infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Umlaute werden wie Vokale behandelt, ß wie ss, ü wie u usw..

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach () John Held

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 50 Treffer


Dickau Mike / Held John Jr.
Fake John Held Jr.
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2004
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 9x7,4 cm, Auflage: 50, Nr. , 2 Stücke.
Techn. Angaben Zwei Künstlerbriefmarken einzeln, auf Pappe geklebt und gestempelt
ZusatzInformation Briefmarken aus dem Bogen zur Lesung Moticos to Mail Art: Ray Johnson and the New York Correspondance School von John Held Jr. im Museum für Kommunikation in Berlin am 16.04.2004
Namen John Held Jr. / Ray Johnson
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023895660 Einzeltitelanzeige (URI)

Dickau Mike / Held John Jr.
Moticos to Mail Art: Ray Johnson and the New York Correspondance School
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2004
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 19,2x21,5 cm, Auflage: 50, Nr. 39 , signiert, 30 Stücke.
Techn. Angaben Bogen mit 30 Künstlerbriefmarken, perforiert, diversen Motiven
ZusatzInformation Bogen zur Lesung von John Held Jr. im Museum für Kommunikation in Berlin am 16.04.2004
Namen John Held Jr.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023772660 Einzeltitelanzeige (URI)

Held John Jr.
Art enables me to fall in love with human beings
San Francisco, CA (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, o. J.
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 29,7x21 cm, Auflage: 75, Nr. 5 ,
Techn. Angaben Schwarz-Weiß Fotokopie, diagonal perforiert
ZusatzInformation Fotografie eines Schildes von Stanley Marsh, Perforation von John Held Jr.
Namen John Held Jr. / Stanley Marsh
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023784660 Einzeltitelanzeige (URI)

Held John Jr., Hrsg.
Faux Post - Artists' Postage Stamps from the International Mail Art Network
Eugene, Oregon (Vereinigte Staaten): Lane Art Council, 1995
(Ephemera, div. Papiere) 6 S., 21,5x21 cm,
Techn. Angaben Info-Heft, Flyer beigelegt, bedruckt mit Künstlerbriefmarken
ZusatzInformation Faux Post features the work of over fifty historical and contemporary figures from over twenty countries. Many different media are represented includig: painting, rubber stamps, color photocopies, engravings, computer manipulated images, photography, hand-made paper, offset lithography, collage and found materials. The exhibition is drawn from the Modern Realism Archive (Dallas, Texas) of curator John Held Jr.
Namen Carlo Pittore / Donald Evans / Doug Williams / Galaxy Verbatim / H.R. Fricker / Jackie Oh / John Held Jr. / L. Zjawin Francke / Marcello Diotallevi / Saul Kallio Edmonds / Shozo Shimamoto
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Ausstellung / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 024108660 Einzeltitelanzeige (URI)

Held John Jr. / Perneczky Géza, Hrsg.
Mail Art Olympus - 2
Köln (Deutschland): Selbstverlag, 1985 ca.
(Stamp, Briefmarke) 27,8x21 cm, signiert, 9 Stücke.
Techn. Angaben Ein Bogen mit neun Künstlerbriefmarken, perforiert
ZusatzInformation Blatt 2. Mail Art Olympus ist eine Portrait Gallerie von Mail Art Künstlern
Namen Bill Gaglione / Creative Thing / Ed Higgins III. / György Galantai / Hans-Rudi Fricker / Johan van Geluwe / John Held / Juli Klaniczay / Ken Friedman / Robin Crozier
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Künstler / Künstlerbriefmarke / Mail Art / Portrait
TitelNummer 024415660 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.artpool.hu/Artistamp/artist/Held/Olympus2.html

Schraenen Guy
Vinyl - records and covers by artists
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2005
(Buch) 276 S., 26,8x19 cm,
ISBN/ISSN 3-9288761-68-4
Techn. Angaben Broschur mit Schutzumschlag,
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Neuen Museum Weserburg, Bremen, 21.08.-27.11.2005, Museu D'art Contemporani de Barcelona, 17.05.-03.09.2006, Museu Serralves, Porto, Frühjahr 2008.
As creative talents began to design record sleeves, the standard 30 x 30 cm album cover came to be an especially attractive object. Now vinyl has an almost mythic character and real historical value. 'Vinyl' is a detailed catalogue of the collection held by the Archive for Small Press and Communication in the Neues Museum Weserburg in Bremen, which includes not only records and CDs but also books, posters and other objects.As creative talents began to design record sleeves, the standard 30 x 30 cm album cover came to be an especially attractive object. Now vinyl has an almost mythic character and real historical value. 'Vinyl' is a detailed catalogue of the collection held by the Archive for Small Press and Communication in the Neues Museum Weserburg in Bremen, which includes not only records and CDs but also books, posters and other objects.
Text von amzn.to/2odxfUv
Namen Albrecht D. / Allen Ginsberg / Art/ Language / Audio Arts / Bernard Heidsieck / Christian Boltanski / Claus Böhmler / Dick Higgins / Dieter Roth / Ed Ruscha / Ernst Caramelle / Ernst Jandl / Gerhard Rühm / John Armleder / John Cage / John Cage / Joseph Beuys / Jürgen Klauke / Klaus Groh / Laurie Anderson / Marcel Duchamp / Milan / Nicola Frangione / Pierre Boulez / Raoul Hausmann / Reiner Ruthenbeck / Robon Crozier / Terry Fox / Timm Ulrichs / Ulises Carrion / Ulrike Rosenbach / Vittore Baroni
Sprache Englisch
Geschenk von Studienzentrum für Künstlerpublikationen
Stichwort Cover Art / Music / Schallplatte
TitelNummer 023384647 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.amzn.to/2odxfUv

de Decker Geert, Hrsg.
Mail-Art Encyclopedia
Tielrode (Belgien): Sztuka Fabryka, 2003
(Ephemera, div. Papiere) 22 S.,
Techn. Angaben Zusammengeheftete Einzelblätter, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Unter Mitarbeit von Vittore Baroni, John Held Jr. und Ruud Janssen
Namen John Held Jr./ Ruud Janssen / Vittore Baroni
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 2000er Jahre / Lexikon / Mail Art
TitelNummer 023539654 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.mailartists.wordpress.com/2007/07/27/geert-de-decker-sztuka-fabryka/

Short Steven C.
Mail Art Umschlag
Glenbrook, NV (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1991 ca.
(Umschlag) 2 S., 13x17,2 cm,
Techn. Angaben Briefumschlag gestempelt, mit mehreren Künstlerbriefmarken beklebt
ZusatzInformation Mit einer Künstlerbriefmarke zu Kurt Schwitters, so wie einer Briefmarke zum Networker Pre-Congress von Clemente Padin und John Held Jr. beklebt
Namen Clemente Padin / John Held Jr. / Kurt Schwitters
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023968660 Einzeltitelanzeige (URI)

