infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Naturwissenschaft

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 5 Treffer

ratzer-geschlecht-und-innovation
ratzer-geschlecht-und-innovation
ratzer-geschlecht-und-innovation

Ratzer Brigitte, Hrsg.: Geschlecht und Innovation - in Naturwissenschaft, Technik, Medizin und Umwelt, 2015

Ratzer Brigitte, Hrsg.
Geschlecht und Innovation - in Naturwissenschaft, Technik, Medizin und Umwelt
Wien (Österreich): Koordinationsstelle für Frauenförderung und Gender Studies, 2015
(PostKarte) 9,8x21 cm,
Techn. Angaben Info- und Werbeflyer für die Homepage
ZusatzInformation Die Homepage entstand als Ressourcefür all jene, die im Rahmen der Forschunsgförderung mit der Frage konfrontiert werden: "Was ist der Gender-Aspekt in Ihrer Forschung?"
WEB www.geschlecht-und-innovation.at
TitelNummer
013768501 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

feuerstein-prometheus-eres-karte
feuerstein-prometheus-eres-karte
feuerstein-prometheus-eres-karte

Feuerstein Thomas: Prometheus Delivered, 2018

Feuerstein Thomas
Prometheus Delivered
München (Deutschland): ERES Stiftung, 2018
(PostKarte) 4 S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Zur Ausstellung und den Vorträgen, 11.01.-24.03.2018
Namen Thoms Seppi (Vortrag) / Wolfgang W. Schmahl (Vortrag)
Sprache Deutsch
Stichwort Biologie / Chemie / Labor / Maschine / Naturwissenschaft / Organ / Prometheus / Reaktor / Stoffwechsel / Zeichnung / Zersetzung
Sponsoren HaL, Haus am Lützowplatz Berlin
WEB http://www.eres-stiftung.de/de/events/prometheus_delivered_project.html
TitelNummer
025023659 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

feuerstein-prometheus-eres
feuerstein-prometheus-eres
feuerstein-prometheus-eres

Adler Sabine, Hrsg.: Thomas Feuerstein - Prometheus Delivered, 2018

Adler Sabine, Hrsg.
Thomas Feuerstein - Prometheus Delivered
München (Deutschland): ERES Stiftung / Hal, 2018
(PostKarte) 176 S., 25x21 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-00-058106-9
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Zur Ausstellung, 11.01.-24.03.2018.
Aus Stein wird Fleisch. In seinem spektakulären Projekt »Prometheus delivered« inszeniert Thomas Feuerstein ein faszinierendes Laboratorium aus blubbernden Bioreaktoren, geheimnisvollen Flüssigkeiten, Pump- und Schlauchsystemen. Sie winden sich um eine klassizistische Marmorskulptur des Prometheus und mäandern durch die gesamte Ausstellung. ...
Ausgangspunkt der prozessualen Skulptur ist die Zersetzung einer Prometheus-Replik nach Nicolas-Sébastien Adam (1762). Wundersame Protagonisten dieser Verstoffwechselung sind steinfressende (chemolithoautotrophe) Bakterien. Sie verwandeln Marmor zu Gips und werden in einer weiteren komplexen Transformation selbst zur Nahrung menschlicher Leberzellen. Der dem Prometheus-Mythos innewohnende Kreislauf von Zerstörung und Neuerschaffung wird in einem biochemischen Prozess nachgebildet. ...
Text von der Webseite
Namen Anuschka Koos (Text) / Hartmut Böhme (Text) / Thomas Feuerstein / Thomas Gingele (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Eres Stiftung
Stichwort Biologie / Chemie / Installation / Labor / Maschine / Naturwissenschaft / Objekt / Organ / Prometheus / Reaktor / Skulptur / Stoffwechsel / Zeichnung / Zersetzung
Sponsoren Bundeskanzleramt Österreich / HaL, Haus am Lützowplatz Berlin
WEB http://www.eres-stiftung.de/de/events/prometheus_delivered_project.html
TitelNummer
025025659 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

siegfried-dichte-der-wirklichkeit
siegfried-dichte-der-wirklichkeit
siegfried-dichte-der-wirklichkeit

