infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Laura García del Val

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 50 Treffer

Juanjo El Rpido / Murciego Pepe / Ortiz Diego, Hrsg.
La Ms Bella 10 - Sin Otro Particular
Madrid (Spanien): blur ediciones / La Ms Bella, 2002
(Zeitschrift, Magazin) 143 S., 20,9x15 cm, ISBN/ISSN 978-84-611-7815-5
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Das Buch Sin Otro Particular enthlt die Arbeiten des Mail Art Contest, die La Ms Bella im Jahr 2002 gemacht hat. Das Buch wurde vom Verlag Blur Ediciones (Madrid) herausgegeben und enthlt alle fast 300 Werke, die La Ms Bella whrend des Aufrufs erhalten hat. Der Mail Art Call von La Ms Bella aus dem Jahr 2002 basierte auf der Verbreitung einer 10 15 cm groen Postkarte in alle vier Winde. Am Ende der Ausschreibung, im Mrz 2003, hatte die Postbox von La Ms Bella fast 300 Sendungen aus 25 Lndern erhalten. Das Buch Sin Otro Particular enthlt alle erhaltenen Werke, sowie eine Liste mit den Daten aller Teilnehmer, sowie zwei einfhrende Texte von La Ms Bella und Pere Sousa (in Spanisch und Englisch).
Text bersetzt von der Webseite
Namen A. Blufpand / A1 Waste Paper Co.Ltd. / Adhara Garca / Adolfo Vargas Blanco / Adriano Bonari / Agustn Calvo / Alain Janichon / Alan Turner / Alberto Sordi / Alejandro Remeseiro / Aline Girard / Almudena Mora / Amaia Mendizbal / Andr Robr / Angelo Ricciardi / Anna Banana / Anna Boschi / Anne Miek Bibbie Mailart / Antonio Cares / Antonio Fernando de Andrade / Antonio Gmez / Antonio Leale / Antonio Natale / Antonio Orihuela / Antonio Picardi / Archives Fulgor (C. Silvi) / Aulo Pedicini / Azucena Caldern / B. Saved / Barry Edgar Pilcher / Bartolom Ferrando / Baudhuin Simon (Pig Mail Dadaart) / Bayle Nicole / Bernhard Zilling / Bibliotheca Biana / Boke Bazn / Bruno Sourdin / Bunkerart Ettore le Donne / Carles Melndez / Carlo Cane / Carlos Antn / Carlos Felices / Carlos Fernndez Astiz / Cesar Reglero Campos (Taller del Sol) / Chantal Rossati / Christian Alle / Claudio Jaccarino / Clemente Padin / Concha Rivero / Dada Kan / Daniel Gimeno de Manuel / David L. Alvey (Aardvark Studios) / Diane Bertrand / Didier Manyach / Diego Mesa / Dieter Lagemann / Dietmar Becker / Dolores May / Drian Ribas Marinho / Edition Bauwagen / Edition Jnus / Eduardo Bravo Jaime / Eiichi Matsuhashi Higashisuna / Elaine M. Rounds / Elisabetta Gut / Elke Grundmann / Emilio Morandi / Emily Joe / Emozioni c/o Donaudi G. / Enzo Miglietta / F. Xavier Fores / Fabio Sassi / Fausto Grossi / Fernando Aguiar / Fernando Andolcetti / Fernando Baena / Field Study (David Dellafiora) / Fontaine / Francesc Valesco / Francisco Aliseda / Francisco Pombero Pitel / Franoise Geier / Giancarlo Pucci / Gianluigi Castelli / Giovanni Strada / Giuseppe Rocca / Guido Vermeulen / Gunter Schwind / Gustavo Vega / H. Mourato / Helena Febrs / Hemi (Henning Mittendorf) / Herv Leforestier / Hilario lvarez / Hugo Pontes / I. Bunus / Ibrico / Ilmar Kruusame / Impronte Ignote / Isabel Aranda (YTO) / Isabel Campal Tausk / Ivano Vitali / Ivan Preissler / Iveta Brastina / J. J. Dorne / J. Ricart / Jaromir Svozilik / Javier Redondo Rodrguez / Javier Seco (Luz y Ca) / Jeroen Ter Welle / Joaqun Gmez / John C Leonard / John Held JR / John M. Bennett (Luna Bisonte) / Jorge Pastor Melo / Jose Luis Jover / Jose Manuel Figueiredo / Jos Carlos Soto / Jos Luis Campal / Jos Luzardo / Jos Roberto Sechi / Juan Lpez de Ael / Juanma Contreras / Juan Moreno-Baquerizo / Juan Orozco Ocana / Julin Alonso / Juri Gik (Dadagomea) / Jrg Seifert / Karina Bjerregaard / Keiichi Nakamura / Kiaus Engelberth / KO De Jonge / Kurt Beaulieu / La Barra Espaciadora / Laboratorio di Poesia Novoli (LPN) / La Compana (La Tierra) / La Toan Vinh Net / Laura Garca del Val / Lothar Trott / Luc Fierens Post Fluxpost / Lucien Suel / Luigino Solamito / M. Greenfield / Malok / Manuel Almeida e Sousa / Manuel Bores / Manuel Calvarro Snchez / Manuel Montero Echevarra / Manuel Ruiz Ruiz / Manuel Sainz Serrano / Marcel Herms / Marcello Diotallevi / Marcelo Juan Valenti / Marcelo Serrano / Marcos Vidal Font / Marie Hamard / Marielle Conte / Marilyn Dammann / Marilyn Hamann / Marisa Castillo / Marrlon Vito Picasso / Marta Vega / Martn Amstutz / Mara Da Silva Andrade / Mara Paz Bas Pascual / Mauro Entrialgo / Mauro Manfredi / Mauro Molinari (Archivio Orditi & Trame) / Mercedes Comendador / Michael Fox / Michael Schnauer / Miguel Harguindey / Miguel Jimnez (El Taller de Zenn) / Mike Dyar (Eat Art) / Myriam Bornand / Natale Cuciniello / Natalia Antonioli / Nel Amaro / Nicolas La Casinire / Nieves Correa / Norberto Jos Martnez / Obvious Front / Orlando Nelson Pacheco Acuna / Oscar Mora / Pablo Sixto Nnez / Paloma Zaballos Saz / Pascale & Patrick Lingueglia / Pascal Lenoir / Patricia Salas / Patricia Tavenner / Paulo Bruscky / Pedro Bericat / Pedro Dniz / Pedro Gimaiel / Pedro Gonzalves Garca / Pepe Murciego / Pepetono Ortiz Rius / Pere Sousa / Philippe Dodet / Pierre Thoma / Piet Franzen / Pinky / PSmailART. / Rafael Marn / Ramn Cruces Colado / Ramn Gimnez / Ramn Recio Garca / Ral Glvez / Recycling Art / Regina Gonzlez / Reine Shad Factory / Renee Bouws / Rinus Groenendaal / Riwan Tromeur / Roberto Scala / Rodolfo Franco / Rosa Matesanz / Rosa Rhomberg c/o Zerem (Point Jaune) / Ryosuke Cohen / Rparation de la Posie / Rmy Pnard / Salvador Jimnez Cuenca / Sassu Antonio / Scott Helmes / Sean Mackaoui / Shozo Shimamoto / Sigismund Urban / Silvia Garca del Val / Steen Krarup / Steen Muller Rasmussen / Susana G. Romanos / Svjetlana Mimica IWA / Sweet Science (Sugar Irme) / Syd Press / Tam Publications (Rund Janssen) / Teruyuki Tsubouchi / The Sticker Dude (Ragged Edge Press) / Thierry Tillier / Thompson / Tmori / Tolsty (Edition Vivrisme) / Umberto Basso / Veronique Duhaut / Vincent Courtois / Vittore Baroni / Vittorio Baccelli / Walter Pennacchi / Weef / ZAV Albatroz / Zerem E/E Point Jaune
Sprache Englisch / Spanisch
Stichwort Ausschreibung / Collage / Geldautomat / Mail Art / Nullerjahre
WEB www.lamasbella.es
TitelNummer
010675064 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Juanjo El Rpido / Murciego Pepe / Ortiz Diego, Hrsg.
La Ms Bella 15 - Grandes Exitos
Madrid (Spanien): La Ms Bella, 2006
(Zeitschrift, Magazin / CD, DVD / Schallplatte / Sticker, Button / Objekt, Multiple) 42x37x2,4 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben beidseitig bedruckte Schallplatte in Schutzumschlag, 11 Schallplattencover und Booklet in transparenter Kunststoffhlle. Plakat, Video-DVD, Feuerzeug, Tte Kopfschuppen in transparenter Hlle, in Stofftasche mit Siebdruck und 3 angebrachten Ansteckern und eine Papierfahne
ZusatzInformation La Ms Bella Grandes xitos se encuentra contenida en una bolsa de tela de 3742 cm con asas, serigrafiada con una imagen de Too Camuas. En su interior puedes encontrar colaboraciones de unos 100 artistas que han trabajado sobre el tema propuesto: EL XITO, en muchas ocasiones utilizando la imagen de los propios editores de La Ms Bella.
