infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Manfred Osten

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

Jurica Ivan, Hrsg.
Der Drang nach Osten - Parallels to Post-Colonialism and Coloniality within the Central European Space
Bratislava (Slowakei): Galéria HIT, 2010
(Heft) 40 S., 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt. Zeitung zur Ausstellung
Namen Aina Šmid / Anetta Mona Chisa / Check Instead / David Rych / Hannes Hofbauer / IRWIN / Ivan Jurica / Jaro Varga / Joanne Richardson / Lina Dokuzović. / Marcel Mališ / Marina Gržinić. / Michal Moravč.ík / Muzaffer Hasaltay / Remapping Mozart / S. Milevska / S. Ruppeldtová
WEB www.galeriahit.com/exhibition/der-drang-nach-osten
TitelNummer
010080K08 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

vostell-antworthappening-1973
vostell-antworthappening-1973
vostell-antworthappening-1973

Niehörster Thomas, Hrsg.: Vostell AntwortHappening - Der Salat reist weiter. 365 Tage zwischen Köln und Aachen., 1973

Niehörster Thomas, Hrsg.
Vostell AntwortHappening - Der Salat reist weiter. 365 Tage zwischen Köln und Aachen.
Stuttgart (Deutschland): Junge Presse D, 1973
(Buch) 29,7x21 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Broschur, Cover Originalsiebdruck von Dietrich von Oppeln
ZusatzInformation Das Ende des einjährigen de-coll'age-Happenings SALAT, das in einem Zug zwischen Köln und Aachen stattfand. Beginn 07.11.1970. Salat
4°, ca. 104 S., mit Abb.
Reaktionen von Autoren und Künstlern auf das Vostell-Happening SALAT.
Namen Achim Schnurrer / Albert Moehn / Albrecht D. / Armin Raith / Arnfried Astel / Christoph Derschau / Christoph Schubert / de Roock / Dietrich von Oppeln / Franz Bitterich / Fritz Deppert / Günter Guben / Günther Emig / Günther Sponheuer / H. Breidewy / Hans-Jürgen Bulkowsky / Hans Imhoff / Harald K. Hülsmann / Heinz Jürgen Walter / Horst Tress / Jochen Gerz / Jürgen Stelling / Karl Kollmann / Klaus Groh / Klaus Vierneisel / Landfred Schöpfer / Manfred Ach / Manfred Bosch / Manfred Chobot / Manfred Hausin / Oswald Andrea / Peter Engel / Peter Schumann / Reinhard Hippen / Rolf Brück / Rolf Nörtemann / Ruth Greiber / Siegfried C. Matschke / Steffen Missmahl / Thomas Reichel / Traude Zimmermann / Ulrich Zimmermann / Werner F. Bonin / Werner Herbst
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / Antwort / Fluxus / Happening / Performance / Reaktion / Reise / Salat / Zug
TitelNummer
003046669 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

brach_21_2015
brach_21_2015
brach_21_2015

Förster Manfred: 21, 2015

Förster Manfred
21
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2015
(Buch) [100] S., 21x15 cm, Auflage: 100, signiert,
Techn. Angaben Broschur, Titel geprägt, Seiten nicht aufgeschnitten, mit aufklappbaren Seiten, Laserkopien
ZusatzInformation Publikation erschien anlässlich der Ausstellung "Manfred Förster - Künstler/20 Bücher", Weserburg Bremen, 18.09.2015-17.01.2016. "Seit Ende der 1970er Jahre begleitet der in Köln lebende Fotograf Manfred Förster bildende Künstler und Künstlerinnen mit der Kamera. Über längere Zeiträume hinweg beobachtet er in Ateliers den künstlerischen Schaffensprozess und komponiert die Fotografien seit 2005 zu Künstlerbüchern. Zwanzig Werke sind so, zum Teil mit künstlerischen Beiträgen der Porträtierten, in Eigenproduktion in Auflagen von jeweils etwa zehn Exemplaren entstanden. Die Kabinettausstellung findet im Rahmen von fotokunstbremen statt. Als Katalog zur Ausstellung erscheint Manfred Försters einundzwanzigstes Künstlerbuch."
Text von der Webseite
Herausgegeben von Bettina Brach
Namen Gereon Krebber / Gerrit Göllner / Hans Delfosse / Heinrich Küpper / Horst Hahn / Inge Schmidt / Jannis Kounellis / Jon Shelton / Josef Wolf / Mic Enneper / Michael Toenges / Norbert Prangenberg / Peter Tollens / Thomas Rentmeister / Victoria Bell
Geschenk von Studienzentrum für Künstlerpublikationen
Stichwort Dokumentation / Porträt / Prozess
TitelNummer
023340647 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

luepertz-frau-und-hund-12
luepertz-frau-und-hund-12
luepertz-frau-und-hund-12

Lüpertz Markus, Hrsg.: Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 12, 2008

Lüpertz Markus, Hrsg.
Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 12
Düsseldorf (Deutschland): Selbstverlag, 2008
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 14,9x9,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-9811751-5-8
Techn. Angaben Titelbild von Markus Lüpertz
Namen Anno Wilms / Durs Grünbein / G.H. Hollönder / Heinrich Heil / Manfred Osten / Thomas Kunst / Thomas Unterrainer / Tina Glaser / Werner Schade
Sprache Deutsch
Stichwort Denken / Literatur / Malerei / Nullerjahre / Poesie
TitelNummer
026769731 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

foerster-kuenstler-buecher
foerster-kuenstler-buecher
foerster-kuenstler-buecher

Förster Manfred: Künstler/Bücher, 2015

Förster Manfred
Künstler/Bücher
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2015
(PostKarte) 16x11,9 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte, beidseitig bedruckt,
ZusatzInformation zur Ausstellung vom 18.09.2015 bis 17.01.2016 in der Weserburg, Bremen.
Seit Ende der 1970er Jahre begleitet der in Köln lebende Fotograf Manfred Förster bildende Künstler und Künstlerinnen mit der Kamera. Über längere Zeiträume hinweg beobachtet er in Ateliers den künstlerischen Schaffensprozess und komponiert die Fotografien seit 2005 zu Künstlerbüchern. Zwanzig Werke sind so, zum Teil mit künstlerischen Beiträgen der Porträtierten, in Eigenproduktion in Auflagen von jeweils etwa zehn Exemplaren entstanden. Die Kabinettausstellung findet im Rahmen von fotokunstbremen statt. Als Katalog zur Ausstellung erscheint Manfred Försters einundzwanzigstes Künstlerbuch.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch / Englisch
WEB www.weserburg.de
TitelNummer
013909501 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

weserburg-kuenstlerbuecher-fuer-alle-pk
weserburg-kuenstlerbuecher-fuer-alle-pk
weserburg-kuenstlerbuecher-fuer-alle-pk

Thurmann-Jajes Anne / Jordan Dörthe / Schyma Frauke, Hrsg.: Künstlerbücher für Alles - Artists' Books for Everything, 2017