Netmail Peter (Peter Küstermann)
Peter And Anne visit the U.S.A. III - Texas Texas
Minden (Deutschland): Selbstverlag, 1987 ca
(Stamp, Briefmarke) 29,7x21 cm, Auflage: 100, Nr. 99, 21 Stücke.
Techn. Angaben Ein Bogen mit 21 Künstlerbriefmarken, perforiert, mehrfach gestempelt
ZusatzInformation Mit Stempel von u.a. John Held Jr. und Ray Johnson
Namen John Held Jr. / Ray Johnson
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art / Texas
TitelNummer 024210660 Einzeltitelanzeige (URI)

Cavellini Guglielmo Achille
Cavellini 1914-2014
Brescia (Italien): Selbstverlag, o. J.
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Schwarz-Weiß Kopie eines Bogens mit 25 Künstlerbriefmarken
ZusatzInformation John Held Jr. und Leavenworth Jackson vor einem Cavellini Portrait
Namen John Held Jr. / Leavenworth Jackson
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 024225660 Einzeltitelanzeige (URI)

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
John Cage in Bremen
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2012
(PostKarte) 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte des Studienzentrums für Künstlerpublikationen, Klappkarte
ZusatzInformation John Cage hat bei seinen vielen Besuchen in Bremen und Oldenburg zahlreiche Werke und Spuren hinterlassen. Der Komponist Hans Otte, Hauptabteilungsleiter Musik bei Radio Bremen, und Gertrud Meyer-Denkmann, Musikkritikerin und -pädagogin in Oldenburg, kannten Cage schon seit den 1950er Jahren und haben ihn immer wieder zu Veranstaltungen und Konzerten eingeladen oder ihn mit Kompositionsaufträgen bedacht.
John Cage war bereits 1960 für Aufnahmen bei Radio Bremen das erste Mal in Bremen, 1972 führte er mit David Tudor die Stücke „Rainforest II“ und „Mureau“ simultan auf. Anlässlich seines 70. Geburtstags realisierte er dann 1982 mit mehr als 800 Kindern und Jugendlichen „A House Full of Music“. Die Ausstellung zeichnet die Stationen von John Cage in Bremen und Oldenburg nach und bringt sie mit Werken aus dem Studienzentrum in Verbindung.
Text von der Webseite
Namen David Tudor / Gertrud Meyer-Denkmann / Hans Otte / John Cage
Stichwort 1950er Jahre / Musik / Radio
TitelNummer 009244306 Einzeltitelanzeige (URI)

Cage John / Monastra Nino
Le trasgressioni 2 - il treno di Cage - Cages's train - le train de Cage
Bologna (Italien): Grafis & Fylkingen, 1979
(Buch mit MusikKassette) 80 S., 21x15x1,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur mit in transparentem Kunststoff eingeschweißter Musikkassette, Fadenheftung
ZusatzInformation Fotografien von Nino Monastra. Briefwechsel und Interview von und mit Tino Gotti mit John Cage (1977).
Von John Cage initiierte Zugfahrten Bologna-Porretta Terme, Bologna-Ravenna und Ravenna-Rimini im Rahmen des Feste musicali a Bologna 26.-28.06.1978
Titel von Cage: "Alla ricerca del silenzio perduto" mit dem Untertitel "3 excursions in a prepared train, variations on a theme by Tito Gotti by John Cage with the assistance of Juan Hidalgo and Walter Marchetti."
Tonkassette: Alla ricerca del silenzio perduto, erstellt von Nino Monastra und Maria Grazia Veggi.
Namen John Cage (Musik) / Juan Hidalgo (Musik) / Maria Grazia Veggi / Tino Gotti (Text) / Walter Marchetti (Musik)
Sprache Englisch / Französisch / Italienisch
Stichwort 1970er Jahre / Aktionskunst / Bahnhof / Festival / Fluxus / Musik / Zug
TitelNummer 000661141 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://www.johncage.it/1978-treno-cage.html

Roettinger Brian
Artist Music Journals Vol. 1 No. 10 - Brian Roettinger & No Age
Brooklyn, NY (Vereinigte Staaten): Soundscreen Design, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 24 unpag. S., 26,5x26,5 cm, Auflage: 1000, Nr. 654,
Techn. Angaben Drahtheftung, in Heft eingelegt eine Schallplatte in Schutzumschlag, in Pappschuber mit Aufkleber. Einseitige 10" Schallplatte "Brian Roettinger w/ No Age", 45 UpM, Katalognr. SSD.10
ZusatzInformation Edition 10 in the ongoing Artist Music Journals series features the work of the Los Angeles based designer, artist, musician and label owner Brian Roettinger, who operates the creative umbrella Hand Held Heart. Unlike any previous Artist Music Journal, this installment includes Brian's 24-page book as well as a one-sided 10" record, featuring a collaboration between Brian and No Age with three exclusive tracks!
Brian lives and works in Los Angeles primarily as a graphic designer. He received a BFA in graphic design from CalArts in 2004. His work encompasses design, publishing, writing and curating as well as running his own vinyl-only record label Hand Held Heart. In 2009 he was nominated for a Grammy for his design of the No Age Nouns album packaging. In 1999 he was providing bass duties for This Machine Kills. He is a part-time professor in the design department at CalArts, as well as a current designer in residency in the Design | Media Arts program at UCLA
Namen Brian Roettinger
Stichwort Musik
TitelNummer 010679375 Einzeltitelanzeige (URI)

Hampel Lea
Mein Held, mein teurer Held!
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 11 vom 15. Januar 2015, Geld, S. 20
ZusatzInformation Seltene Comics erzielen aberwitzig hohe Preise, sie werden als Anlage zunehmend interessant. Doch wer Geld verdienen will, braucht das Fachwissen erfahrener Sammler - und eine gehörige Portion Glück
Sprache Deutsch
TitelNummer 012558450 Einzeltitelanzeige (URI)

Held John Jr., Hrsg.
Mail Art
Dallas, TX (Vereinigte Staaten): Dallas Museum of Art / The Dallas Public Library, 1984
(Heft) 24 unpag. S., 28x21,5 cm,
Techn. Angaben links oben geklammert, einseitig bedruckte Blätter
ZusatzInformation Infoblatt anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Dallas Museum of Art, 18.11.-30.12.1984 mit museumspädagogischem Programm und Künstlerliste
Namen Almeida E. Sousa / Anna Banana / Carl Loeffler / David Cole / E.F. Higgins III / Ginny Lloyd / Guglielmo Achille Cavellini / Guillermo Deisler / Guy Bleus / Guy Schraenen / Jack Saunders / Johan van Geluwe / John M. Bennett / Judith Hoffberg / Jürgen O. Olbrich / Klaus Groh / Lon Spiegelman / Paul Rutkowsky / Radio Free Dada / Ray Johnson / Ray Peterson / Robert Filliou / Ruggero Maggi / Ryosuke Cohen / Shozo Shimamoto / Thierry Tillier / Ulisses Carrion / Vittore Baroni
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Mail Art
TitelNummer 023534654 Einzeltitelanzeige (URI)

