infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Judith Egger

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

foerderpreis 2013
foerderpreis 2013
foerderpreis 2013

Ruhöfer Felix, Hrsg.: Förderpreise 2013 der Landeshauptstadt München, 2013

Ruhöfer Felix, Hrsg.
Förderpreise 2013 der Landeshauptstadt München
München (Deutschland): Lothringer13, 2013
(PostKarte) 10,5x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung
ZusatzInformation Bildende Kunst: Anja Buchheister, Judith Egger, Andrea Faciu, Heidi Mühlschlegel, Carsten Nolte, Max Schmidtlein, Mitra Wakil.
Architektur: Caro Baumann & Johannes Schele, Florian Fischer & Sebastian Multerer, Clemens Nuyken & Christoph von Oefele, Tammo Prinz, Florian Wurfbaum & Inês Dantas, Jan Wagner.
Design: Annahita Kamali, Steffen Kehrle, Isabelle von Medinger, Christine Wagner.
Fotografie: Elmar Haardt, Martin Fengel, Barbara Trommeter & Georg Szabo,
Armin Smailovic, Julia Smirnova, Robert Voit, Malte Wandel.
Schmuck: Alexander Blank, Helen Britton, Carina Chitsaz-Shoshtary, Despo Sophocleous, Mia Maljojoki
Namen Alexander Blank / Andrea Faciu / Anja Buchheister / Annahita Kamali / Armin Smailovic / Barbara Trommeter / Carina Chitsaz-Shoshtary / Caro Baumann / Carsten Nolte / Christine Wagner / Christoph von Oefele / Clemens Nuyken / Despo Sophocleous / Elmar Haardt / Florian Fischer / Florian Wurfbaum / Georg Szabo / Heidi Mühlschlegel / Helen Britton / Inês Dantas / Isabelle von Medinger / Jan Wagner / Johannes Schele / Judith Egger / Julia Smirnova / Malte Wandel / Martin Fengel / Max Schmidtlein / Mia Maljojoki / Mitra Wakil / Robert Voit / Sebastian Multerer / Steffen Kehrle / Tammo Prinz
TitelNummer
010052373 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Egger Christian / Gorkiewicz Manuel / Mayer Christian Kosmas / Mettler Yves / Tothova Magda / Weismann Ruth / Wolff Alexander, Hrsg.: Zeitschrift Ausgabe 31 FIG, 2017

zeitschrift-fig-31-2017
zeitschrift-fig-31-2017
zeitschrift-fig-31-2017

Egger Christian / Gorkiewicz Manuel / Mayer Christian Kosmas / Mettler Yves / Tothova Magda / Weismann Ruth / Wolff Alexander, Hrsg.: Zeitschrift Ausgabe 31 FIG, 2017

Egger Christian / Gorkiewicz Manuel / Mayer Christian Kosmas / Mettler Yves / Tothova Magda / Weismann Ruth / Wolff Alexander, Hrsg.
Zeitschrift Ausgabe 31 FIG
Wien (Österreich): ztscrpt, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 62 S., 28,8x20,6 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Drahtheftung, mit beigelegtem Faltblatt (Kolumne von Christian Egger u.a.)
ZusatzInformation Ausgabe September 2017.
Namen Aaron Weldon / Andrea Winkler / Andrew Berardini / Annette Weisser / Christian Egger / Ian Svenonius / Sarah Mendelsohn / Sonja Hornung / Tauba Auerbach / Yves Mettler
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Design / Font / Fotografie / Grafik / Schrift / Typografie
WEB www.ztscrpt.net
TitelNummer
025002659 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

partenheimer-das-archiv
partenheimer-das-archiv
partenheimer-das-archiv

Partenheimer Jürgen: Das Archiv / The Archive, 2013

Partenheimer Jürgen
Das Archiv / The Archive
Berlin (Deutschland): distanz, 2013
(Buch) 368 S., 14x16,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-95476-046-6
Techn. Angaben Hardcover mit Leinen,
ZusatzInformation Mit Textbeiträgen von Anne Carson, Lebogang Mashile , Carla Schulz-Hoffmann, John Burnside, Oswald Egger und Rudi Fuchs.
„Das Archiv“ als physisches und psychisches „Lager“ des Künstlers verknüpft Erinnerung und Gegenwart, individuelles und kulturelles Gedächtnis. Dabei treffen Werke aus unterschiedlichen Zeiträumen und Medien aufeinander: Ausgewählte Künstlerbücher und -texte, Gemälde, Arbeiten auf Papier und Skulpturen erkunden den Beziehungsreichtum ihrer Formen und Inhalte.
Text von der Webseite
Namen Anne Carson / Carla Schulz-Hoffmann / John Burnside / Lebogang Mashile / Oswald Egger / Rudi Fuchs
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Künstlerarchiv
TitelNummer
011836420 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

egger-hotel-cubo
egger-hotel-cubo
egger-hotel-cubo

Egger Hannes: Hotel Cubo Kit, 2014

Egger Hannes
Hotel Cubo Kit
Bozen (Italien): Museion, 2014
(Objekt, Multiple) 28,6x24,5 cm, Auflage: 50, signiert,
Techn. Angaben Durchsichtige Kunststoffhülle mit Handtuch, Augenmaske, ein Paar Hausschuhen, Faltblatt mt Informationen, Plan mit den Hörstationen und eine Tonaufnahme auf CD von Paolo Mazzucato und Susanne Barta
ZusatzInformation Hannes Eggers Projekt „Hotel Cubo“ lädt dazu ein, die eigene Stadt mit den Augen eines Touristen zu entdecken. Von April bis Juni wird sich das Kleine Museion in ein Miniatur-Hotel verwandeln und seine Türen für eine Übernachtung der ganz besonderen Art öffnen. Egger fordert dazu auf, das Vielen kaum bekannte und doch geschichtsträchtige, lebendige Stadtviertel Don Bosco, so zu besichtigen, wie man als Tourist eine fremde Stadt erkundet. Zur Übernachtung im Hotel Cubo gehören so auch ein Audio-Guide mit den Geschichten der Menschen, die in diesem Stadtviertel wohnen.
Text von der Website
WEB www.museion.it
TitelNummer
014063484 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

wanda
wanda
wanda

Egger Christian / Mayer Christian / Mettler Yves / Tothova Magda / Weissman Ruth / Wolff Alexander, Hrsg.: Zeitschrift Ausgabe 25 Wanda, 2014

Egger Christian / Mayer Christian / Mettler Yves / Tothova Magda / Weissman Ruth / Wolff Alexander, Hrsg.
Zeitschrift Ausgabe 25 Wanda
Wien (Österreich): ztscrpt, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 28,6X20 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Adri Blindfolds Kai / Christian Egger / Diana Artus / Drew / Elaine W. Ho / Erik Göngrich / Fotini Lazaridou-Hatzigoga / Lennart Schreiber / Manuel Gorkiewicz / Marte Eknæ / Marten Frerichs / Mary Bauermeister / Melissa Steckbauer / Wolfgang Tillmans / Yevgenia Belorusets / Yves Mettler
WEB www.ztscrpt.net
TitelNummer
014476519 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

loraine
loraine
loraine

Egger Christian / Mayer Christian / Mettler Yves / Tothova Magda / Weissman Ruth / Wolff Alexander, Hrsg.: Zeitschrift Ausgabe 26 Loraine, 2014

Egger Christian / Mayer Christian / Mettler Yves / Tothova Magda / Weissman Ruth / Wolff Alexander, Hrsg.
Zeitschrift Ausgabe 26 Loraine
Wien (Österreich): ztscrpt, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 28,6X20 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Adriana Lara / Benjamin Kaufmann / Christian Egger / Franziska Holstein / Jeff Derksen / Jochen Lempert / Katharina Heistinger / Libidiunga Cardoso / Matti Braun / Natalie Häusler / Nis Rømer / Pia Rönicke / Ulla Rossek / Walking Distance
WEB www.ztscrpt.net
TitelNummer
014477519 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Neunhäuserer Judith
what happens before (and after) this moment of going public
München (Deutschland): Selbstverlag, 2014
(Text) 5 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Laserausdruck nach PDF, geklammert
ZusatzInformation Umfrageergebnisse von Judith an den Verlag Hubert Kretschmer (München), Textem Verlag (Hamburg) und Hammann & von Mier (München) im Rahmen des Piracy Projects von Andrea Francke und Eva Weinmayr im Kunstverein München im November 2014
Namen Andrea Francke / Eva Weinmayr / Hammann & von Mier / icon Verlag Hubert Kretschmer / Textem Verlag
Stichwort Kleinverlage / Umfrage / Verlagswesen
WEB http://instagram.com/judith.neun
WEB http://judithneunhaeuserer.info
TitelNummer
012404304 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Frömmer Judith, Hrsg.
Ist das Kunst? Mimesis und Fiktion bei Michel Houellebecq
München (Deutschland): Ludwig-Maximilians-Universität München, 2015
(Flyer, Prospekt) 21x10 cm,
Techn. Angaben Doppelseitig bedruckter Flyer
ZusatzInformation Ein interaktiver Workshop am 3.07.2015 im Lyrik Kabinett, München, organisiert von Dr. Judith Frömmer. Mit Gesprächen und Präsentationen von Prof. Dr. Clemes Pornschlegel, Dr. Judith Frömmer, Claudia Kreile, Kalas Liebfried, Anna Lohse, Giulia Lombardi und Dr. Lars Schneider
TitelNummer
013477468 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Neunhaeuserer-parisia
Neunhaeuserer-parisia
Neunhaeuserer-parisia

