infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach () Ronald van der Meijs

Medienart: alle Medien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 50 Treffer


Adler Sabine / Paukstadt Maik, Hrsg.
Scientific Gardening - Der analytische Blick auf Pflanzen in Kunst und Wissenschaft. Ausstellung. Vorträge.
München (Deutschland): ERES Stiftung, 2015
(PostKarte) 9,8x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung
ZusatzInformation Ausstellung mit Vorträgen 06.05–27.06.2015.
Namen Baum Jakob / Helen Mirra / Julia Yonetani / Ken Yonetani / Markus Huemer / Robert Voit / Ronald van der Meijs
TitelNummer 013058468 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.eres-stiftung.de

Jeorn Julia, Hrsg.
Raymond Pettibon - Here´s your irony back - political works 1975-2013
Los Angeles, CA / New York, NY / Ostfildern (Deutschland / Vereinigte-Staaten): David Zwirner / Hatje Cantz Verlag / Regen Projects, 2013
(Buch) 212 S., 32,7x27,5 cm,
ISBN/ISSN 978-3-7757-3733-3
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag, bedrucktes Vorsatzpapier
ZusatzInformation Mit einem Essay von Benjam H. D. Buchloh.
Raymond Pettibon (*1957 in Tucson), Pionier von Subkultur und kulturellem Untergrund in Südkalifornien, löst seit den späten 1970er-Jahren die Grenzen zwischen Hochkultur und Massenphänomenen, zwischen Kunstgeschichte und Literatur einerseits sowie Jugendritualen, Sport, Religion, Politik und Sexualität andererseits stetig auf. All dies schlägt sich in seinen bis ins Detail ausgearbeiteten Zeichnungen nieder. Mit seinen freien poetischen und zugleich scharfsinnigen Kompositionen hält Pettibon der gegenwärtigen Gesellschaft einen Spiegel vor. Außer von politischen Akteuren wird sein Schaffen seit dem 11.09.2001 verstärkt durch zeithistorische Ereignisse inspiriert. Ronald und Nancy Reagan, J. Edgar Hoover, die Präsidenten Bush, die Kennedys und Adolf Hitler, Barack Obama und Osama bin Laden finden sich neben Szenen aus dem Vietnamkrieg und den Kriegen im Irak und in Afghanistan, neben Misshandlungen in Abu Ghraib und Protestbewegungen.
Text von der Website
Namen Adolf Hitler / Barack Obama / J. Edgar Hoover / Nancy Reagan / Osama bin Laden / Ronald Reagan
Stichwort Krieg / Malerei / Politik / Präsident / Zeichnung
TitelNummer 016804K61 Einzeltitelanzeige (URI)

Brook Tony, Hrsg.
U:D/R01 - Unit: Design/Research - Ronald Clyne at Folkways
London (Großbritannien): Unit Editions, 2010
(Zeitschrift, Magazin)
ISBN/ISSN: 2043-6173
Techn. Angaben An anthology of Folkways album cover art featuring the work of Ronald Clyne (1925-2006). Plattecovers. Blätter lose ineinander gelegt, Binde, in transparenter Folie
TitelNummer 007190040 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.unitedition s.com

Carrión Ulises, Hrsg.
Rubber Stamp Books
Odder (Dänemark): Lomholt Formular Press, 1979
(Heft) 8 unpag. S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben 4 Blätter mit braunem Kartoneinband geheftet
ZusatzInformation Dokumentation der ersten Ausstellung von Rubber Stamp Books im Februar 1979 für das Egmont Hojskolen in Hou
Namen Anna Banana / Bill Gaglione / Claus Boehmler / Dadaland / Dieter Roth / Frans Immoos / Gabor Toht / Geza Perneczky / J.H. Kocman / Klaus Groh / Luciano Bartolini / Michael Gibbs / Paulo Bruscky / Pavel Petasz / Peter van Beveren / Ray di Palma / Regina Silveira / Richard Olson / Ronald Wigman / Ruedi Schill / Splettstösser / Ulises Carrion
Sprache Dänisch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / Künstlerbücher / Künstlerstempel
TitelNummer 000701138 Einzeltitelanzeige (URI)

Brokken-Zijp Jose / Brokken Hans
herman de vries - die Wirklichkeit im Bild - Künstlerbücher 1960 - 1985
Venlo (Niederlande): Verlag Uitgeverij Museum van Bommel van Dam, 2015
(Buch) 184 S., 30x22,5 cm, Auflage: 300,
ISBN/ISSN 978-90-78290-40-7
Techn. Angaben Klappbroschur mit Hardcover
ZusatzInformation Diese Publikation erschien anlässlich der Ausstellung herman de vries - 1960-1995, Museum van Bommel van Dam, Venlo, 20.09.2015-10.01.2016
herman de vries (1931, Alkmaar) ist ein bekannter bildender Künstler, dessen Arbeiten regelmäßig in Museen im In- und Ausland ausgestellt werden. Im Jahre 2015 repräsentierte er die Niederlande auf der Biennale in Venedig. 1960 fertigte er seine ersten Künstlerbücher. Seit 1961 war er bei mehreren frühen Künstlerpublikationen als (einer der) Gründer und Herausgeber eng eingebunden. Die Brokken Zijp Foundation of Art besitzt eine Vielzahl von Kunstwerken von herman de vries, darunter auch viele Künstlerbücher. Die Verfasser beschreiben in dem vorliegenden Buch die Künstlerbücher und Teile der revue integration, der eschenauer summer press publications sowie andere Kunstwerke von herman de vries aus dieser Sammlung. Außerdem wird die Verwandtschaft zwischen dem Oeuvre von herman de vries und dem anderer zeitgenössischer Künstler wie Dieter Roth, Ed Ruscha, Sol LeWitt, Ad Reinhardt und Richard Long erstmals hervorgehoben, womit die Kunst dieses nieder-ländischen Künstlers in eine internationale Perspektive eingebettet wird. Das Buch beschreibt ebenfalls die Beziehung zwischen den Künstlerbüchern und anderen Kunstwerken dieses Künstlers. Es bietet somit einen neuen Blick auf Künstlerbücher und Kunstwerke in der zeitgenössischen Kunst.
Text von der Website
Namen Ad Reinhardt / Dieter Roth / Ed Ruscha / herman de vries / Richard Long / Sol LeWitt
Geschenk von Hans Brokkens / José Brokken-Zijp
Stichwort Farbe / Konzeptkunst / Künstlerbuch / Papier / Poesie / Schrift / Text
TitelNummer 017175623 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.brokken-zijp-foundation.org