Grevenbrock Christina / Henkel Katharina / Schmidt Frank, Hrsg.
Neuland! - Künstler als Entdecker
Emden (Deutschland): Kunsthalle Emden, 2013
(Buch) 168 S., 22,8x17,5 cm,
ISBN/ISSN 978-3-935414-39-0
Techn. Angaben Hardcover, Katalog zur Ausstellung "Neuland! Macke, Gauguin und Andere Entdecker" vom 14. September 2013 bis 19. Januar 2014
ZusatzInformation Weltraum: Katharina Sieverding, Thomas Ruff, John Wood & Paul Harrison
Atlantis: Uwe Bremer, Léon Krier, Carl Laubin, Milan Kunc, Jonathan Meese
Utopia: Yoko Ono & John Lennon, Ken Adam, Nándor Angstenberger, Mike Kelley, Reiner Riedler, Félix Gonzáles-Torres
Namen Carl Laubin / Félix Gonzáles-Torres / John Lennon / John Wood / Jonathan Meese / Katharina Sieverding / Ken Adam / Léon Krier / Mike Kelley / Milan Kunc / Nándor Angstenberger / Paul Harrison / Reiner Riedler / Thomas Ruff / Uwe Bremer / Yoko Ono
TitelNummer 011051364 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.kunsthalle-emden.de

Brown Diane, Hrsg.
Between the Lines Vol. 1: A Coloring Book of Drawings by Contemporary Artists.
New York, NY (Vereinigte Staaten): RxArt, 2006
(Buch) 112 S., 27,1x20,5 cm,
Techn. Angaben Malbuch
ZusatzInformation A Coloring Book of Drawings by Contemporary Artists. The coloring book is an integral part of our mission to engage patients through contemporary art. Between the Lines is distributed free of charge to children in RxArt’s participating healthcare facilities and sold to benefit RxArt’s projects. Like the artwork we install, the coloring book is meant to give the children and their families something new and stimulating to think about. It is another tool to take children to an emotionally less stressful place and provides a creative outlet for children confined to the austerity of a hospital room.
Text von der Webseite
Namen Alexander Calder / Alexis Rockman / Andy Warhol / Ann Craven / assume vivid astro focus / Charles Hinman / Chris Astley / Christopher Wool / David Humphrey / David Row / Deborah Grant / Dennis HopperGary Hume / Donald Baechler / Duncan Hannah / Ed Baynard / Geraldine Lau / Grace Hartigan / Graham Parker / Jane Hammond / Jason Middlebrook / Jennifer Steinkamp / Jeremy Blake / Jim Medway / Joel Fisher / John Baldessari / John Lurie / John Newman / John Wesley / Julian Opie / Keith Haring / Kenny Scharf / Lamar Peterson / Lane Twitchell / Laura Owens / Leo Villareal / Libby Black / Mark Grotjahn / Maurizio Pellegrin / Michele Oka Doner / Neil Jenney / R. Crumb / Rita Ackermann / Robert Longo / Robert Mapplethorpe / Ryan McGinness / Sarah Trigg / Siah Armajani / Sol LeWitt / Tom Otterness / Virgil Marti / Vito Acconci / Will Cotton / William Wegman / Willie Cole
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 011939427 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.rxart.net

Ballestar Vicente B.
Ghosthunter
Berlin (Deutschland): Re:Surgo!, 2012
(Heft) 28 unpag. S., 20,6x14,5 cm,
ISBN/ISSN 978-3-940907-20-2
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung im In:Surgo!, Berlin. Vicente B. Ballestar, born in Barcelona in 1929, is a Spanish illustrator known worldwide for his genre-defining dark pulp and supernatural realist illustrations. Throughout his long career, he has been beloved by aficionados of the genre worldwide, especially for his cover illustrations for Geisterjäger, John Sinclair (Ghosthunter, John Sinclair). From the beginning of the series in the 70s to his retirement in 2007, Ballestar created almost one thousand striking scenes in his preferred medium watercolour, giving the adventures of John Sinclair their unmistakable graphic character and certainly greatly contributing to its cult status. In the horror detective fiction series, published weekly since 1973, Scotland Yard chief inspector John Sinclair is the eponymous protagonist of the German pulp fiction written by Helmut Rellergerd under the pen name Jason Dark.
Text von der Webseite
Stichwort Grusel / Hommage / Malerei / Tod
TitelNummer 015965578 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.resurgo-berlin.com

Sackett Colin, Hrsg.
Uniformagazine No. 06
Devon (Großbritannien): Uniformbooks, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 21,5x14,5 cm, Auflage: 500,
ISBN/ISSN 2056-6301
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation Mit: A Downland Index by Angus Carlyle, TCP by Les Coleman, Aggregate by Colin Sackett, Hashkerville by Stuart Mugridge, Artificial Rubbish Heap by John Bevis, Journey-Book by Michael Gibbs, Some Ironmongery by Erica Van Horn, Why Listen to Museums? by John Kannenberg, A Little Chantr’y for Spring by Stephen Duncalf, TCP by Les Coleman, Book Things by Jeremy Cooper, Google Landscapes by Tom Wilkinson
Namen Angus Carlyle / Colin Sackett / Erica Van Horn / Jeremy Cooper / John Bevis / John Kannenberg / Les Coleman / Michael Gibbs / Stephen Duncalf / Stuart Mugridge / Tom Wilkinson
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Google / Landschaft / Literatur / Museum / Zeichnung
TitelNummer 016540586 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.colinsackett.co.uk/uniformbooks.php

Fricker Hans Ruedi
I AM A NETWORKER (sometimes) - Mail-Art und Tourism im Network der 80er Jahre
St. Gallen (Schweiz): Vexer, 1989
(Buch) 128 S., 29,7x21,2 cm, Auflage: 1000, signiert, 2 Stück.
ISBN/ISSN 3-909090-07-9
Techn. Angaben Broschur mit Schutzumschlag, beigelegt ein Schreiben von H.R. Fricker (Mail-Art - Ein Ablösungsprozess, 3 Seiten), Mit Widmung
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung Im Kunstverein St. Gallen 02.07.-28.08.1989. Mit Textbeiträgen u. a. über das Mail-Art-Netzwerk, Künstlerbriefmarken, Copy-Art, Performance, Computer-Arbeit. Adressenliste
Namen Clemente Padin / Cracker Jack Kid / John Held Jr. / Manfred Stirnemann / Monty Cantsin / Pawel Petasz / Serge Segay / Vittore Baroni
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 001203205 Einzeltitelanzeige (URI)

Davidson Vanessa / Held John Jr., Hrsg.
Focus Latin America: Art is Our Last Hope / Call for Entries
Phoenix, AZ (Vereinigte Staaten): Phoenix Art Museum, 2014
(PostKarte) 21,6x14 cm,
Techn. Angaben Karte mit Aufruf zur Teilnahme
ZusatzInformation Abbildung von Paulo Bruscky: Pelos Nossos Desaparecidos, 1977
Namen Paulo Bruscky
Stichwort Mail Art
TitelNummer 011635395 Einzeltitelanzeige (URI)

