infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Roland Barthes, Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 12 Treffer

Anstee Cameron
derek beaulieu - a readymade dictionary.
Ottawa ON (Kanada): Apt 9. Press, 2017
(Heft / Ephemera, div. Papiere / Grafik, Einzelblatt) [4] S., 15,2x14,4 cm, Auflage: 80,
Techn. Angaben Aufklappbares Einzelblatt aus Büttenpapier mit geschöpftem Rand und mit eingeklebter Seite
ZusatzInformation derek beaulieu’s “a readymade dictionary.” marks fifty years since the publication of Roland Barthes’ La mort de l’auteur by cataloguing the deaths of fifty unidentified authors and artists, one per year. A single page, tipped into folded card. Published in a numbered edition of 80 copies.
Text von der Webseite.
Namen Derek Beaulieu / Roland Barthes
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Appropriation Art / Lexikon / Literatur / Literaturtheorie / Poststrukturalismus / Roland Barthes / Tod des Autors
WEB https://apt9press.wordpress.com/broadsides-2/derek-beaulieu-a-readymade-dictionary/
TitelNummer
025060689 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Göttler Fritz
Im Reich der Zeichen Zum 100. Geburtstag des Philosophen und Schriftstellers Roland Barthes - Die Kalligrafie des Denkens
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(Presse, Artikel) 4 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der Süddeutschen Zeitung Nr. 261 vom 12. November 2015 S. 14
ZusatzInformation Eine große Biografie zeigt, dass Roland Barthes mehr war als ein Strukturalist und Semiologe. In
seinen „Fragmenten einer Sprache der Liebe“ hat er schmerzlich genau Analyse und Poesie vereint
Sprache Deutsch
TitelNummer
014417527 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Nicolai Olaf
Mirador
Nürnberg / Thurgau (Deutschland / Schweiz): Kunstmuseum Thurgau / Verlag für moderne Kunst, 2011
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 12 S., 34,7x24,5 cm, 8 Teile. ISBN/ISSN 978-3-86984-033-8
Techn. Angaben Durchsichtige, bedruckte Kunststoffhülle mit drei Heften, drei Plakaten und einem Einzelblatt, verschiedene Papiere
ZusatzInformation Erschienen anlässlich der Ausstellung Mirador. Rodakis - Selkirk - Samani im Kunstmuseum Thurgau, Kartause Ittingen vom 18.10.2009-11.04.2010.
»Mirador« ist der einzige Abzug einer Fotografie des Aussichtspunktes »Mirador« der Insel Robinson Crusoe. Mit diesem unterläuft Nicolai das Charakteristikum der Fotografie, die Reproduzierbarkeit.
Text von der Webseite
Namen Barthes Roland (Text) / Dorothee Messmer (Herausgeberin) / Stefan Heidenreich (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Fotografie / Installation / Konzeptkunst / Künstlerbuch / Robinson Crusoe / Roland Barthes / Topographie / Video
TitelNummer
015706K33 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Delord Jean
Roland Barthes et la photographie
Paris (Frankreich): Créatis, 1980
(Buch)
Stichwort 1980er
TitelNummer
000889142 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


Bialek Yvonne / Kruse Nina / Müller Anna Maria, Hrsg.
a/topic, No. 1 mit Roland Barthes
Bremen (Deutschland): a/topic, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 28x19,8 cm, Auflage: 200,
Techn. Angaben Fadenheftung, eingelegte handschriftliche Notiz der Herausgeberinnen, innen Seiten beschnitten, eingelegt ein mehrfach gefaltetes Plakat (70x50 cm),
ZusatzInformation a/topic ist ein Raum für künstlerische Positionen in Magazinform. Jeweils ein Thema oder Text bestimmt den gemeinsamen Ausgangspunkt einer Ausgabe. Hierzu werden KünstlerInnen, DesignerInnen und SchriftstellerInnen eingeladen mit Bild und Text beizutragen.
Text von der Webseite
Namen Anne Feldkamp / Conor Gilligan / Jovana Reisinger / Julia Phillips / Philipp Zähringer. / Sebastian Reuschel / Tobias Hübel / vier5
Sprache Deutsch / Englisch
WEB www.atopic-magazin.com
TitelNummer
011740411 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Lambert Yvon, Hrsg.
