infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Natascha Naffin

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 9 Treffer

schwarzbach-prolog-x1
schwarzbach-prolog-x1
schwarzbach-prolog-x1

Schwarzbach Anton, Hrsg.: Prolog X1 - Heft für Zeichnung und Text - strukturen - Sammeltüte, 2013


Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog X1 - Heft für Zeichnung und Text - strukturen - Sammeltüte
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(Zeitschrift, Magazin / Flyer, Prospekt / Sticker, Button / Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Leporello) 44 S., 29,7x21 cm, Auflage: 5, 13 Teile. ISBN/ISSN 1867-4917
Techn. Angaben Sammeltüte aus transparentem Plastik mit Heft (Drahtheftung, Titelseite beklebt), mehrfach gefaltetem Flyer, zwei Aufklebern, sieben Flyern, einem Leporello und Zettel mit Nummerierung.
ZusatzInformation Auflage der Zeitschrift 400, 44 Seiten, mit Arbeiten von 27 Künstlern und Künstlerinnen zum Thema Strukturen.
Namen Albrecht Wild / Alessandro Chiodo / Andreas Koletzki / Anett LAu / Anton Schwarzbach / Bernd Mörsberger / Birgit Graschopf / Caca Savic / Christian Meskó / Christoph Janik / Clemens Schittko / Crauss / Daniel Ludwig / Dorit Trebeljahr / Enrico Weinert / Erwin Schumpeter / Felix Baxmann / Hanna Hennenkemper / HEL Toussaint / Henning Hennenkemper / Henrik Jacob / Jochen Schneider / Johannes Regin / Jojo / Kai Pohl / Katalin Pöge / Katja Sehl / Katrin Heinau / Klaus Erich Dietl / Margarete Lindau / Martin Bartels / Matthias Wegehaupt / Matthias Wohlgenannt / Melanie Katz / Mikael Vogel / Mikhail Lezin / Natascha Naffin / Oskar Manigk / Patrick WEH Weiland / Philipp Hager / Rebecca Blöcher / Saskia Buwert / Selina Schuster / Silke Galla / Stefan Malicky / Stefan Riebel / Susanne Eules / Su Tiquun / Tillmann Lange / Todosch Schlopsnies / Uta Koslik / Werner Kernebeck / Yvonne Andreini
Sprache Deutsch
Stichwort Gedicht / Künstlerzeitschrift / Lyrik / Prosa / Zeichnung
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
012647469 Einzeltitelanzeige (URI)
Prolog-X6-Sammeltuete
Prolog-X6-Sammeltuete
Prolog-X6-Sammeltuete

Schwarzbach Anton, Hrsg.: Prolog X6 - Heft für Zeichnung und Text - Sammeltüte, 2017


Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog X6 - Heft für Zeichnung und Text - Sammeltüte
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin / PostKarte) 44,6x28,8 cm, Auflage: 5, 4 Teile. ISBN/ISSN 1867-4917
Techn. Angaben Transparente Plastiktüte mit Heft (Drahtheftung, Rückseite innen mit Aufkleber), Postkarte, Werbekarte und Zettel mit Nummerierung.
ZusatzInformation Postkarte mit Einladung zur Release der Künstlerzeitschrift Prolog Heft Nr. X6 zum Thema Wege, inklusive begleitender Ausstellung in der Galerie Heike Arndt, 19.03.-31.03.2017.
Namen Andreas Koletzki / Anija Seedler / Anton Schwarzbach / Bernd Mörsberger / Bernhard Zilling / Caca Savic / Celia Mehnert / Christian Schellenberger / Dorit Bearach / Dorit Trebeljahr / Edin Bajric / Eike Laeuen / Elizabeta Lindner / Frank Diersch / Frank Sievers / Hanna Hennenkemper / Helene Hellmich / Helga GENG / HEL Toussaint / Ilse Ermen / Jenny Löbert / Jens Langer / Johannes Witek / Kai Pohl / Katharina Körting / Katrin Heinau / Katrin Salentin / Lars-Arvid Brischke / Liana Zanfrisco / malatsion / Marina Büttner / Martin Bartels / Matthias Geitel / Miku Sophie Kühmel / Natascha Naffin / Pega Mund / Petrus Akkordeon / Philipp Koch / Ralf Tekaat / Reinhold Gottwald / Ross Henriksen / SAID / Sascha Malatsion / Simone Scharbert / Stefan Heyer / Stefan Malicky / Stefan Riebel / Stephan Groß / Susanne Eules / Søren Bjælde / Tillmann Lange / Yvonne Andreini
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Literatur / Poesie / Zeichnungen
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
024920668 Einzeltitelanzeige (URI)
schwarzbach-prolog-x2
schwarzbach-prolog-x2
schwarzbach-prolog-x2

