infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Karel Appel

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 32 Treffer

appel-helene
appel-helene
appel-helene

Appel Helene: Helene Appel, 2011


Appel Helene
Helene Appel
Hamburg (Deutschland): Textem Verlag, 2011
(Buch) 33,5x24 cm, ISBN/ISSN 978-3-941613-81-2
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Dieser Katalog erscheint aus Anlass der Vergabe des Kaiserringstipendiums 2011 an Helene Appel und der Ausstellung vom 30.09.2011 bis zum 15.01.2012
WEB www.textem.de
TitelNummer
012443K31 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
kuenstlergruppe-art-cell-71
kuenstlergruppe-art-cell-71
kuenstlergruppe-art-cell-71

Falch Franz / Fenn Werner / Mayer Karel / Wiedra Helmut, Hrsg.: Künstlergruppe art cell - Ausstellung im Kunststadel in Ottersberg bei Poing, 1971


Falch Franz / Fenn Werner / Mayer Karel / Wiedra Helmut, Hrsg.
Künstlergruppe art cell - Ausstellung im Kunststadel in Ottersberg bei Poing
Ottersberg (Deutschland): Kunststadel, 1971
(Heft) 32 unpag. S., 20,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, stark beschädigt. Aus dem Atelier Helmut Wiedra
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 18.9.-20.12.1971 im Kunststadel in Ottersberg bei Poing. Mit einem Vorwort von Marek Lange und Beiträgen von Heinrich Kirchner, Lothar Fischer, Franz Weickmann, Friedrich Koller, Franz Falch, Diether Kunerth, Michael Glüder, Helmuth Wiedra, Werner Fenn, Karel Mayer, Theo Falch und Andreas Bindl
Namen Andreas Bindl / Diether Kunerth / Franz Falch / Franz Weickmann / Friedrich Koller / Heinrich Kirchner / Helmuth Wiedra / Karel Mayer / Lothar Fischer / Marek Lange / Michael Glüder / Theo Falch / Werner Fenn
Stichwort 1970er Jahre / Künstlergruppe / Skulptur
TitelNummer
013836497 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
de appel 1983
de appel 1983
de appel 1983

van Droffelaar Josine / Smals Wies, Hrsg.: De Appel No. 2, 1983


Smals Wies / van Droffelaar Josine, Hrsg.
De Appel No. 2
Amsterdam (Niederlande): Stichting De Appel, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 36 S., 29,5x22,1 cm,
Techn. Angaben Geklammert, Anschreiben und Pressemitteilung beigelegt

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
003508294 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
the-shadow-files-2010
the-shadow-files-2010
the-shadow-files-2010

Cahen Danila / Donkers Nell / Demeester Ann / van Duyn Edna: The Shadow Files #1 - October 2010, 2010


Cahen Danila / Demeester Ann / Donkers Nell / van Duyn Edna
The Shadow Files #1 - October 2010
Amsterdam (Niederlande): appel arts centre, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 124 S., 22,6x17 cm, Auflage: 750, ISBN/ISSN 978-90-73501-74-4
ZusatzInformation Issue I - The Take the Money and Run project autumn 2010. Katalog zur Ausstellung im Appel arts centre, Amsterdam, vom 3.-12.04.2009
Namen Ann Demeester / Davon Tomas / Edna van Duyn / Jan De Clerq / Lars Bang Larsen / Maria Brnas / Martha Rosler / Nell Donkers / Xander Karskens
Sprache Englisch / Niederländisch
TitelNummer
011518415 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
koitela-you-must-make-your-death-public
koitela-you-must-make-your-death-public
koitela-you-must-make-your-death-public

Koitela Jussi / Mboya Renee / Topan Asep, Hrsg.: you must make your death public., 2016


