infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert
Sortierung

Nur Titel mit Bild Nur BilderAbwärts sortierenanzeigen
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Julian Ulrich

Medienart: alle Medien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 50 Treffer


Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 88 village voice 05
München (Deutschland): super magazin, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 32 unpag. S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Art Director Mirko Borsche. Art von Z-E-B-U. U. a mit einem Artikel Über Trumps Ende seiner Amtszeit, über Karel Martens und Julian Rosefeldts Ausstellungen, über den Auftritt von Max Goldt im Volkstheater. Village Voice vornehmlich mit Beiträgen, die sich aus der DLD (Digital Life Design) Konferenz speisen, u. a. mit Hans Ulrich Obrist und Rem Koolhaas
Namen Hans Ulrich Obrist / Julian Rosefeldt / Karel Martens / Max Goldt / Mirko Borsche / Rem Koolhaas / Z-E-B-U.
Stichwort Events / Interviews / Kunstkritik / Musik / Veranstaltungen
TitelNummer 017558631 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.superpaper.de

Schmitt Ulrich
.1 - Geranien - Mai 2017
München (Deutschland): Selbstverlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 32 unpag. S., 38x29 cm, Auflage: 50, Nr. 41, signiert,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Publikation erschienen zur Ausstellung "Ulrich Schmitt" in der Galerie f5,6 München, 05.05-21.07.2017.
Seit mehr als 15 Jahren arbeitet Ulrich Schmitt an seinem Projekt: "J. M. Eder* - Photographic Chemistry".
Ausgebildet an der Kunstakademie in München und der Camberwell School of Arts in London stehen bei Ihm die physikalischen und chemischen Prozesse der Fotografie im Vordergrund. Insbesondere sind ihm die Verfahren zu farbigen Umentwicklung von SW-Entwicklungspapieren, die seit Ende des 19. Jhs. erfunden wurden, ein Anlass eines aufwendigen künstlerischen Forschungsvorhabenss. Die verwendeten wertvollen und zum Teil hochgiftigen Metallverbindungen mit Palladium, Gold, Uran, Antimon und Quecksilber erinnern an längst vergessene alchemistischen Versuche.
Die Auswahl der Motive beschränkt sich bewusst auf einfache malerische Landschaften, sei es mal ein Stück Wiese, mal eine Felsformation oder eine Baumgruppe, die zusammen mit der besonderen Farbigkeit der Arbeiten oder der Aufteilung der Motive in einzelne Streifen die Anmutung einer abstrakten Bildkomposition ergeben.
Ein zweiter Werkkomplex mit Pflanzenmotiven, meist gewöhnliche Garten- und Balkonpflanzen ist seit 2000 entstanden.
Alle Fotografien sind wegen ihres aufwändigen Herstellungsprozesses Unikate.
Text von der Webseite der Galerie f5,6
Namen D.M. Würgert (Gestaltung)
Sprache Deutsch
Geschenk von Ulrich Schmitt
Stichwort analoge Fotografie / Geranie / Pflanze / Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer 024337664 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.f56.net/Deutsch/kuenstler/ulrich-schmitt/arbeiten/arbeiten.html
WEB www.ulrichschmitt.de

Schmitt Ulrich
.2 - Pflanzen - Landschaft - Mai 2017
München (Deutschland): Selbstverlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 48 unpag. S., 38x29 cm, Auflage: 50, Nr. 41, signiert,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Publikation erschienen zur Ausstellung "Ulrich Schmitt" in der Galerie f5,6 München, 05.05-21.07.2017.
Namen D.M. Würgert (Gestaltung)
Sprache Deutsch
Geschenk von Ulrich Schmitt
Stichwort analoge Fotografie / Landschaft / Pflanze / Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer 024338664 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.f56.net/Deutsch/kuenstler/ulrich-schmitt/arbeiten/arbeiten.html
WEB www.ulrichschmitt.de

Rung Hanne / Strobl Hilde, Hrsg.
MAP - München Architektur Programm 07 + 08 2017
München (Deutschland): Faktultät für Architektur der Technischen Universität München, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 4 S., 42x29,8 cm, Auflage: 3000,
Techn. Angaben gefaltetes Blatt, Zeitungspapier
ZusatzInformation MAP - München Architektur Programm ist die überarbeitete Fassung der 'Architektur Information'. Sie berichtet kompakt, umfassend und aktuell über zahlreiche regionale sowie überregionale architekturrelevante Ausstellungen und Veranstaltungen. MAP ist eine Initiative der Fakultät für Architektur sowie des Architekturmuseums der Technischen Universität München.
In der aktuellen Doppelausgabe Juli/August finden Sie eine Auswahl von Terminen zu architekturspezifischen Themen. Außerdem können Sie einen Beitrag zu einem studentisches Projekt, das gerade auf der documenta 14 in Athen ausgestellt ist, sowie ein Interview mit der Architekturfotografin Erieta Attali lesen.
Text von der Webseite
Namen Erieta Attali / Fanny Brandauer (Autorin) / Hanne Rung (Autorin) / Julian Ulrich (Autor)
Sprache Deutsch
Geschenk von Ulrich Otto
Stichwort Architektur / Ausstellungen / Fotografie
TitelNummer 024036641 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.ar.tum.de/aktuell/map/

Greinecker Elisabeth / Turner Julian, Hrsg.
Panel Issue 03
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 21x14,8 cm, Auflage: 100+33, Nr. 87,
ISBN/ISSN 2223-845X
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Annemarie Arzberger, Thomas Bonfert, Elisabeth Greinecker, Andreas Harrer, Myriam Khouri, Eric Kläring, Julia Kolbus, Christian Kurz, Dominik Louda, Maik Novotny, Liesl Raff, Max Schaffer, Sangam Sharma, Julian Turner, Hong Zeiss
TitelNummer 008651262 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.implizit.org