El disco contiene temas musicales y piezas de arte sonoro de los siguientes autores:
CARA A: 1 Grandes xitos del Kabaret Obert. Mezclados por Merz Mail. (duracin: 2:12)
2 Bassturbacin para contrabajo y vibrador, de Pablo Martn-Caminero. (3:13)
3 Canto boca som, de Fernando Aguiar. (00:58)
4 El Precio del xito (suite en tres partes), de Vctor Nubla. (3:40)
5 Film seguit de Je parle, de Eduard Escoffet. (2:28)
6 Amsterdam, de Nilo Gallego. (1:29)
7 El caf no viene de Amrica, de Loreto.a. (2:11)
8 Boom Boom Bit, de LCDD. Los Caballos de Dusseldorf. (2:07)
9 Quiero un conejo, de Hot Fritanga (Circo Interior Bruto). (8:30)
CARA B: 1 No tengo miedo, de Videoartista (2:48)
2 Lgrima, de Pregntale al Castor (4:01)
3 Le Non Amour, de Oscar Abril Ascaso + Sedcontra Avec Des Ex-Ivo Naf. (3:08)
4 La Caja Bella, de Carlitos Circus. (2:06)
5 Ser Actriz Material Refix, de Yogurinha Borova + Material. (3:58)
6 Remix electoral, de Freak Paradise. (4:14)
7 Salar, de Cambalache. (3:20)
8 Mensajes altimtricos espaciales, de DJ Ramrez. (2:14)
El disco va acompaado de un cuadernito (32 pginas, 1616) con informacin de los contenidos del vinilo, adems de obras de Nel Amaro (Taller de percusin para desempleados), Roxana Popelka (P y su relacin con el xito), y La Ms Bella + Too Merinero (No cantamos ni en la ducha)
Cartel Potico: Cartel desplegable de 5070 cm realizado por La Ms Bella en colaboracin con Alonso Liuyi. En el reverso del cartel figuran poemas de Gerard Altai, M. Paz Cornejo, Beln Cueto, Gonzalo Escarpa, Mara Fenndez Salgado, Maria Jess Fuentes Garca, Tiago Gomes, Germn Labrador, Luis Luna, Elena Medel, Jos Luis Piquero, Jess Salceda Obregn, Alfonso Salzar, Ana Santos Payn y Eva Vaz.
Text von der Webseite
Sprache Spanisch
Stichwort Button / Knstlermagazin / Musik / Nullerjahre / Objekt / Objektzeitschrift / Schallplatte / Vinyl
WEB http://www.lamasbella.es/ediciones/la-mas-bella-grandes-exitos/
TitelNummer
011565008 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Arancibia Contreras Sebastin / Barrante Sebastin / CamilaPaz
Rplica feliz del edn - Johan Moritz Rugendas, El huaso y la lavendera, 1835
Santiago de Chile (Chile): Naranja Ediciones, 2017
(Heft) [24] S., 27,5x21,6 cm, Auflage: 50,
Techn. Angaben geklammert, mit schwarzem Leinenstreifen, Farbkopien (Epson)
ZusatzInformation Bezieht sich mit Bilddetails auf ein Gemlde von Johan Moritz Rugendas, El huaso y la lavendera, von 1835 aus dem Museo Nacional de Bellas Artes, 30x23 cm
Rplica feliz del edn es el primer zine de Naranja Ediciones creado por Sebastin Arancibia, Sebastin Barrante y la ilustradora chilena CamilaPaz. La edicin nace a partir de nuestra participacin en Estacin Rplica, un espacio organizado por Sandra Marn de Estudio Repisa, creado especialmente para disear, editar e imprimir durante tres das en el hall del Museo Nacional de Bellas Artes. Este suceso editorial tuvo relacin a la Bienal de Artes Mediales realizadas en el mismo museo y que, en el ao 2017, trat el concepto de temblor.
Para este encargo Naranja Ediciones trabaj junto a la ilustradora CamilaPaz.
Text von der Webseite
Original getippt auf einer Olypia AEG Traveller.
Namen Johan Moritz Rugendas (Malerei)
Sprache Spanisch
Geschenk von Sebastin Barrante / Sebastin Contreras Arancibia
Stichwort Detail / Malerei / Typoskript
WEB https://www.naranjalibreria.com/product-page/r%C3%A9plica-feliz-del-ed%C3%A9n-naranja-ediciones-camilapaz
TitelNummer
025607613 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Dawson Barbara / Nori Franziska, Hrsg.
Francis Bacon e la condizione esistenziale nellarte contemporanea
Florenz (Italien): CCC Strozzina, 2012
(PostKarte) 21x15 cm, signiert,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung, mit Gru und Text von Annegret Soltau
ZusatzInformation Francis Bacon e la condizione esistenziale nellarte contemporanea (5 ottobre 2012-27 gennaio 2013), a cura di Franziska Nori (direttore CCC Strozzina, Palazzo Strozzi, Firenze) e Barbara Dawson (direttore Dublin City Gallery The Hugh Lane, Dublino), propone il lavoro di artisti contemporanei che investigano il tema dellesistenza nel rapporto tra individuo e collettivit. Le loro opere danno forma a stati danimo e interrogativi che lessere umano si pone nel rapporto con la sfera personale, il corpo e il mondo. La mostra trova il suo punto di partenza in un nucleo di dipinti del grande maestro Francis Bacon, la cui opera entra in dialogo con il lavoro di cinque artisti internazionali contemporanei (Nathalie Djurberg, Adrian Ghenie, Arcangelo Sassolino, Chiharu Shiota, Annegret Soltau) che condividono linteresse di Bacon nella riflessione sulla condizione esistenziale delluomo e la rappresentazione della figura umana.
I dipinti di Bacon in mostra sono affiancati da una selezione di materiali provenienti dallarchivio dellartista: ritratti fotografici, riproduzioni di grandi capolavori del passato, still da film, immagini tratte da libri e riviste. Questo materiale, utilizzato da Bacon come strumento di lavoro per la creazione delle sue opere, presentato in mostra grazie alla collaborazione del CCC Strozzina con la Dublin City Gallery The Hugh Lane, che dal 1998 possiede la ricostruzione autentica e perfettamente conservata dellultimo studio londinese dellartista.
La commistione tra figurazione e astrazione, i corpi trasfigurati, il riferimento a elementi autobiografici, lutilizzo di diverse fonti iconografiche, la tensione e lisolamento come metafore della vita dellessere umano si ritrovano come parti fondamentali nel lavoro dei cinque artisti contemporanei posti in dialogo con Bacon per una riflessione di carattere esistenziale sul vivere contemporaneo.
Text von der Webseite
Namen Adrian Ghenie / Annegret Soltau / Arcangelo Sassolino / Chiharu Shiota / Francis Bacon / Nathalie Djurberg
Geschenk von Annegret Soltau
WEB www.strozzina.org
TitelNummer
009171280 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Schraenen Guy, Hrsg.
El arte nuevo de hacer libros. Ulises Carrin y la edicin expandida
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia, 2016
(Flyer, Prospekt) 4 S., 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Klappkarte, PostIt mit Gru
ZusatzInformation Veranstaltung am 21.09.2016 - 11:00 h, Edificio Sabatini, Auditorio.
El seminario analiza el papel de Ulises Carrin (Mxico, 1941 - Holanda, 1989) en la concepcin de nuevas estrategias de diseminacin y distribucin del arte desde mediados de los aos setenta, y su nfasis en reinventar los usos, formas y apariencias del libro en tanto que dispositivo para la accin. Asimismo, se plantea reconocer y destacar la capacidad de Carrin para concebir la edicin como una prctica relacional y entender el archivo como un conjunto de protocolos performativos desde los que reordenar, o al menos sacudir, el sistema del arte.
Text von der Webseite
Geschenk von Mela Davila
Stichwort KonzeptKunst / Knstlerbuch / Mail Art
WEB www.museoreinasofia.es/actividades/arte-nuevo-hacer-libros
TitelNummer
016387563 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Canterel Martial / Gemin Mario
Briefumschlag - ediciones del desierto
Mar del Plata (Argentinien): ediciones del desierto, 1995
(Umschlag / Stamp, Briefmarke) [2] S., 14x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Briefumschlag, mehrfach gestempelt, mit Knstlerbriefmarken beklebt
Namen Ray Johnson
Sprache Spanisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er / Artist Stamp / Eternal Network / Knstlerbriefmarke / Mail Art / Umschlag
TitelNummer
026968736 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt


Hldein Laura
Petit Comit del Terror #5 - VOMITORIVM III
Barcelona (Spanien): Disavant-Garde Publishing, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 50 S., 21x14,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Vorder- und Rckseite mit Siebdruck, erste und letzte Seite innen beklebt, vorne eingeklebte Papiere und eine angebrachte Rasierklinge, hinten eingeklebt ein gestempeltes Papier mit angebrachten Sticker
ZusatzInformation eine weitere Seite mit Verlagsstempel, Cover von Laura Hldein
WEB www.petitcomitedelterror.blogspot.com
TitelNummer
010627362 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Hartung Elisabeth, Hrsg.