Artemisia 2 - mot pour mot / word for word
Paris (Frankreich): Yvon Lambert, 1979
(Zeitschrift, Magazin) 150 S., 21x15 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Zu einer Ausstellung
Namen Cy Twombly / Daniel Buren / Douglas Huebler / Duane Michals / Eva Menzio / Eve Sonneman / Giulio Paolini / Jannis Kounellis / Joan La Barbara / Joseph Kosuth / Lea Lublin / Lea Lublin / Michele Zaza / Roland Barthes / Sarah Charlesworth
Stichwort 1970er
TitelNummer
013579489 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Barthes Roland
Mythen des Alltags
Frankfurt am Main (Deutschland): suhrkamp Verlag, 1964
(Buch) 160 S., 17,7x11 cm, ISBN/ISSN 3-518-10092-0
Techn. Angaben Broschur, edition suhrkamp 92
ZusatzInformation Artikelfolge aus den 50er Jahren
Stichwort Gewohnheiten / Mythologie / Sprache / Symbole
TitelNummer
016643599 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Brenner Hildegard, Hrsg.
alternative 040 - Zeitschrift für Literatur und Diskussion
Berlin (Deutschland): alternative Verlag Berlin, 1965
(Zeitschrift, Magazin) 44 S., 21x15 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Thema des Heftes: Französische Essayisten
Namen André Gisselbrecht / Bernard Dort / Bernard Pingaud / Georges Poulet / Jean-Pierre Richard / Jean Ricardou / Jean Starobinski / Lucien Goldmann / Roland Barthes
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Lyrik / Neue Linke / Prosa
TitelNummer
016747615 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Brenner Hildegard, Hrsg.
alternative 062/063 - Zeitschrift für Literatur und Diskussion
Berlin (Deutschland): alternative Verlag Berlin, 1968
(Zeitschrift, Magazin) 82 S., 21x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Thema des Heftes: Strukturalismus und Literaturwissenschaft
Namen Claude Lévi-Strauss / Julia Kristeva / Roland Barthes / Roman Jakobson / Tzvetan Todorov
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Lyrik / Neue Linke / Prosa
TitelNummer
016760615 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Goldsmith Kenneth
Uncreative Writing
Berlin (Deutschland): Matthes & Seitz, 2017
(Buch) 260 S., 22x14,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-95757-252-3
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag, handschriftliche Anmerkungen und Unterstreichungen
ZusatzInformation Englische Originalausgabe von 2011.
In einer Welt, in der jeder Text überall und sofort verfügbar ist, geht es immer weniger um das Schaffen von Neuem als den Umgang mit vorhandenem Text. Kenneth Goldsmith fordert daher, die Möglichkeiten des Internets ernst zu nehmen, die unser Schreib- und Leseverhalten radikal verändern. Inspiration und Expression gehören der Vergangenheit an. Goldsmith fordert das Plagiat und bewusste Unkreativität als radikale Strategien zur Erweiterung der Literatur, die sich seit den Experimenten der klassischen Moderne nicht mehr weiterbewegt hat. Im Gegensatz zum Kulturpessimismus, der Internet und Digitalisierung als Gefahr für die Literatur sieht, heißt er die digitale Welt enthusiastisch willkommen. Kopieren, Programmieren, Automatisieren sind die neuen literarischen Werkzeuge, ihre Genres heißen Plagiat, Remix, Appropriation. Sein epochemachendes Buch, das die erste ernst zu nehmende Poetik seit 50 Jahren ist, wird hier zum ersten Mal auf Deutsch veröffentlicht, ergänzt um ein neues, für die deutsche Ausgabe geschriebenes Kapitel. Text von der Webseite
Namen Andy Warhol / Asger Jorn / Bill Kennedy / Claude Closky / Craig Dworkin / Darren Wershler-Henry / Douglas Huebler / Eugen Gomringer / Gertrude Stein / Henri Chopin / John Cage / John Lichfield / lawrence Weiner / Lucy Lippard / Marcel Duchamp / Marshall McLuhan / Max Bense / Noigandres / Richard Kostelanetz / Robert Fitterman / Roland Barthes / Ron Silliman / Simon Morris / Sol LeWitt / Walter Benjamin / Yoko Ono
Sprache Deutsch
Stichwort Appropriation / Computer / Experiment / Internet / Konkrete Poesie / Lettrismus / Literatur / Manipulation / Plagiat / Recycling / Schreiben / Text
WEB www.matthes-seitz-berlin.de/buch/uncreative-writing.html?lid=4
TitelNummer
024767674 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Fabian Hubert / Franks Ross / Frick Annette / Krämer Paul Dieter / Löbbert Dirk / Löbbert Maik / Riechers Achim / Schumacher Karl Hans / Sponheimer Wilfried
Einzug - Ausstellungsprojekt
Lüdenscheid (Deutschland): Stadt Lüdenscheid, 1987
(Buch) [32] S., 20x21 cm,
Techn. Angaben Broschur, schmaler Leinenstreifen am Bund, Abbildungen Schwarz-Weiß
ZusatzInformation Erschienen anläßlich des Einzugs in die Villa/Lüdenscheid, Liebigstr. 9, Alte Musikschule, Lüdenscheid, vom 07.11.-21.11.1987. Mit Namensverzeichnis der im Sammlerraum vertretenen Künstler. Mit Biografien der teilnehmenden Künstler
Namen Heribert Becker (Text) / Roland Barthes (Text) / Sophia van Heeswijk (Layout) / Wilfried Dröstel (Texte)
Sprache Deutsch
Stichwort 1980er / Fotografie / Installation / Objekt
TitelNummer
026228731 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.