infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach () Off Space

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 50 Treffer


Eröss Nikolett / Juhász Anna / Somogyi Hajnalka / Stepanovic Tijana / Szalai Borbála / Szoboszlai János / Székely Katalin, Hrsg.
OFF-Biennale Budapest - Call for contributions to map artistic/curatorial self-organizations worldwide
Budapest (Ungarn): OFF-BIENNALE, 2015
(Text) 2 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Ausdruck einer Email vom 28.2.2015
ZusatzInformation Independent. Contemporary. Art. 24 April – 31 May 2015.
OFF-Biennale Budapest is a series of exhibitions and art events in and beyond the city of Budapest. Its concept is different from traditional biennials as we know them. Not affiliated with any institution, it is a voluntary collaborative initiative of artists, groups of artists, curators, art managers, gallerists and collectors. OFF-Biennale Budapest is a civil initiative, whose aim is to bring a segment of culture, contemporary art, closer to the public at large. OFF proclaims the importance of independent thinking and action, breaking away from clichés and habitual routines. It is meant to demonstrate that contemporary art can foster and catalyse this kind of activity – in other words, that contemporary art is much more than mere luxury and a source of aesthetic pleasure.
Text von der Webseite
TitelNummer 012616304 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.offbiennale.hu

de Middel Cristina / Mailander Thomas, u. a. Hrsg.
AMC2 Issue 6
London (Großbritannien): Archive of Modern Conflict, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 37,8x30 cm,
ISBN/ISSN 2048-4135
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, einmal gefaltet,
ZusatzInformation The first Earth-born creature to enter space was Laika, a stray dog from Moscow that blasted off aboard Sputnik 2 on 3 November 1957, heralding the beginning of the space race and an associated propaganda war between the two superpowers of the era, the Soviet Union and the United States. Edited by the Archive of Modern Conflict together with Christina de Middel and Thomas Mailander, this issue of Amc2 journal contains a cross-section of some of the space-race related images held by the Archive.
Text von der Webseite
Sprache Englisch
TitelNummer 011595411 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.amcbooks.com

Boscher Johannes, Hrsg.
Techno-somatics and physical experience - Memory on the Internet - Our ears open a whole world to us: about the experiment to program an exhibition on a vinyl record
Hamburg (Deutschland): Curated by Weekly, 2017
(Heft) 12 unpag. S., 29,5x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation ‘Curated by Weekly’ is a digital art project. It aims to raise questions regarding online formats, web-based distribution and the acceleration of digital platforms in contemporary art. The project is made up of a website and a magazine, which will be released in irregular intervals. The latter will include essays and interventions about digital exhibition formats, the experiences of digital curation and the questions about media and matter in the post-analogue space. Every week, an artwork will be “curated” and published on the website. In cooperation with different individuals, institutions and independent projects from the art field, artistic positions and works will be displayed. They can function as pieces of art in the digital sphere as well as be critical about it, or to contrast itself with the functions of the web. The project’s pace and composition orientates itself around the relevant visual environment of the present day.
The format of the website is consciously purely visual, while complementary content will be published in the magazine. This content will consist of essays and contributions around certain questions. For example: How new formats will be established in contemporary art, which technological tools are required or how curation is practiced in a digital space. What should particularly be highlighted is determining which artistic media, surfaces and materialities provide an adequate digital environment.
'Curated by Weekly' aims for an experimental format, which uses the speed and the possibilities of the digital space, but instead of reproductions and documentations we want to show artistic work itself, to address availability in the digital space and to use catchy visual surfaces. At the same time, the discourse and the self-reflection of the format is discussed in the appearing magazines/readers online and offline.
Text von der Webseite
Namen Agnes Gryczkowska (Essay) / Chloe Stead (Essay) / Clara Meister (Essay) / Max Prediger (Design) / Tim Geißler (Editor)
Sprache Englisch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort contemporary art / Essay / Experiment / Internet
TitelNummer 024057658 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.curatedbyweekly.com

Stöppel Daniela, Hrsg.
OFF - offspaces in Muenchen 2009
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2009
(Buch) 28 S., 14,5x10,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort Galerien / Nullerjahre / Off-Space / Pop-Up / Räume / Selbsthilfe / Zwischennutzung
TitelNummer 006229032 Einzeltitelanzeige (URI)

Kirkeby Per / Weiner Lawrence
LAWRENCE WEINER - PER KIRKEBY
Köln (Deutschland): Verlag der Buchhandlung Walther König, 2015
(Buch) 76 S., 32,5x25 cm,
ISBN/ISSN 978-3-86335-799-3
Techn. Angaben Leinen
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung vom 16.01.-15.03.2015 in der Galleri Susanne Ottensen Kobenhagen. (Anm. Im Katalog werden drei verschiedene Daten für die Dauer der Ausstellung angegeben).
Text von Magnus Thorø Clausen. Interviews von Hans Ulrich Obrist.
Per Kirkeby and Lawrence Weiner have known each other for many years. The idea of making a collaborative work and an exhibition together already evolved in the mid eighties, but due to practical reasons the project was not realized back then. Last year during the fall, the idea returned to us in a new form, and we decided together with the artists that now was the time to make it happen. Per Kirkeby shows two brick works built directly within the gallery space. One work is a tall stele with a deep niche, a black line or a "metaphysical shadow" running vertically through it. The other piece is a monumental quadrangular block, an open/closed building or, if you will, a hollow slightly rotten tree. This new installation is made in collaboration with Lawrence Weiner, who has contributed with texts across the inner and outer brick walls, so that words, matter and space overlap and transform the whole. Lawrence Weiner is also showing two other textbased sculptures made site specifically for the gallery space.
Text von der Webseite
Sprache Englisch
TitelNummer 014732K43 Einzeltitelanzeige (URI)