Schwarzbach Anton, Hrsg.: Prolog X2 - Heft für Zeichnung und Text - berlin - Sammeltüte, 2014


Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog X2 - Heft für Zeichnung und Text - berlin - Sammeltüte
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 29,7x21 cm, Auflage: 5, ISBN/ISSN 1867-4917
Techn. Angaben Sammeltüte aus transparentem Plastik mit Heft (Drahtheftung mit beigelegtem Plakat, gefaltet und datiert und signiert) 8 Flyern und Werbekarten, einem Aufkleber, mit Werbekarten, einem Heftchen und einem gestempelten Zettel mit Nummerierung.
ZusatzInformation Auflage der Zeitschrift 400 Ex. Einladung zur Releaseparty am 20.06.2014 im Institut für Alles Mögliche in der Ackerstraße 18/ Berlin, mit Ausstellung und Lesungen vom 20. – 22.06.2014.
Namen Albrecht Wild / Alessandra Dimitra / Alessandro Chiodo / Alexander Graeff / Andreas Koletzki / Anton Schwarzbach / Astrid Menze / Brigitta C. Quast / Caca Savic / Christoph Janik / Claudia Schmitz / Clemens Schittko / Dorit Trebeljahr / Erwin Schumpeter / Franziska Hauser / Gerhard Schraut / Heike Arndt / Helga Kurzchalia / HEL Toussaint / Hendrik Berends / Henning Hennenkemper / Ilse Ermen / Jamesdin / Jonis Hartmann / Jérôme Chazeix / Jörg Kleemann / Kai Pohl / Kang-Yoen Lee / Karin Wagner / Katharina Körting / Marcus Roloff / Martin Bartels / Max P. / Melanie Katz / Michael Zander / Mikael Vogel / Mikhail Lezin / Natascha Pötz / Oskar Manigk / Otfried Rautenbach / Ottfried Zilke / Patrick WEH Weiland / Robert Klages / Robert Mießner / Ross Henriksen / Silke Galla / Silvia Lorenz / Stefan Malicky / Susanne Koheil / Su Tiquun / Søren Bjælde / Zubin Zainal
Sprache Deutsch
Stichwort Berlin / Gedicht / Künstlerzeitschrift / Lyrik / Prosa / Zeichnung
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
012648469 Einzeltitelanzeige (URI)

Afanassjew Natascha / Behnke Jutta / Winnen Marftina, Hrsg.
Zum Abschied von der Schule
München (Deutschland): Samuel-Heinicke-Fachoberschule, 2015
(Buch) 24,5x35 cm, Auflage: Unikat,
Techn. Angaben Metall-Spiralbindung, Hartpappedeckel, alle Blätter mit Originalarbeiten, Collagen, Zeichnungen, verschiedene Materialien
ZusatzInformation Zum Abschied von Hubert Kretschmer an der Samuel-Heinicke-Fachoberschule von den Kollegen
Stichwort Unikat
TitelNummer
013876K43 Einzeltitelanzeige (URI)
l-fritz-02-2015
l-fritz-02-2015
l-fritz-02-2015

Zimmermann Damian, Hrsg.: L.Fritz - Das Magazin der Photoszene, No. 02 - Keine neuen Fotos, bis die alten aufgebraucht sind - No new photos until the old ones are used up, 2015