Neunhäuserer Judith, Hrsg.: parisia - Freimütigkeit, 2015

Neunhäuserer Judith, Hrsg.
parisia - Freimütigkeit
München (Deutschland): Selbstverlag, 2015
(Heft) 64 S., 29,7x20,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Das Heft entstand anlässlich der Jahresausstellung vom 17.07.-26.07.2015 in der Akademie der Bildenden Künste München, als vierter Raum der Klasse Stephan Huber, primär für künstlerische Arbeiten im Medium Text
Namen Stephan Huber
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Judith Neunhaeuserer
Stichwort Akademie / Student / Studium / Text
WEB http://instagram.com/judith.neun/
WEB http://judithneunhaeuserer.info/
TitelNummer
013558485 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

uhlig-klohaeuschen-einladungskarten
uhlig-klohaeuschen-einladungskarten
uhlig-klohaeuschen-einladungskarten

Uhlig Anja, Hrsg.: Das Klohäuschen #02-#83, 2009 ab

Uhlig Anja, Hrsg.
Das Klohäuschen #02-#83
München (Deutschland): realitaetsbüro, 2009 ab
(PostKarte) 7,3x10,4 cm, Auflage: 100-250, 53 Teile.
Techn. Angaben Einladungskarten, z. Teil Klappkarten zum Programm
ZusatzInformation Von Anja Uhlig kuratiertes internationales vielfältiges Ausstellungsprogramm mit Biennalen, u. a. mit Klaus von Gaffron, Susanne Pittroff, Oliver Westerbarkey, annegret Belisteiner, Judith Egger, VistVunkVerlag und vielen auswärtigen Musikern, bildenden Künstlern und Performancekünstlern
Geschenk von Anja Uhlig
Stichwort contemporary art
WEB www.das-klohaeuschen.de
TitelNummer
017451623 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

5-jahre-lothringer
5-jahre-lothringer
5-jahre-lothringer

Dworsky Alexis / Ebster Diana / Gruban Patrick / Parak Gisela / Dorrer Angela, Hrsg.: 5 Jahre program angels / lothringer13 - mediale experimente, 2005

Dorrer Angela / Dworsky Alexis / Ebster Diana / Gruban Patrick / Parak Gisela, Hrsg.
5 Jahre program angels / lothringer13 - mediale experimente
München (Deutschland): Lothringer13 / program angels, 2005
(Buch) 224 S., 23,9x17 cm, Auflage: 800, ISBN/ISSN 3-00-017147-9
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Neben einer ausführlich bebilderten Dokumentation der präsentierten Ausstellungen und Projekte werden die Basics der program angels-Arbeit zum Ausdruck gebracht: Interdisziplinarität, Vernetzung und multimediale Untersuchungen. Der Katalog ergänzt diese inhaltlichen Schwerpunkte mit Essays von Experten und wird selbst zu einer weitgefächerten thematischen Plattform.
Mit einem Grußwort der Kulturreferentin Lydia Hartl.
Text von der Webseite
Namen Anne Hacket / bankleer / Christian Schoen / Forschungsgruppe_F / Frauke Boggasch / Isabel Reiss / Judith Egger / Klaas Huizing / Klara Hobza / Lydia Hartl / Michi Matthes / monochrom / Patricia Drück / reinigungsgesellschaft RG / Rosa von der Schulenburg / Spunk Seipel / Stefan Lindl / Stefan Römer / Susanne Witzgall / Wolfgang Ullrich
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Aktion / Experiment / Installation / interdisziplinär / Medien / Nullerjahre
Sponsoren 13/freundeskreis / Landeshauptstadt München Kulturreferat / LfA Förderbank Bayern
WEB http://www.programangels.org/program/katalog/
TitelNummer
025050679 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

4.-klohauschen_biennale_2018jpg
4.-klohauschen_biennale_2018jpg
4.-klohauschen_biennale_2018jpg

Uhlig Anja, Hrsg.: 4. Klohäuschen Biennale 2018 - 4th KloHäuschen Biennial KHBi 4 – Von Ottobrunn lernen - Displaying Strategies, 2018

Uhlig Anja, Hrsg.
4. Klohäuschen Biennale 2018 - 4th KloHäuschen Biennial KHBi 4 – Von Ottobrunn lernen - Displaying Strategies
München (Deutschland): realitaetsbüro, 2018
(Buch) [104] S., 7,5x10,5 cm, Auflage: 250, 2 Stück.
Techn. Angaben 2 Bände, Bd.1: The Catalogue - Katalog, Bd. 2: Logbook-Bordbuch, mit Banderole
ZusatzInformation Von Pietro Tondello kuratierte internationale Biennale KHBi 4 – Von Athen Ottobrunn lernen - „Displaying Strategies“. An zwei Orten. Gartenlaube der Kunst Ottobrunn, Ausstellungseröffnung: Samstag, 30.06.2018, 19:00 Uhr, Ausstellung 01.07.–22.07.2018, Das KloHäuschen, München, Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 19.07.2018 – 19:00 Uhr, Ausstellungsdauer: 20.07. – 29.07.2018. Grafik auf Cover zeigt Weg von Ottobrunn nach München.
Der KHBi4 Katalog ist als zentrale Publikation der 4. KloHäuschen Biennale vor allem der Ort, an dem sich die „echten“ Kunstwerke der Ausstellung „Displaying Strategies“ befinden. Die Ausstellung „Displaying Strategies“ zeigt in Ottobrunn und im KloHäuschen zu diesen Arbeiten jeweils einen Beitrag, der zwar zu dieser Arbeit gehört, und evtl. im Entstehungsprozess für sie relevant war. Hier im Katalog wird jede der „echten“ künstlerischen Arbeiten, auf die sich die ausgestellten Beiträge beziehen, von den KünstlerInnen in Bild und Text vorgestellt.
Text von der Webseite
Namen Andreas Mitterer / Anette Friedrich Johanessen /Anja Buchheister / Anett Frontzek / ATHOR & Schmidt / Carolin Wenzel / Fabian Feichter / Fridolin Kleie / Gemma Meulendijks & Justina Seiler / Günter Nosch / Helen Varley Jamieson & Annie Abrahams / Johannes Evers/ Judith Egger / Kina Deimel (Öffentlichkeitsarbeit)/ Hagen Kling (Schirmherrschaft) Alexis Dworsky / Lena Hendlmeier / Lina Zylla / Lutz Weinmann / Manuel Eitner / Maria Berauer / MarinA / Matthias Castorph (Ausstellungsarchitektur) / Mediendienst Leistungshölle / Monika Kapfer / Monika Supé / Nikolai Vogel / Patricia Wich / Rasha Ragab / Rasso Rottenfusser / Regina Baierl / Silke Markefka / Simona Andrioletti / Sophie Lindner / Stephanie Felber mit Luise Lochmann / Susanne Görtz / Susanne Schmitt (Übersetzung) / Veronika Veit
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Anja Uhlig
Stichwort Ausstellung / Biennale / contemporary art / Kunst / Musik / offspace / Performance / Urbanistik
Sponsoren digitalmedia / Earnest & Algernon / Goetz Castorph Architekten / Landeshauptstadt München / Markthallen München
WEB http://khbi4.kh-biennale.world/
WEB www.das-klohaeuschen.de
TitelNummer
026650623 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Uhlig Anja, Hrsg.: 4. Klohäuschen Biennale 2018 - Postkarten, 2018

klohaeuschen_postkarten_2018
klohaeuschen_postkarten_2018
klohaeuschen_postkarten_2018

Uhlig Anja, Hrsg.: 4. Klohäuschen Biennale 2018 - Postkarten, 2018

Uhlig Anja, Hrsg.
4. Klohäuschen Biennale 2018 - Postkarten
München (Deutschland): realitaetsbüro, 2018
(Flyer, Prospekt / PostKarte) 14,8x10,5 cm, Auflage: 250, 9 Teile.
Techn. Angaben Postkarten-Edition (7 Stück) zur Biennale Biennale KHBi 4, mit Bandarole, handschriftlich beschriftet, 2 Infopostkarten, Termine März - April 2018, 4. Klohäuschen Biennale Ende Juni- Juli 2018
ZusatzInformation Von Pietro Tondello kuratierte internationale Biennale KHBi 4 – Von Athen - Ottobrunn lernen - „Displaying Strategies“. An zwei Orten. Gartenlaube der Kunst Ottobrunn, Ausstellungseröffnung: Samstag, 30.06.2018, 19:00 Uhr, Ausstellungsdauer: 01.07. – 22.07.2018, Das KloHäuschen, München, Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 19.07.2018 – 19:00 Uhr, Ausstellungsdauer: 20.07. – 29.07.2018.
Von Ottobrunn lernen. Für seine 4. Biennale – dieses Jahr unter der Schirmherrschaft von Hagen Kling, Leiter der Abt. Stadtteilkultur a.D. im Kulturreferat – hat sich das KloHäuschen mal wieder bei den ganz Großen umgeschaut, wie man das denn so macht, mit der Ausstellung von Weltformat. Diesmal sieht es bei der documenta 14, daß man wohl zu so einer Gelegenheit „von Athen lernen“ sollte. Von und mit einem anderen Ort Lernen. Das klingt nach Vernetzung, Orte verbinden, hinaus in die große weite Welt …. wie schön ist das denn! ...