Andreasen Kasper
D.I.Y. - Do-it-yourself.
Amsterdam (Niederlande): W139, 2003
(Heft) 14 S., 29x13,6 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Kunststoff-Heftstreifen, Siebdruck. Einzelblätter und gefaltetes Plakat
ZusatzInformation DIY is a timeline of the history of the space occupied by W139. In the form of reportage, replete with interviews, maps, and images from the archive, it takes as its starting point the renovation of the gallery space that was proposed in 2003 and from there reflects on the architecture of the building itself and its changing role within the city of Amsterdam over the years. DIY takes the ostensible form of a calendar and in its design and production embodies the do-it-yourself ethos that is so character­istic of W139. A fold-out map shows where a series of art objects were buried during a performance held before the previous renovation, in 1991.
Text von der Webseite
Geschenk von Kasper Andreasen
Stichwort Dokumentation / Galerie / Nullerjahre / Space
TitelNummer 015738574 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.kasperandreasen.com

Ekemark Robin / Lindvall Brita
I Heard They Ripped It Off
Rotterdam (Niederlande): Veenman Publishers, 2007
(Buch) 96 S., 19x12 cm,
ISBN/ISSN 978-90-8690-098-5
Techn. Angaben Broschur, von Vitsoe Bookswap München
ZusatzInformation Same story. 43 versions. Each story told from a person close to the source, claiming the absolute truth.
I Heard They Ripped it Off is a volume from the Hard School Books series, investigating what is original vs. copy, surrounding the “what, where and when” of the stories and gossip of the John, Paul, Ringo & George (Beatles) T-shirt that is made by the Experimental Jetset
Stichwort Geschichten / Jetset / Nullerjahre / The Beatles
TitelNummer 011877377 Einzeltitelanzeige (URI)

Plaza Lazo Maria Inés, Hrsg.
RM Basics - Human Needs 1-8 - Munich Off Week A-L - Recommendations I-III
München (Deutschland): Reflektor M, 2016
(Plakat) 2 S., 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Plakat, einmal gefaltet
ZusatzInformation Veranstaltungen in München 21.10.-30.10.2016 an verschiedenen Orten.
REFLEKTOR M informiert über eine bestimmte Auswahl an Projekten und Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in München.

REFLEKTOR M funktioniert dementsprechend als Funkfilter für Kunst der Gegenwart in München. Es steht als mobile Webseite, als Ausstellungskalender, als Treffpunkt scharfer Meinungen zu den aktuellen Ereignissen in der Stadt München und als Forum zur Verfügung.
Text von der Facebookseite
Munich Off Week initiiert von Viktoria Tiedeke und Rosali Wiesheu, super+CENTERCOURT, München
Stichwort Junge Kunst / Kulturarbeit / Kulturprogramm / Veranstaltungskalender
TitelNummer 017042621 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.facebook.com/ReflektorM/

Dicklhuber Markus / Stöppel Daniela, Hrsg.
Radar Nov-Dez 12
München (Deutschland): Radar, 2012
(Flyer, Prospekt) 10,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Zweimonatsprogramm für Projekte und Ausstellungen in München
Stichwort Galerien / Kunst / Off-Space / Pop-Up / Räume / Selbsthilfe / Zwischennutzung
TitelNummer 009701306 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.m-radar.de

Dicklhuber Markus / Stöppel Daniela, Hrsg.
Radar Mai-Juni 05 bis Juli-August 13
München (Deutschland): Radar, 2013
(Flyer, Prospekt) 2 S., 10,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Alle Ausgaben des Zweimonatsprogramms für Projekte und Ausstellungen in München. Ein Blatt, verschieden farbige Papiere, mehrfach gefaltet
Geschenk von Daniela Stöppel
Stichwort Galerien / Off-Space / Pop-Up / Räume / Selbsthilfe / Zwischennutzung
TitelNummer 010303360 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.m-radar.de

Pschak Evelyn
Wo die Crowd schaut - Zwischen Off-Space und Start-Up: In München gehen immer mehr Künstler und Kunstvermittler neue Wege, um sichtbar zu werden
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2014
(Presse, Artikel) 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 227 vom 2./3. Oktober 2014, R21
ZusatzInformation erwähnt werden: mars, priceofwales, spreez, 52masterworks, pabloundpaul, Hammann & von Mier
Sprache Deutsch
TitelNummer 012015424 Einzeltitelanzeige (URI)