Zimmermann Damian, Hrsg.
L.Fritz - Das Magazin der Photoszene, No. 02 - Keine neuen Fotos, bis die alten aufgebraucht sind - No new photos until the old ones are used up
Köln (Deutschland): Internationale Photoszene Köln, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 56 unpag. S., 33,4x23,9 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, in der Mitte kleinerformatiges Heft
ZusatzInformation erschienen im Rahmen der The Cologne Art Book Fair vom 13.-15.08.2015 im Kunsthaus Rhenania, Köln.
In diesem monothematischen Heft dreht sich alles um Archive, Sammlungen und Found-Footage und stellt Künstler vor, die gar keine eigenen Fotos mehr produzieren, sondern die es sich zur Aufgabe gemacht haben, das bereits vorhandene Bildmaterial zu sichten, zu bewerten, zu kontextualisieren und zu editieren – getreu Joachim Schmids Motto „Keine neuen Fotos, bis die alten aufgebraucht sind“.
In sechs Portfolios stellen wir sieben Positionen, ihre unterschiedlichen Quellen und Herangehensweisen vor – vom Klassiker „Evidence“ von Larry Sultan und Mike Mandel über Levi Bettwieser, der alte unentwickelte Filme rettet bis zum Aktenkoffer von Günter K., der eine geheimnisvolle Liebesaffäre beinhaltet. Außerdem dabei: Ein Essay von Marc Feustel über die Archive der Zukunft, ein Interview mit dem Medienwissenschaftler Prof. Wolfgang Ernst und ein Text von Natascha Pohlmann darüber, dass das Arbeiten mit den Bildern fremder Menschen schon fast so alt ist wie die Fotografie selbst.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch / Englisch
WEB www.photoszene.de
TitelNummer
013933K10 Einzeltitelanzeige (URI)
salon-no-02
salon-no-02
salon-no-02

Theewen Gerhard, Hrsg.: Salon No. 02, 2016


Theewen Gerhard, Hrsg.
Salon No. 02
Köln (Deutschland): Salon Verlag, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 116 unpag. S., 21x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-89770-325-4
Techn. Angaben Broschur,schwarz-weiße Innenseiten, Titelbild von Peter Piller
ZusatzInformation Mit Curtis Anderson, Gerd Bonfert, Natascha Borowsky, Julia Bünnagel, Peter Buggenhout, Amadeus Certa, Mark Dion, Horst Münch, Hartmut Neumann, Marcel Odenbach, Werner Reiterer und Nora Schattauer
Sprache Englisch
Stichwort artmagazine / bildende Kunst / contemporary artists / Fotografie / Grafik / Zeichnung
WEB www.salon-verlag.de/category/salon-magazin
TitelNummer
016569606 Einzeltitelanzeige (URI)
salon-no3_2016
salon-no3_2016
salon-no3_2016

Theewen Gerhard, Hrsg.: Salon No. 03, 2016


Theewen Gerhard, Hrsg.
Salon No. 03
Köln (Deutschland): Salon Verlag, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 148 unpag. S., 21x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-89770-326-1
Techn. Angaben Broschur, schwarz-weiße Innenseiten, beiliegend Werbeflyer und Infoblatt des Verlags, in Original-Versandtasche
ZusatzInformation Salon No. 3 enthält eine Sammlung von Originalbeiträgen.
Titelbild von Peter Piller
Namen Andy Kassier / Daniel Roth / Franz Burkhardt / Heiner Blumenthal / Johanna Jaeger / Johannes Wohnseifer / Klaus Rinke / Lenia Hauser / Lukas Heerich / Manor Grunewald / Michaela Melián / Natascha Schmitten / Peter Piller / Tess Hurrell / Thimo Franke
Sprache Englisch
Stichwort artmagazine / bildende Kunst / contemporary artists / Fotografie / Grafik / Zeichnung
WEB www.salon-verlag.de/category/salon-magazin
TitelNummer
017240619 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.