infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Objekt-Magazine

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

Block Friedrich W. / Kretschmer Hubert, Hrsg.: Objekt-Magazine, 2018

objekt-magazine-kunsttempel-kassel-2018-pk
objekt-magazine-kunsttempel-kassel-2018-pk
objekt-magazine-kunsttempel-kassel-2018-pk

Block Friedrich W. / Kretschmer Hubert, Hrsg.: Objekt-Magazine, 2018


Block Friedrich W. / Kretschmer Hubert, Hrsg.
Objekt-Magazine
Kassel (Deutschland): Kunsttempel Kassel / Kunst und Literatur, 2018
(PostKarte / ) 2 S., 9,8x21 cm, 2 Stück. 2 Teile.
Techn. Angaben Einladungskarte, Presseinformation
ZusatzInformation Zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Mit der Ausstellung Objekt-Magazine präsentiert die Galerie Kunsttempel erstmals 39 herausragende Titel mit über 100 Ausgaben von Objekt-Zeitschriften, die von 1965–2016 publiziert wurden. Die Ausstellung gibt mit dieser Bandbreite an Titeln aus dreizehn unterschiedlichen Ländern (Australien, Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Japan, Niederlande, Österreich, Polen, Schweiz, Spanien, USA, Zypern) einen repräsentativen Überblick über diese Sonderform künstlerischen Verlegens. Einige der ausgestellten Magazine sind raumgreifend und regelrechte Skulpturen, andere zeigen sich in ungewöhnlichen Verpackungen wie Dosen, Mützen, Kleidungsstücken oder Flaschen. Es werden auch Magazine gezeigt, die noch dem herkömmlichen Zeitschriftenformat ähneln, jedoch sind auch diese mit Materialien durchsetzt und zeigen oftmals auf dem Cover applizierte Gegenstände. Die ausgestellten Objekte lassen sich den Kunstrichtungen Mail Art, Neo-Dada, Post-Fluxus und neueren Stilrichtungen zuordnen.
Gezeigt werden Ausgaben von
Aspen, 1965-1971 / AXE, 1975-1976 / Reaktion, 1975-1983 / Lightworks, seit 1975 oder 1976 / TAU/MA, 1976-1981 / Plages, 1978-2011 / Arte Postale!, 1979-2009 / Brauchbar/Unbrauchbar, 1980/1981 / Museum Rost, 1980-1983 / Art/Life, Artlife, 1981-2006 / Artfusion, 1979-1982 / Toi et moi pour toujours, 1982 bis ca. 1985 / CAPS.A., 1982-1985 / CARE, ab 1982 / Canoe, ab 1983 / Tango, ab 1983 / Tra, frühe 1980er Jahre / Normal, 1984-1988 / smile, ab 1984 / Tiegel & Tumult, 1986-1992 / PiPs, 1986-2009 / DOOS, 1988 bis ca. 1992 / Miniature obscure, 1991-2007 / Skola, 1991 bis ca. 1993 / No News, 1993-1998 / La Más Bella, 1993-2014 / Cave Canis, 1995-1999 / Boxhorn, 1998 bis heute / Achse Kassel-Bern, 1999-2007 / Bella Triste, 2003 bis heute / Esopus, 2003 bis heute / Papermind, ab 2005 / KART, 2006 bis heute / Landjäger, 2007 bis heute / Wipe, schon vor 2009 bis heute / Tigre énorme, ab 2010 / Matchbook Stories, 2012 bis heute / RUW, 2013 bis heute.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog in einer Normal- und einer limitierten Vorzugsausgabe im icon Verlag.
Namen Jürgen O. Olbrich (Kurator)
Sprache Deutsch
Stichwort Archiv / Künstlerbücher / Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Objekt-Magazin / Sammlung
Sponsoren Kulturamt der Stadt Kassel / Kunsttempel Kassel
WEB www.kunsttempel.net
TitelNummer
025352701 Einzeltitelanzeige (URI)
im-miniaturformat_de-filippo_2018
im-miniaturformat_de-filippo_2018
im-miniaturformat_de-filippo_2018

de Filippo Pamela: Im Miniaturformat - Der Kunsttempel zeigt Objekt-Magazine, 2018


de Filippo Pamela
Im Miniaturformat - Der Kunsttempel zeigt Objekt-Magazine
Kassel (Deutschland): Hessische Niedersächsische Allgemeine , 2018
(Presse, Artikel) 47,2x31,3 cm,
Techn. Angaben Zeitung gefaltet, Artikel Seite 16 vom 30.05.2018 in der Rubrik KulturKreisKassel
ZusatzInformation Bericht zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Namen Hubert Kretschmer / Jürgen O. Olbrich
Sprache Deutsch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / 1990er Jahre / Ausstellung / Kassel / Kunsttempel / Künstlermagazin / Miniaturformat / Objekt-Magazine
WEB http://www.kunsttempel.net/cms/?Rueckblick___2018___Objekt-Magazine
TitelNummer
025808682 Einzeltitelanzeige (URI)

Kretschmer Hubert, Hrsg.: ObjektMagazineObject, 2018

objektmagazineobject-katalog
objektmagazineobject-katalog
objektmagazineobject-katalog

Kretschmer Hubert, Hrsg.: ObjektMagazineObject, 2018


Kretschmer Hubert, Hrsg.
ObjektMagazineObject
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2018
(Buch) [244] S., 23x15,5 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-83-7
Techn. Angaben Softcover, Fadenheftung, 104 SW-Abbildungen
ZusatzInformation Zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Enthaltene Magazine:
Aspen, 1965-1971 / AXE, 1975-1976 / Reaktion, 1975-1983 / Lightworks, seit 1975 oder 1976 / TAU/MA, 1976-1981 / Plages, 1978-2011 / Arte Postale!, 1979-2009 / Brauchbar/Unbrauchbar, 1980/1981 / Museum Rost, 1980-1983 / Art/Life, Artlife, 1981-2006 / Artfusion, 1979-1982 / Toi et moi pour toujours, 1982 bis ca. 1985 / CAPS.A., 1982-1985 / CARE, ab 1982 / Canoe, ab 1983 / Tango, ab 1983 / Tra, frühe 1980er Jahre / Normal, 1984-1988 / smile, ab 1984 / Tiegel & Tumult, 1986-1992 / PiPs, 1986-2009 / DOOS, 1988 bis ca. 1992 / Miniature obscure, 1991-2007 / Skola, 1991 bis ca. 1993 / No News, 1993-1998 / La Más Bella, 1993-2014 / Cave Canis, 1995-1999 / Boxhorn, 1998 bis heute / Achse Kassel-Bern, 1999-2007 / Bella Triste, 2003 bis heute / Esopus, 2003 bis heute / Papermind, ab 2005 / KART, 2006 bis heute / Landjäger, 2007 bis heute / Wipe, schon vor 2009 bis heute / Tigre énorme, ab 2010 / Matchbook Stories, 2012 bis heute / RUW, 2013 bis heute.
Ein Überblick über 50 Jahre Objekt-Zeitschriften, mit 38 Titeln und über 170 Ausgaben und Hunderten von Einzelelementen aus dem Bestand des Archive Artist Publications (Sammlung Hubert Kretschmer) in München.
„Die Objektzeitschriften erweitern den Rahmen der zweidimensionalen, gedruckten Künstlerzeitschriften ins Skulpturale und Materielle. Jede Ausgabe an sich ist ein Objekt, eine Skulptur oder ein objekthaftes Multiple.“
Rolf Dittmar und Jürgen O. Olbrich
Namen Béatrice Hernad (Text) / Jürgen O. Olbrich (Kurator - Text) / Rainer Resch (Text) / Rolf Dittmar (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1960er Jahre / 1970er Jahre / 1980er Jahre / 1990er Jahre / 2000er Jahre / Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Objekt-Magazin / Objektmagazin / Privatsammlung
Sponsoren Kulturamt der Stadt Kassel / Kunsttempel Kassel
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
025380690 Einzeltitelanzeige (URI)
presse-kassel-objektmagazine
presse-kassel-objektmagazine
presse-kassel-objektmagazine

