infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Julia Weigl

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 4 Treffer

Hell Julia / Lobodzinski Pia, Hrsg.
[kon] No. 01 SEX
München (Deutschland): Fachschaft AVL, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 46,5x31,3 cm, Auflage: 2000, 2 Stück.
Techn. Angaben Zeitung, Blätter lose ineiander gelegt
ZusatzInformation Gegründet und herausgegeben von der Fachschaft AVL der LMU, München
Namen Janine Wölke / Jennifer Leetsch / Juliane Saupe / Julia Schiefer / Julia Weigl / Lara Theobald / Magda Hirschberger / Matteo Zicchetti / Matthias Dietrich / Pia Lobodzinski / Theresa Kahl / Wolfram Ette
Geschenk von Julia Hell
Stichwort Sex / Studenten / Universität
WEB www.kon-paper.com
TitelNummer
014044K23 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Hell Julia / Lobodzinski Pia, Hrsg.
[kon] Konvolut Queen & Siegmund
München (Deutschland): Fachschaft AVL, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 46,5x31,3 cm, 4 Teile.
Techn. Angaben Vier Zeitungen, Blätter lose ineiander gelegt, mit Panderolen, Postkarten und Einzelblatt.
ZusatzInformation Mit drei Exemplaren der ersten Ausgabe, einem Exemplar der zweiten Ausgaben und Einladung zum Release von [kon] Nr. 4 - STROM im Literaturhaus am 26.07.2017.
Namen Janine Wölke / Jennifer Leetsch / Juliane Saupe / Julia Schiefer / Julia Weigl / Lara Theobald / Magda Hirschberger / Matteo Zicchetti / Matthias Dietrich / Pia Lobodzinski / Theresa Kahl / Wolfram Ette
Sprache Deutsch
Geschenk von Julia Hell
Stichwort Literaturzeitschrift / Sex / Strom / Studenten / Studentenzeitschrift / Universität / Verfal
WEB www.kon-paper.com
TitelNummer
025636710 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Hell Julia / Lobodzinski Pia, Hrsg.
[kon] No. 05 Kitsch
München / Berlin (Deutschland): Fachschaft AVL, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 46,5x31,3 cm, Auflage: 2000,
Techn. Angaben Zeitung, Blätter lose ineiander gelegt
ZusatzInformation Dass Kitsch bei genauem Hinschauen viel mehr ist als nur der geschmacklos-schmalzige kleine Bruder großer Kunst, zeigt spätestens Susan Sontag in den 1960ern. Camp à la Oskar Wilde versah alles mit doppelten Anführungszeichen und rüttelte so an fixierten Kategorien wie »Mann«, »Frau« oder auch »Kunst« – doch welches Potenzial steckt heute in YouTube-Anleitungen zu nicht-essbaren Einhorn-Torten, Diddl-Mäusen oder dem Heimat-Kitsch in Kneipen? Warum gibt es so viele Likes für alles was glitzert? Wie ist es um das aktuelle Verhältnis von Kunst zu Kitsch bestellt, wo Jeff Koons »Winter Bears« durch die Museen der Welt reisen? Wie funktioniert Kitsch in Liebesgedichten? Und was hat das alles eigentlich mit Marx zu tun?
Text von der Webseite
Namen Alisha Gamisch / André Patten / Anna Ehrlicher / Chris Reitz / Christiane Schäfer / Cristina Musat / Elena Donea / Eva Fritsch / Felicitas Friedrich / Felix Brandner / Felix Lindner / Florentine Emmelot / Ioana Moraru/ / Jeff Koons / Julia Viehweg / Julia Weigl / Lina Krämer / Magda Hirschberger / Maria Fixemer / Martin Peichl / Matthias Dietrich / Oskar Wilde / Pia Lobodzinski / Raoul Eisele / Raphael Wiegand / Sebastian Görtz / Sebastian Huber / Sebastian Schuller / Slata Roschal / Susan Sontag / Tamara Fröhler
Sprache Deutsch
Geschenk von Chantal Vassaux
Stichwort Gedicht / Gefühl / Geschmack / Heimat / Kitsch / Schönheit / Student / Universität / Ästhetik
WEB https://kon-paper.com/ausgaben/kon-paper-no-5-kitsch
TitelNummer
027149K43 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Scherer Matthias / Westphal Max, Hrsg.
songs that changed everything
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016
(Heft) 46 S., 17,5x17,5 cm, Auflage: 200, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, mit Pergamentpapier, 2farbige Risographie und Farblaserkopie, in transparenter Kunststoff-Schutzhülle,
ZusatzInformation We all have songs that left a mark, that changed the way we thought about music, about life, that helped us make new friends, that set something in motion. We wanted to collect these songs, and especially the stories behind them, from people that we know and like. This zine contains written pieces (in Englisch and German), as well as images, done by 13 wonderful people
Namen Angela Aux / David Cano / Eleana Katanu / Fran Singh / Julia Weigl / Karoline Schaum / Katie Malcolmson / Lisa Frühbeis / Mathias Haeussler / Matthias Scherer / Max Westphal. Text aus dem Heft / Moritz Stetter / Nicole Scherl / Rory Porter
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Musik / Risographie / Zine
WEB www.songs-that-changed.tumblr.com
TitelNummer
016826602 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.