Koitela Jussi / Mboya Renee / Topan Asep, Hrsg.
you must make your death public.
Amsterdam (Niederlande): De Appel Art Center, 2016
(Heft) 24 S., 36,6x26,2 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung., z. T. auch Deutsch
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im De Appel Art Center, Amsterdam, 23.04.-12.06.2016. "You must make your death public" ist Teil des projektes Untitled (two takes on crisis), entwickelt von Teilnehmern des Curatorial Programme 2015-16. Mit Philipp Gufler, Maximiliane Baumgartner, Lian Ladia, Maria Guggenbichler, Rabe Perplexum, Mara Zust u. a. Mit einem Interview mit Louwrien Wijers.
Design Layout Syennie Valeria
Namen Lian Ladia / Louwrien Wijers / Mara Zust / Maria Guggenbichler / Maximiliane Baumgartner / Philipp Gufler / Rabe Perplexum / Syennie Valeria
Sprache Englisch / Niederländisch
Geschenk von Philipp Gufler
Stichwort Fluxus
WEB www.deappel.nl
TitelNummer
016513K44 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
Jahresgaben-2015-release
Jahresgaben-2015-release
Jahresgaben-2015-release

Merkle Horst, Hrsg.: Jahresgaben 2015 - release und Kunst, 2016


Merkle Horst, Hrsg.
Jahresgaben 2015 - release und Kunst
Stuttgart (Deutschland): release Stuttgart, 2016
(Heft) 36 S., 20,4x10,5 cm, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung, S. 26 signiert, zweiseitiger Einladungsflyer eingelegt,
ZusatzInformation Ausstellung im Foyer der EnBW Energie Baden-Württemberg AG, 11.11.-15.12.016
Namen Annegret Soltau / Anton Stankowski / Barbara Klemm / Ernst Wilhelm Nay / Erwin Heerich / Jim Avignon / Karel Appel / Klaus Illi / Lothar Quinte / Max Ernst / Paul Breinig / Rupprecht Geiger / Sibylle Schlageder / Tomi Ungerer / Victor Vasarely
Geschenk von Annegret Soltau
Stichwort Collage / Drogenberatung / Fotografie / Grafik / Malerei
TitelNummer
016982625 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
hkw-the-most-dangerous-game
hkw-the-most-dangerous-game
hkw-the-most-dangerous-game

Scheppe Wolfgang / Ohrt Roberto / Sovrani Eleonora, Hrsg.: The Most Dangerous Game - Der Weg der Situationistischen Internationale in den Mai 68, 2018


Ohrt Roberto / Scheppe Wolfgang / Sovrani Eleonora, Hrsg.
The Most Dangerous Game - Der Weg der Situationistischen Internationale in den Mai 68
Berlin (Deutschland): Haus der Kulturen der Welt, 2018
(Flyer, Prospekt) [8] S., 20x10,4 cm,
Techn. Angaben Flyer mehrfach gefaltety<
ZusatzInformation Flyer zu der Ausstellung 27.09.—10.12.2018.
Zwischen 1957 und 1972 konzipierte die Situationistische Internationale (S.I.) zunächst eine „Revolutionäre Front in der Kultur“ und verlegte ihre Propaganda dann auf das politische Feld. Mit den Methoden des Spiels übte die Bewegung grundsätzliche Kritik am Spektakel der Warengesellschaft. In einer Zeit, in der marktwirtschaftliche Prinzipien zunehmend alle Lebensbereiche durchdringen, regt The Most Dangerous Game eine Neubetrachtung der Jahre an, in der die S.I. ihre Kritik formulierte.
In Bezug auf eine verschollene Collage des S.I.-Mitbegründers Guy Debord erinnert der Ausstellungstitel einerseits an den revolutionären Ernst, mit dem die S.I. die Auseinandersetzungen der Nachkriegszeit radikalisierte. Andererseits betont er das Element des Spiels, das sie auf all ihren Wegen umtrieb. Als „Spielraum“ dienten ihnen die Großstadt und das Alltagsleben. Hier suchten sie die Konfrontation mit dem bürgerlichen System – ästhetisch durch eine „Konstruktion von Situationen“, theoretisch durch genaue Analysen der modernen Warengesellschaft.
Text von der Webseite
Namen Ansgar Elde / Armando / Asger Jorn / CoBrA / Conrad Bakker / Constant / Corneille / Enrico Baj / Erik Nyholm / Erwin Eisch / Eva Renée Nele / Farfa / Ferdinand Cheval / Giors Melanotte / Giuseppe Pinot-Gallizio / Gretel Stadler / Gruppe SPUR / Guy Debord / Hans-Peter Zimmer / Hans Platschek / Hardy Strid / Heimrad Prem / Helmut Sturm / Internationale Lettriste / Internationale Situationniste / Isidore Isou / Jacqueline de Jong / Jaqueline de Jong / Jeppesen Victor Martin / Karel Appel / Laboratorio Sperimentale / Lothar Fischer / Maurice Wyckaert / Panamarenko / Piero Simondo / Pierre Alechinsky / Ralph Rumney / Uwe Lausen
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1950er Jahre / 1960er Jahre / 1970er Jahre / Archiv / Bibliothek / Bürger / Film / Frankreich / Genie / Großstadt / Intelligenz / International / Kritik / Kultur / Magazin / Mode / Nachkriegszeit / Politik / Propaganda / Publikation / Revolte / Revolution / Sexualität / Situationisten / Spiel / Spielraum / Stadt / Zeitschrift
WEB https://www.hkw.de/de/programm/projekte/2018/the_most_dangerous_game/the_most_dangerous_game_start.php
TitelNummer
026223801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
und-08
und-08
und-08