Andjelkovic Boban
Salon international des arts de nuit festival de Bobanisme
München (Deutschland): Selbstverlag, 2015
(Heft) 44 S., 25x17,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, in brauner Versandtasche mit schwarzem Hochdruck
ZusatzInformation Zur Ausstellung 12.-16.06.2015.
Namen Aldo Giannotti / Andrew Gilbert / Anton Bosnjak / Armin Kratzert / Benjamin Bergmann / Boban Andjelkovic / Christine Tanqueray / Der Chor von der Strasse / Die Lore / Hansjoerg Dobliar / Hedwig Eberle / Matthias Dornfeld / Murena/T / Sandra Hoffmann / Tim Bennet / Tomaz Kramberger / Ulli Luhmann
Stichwort Installation / Malerei / Off Space
TitelNummer 015793574 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.boban-andjelkovic.de

Graner Nicole
Begegnungen im Beton-Riff - Welt der Vision: In der Tiefgarage des Schwabinger Tors zeigen 16 Künstler ihre Arbeiten – und schaffen einen neuen Raum
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 239 vom 15./16. Oktober 2016, Kultur in den Stadtvierteln R15
ZusatzInformation Eine Ausstellung in einer Tiefgarage von den Künstlern und Kuratoren von easy! upstream. Arbeiten von 16 Künstlern zeigen einen internationalen Kunstparcours auf 3000 ,Quadratmetern Fläche.
Coral North: Park One, Tiefgarage Schwabinger Tor, Eingang Leopoldstraße 182. Bis 19. Oktober, 11 bis 20 Uhr
Namen Jessica Peden / Niko Abramidis / Quirin Brunnmeier / Susi Gelb
Sprache Deutsch
Stichwort Installation / Licht / Off-Space / Skulptur
TitelNummer 016686606 Einzeltitelanzeige (URI)

Creischer Alice / Siekmann Andreas
Occupying Space / Wasting Time
München (Deutschland): Haus der Kunst, 2005
(Buch) 32 S., 21x15 cm,
Techn. Angaben erschien zur Ausstellung Occupying Space. Sammlung Generali foundation, mehrfarbiger Druck
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 000841179 Einzeltitelanzeige (URI)

Desjardin Arnaud, Hrsg.
the book on books on artists books
London (Großbritannien): The Everyday Press, 2011
(Buch) 230 S., 24x17 cm,
ISBN/ISSN 978-0-9561738-4-3
Techn. Angaben erschienen zur Ausstellung at the Bloomberg Space London, eingelegt eine Karte mit handschriftlichem Text
ZusatzInformation The Bloomberg website says of the project:
For Comma 38, artist and publisher Arnaud Desjardin will exhibit new, old, rare, and popular books while running an active printing press in Bloomberg Space. His COMMA commission, part of an ongoing project titled The Book on Books on Artists' Books, is intended to create an active and participatory review of current and historical practice. This exhibition is about both the display of books on artists' books and the production of a book about the books displayed. He intends to print a first edition, a book of books, a critical anthology and source book, alongside which a large range of books on artists' books will be displayed in a series of vitrines.
Artists' books have normally been sold and distributed through small networks of bookshops and galleries that often produce lists of available titles in printed form. The advent of the Internet has meant that information online has changed the nature of this documentary evidence. Desjardin's unique and extraordinary combination of display and production makes an exhibition that actively engages in both the making and disseminating in real time. The books themselves become both vehicles for information and documents that testify for artistic activity in its own right
Sprache Englisch
TitelNummer 007877259 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.theeverydaypress.net

Ingar Dragset / Michael Elmgreen
A Space Called Public - Hoffentlich Öffentlich. Ein Kunstprojekt von Elmgreen & Dragset im öffentlichen Raum der Stadt München
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2013
(Presse, Artikel) 2 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Jury-Entscheidung zum Kunstwettbewerb vom 12.3.2013 / 4th Plinth Munich von Stephen Hall & Li Li Ren. geklammert
ZusatzInformation Auf Einladung der Stadt München kuratiert das Künstlerduo Elmgreen & Dragset ein umfangreiches temporäres Kunstprojekt, das sich zwischen Januar und September 2013 im Innenstadtraum Münchens präsentiert. Unter dem Titel A Space Called Public / Hoffentlich Öffentlich stellen sie die Frage „Was ist öffentlicher Raum heute?”. Sie haben international tätige Künstlerinnen und Künstler eingeladen, die sich mit dieser Frage auf unterschiedlichste Art und Weise und an verschiedenen Orten in der Stadt auseinandersetzen.
Text von der Webseite
TitelNummer 009813306 Einzeltitelanzeige (URI)

Armanious Hany / Cerkez Mutlo / Dashper Julian / Gordon Douglas
33 1/3 - Thirty three and a third
Canberra (Australien): Canberra Contemporary Art Space, 1996
(Heft) 23 S., 14,8X14,8 cm,
ISBN/ISSN 1-875526-34-X
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Curator Trevor Smith. Catalogue of exhibition held at Canberra Contemporary Art Space, 31 August - 22 September 1996
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 012082411 Einzeltitelanzeige (URI)

