infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Madlen Weber

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

navigator-magazin
navigator-magazin
navigator-magazin

Landspersky Christian / Schmidt Michael / Woller Andreas, Hrsg.: Navigator, ein feldflug magazin, 2010

Landspersky Christian / Schmidt Michael / Woller Andreas, Hrsg.
Navigator, ein feldflug magazin
München (Deutschland): feldflug Verlag, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung. Beigelegt eine grüne Infokarte mit abgerundeten Ecken, ähnlich eines Flugscheins
ZusatzInformation Zur Ausstellung 11.06.-18.07.2010 in der Galerie und Grünfläche des Puchheimer Kulturcentrum PUC der Klasse Hien der Akademie der Bildenden Künste München, Arbeitskreis Geschichte des Flugfelds Puchheim zusammen mit der vhs Puchheim.
100 jahre Flugfeld Puchheim. Eine Trabantenstadt auf der Suche nach ihrer Identität. Titelbild von Stefanie Müller
Namen Albert Hien / Barbara Gabaily / Benjamin Hugl / Camilla Nicklaus-Maurer / Daniela Schiebel / Elena Baron / Eva Schleipmann / Eva Zenetti / Franziska Seitz / Jelena Heitsch / Josef Guggenberger / Karl Valentin / Katja Mutz / Madlen Weber / Melina Hennicker / Stefanie Müller / Theresa Gimpel
Sprache Deutsch
Geschenk von Christian Landspersky
Stichwort Architektur / Archäologie / Fliegen / Flugzeug / Geschichte / Integration / Luftfahrt / Spurensicherung / Studenten / Vogel / Vogelhaus / Wohnen
Sponsoren Akademieverein München / BMW Group / Paulaner / Puchheimer Kulturcentrum / Sparkasse Fürstenfeldbruck
WEB www.feldflug.com
TitelNummer
006905613 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hien Albert, Hrsg.: Bestandsaufnahme 2010, 2010

klassehien_2010
klassehien_2010
klassehien_2010

Hien Albert, Hrsg.: Bestandsaufnahme 2010, 2010

Hien Albert, Hrsg.
Bestandsaufnahme 2010
Ebersberg (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München - Klasse Hien / Die Sonntagsidee, 2010
(Buch) [56] S., 21,5x15,5 cm,
Techn. Angaben Mappe mit eingelegten Bildkarten A5, Cover mit Porträtköpfen von Studenten der Klasse.
ZusatzInformation Katalog anlässlich der Ausstellung im Speicher des Ebersberger Grundbuchamts Oktober 2010. Mit Abb. Arbeit von Albert Coers: Trullo. Zur Ausstellung entstand Buchinstallation "Folio" und "Official Business".
"Ebersberg besitzt mit dem zum Amtsgericht gehörenden Grundbuchamt ein architektonisches Schmuckstück. Der klassizistische Bau wird einem Schüler des berühmten Münchner Architekten Leo von Klenze zugeschrieben. Seit einigen Jahren veranstaltet der Verein "die Sonntagsidee" Kunstausstellungen im Speicher des Ebersberger Grundbuchamtes. Diesmal wurde die Klasse Hien der Akademie der bildenden Künste München eingeladen [...]."
Text von Hubert Maier, Innenseite
Namen Albert Coers / Albert Hien / Andreas Woller / Carolina Wolf / Carolin Wenzel / Christian Dobmeier / Constanze Stumpf / Eva Zenetti / Fabian Engl / Hubert Maier / Landspersky & Landspersky / Madeleine Schollerer / Madlen Weber / Matthias Wohlgenannt / Meike Waldmann / Paul Kotter / Steffi Müller / Tanja Kriete
Sprache Deutsch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort 2010er / Bildhauerei / Buchinstallation / Installation / Skulptur / Student
WEB https://albertcoers.com/2010/09/28/folio/
WEB www.diesonntagsidee.de/ausstellungen
TitelNummer
026753721 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

steinschleuder 1
steinschleuder 1
steinschleuder 1

Kälin Felix, Hrsg.: Steinschleuder, Nr. 1, 1977

Kälin Felix, Hrsg.
Steinschleuder, Nr. 1
St. Gallen (Schweiz): Steinschleuder, 1977
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 29,5x21 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt
Namen Anette Wilke / Edgar Heilig / Felix Kaelin / Hugo Keller / Madlen Vuilemin / Peter Felix / Peter Liechti / Renato Dudli / Wolf Steiger
Stichwort 1970er
TitelNummer
002104341 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

pips-nr-5-6-7-aprikosenkonfituere
pips-nr-5-6-7-aprikosenkonfituere
pips-nr-5-6-7-aprikosenkonfituere

Pütz Claudia / Kinzel Cay, u. a. Hrsg.: PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 05 & 06 & 07, 1987

Kinzel Cay / Pütz Claudia, u. a. Hrsg.
PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 05 & 06 & 07
Bonn (Deutschland): Pips-Dada-Corporation, 1987
(Zeitschrift, Magazin) 21x30 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Transparente Plastiktüte, mit Schallplatte, Aprikosenkonfitüre, Zuckerraffinade, Strohhalm, eine Arbeit von Franz-Josef Weber
ZusatzInformation Je nach Ausgabe unterschiedliche Objekte beigelegt.
Namen Anne Gollin / Claudia Pütz / Franz-Josef Weber / Franz-Josef Weber / HG Kestel / Jens Drummer / Peter Maria Pennartz / Rudolf Gier
Stichwort 1980er
TitelNummer
004063232 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

der-greif-guestroom-weber
der-greif-guestroom-weber
der-greif-guestroom-weber

Karlstetter Simon / Kirchlechner Leon / Ricci Claudio / Lohscheidt Matthias, Hrsg.: Der Greif - Guest-Room: Katrin Weber, 2015