Text von der Webseite
Namen Alexis Dworsky / Andreas Mitterer / Anette Friedrich Johanessen / Anett Frontzek / Anja Buchheister / Annie Abrahams / ATHOR & Schmidt / Carolin Wenzel / Fabian Feichter / Fridolin Kleie / Gemma Meulendijks / Günter Nosch / Hagen Kling / Helen Varley Jamieson / Johannes Evers / Judith Egger / Justina Seiler / Lena Hendlmeier / Lina Zylla / Luise Lochmann / Lutz Weinmann / Manuel Eitner / Maria Berauer / MarinA / Matthias Castorph (Ausstellungsarchitektur) / Mediendienst Leistungshölle / Michael Heinrich (Fotografie) / Monika Kapfer / Monika Supé / Nikolai Vogel / Patricia Wich / Rasha Ragab / Rasso Rottenfusser / Regina Baierl / Silke Markefka / Simona Andrioletti / Sophie Lindner / Stephanie Felber / Susanne Görtz / Veronika Veit
Sprache Deutsch
Geschenk von Anja Uhlig
Stichwort Athen / Biennale / Lernen / Netzwerk / offspace / Postkarten / Stadtteilkultur / Urbanistik
Sponsoren digitalmedia / Earnest & Algernon / Goetz Castorph Architekten / Landeshauptstadt München / Markthallen München
WEB http://khbi4.kh-biennale.world
WEB http://khbi4.kh-biennale.world/von-ottobrunn-lernen
WEB www.das-klohaeuschen.de
TitelNummer
026651669 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Ginny Lloyd, Blitzkunst
Ginny Lloyd, Blitzkunst
Ginny Lloyd, Blitzkunst

Lloyd Ginny: Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?, 1983

Lloyd Ginny
Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1983
(Buch) 120 unpag. S., 20,2x20 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-923205-34-9
Techn. Angaben Broschur, Chromolux-Umschlag. Interviews mit 54 internationalen MailArt-Künstlern. Fotografien und Fragebogen
ZusatzInformation Mit Texten von Carl Loeffler, Judith A. Hoffberg und Hal Fischer.
BLITZKUNST, Have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Ginny Lloyd porträtiert und befragt 54 internationale MailArt-Künstler.
BLITZKUNST, ein von Ginny Lloyd herausgegebener Fotoband, ist eine außergewöhnliche Auseinandersetzung mit den kreativen Pionieren unserer Gegenwart. Kern des Buches ist die Dokumentation zeitgenössischer Künstler, deren Arbeitsweise sich von dem unterscheidet, was gemeinhin als etablierte Kunst betrachtet wird. Diese internationale Dokumentation hat die Form manipulierter Portraits experimenteller Künstler der Gegenwart und enthält zugleich einen soziologisch orientierten Fragebogen, der darauf abzielt, die persönliche, innerlich-instinktive Erfahrung zeitgenössischen Kunstschaffens zu untersuchen. Die meisten der porträtierten Künstler bemühen sich einerseits darum, mit neuen Materialien zu experimentieren, andererseits sind sie von dem Wunsch bestimmt, die Funktion der Kunst in der Gesellschaft zu untersuchen. Solche Künstler arbeiten am äußersten Rand der Kunstszene, indem Sie Medien benutzen, die normalerweise nicht der bildenden Kunst zugeordnet werden. Es handelt sich unter anderem um Mail-Art, Künstlerbriefmarken, Stempel, Publikationen, Kopierkunst, Performance, Video- und Audiokunst, um Archiv- und Museumsprojekte sowie um Projekte der Selbsthistorifikation.
Ginny Lloyds Arbeit ist die Reaktion auf die umfassenden Veränderungen, die die Gesellschaft international während der kommenden Jahrzehnte erleben wird - Veränderungen hervorgerufen durch neue Technologien, globale Interaktion und die Neuorientierung der Arbeiter in der folge des unvermeidlichen Niedergangs des Industrialismus im Westen. Innerhalb dieses Veränderungsprozesses werden neue Rollen und Materialien dem Künstler verfügbar werden und zu neuen Definitionen und Anwendungen der kreativen Haltung führen. (Carl Loeffler)
Ginny Lloyd zeigt hier in diesem Buch erstmals Künstler, die sich selbst kaum persönlich getroffen haben. Sie agieren weltweit durch postalische Medien und halten sich mit ihrer Person weitgehend im Hintergrund, in einigen Ländern auch im Untergrund. Ginny Lloyd hat sie besucht und auf ihre besondere Art fotografisch porträtiert und gewährt uns so einen seltenen Einblick in eine bis dahin ziemlich unbekannte Seite der aktuellen Kunst.
Namen Abdada Leclair / Al Agius-Sinerco / Andrew Phillip Hayes / Banana Anna / Barbara Wyeth / Baroni Vittore / Bernhard Maurer / Cantsin Monte / Carrion Ulises / Christian van der Borght / Cleveland Buster / Colby Sas / Dean Nat / Deborah Freedman / Dogmatic Irene / Doris Doris Berman / Dreva Jerry / E.F. Higgins III / Eva Lake / F. Stop Fitzgerald / Gaglione Bill / Gajewski Henryk / Guglielmo Achille Cavellini / Hal Fischer / Harley Frances / Helen Holt / Hermann Hess / Hoffberg Judith A. / Joe Lewis / Johann van Geluwe / John J. Rosser / Kazunobu Yanagi / Kwok Mang Ho / Leavenworth Jackson / Linda Frye Burnham / Lloyd Ginny / Loeffler Carl / Mark Rennie / Mollett Michael / Nancy Frank / Nouriman Manouchehri / Olbrich Jürgen O. / P-Porridge Genesis / Petasz Pawel / Rehfeldt Robert / Richard Hambleton / Rocola Robert / Sando Counts / Schloss Arleen / Schmidt Aangelika / Scott Michael / Sigfried / Spiegelman Lon / Stefan Eins / Summers Rod / Van Barneveld Aart / Wolf-Rehfeldt Ruth
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1970er / 1980er / Fotografie / Mail Art
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de/verlagsprogramm/kuenstlerbuch/blitzkunst.htm
TitelNummer
002588002 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Braunsteiner Michael / Eisner Barbara, Hrsg.
Künstlerbücher_Artists' Books - Internationale Exponate von 1960 bis heute
Admont (Österreich): Benediktinerstift Admont, 2014
(Flyer, Prospekt) 10 S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Farblaserkopien nach PDF. Informationen zur Ausstellung und Statements der Sammlungen
ZusatzInformation Im Rahmen von ADMONT GUESTS werden Sammler von Kunstwerken zum Dialog mit den stiftischen Sammlungen eingeladen.
In der Ausstellung ADMONT GUESTS 2014 werden international bedeutende Exponate zeitgenössischer Künstlerbücher aus privaten und öffentlichen Sammlungen den Besuchern zugänglich gemacht. Die Ausstellung repräsentiert das breite Spektrum dieser Kunstform.
Sammlungen: Bayerische Staatsbibliothek, München / Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main / mumok Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, Wien / MAK Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst ,Wien / Sammlung Wulf D. und Akka von Lucius, Stuttgart / Sammlung Hubert Kretschmer, Archive Artist Publications, München / Universitätsbibliothek der Universität für angewandte Kunst, Wien / Zentrum für Künstlerpublikationen, Weserburg ? Museum für moderne Kunst, Bremen
Ausstellungsdauer: 2.05.-2.11.2014
Namen A.R. Penck / Al Hansen / Alison Knowles / Allan Kaprow / Andy Warhol / Angela Bulloch / Annette Messager / Anselm Baumann / Ay-O / Barbara Schmidt-Heins / Betty Leirner / Burgi Kühnemann / Carl Andre / Carola Willbrand / Carolee Schneemann / Chris Burden / Christoph Mauler / Clive Phillpot / Corinna Krebber / Cornelia Lauf / Daniel Spoerri / Dayanita Singh / Dick Higgins / Didier Mutel / Dieter Roth / Diter Rot / Douglas Gordon / Douglas Huebler / Dylan Thomas / Ed Ruscha / Elena Peytchinska / Emil Siemeister / Eugen Gomringer / Fioana Banner / George Maciunas / Gerhild Ebel / Guiseppe Penone / Gunnar A. Kaldewey / Günther Uecker / Hanne Darboven / Heinz Gappmayr / Heinz Mack / Herman de Vries / Hiroshi Sugimoto / Horst Antes / Huang Yongping / Jackson Mac Low / Jasper Johns / Jeffrey Balance / Jenny Holzer / Jerome Rothenberg / Jim Dine / Jimmie Durham / Jimmy Shaw / John Cage / John Crombie / John Giorno / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Judith Albert / Judith Barry / Juliao Sarmento / Klaus Merkel / Kristjan Gudmundsson / Kveta Pacovska / La Monte Young / Lari Pittmann / Lawrence Weiner / Liam Gillick / Mario Terzic / Martin Kippenberger / Meg Cranston / Michail Molochnikov / Mike Kelley / Miroslava Symon / Monique Frydman / Nam June Paik / Nancy Rubins / Oladélé Ajiboyé Bamgboyé / Ottfried Zielke / Oyivind Fahlström / Paul McCarthy / Peter Malutzki / Philip Corner / Raymond Pettibon (Raymond Ginn) / Richard Tuttle / Rirkrit Tiravanija / Robert Barry / Robert Filliou / Robert Watts / Roman Opalka / Rosemarie Trockel / Serge Poliakoff / Shen Yuan / Sherrie Levine / Simon Patterson / Sol LeWitt / stanley brouwn / Susan Hiller / Tacito Dean / Thomas Kapielski / Tobias Rehberger / Tracey Emin / Tracy Mackenna / Veronika Schäpers / Walasse Ting / Wolfgang Buchta / Wolf Vostell / Yoko Ono / Yun Suzuki
WEB www.stiftadmont.at/deutsch/museum/museum/kuenstler.php
TitelNummer
011562411 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

groth-vidal-google
groth-vidal-google
groth-vidal-google

Groth Judith / Vidal Frederike: Google Carmina, 2011

Groth Judith / Vidal Frederike
Google Carmina
Berlin (Deutschland): Revolver Publishing, 2011
(Buch) 56 S., 17x10,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-86895-158-1
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Judith Groth und Frederike Vidal präsentieren in ihrem Gedichtband Google Carmina technisch generierte Poesie. Die sekündlich millionenfach eingegebenen Google-Suchanfragen werden von dem Unternehmen selbst per Software automatisch zu möglichen Ergänzungen, sogenannten suggests generiert, so dass ein evaluierter Moment aller Eingaben entsteht. Dieser jeweilige Moment wird jedoch nicht archiviert.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Hammann & von Mier
TitelNummer
012063425 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

eisner-kuenstlerbuecher
eisner-kuenstlerbuecher
eisner-kuenstlerbuecher

Eisner Barbara, Hrsg.: 001 Ausstellungen, 008 Sammlungen, 113 Künstlerbücher_Artists' Books - Kunst Ereignisse 1960-2014, 2015

