Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Krankheit, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 14 Treffer

Verfasser
Titel
  • Die demokratische Krankheit - eine neue Wahnsinnsform
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 S., 34,4x24,7 cm, Auflage: 1.000, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung mit schwarzem Leinenband, Offsetdruck
ZusatzInfos
  • Aus der Reihe Satyren und Launen der Berliner Handpresse, Nr.61. Textproduktion im Faksimile: Die demokratische Krankheit - eine neue Wahnsinnsform von Carl Theodor Groddeck, der Medicin Doctor, Naumburg 1850. Nummerierte und signierte Ausgabe, mit Illustrationen von Klaus Ensikat.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Anne Stukenborg
TitelNummer
026008K44
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Noema, Nr. 04 - Schwerpunkt Krankheit
Ort LandSalzburg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 98 S., 29x23 cm, , ISBN/ISSN 02562502
    Broschur, Werbekarte beigelegt
ZusatzInfos
  • Mit Beitrgen u. a. ber Schriftsteller und Knstler aus Gugging
TitelNummer
004052485
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Werk und Zeit 1973/05 - Monatszeitung des Deutschen Werkbundes
Ort LandDarmstadt (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 12 S., 41,8x29,7 cm, , ISBN/ISSN 00497150
    Bltter lose ineinander gelegt, mittig gefalzt, mit einigen SW-Abbildungen
Sprache
TitelNummer
016308588
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Literatur und Krankheit
Ort LandFernwald (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 46 S., 21x14,6 cm, Auflage: 3.000, , ISBN/ISSN 3923915217
    Broschur
ZusatzInfos
  • Der abgedruckte Text wurde von Herbert Heckmann auf dem wissenschaftlichen Teldane-Allergie-Symposium: "Die vier Jahreszeiten der Allergie" im Januar 1987 vorgetragen
Stichwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
017342632
Einzeltitel =


Ried Michael: Straenzeitung Anymore, 2018

ried-strassenzeitung-anymore
ried-strassenzeitung-anymore
ried-strassenzeitung-anymore

Ried Michael: Straenzeitung Anymore, 2018

Verfasser
Titel
  • Straenzeitung Anymore
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [40] S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Farblaserkopien.
ZusatzInfos
  • Themen: Bildserie "BUDAPEST", Bilder einer Krankheit
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
025807720
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Werke / Work 1998 - 2008
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 194 S., 30x22 cm, signiert, , ISBN/ISSN 9783901760099
    Klappcover, fadengehftet, mit Widmung
ZusatzInfos
  • TOMAK ist nicht blo Knstler - er ist eine Kunstfigur, eine Inszenierung und eine Marke. Fnf Grobuchstaben, die zunchst vllig wertfrei erscheinen, haben sich in den vergangenen Jahren zu einer Kampfansage entwickelt - eine Art Faustschlag ins Gesicht. Ein Pseudonym, das wir mit brutalen, harten und teils berheblichen (Selbst-) Portrts, wie auch mit przisen, technischen, wissenschaftlich anmutenden Zeichnungen assoziieren, die uns mit einer Flle an Informationen, kritischen Auseinandersetzungen und fundierten literarischen Verweisen berfordern knnen. TOMAK polarisiert, provoziert, erhebt sich selbst auf ein unbersehbares Podest und ist dabei vor allem eines: dagegen.
    Text von der Website.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Marlene Obermayer
TitelNummer
026032709
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Jacob A. Riis - Beginn einer sozialkritischen Fotografie in den USA
Ort LandEssen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [34] S., 27x21,2 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappumschlag, Schweizer Broschur
ZusatzInfos
  • Publikation zur Ausstellung im Museum Folkwang Essen vom 28.11.1971-05.01.1972. Ausstellung aus der Sammlung Rune Hassner, Stockholm. Die Ausstellung umfasst 130 Fotos. Hiervon 94 von Jacob A. Riis, 21 Bilder von Lewis W. Hine, 4 Bilder von Charles und Eugenia Weller, 3 Bilder von Jessie Tarbox Beals, 4 Bilder von Joseph und Percy Byron und Bilder von anderen Autoren.
    Diese Ausstellung ist keine Bildschau, zeigt also keine gestaltete Fotografie, sie ist vielmehr als eine sozialkritische Dokumentation zu werten, wobei die fotografischen Aufnahmen die urkundlichen Zeugnisse zum Thema liefern. Bei dem gesamten Ausstellungsmaterial handelt es sich um vergrerte Reproduktionen von Nachkopien noch vorhandener Negative von Riis und anderer Fotografen oder von Illustrationen aus Bchern und Zeitschriften. Die Qualitt der Abzge mit ihrer mangelnden Tonabstufung und den Unschrfen entspricht nicht mehr den heutigen Ansprchen, unterstreicht aber in dieser technischen Primitivitt die Aussagekraft und die harte soziale Anklage, in deren Absicht die Bilder aufgenommen wurden.
    Text aus der Publikation.
Sprache
TitelNummer
026304738
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • PHOTOPAPER No. 02-2018 #28 #29/30 - Mathieu Asselin, Thomas Sauvin, Klara Kllstrm & Thobias Fldt
Ort LandKassel (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [48] S., 30x22 cm, 4 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    zwei Einzelhefte, Drahtheftung, eingelegt in gefaltetes Poster, anschreiben
ZusatzInfos
  • PHOTOPAPER prsentiert von internationalen Experten ausgewhlte Fotoarbeiten. Alle 3 Monate erscheinen 3 Einzelhefte, die jeweils einen Fotografen oder ein fotografisches Projekt vorstellen. ... Der vierteljhrliche Versand enthlt 3 PHOTOPAPER Ausgaben eingepackt in ein Poster von einem der beteiligten Fotografen.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Susanne Grtz
TitelNummer
026579728
Einzeltitel =