Karlstetter Simon / Kirchlechner Leon / Lohscheidt Matthias / Ricci Claudio, Hrsg.
Der Greif - Guest-Room: Katrin Weber
Augsburg (Deutschland): Der Greif, 2015
(Mappe) 74 S., 21,5x17 cm, Auflage: 600,
Techn. Angaben 37 Einzelblätter in Umschlag, schwarzes Gummiband
ZusatzInformation Diese gedruckte »Guest-Room« Publikation ist das greifbare Pendant zur Online-Ausstellung. Sie zeigt die komplette Auswahl der Gast-Kuratorin Katrin Weber (Galerie f5,6, München) – gedruckt auf ungebundene Blätter
WEB www.dergreif-online.de/guest-room/katrin-weber
TitelNummer
013136481 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Luh Wolfgang / Olbrich Jürgen O.
Zeitschrift für Tiegel & Tumult, Nr. 21/1 & 21/2 & VG Sammlerausgabe
Kassel (Deutschland): No Edition, 1991
(Zeitschrift, Magazin) 68 Heft 21 S., 30x21x2 cm, Auflage: 150,
Techn. Angaben For collectors only. 3 Hefte, in Plastik eingeschweißt. Heft 21 mit Wellpappeumschlag, div Papiere und Materialien.
ZusatzInformation Visual guest: Franz-Josef Weber: Schreibheft. Kleines Heft
Namen Franz-Josef Weber
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1990er / Found Footage / Künstlerzeitschrift / Objektmagazin
TitelNummer
003765016 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Pütz Claudia / Kinzel Cay, u. a. Hrsg.: PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 02/90 Crime Tüte, 1990

pips-crime-tuete
pips-crime-tuete
pips-crime-tuete

Pütz Claudia / Kinzel Cay, u. a. Hrsg.: PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 02/90 Crime Tüte, 1990

Kinzel Cay / Pütz Claudia, u. a. Hrsg.
PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 02/90 Crime Tüte
Bonn (Deutschland): Pips-Dada-Corporation, 1990
(Zeitschrift, Magazin) [43] S., 29,7x21 cm, Auflage: 130, signiert,
Techn. Angaben Omnibus ("Assembling" / vom Künstler vervielfältigte Materialien) mit verschiedensten Materialien und Techniken, Papieren, Gegenständen, Stempel, z.T. signiert und nummeriert, mit Klemmschiene zusammengehalten in Plastikfolie und Briefumschlag
ZusatzInformation Inkl. wahlweise 1 Killerhase/1 Curare-Pfeilspitze/1 Massaker in Technicolor
Namen A.J. Weigoni / Alain Jadot / Anne Eßer / Barbara Görres / Britta Ziegler-Zydek / Christian Hussel / Christine Huber / Christoph Schwarz / Cracked Egg / Emil Schlemm / Enno Stahl / F.J. Weber / Fritz Widhalm / Georg Lipinsky / Harald Sack Ziegler / Hartmut Graf / Ingrid Schmidt-Willrodt / Jacobsen / John M. Bennett /Friedrich W. Block / Jörg de Breyn / Jörg Kowalski / Jürgen Lenhart / Jürgen O. Olbrich / Karl Riha / Katharina Eckart / Kristof d’Haeseler / Ludger Vortmann / Markus Weber / Mascha Grüne / Matthias Dreyer / Matthieß V. Bonin / Michael Perrot / Peter W. Kaufmann / plg Frieslaender / Richard Kostelanetz / Robin Crozier /Guillermo Deisler / Roland Oelfke / Ruggero Maggi / Tati Muzo / Text- & Zeichenkombinat / Uwe Warnke
Stichwort 1990er / Kriminalität / Künstlerzeitschrift / Objektzeitschrift / Verbrechen
TitelNummer
004061241 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

pips-nr-5-6-7-lutscher
pips-nr-5-6-7-lutscher
pips-nr-5-6-7-lutscher

Pütz Claudia / Kinzel Cay, u. a. Hrsg.: PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 05 & 06 & 07, 1987

Kinzel Cay / Pütz Claudia, u. a. Hrsg.
PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 05 & 06 & 07
Bonn (Deutschland): Pips-Dada-Corporation, 1987
(Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette) Auflage: 500,
Techn. Angaben Transparente Plastiktüte mit Heft, mit einer signierten Arbeit von Franz-Josef Weber, 2 Lutscher, 2 Strohhalme, in Kunststoffhülle
Namen Anne Gollin / Claudia Pütz / Franz-Josef Weber / HG Kestel / Jens Drummer / Peter Maria Pennartz / Rudolf Gier
Stichwort 1980er / Künstlerzeitschrift
TitelNummer
004062232 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

pips-sextuete
pips-sextuete
pips-sextuete

Pütz Claudia / Eckart Katharina, u. a. Hrsg.: PiPS - Zeitschrift für UnZeitgeist und UnKomMerz NR. 01/90 Sextüte, 1990

Eckart Katharina / Pütz Claudia, u. a. Hrsg.
PiPS - Zeitschrift für UnZeitgeist und UnKomMerz NR. 01/90 Sextüte
Bonn (Deutschland): Pips-Dada-Corporation, 1990
(Zeitschrift, Magazin) 29,7x21 cm, Auflage: 200, signiert,
Techn. Angaben verschiedenste Papiere und Materialien mit Kunststoffschiene zusammengehalten, Stempel, Collagen, Postkarten, mit einer Einladung zu einem Mailart-Projekt in Tüte
ZusatzInformation Inkl. wahlweise 1 echtes Charmhaar/1 Sexbombe/1 Zensur-Postkarte
Namen A.J. Weigoni / Alain Jadot / Anne Eckart / Anne Eßer / Annette Berr / Brigitta Heidtmann / Christine Huber / Christoph Schwarz / Clapü / Dieter Scherr / Dirk Feislachen / Enno Stahl / F.J. Weber / Fritz Widhalm / Geraldine de Faucher / Hans-Jürgen Lenhart / Harald Sack Ziegler / Hartmut Kasper / Ilse Kilic / Jürgen O. Olbrich / Katharina Eckart / Markus Weber / Mascha Grüne / Matthias Schamp / Matthieß v. Bonin / plg Frieslaender / Robin Crozier /Wolfgang Dietrich / Roland Oelfke / Text- & Zeichenkombinat / Wolfgang Hainke / Zoozie
Stichwort 1990er / Künstlerzeitschrift / Mail Art / Sex
WEB www.daton.de/pips
TitelNummer
004065215 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lothringer13-florida-mag01
lothringer13-florida-mag01
lothringer13-florida-mag01