Siegfried Walter: Die Dichte der Wirklichkeit, 1993

Siegfried Walter
Die Dichte der Wirklichkeit
München (Deutschland): Bea Voigt Galerie, 1993
(Heft) [20] S., 14,8x10,6 cm, Auflage: 400, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung, Cover gestanzt, obere Seitenkante nicht beschnitten, innen gestempelt
ZusatzInformation Sieben Tonsätze, geordnet. Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung Kunst-Kultur-Ökonomie in der Reithalle, Sonnenhausen vom 10.10.-30.11.1993.
Kunst·Kultur·Ökologie ist ein auf mehrere Jahre angelegtes und auf ganz Europa bezogenes interdisziplinäres Ausstellungs- und Aktionsprojekt, das von der Bea Voigt Galerie München konzipiert wird. Hierbei werden neun Künstler sowohl ihre bisherige Arbeit präsentieren als auch neue Projekte vorstellen. Trotz unterschiedichster Gestaltungsweisen gibt es eine gemeinsame Basis für die Vorhaben von Kunst·Kultur·Ökologie: Die einzelnen Künstler-Projekte bilden vielschichtige Reflexionsebenen mit Blick auf das Verhältnis von Mensch und Umwelt, Naturwissenschaft und Asthetik. Wesentliches Merkmal dieses Vorhabens ist eine Prozesshaftigkeit, die durch interdisziplinäre Vernetzung in unterschiedlichste Gesellschaftsbereiche hineinwirkt. Durch diesen Dialog werden vorhandene Wissens- und Gestaltungspotentiale wirksam miteinander verknüpft.
Eine Kettenreaktion analoger Prozesse – gleichermaßen ästhetisch und konstruktiv – kann somit in Gang gesetzt werden. Durch das Schaffen solcher lnteraktionsfelder entsteht – im weitesten Sinne – eine „soziale Plastik“. Beteiligte Künstler u.a. Mel Chin, Mark Dion, Alan Sonfist, Helen Mayer Harrison und Newton Harrison, Herman Prigann, Walter Siegfried.
Text von der Website.
Namen Alan Sonfist / Helen Mayer Harrison / Herman Prigann / Mark Dion / Mel Chin / Newton Harrison
Geschenk von Walter Siegfried
Stichwort 1990er / Aktionskunst / Ausstellung / Frosch / Insekt / Klassik / Kunst / Musik / Natur / Note / Radierung / Tier / Tonsatz / Umwelt / Ökonomie
Sponsoren Deutsche Bundesstiftung Umwelt
WEB http://www.bea-voigt.de/kultur/projekte/kunst-%C2%B7-kultur-%C2%B7-oekologie
TitelNummer
026054730 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

roth_ais_2018
roth_ais_2018
roth_ais_2018

Roth Timm Otto, Hrsg.: AIS 3 [aiskju:b] - Review Nr. 1 2018, 2018

Roth Timm Otto, Hrsg.
AIS 3 [aiskju:b] - Review Nr. 1 2018
Berlin / München (Deutschland): imachination projects, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 47x31,5 cm, Auflage: 10000,
Techn. Angaben Zeitungspapier, Berliner Format, quer gefaltet
ZusatzInformation The project is on show in collaboration with SFB 1258 Neutrinos and Dark Matter in Astro- and Particle Physics on 9 & 10 February 2019 at Reaktorhalle in Munich/Germany. Further presentations will follow up in the Ludwig Forum Aachen and abroad.
Text von der Webseite
Namen Christian Spiering / Miriam Seidler
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort 2010er / Installation / Klang / Licht / Musik / München / Naturwissenschaft / Physik / Sound
Sponsoren F. Victor Rolff-Stiftung / Hauptstadtkulturfonds / Joachim Herz Stiftung / RWTH Aachen / Schering Stiftung / TU München
WEB http://www.imachination.net/
TitelNummer
026604750 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.