N. N.: Objekt-Magazine - Presse, 2018


N. N.
Objekt-Magazine - Presse
Kassel (Deutschland): Hessische Niedersächsische Allgemeine / Verlag Erika Müller, 2018
(Presse, Artikel) 2 Teile.
Techn. Angaben zwei Ankündigungen in Journal Mai/Juni 2018 und HNA Nr 102
ZusatzInformation Zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Ausstellung / Objekt Magazine / Presse
TitelNummer
025624703 Einzeltitelanzeige (URI)

Kretschmer Hubert, Hrsg.
Objekt-Magazine - Materialien zur Vorbereitung
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2018
( / Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 2 S., 29,7x21 cm, 17 Teile.
Techn. Angaben Texte, Listen, Pläne, Pressepapiere
ZusatzInformation Zur Vorbereitung des kataloges und der Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Sprache Deutsch
Stichwort Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Objekt-Magazin
TitelNummer
025528702 Einzeltitelanzeige (URI)

Kretschmer Hubert, Hrsg.: Objekt-Magazine - Fotokopien, 2018

objektmagazine-fotokopien1-fotos
objektmagazine-fotokopien1-fotos
objektmagazine-fotokopien1-fotos

Kretschmer Hubert, Hrsg.: Objekt-Magazine - Fotokopien, 2018


Kretschmer Hubert, Hrsg.
Objekt-Magazine - Fotokopien
München (Deutschland): Archive Artist Publications, 2018
(Ephemera, div. Papiere) 29,7x42 cm, 21 Teile.
Techn. Angaben Farblaserkopien
ZusatzInformation Für die Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018. Vorgesehen zum Tapezieren de Wand im Eingangsbereich, Motive der Ausstellungsobjekte
Stichwort Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Objekt-Magazin
TitelNummer
025565K13 Einzeltitelanzeige (URI)
objekt-magazine-kassel-plakat-2018
objekt-magazine-kassel-plakat-2018
objekt-magazine-kassel-plakat-2018

Block Friedrich W. / Kretschmer Hubert, Hrsg.: Objekt-Magazine, 2018


Block Friedrich W. / Kretschmer Hubert, Hrsg.
Objekt-Magazine
Kassel (Deutschland): Kunsttempel Kassel / Kunst und Literatur, 2018
(Plakat) 84,5x59,5 cm, Auflage: 2, 2 Stück.
Techn. Angaben Druck auf Affichenpapier für Aufsteller
ZusatzInformation Zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Namen Jürgen O. Olbrich (Kurator)
Sprache Deutsch
Geschenk von KunstTempel Kassel
Stichwort Archiv / Künstlerbücher / Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Objekt-Magazin / Sammlung
Sponsoren Kulturamt der Stadt Kassel / Kunsttempel Kassel
WEB www.kunsttempel.net
TitelNummer
025831068 Einzeltitelanzeige (URI)

Kretschmer Hubert: Objekt-Magazine - tapezierte Bilder, 2018

objekt-magazine-kunsttempel-2018-vitrienen-img_1592
objekt-magazine-kunsttempel-2018-vitrienen-img_1592
objekt-magazine-kunsttempel-2018-vitrienen-img_1592

Kretschmer Hubert: Objekt-Magazine - tapezierte Bilder, 2018


Kretschmer Hubert
Objekt-Magazine - tapezierte Bilder
Kassel (Deutschland): Archive Artist Publications, 2018
(Plakat) 29,7x42 cm, Auflage: 2, 20 Teile.
Techn. Angaben Farblaserkopien, tapeziert und von der Wand abgelöst, nach Farbfotografien für den Ausstellungskatalog
ZusatzInformation Zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Namen Jürgen O. Olbrich (Kurator)
Sprache Deutsch
Stichwort Archiv / Künstlerbücher / Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Objekt-Magazin / Sammlung / Tapete / Wandbild
WEB www.kunsttempel.net
TitelNummer
025832K13 Einzeltitelanzeige (URI)
mauler-objekt-und-einzelblatt
mauler-objekt-und-einzelblatt
mauler-objekt-und-einzelblatt

Mauler Christoph: Objekt und Einzelblatt, 2018


Mauler Christoph
Objekt und Einzelblatt
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Objekt, Multiple / Text) 2 S., 29,6x21 cm, Auflage: Unikat,
Techn. Angaben Einzelblatt mit Text und Objekt aus Kartonteilen, an der Rückseite mit Gaffatape zusammengeklebt.

Sprache Deutsch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 2010er Jahre / Brief / Cut Out / Cutter / Künstlerpublikation / Objekt / Text
TitelNummer
025800699 Einzeltitelanzeige (URI)
destroy all monsters magazine 2011
destroy all monsters magazine 2011
destroy all monsters magazine 2011

Wingate Donna, Hrsg.: Destroy All Monsters Magazine 1976-1979, 2011


Wingate Donna, Hrsg.
Destroy All Monsters Magazine 1976-1979
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Primary Information, 2011
(Buch) 270 unpag. S., 27x20,8 cm, Auflage: 3000, ISBN/ISSN 978-0-9788697-8-6
Techn. Angaben verschiedene Papiere, erste Seite mit Schablone gesprüht
ZusatzInformation Facsimile edition of Destroy All Monsters Magazine including remnants of the "lost" seventh issue, which was never released. Destroy All Monsters Magazine features work by Mike Kelley, Cary Loren, Niagara, and Jim Shaw.
Destroy All Monsters Magazine was edited by Cary Loren and contained artwork, photographs, and flyers from band mates Mike Kelley, Cary Loren, Niagara, and Jim Shaw. Printed using any papers and techniques available to the band, the issues combine the cut and paste tactics of punk zines with a psychedelic affinity for color. Destroy All Monsters Magazine functions as a kind of manifesto, providing insight into the band through densely layered pages with movie imagery, kitsch, cartoons, delicate drawings, and counter-culture collages. While Destroy All Monsters has been the subject of recent exhibitions and partial reprints, this is the first time that all issues have been reprinted.
Text von der Verlagswebseite
TitelNummer
010357361 Einzeltitelanzeige (URI)
cave-canis-1
cave-canis-1
cave-canis-1

Altaió Vicenc / Guerrero Manuel / Pibernat Joaquim / Sala Manel / Serrahima Claret, Hrsg.: Cave Canis, 1., 1995


