der Künstlergruppe Inconnu Group.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
WEB www.artpool.hu/Artistamp/artist/Inconnu/stamps81.html
TitelNummer
024816660 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Neaderland Louise, Hrsg.: The I.S.C.A. Quarterly Volume 14 Number 4 - 11th annual bookworks issue, 1996

neaderland-isca-vol14-nr-4
neaderland-isca-vol14-nr-4
neaderland-isca-vol14-nr-4

Neaderland Louise, Hrsg.: The I.S.C.A. Quarterly Volume 14 Number 4 - 11th annual bookworks issue, 1996

Neaderland Louise, Hrsg.
The I.S.C.A. Quarterly Volume 14 Number 4 - 11th annual bookworks issue
Brooklyn, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): International Society of Copier Artists, 1996
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Heft / Zine / Stamp, Briefmarke / Zeitschrift, Magazin) 21,8x24,8x6 cm, Auflage: 100, signiert, 86 Teile.
Techn. Angaben Konvolut mit 17 Heften (Drahtheftung, geklammert, Fadenheftung, genäht), ein Bogen mit 42 Künstlerbiefmarken mit unterschiedlichen Motiven, 8 Einzelblätter, ein Papiertütchen mit Karten, 8 Leporellos/selbstgemachte Zines. Zwei eigene Konvolute: 8 Miniheften in transparenter Plastiktüte und Leporello in Papiertüte, mit Plastikklammern verschlossen und beklebt. Alles nummeriert und meist signiert, teils beklebt, bestempelt, mit angeheftete Objekten o.a. Alles in beklebtem Karton.
ZusatzInformation The International Society of Copier Artists (I.S.C.A) was a non-profit group founded by Louise Neaderland in 1981, intended to promote the work of copier artists and to advocate for the recognition of copier art as a legitimate form. The group is best known for producing The I.S.C.A Quarterly as well as for coordinating exhibitions of xerographic artwork, and the distribution of "The I.S.C.A Newsletter". Women made up the majority of society's membership.
The I.S.C.A. Quarterly was published from 1982-2003. Typically, issues were produced in limited editions of 200 copies, with an average of 45 pages of original copier art supplied by I.S.C.A. members. Over the years the form of the Quarterly mutated from a collection of unbound pages to a spiral bound journal with an Annual Bookworks Edition composed of a box of books made by I.S.C.A. members. The work produced for the Quarterly ranged widely in focus from social and political issues to personal and emotional themes. The final issue (Volume 21, #4) was published in June 2003.
Text von Wikipedia
Namen Barbara Hilmer-Schröer / Bernd J. Finley / Bill Ward / C.F. Pomerantz / C Freid / Claudia Pütz / D. Vollmer / DEDE Mottek / Egone Scoz / Elichi Matsuhashi / Hendrik Liersch / Janet Janet / J Padgett / Ken Barkee / Kiki & Rene / Litsa Spathi / Luise Neaderland / Maria Eta Castellanos / Mascha Grüne / Mitzi Humphrey / Owen F. Smith / Pamela Zwehl-Burke / Patricia Collins / Patrick Merill / Ralf Schröer / Ray Johnson / Reid Wood / Rene / Rick Macklin / Robert J. Hastings / S. Denker / Susanne Cohn / Yve Morse
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1990er / Collage / Comic / Copy Art / Gedicht / Humor / Journey / Künstlerbriefmarke / Lyrik / Mail Art / Map / Poesie / Stamp Art / Zeichnung / Zine
WEB https://en.wikipedia.org/wiki/International_Society_of_Copier_Artists
TitelNummer
025828719 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