Adamus Karel: und 08 - Poems Pictures, 1970


Adamus Karel
und 08 - Poems Pictures
Kassel (Deutschland): Edition & Verlag Boczkowski, 1970
(Zeitschrift, Magazin) 24 unpag. S., 17x13,6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Konkrete Poesie von Karel Adamus. Erschienen in der Reihe "und"
Geschenk von Angela Köhler
Stichwort 1970er Jahre / Konkrete Poesie / Schreibmaschinenkunst / Textbilder
TitelNummer
013433475 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
martens-flyer-kvm
martens-flyer-kvm
martens-flyer-kvm

Donderer Sarah / Fitzpatrick Chris / Brothers Post / Lössl Amelie, Hrsg.: Karel Martens - Motion, 2017


Brothers Post / Donderer Sarah / Fitzpatrick Chris / Lössl Amelie, Hrsg.
Karel Martens - Motion
München (Deutschland): Kunstverein München, 2017
(Heft) 28 unpag. S., 23,2x16,5 cm, Auflage: 2500, 2 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung, Begleitheft zur Ausstellung. Flyer, leporelloartig gefaltet
ZusatzInformation Ausstellung im Kunstverein München, 03.02.-02.04.2017.
... Karel Martens ist ein Tausendsassa und hat überall seine Finger im Spiel. Er ist Künstler, Typograf, Grafikdesigner, er stellt Bücher her und ist in der Lehre tätig. Er war Mitbegründer einer Schule und hat eine Vielzahl von Menschen beeinflusst.
Deshalb wird Motion entsprechend vielschichtig und rhizomatisch sein – sie besteht aus einer auf seiner Praxis fußenden Ausstellung seiner Arbeit, die sich sowohl über das Treppenhaus und drei Ausstellungsräume erstrecken wird als auch darüber hinaus getragen wird durch eine Reihe von diskursiven Veranstaltungen in München, Amsterdam, Paris, Vilnius und New York sowie einer dazu erscheinenden Publikation (in Zusammenarbeit mit Roma Publications, Amsterdam). Alles in allem wird Motion einen vielfältigen Blick auf ein ausgedehntes Schaffen eröffnen und einen Wegweiser durch sein Werk liefern. Und während Motion einen Bogen über 50 Jahre der interdisziplinären Aktivitäten des Künstlers spannt, wird die Ausstellung doch fest in der Gegenwart (und Zukunft) verankert sein. ...
... Mit anderen Worten, Motion ist nicht dazu gedacht, Martens‘ Arbeitsweise auszustellen, sondern vielmehr als Verkörperung seiner Methode.
Text von der Webseite
Stichwort Computerkunst / Design / Grafik / Muster / Pattern / Serielle Kunst / Tapeten
TitelNummer
017557629 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
Super_Paper-88
Super_Paper-88
Super_Paper-88