Baumgartner Maximiliane / Gufler Philipp / Hesse Fabian / Höflich Ruth / Weber Sarah, Hrsg.: FLORIDA #01 - coded coloured scanned walked, 2015

Baumgartner Maximiliane / Gufler Philipp / Hesse Fabian / Höflich Ruth / Weber Sarah, Hrsg.
FLORIDA #01 - coded coloured scanned walked
München (Deutschland): Lothringer13_florida, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 12 S., 29,7x21 cm, Auflage: 500, 2 Stück.
Techn. Angaben 6 Poster gefaltet, zusammen gehalten mit Plastikklammer. Ein Exemplar mit Anschreiben
ZusatzInformation Erste Ausgabe des Magazin Florida, erscheint als Posterausgabe.
Decoder - Gespräche mit Klaus Maeck und FM Einheit / FLORIDA-Kommitee (Maximiliane Baumgartner, Philipp Gufler, Fabian Hesse, Ruth Höflich, Sarah Weber) / Katze und Krieg / Jutta Koether / Lasse Lau / Dan Mitchell / Nora Schultz / Unterstützer*innen der selbstorganisierten Proteste von Geflüchteten / Petit Café
Namen Dan Mitchell / FM Einheit / Jutta Koether / Klaus Maeck / Lasse Lau / Nora Schultz
Geschenk von florida
Stichwort Künstlermagazin
WEB www.lothringer13florida.org
TitelNummer
013514498 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

marginalien-221
marginalien-221
marginalien-221

Wurm Carsten, Hrsg.: Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 221, 2016

Wurm Carsten, Hrsg.
Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 221
Bucha (Deutschland): quartus-Verlag, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 104 S., 23,5x14 cm, ISBN/ISSN 0025-2948
Techn. Angaben Klappbroschur, beigelegt nur für Mitglieder ein Originalholzschnitt von Wolfgang Weber (Stehender Akt) von 1977 sowie ein Flyer der Bayerischen Staatsbibliothek zu Bilder-Welten, Buchmalerei zwischen Mittelalter und Neuzeit
ZusatzInformation Zeitschrift der Pirckheimer-Gesellschaft
Namen Wolfgang Weber
Stichwort Sammeln
WEB www.pirckheimer-gesellschaft.org
TitelNummer
016174584 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Sol-LeWitt-Working-Drawings
Sol-LeWitt-Working-Drawings
Sol-LeWitt-Working-Drawings

Lewitt Sol: Working Drawings, 1995

Lewitt Sol
Working Drawings
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): John Weber Gallery, 1995
(Buch) 28 unpag. S., 29x23 cm,
Techn. Angaben Broschur, mit schwarzweissen Abbildungen
ZusatzInformation Buch erschienen anlässlich der Ausstellung "working drawings" von Sol LeWitt, in der John Weber Gallery, New York, 25.03-22.04.1995, und in der Rhona Hoffman Gallery, Chicago, 28.04-09.06.1995.
Namen Singer Susanna (Herausgeberin)
Sprache Englisch
Stichwort Konzeptkunst / Matrix / Minimalismus / Muster
TitelNummer
024428661 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Weber Dieter: Konvolut modo verlag, 2018

weber-modo
weber-modo
weber-modo

Weber Dieter: Konvolut modo verlag, 2018

Weber Dieter
Konvolut modo verlag
Freiburg im Breisgau (Deutschland): modo verlag, 2018
(Heft / Lieferverzeichnis) 14,6x10,5 cm, signiert, 2 Teile.
Techn. Angaben Ein Heft mit Broschurbindung, ein persönliches Anschreiben mit Lieferverzeichnis
Sprache Deutsch
Geschenk von Dieter Weber
Stichwort Artist Book / Künstlerbuch / Verlag
WEB http://www.modoverlag.de/
TitelNummer
025359694 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

weber-willing-ganzheit-als-prinzip
weber-willing-ganzheit-als-prinzip
weber-willing-ganzheit-als-prinzip

Weber Peter / Willing Martin: Ganzheit als Prinzip - Faltobjekte und schwingende Skulpturen, 2016

Weber Peter / Willing Martin
Ganzheit als Prinzip - Faltobjekte und schwingende Skulpturen
München (Deutschland): Galerie Renate Bender, 2016
(Buch) 96 S., 24x16,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Broschur mit Schutzumschlag
Namen Klaus Honnef (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Peter Weber
Stichwort Faltung / Konkrete Kunst / Objekt / Papier / Quadrat / Skulptur / Wandbild
WEB www.galerie-bender.de
TitelNummer
025660694 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

am-anfang-war-das-wort-am
am-anfang-war-das-wort-am
am-anfang-war-das-wort-am

Bender Renate, Hrsg.: Am Anfang war das Wort Am. Sprache in Wort und Bild, 2018

Bender Renate, Hrsg.
Am Anfang war das Wort Am. Sprache in Wort und Bild
München (Deutschland): Galerie Renate Bender, 2018
(Flyer, Prospekt) [12] S., 20,8x9,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausstellungsflyer zur Ausstellung 09.11.-22.12.2018. Künstlerkooperationen Tadaaki Kuwayama und Eugen Gomringer, Peter Weber und Klaus Peter Dencker.
Die konkrete oder visuelle Poesie vermag es, sich einzuschleichen in die Sprache und deren Strukturen aufzubrechen und Aneignungsformen zu präsentieren, die zeigen, dass wir die Herrscher der Sprache sind. Wir können die Sprache manipulieren, im positiven Sinne, wir können sie beherrschen und können mit ihr machen, was wir wollen. Wir können sie auseinandernehmen, wir können die Buchstaben umstellen und erkennen darin Anagramme - den geheimen Sinn.
Text vom Flyer nach Timm Ulrichs, SWR 2, 2012
Namen Ado Hamelryck / Angelika Huber / Carlo Battisti / Eugen Gomringer / Heinz Gappmayr / Josef Linschinger / Klaus Peter Dencker / Lars Koepsel / Peter Weber / Tadaaki Kuwayama / Timm Ulrichs
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort Installation / Konkrete Poesie / Malerei / Skulptur / Sprache / Textbild / Textobjekt / Visuelle Poesie
TitelNummer
026126801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