Waierstall Alexandra / Waierstall Horst
Künstlerbuchpräsentation
Düsseldorf (Deutschland): TheArtSpace, 2014
(Flyer, Prospekt) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Infoblatt zur Ausstellung
ZusatzInformation Teilnehmer: Mario Klinger, Faysal Mroueh, Ronald de Bloeme, Klaus Peter Dencker, Isabell Buenz, Ameret A. Vahle, Athina Antoniadou, Loretta Cappanera, Horst Weierstall, Jürgen Olbrich, Redfox-Press Irland, Francis van Maele, Antic Ham u. a.
19.12.2014-23.01.2015
TitelNummer 012320395 Einzeltitelanzeige (URI)

Bosch Jereon, Hrsg.
De With
Rotterdam (Niederlande): Wereld Van Witte De With, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 36 S., 30x25,5 cm, Auflage: 2500,
Techn. Angaben Gedruckt mit Extrapool Ricoh priport JP8500 auf 150 gr Munken Artic White mit 12 Farben, in bedruckter Papiertüte
ZusatzInformation The daily magazine of the international arts festival Wereld Van Witte De With. De With is the daily paper full of news, interviews, reviews and secret tips. An exciting cooperation between dutch art blog Trendbeheer.com and the Letterproeftuin. Editing, writing, designing, printing and distributing from the festival floor, the project became a self-sustaining magazine
Namen Abner Preis / André van der Eijk / Ariadne Urlus / Bouke Verwijs / Femke de Vries / Gyz la Riviere / Han Hoogenbrugge / Hedwig Maria Hupkes / Hidde van Schie / Iddo Devrijn / Jeroen Bosch / Jeroen Jongeleen / Kees Koomen / Lukas Feireiss / Pieter Vos / Sindee / Ted Langebach
Geschenk von Julia Hartmann
TitelNummer 014253521 Einzeltitelanzeige (URI)

Donia Jan / Oosterhof Gosse / van der Wolk Johannes, Hrsg.
R.A.N. - Rotterdam Art News No. 07
Rotterdam (Niederlande): Rotterdam Art Promotion, 1972
(Zeitschrift, Magazin) 44 S., 30,5x23 cm,
ISBN/ISSN 0168-8995
Techn. Angaben 22 einzelne Blätter, verschiedenes Papier, einseitig bedruckt, in Sammelmappe,
ZusatzInformation Vorstellung verschiedener Galerien und Ausstellungen. U. a.
Zusätzlich ein Beitrag zur neuen Kunst-Zeitschrift 4+
Namen Ad Dekkers / Arie van Geest / Arie van Groot / Domenico Gnoli / Ewerdt Hilgemann / Herman de Vries / Marinus van den Boezem / Michel Szulc Krzyzanoski
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / Bildende Kunst / Fotografie
TitelNummer 017417635 Einzeltitelanzeige (URI)

Lloyd Ginny
Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1983
(Buch) 120 unpag. S., 20,2x20 cm, Auflage: 500,
ISBN/ISSN 978-3-923205-34-9
Techn. Angaben Broschur, Chromolux-Umschlag. Interviews mit 54 internationalen MailArt-Künstlern. Fotografien und Fragebogen
ZusatzInformation Mit Texten von Carl Loeffler, Judith A. Hoffberg und Hal Fischer.
BLITZKUNST, Have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Ginny Lloyd porträtiert und befragt 54 internationale MailArt-Künstler.
BLITZKUNST, ein von Ginny Lloyd herausgegebener Fotoband, ist eine außergewöhnliche Auseinandersetzung mit den kreativen Pionieren unserer Gegenwart. Kern des Buches ist die Dokumentation zeitgenössischer Künstler, deren Arbeitsweise sich von dem unterscheidet, was gemeinhin als etablierte Kunst betrachtet wird. Diese internationale Dokumentation hat die Form manipulierter Portraits experimenteller Künstler der Gegenwart und enthält zugleich einen soziologisch orientierten Fragebogen, der darauf abzielt, die persönliche, innerlich-instinktive Erfahrung zeitgenössischen Kunstschaffens zu untersuchen. Die meisten der porträtierten Künstler bemühen sich einerseits darum, mit neuen Materialien zu experimentieren, andererseits sind sie von dem Wunsch bestimmt, die Funktion der Kunst in der Gesellschaft zu untersuchen. Solche Künstler arbeiten am äußersten Rand der Kunstszene, indem Sie Medien benutzen, die normalerweise nicht der bildenden Kunst zugeordnet werden. Es handelt sich unter anderem um Mail-Art, Künstlerbriefmarken, Stempel, Publikationen, Kopierkunst, Performance, Video- und Audiokunst, um Archiv- und Museumsprojekte sowie um Projekte der Selbsthistorifikation.
Ginny Lloyds Arbeit ist die Reaktion auf die umfassenden Veränderungen, die die Gesellschaft international während der kommenden Jahrzehnte erleben wird - Veränderungen hervorgerufen durch neue Technologien, globale Interaktion und die Neuorientierung der Arbeiter in der folge des unvermeidlichen Niedergangs des Industrialismus im Westen. Innerhalb dieses Veränderungsprozesses werden neue Rollen und Materialien dem Künstler verfügbar werden und zu neuen Definitionen und Anwendungen der kreativen Haltung führen. (Carl Loeffler)
Ginny Lloyd zeigt hier in diesem Buch erstmals Künstler, die sich selbst kaum persönlich getroffen haben. Sie agieren weltweit durch postalische Medien und halten sich mit ihrer Person weitgehend im Hintergrund, in einigen Ländern auch im Untergrund. Ginny Lloyd hat sie besucht und auf ihre besondere Art fotografisch porträtiert und gewährt uns so einen seltenen Einblick in eine bis dahin ziemlich unbekannte Seite der aktuellen Kunst.
Namen Abdada Leclair / Al Agius-Sinerco / Andrew Phillip Hayes / Banana Anna / Barbara Wyeth / Baroni Vittore / Bernhard Maurer / Cantsin Monte / Carrion Ulises / Christian van der Borght / Cleveland Buster / Colby Sas / Dean Nat / Deborah Freedman / Dogmatic Irene / Doris Doris Berman / Dreva Jerry / E.F. Higgins III / Eva Lake / F. Stop Fitzgerald / Gaglione Bill / Gajewski Henryk / Guglielmo Achille Cavellini / Hal Fischer / Harley Frances / Helen Holt / Hermann Hess / Hoffberg Judith A. / Joe Lewis / Johann van Geluwe / John J. Rosser / Kazunobu Yanagi / Kwok Mang Ho / Leavenworth Jackson / Linda Frye Burnham / Lloyd Ginny / Loeffler Carl / Mark Rennie / Mollett Michael / Nancy Frank / Nouriman Manouchehri / Olbrich Jürgen O. / P-Porridge Genesis / Petasz Pavel / Rehfeldt Robert / Richard Hambleton / Rocola Robert / Sando Counts / Schloss Arleen / Schmidt Aangelika / Scott Michael / Sigfried / Spiegelman Lon / Stefan Eins / Summers Rod / Van Barneveld Aart / Wolf-Rehfeldt Ruth
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Fotografie / Mail Art
TitelNummer 002588002 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de/verlagsprogramm/kuenstlerbuch/blitzkunst.htm