Jordan Dörthe / Schyma Frauke / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Künstlerbücher für Alles - Artists' Books for Everything
Bremen (Deutschland): Weserburg / Zentrum für Künstlerpublikationen, 2017
(PostKarte) 2 S., 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am 02.06.2017.
Ausstellung des Zentrums für Künstlerpublikationen 03.06.2017-06.08.2017
Die Ausstellung möchte erstmals einen Überblick über die aktuelle Entwicklung und Verbreitung des Künstlerbuches geben und die Vielfältigkeit dieses Genres aufzeigen. Es werden Künstlerbücher gezeigt, die ca. in den letzten fünf Jahren international entstanden sind. Dazu lädt das Zentrum für Künstlerpublikationen mit einen "Call for Artists‘ Books" Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt ein, sich mit einem Werk an der Ausstellung zum internationalen Künstlerbuch zu beteiligen. Unter dem Motto "Künstlerbücher für Alles - Artists‘ Books for Everything - Livre d'artiste pour tout" können bis Ende April 2017 Künstlerbücher eingereicht werden, die in einer größeren Auflage, also nicht als Unikate oder in Kleinstauflage, entstanden sind und über den Buchhandel oder Galerien bzw. die Künstlerinnen und Künstler selbst vertrieben werden. ...
Der Titel oder das Motto "Künstlerbücher für Alles" oder "Artists Books for Everything" bezieht sich auf den deutsch-schweizerischen Künstler Dieter Roth und seine "Zeitschrift für Alles", für die er ebenso Künstlerinnen und Künstler eingeladen hatte, sich mit künstlerischen Beiträge zu beteiligen.
Text von der Webseite
Namen (Tim) / Aalrust Endre / Adt Reinhold / Agosta Marco / Almeida Cristina de / Alonso Diana Mercedes / Altmann Paul / Amore Johnny / Anastasio Laura / Andras Butak / Andreasen Søren / André Sassenroth / Andy & Cloud / Appelt Julia / Arend Henning / Armani Rozbeh / Avramidou Lina / Back Seung Woo / Bahlsen Clara / Balamuc / Baracchi Tiziana / Beckmann Matthias / Belinchón Sergio / Below Peter / Bennett Jennifer / Berthold Matthias / Bessarabova Anastasia / Beutler Philip / Bielmeier Felix / Bigland Guy / Bizzoni Jessica / Blaskovic Nikola / Blast / BLEK / Blue Simon / Bodman Sarah / Bonke Regine / Borgsen Anne Doris / Bory Jean-Francois / Boschan Madeleine / Boué Peter / Brandis Birgit / Brandsma Martin / Brandstifter / Bredahl Vibe / Breuer Lars / Breuer Marcia / Brinkmann Thorsten / Bürner Susanne / Cador Armin Brito / Chabalala Nonkululeko / Choi-ahoi Kyun-hwa / Christoffel Claudia / Claudia Piepenbrock / Clement Angela B. / Coneja Marisa / Conrads Martin / Conrady Matthias / Contini Leone / Cremers Sebastian / Cremer Till / Csaba Pál / Cuppens Noelle / D'Agata Antoine / Dadanautik / Dahms Irmgard / Dannecker Maks / Danner Michael / Dansa Salmo / Danysz Inga / Debenedetti Bruno Chiarlone / de la Fuente Gutierrez Nieves / Dellafiora David / Delpino Gianinna / Del Vecchio Naomi / Demuth Karin / Dencker Klaus Peter / Dieckwisch Liza / Dietmann Anja / Diotavelli Marcello / Dobers Veronika / Dornan Linda Rae / Doubrawa Reinhard / Drange Chris / Dreesen Felix / Dworsky Alexis / Ebner Jorn / Eichelmann Volker / Eimermacher Sibylle / Einhoff Friedrich / Einszehn Iven / Eklund Petter / Endrejat Birte / Erbelding Jan / Erikson Carl Johan / Espíndola Mauro / Esswein Andrea / Everaers Johan / Exotikdot / Fabis Jeannette / Fabricius Jesper / Fahima Alexander / Falkenhagen Harald / Faruqee Anoka / Feder Melanie / Feldmann Jenny / Fenner Mariska / Fernandez Sabrina / Fervenza Helio / Feyrer Gundi / Fierens Luc / Fiola Johannes / Foken Gesa / Frei Moritz / Fricker H.R. / Fritsch Sabrina / Froelich Dieter / Fuchs Nora / Förster Manfred / Gabriel Martin / Galeano Andrés / Geiger Thomas / Geister Gilbert / Gil Flood Patricio / Gilje Johanna / Gille Anna / Glas Mathias / Gloria Glitzer / Goosse Bruno / Grahnert Henriette / Grasser Angela / Grath Anna / Green Malcolm / Grigorescu Ion / Grohmann Uli / Groschup Sabine / Gruppo Sinestetico / Gräf Dieter M. / Gufler Philipp / Gunnesch Stefan / Géraud Yann / Göbel Philipp Donald / Hacker Karl-Friedrich / Haenni Michèle / Haffke Tilman / Halbritter Roland / Hamann Matthias / Hehmann Kerstin / Hehn Tanja / Heinemann Ellen / Heinze Manfred / Hempel Simon / Herfeldt Lisa / Hildebrand Sarah / Hilf Almut / Hinze Timo / Hoeft Jan / Hoffmann Anna / Hoffmann Kornelia / Holm Hansen Marianne / Holtfrerich Manfred / Holtmann Christian / Hombach Thomas / Huh Sookyoung / Hönig Nikolas / Ibrahim Bassel / Immigration Office / Jaxy Constantin / Jochum Michael / Jordan Dörthe / Jungesblut Yuki / Jóhannsson Sveinn Fannar / Jørgensen Åse Eg / Kalmus Lucas Jaspar / Kampka Marina / Kampmeier Theresa / Kamrau Katrin / Karo Blau / Karpushina Maria / Kelly Déirdre / Kenschner Gudrun / Kiewert Hartmut / Kiss Ilona / KLANK. MusikAktionEnsemble / Kleimann Anneke / Klein Lennart / Klein Stefan / Klose Franziska / Knaack Monika / Knotek Anatol / Koch Simona / Krauss Ingar / Kreiser Constanze / Kuhlendahl Kilian / Kuppel Edmund / Kwan Lorraine / Küster Sabine / Laidler Paul / Lange Carolin / Lange Gesa / Larsson Björn / Lemke Helmut / Lente Jelte van / Le Ruez Simon / Liefmann Jürgen / Lindau Margarete / Litzenberger Pia / Lloyd Ginny / Lohmann Imke / Loock Isolde / Lothschütz Leon / Lowry Sean / Loytved Axel / Lulay Lilly / Lupu Alina / Löffelholz Jue / Löser Ricarda / Lück Malte / Lühmann Andrea / Mackillop Sara / Maele Francis van / Maggi Ruggero / Mahlknecht Brigitte / Malsy Victor / Maltzan Gudrun von / March Sandra / Margulis & Sagan / Maris Benna G. / Marx Stefan / Masuku Siya / Mattes Hanna / Matysik Reiner Maria / May Eva / Mazières Damien / McLaren Sara / McTernan Elizabeth / Meinert Patrizia / Meinzer Dirk / Meyer Nanne / Middel Almut / Mier Hammann von / Miller Peter / Miralda / Missmahl Steffen / Mitkov Mitko / Miéville Paula / Mohr Beate / Morarescu Patrick / Moulène Jean-Luc / Myong-Hee KI / Möschel Ulrike / Müller Peter / Müller Ute / Nalbantidou Lia / Nast Franziska / Nausikaä Antoinette / Navarrete Carlos / Navarroza Wawi / Neacsu Irina / Neubauer Sebastian / Nixdorff Tabea / Norkeit Lätitia / Nuovia Eva Claudia / Núñez Barez Elia / Oberthaler Nick / Obst Heinrich / Oehmann Felix / Oertel Lucas / Offermann Eva-Maria / Ohlen Ahlrich von / Okazaki Ghaku / Opel Franziska / Palotai Gabor / Pam-Grant Sue / Paul Ulrike / Payer Micha / Paz Maria / Pedraza Paula Andrea / Pellacini Fion / Pellet Christian / Pelling Kate / Persy Daniel Ramon / Peschel Tilman / Peschel Tilman / Petit Rodolphe / Petri Jörg / Petri Nina / Pfahl Jirka / Pfister Burkhard / Pfohl Heidi / Pichler Michalis / Piekarski Thomas / Piller Peter / Pinheiro de Sousa Patricia / Platen Eva von / Plogsties Jochen / Pohl Holger / Premper Tobias / Prill Tania / Pál Csaba / Pötter Jan / Rabascall Joan / Ramaseder Josef / Rath Hannah / Rehnen Antonia / Reinecke Tim / Rein Lisa / Remy Penard / Renner Volker / Renninger Ann Carolin / Reusch Theresa / Rhys Sarah / Ricciardi Angelo / Riechardt Jörg / Rietzschel Tina / Rohde Michael H. / Romine Aaron / Rosenblith Edo / Rosengarth Barbara / Rupp Anna Rosa / Ruthenberg Matthias / Sauter Fritz / Scala Roberto / Schall Martina / Schamp Matthias / Schaper Antje / Schattauer Nora / Scheller Maxi / Schlamann Anja / Schloen Uwe / Schlöpke Anne / Schmid Doris / Schmitz Claudia / Schmuki Salome / Schoen Kim / Schul Natalia / Schulze-Wollgast Petra / Schulze Ani / Schulze Max / Schwalbe Anne / Schäfer Jenny / Sebert Vera / Seck Martin / Seedler Anija / Seidel Elfie / Seitz Maria / Shishkin Dasha / Sierra Gabriel / Sieverding Nina / Simnikiwe Buhlungu / Sinn Angelika / Specker Heidi / Spector Buzz / Sprenger Diana / Spurrier Stephen / Stahl Julius / Stegat Christiane / Steinhauser Gabi / Stiegler Angela / Stigmark Karl-Johan / Stolkin Maxwell / Strau Josef / Streng Ana / Strüver Lisan / Su Bo / Summers Rod / Survival Kit / Systermans Marvin / Søe-Pedersen Myne / Takkides Stephan / Teixeira Amanda / Tekaat Ralf / Terbuyken Tillmann / Terfloth Beate / Teske Anja / Theilkäs Hans-Ulrich / Thierback Stephan / Til Jan van der / Tiller Barbro Maria / Tomicek Timotheus / Torre Claudia de la / Trantel Piet / Tucholski Barbara Camilla / Vagt Anne / Vergnon-d'Alancon Aymeric / Vieceli Alberto / Vincent Frederic / Voigt Julius / Voit Konstantin / Vordermayr Marianne / Weber Eva / Wedel Heidemarie von / Weisser Michael / Welch Corinne / Wenzel Käthe / Wermers Nicole / Westermann Thilo / Wetzel Antonia / Wetzig Janika Naja / Wiersbinski Paul / Wilke Johannes / Williams Euan / Wlodarczak Gosia / Wolf-Rehfeldt Ruth / Yersel Seçil / Zellerhoff Martin / Ziegenbalg Mario / Zoller Rahel / Zombik Maren / Zuber Benjamin / Šalamoun Barbara / Éts. Decoux / Öchsele Tobias
WEB http://www.weserburg.de/index.php?id=933
TitelNummer
023620701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