14_mirko_borsche
14_mirko_borsche
14_mirko_borsche

Burau Mirko Borsche: 100 problems for no reason, 2017

Burau Mirko Borsche
100 problems for no reason
München (Deutschland): 100for10 / Melville Brand Design, 2017
(Buch) 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Schwarz-Weiß-Drucke
After graduating with a degree in Graphic Design (London and Augsburg) Mirko Borsche worked as an art director for advertising agency Springer & Jacoby where he was responsible for several campaigns. From 1999 to 2002 he was art director of jetzt magazine (spin-off of Süddeutsche Zeitung). From 2002 M. Borsche was art director for Mini-International BMW Group for several years. Also in 2002 he launched the youth magazine NEON for Stern/Gruner+Jahr as art director. In 2004, he returned to jetzt for the magazine’s relaunch and stayed until 2007. Since 2007 he is creative director for weekly newspaper DIE ZEIT and every other publication of the Zeit-Verlag such as Zeitmagazin and Zeit Wissen. In 2007 Borsche also founded his design studio Bureau Mirko Borsche in Munich. His clients hail from all fields, from culture and media to business: Bavarian State Opera, Bavarian Radio Symphony Orchestra, Thalia Theater, Harper’s Bazaar, Audi, BMW Group, Saskia Diez, Stefan Diez, Kostas Murkudis, Nike… Mirko Borsche received numerous national and international awards for his work. Amongst many national exhibtions, his work was exhibited in Amsterdam, Barcelona, Florence, Stockholm, Seoul and Tokyo.
Sprache Englisch
Geschenk von Melville Brand Design
Stichwort Abstrakt / Grafikdesign / Illustration / Muster / Schwarz-Weiß / Typografie
WEB www.100for10.com/product/bureau-mirko-borsche-100-problems-no-reason
WEB www.bureauborsche.com/
TitelNummer
026284741 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

95_aether_design
95_aether_design
95_aether_design

Æther-Design: TRÆSH, 2018

Æther-Design
TRÆSH
München (Deutschland): 100for10 / Melville Brand Design, 2018
(Buch) 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Schwarz-Weiß-Drucke
Æther-Design is a collaborative creative group based in Heidelberg, Germany. Æther-Design consists of Götz Gramlich, Max Hathaway, Lukas Breitkreutz and friends. The group is dedicated to creating unique designs and aesthetics, merging contemporary visual influences with a constant craving for new perspectives and fresh impulses.
Sprache Englisch
Geschenk von Melville Brand Design
Stichwort Collage / Fotografie / Menschen / Muster / Raster / Schwarz-Weiß / Typografie
WEB www.gggrafik.de
TitelNummer
026384741 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kunstzone-1971
kunstzone-1971
kunstzone-1971