de Certeau Michel
Die Lektüre: Eine verkannte Tätigkeit
Hamburg (Deutschland): material-Verlag, 2003
(Heft) 16 S., 21x12,5 cm, Auflage: 200,
ISBN/ISSN 3-932395-32-8
Techn. Angaben aus der Reihe "Zum Buch 4", material 88, Fadenheftung. Zusammen 10 Hefte im Schuber
ZusatzInformation aus dem Französischen von Ronald Voullié. gelesen von Claudia Christoffel. in der Reihe Zum Buch 4. Hrsg: Hans Andree / Rolf Zander
Betreuer: Hans Andree / Uli Brandt / Ralf Bacher
Namen Claudia Christoffel / Hans Andree / Hans Andree / Ralf Bacher / Rolf Zander / Uli Brandt
Stichwort Lesen / Nullerjahre
TitelNummer 008914266 Einzeltitelanzeige (URI)

Fritsch Ronald / Klöpper Gerald / Reinders Ralf / Teufel Fritz
die unbeugsamen von der spree
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 1978
(Heft) 80 S., 14,5x9,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation geschrieben in der Untersuchungshaftanstalt Moabit, Berlin
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 012480433 Einzeltitelanzeige (URI)

Fries Martin / Heinrich Paul / Wolf Ronald, Hrsg.
Hermes, Der Götterbote, Weihnachten 2003
Dinkelsbühl (Deutschland): Gymnasium Dinkelsbühl, 2003
(Zeitschrift, Magazin)
Techn. Angaben Schülerzeitung
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 001210012 Einzeltitelanzeige (URI)

de Bloeme Ronald
Piracy
Heidelberg (Deutschland): Kehrer Verlag, 2008
(Buch) 27,5x24,5 cm,
ISBN/ISSN 978-3-939583-83-7
Techn. Angaben Hardcover, Katalog anlässlich der Verleihung des Kunstpreises Energie
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 009451312 Einzeltitelanzeige (URI)

Reinhardt Helmut, Hrsg.
Die Weltbühne - Wochenschrift für Politik, Kunst, Wirtschaft - 87. Jahrgang / Heft 08
Berlin (Deutschland): Verlag der Weltbühne, 1992
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 20,6x15 cm,
ISBN/ISSN 0043-2598
Techn. Angaben Drahtheftung, oranger Umschlag,
Namen Bernd F. Lunkewitz / Christian Sternberg / Fritz Rudolf Fries / Georg Fülberth / Günter Dallmann / Heidemarie Hecht / Henryk Goldberg / Peter Maiwald / Richard Christ / Ronald Byrnemann / Walther Bindemann
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort europäische Geschichte / Kunst / Literatur / Politik / Volkswirtschaft
TitelNummer 017189627 Einzeltitelanzeige (URI)

Reinhardt Helmut, Hrsg.
Die Weltbühne - Wochenschrift für Politik, Kunst, Wirtschaft - 86. Jahrgang / Heft 38
Berlin (Deutschland): Verlag der Weltbühne, 1991
(Zeitschrift, Magazin) 36 S., 21x14,6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, oranger Umschlag, beklebt,
Namen Fritz Rudolf Fries / Günter Leuschner / Hans Krieger / Heidemarie Hecht / Lars-Broder Keil / Rainer Gert / Richard Christ / Ronald Byrnemann
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / europäische Geschichte / Kunst / Literatur / Politik / Volkswirtschaft
TitelNummer 017294632 Einzeltitelanzeige (URI)

Gufler Philipp
Indirekte Berührung
Berlin (Deutschland): BQ, 2016
(Buch) 40 unpag. S., 29,8x20 cm, Auflage: 100, Nr. 091,
Techn. Angaben Spiralbindung, Siebdruck auf Folie
ZusatzInformation Unabhängig vom zeitlichen Ablauf begegnen sich in „Indirekte Berührung“ historische Figuren ebenso wie Guflers Zeitgenossen (zum Beispiel Paola Revenioti), die er allesamt durch abgewandelte Textfragmente indirekt aus seinem Text sprechen lässt. Er zitiert oder reproduziert diese Charaktere aber nicht einfach nur, sondern verdichtet ihre geäußerten oder überlieferten Haltungen. Im Prozess des indirekten Schreibens scheint Gufler immer wieder selbst Teil seiner Figuren zu werden. Die alle 21 Kapitel verbindende Persona ist dabei Jäcki, der auf dem schwulen Flaneur und schreibenden Protagonist aus Hubert Fichtes Roman Palette (1968) basiert.
Mit Textfragmenten von C.A., Kathy Acker, Bini Adamczak, Ben d'Armagnac, J.B., Didier Eribon, Hubert Fichte, Gusti, Henry James, Byron Kalomamas, Chris Kraus, Ledermann, Publius Ovidius Naso, Rabe Perplexum, August von Platen-Hallermünde, Kurt Raab, Paola Revenioti, M.S., Ronald M. Schernikau, Daniel Paul Schreber, Kerstin Stakemeier, Angela Stiegler, T.R., Evelyn Taocheng Wang, Johann Joachim Winckelmann, Louwrien Wijers u.a.
Das Künstlerbuch ist auch auf Englisch unter dem Titel "Indirect Contact" erhältlich.
Namen Adrian Djukic (Lektorat)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Indirekte Sprache / Künstlerbuch / Roman / Zitat
TitelNummer 024379674 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.philippgufler.blogspot.de

Becker Hubertus / Hecktor Mirko / Meden Marc, Hrsg.
super special Oktober 2017 - Werksviertel Mitte
München (Deutschland): super magazin / Werksviertel Mitte, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 47x31,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Das Magazin des FNY Festivals und der Superpaper Crew für das Werksviertel Mitte in München
Namen Andreas Schmidt (Text) / Caroline von Eichhorn (Text) / Christian Gottwalt (Konzeption - Text) / FX Karl (Text) / Helga Meden (Text) / Jessica Dettinger (Fotografie) / Matthias Lamsfuss (Fotografie) / Maximilian Heitsch (Fotografie) / Mirko Borsche (Art Direktor) / Quirin Brunnmeier (Text) / Rafaela Proell (Fotografie) / Ronald Dick (Fotografie) / Sonja Steppan (Chefredaktion) / Sonja Steppan (Text) / Tobias Wullert (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort Festival / Fotografie / Mode
TitelNummer 024535676 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.superpaper.de
WEB www.werksviertel-mitte.de