[Edit]
Mnchen (Deutschland): PLATFORM, 2017
(Sticker, Button) 2 S., 7,2x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Beidseitig bedruckter Sticker
ZusatzInformation Anlsslich Mnchens erstem ART+FEMINISM Wikipedia Edit-a-thon am 1.04.2017 in der PLATFORM Mnchen, organisiert von Laura Lang und Mira Sacher. Paneldiskussion mit milie Gendron (Bloggerin, Initiatorin von munichagain), Augusta Laar (Knstlerin, Musikerin, Lyrikerin, Leitung Schamrock Festival), Mara Ins Plaza Lazo (Kuratorin, Herausgeberin von Reflektor M Online Magazin fr Zeitgenssische Kunst in Mnchen), Daniela Stppel (Kunsthistorikerin, Kuratorin des Kunstraum Mnchen) und Ccile Schneider (Content Strategist, Stellvertr. Quartiersleitung Digital Media Women in Mnchen). Moderiert wird das Gesprch von Sophie Dezlhofer (Autorin beim BR, Leitung Onlineredaktion Zndfunk)
Namen Augusta Laar / Ccile Schneider / Daniela Stppel / Laura Lang / Mara Ins Plaza Lazo / Mira Sacher / Sophie Dezlhofer / milie Gendron
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Feminismus / Kunst / Wikipedia / Workshop
WEB www.platform-muenchen.de/programm
TitelNummer
023271701 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Mhling Matthias, Hrsg.
edit! ART+FEMINISM Aktionstag fr die Sichtbarkeit von Knstlerinnen und Kulturproduzentinnen
Mnchen (Deutschland): Lenbachhaus Mnchen / Reflektor M, 2018
(PostKarte) [2] S., 10,5x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Flyer zum ART+FEMINISM Aktionstag im Lenbachhaus Mnchen, 07.04.2018. Mit Edit-a-thon, Workshops und Podiumsdiskussion. Organisiert von Mira Sacher und Laura Lang. Mit Untersttzung von WikiMuc.
Namen Anika Meier / Anta Helena Recke / Julia Bomsdorf / Laura Lang / Meredith Haaf / Mira Sacher / Paula Irene Villa / Sophia Smilch / Stephanie Weber
Sprache Deutsch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort 2010er / Aktion / Aktivismus / Emanzipation / Feminismus / feministische Kunst / Gleichberechtigung / Sichtbarkeit / Wikipedia
WEB http://www.lenbachhaus.de/veranstaltungen/edit-a-thon/
TitelNummer
025281701 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Cage John / Monastra Nino
Le trasgressioni 2 - il treno di Cage - Cages's train - le train de Cage
Bologna (Italien): Grafis & Fylkingen, 1979
(Buch mit MusikKassette) 80 S., 21x15x1,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur mit in transparentem Kunststoff eingeschweiter Musikkassette, Fadenheftung
ZusatzInformation Fotografien von Nino Monastra. Briefwechsel und Interview von und mit Tino Gotti mit John Cage (1977).
Von John Cage initiierte Zugfahrten Bologna-Porretta Terme, Bologna-Ravenna und Ravenna-Rimini im Rahmen des Feste musicali a Bologna 26.-28.06.1978
Titel von Cage: "Alla ricerca del silenzio perduto" mit dem Untertitel "3 excursions in a prepared train, variations on a theme by Tito Gotti by John Cage with the assistance of Juan Hidalgo and Walter Marchetti."
Tonkassette: Alla ricerca del silenzio perduto, erstellt von Nino Monastra und Maria Grazia Veggi.
Namen John Cage (Musik) / Juan Hidalgo (Musik) / Maria Grazia Veggi / Tino Gotti (Text) / Walter Marchetti (Musik)
Sprache Englisch / Franzsisch / Italienisch
Stichwort 1970er / Aktionskunst / Bahnhof / Festival / Fluxus / Musik / Zug
WEB http://www.johncage.it/1978-treno-cage.html
TitelNummer
000661141 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Koch Joerg, Hrsg.
INTERVIEW Deutschland Nr. 1
Berlin (Deutschland): Interview PH , 2012
(Zeitschrift, Magazin) 270 S., 33x25,5 cm, Auflage: 100000,
Techn. Angaben mit Klappumschlag, Art Direktor Mike Meire, mit Beitrge ber die Geschichte von Andy Warhol's Interview
ZusatzInformation (Foto: Sean+Seng, Styling: Jodie Barnes.)
INTERVIEW Deutschland kommt mit 270 Seiten Umfang und einer Auflage von 100.000 Heften an den Kiosk. INTERVIEW kommt zehn Mal im Jahr heraus und kostet 6 Euro.
INTERVIEW Deutschland zeigt einen einzigartigen Mix aus Mode, Kunst, Musik und Film. Coverstory ist Popstar Lana del Rey, deren Debtalbum zeitgleich mit dem Heft erscheint. Ein Mensch, eine Kamera, kein Drehbuch Screen Tests Berlin: Gerard Malanga, ehemaliger Mitarbeiter von Andy Warhol, zeigt 57 Prominente und Kreative, fotografiert in Berlin. Der Knstler Maurizio Cattelan im Briefwechsel mit Snger Adriano Celentano. Angelina Jolie im Gesprch mit Clint Eastwood auf der Berlinale gibt sie ihr Regiedebt. Starjournalistin Arianna Huffington interviewt Scarlett Johannsen. Die Schauspielerin Chloe Sevigny als Serienkiller. George Condo spricht mit Modedesigner Adam Kimmel. Fotograf James Nachtwey zeigt seine Heimatsstadt Bangkok.
Und, natrlich Andy Warhol. Auf 40 Seiten wird die Geschichte des Magazins INTERVIEW in einem A-Z erzhlt: voller Fakten, Anekdoten und bemerkenswerter Interviews, die Warhol selbst gefhrt hat.
Jrg Koch, Chefredakteur: Wir wollen mit INTERVIEW ein Heft machen, dass nicht nur unverschmt gute Laune macht, sondern die Welt auch ein wenig anders aussehen lsst...
INTERVIEW Deutschland ist am 27.01.erschienen.
Namen Adam Kimmel / Adriano Celentano / Andy Warhol / Angelina Jolie / Arianna Huffington / Chloe Sevigny / Clint Eastwood / Gerard Malanga / James Nachtwey / Lana del Rey / Maurizio Cattelan / Scarlett Johannsen
Stichwort Design / Film / Interview / Klatsch / Kunst / Lifestyle / Mode / Musik
WEB www.interview.de
TitelNummer
008457052 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

N. N.
Marzo en el Centro de Cultivos Contemporneos del Barrio
Barcelona (Spanien): Centro de Cultivos Contemporneos del Barrio, 2013
(Flyer, Prospekt) 29,5x21 cm,
Techn. Angaben Einzelblatt, zweifach gefaltet, beidseitig bedruckt, Veranstaltungsflyer
WEB www.centrodecultivoscontemporaneosdelbarrio.wordpress.com
TitelNummer
010478373 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Boada Ibern Estel / Rodriguez Martin Xavi
Pa'star en casa como en la playa
El Masnou (Spanien): Selbstverlag, 2013
(Musik-Kassette, MC) 31,4x22 cm,
Techn. Angaben Musikkassette in Kassettenhlle mit Aufkleber, Kassettengehuse gesprht, beigelegt ein mehrfach gefaltetes Plakat (41,9x29,7 cm), in transparenter Kunststoffhlle
ZusatzInformation una propuesta realizada conjuntamente con Xavier Rodrguez Martn y en exclusiva para el festival LICRA 2013. Trabajando con la temtica impuesta por LICRA de crtica al movimiento que se genera usualmente en las playas masificadas por extrangeros y domingueros, inputs que nos seducen al consumismo compulsivo de caprichos, y comportamientos que se han convertido en rituales del estar en la misma playa naci la idea del querer traer esta esencia a las casas de la gente mediante la escucha sonora de unas pistas que generamos para la ocasin.
Text von der Webseite
WEB www.estelboada.com
TitelNummer
011768418 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Schraenen Guy, Hrsg.
No es nuevo, es un libro / It is not new, it is a book
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofa, 2014
(Ephemera, div. Papiere) 13 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Schwarz-Wei- und Farblaserkopiee nach PDFs
ZusatzInformation Ausstellung vom 23.09.2014-04.2015 im Centro de Documentacin y Biblioteca. Espacio D, Planta 0
No es nuevo, es un libro es la primera de una serie de exposiciones que sern presentadas en la Biblioteca y Centro de Documentacin del Museo Reina Sofa. El ttulo es una cita de la obra de vdeo Le livre est au bout du banc (1992) de Jacques Louis Nyst, en la que el artista propone una ficcin potica centrada en el libro. El objetivo de esta serie es presentar todos los aspectos del libro de artista, para lo cual se han programado tanto exposiciones individuales como temticas.