dillemuth-lenbachhaus
dillemuth-lenbachhaus
dillemuth-lenbachhaus

Weber Stephanie, Hrsg.: Stephan Dillemuth - Regular 10 Euros, Reduced 5, 2018

Weber Stephanie, Hrsg.
Stephan Dillemuth - Regular 10 Euros, Reduced 5
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 2018
(Buch) [54] S., 17x13 cm, ISBN/ISSN 978-3-88645-193-7
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Zur Ausstellung 17.04.-09.09.2018
Stephan Dillemuth (*1954) schlüpft in unterschiedliche Rollen: er ist der Maler, der rauchend der Inspiration harrt. Der Fernsehmoderator, der ein Video von Stephan Dillemuth ankündigt. Er ist Friedrich Nietzsche, der gegen Richard Wagner ätzt und – in seiner beständigsten Rolle – der Professor für Kunstpädagogik an der Münchener Akademie der Bildenden Künste.
Die Rollen, die Künstler und Künstlerinnen in der Gesellschaft und im Kunstsystem übernehmen, sind Dreh- und Angelpunkt für den in München und Bad Wiessee lebenden Künstler. Unter Verwendung einer ergebnisoffenen und häufig kollektiven Forschungsmethode, die er als „bohemistisch“ bezeichnet, nimmt er verschiedene Formen künstlerischer Lebensweisen wie die Lebensreformbewegung, die Münchner Boheme der vorletzten Jahrhundertwende oder die Kunstakademie unter die Lupe, auch um sie auf Sinn und Zweck für die heutige Situation abzuklopfen.
Als Kunststudent an der Akademie in Düsseldorf wählte Dillemuth als Vorlage seiner Malereien regional spezifischen Kitsch wie Postkartenmotive von Paaren und Kindern in Tracht. Auch die Schönheitengalerie im Schloss Nymphenburg – bestehend aus über dreißig Porträts „schöner“ Frauen, die Joseph Karl Stieler im Auftrag König Ludwigs I. schuf – machte der junge Dillemuth sich zu eigen: Vorstellungen darüber, was schön oder hässlich sei, wurden damals unter den Vorzeichen des Punk auf den Kopf gestellt. Mit diesen Kategorien jonglierend malte Dillemuth 1985 für seine Schönheitsgalerie sämtliche Nymphenburger Porträts neu und spürte so dem ästhetischen Umbruch nach. Zugleich unterlief er mit seiner Motivwahl das Pathos männlicher Identität, mit dem gerade die deutsche neoexpressionistische Malerei quasi gleichbedeutend geworden war.
Bayern, als biografische wie historische Reibungsfläche, tritt bei Dillemuth wiederholt in Erscheinung. Lion Feuchtwangers Roman Erfolg von 1930 inspirierte Dillemuths gleichnamige Installation aus dem Jahr 2007. Feuchtwanger skizzierte in seinem Buch am Beispiel Münchens jenes Räderwerk aus scheinbar nebensächlichen politischen Entscheidungen und persönlichen Befindlichkeiten, das den Nationalsozialisten den Weg bereitete. Das Zahnrad als unverändert aktuelle Metapher für ein System, dessen Teile auf dem Weg in die falsche Richtung perfekt ineinander greifen, findet mit Erfolg Eingang in Dillemuths Formenrepertoire. Kreaturen aus Zahnrädern und Körperabgüssen bevölkern auch seine aktuellen Installationen, deren glänzende Oberflächen, in Anlehnung an die Prachtkabinette des Barock und Rokoko, Werke und Betrachter in ein narzisstisches Spiel unendlicher Spiegelung verwickeln. Für Dillemuth sind diese Räume auch im übertragenen Sinne Spiegelungen eines gesellschaftlichen Istzustandes, den er als „Corporate Rokoko“ bezeichnet – als ebenso unhaltbares wie allumfassendes Moment eines kapitalistischen Exzesses. Wie Kunstwerk und Kunstschaffende sich auf der rutschigen Bühne des Corporate Rokoko verhalten können, ist die konstruktiv offene Frage, die in Dillemuths Arbeit bald humorvoll, bald bissig darauf drängt, immer wieder neu verhandelt zu werden.
Text von der Webseite.
Namen Joseph Karl Stieler / König Ludwig / Lion Feuchtwanger / Martin Schmidl (Graphic Design) / Richard Wagner / Simone Gaensheimer (Fotografie) / Stephan Dillemuth / Stephanie Weber (Kurator)
Sprache Englisch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Bildende Kunst / Installation / Kitsch / kollektiv / Rokoko / Schönheit
WEB http://www.societyofcontrol.com
WEB http://www.societyofcontrol.com
WEB https://www.lenbachhaus.de/ausstellungen/2018/dillemuth/
TitelNummer
026479748 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Landes Lilian: Kunst zwischen Deckeln - Kunstbücher? Nein, Künstlerbücher!, 2019

landes-kunst-zwischen-deckeln-pk
landes-kunst-zwischen-deckeln-pk
landes-kunst-zwischen-deckeln-pk

