infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Laura Lang

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

Lang Josef: Josef Lang, 2018

lang-josef-lang
lang-josef-lang
lang-josef-lang

Lang Josef: Josef Lang, 2018

Lang Josef
Josef Lang
Inning / Görisried (Deutschland): GD Verlag Dominique / Verpackerei Görisried, 2018
(Buch) 144 S., 26x21 cm,
Techn. Angaben Broschur, zwei Flyer beigelegt.
ZusatzInformation Katalog zur Retrospektive von Josef Lang in der Verpackerei Görisried, 12.-27.05.2018. Ein Flyer Einladung zur Ausstellung, einer zur Konzertperformance vom Ensemble Blauerreiter München zur Finissage am 27.05.2018.
Namen Christian Rudnik (Fotografie) / Christoph Rehbach (Fotografie) / Edgar Leissing (Fotografie) / Ensemble Blauerreiter (Musik) / Heribert Mühldorfer (Fotografie) / Hermann Reichenwallner (Fotografie) / Karls-Heinz Langenbach (Fotografie) / Laura Lang (Text) / Martina Strilic (Fotografie) / Martin Hangen (Fotografie) / Mathias Janssen (Fotografie) / Pio Mars (Fotografie) / Siegfried Wameser (Fotografie) / Ulrike Merz (Fotografie)
Sprache Deutsch
Geschenk von Josef Lang
Stichwort 1980er / 1990er / 2000er / 2010er / Ausstellung / Bildhauerei / Figur / figürlich / Görisried / Katalog / Lebenswerk / Neue Musik / Retrospektive / Skulptur / Verpackerei / Zeichnung
WEB http://www.joseflang-bildhauer.de/
WEB http://www.verpackerei.com/aktuelles
TitelNummer
025591661 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

hartung-edit
hartung-edit
hartung-edit

Hartung Elisabeth, Hrsg.: [Edit], 2017

Hartung Elisabeth, Hrsg.
[Edit]
München (Deutschland): PLATFORM, 2017
(Sticker, Button) 2 S., 7,2x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Beidseitig bedruckter Sticker
ZusatzInformation Anlässlich Münchens erstem ART+FEMINISM Wikipedia Edit-a-thon am 1.04.2017 in der PLATFORM München, organisiert von Laura Lang und Mira Sacher. Paneldiskussion mit Émilie Gendron (Bloggerin, Initiatorin von munichagain), Augusta Laar (Künstlerin, Musikerin, Lyrikerin, Leitung Schamrock Festival), María Inés Plaza Lazo (Kuratorin, Herausgeberin von Reflektor M – Online Magazin für Zeitgenössische Kunst in München), Daniela Stöppel (Kunsthistorikerin, Kuratorin des Kunstraum München) und Cécile Schneider (Content Strategist, Stellvertr. Quartiersleitung Digital Media Women in München). Moderiert wird das Gespräch von Sophie Dezlhofer (Autorin beim BR, Leitung Onlineredaktion Zündfunk)
Namen Augusta Laar / Cécile Schneider / Daniela Stöppel / Laura Lang / María Inés Plaza Lazo / Mira Sacher / Sophie Dezlhofer / Émilie Gendron
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Feminismus / Kunst / Wikipedia / Workshop
WEB www.platform-muenchen.de/programm
TitelNummer
023271701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

edit-2018-postkarte
edit-2018-postkarte
edit-2018-postkarte

Mühling Matthias, Hrsg.: edit! ART+FEMINISM Aktionstag für die Sichtbarkeit von Künstlerinnen und Kulturproduzentinnen, 2018

Mühling Matthias, Hrsg.
edit! ART+FEMINISM Aktionstag für die Sichtbarkeit von Künstlerinnen und Kulturproduzentinnen
München (Deutschland): Lenbachhaus München / Reflektor M, 2018
(PostKarte) [2] S., 10,5x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Flyer zum ART+FEMINISM Aktionstag im Lenbachhaus München, 07.04.2018. Mit Edit-a-thon, Workshops und Podiumsdiskussion. Organisiert von Mira Sacher und Laura Lang. Mit Unterstützung von WikiMuc.
Namen Anika Meier / Anta Helena Recke / Julia Bomsdorf / Laura Lang / Meredith Haaf / Mira Sacher / Paula Irene Villa / Sophia Süßmilch / Stephanie Weber
Sprache Deutsch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort 2010er / Aktion / Aktivismus / Emanzipation / Feminismus / feministische Kunst / Gleichberechtigung / Sichtbarkeit / Wikipedia
WEB http://www.lenbachhaus.de/veranstaltungen/edit-a-thon/
TitelNummer
025281701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Gufler Philipp: I wanna give you devotion, 2017

gufler-i-wanna-give-you-devotion
gufler-i-wanna-give-you-devotion
gufler-i-wanna-give-you-devotion

Gufler Philipp: I wanna give you devotion, 2017

Gufler Philipp
I wanna give you devotion
München (Deutschland): Hammann von Mier Verlag, 2017
(Buch) [116] S., 24x17 cm, Auflage: 600,
Techn. Angaben Broschur mit transparentem Aufkleber auf dem Cover und beigelegtem, mehrfach gefaltetem Ausstellungsplan (Siebdruck)
ZusatzInformation Künstlerbuch zur gleichnamigen Ausstellung in der PLATFORM, 06.09.-04.10.2017, einer Posterausstellung von Philipp Gufler in Zusammenarbeit mit dem forum homosexualität münchen e.V.. Buch mit neuen Posterbeiträgen von 29 Künstler_innen und Kollektiven, Texten von Mitgliedern des forums, Kerstin Stakemeier, Philipp Gufler und Laura Lang.
Namen Agnes Lang (Text) / Albert Knoll (Text) / Angela Stiegler (Poster) / Anna McCarthy (Poster) / Ariane Rüdiger (Text) / Barbara Spiller (Poster) / Byron Kalomamas (Poster) / Chris Kraus (Poster) / Christine Schäfer (Text) / Cinenova Working Group (Poster) / Evelyn Taocheng Wang (Poster) / Fernando Corona (Poster) / Gyula Muskovics (Poster) / Hammann von Mier (Poster und Verlag) / Holger Dreissig (Poster) / Isaac Julien (Poster) / Jan Erdmann (Text) / Johannes Büttner (Poster) / Johannes Fedisch (Poster) / Kertsin Stakemeier (Text) / Kriwet (Poster) / Laura Lang (Text) / Leo Heinik (Poster) / Linda Strehl (Text) / Loretta Fahrenholz (Poster) / Lothringer13_Florida (Poster) / Mirja Reuter (Poster) / Muriel Aichberger (Poster) / Nicholas Maniu (Text) / Paola Revenioti (Poster) / Philipp Gufler (Poster und Text) / Polina Hilsenbeck (Text) / Raphaela Vogel (Poster) / Richard John Jones (Poster) / Sands Murray-Wassink (Poster) / Stephan Dillemuth (Poster) / Tabea Blumenschein (Poster) / Vera Hofmann (Poster) / Virág Bogyó (Poster) / X-Patch Collective (Poster)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Philipp Gufler
Stichwort Archiv / Homosexualität / Künstlerbuch / Plakat / Poster / queer
WEB www.philippgufler.de
WEB www.platform-muenchen.de/archiv
TitelNummer
024378674 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Gufler Philipp: I wanna give you devotion, 2017

gufler-i-wanna-give-you-devotion-flyer
gufler-i-wanna-give-you-devotion-flyer
gufler-i-wanna-give-you-devotion-flyer