omnibus-news
omnibus-news
omnibus-news

Niggl Thomas / Prem Heimrad / D'Orville Christian, Hrsg.: Omnibus News 1, 1969

D'Orville Christian / Niggl Thomas / Prem Heimrad, Hrsg.
Omnibus News 1
München (Deutschland): Selbstverlag, 1969
(Buch) [300 ca.] S., 29,7x21 cm, Auflage: 1500, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Nur mit Originalbeiträgen von ca. 140 internationalen Künstlern, verschiedene Papiere und Techniken, einige signiert, Stempeldrucke. Alle Arbeiten von den Künstlern selbst vervielfältigt, von den Herausgebern zusammen getragen.
ZusatzInformation According to ARTBASE Jan 2001, this is the first visual artists' assembling ever! The editors state on the first page that "everybody is responsible for his own contribution," and, "there was no censorship or selection." These rules became the basis for what many poets/artists considered the foundation of Assembling publications although there have been and continue to be dissenters. Almost all the contributors were German. The pages in this periodical are composed of varied paper and colored stock reflecting the unedited contributions. However, the magazine was not called an Assembling and was probably not the first to employ an unedited format as can be appreciated by earlier such magazines in the Sackner Archive. However, it was probably the first to formulate the rules.
Text von Sackner Archive
Namen Aldo Walker / Alfred Feussner / Almuth Hickl / Andreas Bindl / Angel Luque / Annalies Klophaus / Arnulf Rainer / Attila Kotany / Ben Vautier / Bread And Puppet Theater / Bruno Demattio / Bubu Siemens / Christel Fischer / Comfac / Costa Pinheiro / D. Schüttenhelm / Daster Hesse / Dick Higgins / Dieter Glasmacher / Dieter Reick / Dietrich Albrecht / Edward Krasinski / Elena Whiteside / Eric Andersen / Eric Van Zuylen / Ernst Neukamp / Erwin Wortelkamp / Fongi / Georg Rosenthal / Gerhard Merz / Gunther Keusen / Gunther Laschinger / Gunther Radloff / Günter Eckert / H.P. Hartmann / H. Weld / Hans-Peter Zimmer / Hans Georg Schultz / Hansjörg Grollmann / Harvey Spevak / Heimrad Prem / Heiner Dattenberg / Heino Naujoks / Heinz Decker / Helmut Rieger / Herbert Distel / Herbert Peters / Herbert Späth / Heribert Sturm / Hermann Richter / Horst Albert Glaser / Imre Kocsis / Irma Hünerfauth / J. Lüngen / J. Schüttenhelm / Joachim Schmettau / Jochen Gerz / Jutta Brand / Jörgen Brynjolf / Jörg Immendorf (Lidl) / K.F. Günther / Karl-Rudolf Pigge / Karl Bohrmann / Karl Heinz Wegert / Karl Ludwig Schmalz / Klaus Heider / Klaus Hoffmann / Klaus Staeck / Kleinhammes / Konrad Balder Schäuffelen / Kuno Raeber / Kurt Benning / Lerizo (Riki Pezold) / Lola Byron / Lothar Fischer / Ludi Armbruster / Manfred Günzel / Manfred Mohr / Manfred Weihe (Puyk) / Mardersteig / Margit Hefft / Margot Luf / Markus Sing / Memo Zeillemaker / Michael Badura / Michael Heininger / Michael Langer / Milan Knizak / Nicole Braun / Nikolaus Jungwirth / Ottfried Narewski / Otto / Otto Dressler / Paco Munser / R. Wiprsek / Renate Sautermeister / Richard Dietrich / Robert Schneider / Rozanek / Schneider-Henn / Siegfried Neuenhausen / Sipke Huismans / Stanley Brouwn / Stefan Szczesny / Thomas Niggl / Timm Ulrichs / U. Breger / Uwe Streifeneder / Volker Brinker / Werner Nöfer / Werner Schreib / Will Wiprsek / Winfried Welch / Wolfgang Feelisch / Wolfgang Hufnagel / Wolf Vostell
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1960er / Assembling / Collage / Fotografie / Grafik / Konzeptkunst / Kooperative / Poesie / Textarbeit / Zeichnung
TitelNummer
003052214 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kahlen Wolf / Penck A.R. (Winkler Ralf)
Achtung Aufnahme
Berlin (Deutschland): EP Edition Jürgen Schweinebraden, 1980
(Mappe) 27x30 cm, Auflage: 50, signiert,
Techn. Angaben 15 Blatt Fotos (Handabzug), Übermalung: 4-farbiger Siebdruck auf Acryl, 3 Seiten Text, Siebdruck auf schwarzem Karton, 2 Seiten Fotos der Life-Situation
ZusatzInformation Synchron zu den flüchtigen, fließenden Bildern einer geschwenkten Kamera spielen M. Freudenberg und Penck Musik. Wenn Kahlen die Kamerabewegung anhält (»Achtung Aufnahme«), einen zufälligen Bildausschnitt der Galeriesituation fixierend, frieren auch die musikalischen Rhythmen ein. Penck steht auf und malt auf eine vor dem fixierten Monitorbild plazierte Glasscheibe – mit der Bildstruktur, gegen sie an, über sie hinweg. So entstehen 15 Bilder, bei einigen fühlen sich auch anwesende DDR-Künstler (u. a. Strawalde) stimuliert, Penck zuvorzukommen und eine Scheibe zu bearbeiten.
Die Performance fand vor Besuchern aus Ost und West im Anschluß an Kahlens unerlaubte Ausstellung »Licht-Be-Zeichnungen« in der privaten Ostberliner Galerie Schweinebraden statt und ist die erste als Performance konzipierte Demonstration von Video in der DDR. Ein Teil der Geräte war über den diplomatischen Dienst in den Osten gelangt, ein anderer (tarngrün gestrichen) kam durch einen NVA-Psychologen in die Galerie.
Katalog Ostranenie 1997
Eher ungewöhnlich, wurde ein Video-Performance so organisiert, dass sowohl eine Kunst-Edition, als diese gleichzeitig eine Dokumentation des Performances repräsentierte. Es entstand eine eigenständige Kunst-Mappe und Dokumentation des ersten Video-Perfor-mances in der DDR, geplant und realisiert von Wolf Kahlen, W-Berlin: die Mappe Achtung Aufnahme. Zeit und Ort der Aktion: 1.02.1980 in der legendären EP Galerie von Jürgen Schweinebraden in der Dunckerstraße 17, Prenzlauer Berg.
von der Webseite der EP-Edition
Stichwort 1980er
TitelNummer
002112000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Förster Jochen / Gehrs Oliver, Hrsg.
Dummy 12 Osten
Berlin (Deutschland): Dummy Verlag, 2006
(Zeitschrift, Magazin) 146 S., 27x23 cm,
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
005472022 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

polke-plakate
polke-plakate
polke-plakate

Ciesielski Axel / von der Osten Claus, Hrsg.: Sigmar Polke Plakate - Sammlung Ciesielski, 2013