Galántai György
Ray Johnson Memorial Space of Artpool
Budapest (Ungarn): Artpool, 1996
(Ephemera, div. Papiere) 29,8x21 cm, 8 Stücke.
Techn. Angaben Umschlag, gestempelt und beklebt, mit acht Einzelblättern, beidseitig bedruckt, Schwarz-Weiß-Kopien farbig gestempelt mit Ray Johnson Memorial Space of Artpool
ZusatzInformation Blätter mit Mailart-Projekten und Briefen von Ray Johnson aus den Jahren 1981-1994, Aufruf zur Beteiligung an einer Ausstellung im Ernst Múzeum Budapest 19.02.-23.03.1997 über Ray Johnson
Namen Ray Johnson
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Mail Art
TitelNummer 023528K67 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.rayjohnsonestate.com/home/

Allen Gwen
Artists' Magazines - An Alternative Space for Art
Cambridge, MA / London (Vereinigte Staaten / Großbritannien): the MIT Press, 2015
(Buch) 368 S., 24,8x19 cm,
ISBN/ISSN 9780262528412
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Originalausgabe von 2011.
During the 1960s and 1970s, magazines became an important new site of artistic practice, functioning as an alternative exhibition space for the dematerialized practices of conceptual art. Artists created works expressly for these mass-produced, hand-editioned pages, using the ephemerality and the materiality of the magazine to challenge the conventions of both artistic medium and gallery. In Artists’ Magazines, Gwen Allen looks at the most important of these magazines in their heyday (the 1960s to the 1980s) and compiles a comprehensive, illustrated directory of hundreds of others.
Among the magazines Allen examines are Aspen (1965–1971), a multimedia magazine in a box—issues included Super-8 films, flexi-disc records, critical writings, artists’ postage stamps, and collectible chapbooks, Avalanche (1970-1976), which expressed the countercultural character of the emerging SoHo art community through its interviews and artist-designed contributions, and Real Life (1979-1994), published by Thomas Lawson and Susan Morgan as a forum for the Pictures generation. These and the other magazines Allen examines expressed their differences from mainstream media in both form and content: they cast their homemade, do-it-yourself quality against the slickness of an Artforum, and they created work that defied the formalist orthodoxy of the day. Artists’ Magazines, featuring abundant color illustrations of magazine covers and content, offers an essential guide to a little-explored medium.
Text von der Webseite
Erwähnt werden neben vorwiegend amerikanischen Magazinen auch 4 taxis, Arte Postale, Art-Language, Audio Arts, Ausgabe, AXE, Commonpress, Dé-Coll/age, Doc(k)s, Ephemera, IAC Info, Interfunktionen, King Kong International, Kunststoff, Lotta Poetica, Der Löwe, Neon de Suro, Nervenkritik, Nota, Omnibus News, Ou, Pages, Palazzo, Reaktion, Salon, Sondern, ZG
Namen 4 taxis / Art-Language / Arte Postale / Aspen / Audio Arts / Ausgabe / Avalanche / AXE / Commonpress / Der Löwe / Doc (k)s / Dé-Coll/age / Ephemera / IAC Info / Interfunktionen / King Kong International / Kunststoff / Lotta Poetica / Neon de Suro / Nervenkritik / Nota / Omnibus News / Ou / Pages / Palazzo / Reaktion / Salon / Sondern / ZG
Sprache Englisch
Stichwort 1960er Jahre / 1970er Jahre / 1980er Jahre / Künstlermagazine / Künstlerzeitschriften / Theorie
TitelNummer 023614657 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.mitpress.mit.edu/books/artists-magazines

Göbel Uwe
MESS.AGE Plakartive Writing Pictures
Bielefeld (Deutschland): Fachhochschule Bielefeld FB Gestaltung, 2017
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,7 cm,
Techn. Angaben Werbekarte, in Briefumschlag
ZusatzInformation Karte zur Bielefeld-Biennale, 06.07.-20.08.2017 Open Space, geleitet von Uwe Göbel.
Namen Bazon Brock / Chrisine Grän / Frnticek Klossner / GJ Lischka / Heiner Meyer / Herlinde Koelbl / Herta Müller / Hubert Kretzschmar / Janik Weiß / Klaus Staeck / Maurizio Nannucci / Nathow & Geppert / Peter Weibel / Ralf Schultheiss / Siegfried J. Schmidt / Svenja Hemke / Thomas Feuerstein / Thorsten Höning / Timm Ulrichs / Uwe Göbel / Vollrad Kutscher / Wolfgang Flatz
Sprache Deutsch
Geschenk von Uwe Göbel
Stichwort Open space / Plakat / Poesie / Text / Werbung / Öffentlicher Raum
TitelNummer 024024618 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.plakartive.de

Sagerer Alexeij
Ungleich München - Operation Raumschiff: intercity-space-shuttles
München (Deutschland): Selbstverlag, 2001
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Operation Raumschiff: intercity-space-shuttles, ein Theaterprojekt von Alexeij Sagerer, Muffathalle, Zellstraße 4, München, 31.10.2001
Namen Christiane Ruprecht / Christoph Reiserer / Christoph Wirsing / Claudia Fiedler / Eva Ruhland / Franz Lenninger / Kalle Laar / Katharina Deml / Kathrin Gebhard-Seele / Katja Lechthaler / Martina Bieräugel / Michael Bischoff / Muki Mix / Nina Hoffmann (Performance) / Noriko Egger / Sabine Herrmann / Sebi Tramontana / Ulf Hahn / Walter Ecker
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort Experimentaltheater / proT / Prozessionstheater / Theater / Unmittelbares Theater
TitelNummer 024251670 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.prot.de