Gufler Philipp: I wanna give you devotion, 2017

Gufler Philipp
I wanna give you devotion
München (Deutschland): PLATFORM, 2017
(Flyer, Prospekt) 2 S., 10,5x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Beidseitig bedruckter Flyer
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Posterausstellung in der PLATFORM München, 06.09.-04.10.2017, von Philipp Gufler mit dem Archiv Forum Homosexualität München e.V.
Namen Angela Stiegler / Anna McCarthy / Barbara Spiller / Byron Kalomamas / Chris Kraus / Cinenova Working Group / Evelyn Taocheng Wang / Ferdinand Kriwet / Fernando Corona / Gyula Muskovics / Hammann van Mier / Holger Dreissig / Isaac Julien / Johannes Büttner / Johannes Fedisch / Laura Lang (Ausstellungsorganisation) / Leo Heinik / Loretta Fahrenholz / Lothringer13_Florida / Mirja Reuter / Muriel Aichberger / Paola Revenioti / Philipp Gufler (Gestaltung Flyer) / Raphaela Vogel / Richard John Jones / Sands Murray-Wassink / Stephan Dillemuth / Tabea Blumenschein / Vera Hofmann / Virag Bogyo / X-Patch Collective
Sprache Deutsch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Archiv / Ausstellung / Homosexualität / Plakat / Poster / Sammlung / Subkultur
TitelNummer
024121701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

innen-lang
innen-lang
innen-lang

Lang Helmut: Burry, 2018

Lang Helmut
Burry
Zürich (Schweiz): Innen, 2018
(Zine) [28] S., 19x13 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung, Schwarz-Weiss Offsetdruck
Stichwort Grafik / Zeichnung
WEB www.culture-edit.com
WEB www.h-lang.studio/
WEB www.innenbooks.com/index.php?/zines/helmut-lang/
TitelNummer
026669755 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

normal-5
normal-5
normal-5

Krabbe Peter / Resch Rainer / Vogel Ami, Hrsg.: Normal 5 - Fachblatt für den dilettantischen Alltag, 1986

Krabbe Peter / Resch Rainer / Vogel Ami, Hrsg.
Normal 5 - Fachblatt für den dilettantischen Alltag
Köln (Deutschland): Selbstverlag, 1986
(Zeitschrift, Magazin) 1 S., 10x21x1 cm, Auflage: 1000, 2 Stück.
Techn. Angaben Reagenzröhrchen (150 mm lang, 13 mm Durchmesser) mit rotem Stöpsel mit der Asche von alten Ausgaben der Normalhefte, mit DIN A4 Blatt in Lang-Din-Briefumschlag mit grünem LogoStempel NORMAL
ZusatzInformation Die Ausgabe entstand aus der Idee, dass auch Asche Informationen der verbrannten Ausgaben enthält.
Text von Rainer Resch
Stichwort 1980er
TitelNummer
002353189 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ozon shelter
ozon shelter
ozon shelter

Dragonea Danai, Hrsg.: OZON International Winter 2012-13 Shelter issue, 2012

Dragonea Danai, Hrsg.
OZON International Winter 2012-13 Shelter issue
Athen (Griechenland): Ozon Magazine, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 29x23 cm, ISBN/ISSN 1792-3085
ZusatzInformation OZON Magazine is an urban fashion magazine that has had a stable and significant reputation as an independent publication since 1996. OZON is a different form of fashion periodical that focuses on urban youth culture, modern fashion, art and music.
The new international issue of OZON is devoted to our personal shelters all over the universe. You will gaze at beautiful pictures and read beautiful minds in search of tranquility and introspection. We discover forgotten places and wonder whether our shelters look alike.
Interviews with: Anders Petersen, George Pitts, Steven Tai, Wes Lang, Martin Stranka, Phoebe English and more. Photography by Alena Jascanka, Yorgos Mavropoulos, Sonia Szóstak, Rita Lino, Nikolas Ventourakis, Hayley Louisa Brown, Sophie Van Der Perre, Winter Vandenbrink.
Text von der Webseite
Namen Alena Jascanka / Anders Petersen / George Pitts / Hayley Louisa Brown / Martin Stranka / Nikolas Ventourakis / Phoebe English / Rita Lino / Sonia Szóstak / Sophie Van Der Perre / Steven Tai / Wes Lang / Winter Vandenbrink / Yorgos Mavropoulos
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Jugendkultur / Mode / Musik
WEB www.ozonweb.com
TitelNummer
009715307 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lorch-grossformat-marina-abramovic
lorch-grossformat-marina-abramovic
lorch-grossformat-marina-abramovic

Lorch Catrin: 1999 verharrte Marina Abramovic sechs Stunden lang nackt in dieser Pose. Hunderte sahen zu. Dennoch gab es kein einziges Foto. Bis jetzt. Das Bild einer Provokation, 2018

Lorch Catrin
1999 verharrte Marina Abramovic sechs Stunden lang nackt in dieser Pose. Hunderte sahen zu. Dennoch gab es kein einziges Foto. Bis jetzt. Das Bild einer Provokation
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2018
(Presse, Artikel) 2 S., 57,2x39,6 cm,
Techn. Angaben Zeitungsartikel in der SZ vom vom 11./12.08.2018 im Ressort Grossformat, Seite 22
ZusatzInformation Erschienen in der Wochenendeausgabe der Süddeutschen Zeitung.
Dieses Bild ist eine Zumutung für den Betrachter, aber es ist auch ein kunsthistorischer Glücksfall. Es stammt aus der Zeit, als noch nicht jeder ein Smartphone in der Tasche hatte, eine Ära, die einem manchmal so fern erscheint wie die Epoche vor der Erfindung der Schrift. Zum Beispiel, wenn man erfährt, dass von einem Auftritt von Marina Abramović., heute weltweit eine der bekanntesten Künstlerinnen, keine einzige Aufnahme existiert, obwohl an jenem Abend im Jahr 1999 wohl Hunderte Besucher durch die Hallen der Berliner Kunst-Werke streiften. Es war einer dieser Momente, in denen sich in der Kunst vieles entscheidet, und er war so schwer auszuhalten für die Künstlerin wie verstörend für die Zuschauer: Mehr als sechs Stunden verbrachte Abramović. in vielen Metern Höhe an einer Wand, die Füße auf schmalen Stützen, das Gesäß auf einem Fahrradsattel.
Es blieb für die Künstlerin ein verlorener Moment. Kein einziges Foto, so schien es viele Jahre lang, dokumentierte ihre Performance mit dem Titel „Im Stand an der Wand“. „Klaus Biesenbach, der Kurator, war so wahnsinnig beschäftigt mit der Vorbereitung. Offensichtlich hatte niemand daran gedacht, einen professionellen Fotografen zu bestellen“, erinnerte sich Abramović. im Frühjahr in einem Interview mit der SZ anlässlich der Eröffnung ihrer Werkschau „The Cleaner“ in der Bundeskunsthalle. „Es war so unendlich anstrengend und schmerzhaft, und ich stand hinterher da und hatte nichts.“ Eine Passage des Gesprächs klang wie eine Suchanzeige: „Noch immer bin ich sehr verwundert, warum mich damals niemand fotografiert hat, sechs Stunden Auftritt, kein einziges Bild. Ich suche seit Jahren verzweifelt nach einer Aufnahme, es gibt keine.“
Doch, sagte ein SZ-Leser, der nach der Veröffentlichung anrief. Otto Bennewitz hatte im Winter ein Foto in der Berliner Galerie Michael Schulz gesehen. Aufgenommen hat es die Künstlerin Angelika Platen. Die Fotografin ist berühmt für ihre Porträts, vor allem von Künstlern. Zurzeit widmet ihr die Berlinische Galerie eine Ausstellung (bis 7. Oktober). Dort wird auch dieses Foto gezeigt, das die Schonungslosigkeit der Performance deutlich darstellt.
Dass sie mit ihrer Kamera das einzige Zeugnis dieses Abends gemacht habe, war Platen nicht bewusst. Sie sagt, sie sei damals vor allem von Abramović.s Bewegungslosigkeit fasziniert gewesen. Erst auf den Kontaktabzügen, die sie jetzt in ihrem Archiv wiederfand, ist zu erkennen, wie Abramović. verschiedene Posen einnimmt, mal die Arme weit ausbreitet, sie sinken lässt und wieder anhebt.
Nachdem Platen ihre Aufnahmen an das Studio von Abramović. in New York geschickt hatte, wünschte sich die Performerin ein Gespräch, vor allem um sich zu bedanken: „Ich bin so glücklich, dass es die Aufnahmen gibt.“ Bringen sie Erinnerungen an diesen Abend zurück? „Durchaus“, sagt sie, „aber ich hatte natürlich eine andere Perspektive als alle, die zu mir aufschauten. Ich blickte hinunter.“
Text aus dem Artikel
Namen Angelika Platen (Fotografie) / Klaus Biesenbach (Kurator) / Marina Abramovic
Sprache Deutsch
Stichwort 1990er / 2010er / Akt / Aktion / Body Art / Dokumentation / Fotografie / Fund / Kunstgeschichte / Kunstwerke Berlin / KW Berlin / nackt / Performance / Schwarz-Weiß-Fotografie
WEB https://www.sueddeutsche.de/kultur/grossformat-gegen-die-wand-1.4088619
TitelNummer
025836711 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Weissmüller Laura
Ein Fahrplan zum Glück? Den muss sich jeder selbst zeichnen. Hier ist der des Grafikdesigners Stefan Sagmeister, eine Ideenskizze für seinen Film Happy
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der Süddeutschen Zeitung Nr. 297 vom 24./25./26./27. Dezember 2015 S. 24, Feuilleton Grossformat
ZusatzInformation Sagmeister hat sechs Jahre lang an „Happy“ gearbeitet. 2016 soll der Film ins Kino kommen. Ursprünglich wollte der Wahl-New-Yorker zeigen, wie Glück entsteht. Doch das Thema war zu groß.
Text von der Webseite
Namen Stefan Sagmeister
Sprache Deutsch
Stichwort Gestaltung
TitelNummer
014665527 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fulco-acrobazie
fulco-acrobazie
fulco-acrobazie