Text von der Webseite
Namen A.R. Penck / Allen Ruppersberg / Bernard Villers / Dan Graham / Eric Andersen / Eric Watier / Franois Morellet / George Brecht / Gottfried Bechtold / Hans-Peter Feldmann / Heinz Gappmayr / Isidoro Valcrcel Medina / J.H. Kocman / Jaroslaw Kozlowski / Jean-Franois Bory / Jiri Valoch / John M. Belis / Ken Friedman / Kristof Tuerlinckx / Marie Orensanz / Maurice Roquet / Michael Gibbs / Milan Mlzer / Peter Dowsbrough / Pierre Cordier / Richard Tuttle / Robert Filliou / Roland Topor / Sara MacKillop / Sol LeWitt / Thomas Hirschhorn / Timm Ulrichs / Ulises Carrin / Vagrich Bakhchanyan
Sprache Englisch / Spanisch
TitelNummer
011977424 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Albers Josef
Esfera tridimensional recortable para ninos basado en un trabajo del curso preliminar del maestro de la Bauhaus Josef Albers
Madrid (Spanien): Fundacin Juan March, 2014
(Ephemera, div. Papiere) 4 S., 21x29,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben gefaltete Karte zum Ausschneiden und Bauen eines dreidimensionalen Farbobjekts
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung: Josef Albers: Minimal Means, Maximum Effect. 28.03.06.06.2014
TitelNummer
011981411 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Davies John / Parr Martin
Sguardi gardesani
Riva del Garda (Italien): Museo Civico Riva del Garda, 1999
(Buch) 100 S., 24x30 cm, ISBN/ISSN 88-8158-223-6
Techn. Angaben Broschur mit aufklappbarem Cover,
Sprache Englisch / Italienisch
Stichwort Baden / Berge / Fotografie / Freizeit / Landschaft / Menschen / Strand
TitelNummer
016519589 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Sauer Michel
Michael Sauer
Mailand (Italien): galleria del naviglio, 1975
(Heft) 16 unpag. S., 23x15,8 cm, Auflage: 2000,
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung in der Galleria del Naviglio, Mailand, 03.-25.03.1975
Sprache Italienisch
Stichwort 1970er / Collage
WEB www.michaelsauer.de
TitelNummer
017075616 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Gutirrez Pedro Juan
La Realidad Rugiendo - Poesia Graficada
Pinar del Rio (Kuba): Direccion Provincial de Cultura, 1987
(Heft) 68 S., 21x16,4 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, einfarbige Offsetdrucke, Cover als Irisdruck
ZusatzInformation Anlsslich der ersten Einzelausstellung des Knstlers in der Galerie in Pinar del Rio
Sprache Spanisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er / Grafik / Mail Art / visuelle Poesie
WEB www.pedrojuangutierrez.com/Poesia_La%20realidad%20rugiendo.htm
TitelNummer
017112627 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Correggi Roberta / Mori Simona, Hrsg.
Minibooks Metamorfosi del libro
La Spezia (Italien): Biblioteca d`Arte La Spezia, 2008
(Buch) 112 S., 21x15 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung "Minibooks Metamorfosi del libro", 04.06.-13.07.2008
Zusehen sind Buch-Objekte im fr Minibcher typischen Leporello-Format von 10 mal 10 Zentimeter. Diese Ausstellung von Kunstbchern bietet eine Reise durch das Wesen des Buchobjektes in seinen vielfltigen Formen und Materialien.
Wegen des zehnjhrigen Bestehens der Stdtepartnerschaft zwischen La Spezia und Bayreuth war die Ausstellung auch in Bayreuth vom 3.07.-31.07.09 zu sehen
Namen Elisabetta Gut / Heinz Gappmayer / John M. Bennett / Julien Blaine / Klaus Groh / Luc Fierens / Martin Schwarz / Mirella Bentivoglio / Pawel Petasz / Vittore Baroni
Sprache Italienisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Mail Art
TitelNummer
017340632 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Arancibia Sebastin / Barrante Sebastin
Carta de Porto
Santiago de Chile (Chile): Naranja Ediciones, 2018
(Umschlag / Fotografie / Text) 33x21,5 cm, Auflage: 50, 10 Teile.
Techn. Angaben Luftpostbrief mit Briefmarke aus Portugal, 3 Bltter mit englischem Text mehrfach gefaltet, ein Farfoto (Fujifilm CrystalArchive), 1 Brief ungeffnet in Folie eingettet
ZusatzInformation 2. Auflage (Englisch) und 5. Auflage (Spanisch), wurde von Porto aus an verschiedene Leute geschickt.
Carta de Porto es un ejercicio de escritura que se basa en experiencias personales del autor y que toma el formato carta como base para la creacin de un objeto editorial cuyo destinatario es el comprador/lector. Este acto de escribir desde la intimidad para una persona que se desconoce, constituye uno de los actos ficticios absurdos que aparecen en el trabajo de Sebastin Arancibia, editor de Naranja Ediciones.
Este objeto plantea diversas situaciones desactualizadas en sus cualidades materiales, expresadas como desencuentros entre lo que se quiere comunicar y el cmo se comunica. generando - despus de una reflexin mayor - la sensacin de que el autor quisiera quitar el foco de atencin del texto mismo.
Esta segunda edicin fue realizada en un tiraje de 50 copias, cuyo texto es una reproduccin de la carta original y las fotos fueron impresas digitalmente. Las estampillas de Portugal son originales.
Text von der Webseite
Sprache Englisch / Spanisch
Geschenk von Sebastin Arancibia / Sebastin Barrante
Stichwort Brief / Mail Art / Portugal / Reise
TitelNummer
025590613 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Williams Val
The Artist & the Archive
London (Grobritannien): shoreditch biennale, 1998
(Buch) . ISBN/ISSN: 0953319903
Stichwort 1990er
TitelNummer
005259012 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Arcara Arianna / Da Col Agnese / Sala Alessandro
CESURALAB #01
Pianello Val Tidone PC (Italien): Cesuralab, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 20x14,2 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
WEB www.cesuaralab.com
TitelNummer
008052255 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Hammann Barbara
Lej da Segl ber zwei Jahre eine Landschaft
Mnchen (Deutschland): Museum Brandhorst, 2012
(PostKarte) 9,7x21 cm,
Techn. Angaben Karte zur Videoprojektion
ZusatzInformation Barbara Hammann *1945
Lej da Segl ber zwei Jahre eine Landschaft (2006/07), 2010. Videoprojektion, Laufzeit: 5 54 16, Leihgabe der Knstlerin.
Sils-Maria im Engadin ist ein Ort, an dem seit langem Knstler und Intellektuelle Erholung gesucht haben. Das Luxushotel Waldhaus, das auf einer kleinen Anhhe ber dem Ort und dem See gelegen ist, hat viele dieser Persnlichkeiten, darunter Thomas Mann, Hermann Hesse, Clara Haskil, Max Liebermann und Gerhard Richter, beherbergt. Im nahegelegenen Val Bever drehte David Claerbout seine Arbeit Riverside. Was diese Gegend so attraktiv macht, hat die statische Webcam des Hotels bertragen, deren Bilder aus den Jahren 2006/07 die Mnchner Knstlerin Barbara Hammann auswertete und zu einer Videoprojektion zusammenschnitt: ein Blick gen Westen ber den Silser See, den Lej da Segl, bei wechselnden Tageszeiten und Wetterverhltnissen.
Der zehnmintige Aufnahmerhythmus lie Hammann nach eigener Aussage Vernderungen in der Natur erleben, wie ich sie im Fluss der Zeit selbst nicht wahrnehmen knnte. Anders als bei Claerbout, der die beiden parallel gezeigten Handlungen im Film benutzt, um ein Bewusstsein fr den einzelnen Moment zu schrfen, zielt Hammann darauf ab, die Wahrnehmung von Vernderlichkeit nicht nur des Selbst, sondern auch der Umwelt zu steigern: An wie viele Bilder knnen wir uns erinnern? Jede Sekunde bewegen wir uns in einem anderen Umfeld, glauben aber an die Bestndigkeit der Dinge und der Natur. Beide Knstler bedienen sich der filmischen Erfassung derselben europischen Kulturlandschaft, um zu ganz unterschiedlichen knstlerischen Aussagen ber das Verhltnis von Zeit und Raum und die Befindlichkeit des Menschen in beidem zu gelangen.
Die in Mnchen lebende Knstlerin Barbara Hammann arbeitet in erster Linie mit neuen Medien wie Fotografie, Performances und Installationen. Von 1992 bis 2006 hatte sie eine Professur an der Kunsthochschule Kassel inne
Namen Clara Haskil / David Claerbout / Gerhard Richter / Hermann Hesse / Max Liebermann / Thomas Mann
Stichwort Dokumentation / Landschaft / Videokunst
TitelNummer
008643303 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Jappe Georg
Arctiidae & Noctuidae
Val di Sella (Italien): Arte Sella, 2003
(Plakat) 16 unpag. S., 24x24 cm,
Techn. Angaben Plakat, mehrfach gefaltet, doppelseitig bedruckt
ZusatzInformation rckseitig von Lili Fischer signiert und betitelt
Geschenk von Hartmut Geerken
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
013267461 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Korner Anthony, Hrsg.
Artforum international XXV, No. 1
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Artforum International Magazine, 1986
(Zeitschrift, Magazin) 178 S., 26,5x26,7 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation U. a. mit einem Beitrag ber die 42. Biennale in Venedig, Ausstellungsbesprechungen
Namen Alex Katz / Artist Section / Christopher Wool / Enzo Cucchi / Helmut Federle / Jan Voss / John Armleder / John De Andrea / Liz + Val / Urs Lthi
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort 1980er
TitelNummer
014826389 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Dunker Rdiger / Haag Albrecht / Lechner Alexandra / Schuster Gregor, Hrsg.
Reflexion sthetische Referenzen - 8. Darmstdter Tage der Fotografie
Darmstadt (Deutschland): Darmstdter Tage der Fotografie, 2014
(Buch) 276 S., 250x180 cm, ISBN/ISSN 9783981362947
Techn. Angaben Klebebindung mit aufklappbarem Umschlag
ZusatzInformation Die Publikation erscheint anlsslich der Ausstellung "Reflexion - sthetische Referenzen" im Rahmen der Darmstdter Tage der Fotografie, 25.04.-27.04.2014, u. a. mit Teilnahme von Xenia Fumbarev, S.152.