Eisner Barbara, Hrsg.
001 Ausstellungen, 008 Sammlungen, 113 Künstlerbücher_Artists' Books - Kunst Ereignisse 1960-2014
Admont (Österreich): Museum Gegenwartskunst Stift Admont, 2015
(Buch mit Schallplatte o. CD) 64 S., 29,6x20,8 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Drahtheftung, Digitaldruck, Umschlag aus Karton, mit DVD und beigelegtem Werbeflyer
ZusatzInformation DVD: ca. 7 min, Gang durch die Ausstellung.Die Publikation erschien als Dokumentation der Ausstellung "Künstlerbücher_Artists' Books. Internationale Exponate von 1960 bis heute" im Museum Gegenwartskunst Stift Admont, 2.Mai bis 2.November 2014. Die Ausstellung umfasste acht Sammlungen aus Deutschland und Österreich und 113 Exponate. Beteiligte Sammlungen: Zentrum für Künstlerpublikationen Weserburg Museum für moderne Kunst Bremen, Bayerische Staatsbibliothek München, Universitätsbibliothek der Universität für Angewandte Kunst Wien, Archive Artist Publications München, Museum Angewandte Kunst Frankfurt am Main, Sammlung Wulf D. und Akka v. Lucius Stuttgart. Kuratiert von Barbara Eisner
Namen A.R. Penck / Al Hansen / Alison Knowles / Allan Kaprow / Andy Warhol / Angela Bulloch / Annette Messager / Anselm Baumann / Ay-O / Barbara Schmidt-Heins / Betty Leirner / Burgi Kühnemann / Carl Andre / Carola Willbrand / Carolee Schneemann / Chris Burden / Christoph Mauler / Clive Phillpot / Corinna Krebber / Cornelia Lauf / Daniel Spoerri / Dayanita Singh / Dick Higgins / Didier Mutel / Dieter Roth / Diter Rot / Douglas Gordon / Douglas Huebler / Dylan Thomas / Ed Ruscha / Elena Peytchinska / Emil Siemeister / Eugen Gomringer / Fioana Banner / George Maciunas / Gerhild Ebel / Guiseppe Penone / Gunnar A. Kaldewey / Günther Uecker / Hanne Darboven / Heinz Gappmayr / Heinz Mack / Herman de Vries / Hiroshi Sugimoto / Horst Antes / Huang Yongping / Jackson Mac Low / Jasper Johns / Jeffrey Balance / Jenny Holzer / Jerome Rothenberg / Jim Dine / Jimmie Durham / Jimmy Shaw / John Cage / John Crombie / John Giorno / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Judith Albert / Judith Barry / Juliao Sarmento / Klaus Merkel / Kristjan Gudmundsson / Kveta Pacovska / La Monte Young / Lari Pittmann / Lawrence Weiner / Liam Gillick / Mario Terzic / Martin Kippenberger / Meg Cranston / Michail Molochnikov / Mike Kelley / Miroslava Symon / Monique Frydman / Nam June Paik / Nancy Rubins / Oladélé Ajiboyé Bamgboyé / Ottfried Zielke / Oyivind Fahlström / Paul McCarthy / Peter Malutzki / Philip Corner / Raymond Pettibon (Raymond Ginn) / Richard Tuttle / Rirkrit Tiravanija / Robert Barry / Robert Filliou / Robert Watts / Roman Opalka / Rosemarie Trockel / Serge Poliakoff / Shen Yuan / Sherrie Levine / Simon Patterson / Sol LeWitt / stanley brouwn / Susan Hiller / Tacito Dean / Thomas Kapielski / Tobias Rehberger / Tracey Emin / Tracy Mackenna / Veronika Schäpers / Walasse Ting / Wolfgang Buchta / Wolf Vostell / Yoko Ono / Yun Suzuki
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Barbara Eisner
WEB www.daskunstbuch.at/2014/06/16/sonderausstellung-im-stift-admont-museum-fur-gegenwartskunst
TitelNummer
013451484 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

parked-like
parked-like
parked-like

Gaensheimer Susanne, Hrsg.: Parked Like Serious Oysters - Absolventen der Städelschule 2015, 2015

Gaensheimer Susanne, Hrsg.
Parked Like Serious Oysters - Absolventen der Städelschule 2015
Frankfurt am Main (Deutschland): Museum für Moderne Kunst, 2015
(PostKarte) 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Im MMK 3 am 13.10.2015. Werke von 32 Absolventen aus den Klassen von Monika Baer, Peter Fischli, Douglas Gordon, Judith Hopf, Michael Krebber, Tobias Rehberger, Willem de Rooij und Amy Sillman.
Namen Amy Sillman / Ana Vogelfang / Anna-Lisa Theisen / Anna Lucia Nissen / Anna Zacharoff / Benedikte Bjerre / Calori & Maillard / Charlie Froud / Christin Berg / Douglas Gordon / Erika Landström / Esper Postma / Felix Kultau / Filippa Pettersson / George Rippon / Graziano Capitta / Hannah Levy / Henrik Olai Kaarstein / Ian Edmonds / Inga Danysz / Jan Domicz / Jonathan Penca / Judith Hopf / Julien Nguyen / Larissa Hägele / Luke Willis Thompson / Marcello Spada / Maximilian Arnold / Michael Krebber / Monika Baer / Patrick Alan Banfield / Peter Fischli / Richard Eß / Salomo Andren / Thuy-Han Nguyen-Chi / Tobias Rehberger / Veronika Russell / Victoria Colmegna / Willem de Rooij / Zac Langdon-Pole
Stichwort Hochschule / Universität
TitelNummer
014492501 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lloyd-blitzkunst-leinen
lloyd-blitzkunst-leinen
lloyd-blitzkunst-leinen

Lloyd Ginny, Hrsg.: Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?, 1983

Lloyd Ginny, Hrsg.
Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1983
(Buch) 120 unpag. S., 20,2x20 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-923205-33-2
Techn. Angaben Hardcover. Leinen, Titel Goldprägung.
ZusatzInformation Schwarz-Weiß-Fotografien und Fragebogen. Ginny Lloyd porträtiert und befragt 54 internationale MailArt-Künstler. Mit Texten von Carl Loeffler, Judith A. Hoffberg und Hal Fischer.
Namen Abdada Leclair / Al Agius-Sinerco / Andrew Phillip Hayes / Banana Anna / Barbara Wyeth / Baroni Vittore / Bernhard Maurer / Cantsin Monte / Carrion Ulises / Christian van der Borght / Cleveland Buster / Colby Sas / Dean Nat / Deborah Freedman / Dogmatic Irene / Doris Doris Berman / Dreva Jerry / E.F. Higgins III / Eva Lake / F. Stop Fitzgerald / Gaglione Bill / Gajewski Henryk / Guglielmo Achille Cavellini / Hal Fischer / Harley Frances / Helen Holt / Hermann Hess / Hoffberg Judith A. / Joe Lewis / Johann van Geluwe / John J. Rosser / Kazunobu Yanagi / Kwok Mang Ho / Leavenworth Jackson / Linda Frye Burnham / Lloyd Ginny / Loeffler Carl / Mark Rennie / Mollett Michael / Nancy Frank / Nouriman Manouchehri / Olbrich Jürgen O. / P-Porridge Genesis / Petasz Pawel / Rehfeldt Robert / Richard Hambleton / Rocola Robert / Sando Counts / Schloss Arleen / Schmidt Aangelika / Scott Michael / Sigfried / Spiegelman Lon / Stefan Eins / Summers Rod / Van Barneveld Aart / Wolf-Rehfeldt Ruth
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1970er / 1980er / Fotografie / Mail Art / Schwarz-Weiß / Umfrage
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de/verlagsprogramm/kuenstlerbuch/blitzkunst.htm
TitelNummer
016556605 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

van-der-heyden-books-around-the-world
van-der-heyden-books-around-the-world
van-der-heyden-books-around-the-world

van der Heyden Carola, Hrsg.: Books around the world, 1992

van der Heyden Carola, Hrsg.
Books around the world
Leiden (Niederlande): Selbstverlag, 1992
(Heft) 52 S., 21x14,8 cm, Auflage: 400,
Techn. Angaben Drahtheftung, mit eingeklebtem Zeitungsstück, ,
ZusatzInformation Entstanden im Rahmen eines Mailart-Projektes, initiiert von Carola van der Heyden. Mit abgebildeten Arbeiten u. a. von Guillermo Deisler, Jürgen O. Olbrich, Luce Fierens, PlaGIat. an der Ausstellung ferner beteiligt u. a. Klaus Groh, Pips-Dada-corporation, Robin Crozier, Mark Pawson, Vittore Baroni, Piet Franzen, Pawel Petasz, Rod Summers,Judith A. Hoffberg. die Ausstellung wurde 1992-1994 gezeigt in Leiden, Amsterdam, Hasselt, Deventer, Alkmaar, Vught, Boskoop, Haren, Tilburg und Rijswijk
Namen Guillermo Deisler / Judith A. Hoffberg / Jürgen O. Olbrich / Klaus Groh / Luce Fierens / Mark Pawson / Pawel Petasz / Piet Franzen / Pips-Dada-corporation / PlaGIat / Robin Crozier / Rod Summers / Vittore Baroni
Sprache Englisch / Niederländisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er / Ausstellungskatalog / Künstlerbuch / Mail Art / Neo Dada
TitelNummer
017306632 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Nimpsch Pia, Hrsg.: FLUXUS IMPORT/EXPORT - Emmett Williams and his Adventures in Poland, 2015

nimpsch-fluxus-import-export
nimpsch-fluxus-import-export
nimpsch-fluxus-import-export

