infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Ozean

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 5 Treffer


Lorch Catrin
Künstler Zufall - Der Maler Thomas Scheibitz schätzt Präzision. Nichts war ihm wichtiger als die Kontrolle über seine Werke. Bis jetzt. Dieses Motiv fand er im Papierkorb. Ein Fehldruck. Und doch ist es ein echter Scheibitz.
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ vom 11. März 2016, Großformat
ZusatzInformation Dieses Abfallprodukt, entstanden bei der Arbeit am Künstlerbuch "Tisch, Ozean und Beispiel", konterkariert vieles, wofür dieser Künstler steht: Kontrolle, Perfektion, Reflexion. Dennoch ist es ein Scheibitz, unverwechselbar, womöglich noch etwas konzentrierter als die gewohnte, austarierte Motivik, für die er international gefeiert wird.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
TitelNummer
015378560 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
InSitu-Thomas-Redl-02
InSitu-Thomas-Redl-02
InSitu-Thomas-Redl-02

Redl Thomas, Hrsg.: in situ, statements zur gegenwart, Nr.: 02 - Klaus Rinke, Stiller Ozean, 2015


Redl Thomas, Hrsg.
in situ, statements zur gegenwart, Nr.: 02 - Klaus Rinke, Stiller Ozean
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 56 unpag. S., 44x31 cm, Auflage: 930,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Bilder: Klaus Rinke, Text: Sonja Lechner, Fotos: Monika Baumgartl, Rosali Delisle, Joachim Eckl, Douglas M. Parker, Klaus Rinke, Annemarie von Sarosdy, Jerry Sohn, Sigi Steiner.
In frei künstlerischer Form werden aktuelle Themen der Gegenwart behandelt. Dabei geht es nicht um einen objektiv analytischen Blick, sondern um eine künstlerische Interpretation der conditio humana am Beginn des 21. Jahrhunderts.
Im Sinne eines Jetztarchivs werden Themen wie Gegenwart, Identität, Existenz und Erinnerung aufgeworfen und die Stellung des sozusagen fragilen Ichs in einer globalen Welt befragt. Es ist der Versuch ein Stück Welt – einen Abdruck von Welt abzubilden und sichtbar zu machen.
Text von der Website
Geschenk von Thomas Redl
Stichwort Fotografie / Kunst am Bau / Malerei / Performance
WEB www.in-situ.at
TitelNummer
016418078 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
ader-haverie-sz
ader-haverie-sz
ader-haverie-sz

Lorch Catrin: Havarie als Kunst - Wie der niederländische Konzeptkünstler Bas Jan Ader auf Nimmerwiedersehen verschwand, 2017


Lorch Catrin
Havarie als Kunst - Wie der niederländische Konzeptkünstler Bas Jan Ader auf Nimmerwiedersehen verschwand
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 208 vom 09./10. September 2017, RÄTSEL, Dem Geheimnis auf der Spur, Seite 57
ZusatzInformation Die Fahrt über den Ozean auf dem winzigen Boot ist sein anspruchsvollster Selbstversuch, Start am 09.07.1975 in Cape Cod
Foto Mary Sue Ader Andersen: . Bas Jan Ader beim Stapellauf der Ocean Wave in Chatham Harbor, Massachusetts im Juli 1975.
Namen Bas Jan Ader
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er Jahre / Boot / Geheimnis / Meer / Mysterium / Rätsel / Verschwinden
TitelNummer
024214664 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Unterberger Florian: MOBY DICK Filet No. 111 - The pacific, 2012

moby-dick-111
moby-dick-111
moby-dick-111

Unterberger Florian: MOBY DICK Filet No. 111 - The pacific, 2012


Unterberger Florian
MOBY DICK Filet No. 111 - The pacific
Wien (Österreich): Harpune Verlag, 2012
(Heft) [12] S., 20,2x15 cm, Auflage: 460, ISBN/ISSN 978-3-902835-08-6
Techn. Angaben 3 Blätter lose in ineinandergelegt, einmal gefaltet, in einer transparenten im Buchdruck bedruckten Hülle
ZusatzInformation Umfasst das 111. Kapitel des Romans "Moby Dick" von Hermann Melville in der englischen Originalfassung.
Namen Hermann Melville
Sprache Englisch
Stichwort ABC / Blau / Harpune / Illustration / Ishmael / Kapitän Ahab / Literatur / Meer / Moby Dick / Ozean / Pazifik / Pottwal / Schiff / Seemann / Walfisch / Waljagd / Wellen
WEB www.mobydickfilet.com
TitelNummer
025471706 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Barney Matthew: Drawing Restraint Vol V 1987-2007, 2008

barney-drawing-restraint
barney-drawing-restraint
barney-drawing-restraint

Barney Matthew: Drawing Restraint Vol V 1987-2007, 2008


Barney Matthew
Drawing Restraint Vol V 1987-2007
Wien / London / Köln (Österreich / Großbritannien / Deutschland): Kunsthalle Wien / Serpentine Gallery / Verlag der Buchhandlung Walther König, 2008
(Buch) 236 S., 24,2x17,3 cm, ISBN/ISSN 978-3-86560-434-7
Techn. Angaben Broschur mit ausgestanztem Schutzumschlag aus Plastik.
ZusatzInformation Erschienen anlässlich der Ausstellung "Matthew Barney: DRAWING RESTRAINT" in der Kunsthalle Wien, 07.03.-08.06.2008 und in der Serpentine Gallery, London, 20.09.-11.11.2007.
Namen Gerald Matt (Interview) / Neville Wakefield (Text) / Sjon (Kurzgeschichte)
Sprache Deutsch
Stichwort 2000er Jahre / Aktionskunst / American Football / Bildhauerei / Film / Fischerei / Gesamtkunstwerk / Harry Houdini / Hypertrophie / Installation / Klettern / Körper / Leistungssport / Material / Moby Dick / Ozean / Performance / Plastik / Produktion / Satyr / Seefahrt / sexuelle Energie / Situation / Skulptur / Trägheit / Video / Wal / Walfang / Zeichnung / Zustand
WEB http://kunsthallewien.at/#/de/ausstellungen/vergangene-ausstellungen/matthew-barney-drawing-restraint
TitelNummer
025698699 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.