Mayer Hansjörg / Rot Diter (Roth Dieter), Hrsg.
Zeitschrift für alles - Review for everything - Timarit fyrir allt, Nr. 01
Stuttgart (Deutschland): Edition Hansjörg Mayer, 1975
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 23x17 cm, Auflage: 600, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Alice Henderson / Björn Roth / Dieter Roth / Dietrich Kothe / Dom Sylvester Houédard / Flosi Ólafsson / John Funival / Jonas Hafner / Karl Roth / Konrad Balder Schäuffelen / Mario della Torro / Ronald Hohnson / Vera Roth
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 004253338 Einzeltitelanzeige (URI)

Alexander Steven / Diserio Eugenie, Hrsg.
Rooms P.S. 1
New York, NY (Vereinigte Staaten): The Institute for Art and Urban Resources, 1976
(Buch) 136 S., 26,3x25,4 cm,
Techn. Angaben Aus dem Nachlass Jockel Heenes
Namen Alain Kirili / Alan Saret / Antonakos / Antoni Miralda / Bernard Kirschenbaum / Bill Beirne / Bill Jenson / Brenda Miller / Bruce Nauman / Carl Andre / Charles Simmonds / Colette / Dale Henry / Daniel Buren / David Rabinowitch / David’s Wrath / Dennis Oppenheim / Dieter Froese / Douglas Davis / Doug Ohlson / Doug Wheeler / Eve Sonneman / Evriah Bader / Frank Gillette / Fred Sandback / Garry B. Kuehn / Gordon Matta-Clark / Hap Tivey / Howardena Pindell / Ira Joel Haber / James Bishop / Jared Bark / Jeffrey Lew / Jene Highstein / Jennifer Bartlett / Joel Fisher / John Baldessari / Joseph Kosuth / Judith Shea / Judy Rifka / Lawrence Weiner / Lucio Pozzi / Lynn Hershman / Marcia Hafif / Marjorie Strider / Mary Miss / Max Neuhaus / Michael Asher / Michael Clark / Michael Goldberg / Michelle Stuart / Nam June / Ned Smyth / Paik / Patrick Ireland / Patsy Norvell / Peter Downsbrough / Power Boothe / Richard Mock / Richard Nonas / Richard Serra / Richard Tuttle / Robert Benson / Robert Grosvenor / Robert Ryman / Robert Yasuda / Ronald Bladen / Ron Gorchov / Scott Burton / Shigeko Kubota / Stefan Eins / Steve Gianakos / Susanna Tanger / Susan Weil / Suzanne Harris / Sylvia Stone / Tina Girouard / Vito Acconci / Walter de Maria
Geschenk von Felicitas Gerstner
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 009803338 Einzeltitelanzeige (URI)

Sackett Colin, Hrsg.
Uniformagazine No. 02
Devon (Großbritannien): Uniformbooks, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 21,5x14,5 cm, Auflage: 500,
ISBN/ISSN 2056-6301
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation Uniformbooks is an imprint for the visual and literary arts, cultural geography and history, music and bibliographic studies. The uniformity of the format and the expansive variety of the list and its subjects, is characteristic of our open approach to publishing. The printed quarterly Uniformagazine gathers contributions by the writers and artists that we work with, sometimes thematically, as well as slighter or singular content.
Mit: Squint David Matless, A Tips Alphabet Stephen Duncalf, The Green Man Ronald Johnson, Beginning and ending with trains on a table Steve Roden, Transmitter Masts Theo Simpson, Field Signals Angus Carlyle & Chiara Caterina, CapitalNY @CaptialNY, In House Publishing @Unpublishedwork, Bridge/Tunnel Colin Sackett
Namen Angus Carlyle / Chiara Caterina / Colin Sackett / Stephen Duncalf / Theo Simpson
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Lyrik / Zeichnung
TitelNummer 016536586 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.colinsackett.co.uk/uniformbooks.php

Schawinsky Xanti
Foto
Bern (Schweiz): Benteli Verlag, 1989
(Buch) 120 S., 29x23,9 cm,
ISBN/ISSN 3-7165-0667-2
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Erschienen zu einer Ausstellung, betreut von Ronald Schmid
Stichwort 1920er Jahre / 1930er Jahre / 1940er Jahre / 1950er Jahre / 1960er Jahre / Bauhaus / Bewegung / Collagen / Experiment / Fotografie / Fotogramme / Porträt / Solarisation / Stillleben / Unschärfe
TitelNummer 016551590 Einzeltitelanzeige (URI)