Ciesielski Axel / von der Osten Claus, Hrsg.
Sigmar Polke Plakate - Sammlung Ciesielski
Köln (Deutschland): snoeck, 2013
(Buch) 328 S., 28,5x24 cm, ISBN/ISSN 978-3-86442-054-2
Techn. Angaben Hardcover,
ZusatzInformation Zeigt die 163 Plakate der Sammlung
Sprache Deutsch / Englisch
TitelNummer
013775506 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fair-mappe
fair-mappe
fair-mappe

Redl Thomas / Thiel Wolf Guenter, Hrsg.: fair - Zeitung für Kunst & Ästhetik, 2008-2011, 13 Ausgaben + 3 Ausgaben fair CEE, 2013 ca

Redl Thomas / Thiel Wolf Guenter, Hrsg.
fair - Zeitung für Kunst & Ästhetik, 2008-2011, 13 Ausgaben + 3 Ausgaben fair CEE
Wien / Berlin (Österreich / Deutschland): fairarts, 2013 ca
(Mappe) 776 S., 46x31 cm, Auflage: 60,
Techn. Angaben Pappmappe für Fair-Gesamtausgabe mit allen 13 Ausgaben + 3 Ausgaben fair CEE in, Leinenrücken, mit Bändern zusammen gebunden. Titel aufgeklebt. Zeitungen mit Trennblättern lose eingelegt
ZusatzInformation Der inhaltliche Bogen spannt sich von bildender Kunst über Architektur, Design, Experimentalfilm bis zu aktuell philosophischen und gesellschaftskritischen Themen. Einen Schwerpunkt bildeten die Ausgaben über Zentral- und Osteuropa (fair CEE), wo wir aus den Ländern Polen, Rumänien, Ungarn, Serbien, Slowenien und Russland berichteten. Mit der Thematisierung der Kunst und Kultur aus diesen osteuropäischen Ländern versuchten wir geschichtliche Verantwortung wahrzunehmen und den Diskurs zwischen dem ehemaligen Osten und dem Westen zu intensivieren. Es ging hierbei nicht um einen oberflächlich flüchtigen Blick, sondern um eine in die Tiefe gehende Recherche und Sichtung. Eine Position, die die beiden Teile Europas – Ost wie West – auf Augenhöhe zusammen führt.
In 4 Jahren wurden 13 Ausgaben fair + 3 Ausgaben fair CEE mit einem Gesamtvolumen von 776 Seiten herausgegeben
Geschenk von Thomas Redl
Stichwort Kultur / Magazin
WEB www.fairarts.org
WEB www.thomas-redl.com/home.php?il=27&l=de
TitelNummer
016419078 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Michael-Buthe-Ausstellungsheft-hdk
Michael-Buthe-Ausstellungsheft-hdk
Michael-Buthe-Ausstellungsheft-hdk

Wilmes Ulrich, Hrsg.: Michael Buthe, 2016

Wilmes Ulrich, Hrsg.
Michael Buthe
München (Deutschland): Haus der Kunst, 2016
(Heft) 40 unpag. S., 21x12,2 cm,
Techn. Angaben Begleitheft zur Ausstellung, geklammert und gefaltet
ZusatzInformation Ausstellung: 08.07–20.11.2016
"Meine Sonne ist für mich, wie alle Bilder, ein Gebrauchsgegenstand zum Sehen, zum Fühlen, zum Träumen, zum Sich-etwas-Klarmachen", beschreibt Michael Buthe (1944-1994) eines seiner wiederkehrenden, zentralen Motive. Mit leuchtenden Farben oder strahlendem Gold sammelt der Künstler im Rund dieses Himmelgestirns die gesamte Welt, ja den ganzen Kosmos ein. Das Schaffen des Weltenwanderers, der sich auf vielen Reisen Kunst und Alltag von Marokko, Nigeria und Benin über Nordafrika und den Mittleren Osten bis zum Iran erschloss, umfasst archaisch wirkende Assemblagen, leuchtende Papierarbeiten, intensiv bearbeitete Leinwände, Collagen und Gemälde in Gold.
Michael Buthe kannte keine Berührungsängste: Ausgehend vom deutschen Informel und der amerikanischen Minimal Art begeisterte er sich für außereuropäische Kulturen und setzte dem kühlen Konzept des Minimalismus ausgeprägte Sinnlichkeit entgegen und stellte humorvoll die Frage nach dem Wert von Spiritualität in einer säkularen Gesellschaft. Obwohl Zeitgenosse des Wandels von der Industrie- zur Informationsgesellschaft griff er wie Joseph Beuys und die Künstler der italienischen Arte Povera bewusst auf die sinnliche Fülle armer und natürlicher Materialien zurück. Zahlreiche Plastiken veränderte der Künstler für neue Ausstellungskontexte. Denn ebenso wie gelebtes Leben sollte auch das Kunstwerk sich dauernd verwandeln.
Die Retrospektive im Haus der Kunst vereint lose chronologisch wichtige Werkgruppen: frühe Zeichnungen der 1960er- und 1970er-Jahre sowie die großformatigen Stoffbilder, Gemälde und Assemblagen. Durch die beiden letzten erhaltenen großen Installationen wird auch Buthes räumliches Arbeiten greifbar.
Text von der Webseite
Stichwort Magie / Malerei / Totem / Zauber
WEB www.hausderkunst.de
TitelNummer
016693612 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

wonder-beirut-9-karten
wonder-beirut-9-karten
wonder-beirut-9-karten

Hadjithomas Joana / Joreige Khalil: Postkarten des Krieges, Eine Geschichte eines pyromanischen Fotografen, 2016

Hadjithomas Joana / Joreige Khalil
Postkarten des Krieges, Eine Geschichte eines pyromanischen Fotografen
München (Deutschland): Haus der Kunst, 2016
(PostKarte) 2 S., 10,4x14,6 cm, 9 Teile.
Techn. Angaben Postkarten
ZusatzInformation Die Postkarten sind Teil einer Arbeit in der Ausstellung von Joana Hadjithomas & Khalil Joreige: Two Suns in a Sunset, 28.10.16–12.02.17 im Haus der Kunst. Nummern 2, 3, 6, 7, 9, 11, 13, 14, 18
Stichwort Farbfotografie / Krieg / Naher Osten
WEB www.hausderkunst.de/agenda/detail/joana-hadjithomas-khalil-joreige
TitelNummer
017570701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kleine-reihe_band02
kleine-reihe_band02
kleine-reihe_band02

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.: Kleine Reihe Band 02. Joseph W. Huber - DENK-ZETTEL aus'm Osten, 2009

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Kleine Reihe Band 02. Joseph W. Huber - DENK-ZETTEL aus'm Osten
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2009
(Heft) 16 S., 21x15 cm, ISBN/ISSN 3-928761-74-9
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausstellung 02.02.-27.04.2008
Joseph W. Huber ging es zuallererst immer darum, Postkarten zu produzieren, Kunstwerke so klein zu gestalten, dass sie jeder haben und in seiner Tasche wegtragen konnte. Nicht das Unikat war sein Metier, sondern die vervielfältigte Kleingraphik. Da der Druck von Postkarten in der DDR nur staatlichen Verlagen vorbehalten war, durften die kleinen Auflagen der Künstler keineswegs als solche bezeichnet werden. Jede einzelne gedruckte Karte musste durch eine Signatur zur Kleingraphik 'geadelt' werden. Joseph W. Huber signierte die Karten anfangs mit seinem vollen Namen, ab 1981/1982 unter dem Pseudonym Joseph. Ende der 1970er und Anfang der 1980er Jahre hatte sich auch in der DDR das Bewusstsein für die Umwelt stark entwickelt, obwohl der Staat kritische Stimmen eher als "feindlichen Angriff" wertete. So schrieb Joseph W. Huber unter das Foto von einem abgestorbenen Waldstück "Wie man in den Wald hinein ruft ...", oder er erklärte die Erde "vom Umtausch ausgeschlossen". Er nennt diese Wort-Bild-Montagen DENK-ZETTEL. Einige Motive der dieser Serie erschienen zugleich auch als graphische Plakate oder als Plastiktüte. In der Ausstellung sind zudem die Entwürfe, Klischees und Stanzformen der Werke zu sehen. Text von der Website
Namen Joseph W. Huber
Geschenk von Studienzentrum für Künstlerpublikationen
Stichwort 1980er / Kleingrafik / Mail Art
TitelNummer
023331647 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Postkarte-Reine-Pornografie
Postkarte-Reine-Pornografie
Postkarte-Reine-Pornografie