Namen / Andrea Esswein / Andrea Grtzner / Andreas Mhe / Anna Domnick / Annika Nagel / Birgit Krause / Catrine Val / Christoph Franke / Claudia Hettwer / Claudia Wycisk / Daniel Bhler / Emanuel Raab / Fabian Rook / Frank Gaudlitz / Fred Hning / Hendrik Faure / Irina Ruppert / John Baldessari / Martin Mlecko / Mirjana Vrbaski / Nikolas Fabian Kammerer / Paula Reissig / Peter Franck / Petra Arnold / Petra Warrass / Ria Patricia Rder / Samuel Henne / Sandy Volz / Sara Graetz / Thomas Neumann / Ulrike Harbach / Xenia Fumbarev
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Fotografie / Symposium
WEB http://www.dtdf.de/_site/seiten/archiv2014/rahmenprogramm/arnold.php
TitelNummer
024173665 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

De Vries Herman
Val-Haut, signe de l'infini
Digne-les-Bains (Frankreich): muse Gassendi, 2009
(PostKarte) 10x15 cm, signiert,
Techn. Angaben Postkarte mit handschriftlichem Gruss von Hartmut Geerken
Namen Hartmut Geerken
Sprache Deutsch
Geschenk von Hartmut Geerken
Stichwort Landart / Unendlichkeit
TitelNummer
025531683 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Kahrs Annika
Infra Voice
Kassel (Deutschland): Kasseler Kunstverein, 2018
(Heft) 36 S., 24x19 cm, ISBN/ISSN 978-3-927941-53-3
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Zur Ausstellung 09.02.-25.03.2018.
In Kassel wird Annika Kahrs raumgreifende Drei-Kanal-Installation Infra Voice erstmalig dem Publikum prsentiert. Die audio-visuelle Arbeit ruft auf formaler wie akustischer Ebene Analogien zwischen dem Oktobass und der Giraffe auf. Dank des umfangreichen Klangkrpers des 3,85 Meter hohen Streichinstruments lassen sich besonders sonore Tne erzeugen, die an Gerusche der Giraffe erinnern. Der tiefste Ton liegt hierbei im Infraschallbereich und ist somit fr das menschliche Ohr nicht wahrnehmbar. Angelehnt an den Gesang der Giraffe, trgt die zeitgenssische Komponistin und Musikerin Guro Skumsnes Moe ein eigens fr Infra Voice komponiertes Stck auf dem Oktobass vor. Zuhrer sind die Giraffe und die Ausstellungsbesucher/in. Entsprechend der Anatomie des Tieres und des Instrumentes wird die Drei-Kanal-Arbeit im filmischen Hochkant-Format 9:16 gezeigt. Kahrs Bild- und Soundcollage regt Gedanken zu bersetzung, zu Kommunikation und deren Wahrnehmung an.
Text von der Webseite
Namen Angela Stger-Horwarth (Text) / Georg Reinhard (Gestaltung) / Judith Waldmann (Text) / Jrn Schafaff (Text) / Olaf Val (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
Stichwort audio-visuell / Giraffe / Installation / Kommunikation / Musik / Sound / Soundcollage / Tier / Video / Wahrnehmung
Sponsoren Produzentengalerie Hamburg / Raum fr Kunst e.v. Hamburg
WEB http://www.kasselerkunstverein.de/ausstellung/?L=0&tx_kkvexhibition_kkvexhibition%5Bkkvexhibition%5D=17&tx_kkvexhibition_kkvexhibition%5Baction%5D=show&tx_kkvexhibition_kkvexhibition%5Bcontroller%5D=Kkvexhibition&cHash=05ff7d420f4bb198fef14c570c6852d0
TitelNummer
025640702 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Lthi Urs, Hrsg.
Das Verschwinden der Kunst wird aus gesellschaftlichen Grnden auf unbestimmte Zeit verschoben
Kassel (Deutschland): Kasseler Kunstverein, 1998
(Sticker, Button / Buch) 26x21,2x3,5 cm, Auflage: 1200, ISBN/ISSN 3-927941-20-4
Techn. Angaben Broschur, mit eingelegtem Sticker, eine Seite unten abgerissen.
ZusatzInformation Untertitel "Die Klasse Urs Lthi an der Kunsthochschule der Universitt Kassel", Werkbuch zur Ausstellung im Kasseler Kunstverein, 22.03.-10.05.1998.
Namen Bernd Oberdorfer (Text) / Bernhard Balkenhol (Vorwort) / Bianca Decker / Bux / Carola Wechler / Christiane Hause / Eva Tenschert / Gabriele Fastus / Holger Langer / Horst Jonescu / Ilka Schrder / Jan Martin Nrnberg / Jeanette von Wolff / Jens Nedowlatschil / Judith Nopper / Kathrin Rabenort / Klaus Hollenbeck / Lena Ziese / Maike Biederstdt / Marion Garz / Martina Fischer / Martin Dege / Mi-Young Choi / Michaela Meise / Monika Gtz / Moritz Wiedemann / Olaf Val / Peter Goettler / Petra Schott (Interview mit Balkenhol) / Susanne Bierwirth / Sylvia Mller / Tae-Jun Kim / Tatiana Echeverri Fernandez / Thomas Kujat / Thorsten Grger / Ulrich Hrasky
Sprache Deutsch
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
Stichwort 1990er / Akademie / Ausstellung / Bildhauerei / Fotografie / Instalation / Konzeptkunst / Kunsthochschule / Videokunst
Sponsoren Kulturstiftung der Kasseler Sparkasse
TitelNummer
025716710 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Radziszewski Karol, Hrsg.
DIK Fagazine 11 - Homosexualit Communiste?
Warschau (Polen): DIK Fagazine, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 28,5x21 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 1734-4727
Techn. Angaben Softcover, Broschur
ZusatzInformation Special Issue: Horse-Srie
Published in the frame of the international Conference "Communist Homosexuality 1945-1989", 02.02.-03.02.2017 at Universit Paris-Est Crteil Val-de-Marne / EHESS / Universit Paris-Sorbonne.
Karol Radziszewski is the founder, publisher and editor-in-chief of DIK Fagazine, a periodical that has been in circulation since 2005. It is the first and the only artistic magazine from Central and Eastern Europe concentrated on homosexuality and masculinity.
Text von der Website.
Namen Anna Borgos / Boris L. Davidovich / Jaanus Samma / Jaromir Brousek / Lachezar Marinopolski / Libuse Jarcovjakova / Martin Falck (Design) / Mathieu Leric (Guest Editor) / Mira Vales / Paul Dunca / Pawel Kubara / Ryszard Kisiel / Slava Mogutin / Uladzimir Valodzin / Zeljko Serdarevic
Sprache Englisch
Stichwort 1990er / Archiv / Fotografie / Geschichte / Homosexualitt / Interview / Kommunismus / Osteuropa / Queer / Szene / Zine
WEB http://www.dikfagazine.com/
WEB http://www.karolradziszewski.com
TitelNummer
026043725 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Hldein Laura
Petit Comit del Terror #3 - La Chute
Barcelona (Spanien): Disavant-Garde Publishing, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 8 unpag. S., 14,2x10 cm, Auflage: 40,
Techn. Angaben Drahtheftung, abgerundete Ecken, innen gestempelt und zwei Seiten mit farbiger Transparentfolie beklebt
WEB www.petitcomitedelterror.blogspot.com
TitelNummer
010626362 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Jordan Drthe / Schyma Frauke / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Knstlerbcher fr Alles - Artists' Books for Everything
Bremen (Deutschland): Weserburg / Zentrum fr Knstlerpublikationen, 2017
(PostKarte) 2 S., 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungserffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladung zur Erffnung der Ausstellung am 02.06.2017.
Ausstellung des Zentrums fr Knstlerpublikationen 03.06.2017-06.08.2017
Die Ausstellung mchte erstmals einen berblick ber die aktuelle Entwicklung und Verbreitung des Knstlerbuches geben und die Vielfltigkeit dieses Genres aufzeigen. Es werden Knstlerbcher gezeigt, die ca. in den letzten fnf Jahren international entstanden sind. Dazu ldt das Zentrum fr Knstlerpublikationen mit einen "Call for Artists Books" Knstlerinnen und Knstler aus aller Welt ein, sich mit einem Werk an der Ausstellung zum internationalen Knstlerbuch zu beteiligen. Unter dem Motto "Knstlerbcher fr Alles - Artists Books for Everything - Livre d'artiste pour tout" knnen bis Ende April 2017 Knstlerbcher eingereicht werden, die in einer greren Auflage, also nicht als Unikate oder in Kleinstauflage, entstanden sind und ber den Buchhandel oder Galerien bzw. die Knstlerinnen und Knstler selbst vertrieben werden. ...
Der Titel oder das Motto "Knstlerbcher fr Alles" oder "Artists Books for Everything" bezieht sich auf den deutsch-schweizerischen Knstler Dieter Roth und seine "Zeitschrift fr Alles", fr die er ebenso Knstlerinnen und Knstler eingeladen hatte, sich mit knstlerischen Beitrge zu beteiligen.