Carrión Ulises / van Barneveld Aart, Hrsg.
the stampa newspaper
Amsterdam (Niederlande): Other Books and So, 1980 ca.
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 50x32,7 cm,
Techn. Angaben 2 Blätter gefaltet und lose ineinander gelegt, ca. 60 farbige Original-Stempeldrucke auf 5 Seiten
ZusatzInformation unfertige Publikation.
Namen Aaron Flores / C. Goulart / Dziekanka / Fischer & Cie / Guy Bleus / Imagezine (la mamelle) / John Held Jr. / Jürgen O. Olbrich / Klaus Groh / Kristine Stiles / Luca Patella / Pier van Dijk / R. Peli / Renate Bertlmann / Richard Art Hambleton / Szombathy / Tadeu Junges / Ulises Carrion
Geschenk von Johan Deumens
Stichwort 1980er Jahre / Mail Art / Stamp Art
TitelNummer 013703K42 Einzeltitelanzeige (URI)

Held John Jr.
International Mailart
Dallas, TX (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1985
(PostKarte) 2 S., 12,6x16,4 cm, signiert,
Techn. Angaben Postkarte, gestemptelt, mit persönlichem Dank
ZusatzInformation Dankespostkarte zur Teilnahme an der Ausstellung Mail Art Show
in Dallas 1985.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023703660 Einzeltitelanzeige (URI)

Netmail Angela / Netmail Peter (Küstermann Peter)
Visiting Neighbours in the Global Village
Minden (Deutschland): Selbstverlag, 1992
(Umschlag) 2 S., 11,3x16 cm,
Techn. Angaben Briefumschlag, mehrfach beklebt und mit Künstlerbriefmarke gestempelt
ZusatzInformation Mit Stempeln und Künstlerbriefmarken von verschiedenen Künstlern
Namen Angela Netmail / Buz Blurr / John Held Jr / Peter Netmail
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023821660 Einzeltitelanzeige (URI)

Netmail Angela / Netmail Peter (Küstermann Peter)
Rubber Deluxe Mail-Art Action Expo 2000
Minden (Deutschland): Selbstverlag, 2000
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 29,7x21 cm, 21 Stücke.
Techn. Angaben Ein Bogen Künstlerbriefmarken, gestempelt, beklebt, perforiert, von verschiedenen Künstlern
ZusatzInformation Rubber Deluxe Mail-Art Action Expo 2000 in Minden am 11.09.2000.
Namen Angela Netmail / Anina van Sebroeck / Dawn Redwood / Dobrica Kamperelic / Filimir / Giovanni Strada / John Held Jr. / Klaus Groh / Luc Fierens / Lucy von Arnim / Our Lady of Latex / Pawel Petasz / Peter Netmail / Renata Strada
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023865660 Einzeltitelanzeige (URI)

Held John Jr.
Dadawerke: A retrospective performance history 1987-1993
Dallas, TX (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1994
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 21,5x27,8 cm, 9 Stücke.
Techn. Angaben Bogen mit 9 Künstlerbriefmarken, Schwarz-Weiß InkJet-Druck, perforiert
ZusatzInformation Briefmarken zur Ausstellung im Club Dada in Dallas, Texas vom 19.09.-14.10.1994.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Ausstellung / Künstlerbriefmarke / Mail Art / Performance
TitelNummer 023922660 Einzeltitelanzeige (URI)

Cohen Ryosuke
Brain Cell - Revised
Ashia (Japan): Selbstverlag, 1991 ca.
(Grafik, Einzelblatt) 1 S., 42x29,7 cm, signiert,
Techn. Angaben Farblaserdruck, Collage, gestempelt, beklebt, mehrfach gefaltet
ZusatzInformation Blatt aus dem Brain Cell Projekt, das er seit dem Juni 1985 betreibt
Namen Anna Banana / Carol Stetser / Clemente Padin / Edgardo-Antonio Vigo / John Held Jr. / Klaus Groh
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Brain Cell / Collage / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023979660 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://www.artpool.hu/MailArt/Brain/brain_cell_e.html
WEB http://www.ryosukecohen.com

Fierens Luc / Held John Jr. / Segay Serge
Flux Postage - 24 Cents
o. A. (o. A.): Selbstverlag, 1987
(Stamp, Briefmarke) 27,8x21,5 cm, 13 Stücke.
Techn. Angaben Ein Bogen mit 13 Künstlerbriefmarken, perforiert, verschiedene Größen
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Fluxus / Kooperation / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 024161660 Einzeltitelanzeige (URI)

Held John Jr.
Modern Realism Gallery
Dallas, TX (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, o. J.
(Stamp, Briefmarke) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Bogen mit 12 Künstlerbriefmarken, aufgeklebt
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 024226660 Einzeltitelanzeige (URI)

Cracker Jack Kid (Welch Chuck)
Crackerjack Navel Academy 5 of 5
Brookline, MA (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1985
(Stamp, Briefmarke) 29,7x21 cm, Auflage: 100, Nr. 23, 24 Stücke.
Techn. Angaben Ein Bogen mit 24 Künstlerbriefmarken, auf farbigem Papier, perforiert, gestempelt
Namen Anthroart / Birger Jesch / Faith Heisler / Guy Bleus / Harry Fox / John Held / Lon Spiegelman / Marilyn Rosenberg / Michel Champendal / Mike Bidner / Robin Crozier / Sonja van der Burg / State of Being
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Bullauge / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 024234660 Einzeltitelanzeige (URI)

Cracker Jack Kid (Welch Chuck)
Remember Hiroshima: Stamps for Peace
Brookline, MA (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1985 ca.
(Stamp, Briefmarke) 21x29,7 cm,
Techn. Angaben Ein Blatt bedruckt mit 60 Künstlerbriefmarken, schwarz-weiß auf gelbem Papier
ZusatzInformation Briefmarken zum Thema Frieden und Hiroshima, gestaltet von diversen Künstlern
Namen Chuck Welch / Cracker Jack Kid / Francis Harley / Guilliermo Deisler / Guy Bleus / Jean-Marc Rastorfer / John Held / Jürgen Olbrich / Keith Bates / Mark Bloch / Ruggero Maggi / Shozo Shimamoto / State of Being / Tim Goetz / Vittore Baroni
Sprache Englisch / Japanisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Frieden / Hiroshima / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 024384660 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.lomholtmailartarchive.dk/mail-art-network/1985-03-27-welch