Sagerer Alexeij: Reine Pornografie - Operation Raumschiff, Programm Weiss, Tarzan trifft Gott, 2006

Sagerer Alexeij
Reine Pornografie - Operation Raumschiff, Programm Weiss, Tarzan trifft Gott
München (Deutschland): Selbstverlag, 2006
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Theaterprojekt von Alexeij Sagerer im Neuland/München, einem diskreten Ort im Osten und im Internet. Birketweg 5a, München. 13.-16.12.2006
Namen Christoph Wirsing / Kay Winkler / Olly Künzner / Sebastiano Tramontana / Simone Lutz / Team Ost / Tina Bühner / Volker Stock / Walter Ecker
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort Experimentaltheater / proT / Prozessionstheater / Theater / Unmittelbares Theater
WEB www.prot.de
TitelNummer
024257670 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

sieber-der-westen-findet-im-osten
sieber-der-westen-findet-im-osten
sieber-der-westen-findet-im-osten

Sieber Martin, Hrsg.: Der Westen findet im Osten von München nicht statt und der Süden findet den Norden nicht, 2018

Sieber Martin, Hrsg.
Der Westen findet im Osten von München nicht statt und der Süden findet den Norden nicht
München (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Heft) [28] S., 29,7x21 cm, Auflage: Unikat, 2 Stück.
Techn. Angaben Laserkopien mit Papierklebestreifen zusammengeklebt, zahlreiche Schwarz-Weiß-Abbildungen, in brauner Versandtasche
ZusatzInformation mit Gedichten und Fotografien von Martin Sieber. Jedes Exemplar ein Unikat
Namen J. Sheridan / Otto Nehren / Seasmus Sheridan
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Martin Sieber
Stichwort Poesie / Schwarz-Weiß-Fotografie / Unikat / Zeichnung
WEB www.derbrunnen.at
TitelNummer
025260688 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

slanted-under-constraction
slanted-under-constraction
slanted-under-constraction

Harmsen Lars, Hrsg.: Slanted Special Issue – under construction, 2018

Harmsen Lars, Hrsg.
Slanted Special Issue – under construction
Karlsruhe (Deutschland): Slanted Publishers, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 144 S., 24x16 cm,
Techn. Angaben Klappbroschur, Klebebindung
Namen Ammar Al Attar / architecture + other things / Ashok Verma / Celia Peterson / Christian Topp / Faysal Tabbarah / Irenaeus Herok / Johannes Heuckeroth / Juan Roldán / Lamya Hussain Gargash / Ola Allouz / Tarek Al-Ghoussein
Sprache Englisch
Geschenk von Lars Harmsen
Stichwort Arabien / Baustelle / Dubai / Fotografie / Großstadt / Interieur / Interior / Moschee / Naher Osten / Porträt / Selbstporträt / Skulptur / Stadt / Strasse / Wüste
WEB www.slanted.de
TitelNummer
026091537 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

May Markus
Chabulghanische Tiger
Aachen (Deutschland): Selbstverlag, 1982
(Buch) 136 S., 28,8x20,5 cm, Auflage: 1. Auflage, 2 Stück.
Techn. Angaben schwarz-weiße Fotokopien, Broschur. 1. Auflage, Band 4 der Reihe "Der wildeste Osten"
Stichwort 1980er
TitelNummer
002815015 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Noi altri - Wir anderen
Noi altri - Wir anderen
Noi altri - Wir anderen

Loers Veit, Hrsg.: Noi Altri - Wir Anderen. Künstlerische Aktivität und Selbsterfahrung im sozialen Raum, 1982

Loers Veit, Hrsg.
Noi Altri - Wir Anderen. Künstlerische Aktivität und Selbsterfahrung im sozialen Raum
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1982
(Buch) 248 S., 19,5x21 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-923205-90-2
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalog zu einer Ausstellung in der Städtischen Galerie Regensburg, Leerer Beutel, 07.05.-27.06.1982
Die physischen, räumlichen, anthropologischen und sozialen Momente werden in den 70er Jahren zu Schlüsselpunkten neuer ästhetischer Erfahrung. Körpersprache und Tabuverletzung, psychologische und soziologische Fallstudie, ökologische und urbanistische Feldforschung gehören zu den Mitteln einer neuen Kunstsprache. «Die Anderen» arbeiten nicht nur im sozialen Raum, sondern sie haben die Gesellschaft und die eigene Existenz innerhalb der Gesellschaft zum Thema ihrer künstlerischen Arbeit gemacht. Ihre Utopien haben sich auf die Realität eingelassen.
«Letztlich geht es in solchen Ausstellungen ja nicht um Kunst, sondern um uns und unsere Probleme, um unsere Sehnsucht nach einem besseren Leben.» Uwe M. Schneede
Interviews mit Georg Bussmann, Enrico Crispolti, Vittorio Fagone, Laszlo Glozer, Frank Popper, Manfred Schneckenburger, Uwe M. Schneede
Namen Anna Oppermann / Brigitte Grossmann-de Grandis (Übersetzung) / Charly Wüllner / Enrico Crispolti (Text) / Ernst Meissner (Übersetzung) / Francesco Somaini / Franco Summa / Frank Popper (Text) / Georg Bussmann (Text) / Jochen Gerz / Klaus Staeck / Klaus vom Bruch / Laszlo Glozer (Text) / Luisella Carretta / Manfred Schneckenburger (Text) / Mauro Staccioli / Peter Gerwin Hoffmann / Pino Poggi / Rainer Wittenborn / Richard Kriesche / Stephan Huber / Stephen Willats / Timm Ulrichs / Ugo La Pietra / Ulrike Rosenbach / Uwe M. Schneede (Text) / Valie Export / Vittorio Fagone (Text) / Wolfgang Flatz
Sprache Deutsch
Stichwort 1980er / Aktionskunst / Feldforschung / Gesellschaft / Konzeptkunst / Körpersprache / Performance / Spurensicherung / Stadt / Urbanität
TitelNummer
002600267 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Weil Manfred
Manfred Weil
Köln (Deutschland): Selbstverlag, 1978
(Buch)
Stichwort 1970er
TitelNummer
005175000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hoinka Manfred
Manfred Hoinka
Regensburg (Deutschland): Galerie Wittenbrink, 1979
(Buch) Auflage: 300,
Stichwort 1970er
TitelNummer
007032226 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


die-Aktion-220
die-Aktion-220
die-Aktion-220

Mittelstädt Hanna, Hrsg.: Die Aktion Heft 220 - Die Ordnung des Profanen hat sich aufzurichten an der Idee des Glücks. Zum Gedenken an Lutz Schulenburg, 2013