von Loewenfeld Wilfried, Hrsg.: Kunstzone München 1971 Katalog, 1971

von Loewenfeld Wilfried, Hrsg.
Kunstzone München 1971 Katalog
München (Deutschland): Kunstmarkt München, 1971
(Buch) 29,7x21 cm, Auflage: 4000, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur mit Leinenband, Aufkleber auf dem Cover, Originalbeiträge vieler beteiligter Künstler, verschiedene Papiere und Techniken. Die letzten 9 Blätter verkehrt herum eingebunden
ZusatzInformation Katalog der ersten freien Produzentenmess 07.-12.09.1971 auf dem Jakobsplatz München, nach einer Initiative des Genossenschaftlichen Kunstvertriebs zehn neun
Namen Abraham David Christian / Achim Goehr / Albrecht D. / Alessandro Carlini / Alexander Schröter / Alix Unger-Basch / Amon Düül ll / Andrea Volo / Angelika Benedikt / Annalies Klophaus / Anthony Scott / Antonio C. Navalon / Arbeitsgruppe Akademie München / Arcelli & Comini / Arja-Aulikki Nagei-Toivonen / Arthur Vögel / Arwed Albrecht / Ase Aabot / Barry Flanagan / Bast/Maertin / BB-Straßentheater / Berengar Laurer / Bernard Lassus / Bernd Bohmeier / Bernd Böhner / Bernd Freter / Bernd Kastenholz / Bernd Koeppen UNIT / Bernd Löhbach / Bernhard Manz / Bertram Graf / Birgit Forster-Birth / Birgit Pausch / Bolko v. Czettritz / Branco-Siobodan Dimitrijevic / Brigitte Karg / Bruno Demattio / Bruno Gassner / Can / Carlo Ambrosoli / Cesar Salsamendi / Checkpoint Charlie / Christiane Meyer-Rogge / Christoph Müller / Christoph Rehbach / Christoph Treutwein / Claudio Parmiggiani / Claus-Wolfgang Meyer / Cluster / Colletivo Controinformazione / Constance Murdock / Dadamaino / David Aukin / Detlef Weiss / Dieter & Klaus Buhmann / Dieter & Ulrike Trüstedt / Dieter Hagenbach / Dieter Häussler / Dieter Liese / Dieter Reick / Dieter Seeßelberg / Dieter Wagner / Doleres Piper / Dora Maurer / Doris Haas / Eberhard Rach / Eckart Moshammer / Edgar Wachter / Edwin Kreuzinger / Egon Mantow / Elisabeth Schaffer / Elke Steinmetz-Rothmund / Embryo / Emil R. Menzel / Enrico Pedrotti / Eric Andersen / Erich Fries / Erich Horndasch / Erna & Friedrich Voigt / Ernst-Günter Gröschel / Ernst Jakob / Ernst Rebe! / Erwin Wartelkamp / Fernando Tonello / Florian Aigner / Form Factory Group / Franeo Mazzucchelli / Frank Hoffmann / Franz Falch / Franz Ferdinand Wörle / Franz Hirsch / Free Music Group / Frerk Müller / Fridolin Frenzel / Frieder Hitzer / Friederike Pezold / Frieder Stöckle / Friedhelm Drautzburg / Friedrich Scheuer / Fritz Hirzel / Fritz Schwegler / Gebhart Eirich / Gerhard Daniel Neumann / Gerhard Rachl / Gerhard Trommer / Gerhard Wagner / Gerlinde Ulner / Gerta Fietzek-Kröll / Geza Perneczky / Giacomo Baragli / Gilles de Karversau / Giseta Lihi-Kuscher / Gruppe Kwarz / Gruppe Pro / Gruppo Space Re (v)action / Guido Laszlo / Guru Guru / Gyula Pauer / Günter Dietz Dietz-Offizin / Günther Knipp / Günther Rupp / H.J . Gartner / H.P. Alvermann / H.W. Kalkmann / Hans-Gregor Schulz / Hans-Jürgen Backhaus / Hans-Peter Sickert / Hans-Peter Zimmer / Hans Baumeister / Hans Deutschmann / Hans Rucker / Hartmut Friedrich / Heiner Göbel / Heinrich Baudisch / Heinz Decker / Heinz J. Watzke / Heinz Stocker / Helene Schindler-Kempkes / Helmut Lex / Helmut Silbermann / Henry Walz / Herbert Klophaus / Herbert Schneider / Herbert Somplatzki / Herbert Späth / Hermann Lücke / Hermann Nitsch / Hilmar Liptow / Horst Reichle / Horst Tress / Huber/Neumann / Hubert Koppers / Hubert Kretschmer / Iris Käsbauer / J. Messky / Jakob Forthuber / Janos Nadasty / Janos Urban / Jan Prein / Jean-Ciaude Bedard / Jean Knut Vils / Jens Trimpin / Jerome Waltherskirchen / Jiri Furbach / Joachim Knorpp / Jobst Kroeger / Jochen Gerz / Jochen Sengteider / Jockel Heenes / Johannes Constantinides / Johannes Göhl / Jorrit Tornquist / Josef Anton Riedl / Josef Bauer / Josef Hampl / Jules Baker / Jungsozialisten / Jürgen Rahn / Jürgen Schmid / K-L Schmaltz / K.F. Günther / Karl Bauerreiß / Karl Bohrmann / Karl Heinz Franke / Karl Imhoff / Karl J. Schwalbach / Karl Kostka / Katharina Moll-Werz / Katharina Werner / Keith Brocklehurst / Kinderstraßentheater / Klaus Groh / Klaus Göhling / Klaus Krüger / Klaus Staeck / Konni Kurz / Konrad Balder Schäuffelen / Kuno Dümler / Kurt Merk / Kurt Saalmann / Kurt Steinacher / Künstlerkollektiv Häussler / Kürbiskern / L.W. Bruckmayer / Landesfilmdienst / Laszlo Lakner / Limbus / llse Petranek / lmanuel Poos / lngeborg Higgins / lngo Kümmel / Lore Becher-Kösling / Luc Ferrari / Luciano Fabro / Ludwig Huber / Ludwig Martin / Luiz Penteado / Lukas Wunderer / Lutz Reis / M. Grossenbacher / Mahirwan Mamtani / Manfred Lohse / Manuela Schwankt / Mare Kuhn / Margrit Hefft-Michel / Maria Reuter / Mario Mondani / Mark Noe / Martin Disler / Matej Svoboda / Mauricio Kagel / Max Condula / Maximilian Krips / Max Nyffeler / Men4 / Michael Binder / Michael Glüder / Miralda - Selz / Monika Klotz / Monika Manz / Mora Spangenberg / Musisches Zentrum / Münchner Sati (e)rschutzverein / Münchner Songgruppe / Narziß / Nicolaus A. Huber / Nino Gianmarco / Norbert Höchtlen / Norman Ogue Mustill / Otto & Gerda Zimmermann / Otto Dressler / Otwin Arntz / Out of Focus / Paola Lanzani / Paul Brand / Peter Ackermann / Peter Bell / Peter Bradtke / Peter Brunke / Peter Dockley / Peter Dworak / Peter Fischer / Peter Herkt / Peter Kuttner / Peter Mell / Peter Michael Hamel / Peter Pilz / Peter Reuss / Peter Sorge / Pit Cuerlis / Poly-Positionen / Prop-Alternative e.V. / R. Kurt Henning / Rainer Schinzel / Rainer Schmals / Rarnon Pelinski / Rebbit / Reimer Riediger / Reinhard Ebker / Reinhold Pfeufer / Renate Herbst / Renate Kempf / Renato Mambor / Richard Sedlacek / Riza Topal / Rober Mahkorn / Robin Klassnik / Roland Knauer / Rolf Englert / Rolf Hannes / Rolf Hinse / Rolf Reiner Gehlhaar / Rolf Riehm / Rolf Sturm / Rolf Weber / Rose Fiedler / Rudolf & Tilmann Mühlhaus / Ruth Kiener-Flamm / Sameti / Samuel Buri / Scarabäus / Schmidt-Vahlensieck / Siegfried Neuenhausen / Sophrosyne / Sozialist. Jugend 'Die Falken' / Steffen Missmahl / Susanne Varga / Sylvia Roubaud / TamS / Tautropfen / tendenzen / Theater an der Elbchaussee / Theater K / Theodor Kempkes / Thomas Bayrle / Thomas Peiter / Thomas Richter / Tibor Gayor / Tillmann Scholl / Timm Ulrichs / Tom J. Gramse / Ton Steine Scherben / Uli Weiche / Ulrich Martin Otto / Ulrike Kahle / undependent film center / UNIT / Urban Kobil / Ursula Dechene / Ursula Knobel / Uwe Kersten / Uwe Streifeneder / Vincent Schab / Vlado Kristl / Walter Lüdeke / Walter Schreiber / Walter Storms / Waltraud Markmann-Karwinski / Werkstatt-Quality-Ballett / Werner Beulecke / Werner Kausch / Werner Kleinhanns / Werner Schulz / Wilhelm Dieter Siebert / Wilhelm Weißbarth / Wilma Behrens / Wolfgang Dauners ETCETERA / Wolfgang Denk / Wolfgang Griffig / Wolfgang Wüllfarth / Wolfram Dietze / Wolf Spier / Y. Fongi / Yohio Nakajima / zehn neun Genossenschaft Kunstvertrieb / Zentrifuge
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / Aktion / Chance / Computergrafik / Elektronische Musik / Film / Freiheit / Künstler / Malerei / Markt / Messe / Performance / Produzent / Provokation / Selbsthilfe / Skulptur / Straßentheater / Unabhängigkeit / Video
TitelNummer
003621233 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