Text von der Webseite
Namen (Tim) / Aalrust Endre / Adt Reinhold / Agosta Marco / Almeida Cristina de / Alonso Diana Mercedes / Altmann Paul / Amore Johnny / Anastasio Laura / Andras Butak / Andreasen Sren / Andr Sassenroth / Andy & Cloud / Appelt Julia / Arend Henning / Armani Rozbeh / Avramidou Lina / Back Seung Woo / Bahlsen Clara / Balamuc / Baracchi Tiziana / Beckmann Matthias / Belinchn Sergio / Below Peter / Bennett Jennifer / Berthold Matthias / Bessarabova Anastasia / Beutler Philip / Bielmeier Felix / Bigland Guy / Bizzoni Jessica / Blaskovic Nikola / Blast / BLEK / Blue Simon / Bodman Sarah / Bonke Regine / Borgsen Anne Doris / Bory Jean-Francois / Boschan Madeleine / Bou Peter / Brandis Birgit / Brandsma Martin / Brandstifter / Bredahl Vibe / Breuer Lars / Breuer Marcia / Brinkmann Thorsten / Brner Susanne / Cador Armin Brito / Chabalala Nonkululeko / Choi-ahoi Kyun-hwa / Christoffel Claudia / Claudia Piepenbrock / Clement Angela B. / Coneja Marisa / Conrads Martin / Conrady Matthias / Contini Leone / Cremers Sebastian / Cremer Till / Csaba Pl / Cuppens Noelle / D'Agata Antoine / Dadanautik / Dahms Irmgard / Dannecker Maks / Danner Michael / Dansa Salmo / Danysz Inga / Debenedetti Bruno Chiarlone / de la Fuente Gutierrez Nieves / Dellafiora David / Delpino Gianinna / Del Vecchio Naomi / Demuth Karin / Dencker Klaus Peter / Dieckwisch Liza / Dietmann Anja / Diotavelli Marcello / Dobers Veronika / Dornan Linda Rae / Doubrawa Reinhard / Drange Chris / Dreesen Felix / Dworsky Alexis / Ebner Jorn / Eichelmann Volker / Eimermacher Sibylle / Einhoff Friedrich / Einszehn Iven / Eklund Petter / Endrejat Birte / Erbelding Jan / Erikson Carl Johan / Espndola Mauro / Esswein Andrea / Everaers Johan / Exotikdot / Fabis Jeannette / Fabricius Jesper / Fahima Alexander / Falkenhagen Harald / Faruqee Anoka / Feder Melanie / Feldmann Jenny / Fenner Mariska / Fernandez Sabrina / Fervenza Helio / Feyrer Gundi / Fierens Luc / Fiola Johannes / Foken Gesa / Frei Moritz / Fricker H.R. / Fritsch Sabrina / Froelich Dieter / Fuchs Nora / Frster Manfred / Gabriel Martin / Galeano Andrs / Geiger Thomas / Geister Gilbert / Gil Flood Patricio / Gilje Johanna / Gille Anna / Glas Mathias / Gloria Glitzer / Goosse Bruno / Grahnert Henriette / Grasser Angela / Grath Anna / Green Malcolm / Grigorescu Ion / Grohmann Uli / Groschup Sabine / Gruppo Sinestetico / Grf Dieter M. / Gufler Philipp / Gunnesch Stefan / Graud Yann / Gbel Philipp Donald / Hacker Karl-Friedrich / Haenni Michle / Haffke Tilman / Halbritter Roland / Hamann Matthias / Hehmann Kerstin / Hehn Tanja / Heinemann Ellen / Heinze Manfred / Hempel Simon / Herfeldt Lisa / Hildebrand Sarah / Hilf Almut / Hinze Timo / Hoeft Jan / Hoffmann Anna / Hoffmann Kornelia / Holm Hansen Marianne / Holtfrerich Manfred / Holtmann Christian / Hombach Thomas / Huh Sookyoung / Hnig Nikolas / Ibrahim Bassel / Immigration Office / Jaxy Constantin / Jochum Michael / Jordan Drthe / Jungesblut Yuki / Jhannsson Sveinn Fannar / Jrgensen se Eg / Kalmus Lucas Jaspar / Kampka Marina / Kampmeier Theresa / Kamrau Katrin / Karo Blau / Karpushina Maria / Kelly Dirdre / Kenschner Gudrun / Kiewert Hartmut / Kiss Ilona / KLANK. MusikAktionEnsemble / Kleimann Anneke / Klein Lennart / Klein Stefan / Klose Franziska / Knaack Monika / Knotek Anatol / Koch Simona / Krauss Ingar / Kreiser Constanze / Kuhlendahl Kilian / Kuppel Edmund / Kwan Lorraine / Kster Sabine / Laidler Paul / Lange Carolin / Lange Gesa / Larsson Bjrn / Lemke Helmut / Lente Jelte van / Le Ruez Simon / Liefmann Jrgen / Lindau Margarete / Litzenberger Pia / Lloyd Ginny / Lohmann Imke / Loock Isolde / Lothschtz Leon / Lowry Sean / Loytved Axel / Lulay Lilly / Lupu Alina / Lffelholz Jue / Lser Ricarda / Lck Malte / Lhmann Andrea / Mackillop Sara / Maele Francis van / Maggi Ruggero / Mahlknecht Brigitte / Malsy Victor / Maltzan Gudrun von / March Sandra / Margulis & Sagan / Maris Benna G. / Marx Stefan / Masuku Siya / Mattes Hanna / Matysik Reiner Maria / May Eva / Mazires Damien / McLaren Sara / McTernan Elizabeth / Meinert Patrizia / Meinzer Dirk / Meyer Nanne / Middel Almut / Mier Hammann von / Miller Peter / Miralda / Missmahl Steffen / Mitkov Mitko / Miville Paula / Mohr Beate / Morarescu Patrick / Moulne Jean-Luc / Myong-Hee KI / Mschel Ulrike / Mller Peter / Mller Ute / Nalbantidou Lia / Nast Franziska / Nausika Antoinette / Navarrete Carlos / Navarroza Wawi / Neacsu Irina / Neubauer Sebastian / Nixdorff Tabea / Norkeit Ltitia / Nuovia Eva Claudia / Nez Barez Elia / Oberthaler Nick / Obst Heinrich / Oehmann Felix / Oertel Lucas / Offermann Eva-Maria / Ohlen Ahlrich von / Okazaki Ghaku / Opel Franziska / Palotai Gabor / Pam-Grant Sue / Paul Ulrike / Payer Micha / Paz Maria / Pedraza Paula Andrea / Pellacini Fion / Pellet Christian / Pelling Kate / Persy Daniel Ramon / Peschel Tilman / Peschel Tilman / Petit Rodolphe / Petri Jrg / Petri Nina / Pfahl Jirka / Pfister Burkhard / Pfohl Heidi / Pichler Michalis / Piekarski Thomas / Piller Peter / Pinheiro de Sousa Patricia / Platen Eva von / Plogsties Jochen / Pohl Holger / Premper Tobias / Prill Tania / Pl Csaba / Ptter Jan / Rabascall Joan / Ramaseder Josef / Rath Hannah / Rehnen Antonia / Reinecke Tim / Rein Lisa / Remy Penard / Renner Volker / Renninger Ann Carolin / Reusch Theresa / Rhys Sarah / Ricciardi Angelo / Riechardt Jrg / Rietzschel Tina / Rohde Michael H. / Romine Aaron / Rosenblith Edo / Rosengarth Barbara / Rupp Anna Rosa / Ruthenberg Matthias / Sauter Fritz / Scala Roberto / Schall Martina / Schamp Matthias / Schaper Antje / Schattauer Nora / Scheller Maxi / Schlamann Anja / Schloen Uwe / Schlpke Anne / Schmid Doris / Schmitz Claudia / Schmuki Salome / Schoen Kim / Schul Natalia / Schulze-Wollgast Petra / Schulze Ani / Schulze Max / Schwalbe Anne / Schfer Jenny / Sebert Vera / Seck Martin / Seedler Anija / Seidel Elfie / Seitz Maria / Shishkin Dasha / Sierra Gabriel / Sieverding Nina / Simnikiwe Buhlungu / Sinn Angelika / Specker Heidi / Spector Buzz / Sprenger Diana / Spurrier Stephen / Stahl Julius / Stegat Christiane / Steinhauser Gabi / Stiegler Angela / Stigmark Karl-Johan / Stolkin Maxwell / Strau Josef / Streng Ana / Strver Lisan / Su Bo / Summers Rod / Survival Kit / Systermans Marvin / Se-Pedersen Myne / Takkides Stephan / Teixeira Amanda / Tekaat Ralf / Terbuyken Tillmann / Terfloth Beate / Teske Anja / Theilks Hans-Ulrich / Thierback Stephan / Til Jan van der / Tiller Barbro Maria / Tomicek Timotheus / Torre Claudia de la / Trantel Piet / Tucholski Barbara Camilla / Vagt Anne / Vergnon-d'Alancon Aymeric / Vieceli Alberto / Vincent Frederic / Voigt Julius / Voit Konstantin / Vordermayr Marianne / Weber Eva / Wedel Heidemarie von / Weisser Michael / Welch Corinne / Wenzel Kthe / Wermers Nicole / Westermann Thilo / Wetzel Antonia / Wetzig Janika Naja / Wiersbinski Paul / Wilke Johannes / Williams Euan / Wlodarczak Gosia / Wolf-Rehfeldt Ruth / Yersel Seil / Zellerhoff Martin / Ziegenbalg Mario / Zoller Rahel / Zombik Maren / Zuber Benjamin / alamoun Barbara / ts. Decoux / chsele Tobias
WEB http://www.weserburg.de/index.php?id=933
TitelNummer
023620701 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Piantoni Laura, Hrsg.
KnigsDisziplinen 1
Mnchen (Deutschland): Selbstverlag, 2006
(Mappe) 10 S., 49x31 cm, Auflage: 70, signiert,
Techn. Angaben Mappe mit zweifarbigem Handsiebdruck, 1o Kartons mit zweifarbigen Siebdrucken
ZusatzInformation Streetart-Knstler
Namen Anna-Sabrina Grnauer / Benjamin Rder / David Said Mayerhofer / Laura Piantoni / Relax / Ruth Detzer / Sebastian Pohl / Skorei83 / Susanne Asam / Toni Montana / Vince
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
009616060 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Piantoni Laura, Hrsg.