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 088 village voice 05, 2017


Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 088 village voice 05
München (Deutschland): super magazin, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 32 unpag. S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Art Director Mirko Borsche. Art von Z-E-B-U. U. a mit einem Artikel Über Trumps Ende seiner Amtszeit, über Karel Martens und Julian Rosefeldts Ausstellungen, über den Auftritt von Max Goldt im Volkstheater. Village Voice vornehmlich mit Beiträgen, die sich aus der DLD (Digital Life Design) Konferenz speisen, u. a. mit Hans Ulrich Obrist und Rem Koolhaas
Namen Hans Ulrich Obrist / Julian Rosefeldt / Karel Martens / Max Goldt / Mirko Borsche / Rem Koolhaas / Z-E-B-U.
Stichwort Events / Interviews / Kunstkritik / Musik / Veranstaltungen
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
017558631 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
spero-codex-spero
spero-codex-spero
spero-codex-spero

Spero Nancy: Codex Spero - Selected Writings and Interviews 1950-2008, 2008


Spero Nancy
Codex Spero - Selected Writings and Interviews 1950-2008
Amsterdam (Niederlande): Roma Publications, 2008
(Buch) 200 S., 27,5x20,7 cm, ISBN/ISSN 978-90-77459-28-7
Techn. Angaben Katalog zur Ausstellung "Spero speaks" im Appel Arts Centre, Amsterdam, vom 18. April - 22. Juni 2008

Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
011543409 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
about-mark-pezinger
about-mark-pezinger
about-mark-pezinger

Födinger Karsten / Geiger Thomas / Obert Natalie / Seme Astrid, Hrsg.: About Mark Pezinger, 2013


Födinger Karsten / Geiger Thomas / Obert Natalie / Seme Astrid, Hrsg.
About Mark Pezinger
Karlsruhe (Deutschland): Mark Pezinger Verlag, 2013
(Heft) 84 S., 29,7x21 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung, 70% ads, 25% photo series, 5% text, 218 images, full colour, 120 type faces
ZusatzInformation This "catalog" not only gives view into the publicistic and personal universe of Mark Pezinger Verlag but also assembles
and unites the variety of individuals to a self-portrait of a publisher: "…at my request, friends and companions created a portrait of their personal Mark Pezinger in their individual way. These contributions, transformed by me into advertisements, are the substratum to the originated magazine …"
Text von der Webseite
Namen Antoanetta Marinov / Benjamin Appel / Billy X. Curmano / Daniela Löbbert / Daniel Gustav Cramer / Darko Aleksovski / David Brooks / Elisabeth Kopf / Eric Hattan / Gerhard Jordan / grafisches Büro / Hyo Kwon / Hösl&Mihaljevic / Isabella Gerstner / Julian Krispel -Samsel / Julius Deutschbauer / Karsten Födinger / Katrin Herzner / Lona Gaikis / mark / Matylda Krzykowski / Max Leiß / Mikko Kuorinki / Na Kim / Rainer Metzger / Rodrigo Hernández / Samuel Bänziger / Sebastian Dannenberg / Thomas Geiger
Geschenk von Hammann & von Mier
WEB www.markpezinger.de
TitelNummer
012065420 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
appel-o-t-82
appel-o-t-82
appel-o-t-82

Appel Christian: o. T., 1982


Appel Christian
o. T.
Düsseldorf (Deutschland): Klab, 1982
(Buch) 29.5x20.9 cm, Auflage: 8, signiert,
Techn. Angaben Broschur, Softcover. Mit Original Schwarz-Weiß-Fotokopien. Stempeldruck

Geschenk von H.J. Kropp
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
013129479 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
sound-buch-akustisches-denken-kunst
sound-buch-akustisches-denken-kunst
sound-buch-akustisches-denken-kunst

Barthel Michael / Löwenbrück Daniel / de Vega Mario / Cella Bernhard, u. a.: Sound & Buch - Akustisches Denken in der Kunst, 2016