Kaprow Allan
Measures
Turin (Italien): Martano Editore, 1974
(Buch) 2 Stück.
ZusatzInformation enthält die beiden Performances Affect und Take-Off
Sprache Englisch / Italienisch
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 002143002 Einzeltitelanzeige (URI)

Page Robin
Off to the Front in the Great Art War
Düsseldorf (Deutschland): Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, 1974
(Buch) 26x19,3 cm,
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 003832017 Einzeltitelanzeige (URI)

Turner Horst
OFF-Landshapes, Verstörtheit ...
Darmstadt (Deutschland): Selbstverlag, o. J.
(Heft) 2 Stück.
TitelNummer 004991158 Einzeltitelanzeige (URI)

Brace Brad
ISBN 0-9690745-2-2
Toronto (Kanada): Fairway Press Kitchener, 1994
(Buch)
ISBN/ISSN: 0-9690745-2-2
ZusatzInformation Addenda: Just between you and me. There was no other. Who does our past belong to tonight? We understand at last. And while we slept, we vanished. The walls of the world fell in on us. We claimed always to abide by terms. Shattered mirrors and sliding panels. Always. Except when we choose not to. One must keep alert to all possibilities. The old Indian pearl diver clambered onto the dock, grinning and shaking the water from our body. At night we could hear our mind ticking like some cheap alarm clock. Radio broadcasts played on tribal feelings. Our voice trailed off. Truth was delay. A heavy splash followed many ripples. Food, batteries and water-purifying chemicals arrived over the week-end.
Text von der Webseite
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 005758202 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.bradbrace.net/books.html

Kusch Sabine, Hrsg.
OFF LINE Die kreativen Seiten in Horizont Nr. 47
Frankfurt am Main (Deutschland): Deutscher Fachverlag, 1994
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 44x32 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt. Thema Intelligente Ambiente - Vom Bild zur Umgebung - Mediatecture
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 006532034 Einzeltitelanzeige (URI)

Kusch Sabine, Hrsg.
OFF LINE Die kreativen Seiten in Horizont Nr. 51/52
Frankfurt am Main (Deutschland): Deutscher Fachverlag, 1994
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 44x32 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt. Thema Frauenbilder
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 006533034 Einzeltitelanzeige (URI)

Ehret Gloria, Hrsg.
München - Hohe Kunst und Junge Szene
München (Deutschland): Landeshauptstadt München, 2010
(PostKarte)
Techn. Angaben Einladungskarte zur Präsentation: OFF / ON Unabhängige und kommunale Räume für Neue Kunst
TitelNummer 007119303 Einzeltitelanzeige (URI)

Hurzlmeier Leonhard
OFF / ON Unabhängige und kommunale Räume für Neue Kunst
München (Deutschland): Landeshauptstadt München, 2010
(Flyer, Prospekt)
Techn. Angaben Eine Präsentation Münchner Offspaces
TitelNummer 007120303 Einzeltitelanzeige (URI)

von Rabenau Kai, Hrsg.
MONO.KULTUR #24 Cyprian Gaillard - Dust Lines - My Work starts where and when the Archeologists left off
Berlin (Deutschland): mono.kultur, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 40 S.,
ISBN/ISSN 1861-7085
Techn. Angaben Klebebindung, Seiten nicht aufgeschnitten,
Sprache Englisch
TitelNummer 007425243 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.mono-kultur.com

Friedrich Jochen
C For China
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2011
(Buch) 160 S., 20.5x13 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur, schwarz-weiß Drucke
ZusatzInformation Arriving in China, most visitors turn into illiterate fools the moment they step off the airplane. Surrounded by signs written in an incomprehensible code, messages meant to guide, to inform, to convince or to sell become little more than abstract pictures. The photographs in this book were produced by one such illiterate as he wandered through a world of signs oblivious to their meaning. Selected from the thousands of pictures made while traveling through China, these pictures reflect the author’s interest in the transformation of image to text and back again.
Text von der Webseite
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer 007829246 Einzeltitelanzeige (URI)

Eichhorn Martin / Leonard Stephane
LOVE
Berlin (Deutschland): naivsuper, 2011
(Buch) 28 S., 14,8x14,8 cm,
ISBN/ISSN 978-3-940548-22-1
Techn. Angaben Buch 007, Drahtheftung, in Transparenthülle
ZusatzInformation Sketches and Experiments from the artwork:
ALARMA MAN | LOVE FOREVER.
The record was published by sinnbus records in 2010.
In the process of drawing and designing the cover a small book emerged and was meant to be published and shared with the world.
´LOVE´ is a selection of drawings on found footage photographs by the artist Stephane Leonard and those drawings processed and edited by the designer Martin Eichhorn.
The first half of the book is dedicated to all the drawings and the second half to various layout sketches and experiments for the artwork of the swedish band Alarma Man´s 2010 record LOVE FOREVER. The photographs display different stages within relationsships - from childhood to marriage to death. Leonard´s drawings and drawn words react and interact with the photos scratching off the obvious, exposing invisible emotional aspects of the scene
TitelNummer 008510213 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.naivsuper.de