Mittelstädt Hanna, Hrsg.
Die Aktion Heft 220 - Die Ordnung des Profanen hat sich aufzurichten an der Idee des Glücks. Zum Gedenken an Lutz Schulenburg
Hamburg (Deutschland): Edition Nautilus / Verlag Lutz Schulenberg, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 128 S., 23,9x16 cm, ISBN/ISSN 978-3-89401-759-0
Techn. Angaben Zusammengestellt und herausgegeben von Hanna Mittelstädt
ZusatzInformation Nach dem gänzlich unerwarteten Tod des Herausgebers dieser Zeitschrift, die seit 1981 erschienen ist, veröffentlichen wir zum Gedenken an Lutz Schulenburg eine letzte Ausgabe mit Nachrufen und Würdigungen dieses unbeugsamen Verlegers und Freundes.
Namen Andreas Löhrer / Annett Gröschner / Egon Günther / Frank Horstmann / Franz Dobler / Fritz Mierau / Gerald Grüneklee / Hanna Mittelstädt / Ingvar Ambjørnsen / Jorinde Reznik / Jürgen Otte / Karen Nölle / Katharina Picandet / KP Flügel / Manfred Ach / Manfred Chobot / Martin Dieckmann / Michael Erlhoff / Peter Laudenbach / Pierre Gallissaires / Rainer Nitsche / Robert Brack / Roberto Orth / Sabine Peters / Sieglinde / Thorwald Proll / Tobias Gohlis / Uli Becker / Uta Brandes / Wolfgang Bortlik
TitelNummer
011108361 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Zentrum für Künstlerpublikationen - Centre for Artists' Publications 2015
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2015
(PostKarte) 21x7,2 cm,
Techn. Angaben Jahresprogramm 2015, beidseitig bedruckt,
ZusatzInformation Mit Veranstaltungen zu Eugen Gomringer, Publiziert-Vervielfältigt-Veröffentlicht, Lutz Dammbeck, Reloaded, Im Inneren der Stadt, Manfred Förster, Unter dem Radar
Namen Eugen Gomringer / Lutz Dammbeck / Manfred Förster
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Konkrete Poesie / Stadt
WEB www.weserburg.de
TitelNummer
013910501 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

prolog-x5
prolog-x5
prolog-x5

Schwarzbach Anton, Hrsg.: Prolog X5 - Heft für Zeichnung und Text - anno 2015 New, 2015

Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog X5 - Heft für Zeichnung und Text - anno 2015 New
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 58 S., 24x16,4 cm, Auflage: 400, ISBN/ISSN 1867-4917
Techn. Angaben Drahtheftung, mit eingelegter Werbekarte
ZusatzInformation 49 Autor- und KünstlerInnen berühren, betrachten, behadern oder datieren das Jahr 2015 mit ihren Zeichnungen, Gedichten, Prosa, Überlegungen, in einem dichten Feld von Kunst, Welt und Subjekt.
Namen Alexander Graeff / Alfred Banze / Aline Helmcke / Andreas Koletzki / Andreas Paul / Annett Stenzel / Anton Schwarzbach / Bernhard Zilling / Carlos Silva / Christa Niestrath / Christian Meskó / Christine Kriegerowski / Clemens Schittko / Daniel Chluba / Dorit Trebeljahr / Elizabeta Kostadinovska / Erwin Schumpeter / Frank Diersch / Gowara Minsa / Huberta Frey / Ilse Ermen / Inken Reinert / Jamesdin / Jochen Schneider / Jörg Klemann / Kai Pohl / Karl Heinz Jeron / Kata Unger / Katrin Salentin / Liana Zanfrisco / Manfred Böhm / Manfred Pricha / Martina Weiler / Martin Bartels / Mikael Vogel / Nora Wicke / Oskar Manigk / Patrick WEH Weiland / Pega Mund / Petrus Akkordeon / Robert Ludwig / Ross Henriksen / SAID / Shoshana Ruerup / Silke Galla / Simone Scharbert / Stefan Riebel / Stephan Brenn / Tillmann Lange
Stichwort Gedicht / Prosa / Zeichnung
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
014652522 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Purk Ernst, Hrsg.
Artist Kunstmagazin No.34
Bremen (Deutschland): Banane Design, 1998
(Zeitschrift, Magazin) 60 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 0936-8930
Techn. Angaben Softcover, Broschur, Künstlerbeilage Plakat von Korpys/Löffler
ZusatzInformation Mit Künstler-Portraits über: Christian Jankowski, Dirk Skreber, Heimo Zobernig, Manfred Holtfrerich, Nikolaus List und ein Interview mit E. Schipper & M. Krome.
Artist Page
Namen Christian Jankowski / Dirk Skreber / E. Schipper / Heimo Zobernig / M. Krome / Manfred Holtfrerich / Nikolaus List / Rupprecht Matthies
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1990er / Architektur / Design / Fotografie / Kunst / Mode
WEB www.artist-kunstmagazin.de
TitelNummer
016741614 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Reinhardt Helmut, Hrsg.
Die Weltbühne - Wochenschrift für Politik, Kunst, Wirtschaft - 86. Jahrgang / Heft 30
Berlin (Deutschland): Verlag der Weltbühne, 1991
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 20,6x15 cm, ISBN/ISSN 0043-2598
Techn. Angaben Drahtheftung, oranger Umschlag,
ZusatzInformation Beiträge von Hannes Hofbauer: "Vorwärts ins Jahr 1914", Wolfgang Reischock: "Anpassung", Matthias Biskupek: "Letzte Revolutions-Vorstellung" u. a. Manfred Kossok, Werner Liersch, Arno Reinfrank, R.K. Langner und Achim Thom
Namen Achim Thom / Arno Reinfrank / Manfred Kossok / Matthias Biskupek / R.K. Langner / Werner Liersch / Wolfgang Reischock
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort europäische Geschichte / Kunst / Literatur / Politik / Volkswirtschaft
TitelNummer
017221627 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kleine-reihe_band03
kleine-reihe_band03
kleine-reihe_band03

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.: Kleine Reihe Band 03. Franz Mon 1951 plus - Schrift, Bild, Stimme, 2009

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Kleine Reihe Band 03. Franz Mon 1951 plus - Schrift, Bild, Stimme
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2009
(Heft) 56 S., 21x14,8 cm, ISBN/ISSN 3-928761-76-5
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausstellung 19.06.-13.09.2009
Franz Mon gehört nicht nur zu den wichtigsten Vertretern der Konkreten Poesie in Deutschland, auch international ist er aus der Entwicklung dieses neuen Mediums nicht mehr wegzudenken. Zahlreiche Künstlerbücher, Publikationen und theoretische Schriften, die einen wichtigen Beitrag zur Etablierung der Konkreten Poesie leisteten, haben Mon weltweit bekannt gemacht. Sein erstes Buch artikulationen erschien 1959, bereits 1960 gab er zusammen mit Walter Höllerer und Manfred de la Motte die Anthologie movens heraus und 1962 gründete er den Typos Verlag, in dem er Werke anderer Künstler der Konkreten und Visuellen Poesie veröffentlichte. Für Mon, der wie viele andere konkrete Poeten die Kleinschrift bevorzugte, war die beschriebene Fläche nicht Texthintergrund, sondern ihm kam es darauf an, sie als Element der Text-Bild-Verbindung sicht- und wahrnehmbar zu machen.
Text von der Website
Namen Franz Mon / Manfred de la Motte / Walter Höllerer
Geschenk von Studienzentrum für Künstlerpublikationen
Stichwort 1950er / 1960er / Konkrete Poesie / Sprache / Visuelle Posie
TitelNummer
023327647 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Sackmann Heike: BUNNY WORLD - Be Superbunny!, 2017

sackmann-bunny-world
sackmann-bunny-world
sackmann-bunny-world

Sackmann Heike: BUNNY WORLD - Be Superbunny!, 2017

Sackmann Heike
BUNNY WORLD - Be Superbunny!
Winnenden (Deutschland): Edition 753, 2017
(Buch) 46 S., 15x15 cm, signiert,
Techn. Angaben Farblaserkopien, Fadenheftung mit elastischem blauen Band, Hardcover, Umschlag handbemalt, mit Lesebändchen, rückseitig bestempelt (EA), Rücken aus schwarzem Isolierband
ZusatzInformation Bildergeschichte ohne Worte, entstanden anläßlich des Assembling-Box-Projekts Unbekannte Größe in der Berliner Galerie R31, konzipiert von Schoko Casana Rosso (Christian Milbrandt) und Denis Sheila Puri. Auf Seite 45 Würdigung des verstorbenen Künstlers Schoko Casana Rosso und von Manfred Meder
Namen Denis Sheila Puri / Manfred Meder / Schoko Casana Rosso (Christian Milbrandt)
Sprache Deutsch
Geschenk von Heike Sackmann
Stichwort Bildergeschichte / Bunny / Mädchen / Pussy Riot / Spiderman
TitelNummer
024548678 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

prolog-x5-sammeltuete
prolog-x5-sammeltuete
prolog-x5-sammeltuete

Schwarzbach Anton, Hrsg.: Prolog X5 - Heft für Zeichnung und Text - Sammeltüte , 2015

Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog X5 - Heft für Zeichnung und Text - Sammeltüte
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2015
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Zeitschrift, Magazin / Flyer, Prospekt / Leporello) 58 S., 32,5x22 cm, Auflage: 5, 5 Teile. ISBN/ISSN 1867-4917
Techn. Angaben Transparente Plastiktüte mit einem Heft (Drahtheftung), einem Leporello, einem mehrfach gefalteten Flyer, einer Werbekarte und einem Zettel mit Nummerierung.
ZusatzInformation Flyer zur Ausstellung "lockere wolken", Galerie Parterre Berlin, 01.04.-24.04.2016 und zu "30 Jahre Kultur im Ernst-Thälmann-Park, 01.-03.04.2016, Berlin Pankow. Heft mit Zeichnungen, Gedichten, Prosa, Überlegungen, in einem dichten Feld von Kunst, Welt und Subjekt.
Namen Alexander Graeff / Alfred Banze / Aline Helmcke / Andreas Koletzki / Andreas Paul / Annett Stenzel / Anton Schwarzbach / Bernhard Zilling / Carlos Silva / Christa Niestrath / Christian Meskó / Christine Kriegerowski / Clemens Schittko / Daniel Chluba / Dorit Trebeljahr / Elizabeta Kostadinovska / Erwin Schumpeter / Frank Diersch / Gowara Minsa / Huberta Frey / Ilse Ermen / Inken Reinert / Jamesdin / Jochen Schneider / Jörg Klemann / Kai Pohl / Karl Heinz Jeron / Kata Unger / Katrin Salentin / Liana Zanfrisco / Manfred Böhm / Manfred Pricha / Martina Weiler / Martin Bartels / Mikael Vogel / Nora Wicke / Oskar Manigk / Patrick WEH Weiland / Pega Mund / Petrus Akkordeon / Robert Ludwig / Ross Henriksen / SAID / Shoshana Ruerup / Silke Galla / Simone Scharbert / Stefan Riebel / Stephan Brenn / Tillmann Lange
Sprache Deutsch
Stichwort Gedicht / Prosa / Zeichnung
Sponsoren Bezirksamt Pankow von Berlin
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
024919668 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

breitwieser-oesterreich-fot
breitwieser-oesterreich-fot
breitwieser-oesterreich-fot

Breitwieser Sabine, Hrsg.: Österreich - Fotografie 1970-2000, 2018

Breitwieser Sabine, Hrsg.
Österreich - Fotografie 1970-2000
Salzburg (Österreich): Museum der Moderne Salzburg, 2018
(Flyer, Prospekt) 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Eröffnung am 09.03.2018, Aussstellungsdauer 10.03.-01.07.2018. Abbildung: Manfred Willmann, Ohne Titel, aus der Serie "Das Land", 1981-1989, Fotosammlung des Bundes am Museum der Moderne Salzburg.
Namen Bernhard Fuchs / Bodo Hell / Branko Lenart / Elfriede Mejchar / Friedl Kubelka / Gerhard Roth / Gottfried Bechtold / Günther Selichar / Heimrad Bäcker / Heinz Cibulka / Heinz Schmidt / Helmut Kandl / Johannes Faber / Leo Kandl / Lisl Ponger / Loredana Selichar / Manfred Willmann / Michael Schuster / Nikolaus Walter / Norbert Brunner / Peter Dressler / Robert F. Hammerstiel / Seiichi Furuya / VALEI EXPORT
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Soziologie / Österreich
TitelNummer
025445701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

guenzel-parodien
guenzel-parodien
guenzel-parodien

Günzel Manfred / Schlick Wolfgang: 3 Parodien, 1974

Günzel Manfred / Schlick Wolfgang
3 Parodien
Wiesbaden (Deutschland): Verlag Norbert Kubatzki, 1974
(Buch) [28] S., 21,3x15 cm, Auflage: 300, signiert,
Techn. Angaben Softcover, Broschur, mit bedrucktem Schutzumschlag aus Packpapier, verschiedene Papiere, Seiten teilweise nicht aufgeschnitten, mit Originalgrafiken
ZusatzInformation Mit Originalgrafiken von Wolfgang Schlick. Texte von Manfred Günzel
Namen Günther Grass / Samuel Beckett / Uwe Johnson
Sprache Deutsch
Geschenk von Erich Gantzert-Castrillo
Stichwort 1970er / Blechtrommel / Literatur / Parodie / Text / Zeichnung
TitelNummer
026132735 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fructa-meier-kovolut
fructa-meier-kovolut
fructa-meier-kovolut

Wandel Malte / Brunnmeier Quirin, Hrsg.: Eric Meier - iii, 2018

Brunnmeier Quirin / Wandel Malte, Hrsg.
Eric Meier - iii
München (Deutschland): fructa space, 2018
(Text / PostKarte) 2 S., 29,7x21 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben Eine Postkarte und ein Textblatt, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Postkarte und Textblatt zur Ausstellung Eric Meier iii bei fructa space in München, 10.11.-24.11.2018. Eric Meier verwebt in seiner künstlerischen Praxis individuelle, autobiographische und gesellschaftspolitische Themenfelder. Die Folgen abrupter gesellschaftlicher Veränderungen, bedingt durch den Zusammenbruch des real existierenden Sozialismus, sind Ausgangspunkt für seine kritischen Reflexionen. Aus der Fotografie kommend, erweitert er das Medium um skulpturale Objekte und auf den Raum bezogene Installationen. Von der reinen Abbildung gelöst nähert er sich seinen Themen über das Material, kombiniert harte Oberflächen, fragile Glasobjekte und abstrahierte Bilder. Subtil setzt er kulturelle Verweise und zeichnet so das Bild einer postsozialistischen Gesellschaft, die durch Härte, Überforderung, Sehnsüchte und Nostalgie gleichermaßen geprägt ist. Eric Meier studierte bei Heidi Specker an der HGB in Leipzig und bei Manfred Pernice an der UdK in Berlin.
Text von der Website.
Namen Eric Meier / Heidi Specker / Manfred Pernice
Sprache Deutsch
Stichwort Ausstellung / Autobiographisch / Beton / Geschichte / Gesellschaft / Glas / Oberfläche / Politik / Reflexion / Schicht / Space / Spur / Textfragment
WEB http://eric-meier.com
WEB http://fructa.org/?/projects/meier
TitelNummer
026141695 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Schling Manfred
Manfred Schling
Berlin (Deutschland): Edition Wewerka, 1985
(Buch) 2 Stück.
Stichwort 1980er
TitelNummer
004396D07 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

american-photographers
american-photographers
american-photographers

Baltz Lewis / Fridlander Lee / Gibson Ralph / Les Krims / Mark Mary Ellen / Michals Duane / Shore Stephen / Slavin Neal: American Photographers, 1977

Baltz Lewis / Fridlander Lee / Gibson Ralph / Les Krims / Mark Mary Ellen / Michals Duane / Shore Stephen / Slavin Neal
American Photographers
Graz / Innsbruck / Wien (Österreich): Forum Stadtpark / Galerie im Taxispalais / Museum des 20. Jahrhunderts, 1977
(Buch) 44 unpag. S., 29,8x21 cm,
Techn. Angaben Broschur, mit Schwarzweiß- und Farbabbildungen
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Forum Stadtpark Graz, 24.10.-11.11.1977, Galerie im Taxispalais, Innsbruck, 22.11.-04.12.1977 und dem Museum des 20. Jahrhunderts, Wien, 07.12.1977-08.01.1978. Zusammengestellt/kuratiert von Manfred Willmann, Fotogalerie im FORUM STADTPARK, Graz. Mit einem Interview mit Allan Porter
Namen Allan Porter / Manfred Willmann
Stichwort Fotografie / Street Photography
TitelNummer
016500596 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