Barthel Michael / Cella Bernhard / de Vega Mario / Löwenbrück Daniel, u. a.
Sound & Buch - Akustisches Denken in der Kunst
Wien (Österreich): Salon für Kunstbuch, 2016
(Plakat) 80x57 cm,
Techn. Angaben mehrfach gefaltet
ZusatzInformation zur Ausstellung vom 31.03.-03.07.2016 im Salon für Kunstbuch 21er Haus, Wien.
Ohne auf das Wissen um die Komplexität visueller Kultur zu vergessen, wenden sich bildende Künstlerinnen und Künstler der Gegenwart dem Hörerlebnis zu und erkunden dieses neu. Von Malern entworfene Schallplatten, Lautpoesie zum Durchblättern, das akustische Protokoll eines Ausstellungsaufbaus in Vinyl gepresst - im Salon für Kunstbuch 21er Haus installiert Bernhard Cella derzeit eine Ausstellung als “Shop im Shop” mit historischen und aktuellen Werken zum Themenkreis Sound & Buch.
Text von der Webseite.
Namen AA Kommune / AH AH AH editions / Ana Maria-Avram / Antonio Dias / Artist Lecture Series Vienna / Boris Hegenbart / Brady Cranfield / Care Of Editions / Chicks On Speed / David Blamey / Ezra Buchla / Georg Baselitz / Gruppe CoBrA / Günter Brus / Hanne Darboven / Henri Chopin / Iancu Dumitrescu / Jakob Boeskov / Jean Dubuffet / Joseph Beuys / Karl Appel / Lucrecia Dalt / Marc Sabat / Salvador Dali / Scott Cazan / Thomas / Thomas Baldisch-Wyler / Timothy Dewit / Uwe Bresnik / Valie Export
Geschenk von Bernhard Cella
Stichwort Installation
WEB www.salon-fuer-kunstbuch.at
TitelNummer
016005K42 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
einkauf-aktuell-muenchen-2016
einkauf-aktuell-muenchen-2016
einkauf-aktuell-muenchen-2016

Appel Frank, Hrsg.: Einkauf Aktuell - Ausgabe München, 2016


Appel Frank, Hrsg.
Einkauf Aktuell - Ausgabe München
Bonn (Deutschland): Deutsche Post AG, 2016
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 30x23 cm, Auflage: 18 Mio.,
Techn. Angaben Plastikhülle mit fünf Werbeprospekten von Rewe, Penny, McDonalds u. a., mit TV-Woche 03.09.-09.09.2016
ZusatzInformation Einkaufaktuell (eigene Schreibweise: EINKAUFAKTUELL) ist eine unadressierte Postwurfsendung (Werbesendung) der Deutschen Post AG, die wöchentlich samstags in bestimmten Zielgebieten in Deutschland an alle Haushalte ohne Postfachadresse verteilt wird. Das Trägermedium des Werbeproduktes ist eine TV-Programmübersicht mit dem aktuellen Fernsehprogramm der Folgewoche, ausgewählter, überwiegend werbefinanzierter Fernsehsender. Des Weiteren enthält die Wurfsendung regionale und überregionale Beilagen- und Anzeigenwerbung. Die Postwurfsendung wird seit Herbst 2002 verteilt.
Text von Wikipedia
Stichwort Werbung
TitelNummer
016521596 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Marel Karel, Hrsg.
Antiquariats-Katalog, Nr. 1 - Literatur des 20. Jahrhunderts
Bad Homburg (Deutschland): Der Buchladen, o. J.
(Lieferverzeichnis)

TitelNummer
002715015 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
bulvar-3
bulvar-3
bulvar-3

Baumann E Walther / Hentz Mike / Müller Bernhard / Dudesek Karel : BULVAR Nr. 3 Framing Issue Propagandistic Newspaper of minus Delta t, 1985


Baumann E Walther / Dudesek Karel / Hentz Mike / Müller Bernhard
BULVAR Nr. 3 Framing Issue Propagandistic Newspaper of minus Delta t
Lyon (Frankreich): minus Delta t, 1985
(Zeitschrift, Magazin) 12 S., 47x31,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben lose ineinander gelegte Blätter, gefaltet