Tennant Emma, Hrsg.
Bananas - The Literary Newspaper No. 10 Family Issue
London (Großbritannien): Bananas Publishing, 1978
(Zeitschrift, Magazin) 48 S., 43,5x29 cm,
ISBN/ISSN 0308-3381
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, Cover zweifarbiger Druck, innen zum Teil mehrfarbig,
ZusatzInformation Design Julian Rothenstein.
Mit zwei Gedichten von Hans Magnus Enzensberger
Namen Hans Magnus Enzensberger / Julian Rothenstein
Sprache Englisch
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 014412071 Einzeltitelanzeige (URI)

Gottswinter Markus / Rosefeldt Julian, Hrsg.
there will be blood
München (Deutschland): Katholische Kirchenstiftung St. Ludwig München, 2016
(Flyer, Prospekt) 4 S., 10,5x14,9 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Flyer, einmal gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation There will be blood - so lautet die Überschrift zur ersten Kooperation der Akademie der Bildenden Künste mit der Katholischen Pfarrkirchenstiftung St. Ludwig - eine Ausstellung, die parallel zur Jahresausstellung der Akademie in der Ludwigskirche stattfinden wird, ausgeführt durch die Projektklasse von Prof. Julian Rosefeldt. Die Arbeiten der jungen Künstlerinnen und Künstler beschäftigen sich mit der Frage, wie künstlerische Praxis sich angesichts bedrohlich zunehmender antidemokratischer Tendenzen verhalten kann. Die Ausstellung läuft vom 16.07.-11.09.2016.
Text von Flyer.
Stichwort Installation / Reflexion / Religion / Studenten
TitelNummer 016111601 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.therewillbeblood.de

Rosefeldt Julian / Steinle Piero
News - Eine Videoinstallation
Heidelberg (Deutschland): Kehrer Verlag, 1998
(Buch mit Schallplatte o. CD) 106 S., 30,5x24,3 cm,
ISBN/ISSN 3-933-257-02-6
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet, rückwärtig CD montiert
ZusatzInformation Julian Rosefeldt und Piero Steinle beschäftigen sich in ihrer aktuellen Arbeit NEWS mit dem Reality-Theater der Fernsehnachrichten, das sich in einer eigenartigen Zwitterstellung zwischen authentischen Ereignissen und mediengerecht konstruierten Bildmustern bewegt. Es geht ihnen dabei weniger um die Entlarvung der Nachrichten als manipulierte und manipulative Wirklichkeitspräsentation. Vielmehr geht ihr “archäologischer Grabungsschnitt” in NEWS durch die Einzelbausteine, aus denen die Nachrichten aufgebaut werden. Stereotype Floskeln und Gesten, immer wiederkehrende Bilder von Politikerempfängen, Staatsfeierlichkeiten und Staus auf deutschen Autobahnen zu Ferienbeginn, die in ihrer Schemenhaftigkeit die Redundanz der gesendeten Nachrichten offen legen. Diese vorfabrizierten Scherben fügen die Künstler zu einer monumentalen Video-Collage zusammen, in der sie die Künstlichkeit des Mediums Fernsehen und seiner Codes entlarven. Erschienen anlässlich der Videoinstallation in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf vom 14.07.-12.08.1998.
Text von Verlagswebsite
TitelNummer 016586598 Einzeltitelanzeige (URI)

Aust Stefan, Hrsg.
Die Welt 16. November 2017 Nr. 267
Berlin (Deutschland): Axel Springer Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 42 S., 58x40 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN 0173-8437
Techn. Angaben Mehrere Blätter, lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Wenn es darum gehe, eine nächste Bewusstseinsebene zu erreichen, sagt Jeff Koons, dann sei das für ihn verbunden mit dem Respekt für unsere Wurzeln. Davon erzählt er mit dieser Zeitung, von den Ahnen, die der Künstler wie auf einem Hausaltar versammelt – als Beschützer, als Rückversicherung und mehr noch als Aufforderung, die Geschichte der Bilder als Geschichte des Geistes zu begreifen. ...
... Und wenn er mit dieser achten Ausgabe der WELT-Künstlerausgabe die Führung der Zeitung für einen Tag übernimmt, bricht er auch mit einer Tradition: Statt, wie vor ihm Georg Baselitz, Ellsworth Kelly, Gerhard Richter, Neo Rauch, Cindy Sherman, Julian Schnabel und Isa Genzken, die eigenen Werke vorzustellen, ruft Jeff Koons seine hehren Ahnen auf. Vor den Großen der Kunstgeschichte verneigt er sich auch in seiner aktuellen Serie von Skulpturen und Gemälden „Gazing Ball“. Wie in einem Kaleidoskop betrachtet, spiegeln sich ihre hehrsten Stationen im Licht einer hinzugefügten blauen Kugel. Aber auch in dieser Zeitung wird dem Leser noch einmal bewusst werden, dass die Kunst über ihren Formen, so unterschiedlich sie sein mögen, so disparat und so widersprüchlich, in ihrer jahrtausendealten Geschichte nur immer reicher geworden ist. ...
Text von der Webseite
Namen Cindy Sherman / Ellsworth Kelly / Georg Baselitz / Gerhard Richter / Isa Genzken / Jeff Koons / Julian Schnabel / Neo Rauch
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort Alte Meister / Kunstgeschichte / Malerei / Skulptur / Zeitung
TitelNummer 024718K45 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB https://www.welt.de/kultur/kuenstlerausgabe/article170660541/Wahlverwandte-eines-Kuenstlers-Die-WELT-des-Jeff-Koons.html
WEB www.welt.de