Fulco Elisa, Hrsg.: 12345 acrobazie, 2010

Fulco Elisa, Hrsg.
12345 acrobazie
München / San Colombano (Deutschland / Italien): UniCredit, 2010
(Buch) 28,2x22,5 cm,
Techn. Angaben Blockbuch mit Softcover, Schraubbindung, verschiedene Papiere in unterschiedlichen Formaten eingebunden, teils Leporellos und ausklappbar
ZusatzInformation Anlässlich des gleichnamigen Projektes und der Ausstellung im UniCredit Kunstraum am Viktualienmarkt München, 13.11.2010-15.01.2011: 1/2/3/4/5 acrobazie, in Zusammenarbeit mit dem Atelier di Pittura Adriano e Michele und dem psychiatrischen Rehabilitationszentrum Fatebenefratelli in San Colombano.
In Zusammenarbeit mit Sandrine Nicoletta, Marcello Maloberti, Sara Rossi, Francesco Simeti und Flavio Favelli
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Art Brut / Ausstellungskatalog / Fotografie / Installation / Malerei / Outsider Art / Performance / Sammlung / Zeichnung
TitelNummer
015550567 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

SuperPaper-78
SuperPaper-78
SuperPaper-78

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 078, 2016

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 078
München (Deutschland): super magazin, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 32 unpag. S., 47x32 cm, Auflage: 15000,
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Art Director Mirko Borsche. Portfolio von Ana Benaroya. Künstlerselfie von Bassam Allam
Namen Ana Benaroya / Bassam Allam (Fotografie) / Mirko Borsche (Art Director)
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Events / Kunstkritik / Veranstaltungen
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
015618568 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

viala-julien-labsence-de-pieces
viala-julien-labsence-de-pieces
viala-julien-labsence-de-pieces

Viala Julien: l'absence de pieces, 2013

Viala Julien
l'absence de pieces
Stuttgart (Deutschland): Staatliche Akademie der bildenden Künste Stuttgart, 2013
(Heft) 84 S., 29,5x20 cm, Auflage: 700, ISBN/ISSN 978-3-942144-24-7
Techn. Angaben Fadenheftung, mit beigelegter, loser Karte aus Karton, auf die der Titel gedruckt ist.,
Namen Aaron Bogart / Claire Hoffmann / Jochen Breme / Marlene Rigler / Winfried Stürzl
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Ausstellungskatalog / Konzeptkunst / Raumintervention / Skulptur
TitelNummer
016157586 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

sieber-ot
sieber-ot
sieber-ot

Sieber Martin: o. T., 2016

Sieber Martin
o. T.
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016
(Heft) 14 unpag. S., 29,5x21 cm,
Techn. Angaben Klebebindung mit Gewebeband, Schwarz-Weiß-Kopien,
ZusatzInformation Gefunden in der PLATFORM in München
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Lyrik / Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer
016159590 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

potes-used-skulls
potes-used-skulls
potes-used-skulls

Potes Ray / Potes David, Hrsg.: Used Skulls - Hamburger Eyes, 2016

Potes David / Potes Ray, Hrsg.
Used Skulls - Hamburger Eyes
München (Deutschland): Kunstverein München, 2016
(Heft) 32 unpag. S., 24x17 cm, Auflage: 1250, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation Verzeichnis der 1017 Bilder der Ausstellung The Continuing Story of Life on Earth des Kollektivs Hamburger Eyes im Kunstverein München, 11.06.-31.07.2016
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Christoph Mauler / Laura Lang
Stichwort Fotografie / Magazin / Zine
TitelNummer
016160577 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

potes-celly-brain
potes-celly-brain
potes-celly-brain

Potes Ray / Potes David, Hrsg.: Celly Brain Vol. 16, 2016

Potes David / Potes Ray, Hrsg.
Celly Brain Vol. 16
San Francisco, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Hamburger Eyes, 2016
(Zine) 40 unpag. S., 21,5x14 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Zine des Kollektivs Hamburger Eyes mit Fotografien. Erworben im Rahmen der Ausstellung The Continuing Story of Life on Earth im Kunstverein München, 11.06.-31.07.2016
Namen Alex Martinez / Chris Atwood / David Potes / Dennis McGrath / Kappy / Matt Walker / Oskie Mendoza / Ray Potes / Troy Thompson
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Fotografie / USA / Zine
WEB www.hamburgereyes.com
TitelNummer
016162577 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

superpaper-90
superpaper-90
superpaper-90

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 090 village voice 07, 2017

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 090 village voice 07
München (Deutschland): super magazin, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Aprilausgabe. Art Director Mirko Borsche. Portfolio von Johannes Bauer
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Events / Interviews / Kunstkritik / Literatur / Musik / Veranstaltungen
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
023399650 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kitty-und-joy-fortune-favours-future
kitty-und-joy-fortune-favours-future
kitty-und-joy-fortune-favours-future

Strobel Johanna / Schmidt Kristina: Kitty & Joy Fortune Favours Future - Jitti & Koy Morph Edition, 2017

Schmidt Kristina / Strobel Johanna
Kitty & Joy Fortune Favours Future - Jitti & Koy Morph Edition
München (Deutschland): Melville Brand Design / Reflektor M, 2017
(Buch) 110 S., 21,5x14 cm,
Techn. Angaben Broschur, Print on demand
ZusatzInformation Nummer 8 der Editionsreihe "100 for 10" von Reflektor M in Kooperation mit melville brand design
Sprache Englisch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Fotografie / Morphing / Performance / Porträt / Zeitgenössische Kunst
WEB www.melvilledesign.de/en/100for10-a-book-series-of-monographs-of-selected-artists_c79
WEB www.reflektor-m.de
TitelNummer
023551650 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gegenkultur-pk
gegenkultur-pk
gegenkultur-pk

Kretschmer Hubert / Lang Laura, Hrsg.: GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine, 2017