Geschenk von Walther E. Baumann
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
002907336 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
bulvar-01
bulvar-01
bulvar-01

Hentz Mike / Dudesek Karel / Haas Chrislo: Bulvar Nr. 1 Propagandistic Newspaper of minus Delta t`s Bangkok-Projekt, 1983


Dudesek Karel / Haas Chrislo / Hentz Mike
Bulvar Nr. 1 Propagandistic Newspaper of minus Delta t`s Bangkok-Projekt
Frankfurt am Main (Deutschland): minus Delta t, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 47x31,5 cm,
Techn. Angaben lose ineinander gelegte Blätter, gefaltet

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
002908336 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Teige Karel
Alphabet - ABECEDA: A Jazz-Age Alphabet from Prague
London (Großbritannien): Redstone Press, 2010
(Buch) . ISBN/ISSN: 978-1-870003-69-8
Techn. Angaben Chorografiertes Alphabet, getanzt von Milca Mayerová, 25 Karten gebunden, Original von 1926

TitelNummer
007604218 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Claeson Ingvar, Hrsg.
COBRA - Speglad i Karel van Stuuvenbergs Samling
Malmö (Schweden): Malmö Konsthall, 1986
(Buch) 22,8x16 cm, ISBN/ISSN 91-7704-020-1
Techn. Angaben Katalog zu einer Ausstellung der Sammlung, mit Hinweisen zur Zeitschrift Helhesten und Künstlerbüchern der Gruppe von 1950, Hardcover

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
007735250 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
clan
clan
clan

Divis Stanislav / Hanvald David / Stedry Karel / Popeye Aldin: Clan, 2011


Divis Stanislav / Hanvald David / Popeye Aldin / Stedry Karel
Clan
Chrudim (Tschechische Republik): Vystavní sín Chrudim, 2011
(Buch) 14,8x21 cm,

TitelNummer
010095340 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
rabowski-klar-80-2
rabowski-klar-80-2
rabowski-klar-80-2

Rabowski Rainer, Hrsg.: Brauchbar/Unbrauchbar Nr.02, 1981


Rabowski Rainer, Hrsg.
Brauchbar/Unbrauchbar Nr.02
Düsseldorf (Deutschland): Klar!80, 1981
(Zeitschrift, Magazin) 31.5x22 cm, Auflage: 50,
Techn. Angaben Verschiedene lose Papiere, beklebt, bemalt, gestempelt, signiert, in Papierumschlag, ein Stück Film und Polaroidbild angeheftet. Teilweise nummeriert. Mit original Lochstreifen und einem zugeklebten Papierumschlag.

Namen Annie Anxiety / Billy Charless / Charles Thompson / D. 62 / Den König des Rost / Don Van Vliet / edition trick / Faib Sektor / Gue Vara / H. LUGUS / Hanna Frenzel / Hans. / Josef Wintjes / Jürgen O. Olbrich / Karel Sebek / Katharina / Kit Williams / La Perversita / LUGUS / meta B. / Nachtfalter Paul / Nico Felser / Norbert Wieferich / Ossi Eichhorn / Paulo Bruscky / Pjotr Rypson / PSPK / Ralf Lehn / rara / Robin Crozier / Sohn & Sohn / Syd Barret / TILT / u. leiche / V. 96
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von H.J. Kropp
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
013127464 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
bartacek-skulpturen
bartacek-skulpturen
bartacek-skulpturen

Bartácek Karel: Skulpturen, 2015


Bartácek Karel
Skulpturen
Hof (Deutschland): KUNSTpassageHOF, 2015
(PostKarte) 10x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte, Rückseite frankiert und gestempelt
ZusatzInformation zur Vernissage am 18.09.2015 in der KUNSTpassageHOF. Kuratiert von Ivan Dusanek
Geschenk von Ivan Dusanek
WEB www.kunstpassage-hof.de
TitelNummer
013819501 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
bartacek-skulpturen-heft
bartacek-skulpturen-heft
bartacek-skulpturen-heft