Nimpsch Pia, Hrsg.: FLUXUS IMPORT/EXPORT - Emmett Williams and his Adventures in Poland, 2015

Nimpsch Pia, Hrsg.
FLUXUS IMPORT/EXPORT - Emmett Williams and his Adventures in Poland
Potsdam (Deutschland): museum FLUXUS+, 2015
(Heft) 40 S., 21x20,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, mit Brief von Judith Lenz, in Briefumschlag
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im museum FLUXUS+, Potsdam, 13.06.-30.08.2015, kuratiert von Ann Noël und Jaroslaw Kozlowski. Die Fluxus-Sonderausstellung 2015 im museum FLUXUS+ in Potsdam zeigte die spannende Verbindung eines amerikanischen Künstlers, der in Berlin lebte, nach Polen. Der Ideen- und Gedankenaustausch zwischen den Künstlern wurde in der Ausstellung anhand von Zeichnungen, Künstlerbüchern und -texten, Installationen, Collagen und Filmen gezeigt.
Text von der Website
Namen Andrzej Dluzniewski / Ann Noel / Cezary Staniszewski / Emmett Williams / Hanna Luczak / Jaroslaw Kozlowski / Joanna Adamczewska / Maria Wasko / Ryszard Wasko / Tomasz Wilmanski / Wlodzimierz Borowski / Wojciech Bruszewski
Sprache Deutsch / Englisch / Italienisch / Polnisch
Geschenk von Judith Lenz
Stichwort Fluxus / Installation / Multiple / Musik / Performance / Skulptur / Zeichnung
WEB www.fluxus-plus.de/ausstellungsdetails/fluxus-importexport-emmett-williams-and-his-adventures-in-poland.html
TitelNummer
024168662 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

arkadenale-go-to-paradise-2017
arkadenale-go-to-paradise-2017
arkadenale-go-to-paradise-2017

Dayi Mehmet, Hrsg.: arkadenale. go to paradise, 2017

Dayi Mehmet, Hrsg.
arkadenale. go to paradise
München (Deutschland): kunstarkaden, 2017
(Heft / Flyer, Prospekt / Ephemera, div. Papiere) 58 S., 32x23,8 cm, Auflage: 2000, 4 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung, einmal mit beigelegtem Raumplan, Flyer und Künstlerliste
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung in den Kunstarkaden vom 05.07.-10.09.2017. 53 Künstlerinnen haben sich unter dem Titel go to paradise mit dem Thema Krieg künstlerisch auseinandergesetzt.
Namen Agnes Mayer / AGORA_KÄTZCHEN (Pia Richter und Jana Schutzendübel) / Analía Martínez / Ana Pusica / Andreana Dobreva / Anna Klüssendorf / Anna Schölß / Anneke Marie Huhn / Bianca Patricia / Carolina Kreusch / Cordula Schieri / Essi Utriainen / Esther Glück / Esther Zahel / Garance Arcadias / Gülbin Ünlü / Hilke Bode (Kuratorische Assistenz) / Hyojoo Jang / Iwona Rozbiewska / Jadranka Kosorcic / Janina Totzauer / Janna Jirkova / Jessica Kallage-Götze / Johanna Eder / Judith Adelmann / Judith Neunhäuserer / Julia Amelie / Katharina Lehmann / Katharina Neuweg / Katharina Schellenberger / Kazuyo Yabuuchi / Kerol Montagna / Klaudia Kolarić. / Lina Zylla / Lucía Cristóbal Marín / Madeleine Schollerer / Magdalena Waller / Natalia Semenova / Nicola Hanke / Olga Golos / Patricia Lincke / Patricija Gilyte / plucheundfreunde (Gestaltung) / Rawan Hassan / Rebecca Thumb von Neuburg / Rose Stach / Ruth Kretzmann / Sheila Furlan / Silke Bachmann / Siyoung Kim / Suzanna Treumann / Tamara Flade / Ulrike Lang / Wiebke Bachmann / Youlee Ku
Sprache Deutsch
Stichwort Installation / Krieg / Raum
Sponsoren LfA Förderbank Bayern
WEB www.muenchen.de/kunstarkaden
TitelNummer
024684667 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

copley
copley
copley

Irrgang Judith / Adriani Götz, Hrsg.: William Copley, 2012

Adriani Götz / Irrgang Judith, Hrsg.
William Copley
Heidelberg (Deutschland): Kehrer Verlag, 2012
(Buch) 265 S., 28x19 cm, ISBN/ISSN 978-3-86828-270-2
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet, mit Schutzumschlag
ZusatzInformation Zur Ausstellung im Museum Frieder Burda 18.02.-10.06.2012. Der Katalog präsentiert mehr als 80 Werke des Amerikaners William Copley (1919 – 1996), der als Galerist, Künstler, Schriftsteller und Verleger seit Mitte der 1940er-Jahre ein wichtiger Vermittler zwischen den Surrealisten und der Pop Art-Bewegung war und zu den eigenwilligsten Persönlichkeiten der Kunstszene gehört. In der Tradition von Dada, Surrealismus und amerikanischer Pop Art setzt sich William Copley in seinen Bildern auf ironische Weise mit dem erotischen Spiel zwischen Mann und Frau in all seinen Facetten auseinander. Schon früh findet er zu seinem eigenwilligen Stil, der sich in erster Linie an den beiden Hauptprotagonisten seiner Bildergeschichten manifestiert: Wohlproportionierte Blondine in rosiger Nacktheit trifft auf einen kleinen Mann im Anzug, der bewaffnet ist mit den Symbolen der Ehrwürdigkeit und des sublimen Sex – dem Regenschirm und der Melone. Copleys Werk ist eine einzige bildgewordene Huldigung an die bewegenden Mächte des Eros. Einige der Arbeiten werden in der Ausstellung erstmals öffentlich gezeigt, darüber hinaus beinhaltet der Katalog eine Vielzahl bisher unveröffentlichter Aufsätze William Copleys.
Text von der Webseite
Namen Andy Warhol / Billy Copley / Frieder Burda (Einführung) / Georg Baselitz / Götz Adriani / Judith Irrgang / Man Ray / Paul Cummings (Interview) / William N. Copley
Sprache Deutsch
Stichwort Dada / Malerei / Pop Art / Surrealismus
Sponsoren Frieder Burda Stifung
WEB www.kehrerverlag.com/de/museum-frieder-burda-copley-deutsche-ausgabe-978-3-86828-270-2
TitelNummer
025106671 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kretschmer Hubert: AAP archive artist publications - Sammlung Online Katalog Webseite / Blog Publikationen Veranstaltungen, 2018

aap-flyer-2018
aap-flyer-2018
aap-flyer-2018

Kretschmer Hubert: AAP archive artist publications - Sammlung Online Katalog Webseite / Blog Publikationen Veranstaltungen, 2018

Kretschmer Hubert
AAP archive artist publications - Sammlung Online Katalog Webseite / Blog Publikationen Veranstaltungen
München (Deutschland): Archive Artist Publications, 2018
(Flyer, Prospekt) 8 S., 21x14,8 cm, Auflage: 2500, 2 Stück.
Techn. Angaben Dreibruch-Fenstfalz geschlossen
ZusatzInformation 3. Version des InfoFlyer zum Archiv. Stand 10.2018, mit 50 Farbabbildungen und kurzen Statements zum Künstlerbuch von Sol Lewitt, Guy Schraenen, Judith A. Hoffberg und Anne Moeglin-Delcroix
Namen Anne Moeglin-Delcroix / Guy Schraenen / Judith A. Hoffberg / Sol Lewitt
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Archiv / Privatsammlung
WEB www.artistbooks.de
TitelNummer
026051570 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Schor Gabriele / Weibel Peter / Bihr Judith, Hrsg.: Feministische Avantgarde der 1970er Jahre aus der SAMMLUNG VERBUND Wien, 2017

feministische-avantgarde-der-70er-jahre-pk-rs
feministische-avantgarde-der-70er-jahre-pk-rs
feministische-avantgarde-der-70er-jahre-pk-rs

Schor Gabriele / Weibel Peter / Bihr Judith, Hrsg.: Feministische Avantgarde der 1970er Jahre aus der SAMMLUNG VERBUND Wien, 2017