KnigsDisziplinen 2
Mnchen (Deutschland): Selbstverlag, 2012
(Mappe) 12 S., 40xx30x3 cm, Auflage: 50, signiert,
Techn. Angaben Karton mit zweifarbigem Handsiebdruck, 12 Kartons mit zweifarbigen Siebdrucken, Infopapier ber die Knstler
ZusatzInformation ber Streetart-Knstler
Namen Daniel Schssler / Eliot M. Henning / Josephine Kaiser / Laura Piantoni / Leo und Bjrn / Lewy / Matt Wiegele / Score 183 / Slaven Lunar Kosanovic / Steve / vince ABC / Won ABC
Stichwort Streetart
WEB www.koenigsdisziplinen.com
TitelNummer
009617060 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Piantoni Laura, Hrsg.
KnigsDisziplinen - Edition 2
Mnchen (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(PostKarte) 10,3x14,8 cm,
Techn. Angaben Werbekarte von Funk Optik zur Edition, Aufkleber
Geschenk von Laura Piantoni
TitelNummer
009798331 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Piantoni Laura
Parade
Mnchen (Deutschland): Selbstverlag, 2012
(PostKarte) 11,1x15,5 cm, Auflage: 159, signiert,
Techn. Angaben Siebdruck auf Karton. Mit Gru in Briefumschlag
Geschenk von Laura Piantoni
TitelNummer
009799331 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Gelb Susi
Enzyklopdie von S bis G
Mnchen (Deutschland): knust kunz editions, 2013
(Buch) 21x15 cm, Auflage: 250, signiert,
Techn. Angaben Kartoneinband, Vorder- und Rckseite ausklappbar, Cover mit Blindprgung, mit Originalzeichnung innerhalb des Buches
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 22.-30.03.2013 bei Knust x Kunz+ in Mnchen
Layout: Laura Sirch, Herausgeber: Felix Gaudlitz
Namen Felix Gaudlitz / Laura Sirch
Geschenk von Hammann & von Mier
WEB www.susigelb.de
TitelNummer
010549356 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Bailey Stuart / Keefer Angie / Reinfurt David, Hrsg.
Bulletins of The Serving Library #3, Ecstatic Alphabets/Heaps of Language
Berlin / New York, NY (Deutschland / Vereinigte Staaten von Amerika): dextersinister / Sternberg Press, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 224 S., 23,5x16,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-943365-18-4
ZusatzInformation This issue of Bulletins of the Serving Library doubles as a catalog of sorts to "Ecstatic Alphabets/Heaps of Language," a group exhibition curated by Laura Hoptman at the Museum of Modern Art, New York, from May 6 to August 27, 2012. It is a *pseudo*-catalog in the sense that, other than a section of images at the back, it bears no direct relation to the works in the exhibition. Instead, the bulletins extend in different directions from the same title, and could be collectively summarized as preoccupied with the more social aspects of Typography.
Text von der Webseite
Namen Andrew Blum / Angie Keefer / Benjamin Tiven / Bruno Latour / Chris Evans / David Reinfurt / Dexter Sinister / Francis McKee / Graham Meyer / Ian Svenonius / Jessica Winter / Laura Hoptman / Louis Lthi / Pierre-Andr Boutang
Stichwort Sprache / Typografie
WEB www.sternberg-press.com
TitelNummer
011536386 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Juanjo El Rpido / Murciego Pepe / Ortiz Diego, Hrsg.
La Ms Bella 09 - Ojo Por Ojo
Madrid (Spanien): La Ms Bella, 2001
(Zeitschrift, Magazin) 11x28x6 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben 10 Dias, beigelegt ein Diabetrachter und ein geklammertes Heft, in transparenter Kunststoffhlle, verschweit
ZusatzInformation Objektzeitschrift. Knstlerbeitrge auf den Diapositiven von Boke Bazn, Pepe Murciego, Rafael Doctor, Laura Torrado, Juan Pablo Ballester, Koko Rico, Marina Nez, Cueto Lominchar, Diego Ortiz, Ciuco Gutirrez.
Im Heft grafische und literarische Beitrge
Namen Anna I Joan / Antonio Gmez / Antonio Orihuela / Boke Bazn / Carlos Mallol / Carlos T. Mori / Carmela Garca / Ciuco Gutirrez / Cueto Lominchar / David Delgado / Diego Ortiz / Eva Vaz / Ivn Rodrguez / Jos Gmez Isla / Juan Galdeano / Juan Pablo Ballester / Koko Rico / Laura Torrado / Luis Armand / Marina Nez / Nel Amaro / Nilo Casares / O.I.L. / Oficina de Ideas Libres / Olaf Ladousse / Pepe Murciego / Rafael Doctor / Rogelio Lpez Cuenca / Rosala Banet / Toms Zarza
Stichwort Knstlermagazin / Knstlerzeitschrift / Nullerjahre
WEB www.lamasbella.es
TitelNummer
011557064 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Gruenangerl Stefanie, Hrsg.
Making Art, Making Media, Making Change! Kultur und Medienproduktion mit jungen Menschen
Salzburg (sterreich): Universitt & Mozarteum Salzburg, 2015
(PostKarte) 10,3x21 cm,
Techn. Angaben Infoflyer und Einladung zur Ausstellung
ZusatzInformation Anlsslich der Ausstellungserffnung am 12.02.2015 im enter:KunstQuatier, Salzburg. Die Ausstellung zeigt Ergebnisse des Projekts Making Art Making Media, Making Change!, das sich die Frage stellt, wie feministische und partizipative Medien- und Kulturarbeit mit Jugendlichen aussehen kann.
U. a. mit Beipony (Laura Melis Theis / Stephanie Mller) aus Mnchen
Namen Beipony / Laura Melis Theis / Stephanie Mller
Stichwort Chance / Feminismus / Jugend / Kulturarbeit / Medienarbeit
WEB www.makingart.at
TitelNummer
013766501 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Ebert Michael / Klotzek Timm, Hrsg.
Sddeutsche Zeitung Magazin No. 24 - London
Mnchen (Deutschland): Magazin Verlagsgesellschaft Sddeutsche Zeitung, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 92 S., 27,3x21,3 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Sagen Sie jetzt nichts Bildergeschichte mit Hans Ulrich Obrist. Mode-Foto-Strecke mit 11 Londoner Fotografen u. a. mit Juergen Teller, Nadav Kander, Anton Corbijn, Laura Pannack. Interview mit Twiggy
Namen Anton Corbijn / Juergen Teller / Laura Pannack / Nadav Kander / Twiggy / Ulrich Obrist
Sprache Deutsch
Stichwort Brexit / Design / Fotografie / Mode
TitelNummer
019734631 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

mueller-100dollar
mueller-100dollar
mueller-100dollar

Mller Stephanie / Theis Laura / Betz Florian A.: One Hundred Dollars, 2013

Betz Florian A. / Mller Stephanie / Theis Laura
One Hundred Dollars
Mnchen (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(Ephemera, div. Papiere) 2 S., 5,5x13 cm, 7 Teile.
Techn. Angaben 7 beidseitig bedruckte Papiere als Knstler-Geldscheine
ZusatzInformation 100 Dollarnote mit den Portrts vom Mnchner Experimental-Popduo Beipony (Stephanie Mller und Laura Theis) und dem Beipony-Maskottchen
Namen Beipony
Sprache Englisch
Geschenk von Stephanie Mller
Stichwort Geld / Multiple / Zeitgenssische Kunst
WEB www.beisspony.com
TitelNummer
023609641 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

mueller-alligator-gozaimasu
mueller-alligator-gozaimasu
mueller-alligator-gozaimasu

Mller Stephanie / Theis Laura: Alligator Gozaimasu, 2016

Mller Stephanie / Theis Laura
Alligator Gozaimasu
Mnchen (Deutschland): Chicks on Speed Records / Rag Rec, 2016
(Schallplatte) 31,6x31,4 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Schallplatte in Schutzumschlag mit Mundschutz und individuell gestalteter Karte mit Downloadcode in transparenter Hlle
ZusatzInformation Erstes Album des multikulturellen Musiker- und Knstlerkollektivs Alligator Gozaimasu.
The music and art group ALLIGATOR GOZAIMASU was started by the Munich based duo beipony in 2014. Artists and musicians from Munich, Berlin, Cape Town (South Africa), Ivano Frankivsk (Ukraine), Kailua-Kona (Hawaii), Oxford (UK), So Paulo (Brasilien), Sapporo (Japan) and Tokyo (Japan) are part of the vibrant exchange.
Text von der Webseite
Namen Alligator Gozaimasu / Aoi Maeda / beipony / Colin Djukic / Doris Drrie / Horst Richard Fritscher / Ivano Frankivsk / Kailua-Kona / Klaus Erich Dietl / Laura Theis / Michael Jandejsek / Mikio Saito / Monika Kliche / Stephanie Mller
Sprache Englisch
Geschenk von Stephanie Mller
Stichwort Experimentell / Japan / Knstlerkollektiv / Multikulturell / Musik / Zusammenarbeit
WEB www.alligatorgozaimasu.bandcamp.com/releases
WEB www.beisspony.com
WEB www.sueddeutsche.de/kultur/grenzenlose-kunst-ja-panisch-1.3162084
TitelNummer
023610067 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Gufler Philipp
I wanna give you devotion
Mnchen (Deutschland): PLATFORM, 2017
(Flyer, Prospekt) 2 S., 10,5x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Beidseitig bedruckter Flyer
ZusatzInformation Anlsslich der gleichnamigen Posterausstellung in der PLATFORM Mnchen, 06.09.-04.10.2017, von Philipp Gufler mit dem Archiv Forum Homosexualitt Mnchen e.V.