Altaió Vicenc / Guerrero Manuel / Pibernat Joaquim / Sala Manel / Serrahima Claret, Hrsg.
Cave Canis, 1.
Barcelona (Spanien): A.C.T. invisible, 1995
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Heft / Objekt, Multiple / Ephemera, div. Papiere / Plakat / Zeitschrift, Magazin) 32x24x5 cm, Auflage: 600,
Techn. Angaben Schachtel Hartpappe, Siebdruck (?), mit verschiedenen Materialien
ZusatzInformation Inhalt: Einzelblatt (Manifest contra el Populisme Pervers), gefaltete Pappe mit Baumwollsocke, 3 Hefte, Leporello, Heft mit Originalnegativ, geschlossener Umschlag, gefaltetes Poster mit Sand, Folder.
In the wake of the worldwide glorification of Barcelona via the 1992 Olympics Games, a group of publishers felt that it was time to revive the creative and critical spirit at a cultural level, in the form of a magazine, in order to demonstrate the prevailing level of creativity - via manifestos and works without intermediaries. As a result, Vicenc Altaió, Claret Serrahima, Manel Guerrero, Joaquim Pibernat and Manel Sala launched the magazine, Cave Canis, (which literally means "beware of the dogs") in Barcelona, in 1996.
Starting with its first edition the magazine announced that it would have a short-lived existence - only 9 issues were published, each corresponding to one letter of the publication’s name. The magazine was constituted by a cardboard box, designed by Claret Serrahima, a manifesto, an artist’s book and sometimes contained CDs with recordings and other artistic objects, all associated with the same monographic topic. Each issue had a letter on the front cover designed by an artist. Cave Canis wasn’t available in the usual retail outlets. Each issue was presented in an unusual place in the city, where the manifesto was read, copies were distributed and the magazine then disappeared from sight. The last issue was published in 1999.
Text von der Website
Namen Albert Mestre / Alfredo Jaar / Antoni Tàpies / Enric Satue / Fernando Pessoa / Harry Mathews / Joaquim Sala Sanahuja / Manel Esclusa / Marcial / Miquel Baucà / Màrius Serra / Perejaume / Xin Kedu / Zusch
Sprache Katalanisch / Spanisch
Stichwort 1990er Jahre Kollektiv / Zusammenarbeit
TitelNummer
012550067 Einzeltitelanzeige (URI)

Olbrich O. Jürgen / Kretschmer Hubert, Hrsg.: ObjektMagazineObject - Vorzugsausgabe, 2018

img_1612-katalog-objektmagazineobject-vorzugsausgabe
img_1612-katalog-objektmagazineobject-vorzugsausgabe
img_1612-katalog-objektmagazineobject-vorzugsausgabe

Olbrich O. Jürgen / Kretschmer Hubert, Hrsg.: ObjektMagazineObject - Vorzugsausgabe, 2018


Kretschmer Hubert / Olbrich O. Jürgen, Hrsg.
ObjektMagazineObject - Vorzugsausgabe
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2018
(Buchobjekt) [244] S., 24,3x16,8x6,5 cm, Auflage: 12, signiert,
Techn. Angaben Katalog ObjektMagazineObject, Heft in Braille (Drahtheftung), Graupappe mit 7 applizierten kleinen Schachteln, mit 2 grünen Gummibändern zusammen gehalten
ZusatzInformation Edition von Jürgen O. Olbrich zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Sprache Braille / Deutsch / Englisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Lego / Minischachtel / Objekt-Magazin / Objektmagazin / Vorzugsausgabe
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
025490703 Einzeltitelanzeige (URI)
olbrich-objektmagazineobject-vorzug-7-12
olbrich-objektmagazineobject-vorzug-7-12
olbrich-objektmagazineobject-vorzug-7-12

Olbrich O. Jürgen / Kretschmer Hubert, Hrsg.: ObjektMagazineObject - Vorzugsausgabe, 2018


Kretschmer Hubert / Olbrich O. Jürgen, Hrsg.
ObjektMagazineObject - Vorzugsausgabe
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2018
(Buchobjekt) [244] S., 24,3x16,8x6,5 cm, Auflage: 12, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Katalog ObjektMagazineObject, Heft in Braille (Drahtheftung), Graupappe mit 8 applizierten kleinen Schachteln, mit 2 Gummibändern zusammen gehalten
ZusatzInformation Edition von Jürgen O. Olbrich zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Sprache Braille / Deutsch / Englisch
Stichwort Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Lego / Minischachtel / Objekt-Magazin / Objektmagazin / Verpackung / Vorzugsausgabe
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
025585703 Einzeltitelanzeige (URI)
tip-kassel-magazin-als-kunstobjekt
tip-kassel-magazin-als-kunstobjekt
tip-kassel-magazin-als-kunstobjekt

Schönigh Daniel / Goßmann Petra, Hsg.: Magazin als Kunstobjekt - Ausstellung zeigt besondere Ausstellungstitel, 2018


Goßmann Petra / Schönigh Daniel, Hsg.
Magazin als Kunstobjekt - Ausstellung zeigt besondere Ausstellungstitel
Kassel (Deutschland): Extra Tip Werbegesellschaft, 2018
(Presse, Artikel) 47,2x31,6 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Zeitungsartikel, in Nr 34 vom 28.04.2018 Seite 20
ZusatzInformation Zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018
Namen Hubert Kretschmer (Sammler) / Jürgen Olbrich (Kurator)
Sprache Deutsch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / 1990er Jahre / Kunsttempel / Künstlerzeitschrift / Objektmagazin / Objekt Magazin
TitelNummer
025646709 Einzeltitelanzeige (URI)

Lorch Catrin / Weissmüller Laura
Hier ist die ganze Welt Papier
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2013
(Presse, Artikel) 2 S., 58x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der Süddeutschen Zeitung Nr. 178, S. 18-19 über die Ausstellung "Paper Weight — Stilbildende Magazine von 2000 bis heute" im Haus der Kunst München
ZusatzInformation Die Ausstellung "Paper Weight. Stilbildende Magazine von 2000 bis heute" ermöglicht einen frischen Blick auf unabhängiges Publizieren im 21. Jahrhundert. Kernstück der Präsentation sind 15 Magazine, die seit dem Jahr 2000 gegründet wurden - jedes von ihnen stilbildend und unabhängig, d.h. keines gehört einer großen Verlagsgruppe an. Oft getragen von der Vision und der Leidenschaft einer starken Persönlichkeit, haben die ausgewählten Magazine ein breites Spektrum an Themen wie Architektur, Kunst, Design, Mode, Essen, Sex oder Kulturpolitik: "032c", "Apartamento", "Bidoun", "BUTT", "Candy", "Encens", "EY! Magateen", "Fantastic Man", "PIN-UP", "Sang Bleu" oder "Toilet Paper"
Text von der Webseite des HdK
Sprache Deutsch
TitelNummer
010404368 Einzeltitelanzeige (URI)
marx-index-to-fuck-you
marx-index-to-fuck-you
marx-index-to-fuck-you

Marx Jake: Index to Fuck You / A Magazine of the Arts, 2012


Marx Jake
Index to Fuck You / A Magazine of the Arts
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Boo-Hooray, 2012
(Heft) 16 S., 13,6x12,8 cm, Auflage: 65,
Techn. Angaben Drahtheftung, Seitenbögen beidseitig bedruckt, einmal gefaltet zusammengehalten, in transparenter Kunststoffhülle
ZusatzInformation Pamphlet printing of Jake Marx's index to Fuck You/ a Magazine of the Arts. Newly revised and expanded by Gabriel Mckee, this booklet provides a comprehensive, alphabetized list of the magazine's contributors, the titles of their works, and the issues of the magazine in which they appeared.
Text von der Webseite
WEB www.boo-hooray.com
TitelNummer
011529408 Einzeltitelanzeige (URI)
magazine-1
magazine-1
magazine-1

Moon Hanna, Hrsg.: A Nice Magazine Issue 1, 2014


Moon Hanna, Hrsg.
A Nice Magazine Issue 1
London (Großbritannien): A Nice Magazine, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 192 S., 24x17 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation A Nice Magazine is a collaborative platform for emerging and established talent, including work from a group of friends, and names such as Tyrone and Mark Lebon. A space that aims to define a counter culture through imagery and humour, A Nice Magazine rejects seriousness, whilst celebrating collaboration and being young!
Abschlussarbeit bei Central Saint Martins
WEB www.anicemagazine.com
TitelNummer
012394446 Einzeltitelanzeige (URI)
allen-artists-magazines
allen-artists-magazines
allen-artists-magazines