Friedman Ken, Hrsg.
Lightworks Envelope Show
Ann Arbor, MI (Vereinigte Staaten von Amerika): Lightworks Magazine, 1979
(Buch) . ISBN/ISSN: 0161-4223
Techn. Angaben Mit aufgeklebten Briefumschlag
Stichwort 1970er
TitelNummer
001207015 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hellyar Christine, Hrsg.
Anzart '85, Artists' Book Show
Auckland (Neuseeland): Auckland City Art Gallery, 1985
(Flyer, Prospekt) 29,6x21 cm,
Techn. Angaben 2fach gefaltetes Blatt
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 14.05.-2.06.1985
Stichwort 1980er
TitelNummer
001689437 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Olbrich Bernd, Hrsg.
Rubberstamp Show
Kassel (Deutschland): Gesamthochschule Kassel, 1982
(Buch) 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur, mit Original Holzstempel an Gummiband
Stichwort 1980er / Künstler-Stempel / Künstlerstempel / Stampart
TitelNummer
003733111 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Olbrich Bernd / Olbrich Jürgen O.
Rubberstamp Show Band 2
Kassel (Deutschland): Selbstverlag, 1982
(Buch)
Techn. Angaben Broschur mit Original Holzstempel
Stichwort 1980er
TitelNummer
003780000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Sharpe Kenneth / Woodley Gary, Hrsg.
The South Bank Show
London (Großbritannien): Coracle Press / S. East Gallery / South London Art Gallery, 1982
(Buch) 115 S., 17x12 cm,
Techn. Angaben Einzelblätter im Pappkarton mit Klappöffnung
ZusatzInformation Catalogue of an exhibition held at Coracle Press, South London Art Gallery, S. East Gallery and Morley Gallery, London, April 16 - May 20, 1982
Stichwort 1980er
TitelNummer
004570295 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