Jordan Dörthe / Schyma Frauke / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Künstlerbücher für Alles - Artists' Books for Everything
Bremen (Deutschland): Weserburg / Zentrum für Künstlerpublikationen, 2017
(PostKarte) 2 S., 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am 02.06.2017.
Ausstellung des Zentrums für Künstlerpublikationen 03.06.2017-06.08.2017
Die Ausstellung möchte erstmals einen Überblick über die aktuelle Entwicklung und Verbreitung des Künstlerbuches geben und die Vielfältigkeit dieses Genres aufzeigen. Es werden Künstlerbücher gezeigt, die ca. in den letzten fünf Jahren international entstanden sind. Dazu lädt das Zentrum für Künstlerpublikationen mit einen "Call for Artists‘ Books" Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt ein, sich mit einem Werk an der Ausstellung zum internationalen Künstlerbuch zu beteiligen. Unter dem Motto "Künstlerbücher für Alles - Artists‘ Books for Everything - Livre d'artiste pour tout" können bis Ende April 2017 Künstlerbücher eingereicht werden, die in einer größeren Auflage, also nicht als Unikate oder in Kleinstauflage, entstanden sind und über den Buchhandel oder Galerien bzw. die Künstlerinnen und Künstler selbst vertrieben werden. ...
Der Titel oder das Motto "Künstlerbücher für Alles" oder "Artists Books for Everything" bezieht sich auf den deutsch-schweizerischen Künstler Dieter Roth und seine "Zeitschrift für Alles", für die er ebenso Künstlerinnen und Künstler eingeladen hatte, sich mit künstlerischen Beiträge zu beteiligen.
Text von der Webseite
Namen (Tim) / Aalrust Endre / Adt Reinhold / Agosta Marco / Almeida Cristina de / Alonso Diana Mercedes / Altmann Paul / Amore Johnny / Anastasio Laura / Andras Butak / Andreasen Søren / André Sassenroth / Andy & Cloud / Appelt Julia / Arend Henning / Armani Rozbeh / Avramidou Lina / Back Seung Woo / Bahlsen Clara / Balamuc / Baracchi Tiziana / Beckmann Matthias / Belinchón Sergio / Below Peter / Bennett Jennifer / Berthold Matthias / Bessarabova Anastasia / Beutler Philip / Bielmeier Felix / Bigland Guy / Bizzoni Jessica / Blaskovic Nikola / Blast / BLEK / Blue Simon / Bodman Sarah / Bonke Regine / Borgsen Anne Doris / Bory Jean-Francois / Boschan Madeleine / Boué Peter / Brandis Birgit / Brandsma Martin / Brandstifter / Bredahl Vibe / Breuer Lars / Breuer Marcia / Brinkmann Thorsten / Bürner Susanne / Cador Armin Brito / Chabalala Nonkululeko / Choi-ahoi Kyun-hwa / Christoffel Claudia / Claudia Piepenbrock / Clement Angela B. / Coneja Marisa / Conrads Martin / Conrady Matthias / Contini Leone / Cremers Sebastian / Cremer Till / Csaba Pál / Cuppens Noelle / D'Agata Antoine / Dadanautik / Dahms Irmgard / Dannecker Maks / Danner Michael / Dansa Salmo / Danysz Inga / Debenedetti Bruno Chiarlone / de la Fuente Gutierrez Nieves / Dellafiora David / Delpino Gianinna / Del Vecchio Naomi / Demuth Karin / Dencker Klaus Peter / Dieckwisch Liza / Dietmann Anja / Diotavelli Marcello / Dobers Veronika / Dornan Linda Rae / Doubrawa Reinhard / Drange Chris / Dreesen Felix / Dworsky Alexis / Ebner Jorn / Eichelmann Volker / Eimermacher Sibylle / Einhoff Friedrich / Einszehn Iven / Eklund Petter / Endrejat Birte / Erbelding Jan / Erikson Carl Johan / Espíndola Mauro / Esswein Andrea / Everaers Johan / Exotikdot / Fabis Jeannette / Fabricius Jesper / Fahima Alexander / Falkenhagen Harald / Faruqee Anoka / Feder Melanie / Feldmann Jenny / Fenner Mariska / Fernandez Sabrina / Fervenza Helio / Feyrer Gundi / Fierens Luc / Fiola Johannes / Foken Gesa / Frei Moritz / Fricker H.R. / Fritsch Sabrina / Froelich Dieter / Fuchs Nora / Förster Manfred / Gabriel Martin / Galeano Andrés / Geiger Thomas / Geister Gilbert / Gil Flood Patricio / Gilje Johanna / Gille Anna / Glas Mathias / Gloria Glitzer / Goosse Bruno / Grahnert Henriette / Grasser Angela / Grath Anna / Green Malcolm / Grigorescu Ion / Grohmann Uli / Groschup Sabine / Gruppo Sinestetico / Gräf Dieter M. / Gufler Philipp / Gunnesch Stefan / Géraud Yann / Göbel Philipp Donald / Hacker Karl-Friedrich / Haenni Michèle / Haffke Tilman / Halbritter Roland / Hamann Matthias / Hehmann Kerstin / Hehn Tanja / Heinemann Ellen / Heinze Manfred / Hempel Simon / Herfeldt Lisa / Hildebrand Sarah / Hilf Almut / Hinze Timo / Hoeft Jan / Hoffmann Anna / Hoffmann Kornelia / Holm Hansen Marianne / Holtfrerich Manfred / Holtmann Christian / Hombach Thomas / Huh Sookyoung / Hönig Nikolas / Ibrahim Bassel / Immigration Office / Jaxy Constantin / Jochum Michael / Jordan Dörthe / Jungesblut Yuki / Jóhannsson Sveinn Fannar / Jørgensen Åse Eg / Kalmus Lucas Jaspar / Kampka Marina / Kampmeier Theresa / Kamrau Katrin / Karo Blau / Karpushina Maria / Kelly Déirdre / Kenschner Gudrun / Kiewert Hartmut / Kiss Ilona / KLANK. MusikAktionEnsemble / Kleimann Anneke / Klein Lennart / Klein Stefan / Klose Franziska / Knaack Monika / Knotek Anatol / Koch Simona / Krauss Ingar / Kreiser Constanze / Kuhlendahl Kilian / Kuppel Edmund / Kwan Lorraine / Küster Sabine / Laidler Paul / Lange Carolin / Lange Gesa / Larsson Björn / Lemke Helmut / Lente Jelte van / Le Ruez Simon / Liefmann Jürgen / Lindau Margarete / Litzenberger Pia / Lloyd Ginny / Lohmann Imke / Loock Isolde / Lothschütz Leon / Lowry Sean / Loytved Axel / Lulay Lilly / Lupu Alina / Löffelholz Jue / Löser Ricarda / Lück Malte / Lühmann Andrea / Mackillop Sara / Maele Francis van / Maggi Ruggero / Mahlknecht Brigitte / Malsy Victor / Maltzan Gudrun von / March Sandra / Margulis & Sagan / Maris Benna G. / Marx Stefan / Masuku Siya / Mattes Hanna / Matysik Reiner Maria / May Eva / Mazières Damien / McLaren Sara / McTernan Elizabeth / Meinert Patrizia / Meinzer Dirk / Meyer Nanne / Middel Almut / Mier Hammann von / Miller Peter / Miralda / Missmahl Steffen / Mitkov Mitko / Miéville Paula / Mohr Beate / Morarescu Patrick / Moulène Jean-Luc / Myong-Hee KI / Möschel Ulrike / Müller Peter / Müller Ute / Nalbantidou Lia / Nast Franziska / Nausikaä Antoinette / Navarrete Carlos / Navarroza Wawi / Neacsu Irina / Neubauer Sebastian / Nixdorff Tabea / Norkeit Lätitia / Nuovia Eva Claudia / Núñez Barez Elia / Oberthaler Nick / Obst Heinrich / Oehmann Felix / Oertel Lucas / Offermann Eva-Maria / Ohlen Ahlrich von / Okazaki Ghaku / Opel Franziska / Palotai Gabor / Pam-Grant Sue / Paul Ulrike / Payer Micha / Paz Maria / Pedraza Paula Andrea / Pellacini Fion / Pellet Christian / Pelling Kate / Persy Daniel Ramon / Peschel Tilman / Peschel Tilman / Petit Rodolphe / Petri Jörg / Petri Nina / Pfahl Jirka / Pfister Burkhard / Pfohl Heidi / Pichler Michalis / Piekarski Thomas / Piller Peter / Pinheiro de Sousa Patricia / Platen Eva von / Plogsties Jochen / Pohl Holger / Premper Tobias / Prill Tania / Pál Csaba / Pötter Jan / Rabascall Joan / Ramaseder Josef / Rath Hannah / Rehnen Antonia / Reinecke Tim / Rein Lisa / Remy Penard / Renner Volker / Renninger Ann Carolin / Reusch Theresa / Rhys Sarah / Ricciardi Angelo / Riechardt Jörg / Rietzschel Tina / Rohde Michael H. / Romine Aaron / Rosenblith Edo / Rosengarth Barbara / Rupp Anna Rosa / Ruthenberg Matthias / Sauter Fritz / Scala Roberto / Schall Martina / Schamp Matthias / Schaper Antje / Schattauer Nora / Scheller Maxi / Schlamann Anja / Schloen Uwe / Schlöpke Anne / Schmid Doris / Schmitz Claudia / Schmuki Salome / Schoen Kim / Schul Natalia / Schulze-Wollgast Petra / Schulze Ani / Schulze Max / Schwalbe Anne / Schäfer Jenny / Sebert Vera / Seck Martin / Seedler Anija / Seidel Elfie / Seitz Maria / Shishkin Dasha / Sierra Gabriel / Sieverding Nina / Simnikiwe Buhlungu / Sinn Angelika / Specker Heidi / Spector Buzz / Sprenger Diana / Spurrier Stephen / Stahl Julius / Stegat Christiane / Steinhauser Gabi / Stiegler Angela / Stigmark Karl-Johan / Stolkin Maxwell / Strau Josef / Streng Ana / Strüver Lisan / Su Bo / Summers Rod / Survival Kit / Systermans Marvin / Søe-Pedersen Myne / Takkides Stephan / Teixeira Amanda / Tekaat Ralf / Terbuyken Tillmann / Terfloth Beate / Teske Anja / Theilkäs Hans-Ulrich / Thierback Stephan / Til Jan van der / Tiller Barbro Maria / Tomicek Timotheus / Torre Claudia de la / Trantel Piet / Tucholski Barbara Camilla / Vagt Anne / Vergnon-d'Alancon Aymeric / Vieceli Alberto / Vincent Frederic / Voigt Julius / Voit Konstantin / Vordermayr Marianne / Weber Eva / Wedel Heidemarie von / Weisser Michael / Welch Corinne / Wenzel Käthe / Wermers Nicole / Westermann Thilo / Wetzel Antonia / Wetzig Janika Naja / Wiersbinski Paul / Wilke Johannes / Williams Euan / Wlodarczak Gosia / Wolf-Rehfeldt Ruth / Yersel Seçil / Zellerhoff Martin / Ziegenbalg Mario / Zoller Rahel / Zombik Maren / Zuber Benjamin / Šalamoun Barbara / Éts. Decoux / Öchsele Tobias
TitelNummer 023620701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://www.weserburg.de/index.php?id=933