Allen Gwen: Artists' Magazines - An Alternative Space for Art, 2015


Allen Gwen
Artists' Magazines - An Alternative Space for Art
Cambridge, MA / London (Vereinigte Staaten von Amerika / Großbritannien): the MIT Press, 2015
(Buch) 368 S., 24,8x19 cm, ISBN/ISSN 9780262528412
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Originalausgabe von 2011.
During the 1960s and 1970s, magazines became an important new site of artistic practice, functioning as an alternative exhibition space for the dematerialized practices of conceptual art. Artists created works expressly for these mass-produced, hand-editioned pages, using the ephemerality and the materiality of the magazine to challenge the conventions of both artistic medium and gallery. In Artists’ Magazines, Gwen Allen looks at the most important of these magazines in their heyday (the 1960s to the 1980s) and compiles a comprehensive, illustrated directory of hundreds of others.
Among the magazines Allen examines are Aspen (1965–1971), a multimedia magazine in a box—issues included Super-8 films, flexi-disc records, critical writings, artists’ postage stamps, and collectible chapbooks, Avalanche (1970-1976), which expressed the countercultural character of the emerging SoHo art community through its interviews and artist-designed contributions, and Real Life (1979-1994), published by Thomas Lawson and Susan Morgan as a forum for the Pictures generation. These and the other magazines Allen examines expressed their differences from mainstream media in both form and content: they cast their homemade, do-it-yourself quality against the slickness of an Artforum, and they created work that defied the formalist orthodoxy of the day. Artists’ Magazines, featuring abundant color illustrations of magazine covers and content, offers an essential guide to a little-explored medium.
Text von der Webseite
Erwähnt werden neben vorwiegend amerikanischen Magazinen auch europäische Magazine
Namen 4 taxis / Art-Language / Arte Postale! / Aspen / Audio Arts / Ausgabe / Avalanche / AXE / Commonpress / Der Löwe / Doc (k)s / Dé-Coll/age / Ephemera / IAC Info / Interfunktionen / King Kong International / Kunststoff / Lotta Poetica / Neon de Suro / Nervenkritik / Nota / Omnibus News / Ou / Pages / Palazzo / Reaktion / Salon / Sondern / ZG
Sprache Englisch
Stichwort 1960er Jahre / 1970er Jahre / 1980er Jahre / Konzeptkunst / Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift / Multimedia / Theorie
WEB www.mitpress.mit.edu/books/artists-magazines
TitelNummer
023614657 Einzeltitelanzeige (URI)

Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo: Toiletpaper 11 - April 1987, 2015

cattelan-toiletpaper-no11
cattelan-toiletpaper-no11
cattelan-toiletpaper-no11

Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo: Toiletpaper 11 - April 1987, 2015


Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo
Toiletpaper 11 - April 1987
Bologna (Italien): Freedman Damiani, 2015
(Zeitschrift, Magazin) [44] S., 29x22,4 cm, ISBN/ISSN 9788862083942
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation nur Bilder, ohne Text
The 11th issue of Maurizio Cattelan and Pierpaolo Ferrari's surrealist and provocative magazine Toilet Paper presents 22 new surreal scenes. After his final rétrospective at the Guggenheim Museum, New York, in early 2012, Maurizio Cattelan now focuses on his new magazine/artist's book project Toilet Paper together with photographer Pierpaolo Ferrari (Le Dictateur). In the wake of his previous cult magazines (Permanent Food, Charley), Maurizio Cattelan subverts the codes of established media iconography, digging into fashion, ads, movies & commercial photography to investigate our contemporary obsession with images, our overdose of visual consumption.
Text von der Webseite
Namen Micol Talso (Art Direktor) / Sebastiano Mastroeni (Projekt Direktor)
Sprache Englisch
Stichwort absurd / Ballett / Bügelbrett / Ei / Farbfotografie / Hähnchenschenkel / Körper / Künstlermagazin / Schädel / Schäferhund / Spaghetti / Stillleben / Surrealismus / Tauben / Tennis / Torte / Totenkopf
Sponsoren Adidas
WEB http://www.urbanspree.com/shop/de/magazine/517-toilet-paper-magazine-04.html
WEB www.toiletpapermagazine.com
TitelNummer
025615708 Einzeltitelanzeige (URI)

Anderson Beth / Hayman RIP / Tuynman Carol, Hrsg.
EAR Magazine Vol. 2#7
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): New Wilderness Foundation, 1976
(Zeitschrift, Magazin) 8 unpag. S., 42x29 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation The Ear Magazine Records document the operation of a small press magazine of new music, and contains items that describe the music culture of the 1980s and early 1990s
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
005438377 Einzeltitelanzeige (URI)
Cheers 01
Cheers 01
Cheers 01

Wick Wolfgang / Schumacher Bernd / Düpper Christoph, Hrsg.: Cheers - The Photographer's Magazine 01.2010, 2010


Düpper Christoph / Schumacher Bernd / Wick Wolfgang, Hrsg.
Cheers - The Photographer's Magazine 01.2010
Karlsruhe (Deutschland): Cheers magazine, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 80 S., 27x21 cm, Auflage: 2000, ISBN/ISSN 978-3-928013-53-6
Techn. Angaben Janusheft mit zwei Titelseiten

Geschenk von Christian Topp
WEB www.cheers-magazine.com
TitelNummer
007309046 Einzeltitelanzeige (URI)
Plakat Künstlerzeitschriften
Plakat Künstlerzeitschriften
Plakat Künstlerzeitschriften

Kretschmer Hubert, Hrsg.: Von der Künstlerzeitschrift bis zum Lifestyle-Magazin - Eine Auswahl / 165 Hefte von 50 internationalen Magazinen, 2010


Kretschmer Hubert, Hrsg.
Von der Künstlerzeitschrift bis zum Lifestyle-Magazin - Eine Auswahl / 165 Hefte von 50 internationalen Magazinen
München (Deutschland): Archive Artist Publications, 2010
(Plakat) 29,7x21 cm, Auflage: 10,
Techn. Angaben Plakat zur Ausstellung von Künstlerzeitschriften und Lifestyle-Magazinen im Archiv für künstlerische Bücher, einer von vier Entwürfen von Christoph Mauler, Farbkopie
ZusatzInformation 032c / Himaa / afterart news / andergrad jam / ART galerija nova / Boxhorn / Charley / CUT - Leute machen Kleider / Der Kunstabwart / Die Luitpold-Blätter / Dummy / Dynasty / Elk / Esopus / EXIT / Extra Market / Fabrikzeitung / foto.zine / Free world / GAGARIN / galerije nova newspapers / Gaudiblatt / Graphic / Hier & Jetzt / Igitte / Kunstbüro reillplast / LTTR / McLoop Magazine / Navigator, ein feldflug magazin / Pavillon 21 Mini Opera Space / Permanent Food / Petunia / pointdironie / RAW Magazine / so viele / SPECTOR cut+paste / spy / Süddeutsche Zeitung Magazin / super paper / Temporary Services / terrain vague / The Arturi / The Club Voice / Traffic News to go / Turbo Magazine / un sedicesimo / Vice / vie / Viewers Digest / zingmagazine
Ausstellung vom 16.10.-30.10.2010
WEB www.artistbooks.de/blog/von-der-kunstlerzeitschrift-bis-zum-lifestyle-magazin
TitelNummer
007330303 Einzeltitelanzeige (URI)
kilimanjaro 13
kilimanjaro 13
kilimanjaro 13