Kretschmer Hubert / Lang Laura, Hrsg.
GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine
München (Deutschland): PLATFORM, 2017
(PostKarte) 2 S., 9,7x21 cm, Auflage: 2000, 2 Stück.
Techn. Angaben Infokarte zur Veranstaltung
ZusatzInformation Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM. ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG am Sonntag 02.07.2017 um 12 Uhr, WORKSHOP „SNIFFIN‘ GLUE“ mit dem beißpony Artwork-Team um 14 Uhr. LESUNG am Donnerstag 13.07. um 19 Uhr.
Über 30 Hefte, die sonst nur in Off-Spaces, Clubs oder ‚unter der Hand‘ weitergereicht werden, können durchgeblättert, entdeckt und gelesen werden. Neben aktuellen Magazinen werden alternative, kuriose und hochpolitische Hefte seit den 1970er-Jahren gezeigt, die der Sammler Hubert Kretschmer für sein Archive Artist Publications aufgespürt hat, so wie queere Zines aus dem Archiv des forum homosexualität münchen e.V. und Punkmagazine aus den frühen 80ern aus dem Bestand von Wolfgang Diller.
Text von der Karte
Namen 59 to 1 / aber wir wollten doch SCHÖN SEIN / Ahmadinejad / Awareheft / BANG BANG / Beißponi / Bettelzeitung München / Blatt / boris / browninthehouse / Clash / cogito / Comicaze / Concrete / Crap / curt / Der Bote / Der Feminist / Der Sprengreiter / Der Tod / edition: abenteuer / ein feldflug magazin / Fragmente / Gang Time / Gaudiblatt / Glasherz / Igitte / Irregular Magazin / Kellerjournal / Kunstbüro Reilpalast / Kunst redet / M+M / Malerei.Painting / Medusa / MO:DE / Mode & Verzweiflung / muss sterben / München ist Dreck / NA-EN-DE-NA-EN-DE-NA-WI-DA / Navigator / on fleek / ontos / Plastic Indianer / S!A!U / Salopp / Schrottland / Sigi Götz Entertainment / SNIFFIN‘ GLUE / so-viele.de / South Bavaria Morning Post / Soziale Skulptur München / Stefanie Müller / Strapazin / super paper / Südwind / Tamtam / Tapefruit / terrain vague / The Heft / This Week / Trennlinie zwischen Gesten / Wirklichkeit / Wolfgang Diller / Zeitung / [kon]
Sprache Deutsch
Stichwort Comic / DIY / Kunst / Kunst / Künstlermagazine / Literatur / Malerei / Musik / Philosophie / Punk / Studenten
WEB www.platform-muenchen.de/programm/
TitelNummer
023787701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kretschmer Hubert / Lang Laura
GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine
München (Deutschland): Archive Artist Publications, 2017
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben 21 Einzelblätter in Hülle
ZusatzInformation Planungsunterlagen zur Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM. Ausgelegter Text zur ausstellung mit Kurzinfos zu den einzelnen Magazinen
Namen 59 to 1 / aber wir wollten doch SCHÖN SEIN / Ahmadinejad / Awareheft / BANG BANG / Beißponi / Bettelzeitung München / Blatt / boris / browninthehouse / Clash / cogito / Comicaze / Concrete / Crap / curt / Der Bote / Der Feminist / Der Sprengreiter / Der Tod / edition: abenteuer / ein feldflug magazin / Fragmente / Gang Time / Gaudiblatt / Glasherz / Igitte / Irregular Magazin / Kellerjournal / Kunstbüro Reilpalast / Kunst redet / M+M / Malerei.Painting / Medusa / MO:DE / Mode & Verzweiflung / muss sterben / München ist Dreck / NA-EN-DE-NA-EN-DE-NA-WI-DA / Navigator / on fleek / ontos / Plastic Indianer / Plastic Indianer / S!A!U / Salopp / Schrottland / Sigi Götz Entertainment / SNIFFIN‘ GLUE / so-viele.de / South Bavaria Morning Post / Soziale Skulptur München / Stefanie Müller / Strapazin / super paper / Südwind / Tamtam / Tapefruit / terrain vague / The Heft / This Week / Trennlinie zwischen Gesten / Wirklichkeit / Wolfgang Diller / Zeitung / [kon]
Sprache Deutsch
Stichwort Künstlermagazine / Planung
WEB www.platform-muenchen.de/programm/
TitelNummer
024029648 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kretschmer Hubert / Lang Laura
GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine
München (Deutschland): Archive Artist Publications, 2017
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 29,7x21 cm, 24 Teile.
Techn. Angaben 24 ausgefüllte Fragebogen in Hülle
ZusatzInformation Fragebogen zu den Magazinen der Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM.
Sprache Deutsch
Stichwort Künstlermagazine / Planung
WEB www.platform-muenchen.de/programm/
TitelNummer
024030648 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gufler-i-wanna-give-you-flyer
gufler-i-wanna-give-you-flyer
gufler-i-wanna-give-you-flyer

Gufler Philipp: I wanna give you devotion, 2017

Gufler Philipp
I wanna give you devotion
München (Deutschland): PLATFORM, 2017
(Flyer, Prospekt) 1 S., 29,7x42 cm,
Techn. Angaben Einseitig bedrucktes Blatt mit den Angaben zu den Plakaten, Risodruck
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Posterausstellung in der PLATFORM München, 06.09.-04.10.2017, von Philipp Gufler mit dem Archiv Forum Homosexualität München e.V.
Namen Angela Stiegler / Anna McCarthy / Barbara Spiller / Byron Kalomamas / Chris Kraus / Cinenova Working Group / Evelyn Taocheng Wang / Ferdinand Kriwet / Fernando Corona / Gyula Muskovics / Hammann van Mier / Holger Dreissig / Isaac Julien / Johannes Büttner / Johannes Fedisch / Laura Lang (Ausstellungsorganisation) / Leo Heinik / Loretta Fahrenholz / Lothringer13_Florida / Mirja Reuter / Muriel Aichberger / Paola Revenioti / Philipp Gufler (Gestaltung Flyer) / Raphaela Vogel / Richard John Jones / Sands Murray-Wassink / Stephan Dillemuth / Tabea Blumenschein / Vera Hofmann / Virag Bogyo / X-Patch Collective
Sprache Deutsch
Stichwort Archiv / Ausstellung / Homosexualität / Plakat / Poster / Sammlung / Subkultur
TitelNummer
024198701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Cover-Gegenkultur-historische-Magazine-Buch-A3
Cover-Gegenkultur-historische-Magazine-Buch-A3
Cover-Gegenkultur-historische-Magazine-Buch-A3

Kretschmer Hubert / Lang Laura, Hrsg.: Hefte von den 70ern bis zu den 90er Jahren aus dem AAP Archive Artist Publications, 2017

Kretschmer Hubert / Lang Laura, Hrsg.
Hefte von den 70ern bis zu den 90er Jahren aus dem AAP Archive Artist Publications
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Buch) 161 unpag. S., 42x29,7 cm, Auflage: Unikat,
Techn. Angaben Klebebindung mit Leinenstreifen, Farbkopien nach PDF, Hartpappe, Transparentfolie
ZusatzInformation Angefertigt zur Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM, GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine.
Blatt, Gang Time, Mode & Verzweiflung, Der Tod, Der Bote, Der Feminist, S!A!U!, Glasherz, Zeitung, Der Sprengreiter, Kunst redet, 59 to 1, Malerei.Painting, Plastic Indianer, Strapazin, ontos u. a.
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / 1980er / 1990er / Comic / DIY / Independent / Kunst / Künstlermagazine / Literatur / Malerei / Musik
TitelNummer
024235K71 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Cover-Kopien-Hefte-Forum-Homosexualitaet
Cover-Kopien-Hefte-Forum-Homosexualitaet
Cover-Kopien-Hefte-Forum-Homosexualitaet

Kretschmer Hubert / Lang Laura, Hrsg.: Hefte von 1979-2017 aus dem forum homosexualität München, 2017

Kretschmer Hubert / Lang Laura, Hrsg.
Hefte von 1979-2017 aus dem forum homosexualität München
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Buch) 78 unpag. S., 42x29,7 cm, Auflage: Unikat,
Techn. Angaben Klebebindung mit Leinenstreifen, Farbkopien nach PDF, Hartpappe, Transparentfolie
ZusatzInformation Angefertigt zur Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM, GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine nach Leihgaben des forum homosexualität München.
kellerjournal, Liesebuch, HAM Homosexuelle Aktion München, Frauenzeitung München, Frauenoffensive, Südwind, Medusa, OUR Munich, Leo, Die Krake, Anarcha, Zeitung für Kastration der Zerstörungspotenz und Herrschaft, Blut Sex Busen, Münchner Frauenzeitung, Einer ist schwach. Vereint sind
wir stark, rosa fisten
Sprache Deutsch
Stichwort Homosexualität / Independent / Lesbisch / Schwul
TitelNummer
024236K71 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gufler-bei-cosy-bierdeckel
gufler-bei-cosy-bierdeckel
gufler-bei-cosy-bierdeckel

Gufler Philipp: Bei Cosy, 2017

Gufler Philipp
Bei Cosy
Amsterdam (Niederlande): Selbstverlag, 2017
(Objekt, Multiple) 2 S., 10x10 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Beidseitig bedruckter Bierdeckel
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellung/Bar/Kostümparty/Re-Enactment "Bei Cosy", 16.06.-08.07.2017, Rongwrong, Amsterdam. Konzept von Philipp Gufler und Richard John Jones, in Zusammenarbeit mit Cosy Pièro, Sands Murray-Wassink und Laurie Cluitmans. Das Projekt ist eine Hommage an Cosy Pieros legendäre Münchner Bar, die sie von 1962-82 betrieb.
Namen Cosy Piero / Laurie Cluitmans / Richard John Jones / Sands Murray-Wassink
Sprache Englisch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Ausstellung / Bar / Bierdeckel / Installation / LGBTIQ+ / Performance
WEB www.rongwrong.org/Bei-Cosy
TitelNummer
024488674 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Müller Stephanie / Dietl Klaus Erich: AAP Video, 2018

dietl-mueller-aap-film-2018
dietl-mueller-aap-film-2018
dietl-mueller-aap-film-2018