Pratt Tom / Shaw Oliver
I’ll Bite Your Fucking Ear Off
Leeds (Großbritannien): Catalogue Library, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 12 S., 21x14,8 cm, Auflage: 50, Nr. 5,
Techn. Angaben Drahtheftung, Schwarz-Weiß-Laserdruck, Zine
TitelNummer 008745255 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.cataloguelibrary.co.uk

Behn Michael / Döpping Dorle, Hrsg.
Somthing Else about Fluxus
Berlin (Deutschland): Edition Stella A, 2012
(Buch) 96 S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 400, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung, mit Adressaufkleber
ZusatzInformation Books, Boxes, Catalogues, Editions, Ephemera, Games, Graphics, Mutliples etc.
Abbildung: Cédille Uhr, Armbanduhr, gefüllt mit winzigen Objekten, 3,8 x 4,5 x 0,75 cm, Armband 24 cm, 1973, auf: George Brecht and Robert Filliou: Games at the Cedilla, or the Cedilla Takes Off, Someting Else Press, New York, 1967
von der Webseite
Namen Alison Knowles / George Brecht / George Maciunas / Jirí Valoch / Joseph Beuys / Ludwig Gosewitz / Philip Corner / Robert Filliou / Takako Saito / Tomas Schmit
Stichwort 1960er Jahre / Fluxus
TitelNummer 009110303 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.stella-a.de

Olivares Rosa, Hrsg.
EXIT #03 Fuera de Escena - Off Screen
Madrid (Spanien): Olivares y Asociados , 2001
(Zeitschrift, Magazin) 192 S., 25,8x21 cm,
ISBN/ISSN 1577-2721
Sprache Englisch / Spanisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 009172276 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.exitmedia.net

Curmano Billy X.
Futurism's Bastard Son
Karlsruhe (Deutschland): Mark Pezinger Verlag, 2012
(Buch) 128 S., 28x21 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Klappumschlag
ZusatzInformation During the life of an artist countless photos are taken, numerous videos are shot and plenty of text is written. In the case of a performance artist this material is even more extensive and also more important, because it gives us a witness report about a past event. When we noticed that Billy archived all the material about his work very accurately and everything was already there we decided to use only the accumulated images and texts, such as: stills and off-voices from Billy's video documentation, newspaper articles ranging from local press to international art critique, TV-Excerpts, lyrics from Billy's songs …
Text von der Webseite
TitelNummer 009684281 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.markpezinger.de

Benjamin Ruth, Hrsg.
Vice Volume 11 Number 02 THE OFF THE DEEP END ISSUE
Berlin (Deutschland): VICE Deutschland, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 27,5x21,2 cm,
Techn. Angaben Mit schwarzem Schutzumschlag von AXE Black
TitelNummer 012797475 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.vice.com/de

Francis Mckee
The Fresh Widow's First Steps
Stockholm (Schweden): Galleri Enkehuset, 1996
(Heft) 16 S., 14.8x10.6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Produced to accompany the exhibition To Dust We Will Return by Christine Borland in Galleri Enkehuset, Stockholm as part of the project SAWN-OFF organised by Maria Lind March 9th - April 14th, 1996.
Text aus dem Heft entnommen
Namen Christine Borland / Maria Lind
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 013052113 Einzeltitelanzeige (URI)

Oettinger Christian / Stadler Matthias, Hrsg.
Tam Tam -Ballroom Friday - OFF Festival
München (Deutschland): TAM TAM, 2015
(Plakat) 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Farblaserkopie
ZusatzInformation Zur Veranstaltung am 19.06.2015 in den Postgaragen München.
Gestaltung Johannes Bartenschlager
TitelNummer 013436K39 Einzeltitelanzeige (URI)

Oettinger Christian / Stadler Matthias, Hrsg.
Tam Tam -Ballroom Saturday - OFF Festival
München (Deutschland): TAM TAM, 2015
(Plakat) 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Farblaserkopie
ZusatzInformation Zur Veranstaltung am 20.06.2015 in den Postgaragen München.
Gestaltung Johannes Bartenschlager
TitelNummer 013437K39 Einzeltitelanzeige (URI)

Klein Stefan, Hrsg.
Panas Spin Off Number One
Weimar (Deutschland): Verlak, 2015
(Heft) 44 S., 21x15 cm, Auflage: 100, signiert,
Techn. Angaben Broschur, in farbigem Umschlag aus Karton, mit signiertem und nummeriertem Original von Pezhman Zahed
ZusatzInformation Semesterpublikation der Bauhaus Universität Weimar zum Studienprogramm: Public Art and New Artistic Strategies
Namen Abraham Winterstein / Agatha Avast / Antonije Buric / Claire Seringhaus / Daniel Poveda / Daphna Westerman / Filipe Serro / Gabriela Flores del Pozo / Ginna Alejandra / José López / Julieta Ortiz de Latierro / Nicolas Buenaventura / Paloma Sanchez-Palencia / Pezhman Zahed / Santiago Contreras Soux / Stefan Klein / Vanessa Brazeau / Vasili Macharadze / Velez Carrasco
Sprache Englisch
Stichwort DIY / Fotografie / Konzeptkunst / Poesie / Text / Zeichnung
TitelNummer 015831570 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.verlak.de