Odukoya Michael Olu, Hrsg.: Kilimanjaro Magazine No 13 A Love Letter to Roni Horn - Art, Love and everyday Life, 2012


Odukoya Michael Olu, Hrsg.
Kilimanjaro Magazine No 13 A Love Letter to Roni Horn - Art, Love and everyday Life
London (Großbritannien): Kilmag, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 48,5x35x1,3 cm, ISBN/ISSN 1479-1404
Techn. Angaben 3 gefaltete Hefte in Faltkarton
ZusatzInformation A collaboration with Roni Horn - featuring Juergen Teller, John Waters & Adrian Searle.
Issue 13 of Kilimanjaro is an unofficial catalogue of sorts, whose theme is A Love Letter To Roni Horn. It is the first edition of the magazine which has been created with a single artist, and is a kind of visual & textual retrospective.
Using the traditional format of a magazine publication, comprised of interviews, essays and art criticism, we have curated an overview both of the DNA of Horn’s work, and – through the words of our selection of her friends, collaborators and admirers – of Roni Horn herself. The issue features: JUERGEN TELLER, ADRIAN SEARLE, JOHN WATERS.
Text von der Webseite
Namen Adrian Searle / John Waters / Juergen Teller / Roni Horn
WEB www.kilimag.com
TitelNummer
009614060 Einzeltitelanzeige (URI)
ozon shelter
ozon shelter
ozon shelter

Dragonea Danai, Hrsg.: OZON International Winter 2012-13 Shelter issue, 2012


Dragonea Danai, Hrsg.
OZON International Winter 2012-13 Shelter issue
Athen (Griechenland): Ozon Magazine, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 29x23 cm, ISBN/ISSN 1792-3085
ZusatzInformation OZON Magazine is an urban fashion magazine that has had a stable and significant reputation as an independent publication since 1996. OZON is a different form of fashion periodical that focuses on urban youth culture, modern fashion, art and music.
The new international issue of OZON is devoted to our personal shelters all over the universe. You will gaze at beautiful pictures and read beautiful minds in search of tranquility and introspection. We discover forgotten places and wonder whether our shelters look alike.
Interviews with: Anders Petersen, George Pitts, Steven Tai, Wes Lang, Martin Stranka, Phoebe English and more. Photography by Alena Jascanka, Yorgos Mavropoulos, Sonia Szóstak, Rita Lino, Nikolas Ventourakis, Hayley Louisa Brown, Sophie Van Der Perre, Winter Vandenbrink.
Text von der Webseite
Namen Alena Jascanka / Anders Petersen / George Pitts / Hayley Louisa Brown / Martin Stranka / Nikolas Ventourakis / Phoebe English / Rita Lino / Sonia Szóstak / Sophie Van Der Perre / Steven Tai / Wes Lang / Winter Vandenbrink / Yorgos Mavropoulos
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Jugendkultur / Mode / Musik
WEB www.ozonweb.com
TitelNummer
009715307 Einzeltitelanzeige (URI)
tmrw-8
tmrw-8
tmrw-8

Brine Joe, Hrsg.: tmrw #8 summer 14, 2014


Brine Joe, Hrsg.
tmrw #8 summer 14
London (Großbritannien): tmrwmagazine, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 82 S., 24,3x17,2 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation From what started as a music blog aimed at sharing the best music acts of ‘tomorrow’, nearly 3 years on, TMRW is not only a quarterly printed lifestyle magazine, but an industry-recognised brand and voice.
As a fresh faced, naïve 21 year old, Founding Director and Editor, Joe Brine was oblivious to the potential of what he had incepted. Having made the conscious step in to the world of print, Joe adopted a simple but effective design, which would give TMRW a niche and set the magazine apart from any other on the market. The attention to detail shows exactly this. The thicker paper stock and the smaller size made the quarterly print high quality and aesthetically pleasing, because of this the magazine is more sought after and such is looked after more by readers and shared around with friends and family. For any brand associated with TMRW it means that the reader is more inclined to notice and is more inclined to make a purchase.
Text von der Webseite
WEB www.tmrwmagazine.com
TitelNummer
012396442 Einzeltitelanzeige (URI)
Platoon-Q1-2015
Platoon-Q1-2015
Platoon-Q1-2015

Frank Christoph / Bueschemann Tom, Hrsg.: PLATOON Q1, 2015


Bueschemann Tom / Frank Christoph, Hrsg.
PLATOON Q1
Berlin (Deutschland): Platoon Kunsthalle, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 96 S., 38x27,2 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation the first edition of PLATOON MAGAZINE will be exclusively unveiled at the launch event at PLATOON KUNSTHALLE Berlin.
With PLATOON MAGAZINE we invite you to explore our worldwide network through the outstanding projects of some of our 7500 PLATOON MEMBERS across more than 50 countries. Each quarterly print publication not only highlights the creativity we see on a daily basis within the PLATOON NETWORK, it also includes a theme — an artistic topic of global relevance. First on our agenda: wearable technology. Ultimately, this magazine is for inspiration—another channel to reach our goals of culture development, in addition to our creative spaces in Berlin and Seoul.
Text von der Webseite
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
WEB www.platoon.org
TitelNummer
014256K24 Einzeltitelanzeige (URI)
Toiletpaper-12
Toiletpaper-12
Toiletpaper-12

Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo: Toiletpaper 12, 2016


Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo
Toiletpaper 12
Bologna (Italien): Freedman Damiani, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 44 S., 28,9x22,4 cm, ISBN/ISSN 978-8862084284
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation nur Bilder, ohne Text
TOILETPAPER is an artists’ magazine created and produced by Maurizio Cattelan and Pierpaolo Ferrari, born out of a passion or obsession they both cultivate: images. The magazine contains no text. each picture springs from an idea, often simple, and through a complex orchestration of people it becomes the materialization of the artists’ mental outbursts. Since the first issue, in June 2010, TOILETPAPER has created a world that displays ambiguous narratives and a troubling imagination. It combines the vernacular of commercial photography with twisted narrative tableaux and surrealistic imagery. The result is a publication that is itself a work of art, which, through its accessible form as a magazine, and through its wide distribution, challenges the limits of the contemporary art economy. Text von der Webseite
Sprache Englisch
Stichwort absurd / Farbfotografie / Künstlermagazin / Stillleben / Surrealismus
WEB www.toiletpapermagazine.com
TitelNummer
023938626 Einzeltitelanzeige (URI)
Toiletpaper-09
Toiletpaper-09
Toiletpaper-09

Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo: Toiletpaper 09, 2014


Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo
Toiletpaper 09
Bologna (Italien): Freedman Damiani, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 44 S., 28,9x22,4 cm, ISBN/ISSN 978-8862082945
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation nur Bilder, ohne Text
TOILETPAPER is an artists’ magazine created and produced by Maurizio Cattelan and Pierpaolo Ferrari, born out of a passion or obsession they both cultivate: images. The magazine contains no text. each picture springs from an idea, often simple, and through a complex orchestration of people it becomes the materialization of the artists’ mental outbursts. Since the first issue, in June 2010, TOILETPAPER has created a world that displays ambiguous narratives and a troubling imagination. It combines the vernacular of commercial photography with twisted narrative tableaux and surrealistic imagery. The result is a publication that is itself a work of art, which, through its accessible form as a magazine, and through its wide distribution, challenges the limits of the contemporary art economy. Text von der Webseite
Sprache Englisch
Stichwort absurd / Farbfotografie / Künstlermagazin / Stillleben / Surrealismus
WEB www.toiletpapermagazine.com
TitelNummer
023939626 Einzeltitelanzeige (URI)
Toiletpaper-10
Toiletpaper-10
Toiletpaper-10

Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo: Toiletpaper 10, 2014


Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo
Toiletpaper 10
Bologna (Italien): Freedman Damiani, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 44 S., 28,9x22,4 cm, ISBN/ISSN 978-8862083393
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation nur Bilder, ohne Text
TOILETPAPER is an artists’ magazine created and produced by Maurizio Cattelan and Pierpaolo Ferrari, born out of a passion or obsession they both cultivate: images. The magazine contains no text. each picture springs from an idea, often simple, and through a complex orchestration of people it becomes the materialization of the artists’ mental outbursts. Since the first issue, in June 2010, TOILETPAPER has created a world that displays ambiguous narratives and a troubling imagination. It combines the vernacular of commercial photography with twisted narrative tableaux and surrealistic imagery. The result is a publication that is itself a work of art, which, through its accessible form as a magazine, and through its wide distribution, challenges the limits of the contemporary art economy. Text von der Webseite
Sprache Englisch
Stichwort absurd / Farbfotografie / Künstlermagazin / Stillleben / Surrealismus
WEB www.toiletpapermagazine.com
TitelNummer
023941626 Einzeltitelanzeige (URI)

Johnson Phyllis, Hrsg.: Aspen - The Magazine in a Box Vol. 1 No. 01, 1965

aspen-magazine-01
aspen-magazine-01
aspen-magazine-01

Johnson Phyllis, Hrsg.: Aspen - The Magazine in a Box Vol. 1 No. 01, 1965


Johnson Phyllis, Hrsg.
Aspen - The Magazine in a Box Vol. 1 No. 01
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Roaring Fork Press, 1965
(Zeitschrift, Magazin) 31x23,6x1,5 cm, signiert,
Techn. Angaben Kassette mit losen Einzelblättern, teils ausgeschnitten, beklebt und beschrieben mit Signatur der Herausgeberin, Mappe mit Werbeheften und Einzelblättern ("Our Ad Gallery") und fünf Heften mit Drahtheftung
ZusatzInformation Gilt als erstes dreidimensionales Magazin. The subject matter of issue number 1 stayed close to the magazine's namesake ski spa, with features on Aspen's film and music festivals, skiing, mountain wildlife, and local architecture. Themen: "Jazz: A Cool Duel. Three perspectives on jazz, from three active musicians", Vinyl "Two sides of jazz" mit Aufnahmen von Peanuts Hucko, Yank Lawson, Clancy Hayes, Lou Stein, Lou McGarrity und Morey Field und Bill Evans (fehlt), "Ski-Roaming, Lift-Shunning, Mountain-Touring", "Configurations of the New World. Extracts from thirteen papers presented at the 15th annual International Design Conference in Aspen."
Namen Arthur Drexler / Chuck Israels (Jazz-Musiker) / David Finn / Denis Higgins / Freddie Fisher (Jazz-Musiker) / Frederic Benedict (Architekt) / George Lois (Gestaltung Magazin) / George Nelson & Co. / James W. Rouse / Jan C. Rowan / John Henry Auran / Jon Hendricks (Jazz-Musiker) / Konrad Wachsman / Martin Wohl / Peggy Clifford / Peter Blake / Philip M. Hauser / Philip Rosenthal / Ralph Tuzzo (Gestaltung Magazin) / Rev. William F. Lynch / Robert G.W. Theobald / Robert G.W. Theobald / Stewart L. Udall / Timothy Thomas / Tom Courtos (Gestaltung Magazin) / Tony Gauba
Sprache Englisch
Stichwort 1960er Jahre / Architektur / Design / Einrichtung / Freizeit / Jazz / Kunst / Lifestyle / Musik / Objektzeitschrift / Wintersport
WEB www.anothermag.com/art-photography/7220/aspen-magazine-a-surprise-box-of-delights
WEB www.www.ubu.com/aspen/
TitelNummer
024018663 Einzeltitelanzeige (URI)
dncht-16
dncht-16
dncht-16

Kruse Calin, Hrsg.: dncht #16 - Magazine for Photography, Design und Subculture, 2014


Kruse Calin, Hrsg.
dncht #16 - Magazine for Photography, Design und Subculture
Trier (Deutschland): Calin Kruse Verlag / dienacht Magazin, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 128 S., 18x15 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 1868-1506
Techn. Angaben Klebebindung
ZusatzInformation So, here we are again. dienacht is not just a portfolio magazine, but also a personal project. That's why some personal circumstances lead to the fact that this issue is released much later as it should have been – but now it's here, on the last days of the year 2014!
We have, once again, outstanding photographers and artists, like Birgit Krause and her out-of-this-world-series "Plánětes", Jean-Marc Caimi showing a selection from "Daily Bread", Zhe Chen and her painfully intimate diary "The Bearable", the funny childhood memories translated into photography by Vendula Knopová, Magdalena Sawicka's raw but precise illustrations, Elena Montemurro's "Coming of Age" (which is also this issue's cover story) and many more incredible photographers and photobook reviews.
Text von der Webseite
Namen Birgit Krause / Elena Montemurro / Jean-Marc Caimi / Magdalena Sawicka / Vendula Knopová / Zhe Chen
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Akt / Fotografie / Gestaltung / Körper / Subkultur / Zeichnung
WEB www.dienacht-magazine.com
TitelNummer
024174667 Einzeltitelanzeige (URI)
jonkers_cos-magazine-on-stage_2013
jonkers_cos-magazine-on-stage_2013
jonkers_cos-magazine-on-stage_2013

Jonkers Gert / Bennekom Jop van, Hrsg.: COS magazine 13 - 2013 Autumn & Winter - On Stage, 2013


Bennekom Jop van / Jonkers Gert, Hrsg.
COS magazine 13 - 2013 Autumn & Winter - On Stage
Uckfield (Großbritannien): Pureprint, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 106 S., 26,5x19,5 cm,
Techn. Angaben Broschur, Umschlag aus Karton mit Leinenstreifen
ZusatzInformation Die Welt als Performance - "The world as performance" (in 15 Teilen)
"This 13th isssue of COS magazine celebrates the power of performance and the art of preparation.", Seite 4
Inhalt: "Equipment" series
Namen Erwin Wurm (Interview) / Julia Peyton-Jones (The Serpentine Gallery)
Sprache Englisch
Geschenk von Julia Hartmann
Stichwort Bühne / Fotografie / Mode / Performance
Sponsoren Audio Electronics Mattijsen, Duivendrecht / BBP Light, Amsterdam / Het Licht, Duivendrecht
WEB www.cosstores.com/se/Magazine/AW13
TitelNummer
024908684 Einzeltitelanzeige (URI)
toiletpaper-15
toiletpaper-15
toiletpaper-15

Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo: Toiletpaper 15, 2017


Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo
Toiletpaper 15
Bologna (Italien): Freedman Damiani, 2017
(Zeitschrift, Magazin) [44] S., 28,8x22,5 cm, ISBN/ISSN 978-886208556-4
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation nur Bilder, ohne Text
Toiletpaper is an artists’ magazine created and produced by Maurizio Cattelan and Pierpaolo Ferrari, born out of a passion or obsession they both cultivate: images. Number 15, powered by Perrotin. The magazine contains no text. each picture springs from an idea, often simple, and through a complex orchestration of people it becomes the materialization of the artists’ mental outbursts. Since the first issue, in June 2010, ‘Toiletpaper’ has created a world that displays ambiguous narratives and a troubling imagination. It combines the vernacular of commercial photography with twisted narrative tableaux and surrealistic imagery. The result is a publication that is itself a work of art, which, through its accessible form as a magazine, and through its wide distribution, challenges the limits of the contemporary art economy.
Text von der Webseite
Namen Micol Talso (Art Direktor) / Sebastiano Mastroeni (Projekt Direktor)
Sprache Englisch
Stichwort absurd / Farbfotografie / Hund / Katze / Körper / Künstlermagazin / Stillleben / Surrealismus
WEB www.toiletpapermagazine.com
TitelNummer
025101671 Einzeltitelanzeige (URI)
warhol-magazine-work
warhol-magazine-work
warhol-magazine-work