instant-41-archaos
instant-41-archaos
instant-41-archaos

Aumüller Franz / Feicht Thomas / Kaloff Constantin / Werner Eva-Maria, Hrsg.: Instant Nr. 41 Archaos, Bouinax - The last Show on Earth, 1991

Aumüller Franz / Feicht Thomas / Kaloff Constantin / Werner Eva-Maria, Hrsg.
Instant Nr. 41 Archaos, Bouinax - The last Show on Earth
Frankfurt am Main (Deutschland): Trust, 1991
(Zeitschrift, Magazin) 42x29,7 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 0174-6944
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Heft über die internationale Artisten-Gruppe Archaos (Art + Chaos) rund um Pierrot Bidon
Stichwort 1990er
TitelNummer
006693K51 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

langdon book
langdon book
langdon book

Langdon James, Hrsg.: Book, 2010

Langdon James, Hrsg.
Book
Birmingham (Großbritannien): Eastside Projects, 2010
(Buch) 216 S., 24x16,5 cm, ISBN/ISSN 978-1-906753-22-1
Techn. Angaben Softcover, verschiedene Papiere
ZusatzInformation Book functions as a mobile extension to the exhibition Book Show. Including a facsimile reprint of Ulises Carrión’s ‘The New Art of Making Books’ as it originally appeared in the journal Kontexts, an illustrated text by James Langdon and additional works, both existing and newly commissioned.
Namen Aaron S. Davidson / Abäke / Bedford Press / Daniel Eatock / Fraser Muggeridge Studio / James Langdon / Jeremy Jansen / Kelly Large / Melissa Dubbin / OK/RM / Simon Starling / Tauba Auerbach / Ulises Carrión / Vito Acconci / Werkplaats Typografie / Will Holder
WEB www.eastsideprojects.org/publications/book
TitelNummer
007376236 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

mono.kultur 04
mono.kultur 04
mono.kultur 04

von Rabenau Kai, Hrsg.: MONO.KULTUR #04 Zeruya Shalev: Mapping the Internal World - What I try to show are the dramas and tragedies behind daily nuances., 2005

von Rabenau Kai, Hrsg.
MONO.KULTUR #04 Zeruya Shalev: Mapping the Internal World - What I try to show are the dramas and tragedies behind daily nuances.
Berlin (Deutschland): mono.kultur, 2005
(Zeitschrift, Magazin) . ISBN/ISSN: 1861-7085
Techn. Angaben Heft mit kleinem Heft in de Mitte Drahtheftung, Hefte 01 bis 15 in Schuber,
Sprache Englisch
Stichwort Nullerjahre
WEB www.mono-kultur.com
TitelNummer
007459046 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Löwenstein Heike, Hrsg.
allsorts - BA (Hons) Photography Degree Show 2011
Boston, MA (Vereinigte Staaten von Amerika): University Campus Suffolk, 2011
(Buch) 15x10,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
WEB www.baphotography.co.uk
TitelNummer
007847047 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