Landes Lilian: Kunst zwischen Deckeln - Kunstbücher? Nein, Künstlerbücher!, 2019

Landes Lilian
Kunst zwischen Deckeln - Kunstbücher? Nein, Künstlerbücher!
München (Deutschland): Bayerische Staatsbibliothek München, 2019
(Flyer, Prospekt) [4] S., 21x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Faltkarte
ZusatzInformation Infoflyer der Bayerischen Staatsbibliothek zur Sammlung und zum Blog Künstlerbücher.
Künstlerbücher sind in erster Linie Kunstwerke. Die Bayerische Staatsbibliothek besitzt eine der bedeutendsten Sammlungen internationaler Künstlerbücher und schafft mit der Gründung eines Gemeinschaftsblogs ein internationales Kommunikationsinstrument für sammelnde Institutionen, Wissenschaftler*innen, Studierende und Privatsammler*innen. ...
Heute ist die Welt der Künstlerbücher weltumspannend, bunt und sehr aktiv. Die Bayerische Staatsbibliothek möchte mit dem neu gegründeten Blog ein Vernetzungs- und Vermittlungswerkzeug schaffen: Schlaglichter auf Erwerbungen sammelnder Institutionen wie Bibliotheken und Museen werfen, skurrile Funde, abgelegene Verlage, Pressen und Projekte in den Blick nehmen, Wissenschaftler*innen und Künstler*innen zu Wort kommen lassen, kurz: die Lebendigkeit der Szene dokumentieren.
Die Bloggründung ist zeitlich mit einer einschlägigen Veranstaltung verknüpft: Am 10. und 11. Mai 2019 findet mit der Super BOOKS im Haus der Kunst eine Fachmesse für Künstlerbücher statt. Auf Einladung der Bayerischen Staatsbibliothek wird Marshall Weber, von der New Yorker Künstlervereinigung Booklyn, aktuelle Künstlerbücher aus den USA im Rahmen einer Dance-Performance präsentieren (Freitag, 19 Uhr, Eintritt frei). ...
Künstlerbücher sind Kunst zum Anfassen: Sie können die Libri Selecti der Bayerischen Staatsbibliothek gezielt durchsuchen und in den Lesesaal Handschriften und Alte Drucke bestellen.
Text von der Webseite
Namen Marshall Weber
Sprache Deutsch
Geschenk von Lilian Landes
Stichwort Avantgarde / Bayern / Book Art / Handpressendruck / Handschrift / Künstlerbuch / Künstlermagazin / Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Malerbuch / Multiple / Sammlung / Super BOOKS / Zine
WEB https://bookarts.hypotheses.org
WEB https://www.bsb-muenchen.de/sammlungen/bilder/weitere-bildbestaende/kuenstlerbuecher/
TitelNummer
027014801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

artlife-volume-2-no-9
artlife-volume-2-no-9
artlife-volume-2-no-9

Cardella Joe, Hrsg.: Art/Life Volume 02, Number 09, 1982

Cardella Joe, Hrsg.
Art/Life Volume 02, Number 09
Santa Barbara, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Art/Life, 1982
(Zeitschrift, Magazin) [92] S., 28,3x22 cm, Auflage: 125, signiert,
Techn. Angaben Einzelblätter in Klemmschiene. Originalarbeiten, verschiedene Papiere und Techniken, Blätter signiert, gestempelt bemalt und beklebt
ZusatzInformation Originating as a conceptual exchange among artists, Art/Life Magazine, was one of the longest continually published artists’ periodicals of the 20th century, presenting a diverse array of art during its 25-year history. Art/Life founder Joe Cardella had asked artists to submit and mail original artworks from all over the world to be compiled into limited edition magazines. As a way to increase accessibility to contemporary art practice, Art/Life documented the lives of the artists, their thoughts, emotions, and creative processes through the transition from industrial to digital art practice. The magazine’s legacy can be seen at MoMa, the Guggenheim, Getty, and LACMA, portraying a global consciousness and collaboration between distanced networks of contemporary artists.
Text von der Webseite
Namen John Weber (Cover)
Sprache Englisch
Stichwort 1980er / Assembling / Collage / Fotografie / Grafik / konkrete Kunst / Lyrik / Malerei / Poesie / Skulptur
WEB http://art-life.com
WEB https://www.printedmatter.org/catalog/43026
TitelNummer
000692489 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

N. N.
Documenta Press, Nummer 1 - Information zur documenta 8
Kassel (Deutschland): Weber & Weidemeyer, 1987
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 41,5x29 cm,
Techn. Angaben Information zur Documenta 8
ZusatzInformation Herausgegeben von der documenta GmbH
Stichwort 1980er
TitelNummer
000932018 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Schneckenburger Manfred, Hrsg.
documenta press, Nummer 2 - Information zur documenta 8
Kassel (Deutschland): Weber & Weidemeyer, 1987
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 46,5x31,6 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Cover gestempelt: Freiexemplar
Stichwort 1980er
TitelNummer
000940327 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Fiebig Eberhard / Weber-Krüger Walter
Metaller. Macchina I
Kassel (Deutschland): Gesamthochschule Kassel, 1978
(Schallplatte) 20x20 cm,
Techn. Angaben Schallplatte, 45 UpM, in Schutzumschlag, Katalognr. PAK 17003, beigelegt eine zweifach gefaltete und beidseitig bedruckte Hörpartitur (40x31)
ZusatzInformation 45 UpM
Stichwort 1970er
TitelNummer
001124351 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tiegel-und-tumult
tiegel-und-tumult
tiegel-und-tumult

Olbrich Jürgen O. / Luh Wolfgang, Hrsg.: Zeitschrift für Tiegel & Tumult - Zitate & Ausschnitte - Quotes & Details - Eine Zeitschrift und ihre Gäste, 1991