Titel
  • Arm sein ist geil - Bei uns werden jetzt Arbeitlose noch billiger
Ort LandRecklinghausen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [4] S., Auflage: 20.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    1 Bogen Zeitungspapier mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Erschienen im Januar 2004
    ... Wir haben eine Idee gesucht, wie man auf witzige, bissige Art dem Zeitgeist in unserem Land den Spiegel vorhalten kann", erzhlt Brockhoff gegenber manager-magazin.de. Fr ihren Kreuzzug gegen die Ungerechtigkeit setzten sie sich an ihre Computer und entwarfen Flyer. Rund 20.000 Satire-Broschren, die in Layout und Typografie stark an den Elektronikfachmarkt Saturn erinnern, verschickten sie per Post und im Internet. Unterschiedliche Slogans zierten die Seiten der Broschre, alle angelehnt an die Werbekampagne von Saturn, aber inhaltlich bezogen auf die Sozialkrzungen.
    Die engagierten Kirchenmnner wettern auf ihre Weise gegen das Reformpaket der Bundesregierung. "Wenn die Agenda 2010 wirklich durchgesetzt wird, werden die Sozialleistungsempfnger, die sich selbst als Schnppchenjger verstehen, zu Schnppchen des Sozialstaats", sagt Hubbertz. Doch damit stieen sie nicht nur auf Verstndnis. ...
    Text von der Webseite des manager magazin
    Stellungnahme des Kirchenkreises
    ... Wir freuen uns ber die groe Resonanz, die das Anliegen unserer Aktion gehabt hat. Es hat sich gezeigt, wie wenig Akzeptanz die sogenannten Reformplne der Agenda 2010 in groen Teilen der Bevlkerung haben. Wir werden weiter an dem Thema arbeiten und dabei kreativ und sozialkritisch unser Anliegen vermitteln.
    Wir bedauern sehr, dass unsere bundesweit sehr erfolgreiche Kampagne gegen den Sozialabbau nun zu Ende gehen musste. Als kleiner Kirchenkreis mit begrenzten finanziellen und personellen Mitteln sehen wir uns auer Stande, eine unproduktive juristische Auseinandersetzung zu fhren. Darber hinaus htten wir auch kein Interesse gehabt, eine Auseinandersetzung auf einem Nebenschauplatz fhren mssen. Wir bitten alle, die unsere Kampagne untersttzt haben, dafr um Verstndnis. Im brigen ist die Kampagne mit dem Slogan "Geiz ist geil" (Zitat) von Hansa Saturn bereits zuvor von anderer Stelle vielfach kritisiert worden. Auch die Haltung des Konzerns gegenber unserer Kampagne ist ebenfalls vielfach kritisch hinterfragt worden. ...
Sprache
Geschenk von Alfred Kerger
TitelNummer
027221760
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • OR #047 - Art can be Dangerous
Ort LandSunderland, MA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [16] S., 14x10,5 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mehrfach gestempelt, obere Blattkante nicht beschnitten, ein Blatt gestempelt und gelocht eingelegt
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
027412736
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Monsanto: A Photographic Investigation - Fifth Edition June/2019
Ort LandDortmund (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [28] S., 37x29,3 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Zeitung, Bltter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • erschienen zur Ausstellung in The Ravestijn Gallery, 29.06.-31.08.2019.
    ausgelegt bei den Fotodoks Mnchen, in der Lothringer13 Halle, 16.10.-24.11.2019
    gedruckt bei Newspaper Club, UK
Sprache
Geschenk von Lothringer13 Halle
TitelNummer
027717K94
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Spoons
Ort LandNew England (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [16] S., 17,9x12,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Aus dem Booklyn-Archiv. A diary on chronic illness. Spoons is a collection of diary comics that chronicle Grace's journey acclimating to her new diagnosis.' Confronting the ups and downs of living with multiple chronic conditions. Most of these pages were even created in the doctors office.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
029170090
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Der Mann im Jasmin - Eindrcke aus einer Geisteskrankheit
Ort LandFrankfurt (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 209 S., 19,1x12,4 cm, , ISBN/ISSN 3550062680
    Fadenheftung, Hardcover mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Der Text wurde Mitte der sechziger Jahre geschrieben und 1966 vollendet. Ruth Henry bersetzte das Manuskriptzwecks Publikation in Frankreich ins Franzsische, wozu es erst ein Jahr nach dem Tod Zrns, 1971, kam. Sechs Jahre spter erschienen die Aufzeichnungen im deutschen Ullstein-Verlag. Wie Henry vermerkt, wurde das Buch bei seinem Erscheinen als eine literarische Entdeckung" gefeiert, die Kritiker uerten Bewunderung fr die erschtternde dokumentarische Schrfe der Selbstbeobachtung sowie fr die unsentimentale, souverne literarische Handhabung.
    Simona Olaru-Posiar, Journal of Romanian Litterary Sudies, Issue no. 7/2015
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
029203777
Einzeltitel =