Maréchal Paul, Hrsg.: Andy Warhol - the complete commissioned magazine work 1948 - 1987, 2014


Maréchal Paul, Hrsg.
Andy Warhol - the complete commissioned magazine work 1948 - 1987
München (Deutschland): Prestel Verlag, 2014
(Buch) 407 S., 39x27,5x5 cm, ISBN/ISSN 978-3-7913-4992-3
Techn. Angaben Hardcover, Fadenbindung, in Schuber
ZusatzInformation This gorgeously illustrated deluxe volume shows the full range of Warhol’s work for magazines—which will surprise even his most ardent fans—and includes cover art, editorial illustration, and ad work.
Beginning with the cover of a 1948 issue of Carnegie Tech’s student magazine, Cano, and ending with a 1987 issue of Jet Society International, this stunning book explores, for the very first time, the full story of Warhol’s collaborations with some of the most influential publications of the 20th century, including Harper’s Bazaar, Vogue, Time, TV Guide, Vanity Fair, and Playboy. Generously illustrated with images of the magazine layouts, this landmark publication collects more than 400 issues, revealing the artist’s full range of styles while also charting his artistic development over the decades. From charming drawings of shoes, hats, flowers, and cats to iconic illustrations of cars and cosmetics, from glitzy celebrity portraits to sexy pinups made with collaged Polaroids, this catalogue raisonné sheds new light on the influence of the media and consumerism on contemporary art (and vice versa) even as it offers a unique perspective on Warhol’s deep and lifelong connection to popular culture.
Text von der Webseite
Namen Andy Warhol
Sprache Englisch
Stichwort Druckgrafik / Gestaltung / Illustration / Konsum / Medien / Pop / Werbung / Werkverzeichnis / Zeichnung / Zeitschrift
WEB www./prestelpublishing.randomhouse.de/book/Andy-Warhol/Paul-Marechal/Prestel-com/e465400.rhd
TitelNummer
025234076 Einzeltitelanzeige (URI)

Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo: Toiletpaper 8 - September 1971, 2013

cattelan-toiletpaper-no8
cattelan-toiletpaper-no8
cattelan-toiletpaper-no8

Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo: Toiletpaper 8 - September 1971, 2013


Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo
Toiletpaper 8 - September 1971
Bologna (Italien): Freedman Damiani, 2013
(Zeitschrift, Magazin) [44] S., 28,8x22,5 cm, ISBN/ISSN 9788862082860
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation nur Bilder, ohne Text
"Toilet Paper" is an artists' magazine created and produced by Maurizio Cattelan and Pierpaolo Ferrari, born out of a passion or obsession they both cultivate: images. The magazine contains no text - each picture springs from an idea, often simple, and through a complex orchestration of people it becomes the materialization of the artists’ mental outbursts. Since the first issue, in June 2010, "Toilet Paper" has created a world that displays ambiguous narratives and a troubling imagination. It combines the vernacular of commercial photography with twisted narrative tableaux and surrealistic imagery. The result is a publication that is itself a work of art which, through its accessible form as a magazine, and through its wide distribution, challenges the limits of the contemporary art economy". A brand new, pristine example of the eighth issue of this fascinating, irregularly issued artist's project.
Text von der Webseite
Namen Micol Talso (Art Direktor) / Sebastiano Mastroeni (Projekt Direktor)
Sprache Englisch
Stichwort absurd / Amsel / Bohnen / Farbfotografie / Huhn / Insekten / Interieur / Kitsch / Körper / Künstlermagazin / Pop / Popcorn / Popkultur / Salami / Schädel / Spaghetti / Stillleben / Surrealismus
Sponsoren Fondation Beyeler
WEB https://www.abebooks.com/first-edition/TOILETPAPER-SEPTEMBER-1971-ISSUE-8-CATTELAN/22480046789/bd
WEB www.toiletpapermagazine.com
TitelNummer
025613708 Einzeltitelanzeige (URI)
happi piecis karte
happi piecis karte
happi piecis karte

Gericke Anne / Weigand Alexandra, Hrsg.: Haeppi Piecis / temporary design store and exhibition space / Das unautonome Objekt, 2013


Gericke Anne / Weigand Alexandra, Hrsg.
Haeppi Piecis / temporary design store and exhibition space / Das unautonome Objekt
München (Deutschland): Haeppi Piecis, 2013
(PostKarte) 21x9,7 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung im Rahmen der Open Art
ZusatzInformation Ab dem 24.07.2013 eröffnet in der Maximiliansstraße 33 in München das Haeppi Piecis, ein Design Concept Store mit angeschlossener Galerie.
Dieses temporäre Projekt ist das Produkt einer Zusammenarbeit der Münchner Kreativszene: Mode-, Produkt- und Schmuckdesigner, Musiklabels und junge Buchverlage haben sich mit Grafikdesignern und Künstlern zusammengetan und ein gemeinsames Gesamtwerk erschaffen.
Hamann & van Mier betreiben hier einen Shop für Künstlerbücher und Magazine.
Text von der Webseite
WEB www.haeppi-piecis.de
TitelNummer
010733373 Einzeltitelanzeige (URI)
Cuadro-No4
Cuadro-No4
Cuadro-No4

Hergueta Mario, Hrsg.: CUADRO – No. 4, 2016


Hergueta Mario, Hrsg.
CUADRO – No. 4
Rüsselsheim (Deutschland): Cuardro, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 21x21 cm, Auflage: 250, signiert, ISBN/ISSN 2364-4540
Techn. Angaben doppelseitig bedrucktes Blatt mehrfach gefaltet
ZusatzInformation In den letzten 60 Jahren haben sich insbesondere Künstlerinnen intensiv mit der Transformation des Körpers in vielfältigsten Formen und Medien beschäftigt. Dabei wird der Körper als lebendes Medium und künstlerisches Material verstanden. Auch aktuell findet ein veränderter Umgang mit der Wahrnehmung des eigenen Körpers statt. Durch Prozesse der Fragmentarisierung und Zerstückelung wird die Verletzlichkeit des Körpers gezeigt. Durch Selbstexperimente und Untersuchung des Verhältnisses von Körper und Raum, Subjekt und Objekt wird sich der eigenen Körperlichkeit vergewissert sowie Fragen nach Bildmedien, Wahrnehmung und dem Verständnis von Repräsentation gestellt.
Text von der Webseite.
Für die vierte Ausgabe des Cuadro Art Magazine hat Herausgeber Mario Hergueta, selbst Künstler, vier Künstlerinnen aus den USA, Finnland, England und Deutschland eingeladen, das quadratische Format des Magazins für ihre künstlerischen Konzepte zu nutzen.
Namen Annegret Soltau / Iiu Susiraja / Jaimie Warren / Polly Penrose / Sabine Dehnel
Geschenk von Annegret Soltau
Stichwort Body-Art / Collage / Fotografie / Frauenkunst / Körperkunst
WEB www.cuadro-edition.com
TitelNummer
016986625 Einzeltitelanzeige (URI)
artlife-volume-2-no-9
artlife-volume-2-no-9
artlife-volume-2-no-9