N. N.
BA (Hons) Graphic Design Degree Show 2011 - Central Saint Martins College of Art & Design - Konvolut
London (Großbritannien): Central Saint Martins, 2011
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) signiert, 88 Teile.
Techn. Angaben 88 verschiedene Drucksachen, Postkarten, Flyer, Plakate, Aufkleber, Visitenkarten, Zettel in Umschlag
Stichwort Ausbildung / KunstStudium / Studenten
TitelNummer
007850047 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

White Nick
Never Show Your Knees In Public
London (Großbritannien): Selbstverlag, 2011
(Buch) 28 S., 21x15 cm, Auflage: 100, signiert,
Techn. Angaben Zine, Drahtheftung
WEB www.thisisnickwhite.com
TitelNummer
007855220 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

N. N.
CSM Time to arrive @KK Issue 10 Summer 2011
London (Großbritannien): Central Saint Martins College of Art and Design, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 28 S.,
Techn. Angaben Blätter lose eingelegt, mit Degree Show Supplement
TitelNummer
007858047 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hobson Laura, Hrsg.
Subject to Change
London (Großbritannien): Burton and South Derbyshire College, 2011
(Zeitschrift, Magazin)
Techn. Angaben Zusammengestellt zur Eleventh Annual Free Range Art & Design Graduate Show, London. Blätter lose zusammen gelegt
TitelNummer
007860047 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Vogel Evelyn
Die große Impro-Show
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2013
(Presse, Artikel) 57x40 cm,
Techn. Angaben Zeitungsartikel, SZ vom 7./8. September 2013 Nr. 207 Seite R 16 über das Ende der Schaustelle und vom Schauing
ZusatzInformation Untertitel: Laut ist das Lamento, als bekannt wird, dass die Pinakothek der Moderne zur Beseitigung von Baumängeln dichtgemacht wird.
Die Schaustelle sollte helfen, diese Zeit zu überbrücken. Doch aus ihr und in ihr wächst ein ungeahntes Potenzial neuer künstlerischer Ideen
Sprache Deutsch
TitelNummer
008152376 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

auswirkungen
auswirkungen
auswirkungen

Tarski Olof: Auswirkungen von indirekten Sympathomimetika, 2011

Tarski Olof
Auswirkungen von indirekten Sympathomimetika
Stuttgart (Deutschland): edition taube, 2011
(Buch) 24 S., 19x13 cm, Auflage: 60,
Techn. Angaben Risoprint und Siebdruck, aufgeklebter bedruckter Stoff auf dem Cover
ZusatzInformation Dr. Olof Tarski, not yet widely known to the public, illustrated the effects of sympathomimetic drugs in his first booklet for Taube. For this cause, he uses slightly manipulated imagery and hidden short poems (in german) for which the reader needs to rub on the pages in order to read them.
Just like sex, indirect sympathomimetics almost cause the same symptoms. A frightening but yet fascinating fact in these days is that every physical symptom may also be produced artificially. The intention behind this work is to show how much drugs and medications are in a position to control our physical sensation.
WEB www.editiontaube.de
TitelNummer
008481256 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

The One Man Show
The One Man Show
The One Man Show

Wiescher Gert: The One Man Show, 2007

Wiescher Gert
The One Man Show
München (Deutschland): Selbstverlag, 2007
(Flyer, Prospekt) 32 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Flyer über die Schriften von Gert Wiescher
Stichwort Nullerjahre
WEB www.wiescher.de
TitelNummer
008525303 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.