Beil Ralf / Kraut Peter, Hrsg.
A House Full of Music. Strategien in Musik und Kunst
Ostfildern (Deutschland): Hatje Cantz Verlag, 2012
(Buch) 416 S., 31,3x25,3 cm,
ISBN/ISSN 978-3-7757-3318-2
Techn. Angaben Begleitbuch zur ausstellung im Institut Mathildenhöhe Darmstadt
ZusatzInformation Zum 100. Geburtstag von John Cage im September 2012: das Grundlagenwerk der elementaren Wechselbeziehungen zwischen Kunst und Musik. Wie kaum ein anderer vor ihm hat John Cage (1912 1992) die Frage nach den Grenzen der Musik und ihren Verbindungen zu anderen Kunstfeldern und der Alltagswelt immer wieder neu gestellt. Gemeinsam mit Erik Satie, Marcel Duchamp, Nam June Paik, und Joseph Beuys zählt er zu den großen Strategen und Pionieren der Musik und Kunst im 20. Jahrhundert. Ausgehend von diesen Schlüsselfiguren lotet die Publikation erstmals zwölf grundlegende Strategien der Kunst und Musik seit 1900 aus: speichern, collagieren, schweigen, zerstören, rechnen, würfeln, fühlen, denken, glauben, möblieren, wiederholen, spielen. Interdisziplinäre Essays von Kunst- und Musikwissenschaftlern sowie beispielhafte Werk- und Quellentexte von Künstlern, Musikern und Komponisten zeigen neben Bilddokumenten die beeindruckende Vielfalt paralleler Aktivitäten und Überschneidungen zwischen Musik und Kunst auf von Laurie Anderson über Robert Filliou und Anri Sala bis zu Iannis Xenakis.
Infotext des Verlages
Namen Anri Sala / Arnold Schönberg / Brian Eno / Bruce Nauman / Carsten Nicolai / Christian Marclay / Dieter Roth / Einstürzende Neubauten / Erik Satie / Fortunato Depero / Frank Zappa / George Brecht / George Bures Miller / Heiner Goebbels / Iannis Xenakis / Idris Khan / Janet Cardiff / John Cage / Jorge Macchi / Jorinde Voigt / Joseph Beuys / Karlheinz Stockhausen / Kurt Schwitters / Laurie Anderson / Luciano Berio / Marcel Duchamp / Milan Knizak / Nam June Paik / Nevin Aladag / Robert Filliou / Robert Morris / Robert Rauschenberg / Sue-Mei Tse / Valeska Gert / Wolf Vostell / Yves Klein
TitelNummer 009034273 Einzeltitelanzeige (URI)

Odukoya Michael Olu, Hrsg.
Kilimanjaro Magazine No 13 A Love Letter to Roni Horn - Art, Love and everyday Life
London (Großbritannien): Kilmag, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 48,5x35x1,3 cm,
ISBN/ISSN 1479-1404
Techn. Angaben 3 gefaltete Hefte in Faltkarton
ZusatzInformation A collaboration with Roni Horn - featuring Juergen Teller, John Waters & Adrian Searle.
Issue 13 of Kilimanjaro is an unofficial catalogue of sorts, whose theme is A Love Letter To Roni Horn. It is the first edition of the magazine which has been created with a single artist, and is a kind of visual & textual retrospective.
Using the traditional format of a magazine publication, comprised of interviews, essays and art criticism, we have curated an overview both of the DNA of Horn’s work, and – through the words of our selection of her friends, collaborators and admirers – of Roni Horn herself. The issue features: JUERGEN TELLER, ADRIAN SEARLE, JOHN WATERS.
Text von der Webseite
Namen Adrian Searle / John Waters / Juergen Teller / Roni Horn
TitelNummer 009614060 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.kilimag.com

Cattelan Maurizio / Gioni Massimiliano / Subotnick Ali, Hrsg.
Charley 05
Athen (Griechenland): Deste Foundation, 2007
(Zeitschrift, Magazin) 544 S., 24,5x17 cm,
ISBN/ISSN 978-1-933045-67-2
Techn. Angaben softcover
ZusatzInformation This volume brings together the stray dogs of contemporary art: Charley 05 features artists that are remained isolated, forgotten, proudly scluded or sightly unnoticied, in spite of their visionary work. Mixing professionals and amateurs, cult figures and unknown, Charley 05 composes a gallery of obsessions. It collects the art of unheard prophets, volontary outcasts, great solitary masters and freaks. Celebrating the extreme subjectivity of nearly 100 artists, Charley 05 questions accepted hierarchies by insinuating new, infective doubts. Charley 05 looks at the periphery, or maybe just sideways, trying to escape from the center.
Namen Alice Aycock / Al Taylor / Anita Steckel / Baby Dee / Barbara T. Smith / Barkley Hendricks / Betty Thompkins / Bill Bollinger / Bill Daniel / Cameron / Charlotte / Christopher Knowles / Cleveland Turner / Colin Self / Daan van Golden / Dan Miller / David Medalla / David Novros / Dorothy Iannone / Douglas Blau / Edi Hila / Emilio Prini / Emma Kunz / Emmett Williams / Eugene Von Bruenchenheim / Evgenij Kozlov / Ferdinand Kriwet / Forrest Clemenger Bess / Francisco Sobrino / Franck Gaard / Frederick Hammersley / Gene Beery / Gianfranco Baruchello / Harold Stevenson / Harry Kramer / Heidi Bucher / Helen Lundeberg / Hilma af Klint / Ian Breakwell / Ian Wallace / Ionel Talpazan / Jacqueline Fahey / James "Son" Thomas / James Castle / Jan Groover / Jaroslaw Kozlowski / Jean-Frederic Schnyder / Jeffery Vallance / Jess / Jess Hilliard / Jim Krewson / Jirí Kovanda / Joe Coleman / John Altoon / John Fare / John Patrick McKenzie / Július Koller / Karl Benjamin / Keith Arnatt / Ketty La Rocca / Konrad Klapheck / Leonard Knight / Lorraine O'Grady / Lorser Feitelson / Lowry Burgess / Manfred Kuttner / Manon / Margaret Harrison / Mark Hogancamp / Melvin Way / Michael Bernard Loggins / Michael Schmidt / Miriam Schapiro / Miroslav Tichý / Morton Bartlett / Myron Stout / Niko / Noah Purifoy / OHO / Panos Koutrouboussis / Patrick Keiller / Paul Laffoley / Paul Wunderlich / Peter Dean / Peter Fritz / Pirosmani / Posenenske / Ree Morton / Richard Allen Morris / Robert Arneson / Robert Breer / Robert Marbury / Roland Flexner / Ruth Asawa / Sarina J. Brewer / Scott a. a. Bibus / Sister Mary Corita Kent / Stano Filko / Stan VanDerBeek / Stephen Kaltenbach / Stuart Sherman / Suzy Lake / Sylvia Sleugh / Tetsumi Kudo / The Philadelphia Wireman / Thomas Bayrle / Tina Keane / Will Insley
Sprache Englisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 009817340 Einzeltitelanzeige (URI)

Wilson Robert
Robert Wilson: Meubles Sculptures, Légendes par Heiner Müller / Textes / Dessins, Légendes par John Cage
Paris (Frankreich): Centre Georges Pompidou, 1991
(Buch) 29x29 cm,
ISBN/ISSN 978-2-85850-635-4
Techn. Angaben Hardcover, Fadenheftung. Objektbuch. 3 Bücher in einem
ZusatzInformation Booklet 1: Meubles Sculptures. Legendes par Heiner Müller.
Booklet 2: Textes.
Booklet 3: Dessins.
Legende par John Cage. Alle Booklets in verschiedenen Größen
Zur Ausstellung im Pariser Centre Pompidou.
Aufwendig gestaltet als ein Buch mit 3 kleinen Büchlein. Das erste widmet sich den Möbeln von Wilson: Ganzseitige Fotos, teils in Farbe, präsentieren die realisierten Entwürfe. Mit kurzen Legenden von Heiner Müller (in deutscher Sprache). Der schmale Textband versammelt Beiträge von Umberto Eco, Robert Wilson und Emilio Ambasz. 47 Zeichnungen finden sich im Band „Dessins“, u. a. mit Illustrationen und Entwürfen zu „Einstein on the Beach“
Namen Emilio Ambasz / Heiner Müller / John Cage / Robert Wilson / Umberto Eco
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 011263K19 Einzeltitelanzeige (URI)