Cardella Joe, Hrsg.: Art/Life Volume 02, Number 09, 1982


Cardella Joe, Hrsg.
Art/Life Volume 02, Number 09
Santa Barbara, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Art/Life, 1982
(Zeitschrift, Magazin) [92] S., 28,3x22 cm, Auflage: 125, signiert,
Techn. Angaben Einzelblätter in Klemmschiene. Originalarbeiten, verschiedene Papiere und Techniken, Blätter signiert, gestempelt bemalt und beklebt
ZusatzInformation Originating as a conceptual exchange among artists, Art/Life Magazine, was one of the longest continually published artists’ periodicals of the 20th century, presenting a diverse array of art during its 25-year history. Art/Life founder Joe Cardella had asked artists to submit and mail original artworks from all over the world to be compiled into limited edition magazines. As a way to increase accessibility to contemporary art practice, Art/Life documented the lives of the artists, their thoughts, emotions, and creative processes through the transition from industrial to digital art practice. The magazine’s legacy can be seen at MoMa, the Guggenheim, Getty, and LACMA, portraying a global consciousness and collaboration between distanced networks of contemporary artists.
Text von der Webseite
Namen John Weber (Cover)
Sprache Englisch
Stichwort 1980er Jahre / Assembling / Collage / Fotografie / Grafik / konkrete Kunst / Lyrik / Malerei / Poesie / Skulptur
WEB http://art-life.com
WEB https://www.printedmatter.org/catalog/43026
TitelNummer
000692489 Einzeltitelanzeige (URI)

Eckstein Lothar, Hrsg.
sleek magazine 07 - summer issue
Berlin (Deutschland): sleek magazine, 2005
(Zeitschrift, Magazin) 226 S., 28x22 cm, ISBN/ISSN 3981032101
Techn. Angaben Mit einem Beitrag über KunstSammler

Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
001020018 Einzeltitelanzeige (URI)

Willats Stephen
Control Magazine Issue 11
London (Großbritannien): Control Magazine, 1979
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 30,5x22,5 cm,

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
005243019 Einzeltitelanzeige (URI)

Willats Stephen, Hrsg.
Control Magazine Issue 05
London (Großbritannien): Control Magazine, 1969
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 33x26,5 cm,
Techn. Angaben Cover mit dreifarbigem Siebdruck

Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer
005245019 Einzeltitelanzeige (URI)

Willats Stephen, Hrsg.
Control Magazine Issue 10
London (Großbritannien): Control Magazine, 1977
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 31x22 cm,

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
005246019 Einzeltitelanzeige (URI)
control magazine 09
control magazine 09
control magazine 09

Willats Stephen, Hrsg.: Control Magazine Issue 09, 1975


Willats Stephen, Hrsg.
Control Magazine Issue 09
London (Großbritannien): Control Magazine, 1975
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 31x23 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
005247602 Einzeltitelanzeige (URI)
control magazine 08
control magazine 08
control magazine 08

Willats Stephen, Hrsg.: Control Magazine Issue 08, 1974


Willats Stephen, Hrsg.
Control Magazine Issue 08
London (Großbritannien): Control Magazine, 1974
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 31x23 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
005248602 Einzeltitelanzeige (URI)
control magazine 07
control magazine 07
control magazine 07

Willats Stephen, Hrsg.: Control Magazine Issue 07, 1972


Willats Stephen, Hrsg.
Control Magazine Issue 07
London (Großbritannien): Control Magazine, 1972
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 31,5x23 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
005249602 Einzeltitelanzeige (URI)

Lubbe Sandor / Voight Rebecca, Hrsg.
Zoo Magazine No 7
Berlin (Deutschland): Zoo Magazine, 2005
(Zeitschrift, Magazin) 208 S., 30x23 cm,

Stichwort Nullerjahre
WEB www.zoomagazine.de
TitelNummer
005630022 Einzeltitelanzeige (URI)

Horeth, u. a.
NO // 1
Würzburg (Deutschland): Noise Reduction, 1982
(Zeitschrift, Magazin) 42x30 cm, Auflage: 50,
Techn. Angaben 2 geleimte Hefte mit Schwarz-Weiß-Fotokopien, Einzelblatt, Musikkassette, in transparenter Kunststoffhülle, transparente Postkarte mit schwarz gedrucktem Text, in Pappkarton mit Nummern-Stempel
ZusatzInformation Mit eingeklebter leerer Plattenhülle aus Papier, transparenter grünlicher Single.
Aus dem Heft:
SIGHT — AND — SOUND MAGAZINE
N O // IST DAS KLARE NEIN DAS WIR ALLEN AUFFORDERUNGEN ENTGEGENSETZEN UM MIT DEM SO GEWONNENEN BRUCHTEIL AN ZEIT ZU ARBEITEN — N O // IST EIN GEDANKE DER UNS DEN KOPF ZERBROCHEN HAT — DER UNSERE AUDIO — VISUELLEN UNTERNEHMUNGEN BESCHATTET. WIR SUCHEN — LAUTE — STIMMEN — GERAEUSCHE — LEBENSLAUTE DIE NACH EXISTENZBERECHTIGUNG SCHREIEN — LAUTE DIE ETWAS ZU SAGEN HABEN — SIE GEBEN SICH IN NO // PREIS — N O // KANN SIE NICHT SCHUETZEN – DIE STIMME VON N O // IST IHRE STIMME — WIR SIND INTERESSIERT AN — ARBEITEN — PROJECTEN — PRODUCTEN — VON KUENSTLERN — GALERIEN — AUTOREN — STIMMEN — FUER AUSGABE 002 — N O // IST EIN AUDIO — VISUELLES MAGAZINE — EINSTELLUNG 33 U/min — FORMAT 42 x 30cm — AUSGABE 001 — BLACK ISSUE — SONDERAUFLAGE — BASED ON COPY — UNVERBINDLICHE PREISEMPFEHLUNG 12.— DM P+P BRD — KONTAKT — NOISE REDUCTION N O // — POSTFACH 6204- 8700 WUERZBURG — KONTO NR. 0 9 3 5 2 4 7 — DEUTSCHE BANK/ — WUERZBURG —MITTEILUNG — WIR AENDERN UNSERE SEHWEISE — REGELN UNSERE HOERWEISE — WIR KOMMEN WIEDER N O // IST UNCOMMERZIELL IM SINNE VON WERBEWIRKSAM — EINE GANZSEITIGE ANZEIGE IN N O // KOSTET 500.— DM — ALS GEGENWERT ERHALTEN SIE 40 VERKAUFSEXEMPLARE UNSERES SIGHT — AND — SOUND MAGAZINES —NO // INFORMATION — INSTANT REACTION — ADVERTISING AND ART — TEL 0931 / 88 20 53
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
005844K33 Einzeltitelanzeige (URI)

Horni Adrien, Hrsg.
Turbo Magazine # 33 Vollmondtheater
Biel (Schweiz): Turbo Magazine, 2008
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 21x14,8 cm, Auflage: 250, ISBN/ISSN 1662-9582
Techn. Angaben Drahtheftung, Farb-Xeroxkopien.
ZusatzInformation Interview Monsieur Pleine Lune
Namen Pleine Lune
Sprache Deutsch / Französisch
Stichwort Nullerjahre
WEB www.dichterstauffer.ch
TitelNummer
006469034 Einzeltitelanzeige (URI)

Horni Adrien, Hrsg.
Turbo Magazine # 29 Histoire vivante
Biel (Schweiz): Turbo Magazine, 2007
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 21x14,8 cm, Auflage: 150, ISBN/ISSN 1662-9582
Techn. Angaben Drahtheftung, Fotokopien

Stichwort Nullerjahre
WEB www.turbomag.ch
TitelNummer
006470034 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.