Knöbl Fabian
I CAN'T CUT OFF MY EAR EVERY DAY.
Hamburg (Deutschland): Verlag Gudberg, 2011
(Heft) 44 unpag. S., 20,9x14,8 cm, Auflage: 250, Nr. 58,
ISBN/ISSN 978-3-943061-01-7
Techn. Angaben Drahtheftung, Risoprint, eingelegt mehrfach gefaltetes, einseitig bedrucktes Blatt "Kunst-Knigge",
ZusatzInformation Der fabelhafte Fabian Knöbl schreibt: “[…] Der Künstler wird zu einem eingetragenen Markenzeichen. Er ist das Label. Ein Werk von Damien Hirst, Takashi Murakami oder Anselm Reyle funktioniert da genau wie ein Kleid von Chanel oder ein Auto von Porsche. Von wem die Idee und Handarbeit stammt, ist nicht immer entscheidend. Viel wichtiger ist die Signatur an der richtigen Stelle […]” und hat sich mit sehr viel Humor und genialen Zeichnungen diesem aktuellen Thema angenommen.
Text von der Verlagswebseite
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Fabian Knöbl
Stichwort Artzine / Mondbewohner
TitelNummer 015898570 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.gudbergnerger.com

Gendre Leatitia
Mini Zine - Absalon On and Off
Berlin (Deutschland): Re:Surgo!, 2016
(Zine) 16 unpag. S., 14,7x10,7 cm, Auflage: 125, Nr. 75 / 76, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, zweifarbiger Siebdruck
Stichwort Grafik / Serigrafie / Zeichnung
TitelNummer 015986584 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.resurgo-berlin.com

Koopmann Jörg / Starling Simon, Hrsg.
Black Drop - Ein Film von Simon Starling, Voice-over (deutsch) / A film by Simon Starling, Voice-over (Englisch)
München (Deutschland): Lothringer13, 2016
(Heft) 20 S., 21x14,8 cm, Auflage: 500, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Wendeheft
ZusatzInformation Heft zum Film "Black Drop" von Simon Starling. Der Film bildet eine zentrale Arbeit in der Ausstellung "As with all bright constellations" vom 23.06.-18.10.2016 in der Lothringer13 Halle. Off-Kommentar auf deutsch und Englisch im Heft abgedruckt.
Black Drop (2012) verknüpft auf vielschichtige Weise das Ereignis der seltenen Venuspassage und astronomische Historie mit der Entstehung und Ära des analogen Filmbildes, des Kinos
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort analoger Film / Dokumentationsmaterial / Film / Fotografie / SW-Film
TitelNummer 016463585 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.lothringer13.com

Rumpf Harald
Die Münchner Privattheater - Fotos und Interviews
München (Deutschland): Deutsches Theatermuseum München, 1984
(Buch) 88 S., 23x30 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Deutschen Theatermuseum, München, 27.04.-26.08.1984. Interviews mit Jürgen Kolbe (Kulturreferent), Sammy Drechsel (Münchner Lach- und Schießgesellschaft) u.v.a.
Im Vertrieb von Verlag Kretschmer & Großmann
Namen Alexij Sagerer / Brigitte Kohl / Cornelie Müller / Günther Knoll / Horst A. Reichel / Irmhild Wagner / Isebil Sturm / Jürgen Kolbe / Lore Bronner / Lutz Müller-Klossek / Maddalena Kerrh / Martina Brauneis / Rainer Uthoff / Rolf May / Rolf P. Parchwitz / Sammy Drechsel / Sarah Camp / Wilfried Passow
Stichwort 1980er Jahre / Kleintheater / Off-Theater / Privattheater
TitelNummer 016503598 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.harald-rumpf.de

Otto Angelika
Ein Alligator im Klohäuschen
München (Deutschland): Münchner Feuilleton, 2016
(Presse, Artikel) 32 S., 42x29,7 cm, Auflage: 25000,
Techn. Angaben Original-Zeitung
ZusatzInformation Artikel im Münchner Feuilleton Nr 57, November 2016, Bildende Kunst Seite 25: Mit Nähmaschine und Kamera, Das Künstlerduo Sephanie Müller und Klaus Erich Dietl hat viele Off-Plätze in München bespielt. Ein Atelierbesuch
Stichwort Beißpony / Film / Installation / Kreativquartier / Kulturorte / Künstlerkollektiv / Medien / Mode / Musik / Performance / Textile Kommunikation / Video
TitelNummer 016867611 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.muenchner-feuilleton.de