Deller Katharina / Weber Franz-Josef, Hrsg.
Geldkunst / Kunstgeld - 19 Objekte von 22 Künstlerinnen und Künstlern
Siegen (Deutschland): Galerie S, 1992
(Objekt, Multiple) 22x14,1x4,5 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Schwarze Schachtel aus Wellpappe, Heft, 19 Karten, rotes Band
ZusatzInformation Zur Ausstellung 9.10.-27.11.1992 im Kunstverein Siegen.
Namen Angela Pützstück / Angelika Kreutter-Hogl / Bernd Heinemann / Cornelia Theis / Eberhard Stroot / Gerd Gottschalk / Günter Hähner / Heinz Michels / Helga Seekamp / Klaus Schnutz / Klaus Süßmann / lngo Schultze-Schnabl / Ludwig Dransfeld / Petra Klimek / Rolf Stein / Ulrich Bender / Ulrich Fleischhauer / Ulrich Langenbach / Ursula Kalleicher / Uwe Pieper / Werner Seekamp / Wolfgang Weiss
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 014390511 Einzeltitelanzeige (URI)

Antelo-Suarez Sandra, Hrsg.
TRANS> arts.cultures.media, 06
New York, NY (Vereinigte Staaten): PASSIM, 1999
(Zeitschrift, Magazin) 218 S., 25,4x20,5 cm,
ISBN/ISSN 1-888209-03-8
Techn. Angaben Broschur. Verschiedene Papiere, teilweise in Streifen geschitten und gestanzt
ZusatzInformation Beiträge u. a.: A Conversation between Gustav Metzger and Hans-Ulrich Obrist. A Conversation between Seth Siegelaub And Hans-Ulrich Obrist. Arbeiten u. a. von Karim Rashid, Jorge Pardo, Jac Leirner
Namen Gustav Metzger / Hans-Ulrich Obrist / Jac Leirner / Jorge Pardo / Karim Rashid / Seth Siegelaub
Sprache Englisch / Spanisch
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 014676541 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.transmag.org

Schmitt Ulrich
The Hinterland
Dachau (Deutschland): Neue Galerie Dachau, 2005
(Buch) 47 S., 16,5x24 cm, Auflage: 700,
ISBN/ISSN 3930941503
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Publikation erscheint zur Ausstellung "Ulrich Schmitt, The Hinterland" in der Neuen Galerie Dachau vom 15.04-29.05.2005
Namen Andreas Neumeister (Text) / Heinz Schütz (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Ulrich Schmitt
Stichwort analoge Fotografie / Landschaftsfotografie
TitelNummer 024333664 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.ulrichschmitt.de

Tacke Christine, Hrsg.
Kunstraum München 1973 - 1993
München (Deutschland): Kunstraum München, 1993
(Heft) 30 S., 26x17 cm,
ISBN/ISSN 3-923874-76-6
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Diese Publikation erscheint anläßlich der Ausstellung "Zwanzig Jahre Kunstraum München" 25.11.1993-22.01.1994
Namen Agnes Martin / Albrecht Ohly / Andre Cadere / Anne Poirier / Arnulf Rainer / August Sander / Axel Hütte / Barbara / Benjamin Katz / Bernd Lohaus / Bernd und Hilla Becher / Bernhard Leitner / Bernhard Prinz / Bruce Nauman / Carl Andre / Carlfriedrich Claus ./ lngo Günther / Christian Löwenstein / Christian Löwenstein / Christina Kubisch / Chuck Close / Detlef Halfa / Dieter Roth / Dirk Skreber / Felix Droese / Francesco Lo Savio / Franz Erhard Walther / Franz Erhard Walther / Fred Sandback / Gabriele Schmidt-Heins / Geerd Moritz / Georg Herold / Gerald Domenig / Gerhard Merz / Gerhard Merz / Giorgio Griffa / Gisele Freund / Greg Kwiatek / Günther Förg / Günther Tuzina / Hanne Darboven / Hans-Peter Feldmann / Haralampi Oroschakoff / Haralampi Oroschakoff / Haralampi Oroschakoff / Horst Münch / Horst Schuler / Jaroslav Adler / Jochen Gerz / Jochen Gerz Rudi Tröger / Jonas Hafner / Jonas Hafner / Jonathan Borofsky / Joseph Beuys / Joseph Beuys / Joseph Egan / Joseph Egan / Joseph Kosuth / Jürgen Bordanovic / Jürgen Partenheimer / Jürgen Partenheimer / Jürgen Stark / Klaus Kumrow / Lothar Baumgarten / Ludger Gerdes / Maggie Bauer / Marcel Broodthaers / Maria Nordman / Maria Nordman / Martina Kügler / Martina Kügler / Meuser Uwe Lausen / Michael Gitlin / Michael von Biel / Michel Delluc / Michel Sauer / Nana Petzet / Nikolaus Lang / Olaf Metzel / Palermo / Patrick Poirier / Pedro Cabrita Reis ( Patrick Corillon / Per Kirkeby / Pidder Auberger / Raimer Jochims / Raimund Kummer / Rainer Giese / Reinhard Matz / Richard Hamilton / Richard Tuttle / Richard Tuttle / Robert Ryman / Robert Smithson / Rob Scholte / Roni Horn / Roni Horn / Rosemarie Trockel Bernhard Härtter / Salam / Sho / Stephan Huber / Terry Fox / Thomas Huber / Thomas Virnich / Ulrich Görlich / Ulrich Rückriem / Ulrich Rückriem / Ulrike Nattermüller / Walter Dahn / Wolfgang Laib / Zvi Goldstein
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / 1990er Jahre / Edition / Fotografie / Installation / Malerei / Skulptur / Zeichnung
TitelNummer 024523667 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.kunstraum-muenchen.de

agnès b. / Boltanski Christian / Obrist Hans-Ulrich, Hrsg.
Point d'ironie, A hybrid periodical - half magazine, half poster
Paris (Frankreich): pointdironie, 1997
(Zeitschrift, Magazin)
Techn. Angaben Ausdruck der Webseite mit einer Liste der bis 2004 publizierten Ausgaben (No 34) und einem Gespräch von HU Obrist mit Ch Boltanski
Namen Christian Boltanski / Obrist Hans-Ulrich (Herausgeber)
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 003710014 Einzeltitelanzeige (URI)