Bihr Judith / Schor Gabriele / Weibel Peter, Hrsg.
Feministische Avantgarde der 1970er Jahre aus der SAMMLUNG VERBUND Wien
Karlsruhe (Deutschland): ZKM - Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, 2017
(PostKarte) 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Werbekarte
ZusatzInformation Zur Ausstellung 18.11.2017-08.04.2018 im ZKM Karlsruhe.
... Die wichtige künstlerische Bewegung »Feministische Avantgarde« fand bisher in der Kunstgeschichte wenig Beachtung. Anspruch der Ausstellung im ZKM ist nicht nur die »Feministische Avantgarde« in den Kanon der Kunstgeschichte aufzunehmen, sondern die Pionierleistung dieser Künstlerinnen hervorzuheben. Erstmals war es den Künstlerinnen, die in den Kriegs- und Nachkriegsjahren geboren sind, möglich, in nennenswerter Zahl an den Akademien Kunst zu studieren und sich damit von der passiven Rolle der Muse und des Modells zu emanzipieren. In ihren Werken stellen sie radikal neue Fragen an die Gesellschaft, an den Kunstbetrieb und die Rollen der Frau. Die Ablehnung tradierter, normativer Vorstellungen verbindet das Engagement der Künstlerinnen dieser Generation. Auch wenn sie sich untereinander nicht alle kannten, entstanden verwandte Werke. ...
Text von der Webseite
Namen Alexis Hunter / Ana Mendieta / Annegret Soltau / Anneke Barger / Auguste Kronheim / Betty Tompkins / Birgit Jürgenssen / Brigitte Lang / Carolee Schneemann / Cindy Sherman / Dara Birnbaum / Elaine Shemilt / Eleanor Antin / Esther Ferrer / Ewa Partum / Florentina Pakosta / Francesca Woodman / Friederike Pezold / Gina Pane / Hannah Wilke / Helena Almeida / Judith Bernstein / Judy Chicago / Karin Mack / Katalin Ladik / Ketty La Rocca / Kirsten Justesen / Leslie Labowitz / Letítia Parente / Lili Dujourie / Linda Christanell / Lorraine O‘Grady / Lydia Schouten / Lynda Benglis / Lynn Hershman Leeson / Marcella Campagnano / Margaret Harrison / Margot Pilz / Martha Rosler / Martha Wilson / Mary Beth Edelson / Natalia LL / Nil Yalter / ORLAN / Penny Slinger / Regina Vater / Renate Bertlmann / Renate Eisenegger / Rita Myers / Sanja Iveković. / Sonia Andrade / Suzanne Lacy / Suzanne Santoro / Suzy Lake / Teresa Burga / Ulrike Rosenbach / VALIE EXPORT
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / Avantgarde / Ehefrau / Emanzipation / Feminismus / Film / Fotografie / Frau / Hausfrau / Körper / Künstlerinnen / Malerei / Mutter / Performance / Rollenspiel / Schönheit / Selbstbestimmung / Sexualität / Video / Weiblichkeit
WEB https://zkm.de/de/ausstellung/2017/11/feministische-avantgarde-der-1970er-jahre
TitelNummer
026895801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Beuger Antoine / Egger Oswald
60 Minuten,geteilt, Wortvorsätze / monodies pour mallarmé
Zürich (Schweiz): Edition Howeg, 2004
(Buch) Auflage: 1, ISBN/ISSN 3857362332
Techn. Angaben mit CD Nr II
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
001027010 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Horni Adrien, Hrsg.
Turbo Magazine # 36 Les bagnoles de Matthias Egger
Biel (Schweiz): Turbo Magazine, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 21x14,8 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 1662-9582
Techn. Angaben Drahtheftung, Fotokopien, 2ème objet de la série des Coups de coeur de Turbo 2000
Stichwort Nullerjahre
WEB www.turbomag.ch
TitelNummer
006475034 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

rediviva 23
rediviva 23
rediviva 23

Egger Christian / Gorkiewicz Manuel / Mayer Christian / Mettler Yves / Tothova Magda / Weismann Ruth / Wolff Alexander, Hrsg.: Zeitschrift Ausgabe 23 Rediviva, 2013

Egger Christian / Gorkiewicz Manuel / Mayer Christian / Mettler Yves / Tothova Magda / Weismann Ruth / Wolff Alexander, Hrsg.
Zeitschrift Ausgabe 23 Rediviva
Wien (Österreich): ztscrpt, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 60 unpag. S., 28,5x20,2 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Drahtheftung,
Namen Amy Patton / Andy Weir / Anita Leisz / Ariane Müller / Gala Porras-Kim / Johanna Abraham / Marina Faust / Mark Briggs / Mathilde ter Heijne / Philippe Van Wolputte / Richard Hawkins / Sebastian Hammwöhner / Theo Prodromidis / Valentin Aigner
Sprache Deutsch / Englisch
WEB www.ztscrpt.net
TitelNummer
009818338 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

import-export-programm-03-2015
import-export-programm-03-2015
import-export-programm-03-2015

Michael Schild / Tuncay Acar / Karnik Gregorian / Egger Simone: Import Export Kantine - Programm 05.03. bis 28.03.15, 2015

Egger Simone / Karnik Gregorian / Michael Schild / Tuncay Acar
Import Export Kantine - Programm 05.03. bis 28.03.15
München (Deutschland): Import Export Kantine, 2015
(Flyer, Prospekt) 16 unpag. S., 21x9,7 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Erwähnung von Tamtam Tagesseminar, Konzert, Party am 25.03.2015
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Künstlerkollektiv
WEB www.import-export.cc
TitelNummer
013122468 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

raap-rollenidentitaet
raap-rollenidentitaet
raap-rollenidentitaet

Raap Jürgen: Journal d'artiste #1 - Rollenidentität und Interaktion - Notizen zu den Arbeiten von Hannes Egger, 2014

Raap Jürgen
Journal d'artiste #1 - Rollenidentität und Interaktion - Notizen zu den Arbeiten von Hannes Egger
Meran (Italien): Selbstverlag, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 16 unpag. S., 24x16 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
TitelNummer
014053502 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

egger-perform-yourself
egger-perform-yourself
egger-perform-yourself

Egger Hannes: Perform Yourself, 2012

Egger Hannes
Perform Yourself
Bozen (Italien): Selbstverlag, 2012
(Heft) 21x14,6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Heft zum Kunstprojekt von Hannes Eggers für die Ausstellung Panorama 4 - Neue Kunst in Südtirol vom 16.06.-30.09.2012 in Bozen
Sprache Deutsch / Italienisch
WEB www.hannesegger.com
TitelNummer
014054484 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Postkarte-Ungleich-Muenchen
Postkarte-Ungleich-Muenchen
Postkarte-Ungleich-Muenchen

Sagerer Alexeij: Ungleich München - Operation Raumschiff: intercity-space-shuttles, 2001

Sagerer Alexeij
Ungleich München - Operation Raumschiff: intercity-space-shuttles
München (Deutschland): Selbstverlag, 2001
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Operation Raumschiff: intercity-space-shuttles, ein Theaterprojekt von Alexeij Sagerer, Muffathalle, Zellstraße 4, München, 31.10.2001
Namen Christiane Ruprecht / Christoph Reiserer / Christoph Wirsing / Claudia Fiedler / Eva Ruhland / Franz Lenninger / Kalle Laar / Katharina Deml / Kathrin Gebhard-Seele / Katja Lechthaler / Martina Bieräugel / Michael Bischoff / Muki Mix / Nina Hoffmann (Performance) / Noriko Egger / Sabine Herrmann / Sebi Tramontana / Ulf Hahn / Walter Ecker
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort Experimentaltheater / proT / Prozessionstheater / Theater / Unmittelbares Theater
WEB www.prot.de
TitelNummer
024251670 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Fabricius Jesper / Rasmussen Jesper / Jorgensen Ase Eg, Hrsg.: Pist Protta Nr 062, 2008

pist-protta-nr-62
pist-protta-nr-62
pist-protta-nr-62

Fabricius Jesper / Rasmussen Jesper / Jorgensen Ase Eg, Hrsg.: Pist Protta Nr 062, 2008

Fabricius Jesper / Jorgensen Ase Eg / Rasmussen Jesper, Hrsg.
Pist Protta Nr 062
Kopenhagen (Dänemark): Narayana Press, 2008
(Zeitschrift, Magazin / Buch) 276 S., 19,5x12,8 cm, Auflage: 688, ISBN/ISSN 0107-6442
Techn. Angaben Hardcover, unterschiedliche Papiere.
ZusatzInformation Roadmagazin. Die Pist-Protta-Redakteure waren in Dresden, Budapest, Wien und Harrachstal und haben Künstler getroffen, die auf verschiedene Weise zu dieser Nummer beigetragen haben
Text von der Webseite, übersetzt.
Namen Attila Csörgö / Bernhard Cella / Christian Egger / Daniel Rode / John Tylo / Kamilla Szij / Lone Haugaard Madsen / Manuel Gorkiewicz / Sofie Thorsen / Ulrike Mundt / Åse Eg Jørgensen
Sprache Englisch
Stichwort 2000er / Deutschland / Fotografie / Kunst / Magazin / Reihe / Reise / Roadtrip / Österreich
Sponsoren Danish Arts Council
WEB http://www.spacepoetry.dk/produkt/pist-protta-62/
TitelNummer
025218K85 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Egger Christian: MOBY DICK Filet No. 119 - The candles, 2014

moby-dick-119
moby-dick-119
moby-dick-119

Egger Christian: MOBY DICK Filet No. 119 - The candles, 2014

Egger Christian
MOBY DICK Filet No. 119 - The candles
Wien (Österreich): Harpune Verlag, 2014
(Heft) [12] S., 20,2x15 cm, Auflage: 460, ISBN/ISSN 978-3-902835-29-1
Techn. Angaben 3 Blätter lose in ineinandergelegt, einmal gefaltet, in einer transparenten im Buchdruck bedruckten Hülle
ZusatzInformation Umfasst das 119. Kapitel des Romans "Moby Dick" von Hermann Melville in der englischen Originalfassung.
Namen Hermann Melville
Sprache Englisch
Stichwort Harpune / Illustration / Ishmael / Kapitän Ahab / Kerze / Literatur / Meer / Moby Dick / Pottwal / Schiff / Seemann / Walfisch / Waljagd
WEB www.mobydickfilet.com
TitelNummer
025473706 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Lohr Karin, Hrsg.: BISS 2018 02 - I Will Be With You, Whatever, 2018

lohr-biss-02-2018
lohr-biss-02-2018
lohr-biss-02-2018

Lohr Karin, Hrsg.: BISS 2018 02 - I Will Be With You, Whatever, 2018

Lohr Karin, Hrsg.
BISS 2018 02 - I Will Be With You, Whatever
München (Deutschland): Biss, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 28x21,1 cm, Auflage: 61.000, ISBN/ISSN 0948-3470
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Themen: 25 Jahre BISS, Obdachlose am Flughafen, Drogensucht im Alter, 10 Jahre H-Team e.V. - Soziales trifft Kunst und Kultur, Öko-Esel, Prokrastination, Kunstaktion im öffentlichen Raum zum 25-jährigen Jubiläum von BISS am Wittelbacherplatz, 30.06.-13.10.2018, BISS-Jubiläumsprogramm
Namen Barbara Donaubauer (Fotos) / Benjamin Egger (Künstler) / Bettina Hafner / Caroline Fuchs (Kuratorin) / Christoph Gurk / Eleonora Guido (Illustration) / Francis Alys (Künstlerin) / Hannes Rohrer (Fotos) / Heather Peak Morison (Künstlerin / Ivan Morison (Künstler Skulptur / Klaus Erich Dietl (Künstler und Filmemacher) / Martin Fengel (Illustration) / Naomi Lawrence (Künstlerin) / Peter Peschel / Sabine Schlatter (Künstlerin) / Stephanie Müller (Künstlerin) / Studio Morison) / Studio Morison) / Toby Binder (Fotos) / Uli Hoeneß / Xaver Lutzenberger (Baufirma)
Stichwort Drogensucht / Engagement / Kunst / Obdachlosigkeit / Soziales
WEB http://www.h-team-ev.de
WEB www.biss-magazin.de
TitelNummer
025758714 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

van Dülmen Moritz, Hrsg.: EMOP - European Month of Photography 2018, 2018

emop-2018-katalog
emop-2018-katalog
emop-2018-katalog

van Dülmen Moritz, Hrsg.: EMOP - European Month of Photography 2018, 2018

van Dülmen Moritz, Hrsg.
EMOP - European Month of Photography 2018
Berlin (Deutschland): Kulturprojekte Berlin, 2018
(Buch) 298 S., 27x20 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Broschur, 3 verschiedene Covers, von Alina Simmelbauer, Herbert List und Josef Wolfgang Mayer
ZusatzInformation Ausstellungskatalog zum EMOP, 28.09.-31.10.2018. Der Band listet alle 115 Ausstellungen des 8. Europäischen Monats der Fotografie Berlin mit Texten und Abbildungen auf. Zudem gibt es einen Index aller teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler.
Seit 2004 stellt Deutschlands größtes Fotofestival alle zwei Jahre die ganze Bandbreite historischer und zeitgenössischer Fotografie in Berlin vor. Museen, Kulturinstitutionen, Galerien, Projekträume, Botschaften und Fotoschulen in Berlin und Potsdam präsentieren zahlreiche Ausstellungsprojekte und Veranstaltungen, ausgewählt von einer Fachjury. Die Formate reichen von Ausstellungen im Außenraum und großen Museumspräsentationen,über Einzel- und Gruppenpräsentationen in Galerien und Projekträumen bis zu beeindruckenden Beiträgen vieler ausländischer Kulturinstitute und Botschaften sowie der städtischen Kunst- und Kulturämter.
2016 fanden erstmals zum Auftakt des Festivals die EMOP Opening Days in Kooperation mit der C/O Berlin Foundation im Amerika Haus statt, die in 3 Tagen mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher anzogen. Wegen des großen Erfolges finden sie in diesem Jahr erneut statt und werden von C/O Berlin kuratiert.
Text von der Webseite.
Namen Aenne Burghardt / Agata Guevara / Aina Climent / Albrecht Dürer / Alexander Christou / Alexandra Spiegel / Alice Paletti / Alice Springs / Alicia Louisot / Alina Simmelbauer / Alin Comak / Alinka Echeverría / Amélie Losier / Anatol Kotte / Andreas Herzau / Andreas Mühe / Andrea Vollmer / Andrej Pirrwitz / Andrew Lewis / André Gelpke / André Kirchner / Anette Jentsch / Angelika Platen / Anke Krey / Ann-Christine Jansson / Anna Atkins / Anna Homburg / Annemie Josephin Martin / Anne Zahalka / Anthony Monday / Antonio Fernández / Anton Roland Laub / April Greiman / Arnold Newman / Aubrey Powell / August Sander / Axel Gehrke / Barbara Noculak / Bastian Thiery / Ben de Biel / Benjamin Kummer / Benjamin Verhoeven / Ben Lenhart / Benno Cray / Berenice Abbott / Bernd Opitz / Bernice Kolko / Birgit Jürgenssen / Birgit Kleber / Birgit Nitsch / Björn Gogalla / Bob Leinders / Bogdan Dziworski / Brassaï / Carina Linge / Carl Robert Kummer / Cassander Eeftinck Schattenkerk / Cecil Beaton / Cem Turgay / Charlott Cobler / Charlotte Zellerhof / Chiara Dazi / Chris Noltekuhlmann / Christa Mayer / Christian Affonso Gavinha / Christian Klant / Christian Schulz / Christian Thompson / Christian Werner / Christophe Egger / Christoph Höhmann / Christoph Siegert / Chris Wiemer / Cindy Sherman / Claudia Bühler / Cora Berndt-Stühmer / Cordia Schlegelmilch / Dagmar Gester / Daniela Finke / Daniel Chatard / Darius Ramazani / Denise Colomb / Deniz Saylan / Derek Kreckler / Diane Arbus / Dieter Hacker / Dinçer Dökümcü / Edda Wilde / Ed van der Elsken / Eike Schleef / Ellen Röhner / Elmgreen & Dragset / Elsa Stubbé / Elvira Kolerova / Enriko Boettcher / Erhan Ş.ermet / Eric Berg / Erika Matsunami / Erika Rabau / Ernesto Benavides / Ernst Ludwig Kirchner / Ernst Wilhelm Grüter / Erwin Blumenfeld / Eunsun Cho / Florian Günther / Flurina Ramondetto / Frank Darius / Fred Hell / Fumiko Matsuyama / Gabriela Torres Ruiz / Gabriele Worgitzki / Gehrhard Linnekogel / Georg Krause / Georg Wegemann / Gerhard Kassner / Gerhard Richter / Gerhild Vent / Gina Stephan / Giorgio Sommer / Gisela Wiemann / Gisèle Freund / Gregor Sailer / Götz Rogge / Götz Schleser / Hanne Dale / Hardy Brackmann / Heike Franziska Bartsch / Heiko Sievers / Heiner Bernd / Heinz Köster / Heinz von Perckhammer / Helmut Newton / Henri Cartier-Bresson / Henriette Kriese / Herbert List / Horst Wackerbarth / Hosam Katan / Ilknur Can / Ingar Krauss / Ingo Kuzia / Irving Penn / Irwin Barbe / Isabelle Gabrijel / Isabell Kessler / Ivo von Renner / J. Konrad Schmidt / Jakob Reimann / Jana Buch / Jana Kießer / Jana Sophia Nolle / Janine Graubaum / Jeanne Fredac / Jenny Wrede / Jens Oellermann / Johanna Berghorn / Johanna Reich / Johanna Ribbe / Johann Karl / Johan Österholm / Jonas Feige / Jonathan Sachs / Jorge Garrido / Josef Wolfgang Mayer / Josée Pedneault / José Giribás Marambio / Julia Jung / Juliana Rainer / Julian Slagman / Julia Tervoort / Jérôme Schlomoff / Jörg Rubbert / Jörg Schwalfenberg / Jörg Steck / Jörg Winde / Jürgen Hurst / Jürgen Klauke / K.T. Blumberg / Kai Löffelbein / Karina Pospiech / Karin Rasper / Karl Blossfeldt / Katerina Belkina / Kate Robertson / Katharina Stöcker / Kathleen Hoernke / Kathrin Sohn / Katja Hammerle / Kcho Sickert / Kechun Zhang / Kenneth Krause / Ken Schluchtmann / Kevin Himmelheber / Klaus Lange / Klaus Mellenthin / Kristin Loschert / Kurt Buchwald / Kyriakos Tarassidis / Käthe Kruse / Lara Sapper / Larry Clark / Lars Bösch / Laura Spes / Leander von Thien / Lee Friedlander / Lena Amuat / Lena Szankay / Leo Braun / Leon Hahn / Lia Laukant / Libuše Jarcovjáková / Linda Kerstein / Linus Müllerschön / Lisa Dollhopf / Lisa Fuhr / Loic Laforge / Loredana Nemes / Lubo Stacho / Lucrezia Rossi / Luis Maximilian Limberg / Lukas von Roell / Lydmyla Mytsyk / MagdaTheGreat / Maidje Meergans / Manfred Paul / Margret Holz / Maria Austria / Marian Stefanowski / Marie Menge / Mario Horto / Mario Mach / Marion Luise Buchmann / Markus Draper / Marlene Binder / Martin Kulinna / Martin Parr / Martin Schoeller / Marwan Tahtah / Mary Gelman / Mathea Hoffmann / Matthew Brandt / Matthias Krüger / Matthias Leupold / Max Pinckers / Max Sprott / Meike Kenn / Melina Papageorgiou / Mercedes Debeyne / Merle Buck / Merlin Himmelheber / Michael Carapetian / Michael Sauer / Miguel Brusch / Milena Villalón Guirado / Miriam Böhm / Miron Zownir / Monika Stacho / Moritz Knierim / Nadja Bournonville / Nanette Fleig / Natascha Hamel / Nathan Lerner / Nicholas Nixon / Nico Krebs / Nihad Nino Pušija / Nika Kramer / Nils Stelte / Nina Grushetska / Nina Röder / Norio Takasugi / Olena Prokopenko / Oliver Hauser / Oliver Mark / Oliver Schülke / Otto Steinert / Patricia Köllges / Patricia Morosan / Paul Albert Leitner / Pauline Ruther / Paul Kirchmeyr / Pavel Wolberg / Peter Bialobrzeski / Peter Hönnemann / Peter Lindbergh / Peter Schulte / Petrov Ahner / Philipp Rathmer / Pierre Descargues / Pierro Chiussi / Ragna Arndt-Maríc / Rahel Preisser / Rainer F. Steußloff / Rainer Menke / Ralph Gibson / Red Grandy / Reiko Kammer / Remus Tiplea / Ricardo de Vicq / Richard Avedon / Richard Newton / Richard Renaldi / Richard Wohlfarth / Rineke Dijkstra / Roberta Stein / Robert Capa / Robert Conrad / Robert Doisneau / Robert Herrmann / Robert Stratton / Rodrigo Negrete / Roger Lips / Rolf Zöllner / Romeo Grünfelder / Rudolf Blanke / Rémy Markowitsch / Sabine Groschup / Sabine von Bassewitz / Sabine von Breunig / Sabine Wild / Samantha Dietmar / Samira Trox / Samuel Baum / Samuel Gratacap / Sandra Becker / Sandra Makowski / Sanna Kannisto / Sarah Moon / Sarah Straßmann / Sascha Schlegel / Sebastian Schmidt / Sebastian Wells / Sergyi Kireev / Sibille Riechardt / Sibylle Bergemann / Siebrand Rehberg / Simon Annand / Simon Menner / Simon Pauli / Sonia Wohlfahrt-Steinert / Sonja Irouschek / Sophie Dumaresq / Spiros Hadjidjanos / Stefan Baumgärtner / Stefan Boness / Stefan Hoederath / Stefanie Dollhopf / Stefanie Seufert / Steffen Hofemann / Steffen Jänicke / Stephan Bögel / Stephanie Kiwitt / Stephen Dock / Steven Haberland / Storm Thorgerson / Studierende der Universität der Künste Berlin / Stéphane Lavoué / Susanna Kraus / Susanne Friedel / Susanne Rehm / Sven Marquardt / Sylvia Henrich / Søren Drastrup / Taiyo Onorato / Tatiana Hahn / Theresa Thomczik / Thibaut Duchenne / Thomas Demand / Thomas Mailaender / Thomas Ruff / Thorsten Klatsch / Tilman Peschel / Tim Schmelzer / Timurtaş. Onan / Tina Enghoff / Tina Lechner / Tobias Neumann / Torsten Schumann / Tuncer Tunc / Turi Salvatore Calafato / Uliano Lucas / Uli Kaufmann / Ulrich Grüter / Ulrich Wüst / Ursula Kamischke / Ute Lindner / Ute Mahler / Valentin Angerer / Vanja Bucan / Verena Kyselka / Verónica Losantos / Victoria Mayr / Vivian Maier / Vivien Laurent / Walther Grunwald / Warren de la Rue / Werner Mahler / Wiebke Loeper / Wilhelm Schünemann / William Eggleston / Wolfgang Tillmans / Wolfgang Zurborn / Yamamoto Masao / Yana Wernicke / Yvonne Szallies / Zoë Meyer / Äng Anoring
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 2010er / Berlin / Erinnerung / Europa / Festival / Fotografie / Geschichte
WEB https://www.emop-berlin.eu/de
WEB www.kulturprojekte.berlin
TitelNummer
026026726 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Egger Bettina
Marianne denkt an ihre Großmutter
Zürich (Schweiz): Molinos publications, 1982
(Buch) 2 Stück.
Stichwort 1980er
TitelNummer
001026163 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

deja-vu-21
deja-vu-21
deja-vu-21

Egger Christian / Mayer Christian / Mettler Yves / Tothova Magda / Weismann Ruth / Wolff Alexander, Hrsg.: Zeitschrift Ausgabe 21 Dejà Vu , 2012

Egger Christian / Mayer Christian / Mettler Yves / Tothova Magda / Weismann Ruth / Wolff Alexander, Hrsg.
Zeitschrift Ausgabe 21 Dejà Vu
Wien (Österreich): ztscrpt, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 28,5x20,2 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation This magazine changes its font with each issue. The name of the font becomes the issues' title. Published so far: Chicago, Times, Plotter, Helvetica, DIN, Techno, Löhfelm, RR_02, Univers, Tiffany, Circuit, Memphis, Gringo, Zeus, The Mix, Princess Lulu, Pigiarniq, Paper, Libertine, Trixie, Déjà Vu, Auto, Rediviva, Acid, Wanda, Loraine, Hallo, Korpus, Spiegel and Zeitschrift
Namen Anna Kanai / Barbara Kapusta / Bologna / Cara And Stevie / Christian Mayer / Dorothée Dupuis / Geoff Tuck / Gilles Aubry / Hilary Lloyd / Luke Fowler / Magda Fabianczyk / Manuel Gorkiewicz / Melanie Ohnemus / Michael Hakimi / Till Megerle / Tony Swain
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Kunst / Typografie
WEB www.ztscrpt.net
TitelNummer
014478519 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Ammann Judith
Who's been sleeping in my brain?
Frankfurt am Main (Deutschland): edition suhrkamp, 1987
(Buch)
Stichwort 1980er
TitelNummer
000093201 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


top stories 8-81
top stories 8-81
top stories 8-81

Doyle Judith: Top Stories #8, Transcript, 1981

Doyle Judith
Top Stories #8, Transcript
Buffalo, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Top Stories, 1981
(Zeitschrift, Magazin) 12 unpag. S., 21,4x13,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort 1980er
TitelNummer
000962333 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hoffberg Judith A., Hrsg.
Umbrella V03
Glendale, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Umbrella Associates, 1980
(Zeitschrift, Magazin) . ISBN/ISSN: 0160-0699
Techn. Angaben Cavellini comes to California
Stichwort 1980er
TitelNummer
001854000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


Hoffberg Judith A., Hrsg.
Umbrella V04, No 1
Glendale, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Umbrella Associates, 1981
(Zeitschrift, Magazin) . ISBN/ISSN: 0160-0699
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort 1980er
TitelNummer
001856107 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


Umbrella-V07-No-1
Umbrella-V07-No-1
Umbrella-V07-No-1

Hoffberg Judith A., Hrsg.: Umbrella V07, No 1, 1984

Hoffberg Judith A., Hrsg.
Umbrella V07, No 1
Glendale, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Unbrella Associates, 1984
(Zeitschrift, Magazin) 36 S., 28x21,5 cm, ISBN/ISSN 0160-0699
Techn. Angaben Drahtheftung, Schutzumschlag, Farblaserkopie
ZusatzInformation Erwähnung von Kretschmer & Großmann S. 24. Mit Beiträgen über Edition Hundermark, Coracle Press, Stamp Art, coach house press, da costa, Pendo-Verlag
Stichwort 1980er
TitelNummer
001859475 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

umbrella-v6-n5
umbrella-v6-n5
umbrella-v6-n5

Hoffberg Judith A., Hrsg.: Umbrella V06, No 5, 1983

Hoffberg Judith A., Hrsg.
Umbrella V06, No 5
Glendale, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Umbrella Associates, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 28x21,5 cm, ISBN/ISSN 0160-0699
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit einem Beitrag über Maurizio Nannucci und zona
Stichwort 1980er
TitelNummer
001860475 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

umbrella-v8-n2
umbrella-v8-n2
umbrella-v8-n2

Hoffberg Judith A., Hrsg.: Umbrella V08, No 2, 1985

Hoffberg Judith A., Hrsg.
Umbrella V08, No 2
Glendale, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Umbrella Associates, 1985
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 28x21,5 cm, ISBN/ISSN 0160-0699
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Erwähnung der von mir organisierten Halle 5 auf der Frankfurter Buchmesse, mit den versammelten Verlegern von Künstlerbüchern: Howeg, ecart, Ottenhausen, conz, Rainer, Kretschmer & Großmann, Stähli, Hansjörg mayer, Coracle Press, Audio Arts.
Erwähnung der Bedeutung von Kretschmer & Großmann in ihrem Vertrieb Zeitschriften und Bücher zu versammeln, die sonst in Amerika gänzlich unbekannt geblieben wären (S. 23)
Stichwort 1980er
TitelNummer
001861475 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


umbrella 12-1-89
umbrella 12-1-89
umbrella 12-1-89

Hoffberg Judith A., Hrsg.: Umbrella V12, No 1, 1989

Hoffberg Judith A., Hrsg.
Umbrella V12, No 1
Glendale, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Umbrella Associates, 1989
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 28x21,4 cm, ISBN/ISSN 0160-0699
Techn. Angaben geklammert,auf Englisch, mit Linolschnitt von Babette Katz
Stichwort 1980er
WEB www.en.wikipedia.org/wiki/Judith_Hoffberg
TitelNummer
001863325 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.