Müller Stephanie / Dietl Klaus Erich: AAP Video, 2018

Dietl Klaus Erich / Müller Stephanie
AAP Video
München (Deutschland): Mediendienst Leistungshölle, 2018
(Digitales SpeicherMedium / Video, VHS) 7,5x45x3 cm, 4 Teile.
Techn. Angaben USB-Stick mit 2 mp4 files (H264-MPEG-4 AVC, 1920x1080), 15:31 Min und 16 Min, eingepackter Würfelzucker, alles in grüner Kunststoffdose
ZusatzInformation Video (Bild und Ton), gedreht im September 2018 im Archive Artist Publications für die Präsentation als Loop in der Archiv Galerie 2018/19 im Haus der Kunst, München, Archives in Residence — AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications. Ausstellung, von 05.10.2018 — 09.06.2019. Kuratiert von Sabine Brantl
Namen Hubert Kretschmer / Laura Lang / Sabine Brantl
Sprache Deutsch
Stichwort Arbeit / Archiv / Archivbox / Bibliothek / Büro / Datenerfassung / Dokumentation / Film / Sammlung / Video
WEB http://www.flachware.de/klaus-erich-dietl
WEB http://www.flachware.de/stephanie-mueller
WEB http://www.hoelle.media/en/
WEB https://hausderkunst.de/veranstaltungen/archiv-galerie-2018-19-archives-in-residence-aap-archiv-kuenstlerpublikationen-archive-artist-publications
TitelNummer
026019665 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

z-common-ground-flyer
z-common-ground-flyer
z-common-ground-flyer

Lang Laura / Man Daniel / Loomit, Hrsg.: Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld, 2019

Lang Laura / Loomit / Man Daniel, Hrsg.
Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld
München (Deutschland): Verein zur Förderung urbaner Kunst, 2019
(Flyer, Prospekt) 14,7x10,5 cm,
Techn. Angaben Infoblatt
ZusatzInformation Zur Veranstaltung 30.04.-02.06.2019. 4000 qm, 60 Künstler*innen und Kulturschaffende – von März bis Ende Mai aktiviert das Projekt Z das ungenutzte Potenzial des ehemaligen Gewerbehofs in der Zschokkestraße 36, in München Laim. Unter dem Motto «Zerneuerung» bietet das Gebäude als Material und Experimentierfeld zugleich allen Akteur*innen die Möglichkeit und Freiheit, den vorhandenen (Frei-)Raum neu zu denken, zu nutzen und zu gestalten.
Text von der Webseite
Namen Abramidis Niko / Akademie der bildenden Künste München / Archive Artist Publications / Art + Feminism / Bath Anna-Louise / Beastiestylez / Becker Olga / Bejanaro Sandra / Blaue Vögel / Brechter Johannes / Carr Elena / Chinagirl Tile / Choi Il-Jin / Collaboration_ / Da Cruz Diogo / democraticArts / Department für öffentliche Erscheinungen / Door Daniel / Dreier Elke / Easy / Eixenberger Leon / Fader / Fanslau Emanuel / Fleischmann Lion / Flin / Franczuszki Sabine / Frank Philipp / Gahl Benedikt / Ganser Miriam / Gelb Susi / Gerlach Raphael / Gilyte Patricija / Giussani Sebastian / Gothier Thomas / Guerilla Architects / Gufler Philipp / Hans-Sauer-Stiftung / Heinik Leo / Hentze Jakob / Hentze Margarete / Hnrx / Hoch Annegret / Hochschule München (RePair Democracy) / Huber François / IG Feuerwache / inlaim / Insititut für Kunstpädagogik - Musisches Zentrum / Institut für Glücksfindung / Kera / Klasse Oehlen / Klasse Pitz / Kohl Elias / Kowald Veith / Kramberger Tomaž / Lando / Langheinrich Franziska / Leitna Christian / Lenbachhaus München / Lesie / Loomit / Mainka Sophia / Man Daniel / MarinA / Mediendienst Leistungshölle / Menkel Marius / Miranda Guida / Mooner Emanuel / Mross Matthias / Märkl Nina / Münchner Kammerspiele / Neunhäuserer Judith / Nolte Paulina / Nothhelfer Martin / PA/Spielkultur / Pfeiffer Andreas / Quintessenz / Radikal Jung 2019 / Reinhardt Marco / Rick Ivo / Rodewaldt Felix / Sandborgh Lotta / Schandelmaier Benjamin / Schmidt Sophie / Scout / Skateboarding München / Springer Bernhard / Stiegler Angela / Süߟmilch Sophia / Tamtam / Tanqueray Christine / The Agency / Thiemann Susanne / Turna Gülcan / Video Oner / von Mier Maria / Waller Magdalena / Weisthoff Max / Werner Anthony / Wiegele Matt / Wieser Elisabeth / Won abc / Woodland / Yutanova Film / Z-Rok / Zabel Frauke / Zausinger Matthias / Zeiher Antje / Zeser
Sprache Deutsch
Stichwort Experiment / Freiraum / Initiative / Installation / Malerei / Raum / Skulptur / Spielort / Video / Zwischennutzung
WEB http://z-common-ground.de
TitelNummer
026955801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

verein-zur-foerderung-urbaner-kunst-pk
verein-zur-foerderung-urbaner-kunst-pk
verein-zur-foerderung-urbaner-kunst-pk

Lang Laura / Man Daniel / Holzapfel Melander, Hrsg.: Z COMMON GROUND, 2019

Holzapfel Melander / Lang Laura / Man Daniel, Hrsg.
Z COMMON GROUND
München (Deutschland): Verein zur Förderung urbaner Kunst, 2019
(PostKarte) 14,7x10,3 cm,
Techn. Angaben Werbekarte für Mitgliedschaft
ZusatzInformation Der Verein zur Förderung urbaner Kunst e.V. hat sich 2018 mit dem Zweck gegründet, die kulturelle Vielfalt in München zu stärken und kreative Freiräume für Künstler*innen jenseits der etablierten Institutionen zu schaffen. Die Verwirklichung des Vereinszwecks erfolgt durch die Organisation von Ausstellungen und gemeinnützigen Aktionen von und mit lokalen, regionalen und internationalen Künstler*innen. ...
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
Stichwort Freiraum / Initiative / Kultur / Partizipation / Urbanität / Vielfalt
WEB http://z-common-ground.de
WEB https://www.verein-urbane-kunst.de
TitelNummer
027041801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

z-common-ground-katalog
z-common-ground-katalog
z-common-ground-katalog

Lang Laura / Man Daniel / Loomit, Hrsg.: Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld, 2019

Lang Laura / Loomit / Man Daniel, Hrsg.
Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld
München (Deutschland): Verein zur Förderung urbaner Kunst, 2019
(Heft) 40 S., 28,6x10 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Risodruck
ZusatzInformation Zur Veranstaltung 30.04.-02.06.2019. 4000 qm, 60 Künstler*innen und Kulturschaffende – von März bis Ende Mai aktiviert das Projekt Z das ungenutzte Potenzial des ehemaligen Gewerbehofs in der Zschokkestraße 36, in München Laim. Unter dem Motto «Zerneuerung» bietet das Gebäude als Material und Experimentierfeld zugleich allen Akteur*innen die Möglichkeit und Freiheit, den vorhandenen (Frei-)Raum neu zu denken, zu nutzen und zu gestalten.
Text von der Webseite
Namen Abramidis Niko / Akademie der bildenden Künste München / Angelika Man (Redaktion) / Archive Artist Publications / Art + Feminism / Bath Anna-Louise / Beastiestylez / Becker Olga / Bejanaro Sandra / Blaue Vögel / Brechter Johannes / Carr Elena / Chinagirl Tile / Choi Il-Jin / Collaboration_ / Da Cruz Diogo / democraticArts / Department für öffentliche Erscheinungen / Door Daniel / Dreier Elke / Easy / Eixenberger Leon / Fader / Fanslau Emanuel / Fleischmann Lion / Flin / Franczuszki Sabine / Frank Philipp / Gahl Benedikt / Ganser Miriam / Gelb Susi / Gerlach Raphael / Gilyte Patricija / Giussani Sebastian / Gothier Thomas / Guerilla Architects / Gufler Philipp / Hans-Sauer-Stiftung / Heinik Leo / Hentze Jakob / Hentze Margarete / Hnrx / Hoch Annegret / Hochschule München (RePair Democracy) / Huber François / IG Feuerwache / inlaim / Insititut für Kunstpädagogik - Musisches Zentrum / Institut für Glücksfindung / Jonas Hirschmann (Gestaltung) / Kera / Klasse Oehlen / Klasse Pitz / Kohl Elias / Kowald Veith / Kramberger Tomaž / Lando / Langheinrich Franziska / Leitna Christian / Lenbachhaus München / Lesie / Loomit / Mainka Sophia / Man Daniel / MarinA / Mediendienst Leistungshölle / Melander Holzapfel (Organisation) / Menkel Marius / Miranda Guida / Mira Sacher (Redaktion / Mooner Emanuel / Mross Matthias / Märkl Nina / Münchner Kammerspiele / Neunhäuserer Judith / Nolte Paulina / Nothhelfer Martin / PA/Spielkultur / Pfeiffer Andreas / Quintessenz / Radikal Jung 2019 / Reinhardt Marco / Rick Ivo / Rodewaldt Felix / Sandborgh Lotta / Schandelmaier Benjamin / Schmidt Sophie / Scout / Skateboarding München / Springer Bernhard / Stiegler Angela / Süߟmilch Sophia / Tamtam / Tanqueray Christine / The Agency / Thiemann Susanne / Turna Gülcan / Video Oner / von Mier Maria / Waller Magdalena / Weisthoff Max / Werner Anthony / Wiegele Matt / Wieser Elisabeth / Won abc / Woodland / Yutanova Film / Z-Rok / Zabel Frauke / Zausinger Matthias / Zeiher Antje / Zeser
Sprache Deutsch
Stichwort Architektur / Archiv / Experiment / Fotografie / Freiraum / Graffiti / Initiative / Installation / Künstlermagazin / Malerei / Musik / Performance / Raum / Skulptur / Spielort / Theater / Video / Zeichnung / Zwischennutzung
Sponsoren Akademieverein / Baywa / Bezirk Oberbayern / boesner / Hans-Sauer-Stiftung / Karin-Abt-Straubinger-Stiftung / Kulturreferat der Landeshauptstadt München
WEB http://z-common-ground.de
TitelNummer
027037680 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

koenigsdisziplinen 1
koenigsdisziplinen 1
koenigsdisziplinen 1

Piantoni Laura, Hrsg.: KönigsDisziplinen 1, 2006

Piantoni Laura, Hrsg.
KönigsDisziplinen 1
München (Deutschland): Selbstverlag, 2006
(Mappe) 10 S., 49x31 cm, Auflage: 70, signiert,
Techn. Angaben Mappe mit zweifarbigem Handsiebdruck, 1o Kartons mit zweifarbigen Siebdrucken
ZusatzInformation Streetart-Künstler
Namen Anna-Sabrina Grünauer / Benjamin Röder / David Said Mayerhofer / Laura Piantoni / Relax / Ruth Detzer / Sebastian Pohl / Skorei83 / Susanne Asam / Toni Montana / Vince
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
009616060 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

koenigsdisziplinen 2
koenigsdisziplinen 2
koenigsdisziplinen 2

Piantoni Laura, Hrsg.: KönigsDisziplinen 2, 2012

Piantoni Laura, Hrsg.
KönigsDisziplinen 2
München (Deutschland): Selbstverlag, 2012
(Mappe) 12 S., 40xx30x3 cm, Auflage: 50, signiert,
Techn. Angaben Karton mit zweifarbigem Handsiebdruck, 12 Kartons mit zweifarbigen Siebdrucken, Infopapier über die Künstler
ZusatzInformation über Streetart-Künstler
Namen Daniel Schüssler / Eliot M. Henning / Josephine Kaiser / Laura Piantoni / Leo und Björn / Lewy / Matt Wiegele / Score 183 / Slaven Lunar Kosanovic / Steve / vince ABC / Won ABC
Stichwort Streetart
WEB www.koenigsdisziplinen.com
TitelNummer
009617060 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

piantoni koenigsdisziplinen
piantoni koenigsdisziplinen
piantoni koenigsdisziplinen

Piantoni Laura, Hrsg.: KönigsDisziplinen - Edition 2, 2013

Piantoni Laura, Hrsg.
KönigsDisziplinen - Edition 2
München (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(PostKarte) 10,3x14,8 cm,
Techn. Angaben Werbekarte von Funk Optik zur Edition, Aufkleber
Geschenk von Laura Piantoni
TitelNummer
009798331 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

piantoni parade
piantoni parade
piantoni parade

Piantoni Laura: Parade, 2012

Piantoni Laura
Parade
München (Deutschland): Selbstverlag, 2012
(PostKarte) 11,1x15,5 cm, Auflage: 159, signiert,
Techn. Angaben Siebdruck auf Karton. Mit Gruß in Briefumschlag
Geschenk von Laura Piantoni
TitelNummer
009799331 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gelb enzyklopaedie
gelb enzyklopaedie
gelb enzyklopaedie

Gelb Susi: Enzyklopädie von S bis G, 2013

Gelb Susi
Enzyklopädie von S bis G
München (Deutschland): knust kunz editions, 2013
(Buch) 21x15 cm, Auflage: 250, signiert,
Techn. Angaben Kartoneinband, Vorder- und Rückseite ausklappbar, Cover mit Blindprägung, mit Originalzeichnung innerhalb des Buches
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 22.-30.03.2013 bei Knust x Kunz+ in München
Layout: Laura Sirch, Herausgeber: Felix Gaudlitz
Namen Felix Gaudlitz / Laura Sirch
Geschenk von Hammann & von Mier
WEB www.susigelb.de
TitelNummer
010549356 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

petit-comite-del-terror-5-2012
petit-comite-del-terror-5-2012
petit-comite-del-terror-5-2012

Höldein Laura: Petit Comitë del Terror #5 - VOMITORIVM III, 2011

Höldein Laura
Petit Comitë del Terror #5 - VOMITORIVM III
Barcelona (Spanien): Disavant-Garde Publishing, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 50 S., 21x14,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Vorder- und Rückseite mit Siebdruck, erste und letzte Seite innen beklebt, vorne eingeklebte Papiere und eine angebrachte Rasierklinge, hinten eingeklebt ein gestempeltes Papier mit angebrachten Sticker
ZusatzInformation eine weitere Seite mit Verlagsstempel, Cover von Laura Höldein
WEB www.petitcomitedelterror.blogspot.com
TitelNummer
010627362 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bulletins-of-the-serving-library-3-2012
bulletins-of-the-serving-library-3-2012
bulletins-of-the-serving-library-3-2012

Bailey Stuart / Keefer Angie / Reinfurt David, Hrsg.: Bulletins of The Serving Library #3, Ecstatic Alphabets/Heaps of Language, 2012

Bailey Stuart / Keefer Angie / Reinfurt David, Hrsg.
Bulletins of The Serving Library #3, Ecstatic Alphabets/Heaps of Language
Berlin / New York, NY (Deutschland / Vereinigte Staaten von Amerika): dextersinister / Sternberg Press, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 224 S., 23,5x16,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-943365-18-4
ZusatzInformation This issue of Bulletins of the Serving Library doubles as a catalog of sorts to "Ecstatic Alphabets/Heaps of Language," a group exhibition curated by Laura Hoptman at the Museum of Modern Art, New York, from May 6 to August 27, 2012. It is a *pseudo*-catalog in the sense that, other than a section of images at the back, it bears no direct relation to the works in the exhibition. Instead, the bulletins extend in different directions from the same title, and could be collectively summarized as preoccupied with the more social aspects of Typography.
Text von der Webseite
Namen Andrew Blum / Angie Keefer / Benjamin Tiven / Bruno Latour / Chris Evans / David Reinfurt / Dexter Sinister / Francis McKee / Graham Meyer / Ian Svenonius / Jessica Winter / Laura Hoptman / Louis Lüthi / Pierre-André Boutang
Stichwort Sprache / Typografie
WEB www.sternberg-press.com
TitelNummer
011536386 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

la-mas-bella-ojo-por-ojo
la-mas-bella-ojo-por-ojo
la-mas-bella-ojo-por-ojo

Murciego Pepe / Ortiz Diego / Juanjo El Rápido, Hrsg.: La Más Bella 09 - Ojo Por Ojo, 2001

Juanjo El Rápido / Murciego Pepe / Ortiz Diego, Hrsg.
La Más Bella 09 - Ojo Por Ojo
Madrid (Spanien): La Más Bella, 2001
(Zeitschrift, Magazin) 11x28x6 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben 10 Dias, beigelegt ein Diabetrachter und ein geklammertes Heft, in transparenter Kunststoffhülle, verschweißt
ZusatzInformation Objektzeitschrift. Künstlerbeiträge auf den Diapositiven von Boke Bazán, Pepe Murciego, Rafael Doctor, Laura Torrado, Juan Pablo Ballester, Koko Rico, Marina Núñez, Cueto Lominchar, Diego Ortiz, Ciuco Gutiérrez.
Im Heft grafische und literarische Beiträge
Namen Anna I Joan / Antonio Gómez / Antonio Orihuela / Boke Bazán / Carlos Mallol / Carlos T. Mori / Carmela García / Ciuco Gutiérrez / Cueto Lominchar / David Delgado / Diego Ortiz / Eva Vaz / Iván Rodríguez / José Gómez Isla / Juan Galdeano / Juan Pablo Ballester / Koko Rico / Laura Torrado / Luis Armand / Marina Núñez / Nel Amaro / Nilo Casares / O.I.L. / Oficina de Ideas Libres / Olaf Ladousse / Pepe Murciego / Rafael Doctor / Rogelio López Cuenca / Rosalía Banet / Tomás Zarza
Stichwort Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift / Nullerjahre
WEB www.lamasbella.es
TitelNummer
011557064 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Gruenangerl-making-art
Gruenangerl-making-art
Gruenangerl-making-art

Gruenangerl Stefanie, Hrsg.: Making Art, Making Media, Making Change! Kultur und Medienproduktion mit jungen Menschen, 2015

Gruenangerl Stefanie, Hrsg.
Making Art, Making Media, Making Change! Kultur und Medienproduktion mit jungen Menschen
Salzburg (Österreich): Universität & Mozarteum Salzburg, 2015
(PostKarte) 10,3x21 cm,
Techn. Angaben Infoflyer und Einladung zur Ausstellung
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellungseröffnung am 12.02.2015 im enter:KunstQuatier, Salzburg. Die Ausstellung zeigt Ergebnisse des Projekts Making Art Making Media, Making Change!, das sich die Frage stellt, wie feministische und partizipative Medien- und Kulturarbeit mit Jugendlichen aussehen kann.
U. a. mit Beißpony (Laura Melis Theis / Stephanie Müller) aus München
Namen Beißpony / Laura Melis Theis / Stephanie Müller
Stichwort Chance / Feminismus / Jugend / Kulturarbeit / Medienarbeit
WEB www.makingart.at
TitelNummer
013766501 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

sz-magazin-24-2017
sz-magazin-24-2017
sz-magazin-24-2017

Klotzek Timm / Ebert Michael, Hrsg.: Süddeutsche Zeitung Magazin No. 24 - London, 2017

Ebert Michael / Klotzek Timm, Hrsg.
Süddeutsche Zeitung Magazin No. 24 - London
München (Deutschland): Magazin Verlagsgesellschaft Süddeutsche Zeitung, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 92 S., 27,3x21,3 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Sagen Sie jetzt nichts Bildergeschichte mit Hans Ulrich Obrist. Mode-Foto-Strecke mit 11 Londoner Fotografen u. a. mit Juergen Teller, Nadav Kander, Anton Corbijn, Laura Pannack. Interview mit Twiggy
Namen Anton Corbijn / Juergen Teller / Laura Pannack / Nadav Kander / Twiggy / Ulrich Obrist
Sprache Deutsch
Stichwort Brexit / Design / Fotografie / Mode
TitelNummer
019734631 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

mueller-100dollar
mueller-100dollar
mueller-100dollar

Müller Stephanie / Theis Laura / Betz Florian A.: One Hundred Dollars, 2013

Betz Florian A. / Müller Stephanie / Theis Laura
One Hundred Dollars
München (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(Ephemera, div. Papiere) 2 S., 5,5x13 cm, 7 Teile.
Techn. Angaben 7 beidseitig bedruckte Papiere als Künstler-Geldscheine
ZusatzInformation 100 Dollarnote mit den Porträts vom Münchner Experimental-Popduo Beißpony (Stephanie Müller und Laura Theis) und dem Beißpony-Maskottchen
Namen Beißpony
Sprache Englisch
Geschenk von Stephanie Müller
Stichwort Geld / Multiple / Zeitgenössische Kunst
WEB www.beisspony.com
TitelNummer
023609641 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

mueller-alligator-gozaimasu
mueller-alligator-gozaimasu
mueller-alligator-gozaimasu

Müller Stephanie / Theis Laura: Alligator Gozaimasu, 2016

Müller Stephanie / Theis Laura
Alligator Gozaimasu
München (Deutschland): Chicks on Speed Records / Rag Rec, 2016
(Schallplatte) 31,6x31,4 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Schallplatte in Schutzumschlag mit Mundschutz und individuell gestalteter Karte mit Downloadcode in transparenter Hülle
ZusatzInformation Erstes Album des multikulturellen Musiker- und Künstlerkollektivs Alligator Gozaimasu.
The music and art group ALLIGATOR GOZAIMASU was started by the Munich based duo beißpony in 2014. Artists and musicians from Munich, Berlin, Cape Town (South Africa), Ivano Frankivsk (Ukraine), Kailua-Kona (Hawaii), Oxford (UK), São Paulo (Brasilien), Sapporo (Japan) and Tokyo (Japan) are part of the vibrant exchange.
Text von der Webseite
Namen Alligator Gozaimasu / Aoi Maeda / beißpony / Colin Djukic / Doris Dörrie / Horst Richard Fritscher / Ivano Frankivsk / Kailua-Kona / Klaus Erich Dietl / Laura Theis / Michael Jandejsek / Mikio Saito / Monika Kliche / Stephanie Müller
Sprache Englisch
Geschenk von Stephanie Müller
Stichwort Experimentell / Japan / Künstlerkollektiv / Multikulturell / Musik / Zusammenarbeit
WEB www.alligatorgozaimasu.bandcamp.com/releases
WEB www.beisspony.com
WEB www.sueddeutsche.de/kultur/grenzenlose-kunst-ja-panisch-1.3162084
TitelNummer
023610078 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

sz-284-r6-chantall-2017
sz-284-r6-chantall-2017
sz-284-r6-chantall-2017

Parstorfer Theresa: Junge Kultur auf 22,491 Quadratmetern - Laura Kansy, Mira Sacher, Pia Richter und Daniel Door haben in der Au eine kleine Galerie übernommen – ohne jede Vorkenntnis. Sie wollen Kunst nahbarer gestalten. Und sie wollen zeigen, dass es dafür auch in einer teuren Stadt mit wenig Platz für junge Menschen Räume geben muss, 2017

Parstorfer Theresa
Junge Kultur auf 22,491 Quadratmetern - Laura Kansy, Mira Sacher, Pia Richter und Daniel Door haben in der Au eine kleine Galerie übernommen – ohne jede Vorkenntnis. Sie wollen Kunst nahbarer gestalten. Und sie wollen zeigen, dass es dafür auch in einer teuren Stadt mit wenig Platz für junge Menschen Räume geben muss
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 284 vom 11. Dezember 2017, Junge Leute, R6
ZusatzInformation ... Kenner der Münchner Kunstszene wissen, dass sich in der Au schon seit 2011 eine „Waschküche für Kunst, Ästhetik und Poesie“ verbirgt, das „Prince of Wales“, eine winzige Galerie auf zwei Etagen. An diesem Abend jedoch ist das zugehörige Klingelschild provisorisch überklebt. „Chantall“ steht jetzt dort. ... „Der geilste Ausstellungsraum in der Stadt“, sagt einer der Besucher. Xenia Fubarev, die Künstlerin, deren Bilder die erste Ausstellung des „Chantalls“ bilden, sagt etwas Ähnliches. Sie habe viel Zeit im Hof verbracht, sich den Putz und die Beschaffenheit des Mauerwerks angeschaut. Entstanden sind elf Leinwände, die nun im Haus ausgehängt sind und die verschiedenen voneinander isolierten Eigenschaften der Mauern einfangen wollen. Immer in Grau- und Weißtönen, ...
Namen Daniel Door / Laura Kansy / Mira Sacher / Pia Richter / Xenia Fumbarew
Sprache Deutsch
Stichwort Galerie / Initiative / Produzentengalerie
TitelNummer
024814678 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Steig Alexander / Engl Beate: COLLABORATION_7, 2014

steig-collaboration-7
steig-collaboration-7
steig-collaboration-7

Steig Alexander / Engl Beate: COLLABORATION_7, 2014

Engl Beate / Steig Alexander
COLLABORATION_7
München / Belgrad / Mostar (Deutschland / Serbien / Bosnien und Herzegowina): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2014
(Heft) [56] S., 21x21 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausstellungsprojekt in München, Mostar und Begrad. Erste Station 12.09.–18.10.2014 "UNDER (DE)CONSRUCTION", Kreativquartier München, kuratiert von Laura Sánchez Serrano. 29.09. - 02.10.2014 "Corovica cuca", Mostar, kuratiert von Anton Bosnjak. 06.10.- 08.10.2014 "ROTONDA", Belgrade Design District, Belgrad, kuratiert von Sandra Filic.
COLLABORATION was a kind of journey of 8 Munich based artists. They made a "tour" from Munich to Mostar and later on to Belgrade and after back again to Munich. In August 2013 and March 2014 they made research in both cities. In May 2015 Iva Kontic and Mihael Milunovic had a one month residdency in Munich and made a project at MaximiliansForum.
Text von der Website
Namen Alexander Steig / Anton Bosnjak / Beate Engl (Grafikdesign und Text) / Franka Kaßner / Laura Sánchez Serrano (Kuratorin) / Leonie Felle / Maximilian Geuter / Philipp Messner / Sandra Filic (Grafikdesign) / Thomas Thiede
Sprache Englisch
Geschenk von Alexander Steig
Stichwort Europa / Kollaboration / Kunst im öffentlichen Raum / Osteuropa / Recherche / Wanderausstellung / Zusammenarbeit
WEB http://www.alexandersteig.de/
WEB http://www.collaboration-project.de/
TitelNummer
024873678 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

color-lab-club
color-lab-club
color-lab-club

Laabs Annegret, Hrsg.: Color Lab Club - Laura Bielau, 2014

Laabs Annegret, Hrsg.
Color Lab Club - Laura Bielau
Magdeburg (Deutschland): Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg, 2014
(Buch) 53 S., 26,5x21,1 cm, ISBN/ISSN 978-3-9816665-0
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Zur Ausstellung 04.04.-01.06.2014
Namen Ingrid Mössinger (Text) / Laura Bielau / Ralf Suermann (Text) / Uwe Gellner (Text)
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Bildende Kunst / Fotografie
Sponsoren Jürgen Ponto-Stiftung
WEB www.laurabielau.de
TitelNummer
026473756 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

janitzky-ziegler-hdk
janitzky-ziegler-hdk
janitzky-ziegler-hdk

Janitzky Stephan / Ziegler Laura: unendlich unwahrscheinlich Nummer 10 - Haus der Kunst, 2019

Janitzky Stephan / Ziegler Laura
unendlich unwahrscheinlich Nummer 10 - Haus der Kunst
Berlin / Nürnberg (Deutschland): Institut für moderne Kunst Nürnberg / SuKuLTuR, 2019
(Heft / Zeitschrift, Magazin) [24] S., 14,8x10,3 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-95566-081-9
Techn. Angaben Drahtheftung, farbiger Umschlag
ZusatzInformation Aufklärung und Kritik 522
Gefangen im Dilemma einer katastrophischen Gegenwart, realitätshörig, bewältigend, belegt mit Hypotheken, sehnsüchtig nach Science-Fiction: Die Reihe unendlich unwahrscheinlich erarbeitet eine Topografie der gegenwärtigen Verwerfung, sie versammelt berechtigte Zweifel, wildes Denken und notwendige Wagnisse. Wie können wir wieder beginnen, von der Zukunft zu sprechen ?
Text aus dem Heft.
Namen Karin Kolb / Moritz Müller-Schwefe
Sprache Deutsch
Geschenk von Stephan Janitzky
Stichwort Aufklärung / Ausstellung / Erzählung / Haus der Kunst / Kritik / Lied / Malerei / Metrum / Musik / Noten / Post War / Prosa / Text / Topos / Zeichnung
Sponsoren da Vinci / Kulturstiftung der Sparkasse Nürnberg
WEB https://www.sukultur.de/produkt/stephan-janitzky-laura-ziegler-haus-der-kunst-texte-und-noten-auk-522/
TitelNummer
026652669 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

janitzky-ziegler-texte-und-noten-pc
janitzky-ziegler-texte-und-noten-pc
janitzky-ziegler-texte-und-noten-pc

Janitzky Stephan / Ziegler Laura: Haus der Kunst - Texte und Noten, 2019

Janitzky Stephan / Ziegler Laura
Haus der Kunst - Texte und Noten
Berlin / Nürnberg (Deutschland): Institut für moderne Kunst Nürnberg / SuKuLTuR, 2019
(Flyer, Prospekt) [2] S., 14,8x10,3 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Infoblatt
ZusatzInformation Zur Performance am 21.03.2019 19 Uhr im Haus der Kunst München
Sprache Deutsch
Geschenk von Stephan Janitzky
Stichwort Aufklärung / Ausstellung / Erzählung / Haus der Kunst / Kritik / Lied / Malerei / Metrum / Musik / Noten / Performance / Post War / Prosa / Text / Topos / Zeichnung
WEB https://www.sukultur.de/produkt/stephan-janitzky-laura-ziegler-haus-der-kunst-texte-und-noten-auk-522/
TitelNummer
026790669 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

photo_text_1996
photo_text_1996
photo_text_1996

Hapkemeyer Andreas / Weiermair Peter, Hrsg.: photo text text photo. The Synthesis of Photography and Text in Contemporary Art, 1996

Hapkemeyer Andreas / Weiermair Peter, Hrsg.
photo text text photo. The Synthesis of Photography and Text in Contemporary Art
Bozen / Kilchberg / Frankfurt (Italien / Deutschland / Schweiz): Edition Stemmle / Frankfurter Kunstverein / Museion, Museum für Moderne Kunst Bozen, 1996
(Buch) 144 S., 23,5x22 cm, ISBN/ISSN 3-908162-48-3
Techn. Angaben Grauer Leineneinband mit Schutzumschlag.
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung im Museion, Museum für Moderne Kunst Bozen, 13.09.-17.11.1996, Frankfurter Kunstverein, 21.01.-03.03.1997."Purely visual perception and viewing of pictures is impossible. We always encounter pictorial images - as in this book description itself - in contexts. It is to this complex of interrelationships between text and photography and the aesthetic potential it holds that the book photo text text photo is dedicated. Based upon a representative selection of important examples of this work across media boundaries from recent photographic history since 1967, the theme of the fertile tension between words and images is explored in images (more than 100 works by 32 different artists) and words (texts by Andreas Hapkemeyer and Peter Weiermair). This revealing look at the art of combining text and photography begins with the milestone works of Conceptual Artists such Joseph Kosuth, Robert Barry, Douglas Huebler, On Kawara, John Baldessari and Hamish Fulton. Alongside other early examples from Italy - Maurizio Nannucci, Giulio Paolini, and Vincenzo Agnetti - the book also features representatives of utopian and critical approaches to social issues, including Josef Beuys and Klaus Staeck. The 1970s and 1980s are represented by the artists Ketty La Rocca, Jochen Gerz, Karen Knorr and Urs Luthi. More recent and current positions are evident in the works of Louise Lawler, Jenny Holzer, Barbara Kruger, Ken Lum, Heiner Blum, Laura Padgett and Marie-Jo Lafontaine. The publication photo text photo provides a long-awaited inventory of the most recent developments in the aesthetic exploration of the relationships between text and images in contemporary art." (Text vom Schutzumschlag)
Namen Barbara Kruger / Bernard Faucon / Douglas Huebler / Duane Michals / Gilbert & George / Giulio Paolini / Hamish Fulton / Heiner Blum / Jean Le Gac / Jenny Holzer / Jochen Gerz / John Baldessari / Josef Beuys / Joseph Kosuth / Karen Knorr / Ken Lum / Ketty La Rocca / Klaus Staeck / Laura Padgett / Louise Lawler / Marie-Jo Lafontaine / Maurizio Nannucci / Olivier Richon / On Kawara / Peter Hutchinson / Robert Barry / Shirin Neshat / Urs Luthi / Victor Burgin / Vincenzo Agnetti / Vito Acconci / Willi Doherty
Sprache Englisch
Stichwort 1980er / 1990er Jahre / Fotografie / Konzeptkunst / Kritik / Text / Utopie
TitelNummer
027030759 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


Bove Arianna / Busch Annett / Empson Erik / Lang Susanne, u. a.
n/e neuro-networking europe
Bernau bei Berlin (Deutschland): Multitude, 2004
(Zeitschrift, Magazin) Auflage: 10000,
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
000516010 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Lang Lothar, Hrsg.
Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 041
Berlin (Deutschland): Aufbau-Verlag, 1971
(Zeitschrift, Magazin) 108 S., 21,5x15 cm,
Techn. Angaben rechte untere Ecke abgeschnitten
Stichwort 1970er
TitelNummer
002492017 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.