Nübling Linda / Pennedhaus / Sun Kae
HALF A CENTURY + 10 – THE INTUITION
München (Deutschland): Kösk, 2017
(PostKarte) 2 S., 14,8x10,3 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Infokarte
ZusatzInformation Das KunstKonzept #makesomeart geht in die 2. Runde.
Veränderung, Self-Awareness, Bewusstsein für das Andere – darum geht es in HALF A CENTURY + 10 – THE INTUITION. Am 6.03.1957 erklärte Ghana seine Unabhängigkeit. Was hat sich seitdem verändert zwischen High und Low, Pop, Kunst und Alltag? Fotografien, Filme und Installationen geben Einblicke in kulturelle Off-Spaces in ghanaischen Hinterhöfen, dokumentieren den Alltag heute und machen die Veränderungen der vergangenen 60 Jahren sichtbar. Abends mischen sich die Bilder mit Beats.
Text von der Webseite
Stichwort Afrika / Film / Fotografie
TitelNummer 023296701 Einzeltitelanzeige (URI)

Kretschmer Hubert / Lang Laura, Hrsg.
GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine
München (Deutschland): PLATFORM, 2017
(PostKarte) 2 S., 9,7x21 cm, Auflage: 2000, 2 Stück.
Techn. Angaben Infokarte zur Veranstaltung
ZusatzInformation Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM. ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG am Sonntag 02.07.2017 um 12 Uhr, WORKSHOP „SNIFFIN‘ GLUE“ mit dem beißpony Artwork-Team um 14 Uhr. LESUNG am Donnerstag 13.07. um 19 Uhr.
Über 30 Hefte, die sonst nur in Off-Spaces, Clubs oder ‚unter der Hand‘ weitergereicht werden, können durchgeblättert, entdeckt und gelesen werden. Neben aktuellen Magazinen werden alternative, kuriose und hochpolitische Hefte seit den 1970er-Jahren gezeigt, die der Sammler Hubert Kretschmer für sein Archive Artist Publications aufgespürt hat, so wie queere Zines aus dem Archiv des forum homosexualität münchen e.V. und Punkmagazine aus den frühen 80ern aus dem Bestand von Wolfgang Diller.
Text von der Karte
Namen 59 to 1 / aber wir wollten doch SCHÖN SEIN / Ahmadinejad / Awareheft / BANG BANG / Beißponi / Bettelzeitung München / Blatt / boris / browninthehouse / Clash / cogito / Comicaze / Concrete / Crap / curt / Der Bote / Der Feminist / Der Sprengreiter / Der Tod / edition: abenteuer / ein feldflug magazin / Fragmente / Gang Time / Gaudiblatt / Glasherz / Igitte / Irregular Magazin / Kellerjournal / Kunstbüro Reilpalast / Kunst redet / M+M / Malerei.Painting / Medusa / MO:DE / Mode & Verzweiflung / muss sterben / München ist Dreck / NA-EN-DE-NA-EN-DE-NA-WI-DA / Navigator / on fleek / ontos / Plastic Indianer / S!A!U / Salopp / Schrottland / Sigi Götz Entertainment / SNIFFIN‘ GLUE / so-viele.de / South Bavaria Morning Post / Soziale Skulptur München / Stefanie Müller / Strapazin / super paper / Südwind / Tamtam / Tapefruit / terrain vague / The Heft / This Week / Trennlinie zwischen Gesten / Wirklichkeit / Wolfgang Diller / Zeitung / [kon]
Sprache Deutsch
Stichwort Comic / DIY / Kunst / Kunst / Künstlermagazine / Literatur / Malerei / Musik / Philosophie / Punk / Studenten
TitelNummer 023787701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.platform-muenchen.de/programm/

Engstler Peter, Hrsg.
Der Sanitäter Nr. 10
Ostheim vor der Rhön (Deutschland): Verlag Peter Engstler, 2006
(Zeitschrift, Magazin) 212 S., 29,7x15 cm,
ISBN/ISSN 3-929375-71-0
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Zeitschrift für Text und Bild.
Namen Adio Albaner (Lyrik) / Aldo Bonato (Zeichnungen) / Alexander Krohn (Textbeitrag) / Axel Monte (Textbeitrag) / Gregor Pott (Textbeitrag) / Hadayatullah Hübsch (Lyrik) / Helmut Höge (Textbeitrag) / Helmut Salzinger (Lyrik) / Jan Off (Textbeitrag) / Johannes Ullmaier (Text mit Illustrationen) / Jörg Burkhard (Textbeitrag) / Katharina Franck /Textbeitrag) / Klaus Maeck (Textbeitrag) / Martin Brinckmann (Textbeitrag) / Michael Kellner (Lyrik) / Michael McClure (Lyrik) / Paulus Böhmer (Lyrik) / Peer Schröder (Lyrik) / Pociao (Lyrik) / Pola Reuth (Text) / Reinhard Harbaum (Lyrik) / Thomas Stemmer (Visuelle Poesie) / Walter E. Baumann (Lyrik) / Will Staple (Lyrik) / Wolfgang Welt (Textbeitrag) / Wolf Pehlke (Textbeitrag)
Sprache Deutsch
Geschenk von Verlag Peter Engstler
Stichwort Grafik / Literaturzeitschrift / Lyrik / Poesie
TitelNummer 023951645 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.engstler-verlag.de



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.