reinhard-fritz-zeichnen-in-der-isolation
reinhard-fritz-zeichnen-in-der-isolation
reinhard-fritz-zeichnen-in-der-isolation

Fritz Reinhard: Zeichnen in der Isolation, -

Verfasser
Titel
  • Zeichnen in der Isolation
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [36] S., 21x21 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 9783000660580
    Klammerheftung, dreiseitig beschnitten, Zeichnungen in Originalgre abgebildet, Standartisiertes Anschreiben mit persnlicher Ergnzung im Umschlag
ZusatzInfos
  • So etwas will und kann man nicht planen. Durch eine pltzliche schwere Erkrankung (der Corona-Test war NEGATIV, es war eine unbemerkte, schwere Blutvergiftung) mit Aufenthalt im Klinikum und dem Besuchsverbot whrend der Corona-Pandemie beginnt eine unerwartete Reise. Hier im kleinen Einzelzimmer entstehen auf engstem Raum, praktisch auf dem Nachtkastl, Zeichnungen, in denen ich meine Situation reflektiere.
    Mit der Konzentration beim Zeichnen versuche ich in einer bedrckenden Situation auf andere Gedanken zu kommen. Die meisten Zeichnungen entstehen in der unendlichen Ruhe der Nacht. Das kleine, quadratische Zeichenpapier passt zur beengten Situation, und mit dem Bleistift will ich mich mit der Abwesenheit von Farbe anfreunden, ja, sie vergessen machen.
    Ich beginne mit Linien die Flche zu begrenzen, in die ich meine Gedanken flieen lasse. Diese Begrenzung bekommt im Verlauf der Arbeit immer mal wieder Lcken, die Zugang zum Abgeschlossenen ermglichen, oder das Innere nach aussen dringen lsst.
    Die gezeichnete quadratische Begrenzung erzeugt aber auch die Vorstellung eines Fensters. Oft ist dieser Ausblick verstellt und verstrkt das Gefhl des Eingeschlossenseins. Dann wieder drngen sich ornamentale Figuren selbstbewut in dieses Feld. Mit ihren Konturen erinnern sie an eine Welt, in der sich Phantasie und Realitt vermischen. Diese Figuren sind manchmal merkwrdig krperlos und flach wie eine Membran.
    Die Titel der Zeichnungen entstehen jeweils spontan und erzhlen Geschichten, die ber das Gezeichnete hinausgehen.
    (Der Text ist von der Website http://reinhardfritz.blogspot.com)
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Reinhard Fritz
TitelNummer
029295827
Einzeltitel =