Braunsteiner Michael / Eisner Barbara, Hrsg.
Künstlerbücher_Artists' Books - Internationale Exponate von 1960 bis heute
Admont (Österreich): Benediktinerstift Admont, 2014
(Flyer, Prospekt) 10 S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Farblaserdrucke nach PDF. Informationen zur Ausstellung und Statements der Sammlungen
ZusatzInformation Im Rahmen von ADMONT GUESTS werden Sammler von Kunstwerken zum Dialog mit den stiftischen Sammlungen eingeladen.
In der Ausstellung ADMONT GUESTS 2014 werden international bedeutende Exponate zeitgenössischer Künstlerbücher aus privaten und öffentlichen Sammlungen den Besuchern zugänglich gemacht. Die Ausstellung repräsentiert das breite Spektrum dieser Kunstform.
Sammlungen: Bayerische Staatsbibliothek, München / Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main / mumok Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, Wien / MAK Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst ,Wien / Sammlung Wulf D. und Akka von Lucius, Stuttgart / Sammlung Hubert Kretschmer, Archive Artist Publications, München / Universitätsbibliothek der Universität für angewandte Kunst, Wien / Zentrum für Künstlerpublikationen, Weserburg ? Museum für moderne Kunst, Bremen
Ausstellungsdauer: 2.05.-2.11.2014
Namen A.R. Penck / Al Hansen / Alison Knowles / Allan Kaprow / Andy Warhol / Angela Bulloch / Annette Messager / Anselm Baumann / Ay-O / Barbara Schmidt-Heins / Betty Leirner / Burgi Kühnemann / Carl Andre / Carola Willbrand / Carolee Schneemann / Chris Burden / Christoph Mauler / Clive Phillpot / Corinna Krebber / Cornelia Lauf / Daniel Spoerri / Dayanita Singh / Dick Higgins / Didier Mutel / Dieter Roth / Diter Rot / Douglas Gordon / Douglas Huebler / Dylan Thomas / Ed Ruscha / Elena Peytchinska / Emil Siemeister / Eugen Gomringer / Fioana Banner / George Maciunas / Gerhild Ebel / Guiseppe Penone / Gunnar A. Kaldewey / Günther Uecker / Hanne Darboven / Heinz Gappmayr / Heinz Mack / Herman de Vries / Hiroshi Sugimoto / Horst Antes / Huang Yongping / Jackson Mac Low / Jasper Johns / Jeffrey Balance / Jenny Holzer / Jerome Rothenberg / Jim Dine / Jimmie Durham / Jimmy Shaw / John Cage / John Crombie / John Giorno / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Judith Albert / Judith Barry / Juliao Sarmento / Klaus Merkel / Kristjan Gudmundsson / Kveta Pacovska / La Monte Young / Lari Pittmann / Lawrence Weiner / Liam Gillick / Mario Terzic / Martin Kippenberger / Meg Cranston / Michail Molochnikov / Mike Kelley / Miroslava Symon / Monique Frydman / Nam June Paik / Nancy Rubins / Oladélé Ajiboyé Bamgboyé / Ottfried Zielke / Oyivind Fahlström / Paul McCarthy / Peter Malutzki / Philip Corner / Raymond Pettibon / Richard Tuttle / Rirkrit Tiravanija / Robert Barry / Robert Filliou / Robert Watts / Roman Opalka / Rosemarie Trockel / Serge Poliakoff / Shen Yuan / Sherrie Levine / Simon Patterson / Sol LeWitt / stanley brouwn / Susan Hiller / Tacito Dean / Thomas Kapielski / Tobias Rehberger / Tracey Emin / Tracy Mackenna / Veronika Schäpers / Walasse Ting / Wolfgang Buchta / Wolf Vostell / Yoko Ono / Yun Suzuki
TitelNummer 011562411 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.stiftadmont.at/deutsch/museum/museum/kuenstler.php

Morris Michael / Trasov Vincent, Hrsg.
Art-Rite, No. 18 Image Bank
New York, NY (Vereinigte Staaten): Art-Rite Publishing, 1978
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 28x21 cm,
Techn. Angaben Klebebindung
ZusatzInformation eine mondo artie correspondance collage
Namen Albrecht D. / Andy Warhol / Brian Buczak / Cozey / Environmental Communications / Eric Metcalfe / G.A. Cavellini / General Idea / Genesis P-Orridge / Gilbert/ George / John Dowd / John Giorno / John Jack Baylin / Les Levine / Paul Cotton / Ray Johnson / Robert Cumming / Robert Fones / Terry Reid / Zeke
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 012537446 Einzeltitelanzeige (URI)

Schwerfel Heinz Peter, Hrsg.
Kino der Kunst - Filmfestival für bildende Künstler
München (Deutschland): Eikon Süd, 2015
(Heft) 80 S., 26.6x20 cm,
Techn. Angaben Broschur. Programmheft zum Wettbewerb
ZusatzInformation Vom 22.-26.04.2015 findet in München die zweite Edition von KINO DER KUNST statt, einer weltweit einmaligen Veranstaltung für Filme bildender Künstler, die das Kino weiterdenken und neue Formen der fiktiven Narration erkunden. KINO DER KUNST ist Ausstellung und Filmfestival zugleich, Vitrine aktuellster Kunstströmungen und internationaler Treffpunkt von Künstlern, Kuratoren und Publikum. Unter dem Motto „Science&Fiction“ widmet sich KINO DER KUNST dieses Mal neuesten Techniken der Narration in Filmen bildender Künstler, die deutlich machen, wie sehr technische Erfindungen und kreative Konzepte der Gegenwartskunst heute die kommerzielle Medienindustrie prägen.
Text von der Webseite
Namen Alavanou Loukia / Althamer Pawel / Altindere Halil / Alys Francis / Arcangel Cory / Atkins Ed / Bartana Yael / Bernard-Brunel Léandre / Bertocco Francesco / Boch John / Brandenburg Ulla von / Breuning Olaf / Clark Larry / Collins Phil / Cortiñas Eli / Cytter Keren / Dean Tacita / Dear Reality / Dellsperger Brice / Djurberg Nathalie / DrivasGeorge / Dwyer Jacob / Dzama Marcel / Eilers Willehad / Evers Johannes / Fahrenholz Loretta / Farocki Harun / Fast Omer / Faulhaber Christoph / Fischli Peter / Fournier Thierry / Fudong Yang / Fulmen Pachet / Gaisumov Aslan / Galactic Café / Gerrard John / Gluklya / Graham Rodney / Granilshchikov Evgeny / Gréaud Loris / Hartenstein Constantin / Henderson Louis / Henrot Camille / Huang Ran / Hu Wei / Huyghe Pierre / Illi Christian / Irmer Karen / Jermolaewa Anna / Jirkova Janna / Johne Sven / Just Jesper / Jäger Lea / Kansy Laura / Kelley Mike / Kelly Graham / Kennedy Bianca / Kerckhoven Anne-Mie van / Kiessling Marte / Kiklas Kai / Klee Felix / Kranioti Evangelia / Kreutzer Bernhard / Krugovykh Taisiya / Kuhn Jochen / Kurant Agnieszka / Kuschev Daria / Lachenmann Philipp / Larcher Claudia / Leccia Ange / Leitgelb Lisa / Lesniewski Xenia / Litvintseva Sasha / Lu Peter / M+M / Marcin Nadja Verena / Martin Mirko / Martino Rä di / Matranga Mélanie / Maué Theresa / Melhus Bjørn / Michaels Paola / Nassiri Arash / NEOZOON / Neshat Shirin / Nikoozad Faezeh / Novikova Masha / Olde Wolbers Saskia / Op de Beeck Hans / Page Clement / Paiva Margarida / Parker Kayla / Patricia Bianca / Pfeifer Anne / Pfeiffer Paul / Pietsch Oliver / Pink Twins / Playdead / Prouvost Laure / Rhode Robin / Rosefeldt Julian / Saiyar Azar / Salloum Jayce / Sassi Pekka / Schönfelder Lea / Sehn Annika / Shawky Wael / Singh Alexandre / Stankovic Katarina / Steinmassl Susannne / Stezaker John / Suleiman Elia / Taylor-Wood Sam / Thatgamecompany / The Chinese Room / Thomas Patrik / Torres Andres / Trecartin Ryan / Trubkovich Kon / Urbach Justin / USC Game Innovation Lab / Viola Bill / WDR / Weiss David / Wekua Andro / Zech Sandra
TitelNummer 013086476 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.kinoderkunst.de