Lomme Freek, Hrsg.
Laughing Prohibited! - Verboden te lachen!
Eindhoven (Niederlande): Onomatopee, 2009
(Heft) 48 S., 20x15 cm, Auflage: 3000,
ISBN/ISSN 978-90-78454-37-3
ZusatzInformation Begleitheft zur Ausstellung vom 17.10. - 25.10.2009 im Onomatopee, Eindhoven
Onomatopee 37
Laughing prohibited! engages with humour as a technical tool for creatives. Humour consists in many tones of voice and many shapes to visualise. Laughing prohibited! asks the visitor to take a further look into the matter: what does the work put forth? Laughing prohibited! debates the quality of the artistic freedom of expression, against the background of the Danish caricatures.
Text von der Webseite
Namen Anthony Kleinepier / Atelier Ted Noten / Atelier Van Lieshout / Bas van Beek / Daniel Eatock / Erwin Wurm / Heim Steimbach / Helmut Smits / Jorre van Ast / Lara de Greef / Marti Guixe / Oooms
Sprache Englisch / Niederländisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 011782401 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.onomatopee.net

Lloyd Ginny, Hrsg.
Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1983
(Buch) 120 unpag. S., 20,2x20 cm, Auflage: 500,
ISBN/ISSN 978-3-923205-33-2
Techn. Angaben Hardcover. Leinen, Titel Goldprägung. Schwarz-Weiß-Fotografien und Fragebogen
ZusatzInformation Ginny Lloyd porträtiert und befragt 54 internationale MailArt-Künstler. Mit Texten von Carl Loeffler, Judith A. Hoffberg und Hal Fischer.
Namen Abdada Leclair / Al Agius-Sinerco / Andrew Phillip Hayes / Banana Anna / Barbara Wyeth / Baroni Vittore / Bernhard Maurer / Cantsin Monte / Carrion Ulises / Christian van der Borght / Cleveland Buster / Colby Sas / Dean Nat / Deborah Freedman / Dogmatic Irene / Doris Doris Berman / Dreva Jerry / E.F. Higgins III / Eva Lake / F. Stop Fitzgerald / Gaglione Bill / Gajewski Henryk / Guglielmo Achille Cavellini / Hal Fischer / Harley Frances / Helen Holt / Hermann Hess / Hoffberg Judith A. / Joe Lewis / Johann van Geluwe / John J. Rosser / Kazunobu Yanagi / Kwok Mang Ho / Leavenworth Jackson / Linda Frye Burnham / Lloyd Ginny / Loeffler Carl / Mark Rennie / Mollett Michael / Nancy Frank / Nouriman Manouchehri / Olbrich Jürgen O. / P-Porridge Genesis / Petasz Pavel / Rehfeldt Robert / Richard Hambleton / Rocola Robert / Sando Counts / Schloss Arleen / Schmidt Aangelika / Scott Michael / Sigfried / Spiegelman Lon / Stefan Eins / Summers Rod / Van Barneveld Aart / Wolf-Rehfeldt Ruth
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / 1980er Jahre / Mail Art
TitelNummer 016556605 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de/verlagsprogramm/kuenstlerbuch/blitzkunst.htm