Bartácek Karel: Skulpturen, 2015


Bartácek Karel
Skulpturen
Hof (Deutschland): KUNSTpassageHOF, 2015
(Heft) 16 unpag. S., 14,8x10,4 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Katalogheft zur Ausstellung vom 18.09.2015 bis 23.10.2015 in der KUNSTpassageHOF. Kuratiert von Ivan Dusanek
Geschenk von Ivan Dusanek
WEB www.kunstpassage-hof.de
TitelNummer
013934507 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
kuenstlerhaus-hamburg-zwei-monate-experimentelles-arbeiten
kuenstlerhaus-hamburg-zwei-monate-experimentelles-arbeiten
kuenstlerhaus-hamburg-zwei-monate-experimentelles-arbeiten

N. N.: Ausstellungen im Künstlerhaus Hamburg - Zwei Monate experimentelles Arbeiten, 1980


N. N.
Ausstellungen im Künstlerhaus Hamburg - Zwei Monate experimentelles Arbeiten
Hamburg (Deutschland): Künstlerhaus Hamburg, 1980
(Buch) 146 unpag. S., 20,8x29,5 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Broschur mit Schwarzweißabbildungen. Mit vier beigelegten Blättern von Ulunmichael Steinke
ZusatzInformation Publikation und Dokumentation des Projektes "Zwei Monate experimentelles Arbeiten" im Hamburger Künstlerhaus e.V. vom 01.11.-31.12.1979.
Namen AEIOU Volker Hamann / Angela Rüpke / Barbara Heinisch / Bernhard Schwarz / Bill Woodrow / Birger Bustorff / Bruno Hoffmann / Bucky Grinberg / Charly Wüllner / David Veldhoen / E. Regnier / Emil Sorge / Erich Schiffer / Erik Hobyn / Hermann Pitz / Hezy Leskly / Hilmar Liptow / Jürgen Mau / Karel Dudeseck / Kees Mol / KGR/LBT / Klaus Arp / Klaus Wyborny / Lydia Schouten / Marina Kern / Michael Burges / Michael Deistler / Michael Steinke / Raymond Höpflinger / Tony Cragg / Ulun Steinke / Walter Schoendorf / Wolf Leuchter
Stichwort 1980er Jahre / Akt / Aktion / Bildforschung / Bodyart / Bücher / Experimentelle Musik / Filme / Installation / Intermedia / Körper / Lesung / Performance / Poetry / Raum / Soziale Plastik
TitelNummer
016501585 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
martens-computerausdrucke
martens-computerausdrucke
martens-computerausdrucke

Martens Karel: Motion - 4 Computerausdrucke, 2017


Martens Karel
Motion - 4 Computerausdrucke
München (Deutschland): Kunstverein München, 2017
(Grafik, Einzelblatt) 1 S., 21x29,7 cm, Auflage: Unikate, 4 Teile.
Techn. Angaben 4 Schwarz-Weiß Laserausdrucke
ZusatzInformation nach einer algorithmischen Modifizierung von Live-Bildern einer Webcam während der Ausstellungseröffnung im Kunstverein München am 03.02.2017
Stichwort Computerkunst / Unikat
TitelNummer
017556629 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
einladung-zu-4-performances
einladung-zu-4-performances
einladung-zu-4-performances

N. N.: Einladung zu 4 Performances, 1977


N. N.
Einladung zu 4 Performances
Köln (Deutschland): ART COLOGNE, 1977
(Flyer, Prospekt) [5] S., 29,6x20,9 cm, signiert,
Techn. Angaben gestanzt, Blätter lose ineinander gelegt, Blatt von Annegret Soltau signiert
ZusatzInformation Einladungsprospekt zu den Performances ART COLOGNE im T. A., Köln in der Elsassstraße 40, vom 25.-28.10.1977
Namen Annegret Soltau / Frank Köllges / Karel Dudesek / Knispel Nie / Mike Henz / Mike Jansen / Padlt Noidlt
Sprache Deutsch
Geschenk von Annegret Soltau
Stichwort 1970er Jahre / Aktion / Musik / Performance / Ritual
TitelNummer
012834472 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.