Eisner Barbara, Hrsg.
001 Ausstellungen, 008 Sammlungen, 113 Künstlerbücher_Artists' Books - Kunst Ereignisse 1960-2014
Admont (Österreich): Museum Gegenwartskunst Stift Admont, 2015
(Buch mit Schallplatte o. CD) 64 S., 29,6x20,8 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Drahtheftung, Digitaldruck, Umschlag aus Karton, mit DVD und beigelegtem Werbeflyer
ZusatzInformation DVD: ca. 7 min, Gang durch die Ausstellung.Die Publikation erschien als Dokumentation der Ausstellung "Künstlerbücher_Artists' Books. Internationale Exponate von 1960 bis heute" im Museum Gegenwartskunst Stift Admont, 2.Mai bis 2.November 2014. Die Ausstellung umfasste acht Sammlungen aus Deutschland und Österreich und 113 Exponate. Beteiligte Sammlungen: Zentrum für Künstlerpublikationen Weserburg Museum für moderne Kunst Bremen, Bayerische Staatsbibliothek München, Universitätsbibliothek der Universität für Angewandte Kunst Wien, Archive Artist Publications München, Museum Angewandte Kunst Frankfurt am Main, Sammlung Wulf D. und Akka v. Lucius Stuttgart. Kuratiert von Barbara Eisner
Namen A.R. Penck / Al Hansen / Alison Knowles / Allan Kaprow / Andy Warhol / Angela Bulloch / Annette Messager / Anselm Baumann / Ay-O / Barbara Schmidt-Heins / Betty Leirner / Burgi Kühnemann / Carl Andre / Carola Willbrand / Carolee Schneemann / Chris Burden / Christoph Mauler / Clive Phillpot / Corinna Krebber / Cornelia Lauf / Daniel Spoerri / Dayanita Singh / Dick Higgins / Didier Mutel / Dieter Roth / Diter Rot / Douglas Gordon / Douglas Huebler / Dylan Thomas / Ed Ruscha / Elena Peytchinska / Emil Siemeister / Eugen Gomringer / Fioana Banner / George Maciunas / Gerhild Ebel / Guiseppe Penone / Gunnar A. Kaldewey / Günther Uecker / Hanne Darboven / Heinz Gappmayr / Heinz Mack / Herman de Vries / Hiroshi Sugimoto / Horst Antes / Huang Yongping / Jackson Mac Low / Jasper Johns / Jeffrey Balance / Jenny Holzer / Jerome Rothenberg / Jim Dine / Jimmie Durham / Jimmy Shaw / John Cage / John Crombie / John Giorno / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Judith Albert / Judith Barry / Juliao Sarmento / Klaus Merkel / Kristjan Gudmundsson / Kveta Pacovska / La Monte Young / Lari Pittmann / Lawrence Weiner / Liam Gillick / Mario Terzic / Martin Kippenberger / Meg Cranston / Michail Molochnikov / Mike Kelley / Miroslava Symon / Monique Frydman / Nam June Paik / Nancy Rubins / Oladélé Ajiboyé Bamgboyé / Ottfried Zielke / Oyivind Fahlström / Paul McCarthy / Peter Malutzki / Philip Corner / Raymond Pettibon / Richard Tuttle / Rirkrit Tiravanija / Robert Barry / Robert Filliou / Robert Watts / Roman Opalka / Rosemarie Trockel / Serge Poliakoff / Shen Yuan / Sherrie Levine / Simon Patterson / Sol LeWitt / stanley brouwn / Susan Hiller / Tacito Dean / Thomas Kapielski / Tobias Rehberger / Tracey Emin / Tracy Mackenna / Veronika Schäpers / Walasse Ting / Wolfgang Buchta / Wolf Vostell / Yoko Ono / Yun Suzuki
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Barbara Eisner
TitelNummer 013451484 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.daskunstbuch.at/2014/06/16/sonderausstellung-im-stift-admont-museum-fur-gegenwartskunst