Namen Angela Stiegler / Anna McCarthy / Barbara Spiller / Byron Kalomamas / Chris Kraus / Cinenova Working Group / Evelyn Taocheng Wang / Ferdinand Kriwet / Fernando Corona / Gyula Muskovics / Hammann van Mier / Holger Dreissig / Isaac Julien / Johannes Bttner / Johannes Fedisch / Laura Lang (Ausstellungsorganisation) / Leo Heinik / Loretta Fahrenholz / Lothringer13_Florida / Mirja Reuter / Muriel Aichberger / Paola Revenioti / Philipp Gufler (Gestaltung Flyer) / Raphaela Vogel / Richard John Jones / Sands Murray-Wassink / Stephan Dillemuth / Tabea Blumenschein / Vera Hofmann / Virag Bogyo / X-Patch Collective
Sprache Deutsch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Archiv / Ausstellung / Homosexualitt / Plakat / Poster / Sammlung / Subkultur
TitelNummer
024121701 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Gufler Philipp
I wanna give you devotion
Mnchen (Deutschland): Hammann von Mier Verlag, 2017
(Buch) [116] S., 24x17 cm, Auflage: 600, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur mit transparentem Aufkleber auf dem Cover und beigelegtem, mehrfach gefaltetem Ausstellungsplan (Siebdruck)
ZusatzInformation Knstlerbuch zur gleichnamigen Ausstellung in der PLATFORM, 06.09.-04.10.2017, einer Posterausstellung von Philipp Gufler in Zusammenarbeit mit dem forum homosexualitt mnchen e.V.. Buch mit neuen Posterbeitrgen von 29 Knstler_innen und Kollektiven, Texten von Mitgliedern des forums, Kerstin Stakemeier, Philipp Gufler und Laura Lang.
Namen Agnes Lang (Text) / Albert Knoll (Text) / Angela Stiegler (Poster) / Anna McCarthy (Poster) / Ariane Rdiger (Text) / Barbara Spiller (Poster) / Byron Kalomamas (Poster) / Chris Kraus (Poster) / Christine Schfer (Text) / Cinenova Working Group (Poster) / Evelyn Taocheng Wang (Poster) / Fernando Corona (Poster) / Gyula Muskovics (Poster) / Hammann von Mier (Poster und Verlag) / Holger Dreissig (Poster) / Isaac Julien (Poster) / Jan Erdmann (Text) / Johannes Bttner (Poster) / Johannes Fedisch (Poster) / Kertsin Stakemeier (Text) / Kriwet (Poster) / Laura Lang (Text) / Leo Heinik (Poster) / Linda Strehl (Text) / Loretta Fahrenholz (Poster) / Lothringer13_Florida (Poster) / Mirja Reuter (Poster) / Muriel Aichberger (Poster) / Nicholas Maniu (Text) / Paola Revenioti (Poster) / Philipp Gufler (Poster und Text) / Polina Hilsenbeck (Text) / Raphaela Vogel (Poster) / Richard John Jones (Poster) / Sands Murray-Wassink (Poster) / Stephan Dillemuth (Poster) / Tabea Blumenschein (Poster) / Vera Hofmann (Poster) / Virg Bogy (Poster) / X-Patch Collective (Poster)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Philipp Gufler
Stichwort Archiv / Homosexualitt / Knstlerbuch / Plakat / Poster / queer
WEB www.philippgufler.de
WEB www.platform-muenchen.de/archiv
TitelNummer
024378674 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Parstorfer Theresa
Junge Kultur auf 22,491 Quadratmetern - Laura Kansy, Mira Sacher, Pia Richter und Daniel Door haben in der Au eine kleine Galerie bernommen ohne jede Vorkenntnis. Sie wollen Kunst nahbarer gestalten. Und sie wollen zeigen, dass es dafr auch in einer teuren Stadt mit wenig Platz fr junge Menschen Rume geben muss
Mnchen (Deutschland): Sddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 284 vom 11. Dezember 2017, Junge Leute, R6
ZusatzInformation ... Kenner der Mnchner Kunstszene wissen, dass sich in der Au schon seit 2011 eine Waschkche fr Kunst, sthetik und Poesie verbirgt, das Prince of Wales, eine winzige Galerie auf zwei Etagen. An diesem Abend jedoch ist das zugehrige Klingelschild provisorisch berklebt. Chantall steht jetzt dort. ... Der geilste Ausstellungsraum in der Stadt, sagt einer der Besucher. Xenia Fubarev, die Knstlerin, deren Bilder die erste Ausstellung des Chantalls bilden, sagt etwas hnliches. Sie habe viel Zeit im Hof verbracht, sich den Putz und die Beschaffenheit des Mauerwerks angeschaut. Entstanden sind elf Leinwnde, die nun im Haus ausgehngt sind und die verschiedenen voneinander isolierten Eigenschaften der Mauern einfangen wollen. Immer in Grau- und Weitnen, ...
Namen Daniel Door / Laura Kansy / Mira Sacher / Pia Richter / Xenia Fumbarew
Sprache Deutsch
Stichwort Galerie / Initiative / Produzentengalerie
TitelNummer
024814678 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Engl Beate / Steig Alexander
COLLABORATION_7
Mnchen / Belgrad / Mostar (Deutschland / Serbien / Bosnien und Herzegowina): Kulturreferat der Landeshauptstadt Mnchen, 2014
(Heft) [56] S., 21x21 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausstellungsprojekt in Mnchen, Mostar und Begrad. Erste Station 12.09.18.10.2014 "UNDER (DE)CONSRUCTION", Kreativquartier Mnchen, kuratiert von Laura Snchez Serrano. 29.09. - 02.10.2014 "Corovica cuca", Mostar, kuratiert von Anton Bosnjak. 06.10.- 08.10.2014 "ROTONDA", Belgrade Design District, Belgrad, kuratiert von Sandra Filic.
COLLABORATION was a kind of journey of 8 Munich based artists. They made a "tour" from Munich to Mostar and later on to Belgrade and after back again to Munich. In August 2013 and March 2014 they made research in both cities. In May 2015 Iva Kontic and Mihael Milunovic had a one month residdency in Munich and made a project at MaximiliansForum.
Text von der Website
Namen Alexander Steig / Anton Bosnjak / Beate Engl (Grafikdesign und Text) / Franka Kaner / Laura Snchez Serrano (Kuratorin) / Leonie Felle / Maximilian Geuter / Philipp Messner / Sandra Filic (Grafikdesign) / Thomas Thiede
Sprache Englisch
Geschenk von Alexander Steig
Stichwort Europa / Kollaboration / Kunst im ffentlichen Raum / Osteuropa / Recherche / Wanderausstellung / Zusammenarbeit
WEB http://www.alexandersteig.de/
WEB http://www.collaboration-project.de/
TitelNummer
024873678 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Laabs Annegret, Hrsg.
Color Lab Club - Laura Bielau
Magdeburg (Deutschland): Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg, 2014
(Buch) 53 S., 26,5x21,1 cm, ISBN/ISSN 978-3-9816665-0
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Zur Ausstellung 04.04.-01.06.2014
Namen Ingrid Mssinger (Text) / Laura Bielau / Ralf Suermann (Text) / Uwe Gellner (Text)
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Bildende Kunst / Fotografie
Sponsoren Jrgen Ponto-Stiftung
WEB www.laurabielau.de
TitelNummer
026473756 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Janitzky Stephan / Ziegler Laura
unendlich unwahrscheinlich Nummer 10 - Haus der Kunst
Berlin / Nrnberg (Deutschland): Institut fr moderne Kunst Nrnberg / SuKuLTuR, 2019
(Heft / Zeitschrift, Magazin) [24] S., 14,8x10,3 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-95566-081-9
Techn. Angaben Drahtheftung, farbiger Umschlag
ZusatzInformation Aufklrung und Kritik 522
Gefangen im Dilemma einer katastrophischen Gegenwart, realittshrig, bewltigend, belegt mit Hypotheken, sehnschtig nach Science-Fiction: Die Reihe unendlich unwahrscheinlich erarbeitet eine Topografie der gegenwrtigen Verwerfung, sie versammelt berechtigte Zweifel, wildes Denken und notwendige Wagnisse. Wie knnen wir wieder beginnen, von der Zukunft zu sprechen ?
Text aus dem Heft.
Namen Karin Kolb / Moritz Mller-Schwefe
Sprache Deutsch
Geschenk von Stephan Janitzky
Stichwort Aufklrung / Ausstellung / Erzhlung / Haus der Kunst / Kritik / Lied / Malerei / Metrum / Musik / Noten / Post War / Prosa / Text / Topos / Zeichnung
Sponsoren da Vinci / Kulturstiftung der Sparkasse Nrnberg
WEB https://www.sukultur.de/produkt/stephan-janitzky-laura-ziegler-haus-der-kunst-texte-und-noten-auk-522/
TitelNummer
026652669 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.