Luh Wolfgang / Olbrich Jürgen O., Hrsg.
Zeitschrift für Tiegel & Tumult - Zitate & Ausschnitte - Quotes & Details - Eine Zeitschrift und ihre Gäste
Lübbecke (Deutschland): Kunstverein Lübbecke, 1991
(Heft) 21x29,7 cm, Auflage: 500, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Cover gestanzt, verschiedene Papiere
ZusatzInformation Dokumentation der Objektzeitschrift. Tiegel & Tumult ist erschienen seit 1986 mit den Ausgaben 1-25 in Kassel, mit einer Auflage von je 150 Stück, fortgeführt als No News Nr. 26-41 mit Auflagen zwischen 60 und 100. Dokumentiert sind hier die Ausgaben bis Nr. 20.
Erschienen zur Ausstellung im Kunstverein Lübbecke 20.04.-20.05.1991 und zur ART Nürnberg 6 20.-23.06.1991
Namen Achim Schnyder / Ann Noël / Arno Arts / Axel Gallun / Ay-O / Bernard Heidsieck / Boris Nieslony / Bruce McLean / Cesar Figueirido / Chuck Stake / Claus Böhmler / Daniel Spoerri / Die Zwei / Emmet Williams / Eric van Scooten / Franz Josef Weber / Franzobel / Franz Stefan Griebl / George Jappe / Hartmut Andryczuk / Heta Norros / Jens Carstensen / Jorg Matthies / Martin Rindlichsbacher / Michael Heckert / Niall Monro / Norbet Klassen / Rainer Resch / Rainer Selg / Reinhard Nißle / Udo Idelberger / Vittore Baroni / Volker Hildebrandt / Walter Dahn / Wilhelm Koch / Wolfgang Hainke
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1990er / Kooperation / Künstlermagazin / Objektzeitschrift
Sponsoren Hellersche Druckerei Büdingen
TitelNummer
003767111 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


Pütz Claudia / Kinzel Cay, u. a. Hrsg.: PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 01/91 Rätsel&Geheimnis, 1991

pips-biomuelltuete-01-91
pips-biomuelltuete-01-91
pips-biomuelltuete-01-91

Pütz Claudia / Kinzel Cay, u. a. Hrsg.: PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 01/91 Rätsel&Geheimnis, 1991

Kinzel Cay / Pütz Claudia, u. a. Hrsg.
PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 01/91 Rätsel&Geheimnis
Bonn (Deutschland): Pips-Dada-Corporation, 1991
(Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 33 S., 30x21 cm, Auflage: 130, signiert,
Techn. Angaben BioMülltüte in Umschlag, mit Originalarbeit "Verbalakrobatik", signiert und nummeriert, und diversen losen Originalarbeiten, Collagen, Materialien, viele Arbeiten signiert, mit Kunststoffschiene zusammen gehalten.
ZusatzInformation Inkl. wahlweise la tête parlante/Das Riesenkind ( 8 ans, 5 pieds et 113 kg) / Pfeife & Zange für die Fabrikation von Bleikugeln
Namen A.J. Weigoni / Alain Jadot / Brigitta Heidtmann / Christoph Schwarz / Enno Stahl / F.J. Weber / Gerhild Ebel / Guillermo Deisler / José Oliveira / Jürgen O. Olbrich / Mascha Grüne / Peter W. Kaufmann / plg Frieslaender / Robin Crozier / Rolf Schwendter / Zizy-Design
Stichwort 1990er / Bio / Geheimnis / Künstlerzeitschrift / Müll / Objektzeitschrift / Rätsel
WEB www.daton.de/pips
TitelNummer
004059697 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung




Weber Frank, Hrsg.
Epitaph, Nr. 06/07
München (Deutschland): Selbstverlag, 1974
(Zeitschrift, Magazin)
Stichwort 1970er
TitelNummer
005160134 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung





Weber Frank, Hrsg..
Epitaph, Nr. 01/74 2. Jg.
München (Deutschland): Selbstverlag, 1974
(Zeitschrift, Magazin)
Stichwort 1970er
TitelNummer
005165134 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Prüss Jaana / Schmerberg Ralf / Weber Peter, Hrsg.
Torstrasse 166 - Das Haus der Vorstellung
Berlin (Deutschland): Triggerhappyproductions , 2008
(Buch) 40x28,5 cm,
Techn. Angaben lose ineinander gelegte Blätter, zu einer Ausstellung, initiiert von Hornbach Baumarklt AG
Geschenk von Vadim Kretschmer
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
005859027 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Mangold Robert
Painting for three Walls
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): John weber gallery, 1980
(Buch) 22 S., 17,8x25,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort 1980er
TitelNummer
006137198 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Weber-Jobe Gottfried, Hrsg.
Jägerstände
Icking (Deutschland): Rainer-Marie-Rilke Gymnasium, 2011
(Buch) 22,2x17 cm,
Techn. Angaben Spiralbindung, Farblaserkopien, ein Fotoprojekt der Klasse 1Pho1
Stichwort Jagd / Schule
TitelNummer
008415244 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

5 plus 5
5 plus 5
5 plus 5

Bader Thomas / Bittner Klaus / Krauth Martina / Lemling Michael / Schöberl Rotraut / Weber Wilfried, Hrsg.: 5 plus 05/2011, 2011

Bader Thomas / Bittner Klaus / Krauth Martina / Lemling Michael / Schöberl Rotraut / Weber Wilfried, Hrsg.
5 plus 05/2011
München (Deutschland): 5 plus, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 72 S., 25,5x20 cm,
Techn. Angaben mit einem Artikel über die Literaturzeitschrift Bella Triste Nr. 30
WEB www.5plus.org
TitelNummer
008458250 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

naivsuper-cd 012
naivsuper-cd 012
naivsuper-cd 012

Hori Tetsuya: self titled, 2007

Hori Tetsuya
self titled
Berlin (Deutschland): naivsuper, 2007
(CD, DVD) 13x13 cm,
Techn. Angaben naivsuper Nr 012, Musik-CD in gefalteter Papphülle und transparenter Kunststoffhülle
ZusatzInformation "My compositions have no concept. That's my concept. I just see them as a tool that stirs up the minds or consciousness of the people listening. I've never felt that a performer did injustice to my pieces, for a composition only comes to life in the particular context, the combination of the performer and the atmosphere of the public. I like to compose not only for instruments, but for "things" as well. Sound of things can be surprising, especially their artificial sound. For example, without looking, one would never guess that my tapping and dragging fingers across the surface of a cigar box that is connected to a laptop for what it is." (Tetsuya Hori)
Namen Christian Weber (cover art) / Sergio Falconi-Parker (Foto)
Stichwort Musik / Nullerjahre
WEB www.naivsuper.de
TitelNummer
008566267 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