Joosten Andrea / Roettig Petra, Hrsg.
KÜNSTLERBÜCHER - Die Sammlung
Hamburg (Deutschland): Hamburger Kunsthalle, 2017
(PostKarte) 6 S., 21x10,5 cm, 2 Stück. 2 Stücke.
Techn. Angaben Klappkarte als Einladung, Infokarte zur Ausstellung
ZusatzInformation Ausstellung 01.12.2017-02.04.2018
Mit der Ausstellung Künstlerbücher präsentiert die Hamburger Kunsthalle erstmals eine Auswahl der bekanntesten Publikationen und Fotobücher aus ihrer rund 3.000 Exponate umfassenden Sammlung. Ergänzend zu den Publikationen von Joseph Beuys über John Cage bis zu Dieter Roth, Wolf Vostell oder jungen Künstler_innen wie Yto Barrada werden Kunstwerke aus der Sammlung der Galerie der Gegenwart gezeigt, die in einem direkten Kontext zu den Veröffentlichungen stehen. Darunter sind vor allem Arbeiten der Konzeptkunst von Sol LeWitt, Ed Ruscha, Lawrence Weiner und Richard Long.
In den 1960er Jahren wurde der Raum des Buches durch die Einbeziehung aller Medien, teils mit Aktionen, Happenings, Publikumsbeteiligung und der Verwendung alltäglicher Materialien, gesprengt. Die Künstler_innen bedienten sich verschiedenster Mittel zur Gestaltung von Form und Inhalt ihrer Buchobjekte: Schrift, Zeichnung, Notation für Musik, Stempeldruck, Fotokopie, Malerei, Collage und mechanische Drucktechnik. Die Publikationen verbinden Dichtung und Dokumentation, sie sind Manifeste, Skizzenbücher, Multiples oder politische Proklamationen und werden so zu einem Experimentierfeld, das mit traditionellen Erscheinungsweisen bricht.
In den letzten Jahren haben gerade junge Künstler_innen das Künstlerbuch wieder entdeckt. Die neue Entwicklung zeigt sich auf internationalen Foren wie der inzwischen legendären Messe in New York. Dabei tritt auch die Künstlerschallplatte als Medium wieder in den Vordergrund. Unter dem Stichwort »Vinyl« werden daher auch LPs und von Künstler_innen gestaltete Plattencover aus der Sammlung der Kunsthalle präsentiert.
Text von der Webseite
Namen A.R. Penck / Albert Oehlen / Allan Kaprow / Andy Warhol / Annette Messager / Ben Vautier / Bernhard Johannes Blume / Bruce Nauman / Carl Andre / Christian Boltanski / Christopher Wool / Claus Böhmler / Daniel Spoerri / David Shrigley / Dayanita Singh / Dick Higgins/ Roni Horn / Dieter Roth / Douglas Huebler / Ed Ruscha / Eduardo Paolozzi / Emmet Williams / Endre Tót / Ernst Caramelle / Francisco Clemente / George Brecht / George Maciunas / Gerhard Richter / Gilbert & George / Günter Brus / Hamish Fulton / Hanne Darboven / Ian Hamilton Finlay / Ida Applebroog / Ilja Kabakov / James Lee Byars / Jochen Gerz / John Baldessari / John Cage / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Jörg Immendorff / Jürgen Klauke / Lawrence Weiner / Marcel van Eeden / Marina Abramovic / Mario Merz / Martin Kippenberger / Maurizio Nannucci / Michael Snow / On Kawara / Richard Long / Robert Barry / Robert Morris / Sigmar Polke / Sol LeWitt / Thomas Bayrle / Timm Ulrichs / Tobias Rehberger / Tomas Schmit / Ulay (Frank Uwe Laysiepen) / Werner Büttner
Sprache Deutsch
Geschenk von Andrea Joosten
Stichwort Künstlerbücher / Sammlung
TitelNummer 024264701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://www.hamburger-kunsthalle.de/ausstellungen/kuenstlerbuecher

Sharpe Kenneth / Woodley Gary, Hrsg.
The South Bank Show
London (Großbritannien): Coracle Press / S. East Gallery / South London Art Gallery, 1982
(Buch) 115 S., 17x12 cm,
Techn. Angaben Einzelblätter im Pappkarton mit Klappöffnung
ZusatzInformation Catalogue of an exhibition held at Coracle Press, South London Art Gallery, S. East Gallery and Morley Gallery, London, April 16 - May 20, 1982
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 004570295 Einzeltitelanzeige (URI)

Held Barbara / Subirà Pilar, Hrsg.
Possibility of Action - The life of the Score
Barcelona (Spanien): Centre d'Estudis i Documentació - MACBA, 2008
(Buch) 30 S., 16,5x12 cm,
Techn. Angaben explores musical notation in its broadest sense, considering both musical and visual transmission
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 005793027 Einzeltitelanzeige (URI)

Schmid Joachim
Kunst gegen Essen
Berlin (Deutschland): Edition Fricke & Schmid, 1996
(Heft) 21x15 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN 3-927365-31-9
Techn. Angaben Drahtheftung, eingeklebt ein Pergamenttütchen mit farbigen Bildern zum Einkleben auf den Seiten
ZusatzInformation A concise reflection on art, economy, and food, published on the occasion of an exhibition which was held in an Italian restaurant in Berlin and for which I received payment in food and wine.
Text von der Website des Künstlers
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 007175235 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.schmidbooks.wordpress.com

Gufler Philipp, Hrsg.
I had dreamed the perfekt painting. It held all the answers. This is it.
München (Deutschland): Kunstpavillon, 2011
(Heft) 42 S., 21x14,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Kunstpavillon im Alten Botanischen Garten, München, 03.-27.02.2011
Namen Aurel Marc / Burger Nico / Evers Johannes / Gufler Philipp / Janitzky Stephan / Jobst Heike/ Stiegler Angela / Poschinger Thomas / Runge Carmen Sophia / Schiele Isabella / Schmidtlein Max / Spiller Barbara / Thomas Robin / Trümmer Tina
Geschenk von Philipp Gufler
TitelNummer 007602511 Einzeltitelanzeige (URI)

Bailleau Christophe
La Lude / La Sonde
Berlin (Deutschland): naivsuper, 2006
(CD, DVD) 13x13 cm,
Techn. Angaben naivsuper Nr 008, Musik-CD in gefalteter Papphülle mit Beiblatt in transparenter Kunststoffhülle, cover art: Claudio Pfeifer
ZusatzInformation music by Christophe Bailleau and friends.
La Lude / La Sonde was composed for the performance ´La Sonde´ by Christophe Bailleau and Martine Viale. The performance was held at the city sonics festival 2006 (Mons, Belgium) and at Le festival d'avignon from July 10th to 20th 2006.
Martine Viale lives and works in Montreal, Canada. His work is mainly inspired by traditional Butoh dance. Mixed with his very own style his shows are a new and fresh vision in contemporary dance.
Each performance is a unique improvisation, since the body perceives it´s surrounding differently every time
Namen Christophe Bailleau / Martine Viale
Stichwort Musik / Nullerjahre
TitelNummer 008570267 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.naivsuper.de

Lyssiotis Peter / Oppen Monica, Hrsg.
The Silent Scream: Political and Social Comment in Books by Artists
Petersham (Australien): Ant Press, 2011
(Buch) 190 S., 24,5x20,5 cm,
ISBN/ISSN 9780987160607
Techn. Angaben Klappeinband, beigelegt ein Brief und Visitenkarte von Monica Oppen
ZusatzInformation Preface by Sarah Bodman, Essays by Walter Struve (librarian State Library of Victoria), Dr Scott McQuire (Associate Professor and Reader, School of Culture and Communication, University of Melbourne), Humphrey McQueen (freelance historian) and Des Cowley (Rare Printed Collections Manager, State Library of Victoria).
The Silent Scream: political and social comment in books by artists presents, not only a companion catalogue to an exhibition held at Monash University Rare Books, but also a journey through some of humanity's most inhumane and hypocritical moments. Reaching back to William Blake with a facsimile of his illuminated book America: A Prophecy then travelling through the two world wars and on to the modern era the catalogue provides insights into 77 influential books and works presented in book form.
Von der Webseite
TitelNummer 009098253 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.bibliotheca.org.au

Gfeller Christian
Naked in the Gallery
Berlin (Deutschland): Bongoût, 2010
(Buch) 21,5x16,5 cm,
ISBN/ISSN 978-3-940907-14-1
Techn. Angaben Vorder- und Rückseite ausklappbar
ZusatzInformation Christian Gfeller's new book Naked in the Gallery was born out of the exhibition Naked in the Gallery, held for Bongoût's 15th anniversary in April 2010.
Text von der Webseite
Bongoût heißt jetzt Re:Surgo!
TitelNummer 011380402 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.bongout.org



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.