driesch-19
driesch-19
driesch-19

Handl Haimo L., Hrsg.: Driesch Nr. 19 - Trauer, 2014

Handl Haimo L., Hrsg.
Driesch Nr. 19 - Trauer
Drösing (Österreich): Driesch Verlag, 2014
(Buch / Zeitschrift, Magazin) 226 S., 23x15 cm, ISBN/ISSN 978-3-902787-17-0
Techn. Angaben Broschur, Softcover
ZusatzInformation erscheint vierteljährlich und veröffentlicht Prosa, Lyrik, Essay, künstlerische Fotografie, Grafik und Cartoon. Die lyrischen und prosaischen Beiträge, auch auf bosnisch, russisch, tschechisch und englisch, werden angereichert durch das umfangreiche Dossier zu Freuds Religionskritik, und ein Beitrag zur „Affäre“ Spielrein, der ein beredtes Horrorbild von C. G. Jung und auch Sigmund Freud liefert. Diese Beiträge werden ergänzt durch die Publikation in unserer REIHE: Sigmund Freud / Oskar Pfister: Die Zukunft einer Illusion / Die Illusion einer Zukunft. Nach einigen Recherchen war es uns gelungen, die Rechte für Pfisters Aufsatz zu erhalten, den jener als kritische Antwort auf Freuds berühmte Arbeit schrieb, und dessen Veröffentlichung Freud in seiner Zeitschrift IMAGO ermöglichte. Besorgen Sie sich also ein Exemplar dieser Ausgabe, und Sie haben relevanten Stoff, der gerade heute besonders wichtig und bedenkenswert ist. Zudem finden Sie in der Rubrik "excavations" auch zwei Arbeiten von Freud ausgewählt: seinen kurzen Artikel über die "Vergänglichkeit" und den etwas längeren über "Trauer und Melancholie". Neben dem Dossier Freud finden Sie in der Rubrik "essais" zwei sehr interessante Beiträge: Michael Rebmann erörtert gekonnt und überzeugend Uwe Johnsons Reaktionen auf den Tod von Ingeborg Bach­mann, und Prof. Heinrich Stiehler liefert einen fundierten Beitrag zum rumänischen Genozid an den Juden und seiner Darstellung in Literatur und Geschichte. Wie immer, haben wir auch eine Auswahl an Fotografien und Graphiken zum Thema versammelt.
Text von der Website.
Namen Andrew Maximilian Niss / Angela Flam / Angelina Polonskaja / Barbara Keller / Birgit Rivero / Christian Schwetz / Daniela Simon / Diana Wiedra / Dominik Riedo / Ernst Kilian / Frantisek Sysel / Frederike Aiello / Gustav Schwedinger / Heinrich Stiehler / Horst Lewig / Irene Konrad / Jarmila Moosová / Johanna Hieblinger / John Patrick Platzer / Jörg Kleemann / Jürgen Kross / Karl Johann Müller / Kathrin B. Külow / Leni Nusko / Manfred Chobot / Manfred Pricha / Margit Heumann / Mario Hladicz / Matthias Hütter / Michael Gärtner / Michael Rebmann / Nikolaus Walter / Peter Paul Wiplinger / René Oberholzer / Ria Airam / Roland H. Handl / Sabina Spielrein / Samira Begman / Sigmund Freud / Silvia Waltl / Sonja Bachmayer / Susanne Mathies / Ute Eisinger / Veronika Seyr / Werner Köpp / Wilhelm Schramm / Wolfgang Schmidbauer / Wolf Käfer
Sprache Bosnisch / Deutsch / Englisch / Russisch / Tschechisch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Dossier / Fotografie / Illusion / Imago / Kritik / Literatur / Lyrik / Malerei / Melancholie / Psychologie / Religion / Tod / Trauer
WEB http://www.drieschverlag.org/index.php?option=com_content&task=view&id=375&Itemid=97
TitelNummer
027145751 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Blume Bernhard Johannes
Die vierte Dimension
Düsseldorf (Deutschland): Manfred Kuttner, 1974
(Buch) Auflage: 300, signiert,
Stichwort 1970er
TitelNummer
000462001 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


Schneckenburger Manfred, Hrsg.
documenta press, Nummer 2 - Information zur documenta 8
Kassel (Deutschland): Weber & Weidemeyer, 1987
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 46,5x31,6 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Cover gestempelt: Freiexemplar
Stichwort 1980er
TitelNummer
000940327 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Fischer Karl Manfred, Hrsg.
6. Internationaler Comic-Salon Erlangen
Erlangen (Deutschland): Kulturamt der Stadt Erlangen, 1994
(Buch) 76 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Programm der Comic-Messe
Stichwort 1990er
TitelNummer
001149017 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fricker-i-am-a-networker
fricker-i-am-a-networker
fricker-i-am-a-networker

Fricker Hans Ruedi: I AM A NETWORKER (sometimes) - Mail-Art und Tourism im Network der 80er Jahre, 1989

Fricker Hans Ruedi
I AM A NETWORKER (sometimes) - Mail-Art und Tourism im Network der 80er Jahre
St. Gallen (Schweiz): Vexer, 1989
(Buch) 128 S., 29,7x21,2 cm, Auflage: 1000, signiert, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-909090-07-9
Techn. Angaben Broschur mit Schutzumschlag, beigelegt ein Schreiben von H.R. Fricker (Mail-Art - Ein Ablösungsprozess, 3 Seiten), Mit Widmung
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung Im Kunstverein St. Gallen 02.07.-28.08.1989. Mit Textbeiträgen u. a. über das Mail-Art-Netzwerk, Künstlerbriefmarken, Copy-Art, Performance, Computer-Arbeit. Adressenliste
Namen Clemente Padin / Crackerjack Kid / John Held Jr. / Manfred Stirnemann / Monty Cantsin / Pawel Petasz / Serge Segay / Vittore Baroni
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er
TitelNummer
001203205 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Großmann Cornelia / Großmann Manfred
Manuel Ulysses
Darmstadt (Deutschland): Edition Am Weidenborn, 1991
(Buch) 30,5x22,5 cm,
Techn. Angaben mit 4-teiligem Leporello
Stichwort 1990er
TitelNummer
001498196 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



Hoinka Manfred
ohne Titel
München (Deutschland): Galerie Walter Storms, 1977
(Buch) 2 Stück.
Stichwort 1970er
TitelNummer
001892126 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hoinka Manfred
Skulpturen 79/83
München / Aachen (Deutschland / Deutschland): Ottenhausen Verlag, 1983
(Buch) . ISBN/ISSN: 3-922760-16-3
Stichwort 1980er
TitelNummer
001893164 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kage Manfred
Crystallizations
Stuttgart (Deutschland): Institut für Auslandsbeziehungen, 1982
(Buch)
Techn. Angaben Leporello zum Video Tape
Stichwort 1980er
TitelNummer
002107152 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

delfin-II
delfin-II
delfin-II

Rusch Gebhard / Schmidt SJ (Schmidt Siegfried J.), Hrsg.: Delfin II - Eine deutsche Zeitschrift für Konstruktion Analyse und Kritik, 1983

Rusch Gebhard / Schmidt SJ (Schmidt Siegfried J.), Hrsg.
Delfin II - Eine deutsche Zeitschrift für Konstruktion Analyse und Kritik
Rheda-Wiedenbrück (Deutschland): Poisis Verlag, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 84 S., 24x17 cm, ISBN/ISSN 0724-2689
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Mit Texten, zum Teil Erstveröffentlichungen.
Namen Fridjof Kapra / Georg Jappe / Kurt Weidemann (Gestaltung) / Manfred Hoinka / Oswald Wiener
Stichwort 1980er / Literatur
TitelNummer
003531515 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

olbrich-citysouvenier
olbrich-citysouvenier
olbrich-citysouvenier

Olbrich Jürgen O., u. a.: Citysouvenir - Expanded Performance, 1987

Olbrich Jürgen O., u. a.
Citysouvenir - Expanded Performance
Kassel (Deutschland): No Edition, 1987
(Buchobjekt) 21,3x13,0x3,7 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Klebebindung, Dokumentation des documenta-8-Projektes Nomads, mit handgeschriebener Postkarte. verschiedene Papiere und eingeklebte flache Objekte, Umschlag hinten und vorne leporelloartig, eingeklebter blauer Cocktailspieß
ZusatzInformation Performance 12.06.-05.07.1987 zur documenta 8 Kassel 12.06.-20.09.1987
Namen Alain-Martin Richard / Arno Arts / Chuck Stake / Grant D. Poier / Manfred Vänci Stirnemann / Niall Monro / Wolfgang Hainke
Sprache Deutsch / Englisch / Französisch
Stichwort 1980er / Buchobjekt / documenta / Nomade / Performace / Stadt
TitelNummer
003803021 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Raezzmann Manfred
Mondjö! - Musik für Kopfhörer
Berlin (Deutschland): KULTuhr, 1982
(Musik-Kassette, MC)
Techn. Angaben Musikkassette
Stichwort 1980er
TitelNummer
004106000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.