Donia Jan / Oosterhof Gosse / van der Wolk Johannes, Hrsg.
R.A.N. - Rotterdam Art News No. 05
Rotterdam (Niederlande): Rotterdam Art Promotion, 1972
(Zeitschrift, Magazin) 44 S., 30,5x23 cm,
ISBN/ISSN 0168-8995
Techn. Angaben 22 einzelne Blätter, verschiedenes Papier, einseitig bedruckt, in Sammelmappe,
ZusatzInformation Heft zum 4. Rotterdam Poetry International. Zudem werden vorgestellt: neue Werke des Boymans-van Beuningen Museum, Arbeiten des Malers William T. Wiley im Lijnbaan Centrum, die Ausstellung Sozialer Realismus (Social Realism) im Lijnbaan Centrum und das Buch Five Electronic Poets in Form einer Telexrolle. poetry international u. a. mit Günter Grass, Allen Ginsberg, Mayakovsky, Jürgen Becker, Ted Joans
Die Zeitschrift entstand in Zusammenarbeit mit Museum Boymans-van Beuningen
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / Fotografie / Literatur / Lyrik
TitelNummer 017411635 Einzeltitelanzeige (URI)

van Kleef Diederick
De boeken bijna 40 gelimiteerde oplagen (1977-1992) van Diederick van Kleef
Amsterdam (Niederlande): Selbstverlag, 1992
(Heft) 16,5x21 cm, signiert,
Techn. Angaben fotokopierte Bläötter gefaltet und lose ineinander gelegt, Umschlag lose aus Offsetdruck
ZusatzInformation Verzeichnis seiner Bücher, maschinengtetippt und handschriftliche Vermerke
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 012010417 Einzeltitelanzeige (URI)

van Geluwe Johan, Hrsg.
Art Museum Museum Art
Middelburg (Niederlande): De Vleeshal, 1986
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 22,5x16,5 cm, Auflage: 250, 7 Stücke.
Techn. Angaben Bedruckte Kartonschachtel, eine Fotografie, ein mehrteiliges Infoblatt, vier Hefte mit Drahtheftung, ein kleiner Briefumschlag, ,
ZusatzInformation Text von Anton van Gemert zum Project M.O.M. (Museum of Museum)
Namen Hilmar Liptow / Johan van Geluwe / Morton Kaplan / Pierre-Jean Vetter
Sprache Englisch / Niederländisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Fiktives Museum / Installation / Kunst / Mail Art / Sammlung
TitelNummer 017385634 Einzeltitelanzeige (URI)

Goethals Marc, Hrsg.
Agora en het netwerk van Fandangos (Vandangos, Phandangos, Van Tango's, Fun-Dangos, Fandadangos)
Maastricht (Niederlande): Jan van Eyck Academie, 2010
(Heft) 100 S., 28x21 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Drahtheftung, mit eingelegter Postkarte mit handschriftlichem Gruß,
Namen Anna Banana / Klaus Groh / Ulises Carrion
Sprache Deutsch / Niederländisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Dokumentation / Künstlerbücher / Künstlermagazine / Mail Art
TitelNummer 017482635 Einzeltitelanzeige (URI)

van Kleef Diederick
boekwerk tevens catalogus van & over Diederick van Kleef
Arnhem (Niederlande): Selbstverlag, 1980
(Buch) 62 S., 21x23,2 cm, Auflage: 250, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Cover aus Hartpappe mit Siebdruck, verschiedene Papiere, handschriftliche Vermerke im Buch, ein Exemplar mit Widmung für Jockel Heenes. Aus dem Nachlass Jockel Heenes
ZusatzInformation zu einer Ausstellung im Gemeente Museum Arhem
Geschenk von Felicitas Gerstner
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 002258122 Einzeltitelanzeige (URI)

Baier Hans Alexander, Hrsg.
KUNSTmagazin Konvolut
Mainz (Deutschland): Alexander Baier-Presse, 1977 ab
(Zeitschrift, Magazin) 28x19,5 cm, 15 Stücke.
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Heft Nr. 79, documenta 6 (Keine Besprechung der Künstlerbücher).
Heft Nr. 80, Politikum: Der Sammler Ludwig (Über Experimentalfilme).
Heft Nr. 81, Paolozzi.
Heft Nr. 82, Gerhard Johann Lischka: Das fotografische Bild, Was erwartest du von einer Galerie (Art & Language).
Heft Nr. 83, Wolfgang Max Faust: Bilder und Worte.
Heft Nr. 84, Joseph Beuys: Kunst und Staat (Ausstellung Künstlerbücher, Aufruf zur Teilnahme an einer Ausstellung in der Produzentengalerie München. INSTANT-Kunst Zeitung aus Wiesbaden. Künstlerbriefmarken Künststempel Künstlerpostkarten von Wolf Bickhard-Bottinelli, S. 51)
Heft Nr. 85, James Lee Byars.
Heft Nr. 86, Dennis Oppenheim, Kunst und Macht, Stephen Willats.
Heft Nr. 87, Die Stellung des Künstlers in der Gesellschaft (Sprachen jenseits der Dichtung, Gerhard Theewen, Wulle Konsumkunst, Annegret Soltau).
Heft Nr. 88 März 1980, Die soziale Dimension der Form (Künstlerbücher erster Teil, Seite 11, Text zu den Künstlerbücherausstellungen von Hubert Kretschmer in der Produzentengalerie Adelgundenstraße)
Heft Nr. 89, (Diter Rot, Bastelnovelle, von Wendelin Niedlich. Gerhard Theewen, Kunstmagazin Salon)
Heft Nr. 90, Osteuropäische Kunst (Johannes Stüttgen: Fluxus und der Erweiterte Kunstbegriff. Bruno Paulot, Biografisches. Jockel Heenes. Stephan Huber, Das Mehl)
Heft Nr. 91, (Künstlerinitiativen + Künstlerbücher, Produzentengalerie Adelgundenstraße. Jürgen O. Olbrich: Verbindung 6, Beschreibung einer Performance. Dietrich Helms: Tabula Rasa. Dirk van der Meulen)
Heft Nr. 92 (2x), Bildende Kunst und Kulturpolitik, Das rechte und das linke Volksempfinden (Präsenz München, Umstrukturierung der Produzentengalerie Adelgundenstraße. Gerhard Rühm. Ulrike Rosenbach. Anna Oppermann. Kunstmanifest: Michael Lingner)
Namen Anna Oppermann / Annegret Soltau / Bruno Paulot / Dennis Oppenheim / Dietrich Helms / Dirk van der Meulen / Diter Rot / Gerhard Johann Lischka / Gerhard Rühm / Gerhard Theewen / Hubert Kretschmer / James Lee Byars / Jockel Heenes / Johannes Stüttgen / Joseph Beuys / Jürgen O. Olbrich / Michael Lingner / Stephan Huber / Stephen Willats / Ulrike Rosenbach / Wolf Bickhard-Bottinelli / Wolfgang Max Faust / Wulle Konsumkunst
Stichwort 1970er Jahre / Kunstkritik / Künstlerbücher / Künstlerpostkarten / Rezensionen
TitelNummer 023371652 Einzeltitelanzeige (URI)