Trans Homo
Trans Homo
Trans Homo

Time Justin / Franzen Jannik, Hrsg.: Trans*_Homo - Differenzen, Allianzen, Widersprüche. - Differences, Alliances, Contradictions., 2012

Franzen Jannik / Time Justin, Hrsg.
Trans*_Homo - Differenzen, Allianzen, Widersprüche. - Differences, Alliances, Contradictions.
Berlin (Deutschland): Nono, 2012
(Buch) 288 S., 210x148 cm, ISBN/ISSN 978-3-942471-02-2
Techn. Angaben Softcover, 26 Abbildungen
ZusatzInformation Trans* ist ein Oberbegriff für Menschen, die ihr Geschlecht anders definieren, als es ihnen bei der Geburt zugewiesenen wurde. Der Stern * dient als Platzhalter für ein breites Spektrum von Identitäten, Lebensweisen und Konzepten, auch solchen, die sich geschlechtlich nicht als Mann oder Frau verorten (lassen) möchten.
Das Begleitbuch zur Ausstellung Trans*_Homo. Von lesbischen Trans*schwulen und anderen Normalitäten (August – November 2012 im Schwulen Museum Berlin) entwirft ein Wechselspiel zwischen Kunst, Aktivismus und Wissenschaft. Trans*_Homo diskutiert Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Ein- und Ausschlüsse zwischen trans*, schwul und lesbisch und untersucht Lebensrealitäten in den Feldern Sprache, Recht und Medizin.
Text von der Webseite
Namen Adrian de Silva / Anja Weber / Anna Heger / Anthony Clair Wagner / Dean Spade / Del LaGrace Volcano / eddie gesso / Hans Scheirl / Ins A Kromminga / J. Jackie Baier / Jakob Lena Knebl / Jannik Franzen / Jason Elvis Barker / Jens Borcherding / Justin Time / Minette Dreier / Nathan Gale / Persson P. Baumgartinger / Rainer Herrn / Risk Hazekamp / Sabine Ercklentz / Sandra Alland / Sara Davidmann / Simon Croft / Susan Stryker / Tom Weller / Toni Schmale / Trystan Cotten / Ulrike Klöppel /
Geschenk von Nico Bach
WEB www.nono-verlag.de
TitelNummer
009261293 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Bader Thomas / Bittner Klaus / Krauth Martina / Lemling Michael / Schöberl Rotraut / Weber Wilfried, Hrsg.
5 plus 05/2012
München (Deutschland): 5 plus, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 72 S., 25,5x20 cm,
Techn. Angaben mit einem Artikel über den Verleger Josef Kleinheinrich
WEB www.5plus.org
TitelNummer
010015299 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Balkin Amy / Herda Isabel / Roloff Malte / Trollmann Sophia, Hrsg.
MAKE ACTIVE CHOICES. KUNST UND ÖKOLOGIE: WIE TUN? Ausgabe 1
Freiburg im Breisgau (Deutschland): Museum für Neue Kunst, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 49x34,5 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Freiburg ist weltweit als „Green City“ bekannt, als Stadt mit einem breiten ökologischen Bewusstsein, die umweltpolitische Diskurse aufgreift und setzt. Künstlerinnen und Künstler von New York über Moskau bis Peking sind nun der Einladung des Museums gefolgt und bringen sich in die Ausstellung ein, infiltrieren, polemisieren, deuten um und bieten Alternativen.
Text von der Webseite
Namen AES+F / Amy Balkin / Andreas Slominski / Atelier Van Lieshout / Clegg & Guttmann / Daniela Nadolleck / Daniel Roth / Eva Meyer-Keller / Guy Ben-Ner / Ina Weber / Jan Timme / Jimmie Durham / Joseph Beuys / Markus Kayser / Mika Rottenberg / Reinhard Klessinger / Robert Morris / Sebastian Gräfe / Simon Dybbroe Møller / Song Dong / Sybille Müller / Thomas Thwaites / Till Krause / Tobias Rehberger / Tue Greenfort / Vincent Tavenne
Sprache Deutsch / Englisch / Französisch
TitelNummer
011131K11 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

no-fashion-please
no-fashion-please
no-fashion-please

Matt Gerald A. / Weiermair Peter, Hrsg.: NO FASHION, PLEASE! Photography between Gender and Lifestyle, 2011

Matt Gerald A. / Weiermair Peter, Hrsg.
NO FASHION, PLEASE! Photography between Gender and Lifestyle
Nürnberg (Deutschland): Verlag für moderne Kunst, 2011
(Buch) 168 S., 28,5x24,3 cm, ISBN/ISSN 978-3-86984-269-1
Techn. Angaben Hardcover,
ZusatzInformation zur Ausstellung in der Kunsthalle Wien
No fashion, please! – die Verweigerung herkömmlicher Vorstellungen von Mode und Schönheit ist das zentrale Thema der 19 Einzelpräsentationen aus der internationalen zeitgenössischen Fotografieszene vorgestellt, die die fundamentale Beziehung zwischen Körper und (Be)Kleidung, die Dialektik zwischen Form und Erscheinung des Körpers untersucht und hinterfragt
Text von der Webseite
Namen Alex Prager / Brigitte Niedermair / Bruce Weber / Chan-Hyo Bae / Erwin Olaf / Fergus Greer / Hanna Putz / Izima Kaoru / Jeff Bark / Lea Golda Holterman / Leigh Bowery / Luigi & Luca / Marianne Greber / Martin / Matthias Herrmann / Philip-Lorca diCorcia / Sandra Mann / Sophia Wallace / Steven Cohen / The evil eyes of Nur / Tracey Baran / Viviane Sassen
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Fotografie / Körper / Mode
TitelNummer
011262364 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

5-plus-2-2014
5-plus-2-2014
5-plus-2-2014

Bader Susanne / Bittner Klaus / Dombrowsky Ulrich / Dombrowsky Danielka / Jäggi Susanne / Krauth Martina / Lemling Michael / Riedesser Erwin / Schöberl Rotraut / Weber Wilfried / Grundmann-Schleicher Silke, Hrsg.: 5 plus 02/2014, 2014

Bader Susanne / Bittner Klaus / Dombrowsky Danielka / Dombrowsky Ulrich / Grundmann-Schleicher Silke / Jäggi Susanne / Krauth Martina / Lemling Michael / Riedesser Erwin / Schöberl Rotraut / Weber Wilfried, Hrsg.
5 plus 02/2014
München (Deutschland): 5 plus, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 104 S., 25,5x20 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Mit einigen Artikeln über die Zeit vor und um den Mauerfall in Deutschland
WEB www.5plus.org
TitelNummer
012332455 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

florida-00
florida-00
florida-00

Stoll Sarah / Warner Julian / Weber Sarah / Baumgartner Maximiliane, Hrsg.: Florida #00 horror vacui, 2014

Baumgartner Maximiliane / Stoll Sarah / Warner Julian / Weber Sarah, Hrsg.
Florida #00 horror vacui
München (Deutschland): Lothringer13_florida, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 29,7x21 cm, Auflage: 400, 3 Teile.
Techn. Angaben Broschur. Eingelegt ein Heft ecrire-nous/main nr. 6 und ein farbiges gefaltetes Blatt von Eshna_TRON
Namen Eshna_TRON
Geschenk von Daniela Stöppel
WEB www.lothringer13florida.org
TitelNummer
012364433 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

florida-laden-goes
florida-laden-goes
florida-laden-goes

Stoll Sarah / Warner Julian / Weber Sarah / Baumgartner Maximiliane, Hrsg.: Lothringer13_Laden goes Florida, 2014

Baumgartner Maximiliane / Stoll Sarah / Warner Julian / Weber Sarah, Hrsg.
Lothringer13_Laden goes Florida
München (Deutschland): Lothringer13_florida, 2014
(PostKarte) 9,7x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Zur Neueröffnung Florida und Magazine release am 2.10.2014
WEB www.lothringer13florida.org
TitelNummer
012365395 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

florida-flyer
florida-flyer
florida-flyer

Stoll Sarah / Warner Julian / Weber Sarah / Baumgartner Maximiliane, Hrsg.: Florida, 2014

Baumgartner Maximiliane / Stoll Sarah / Warner Julian / Weber Sarah, Hrsg.
Florida
München (Deutschland): Lothringer13_florida, 2014
(Flyer, Prospekt) 9,7x9,7 cm,
Techn. Angaben Flyer zur Eröffnung
ZusatzInformation Magazine release am 2.10.2014, Lesung ecrire-nous, Soundperformance eshna THRON
WEB www.lothringer13florida.org
TitelNummer
012366395 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

haben-wir-das-gewollt
haben-wir-das-gewollt
haben-wir-das-gewollt

Kuhlmann Bruno, Hrsg.: Haben wir das wirklich gewollt?, 2015

Kuhlmann Bruno, Hrsg.
Haben wir das wirklich gewollt?
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2015
(Buch) 160 S., 20,5x15 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-27-1
Techn. Angaben Broschur. Verschiedene Papiere
ZusatzInformation Zur Ausstellung in der Artothek & Bildersaal vom 20.03.-02.04.2015.
Mit Textbeiträgen von
Annette Doms: Leere lehre, Situation und Rezeption des künstlerischen Wiederanfangs unmittelbar nach 1945
Gürsoy Dogtas: Abstraktion und Einfühlung / Das Grausame / Die dunkle Nö-Bühne / Das unheimliche Fading (verblassen)
Konni Rebay: Ein Interview mit Konstanze Rebay von Ehrenwiesen, der Großnichte von Hilla Rebay von Ehrenwiesen
Heinz Schütz: Geister der Moderne, Eine Talfahrt
Namen Annette Doms (Text) / Ben Cottrell (Zeichnung) / Bernd Weber (Ausstellungsarchitektur) / Bruno Kuhlmann (Malerei / Gürsoy Dogtas (Text) / Heinz Schütz (Text) / Helmut Sturm (Malerei) / Heribert Heindl (Malerei) / Konni Rebay (Text) / Matthias Mücke (Malerei) / Video)
Stichwort Malerei / Skulptur / Zeichnung
WEB www.brunokuhlmann.net
TitelNummer
012681471 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

guest-room-f56
guest-room-f56
guest-room-f56

Weber Katrin, Hrsg.: Der Greif - Guest-Room, 2015

Weber Katrin, Hrsg.
Der Greif - Guest-Room
München (Deutschland): Galerie f5,6, 2015
(PostKarte) 14,7x10,3 cm,
Techn. Angaben Werbekarte zur Vernissage und zur Release-Party von Greif Ausgabe 8
ZusatzInformation am 30.04.2015
WEB www.f56.net
TitelNummer
013138468 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ape-culture-2015
ape-culture-2015
ape-culture-2015

Franke Anselm / Peleg Hila, Hrsg.: Ape Culture / Kultur der Affen, 2015

Franke Anselm / Peleg Hila, Hrsg.
Ape Culture / Kultur der Affen
Berlin (Deutschland): Haus der Kulturen der Welt, 2015
(PostKarte) 15x10,5 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Zur Ausstellung vom 30.04.-06.07.2015
Namen Anja Dornieden / Coco Fusco / Damián Ortega / Erik Steinbrecher / Frederick Wiseman / Harald Thys / Ines Doujak / Jos de Gruyter / Juan David González Monroy / Klaus Weber / Lene Berg / Louise Lawler / Marcus Coates / Nagisa Oshima / Pierre Huyghe / Rosemarie Trockel
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
013359468 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.