Dax Max, Hrsg.
Electronic Beats Magazine Issue 27
München (Deutschland): Burda Creative Group, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 27,8x23 cm,
ZusatzInformation Interview: Hans Ulrich Obrist talks to Björk - mit dem Museum of Sound Manifesto von Matthew Herbert
Namen Björk / Hans Ulrich Obrist / Matthew Herbert
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Interview / Musik / Sound
TitelNummer 008265050 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.electronicbeats.net

Andryczuk Hartmut
Virulent - Aufrühren in Wort und Bezeichnung
Offenbach (Deutschland): Klingspor-Museum, 2012
(Buch) 60 S., 29,7x21 cm, Auflage: 500, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Katalog zur Ausstellung. 1 Exemplar mit Widmung von Reinhard Grüner
ZusatzInformation Beiträge von Beatrice Hernad (Bayerische Staatsbibliothek), Wolfgang Müller, Reinhard Grüner, Herman Moens (Literaturarchiv Marbach), Dietmar Becker, Jens Henkel, Ulrich Woelk, Hartmut Geerken, Jutta Bernd, Gerhard Odenwald und Stefan Soltek
Namen Beatrice Hernad / Dietmar Becker / Gerhard Odenwald / Hartmut Geerken / Herman Moens / Jens Henkel / Jutta Bernd / Reinhard Grüner / Stefan Soltek / Ulrich Woelk / Wolfgang Müller
TitelNummer 008823259 Einzeltitelanzeige (URI)

Weiwei Ai
Ai Weiwei spricht: Interviews mit Hans Ulrich Obrist
München (Deutschland): Carl Hanser Verlag, 2011
(Buch) 20,4x12,6 cm,
ISBN/ISSN 978-3-446-23846-6
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Ai Weiwei verkörperte schon vor seiner Verhaftung den Traum von einem anderen China. Im Gespräch mit Hans Ulrich Obrist entwickelt er seine künstlerischen und politischen Überzeugungen, vor denen sich das Regime in Peking so sehr fürchtet. In fünf Interviews erzählt er von seinem Weg aus der chinesischen Isolation nach New York, von seinen ersten Begegnungen mit der westlichen Kunst und wie er im Laufe der Jahre sein Repertoire von der Zeichnung über die Skulptur und das Design bis hin zur Architektur erweitert hat. Ai Weiweis Kunst ist politisch. Dieses Buch gibt einem großen Künstler, den die chinesische Regierung zum Schweigen bringen will, die Stimme zurück
TitelNummer 008884273 Einzeltitelanzeige (URI)

Gaenssler Katharina
Katharina Gaenssler Bücher
München (Deutschland): Barbara Gross Galerie, 2013
(PostKarte) 4 S., 10,5x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Faltkarte, Einladung zur Ausstellungseröffnung und zu den Buchvorführungen
ZusatzInformation Ausstellung vom 24.01.-08.03.2014.
Mit Buchvorführungen von Hans Dickel, Beatrice Hernad, Hubert Kretschmer, Bernd Kuchenbeiser, Hermann Pitz, Ulrich Pohlmann, Anna Schneider, Inka Schube, Marc Schürhoff, Heinz Schütz und Simone Schimpf jeweils mittwochs und samstags
Namen Anna Schneider / Beatrice Hernad / Bernd Kuchenbeiser / Hans Dickel / Heinz Schütz /Simone Schimpf / Hermann Pitz / Hubert Kretschmer / Inka Schube / Marc Schürhoff / Ulrich Pohlmann
Stichwort Künstlerbücher / Unikat
TitelNummer 011080373 Einzeltitelanzeige (URI)

Crotla Robert / Mues Jenny, Hrsg.
Crotla Presents
München (Deutschland): Kunstraum München, 2010
(Buch) 117 S., 32x24 cm, signiert,
ISBN/ISSN 978-3-941951-28-0
Techn. Angaben Softcover mit Schutzumschlag, mit Widmung
ZusatzInformation Texte von Daniela Stöppel, Christian Hartard und Jenny Mues (dt. und engl.), Gespräch zwischen Helmut Seiler und Ulrich Luhmann (engl.)
Namen Christian Hartard / Daniela Stöppel / Helmut Seiler / Jenny Mues / Ulrich Luhmann
Geschenk von Robert Crotla
TitelNummer 011976431 Einzeltitelanzeige (URI)

Huber Monika
Protest
München (Deutschland): MaximiliansForum, 2014
(PostKarte) 21x9,8 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Eröffnung
ZusatzInformation Ausstellung vom 22.-28.09.2014. Künstlergespräch Monika Huber mit Ulrich Wilmes, Lesung Franziska Sperr von Razan Zeitouneh
Namen Franziska Sperr / Monika Huber / Razan Zeitouneh / Ulrich Wilmes
TitelNummer 012259395 Einzeltitelanzeige (URI)

Tillmann Ulrich
Ulrich Tillmann
München (Deutschland): FOTO, 1987
(Heft) 24 unpag. S., 14,8x20,9 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation Katalog anlässlich der Ausstellung in der Thalkirchner Straße 51-67, München, 3.11.-13.11.1987
Sprache Deutsch / Englisch / Französisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 012972158 Einzeltitelanzeige (URI)

Storch Wolfgang, Hrsg.
Das szenische Auge. Bildende Kunst und Theater.
Berlin (Deutschland): Institut für Auslandsbeziehungen, 1996
(Buch) 200 S., 29,7x21,9 cm,
Techn. Angaben Klappbroschur. Eingelegt ein Doppelblatt mit einem Gespräch zwischen Ulrich Wilmes und Olaf Metzel
Namen Carlfriedrich Claus / Günther Uecker / Hans Peter Kuhn / Hartwig Ebersbach / Hermann Pitz / Jochen Gerz / Karlheinz Schäfer / Katharina Sieverding / Klaus vom Bruch / Magdalena Jetelova / Mark Lammert / Olaf Metzel / Quin Yufen / Raimund Kummer / Rainer Görss / Rosemarie Trockel / Thomas Schütte / Ulrich Wilmes / Ute Weiss-Leder / Wolf Vostell
Geschenk von Hartmut Geerken
Stichwort 1990er Jahre / Theater
TitelNummer 013080449 Einzeltitelanzeige (URI)

Elger Dietmar / Krempel Ulrich / Sand Gabriele / Weski Thomas, Hrsg.
Sex & Crime. Von den Verhältnissen der Menschen
Hannover (Deutschland): Sprengel Museum, 1996
(Buch) 64 S., 27,7x23,8 cm,
ISBN/ISSN 3-89169-099-1
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 18.02 - 12.05.1996. Textbeiträge von Fritz Haarmann und Ulrich Krempel
Namen Andreas Serrano / Barbara Kruger / Cindy Sherman / Felix Gonzalez-Torres / Jenny Holzer / Jochen Gerz / John Baldessari / Larry Clark / Nan Goldin / Nobuyoshi Araki / Paul McCarthy / Robert Mapplethorpe / Toy Oursler / Vito Acconci
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 013222476 Einzeltitelanzeige (URI)

Weh Mathilde / Wilmes Ulrich, Hrsg.
Geniale Dilletanten
München (Deutschland): Haus der Kunst, 2015
(Heft) 21x12,2 cm,
Techn. Angaben geklammert und gefaltet, mit eingelegter Eintrittskarte
ZusatzInformation Begleitheft zur Ausstellung, "Geniale Dilletanten" war der absichtlich falsch buchstabierte Titel eines Konzerts, das 1981 im Berliner Tempodrom stattfand und zum Synonym einer kurzen Epoche künstlerischen Aufbruchs wurde. Vor allem im Umfeld von Kunsthochschulen entwickelte sich eine künstlerische Vehemenz, die durch genreübergreifendes Experimentieren und den Einsatz neuer elektronischer Geräte geprägt war, auf virtuoses Können wurde häufig bewusst verzichtet. Die Gründung von Plattenlabels, Magazinen, Galerien und Clubs sowie das unabhängige Produzieren von Platten, Kassetten und Konzerten deuten auf eine verstärkte Selbstorganisation und den Do-It-Yourself-Gedanken dieser Zeit hin. Statt des Englischen etablierte sich die deutsche Sprache in Songtexten und Bandnamen, wodurch sich die Protagonisten der Szene vom Mainstream absetzten und ihren Anspruch untermauerten, einen radikalen Bruch herbeizuführen. Mit ihrem lautstarken Protest und gezielter Provokation erlangte die künstlerische Alternativszene auch international Aufsehen und Anerkennung.
Die Ausstellung präsentiert die große Bandbreite dieser Subkultur ausgehend von sieben Musikbands sowie Künstlern, Filmemachern und Designern aus impulsgebenden Städten und Regionen West- und Ostdeutschlands.
Text von der Webseite
Kuratiert von Ulrich Wilmes und Mathilde Weh. Die Ausstellung ist als Tourneeausstellung des Goethe-Instituts konzipiert und wird für die Präsentation im Haus der Kunst stark erweitert
TitelNummer 013584492 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.hausderkunst.de

Fuchs Kevin / Funke Robert / Ganslmeier Jakob / Jäger Ulja / Kutzowitz Roman, Hrsg.
FOG Ausgabe 2 Documentaries dispersed
Berlin (Deutschland): FOG Platform, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 122 S., 20x24 cm, Auflage: 600, Nr. 185,
ISBN/ISSN 2198-5952
Techn. Angaben Broschur, beigelegt ein C-Print von Ulrich Hagel
ZusatzInformation Gestaltung Sebastian Jehl.
Werbefreies Magazin
Namen Adelaide Ivánova / Benjamin Bex / Claudio Rasano / Daniel Hirsch / Eliot Higgins / Emile Ducke / Marco Di Noia / Michael Schade / Sebastian Jehl / Ulrich Hagel
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Dokumentation / Farbfotografie / Fotografie / Reportage
TitelNummer 015657567 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.fog-platform.com/de/das-magazin/ausgabe-02/

Gaenssler Katharina
TXT IMG
Leipzig (Deutschland): Spector Books, 2015
(Buch) 670 S., 35x22 cm,
ISBN/ISSN 978-3-95905-065-4
Techn. Angaben Broschur, Softcover, 407954 Farbabbildungen
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung Ocean of Images: New Photography 2015 at the Museum of Modern Art, New York.
Texte von Quentin Bajac, Hans Dickel, Sabrina Mandanici, Stefan Römer, Wolfgang Ulrich, Peter Daners, Florian Ebner, Inka Schube u. a.
Catalogue raisonné und Künstlerbuch: TXT IMG versammelt 41 Projekte von Katharina Gaenssler, von ihrer ersten Fotoinstallation aus dem Jahre 2003 bis zu ihrem jüngsten Projekt „Bauhaus Staircase“ im Treppenhaus des New Yorker Museum of Modern Art. Ähnlich wie ihre Fotoinstallationen, die sich aus hunderten von Einzelbildern zu einer raumgreifenden Größe zusammensetzen, gewinnt auch diese Monografie ihre Form aus dem Kontrast von Fragment und Ganzem. Versammelt sind in ihr alle 34 Texte, die über die Arbeiten von Katharina Gaenssler bisher geschrieben wurden, sowie alle 407.954 Bilder, die sie als Materialgrundlage für ihre Projekte fotografiert hat. Die vielen winzigen Einzelbilder setzen sich auf den Buchseiten zu abstrakten Farbsequenzen zusammen – als Ganzes gewinnen sie eine neue Lesart und werden zu einer fotografischen Manifestation zwischen Farbcode und dynamischer Fläche.
Text von der Webseite
Namen Florian Ebner / Hans Dickel / Inka Schube / Peter Daners / Quentin Bajac / Sabrina Mandanici / Stefan Römer / Wolfgang Ulrich
Sprache Englisch
Stichwort Buchkonzept / Buchprojekt
TitelNummer 015700K44 Einzeltitelanzeige (URI)

Hochmann Ulrich / Walterspiel Klaus
Farbicons - Teilchenbewegung
Berg (Deutschland): mischenVerlag, 2007
(Buch) 78 S., 30x21,5 cm,
Techn. Angaben Hardcover, eingelegt eine Einladungskarte mit Widmung. Aus dem Nachlass Wieland Grommes
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 12.-28.07.2007 im Kunstpavillon Alter Botanischer Garten am Stachus, München
Geschenk von Michael Wladarsch
Stichwort Bewegung / Installation / Performance / Steinskulptur
TitelNummer 015910582 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.ulrich-hochmann.de

Mannes Ulrich, Hrsg.
Sigi Götz Entertainment 27
München (Deutschland): Selbstverlag, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 26 S., 25,5x17,5 cm,
ISBN/ISSN 1864-2209
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Die siebenundzwanzigste Welle
Geschenk von Ulrich Mannes
Stichwort Film
TitelNummer 023805650 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.sigigoetz.de

Mannes Ulrich, Hrsg.
Sigi Götz Entertainment 13
München (Deutschland): Selbstverlag, 2008
(Zeitschrift, Magazin) 22 S., 25,5x17,5 cm,
ISBN/ISSN 1864-2209
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Die dreizehnte Wiege
Geschenk von Ulrich Mannes
Stichwort Film
TitelNummer 023806650 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.sigigoetz.de

Mannes Ulrich, Hrsg.
Sigi Götz Entertainment 28
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 30 S., 25,5x17,5 cm,
ISBN/ISSN 1864-2209
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Die achtundzwanzigste Landung
Geschenk von Ulrich Mannes
Stichwort Film
TitelNummer 023807650 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.sigigoetz.de

Mannes Ulrich, Hrsg.
Sigi Götz Entertainment 14
München (Deutschland): Selbstverlag, 2008
(Zeitschrift, Magazin) 22 S., 25,5x17,5 cm,
ISBN/ISSN 1864-2209
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Die viezehnte Flucht
Geschenk von Ulrich Mannes
Stichwort Film
TitelNummer 023808650 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.sigigoetz.de

Mannes Ulrich, Hrsg.
Sigi Götz Entertainment 18
München (Deutschland): Selbstverlag, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 22 S., 25,5x17,5 cm,
ISBN/ISSN 1864-2209
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Der achtzehnte Kurs
Geschenk von Ulrich Mannes
Stichwort Film
TitelNummer 023809650 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.sigigoetz.de

Mannes Ulrich, Hrsg.
Sigi Götz Entertainment 16
München (Deutschland): Selbstverlag, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 22 S., 25,5x17,5 cm,
ISBN/ISSN 1864-2209
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Der sechzehnte Plan
Geschenk von Ulrich Mannes
Stichwort Film
TitelNummer 023810650 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.sigigoetz.de

Schleunung Michaela, Hrsg.
Video - Lothringer Str. 13
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 1981
(Heft) 32 S., 23x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Videoinstallationen Münchener Künstler, 23.10-25.10.1981
u. a. mit Barbara Hammann, Ablenkung. Rainer Hutt, Code. Wolfgang Flatz, Toni. Hanna Frenzel, Von Innen nach Außen. Waggi Herz und Stefan Huber, ... änderte katastrophal seinen friedlichen Charakter ... Fridhelm Klein, Noch eine Minute. Ingeborg Uhde, Kreislauf des Fahrzeugs. Marran Gosov. Ulrike Bauereis und Ulrich Fischer, Kontakte 1-5. Angelika Bader & Dietmar Tanterl, Videosimulation - blau/weiß. Videoarbeit "Beginn einer geisterhaften Theatertheorie" von Alexeij Sagerer, Seite 30.
Namen Alexeij Sagerer / Angelika Bader / Barbara Hammann / Dietmar Tanterl / Elmar Zorn (Vorwort) / Fridhelm Klein / Hanna Frenzel / Ingeborg Uhde / Marran Gosov / Rainer Hutt / Stefan Huber / Ulrich Fischer / Ulrike Bauereis / Waggi Herz / Wolfgang Flatz
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort 1980er Jahre / Installation / Performance / proT / Videokunst
TitelNummer 024078670 Einzeltitelanzeige (URI)

Grebe Ellen, Hrsg.
Theater Festival München
München (Deutschland): Spielmotor München, 1985
(Heft) 98 S., 29,6x21,7 cm,
Techn. Angaben Klebebindung
ZusatzInformation Katalog des 7. Internationalen TheaterFestivals in München, 27.05-9.06. Im Programm Retrospektive zum Werk von Alexeij Sagerer, Seite 46.
Alan Frederick Sundberg Projektidee, oboter, Raumtheater und Sundberg, Galerie Michael Pabst, Seite 24.
Rainer Werner Fassbinder, Tropfen auf heiße Steine, Seite 42.
Herbert Achternbusch, Gust, Seite 47.
u. a. auch mit Cosy Piero & die Gruppe Raabe, King Kong Kunstkabinett mit Walter Amann, Wolfgang Schikora, Ulrich Zierold. Verena Kraft und Kurt Petz, Tony Cragg, Klaus Vogt, Malgruppe Weibsbilder mit Lisa Endriß, Lilith Lichtenberg, Sara Rogenhofer-Reuter. Jörg Immendorf mit A.R. Penck. Pädagogische Aktion
Namen A.R. Penck / Alan Frederick Sundberg / Alexeij Sagerer / Cosy Piero / Gruppe Raabe / Herbert Achternbusch / Jörg Immendorf / King Kong Kunstkabinett / Klaus Vogt / Kurt Petz / Lilith Lichtenberg / Lisa Endriß / Malgruppe Weibsbilder / Pädagogische Aktion / Rainer Werner Fassbinder / Sara Rogenhofer-Reuter / Tony Cragg / Ulrich Zierold / Verena Kraft / Walter Amann / Wolfgang Schikora
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort 1980er Jahre / Experimentaltheater / Film / Malerei / proT / Prozessionstheater / Theater / Unmittelbares Theater
TitelNummer 024089670 Einzeltitelanzeige (URI)

Schmitt Ulrich
Deutschland Landschaft
München (Deutschland): E.ON Energie AG, 2010
(Buch) 50 S., 24x17 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Publikation erscheint im Rahmen des Kunst am Bau Projekts der E.ON Energie AG, Entstehungszeitraum 08.2007-07.2009
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Ulrich Schmitt
Stichwort analoge Fotografie / Landschaftsfotografie
TitelNummer 024334664 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.ulrichschmitt.de

Lamprecht Reinhard, Hrsg.
curt Stadtmagazin München #079 - Irgendwas mit Kunst - Kältezeit
München (Deutschland): curt Media, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 100 S., 16x22,5 cm, Auflage: 5000 ab, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur, Wendeheft
ZusatzInformation 100 Seiten irgendwas mit Kunst – von hinten wie von vorne – mit großem UAMO-Festival-Special, dem schönsten und hässlichsten Urban-Art-Festival Münchens. Und der Welt. >> UAMO Festival vom 16. bis 19. Oktober im Einstein Kultur. Außerdem: Im Gespräch mit Andy Kräftner über die Kunst und wie scheiße sie sein kann. Und Arbeit macht sie auch noch, wie uns die Macher der Kunstszene Katharina Freifrau von Perfall (Vorsitzende des Vorstands von PIN.), Dr. Ulrich Wilmes (Hauptkurator Haus der Kunst), Dr. Andrea Bambi (Leitung Provenienzforschung Bayerische Staatsgemäldesammlungen) erzählen. Auch schön: Auf ein Feierabend-Weinchen mit Franz Dobler und Markus Naegele (Hardcore Heyne Verlag), die uns die neue Hardcore-Lesereihe im Unter Deck schmackhaft machen. Mit Prominenz und allem Pipapo. Wir wagten einen Blick in die Gruselkammer der exotischen Kunst – in die Asservatenkammer am Münchner Flughafen – und ließen uns beim Freehand-Tätowierer trashinkbomber stechen. Ein Riesending am Rücken. Freut euch auf das ultimative Kunst-Quiz, auf das Porträt über die Sargdesign-Künstler „Weiss“ und die dramatische Geschichte des Künstlerpaares Luc und Marina Abramovic – in Wort und Bild. Und selber kreativ werden könnt ihr auch. Beendet das Kunstwerk von Lion Fleischmann (Haus75) und werdet berühmt! Text von der Webseite
Namen Andrea Bambi / Andy Kräftner / Beltracchi / Calippo Schmutz (Luc) / Franz Dobler / Katharina Freifrau von Perfall / Lion Fleischmann / Marina Abramovic / Markus Naegele / Ulrich Wilmes
Sprache Deutsch
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort Kultur / Kunst / Musik / München / Popkultur
TitelNummer 024398671 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.curt.de

Heynen Julian / Krystof Doris, Hrsg.
Take One, Two, Three ... aus der Sammlung Speck
Ostfildern-Ruit (Deutschland): Hatje Cantz Verlag, 2002
(Buch) 88 S., 33,8x24,6 cm,
ISBN/ISSN 3-7757-1184-8
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 005489020 Einzeltitelanzeige (URI)

BaurLinda / Doepp Julian / Weyer-Menckhoff Susanne, Hrsg.
balkon provisorisch 2006
München (Deutschland): Selbstverlag, 2006
(Buch) 128 S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Klappumschlag, Digitalprint
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 007702045 Einzeltitelanzeige (URI)

Stahlbohm Julian
Quick #1
Berlin (Deutschland): Quick Magazine, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 21x14 cm, Auflage: 150, Nr. 82,
Techn. Angaben Risoprint, Drahtheftung
TitelNummer 008011254 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.quick-magazine.com

Hachmang Viktor / Sirre Julian / van den Nieuwendijk Jordy / van Wijk Robin
Maag Hond Nummer 1
Maart (Niederlande): Selbstverlag, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 21x15 cm, Auflage: 100, Nr. 57,
Techn. Angaben Drahtheftung, Risoprint
TitelNummer 008053243 Einzeltitelanzeige (URI)

Greinecker Elisabeth / Turner Julian, Hrsg.
Panel issue 02
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 21x14,8 cm, Auflage: 11+33, Nr. 84,
ISBN/ISSN 2223-845X
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation PANEL is an artist magazine from Vienna. Our intent is to have a platform for young artists who work in different disciplines, and bring them together. Instead of heaving a showroom, we ask people in our surrounding, who interest us, for their contribution.
Each issue presents around 13 works, in an edition of 100 copies, printed in colour in A5. New releases are published 2 to 3 times a year and sold in selected bookshops around Europe and the US
TitelNummer 008519262 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.implizit.org

Turner Julian
Panel
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2012
(PostKarte) 12,6x19 cm, signiert,
Techn. Angaben Fotopostkarte mit handschriftlichem Text
TitelNummer 008652262 Einzeltitelanzeige (URI)

Gooding Mel / Rothenstein Julian, Hrsg.
ABZ: More Alphabets and Other Signs
London (Großbritannien): Redstone Press, 2003
(Buch) 224 S., 29,7x21 cm,
ISBN/ISSN 978-1870003-33-9
Techn. Angaben Hardcover, Ecken abgerundet
ZusatzInformation ABZ presents a fabulous collection of complete alphabets, emblems, logos, letters and signs, together with stunning graphics from classic modernist books and magazines, and from obscure professional manuals.. Drawn from collections, many of them private, in London, Paris, Amsterdam, New York and Mexico, most of this fascinating, rare and beautiful material is reproduced for the first time since its original publication
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 009225273 Einzeltitelanzeige (URI)

Schwerfel Heinz Peter, Hrsg.
Kino der Kunst - Filmfestival für bildende Künstler
München (Deutschland): Eikon Süd, 2013
(Flyer, Prospekt) 8 S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Programm des Festivals, Flyer, dreifach gefaltet
ZusatzInformation „Kino der Kunst“ ist eine weltweit einmalige Veranstaltung für Filme bildender Künstler/innen und untersucht das derzeitige Verhältnis von Kino und Kunst. Das Projekt will Ausstellung und Filmfestival zugleich sein, Vitrine aktueller Kunstströmungen und internationaler Treffpunkt von Künstlern, Kuratoren und Publikum. Es umfasst einen hochdotierten Wettbewerb, ein Kinoprogramm abendfüllender Spielfilme von Rebecca Horn und Eija-Liisa Ahtila bis Steve McQueen und Julian Schnabel, geografische Übersichtsschauen sowie mehrere museale Multikanalinstallationen. Der Fokus des Internationalen Wettbewerbs liegt auf innovativen filmischen Formen der Narration. Die Jury ist mit internationalen Grenzgängern der Kunst- und Kinoszene wie Amira Casar, Cindy Shermann und Isaac Julien besetzt, dem auch eine ausführliche Retrospektive gewidmet ist.
Die Veranstaltung spricht mit Film arbeitende internationale Künstler und Kuratoren, den europäischen Nachwuchs und das regionale Münchner Kunst- und Kinopublikum an. Kooperierende Einrichtungen sind u. a. die Hochschule für Film und Fernsehen, die Akademie der Bildenden Künste, das ARRI-Kino, die Pinakothek der Moderne und die Sammlung Brandhorst.
Text von der Webseite
TitelNummer 010122373 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.kinoderkunst.de

Argauer Rita / Heberling Carolina / Krause Susanne / Mayroth Natalie / Neder Christoph / Pfau Bettina / Schoess Marie / von Eichhorn Caroline / Witterauf Stefanie
Bunt. Und lebenswert
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2013
(Presse, Artikel) 1 S., 58x40 cm,
Techn. Angaben Artikel in der Süddeutschen Zeitung Nr. 300, S. R8
ZusatzInformation Untertitel: Sie haben interessante Ideen und verfolgen spannende Projekte: München ist eine tolle Stadt. Aber nur, weil sich diese 36 jungen Menschen nicht von ihren Aktionen, ihren Idealen und ihrer Kunst abhalten lassen – eine subjektive Auswahl
Namen Alex Protz / Alice Mai-Linh Huynh / Amira Warning / Ana Saraiva / Angelika Schwarz / Christoph Pankowski / Daniel Hahn / Dhan Krishna / Ebru Düzgün / Fabian Bross / Fabian Kranz / Florian Gernuß / Freddy Klein / Georgi Gialamas / Gregor Sandler / Jakob Schreier / Julian Schulz / Kaleb Erdmann / Kathrin Rösch / Laura Zalenga / Lili Ruge / Lisiena Arifi / Mariko Minoguchi / Matthias Stadler / Maximilian Rottenaicher / Moritz Butschek / Oliver Mohr / Patrick Benjamin Slawinski / Paula Pongratz / Ricarda Weinig / Said Burg / Sebastian Dirrigl / Simon Lohmeyer / Simon Schöllhorn / Veronica Burnuthian / Yasar Ceviker
Sprache Deutsch
TitelNummer 011112390 Einzeltitelanzeige (URI)

Beil Ralf / De Mattia Martin / M+M / Weis Marc
Der Stachel des Skorpions - Ein Cadavre exquis nach Luis Buñuels L’Age d’or
Darmstadt (Deutschland): Institut Mathildenhöhe, 2014
(Leporello) 8 S., 16x22,6 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, leporelloartig gefaltet. In Kuvert
ZusatzInformation Ein Projekt des Museums Villa Stuck und des Instituts Mathildenhöhe, Darmstadt, künstlerische Leitung: M+M Design von Felix Kempf
Luis Buñuels Film »L’Âge d’Or« gilt als der zentrale Film des Surrealismus und als grundlegend für den Einzug des Mediums Film in die bildende Kunst. Sein Einfluss auf die zeitgenössische Kunst – insbesondere auch auf erzählerische Tendenzen der letzten Jahre – ist unübersehbar. Für das Projekt »Der Stachel des Skorpions« haben das Museum Villa Stuck und das Institut Mathildenhöhe Darmstadt auf Initiative des Künstlerduos M+M sechs aktuelle Künstlergruppen bzw. Künstlerinnen und Künstler eingeladen, dieses surrealistische Werk in Form eines filmischen Ausstellungsparcours neu zu interpretieren.
Text von der Webseite
Namen Chicks on Speed / John Bock / Julian Rosefeldt / Keren Cytter / M+M / Tobias Zielony
TitelNummer 011632395 Einzeltitelanzeige (URI)

Ikemura Leiko
Transfiguration - From Figure to Landscape
Berlin (Deutschland): distanz, 2012
(Buch) 144 S., 28x22,5 cm,
ISBN/ISSN 978-3-942405-69-0
Techn. Angaben Hardcover, Leinen
ZusatzInformation Mit einem Text von Julian Heynen sowie einem Gespräch zwischen Kenjiro Hosaka und Reiko Nakamura, Kuratoren am Nationalmuseum für moderne Kunst, Tokio, Maiko Hara, Kuratorin am Mie Prefectural Art Museum, Mie und Leiko Ikemura
Sprache Deutsch / Englisch
TitelNummer 011839385 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.