Coers Albert / de Vries Alex, Hrsg.
FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler im Haus der Kunst
Berlin (Deutschland): Revolver Publishing , 2017
(Buch) 160 S., 19x13 cm, Auflage: 1500, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-95763-394-1
Techn. Angaben Klebebindung
ZusatzInformation Publikation erschienen anlässlich der Austellung FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler, im Haus der Kunst, 29.07.–24.09.2017.
Namen Albert Coers (Text) / Albert Lohr / Alexander Steig / Andreas Mitterer / Andreas Rumland / Andreas Stetka / Anja Sijben / Anna Frydman / Anna Witt / Annette Hollywood / Anne Wodtcke / Birthe Blauth / Carlotta Brunetti / Charlotte Schleiffert / Christoph Lammers / Daniela Comani / Daniel Hornuff (Text) / Dorothea Frigo / Dorothea Frigo (Text) / Dries Verhoeven / Eike Berg / Ekkeland Götze / Emö Simonyi / Ernst Krebs / Eva-Maria Troelenberg (Text) / Eva Ruhland / Expedition Medora / Fabian Vogl / Felix Weinold / Gregor Passens / Hester Oerlemans / Hilde Seyboth / Irina Schicketanz / Jacobien de Rooij / Jan Hoek / Jans Muskee / Julia Kurek / Julie Hayward / Jörg Scheller (Text) / Katharina Gaenssler / Larissa Kikol (Text) / Lotte van Lieshout / Markus Krug / Maurice van Es / Monaconomad / Nezaket Ekici / Nina Weijers (Text) / Patricija Gilyte / Peggy Meinfelder / Peter Reill / Peter Senoner / Petra Gerschner / Rasso Rottenfusser / Rosemin Hendriks / Sabine Bretschneider / Shahar Marcus / Siri Hustvedt (Text) / Stefanie Trojan / Stefanie Unruh / Stijn Peeters / Susanne Pittroff / Susanne Thiemann / Susanne Wagner / Tamiko Thiel / Timur Dizdar / Toffaha / Trisha Kanellopoulos / Yuliia Koval / Zita Habarta
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Aktuelle Kunst / Biennale / Fotografie / Installation / Künstlerverbund / Malerei / Skulptur / Video / Zeichnung
TitelNummer 024052638 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://kuenstlerverbund-im-haus-der-kunst-muenchen.de/aktuell.html

Coers Albert / Steig Alexander, Hrsg.
FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler im Haus der Kunst
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Heft) 28 S., 21x10,5 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-928804-73-8
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Begleitheft zur Austellung FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler, im Haus der Kunst, 29.07.–24.09.2017, mit Beschreibung und Abbildung zu den einzelnen Arbeiten, Raumpläne
Namen Albert Coers / Albert Lohr / Alexander Steig / Andreas Mitterer / Andreas Rumland / Andreas Stetka / Andreas Ulrich (Gestaltung) / Anja Sijben / Anna Frydman / Anna Witt / Annette Hollywood / Anne Wodtcke / Birthe Blauth / Carlotta Brunetti / Charlotte Schleiffert / Christoph Lammers / Daniela Comani / Dorothea Frigo / Dries Verhoeven / Eike Berg / Ekkeland Götze / Emö Simonyi / Ernst Krebs / Eva Ruhland / Expedition Medora / Fabian Vogl / Felix Weinold / Gestaltung) / Gregor Passens / Hester Oerlemans / Hilde Seyboth / Horst Seehofer (Grußwort) / Irina Schicketanz / Jacobien de Rooij / Jan Hoek / Jans Muskee / Julia Kurek / Julie Hayward / Katharina Gaenssler / Lotte van Lieshout / Markus Krug / Maurice van Es / Monaconomad / Nezaket Ekici / Patricija Gilyte / Peggy Meinfelder / Peter Reill / Peter Senoner / Petra Gerschner / Rasso Rottenfusser / Rosemin Hendriks / Sabine Bretschneider (Künstler / Shahar Marcus / Stefanie Trojan / Stefanie Unruh / Stijn Peeters / Susanne Pittroff / Susanne Thiemann / Susanne Wagner / Tamiko Thiel / Timur Dizdar / Toffaha / Trisha Kanellopoulos / Yuliia Koval / Zita Habarta
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Installation / Künstlerverbund / Malerei / Skulptur / Video / Zeichnung
TitelNummer 024070638 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://kuenstlerverbund-im-haus-der-kunst-muenchen.de/aktuell.html

Coers Albert / Steig Alexander, Hrsg.
FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler im Haus der Kunst
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Heft) 28 S., 21x10,5 cm, Auflage: 1500, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-928804-73-8
Techn. Angaben Drahtheftung, 2. Auflage Aug. 2017
ZusatzInformation Begleitheft zur Austellung FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler, im Haus der Kunst, 29.07.–24.09.2017, mit Beschreibung und Abbildung zu den einzelnen Arbeiten, Raumpläne
Namen Albert Coers / Albert Lohr / Alexander Steig / Andreas Mitterer / Andreas Rumland / Andreas Stetka / Andreas Ulrich (Gestaltung) / Anja Sijben / Anna Frydman / Anna Witt / Annette Hollywood / Anne Wodtcke / Birthe Blauth / Carlotta Brunetti / Charlotte Schleiffert / Christoph Lammers / Daniela Comani / Dorothea Frigo / Dries Verhoeven / Eike Berg / Ekkeland Götze / Emö Simonyi / Ernst Krebs / Eva Ruhland / Expedition Medora / Fabian Vogl / Felix Weinold / Gestaltung) / Gregor Passens / Hester Oerlemans / Hilde Seyboth / Horst Seehofer (Grußwort) / Irina Schicketanz / Jacobien de Rooij / Jan Hoek / Jans Muskee / Julia Kurek / Julie Hayward / Katharina Gaenssler / Lotte van Lieshout / Markus Krug / Maurice van Es / Monaconomad / Nezaket Ekici / Patricija Gilyte / Peggy Meinfelder / Peter Reill / Peter Senoner / Petra Gerschner / Rasso Rottenfusser / Rosemin Hendriks / Sabine Bretschneider (Künstler / Shahar Marcus / Stefanie Trojan / Stefanie Unruh / Stijn Peeters / Susanne Pittroff / Susanne Thiemann / Susanne Wagner / