infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Julia Montilla

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 1 Treffer

Segade Manuel, Hrsg.
ZEITGEIST - VARIATIONS & REPETITIONS
Barcelona (Spanien): Save As... Publications, 2010
(Heft) 64 S., 41,2x29,2 cm, Auflage: 4000, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-84-936956-7-5
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, einmal gefaltet, schwarz-weiß Druck auf Zeitungspapier,
Namen Adicciones porquesí / Alex Gifreu / Anne Collier / Antonio Ortega / Carme Nogueira / Creatures / Daniel Jacoby / David Bestué / Dora García / Felix Gonzalez-Torres / Fito Conesa / Folch Studio / Fran Meana / Ignasi Aballí / Javier Aramburu / Jeletón / Jonathan Monk / Jordi Mitjà / Juan López / Julia Montilla / Lilli Hartmann / Luz Broto / Luís Bisbe / Marc Vives / Mariona Moncunill / Martí Anson / Martí Manen / Miguel Noguera / Rafel G. Bianchi / Rubén Grilo / Ryan Gander / Tamara Kuselman / Tan
Sprache Englisch / Spanisch
WEB www.saveaspublications.net
TitelNummer
010666K20 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.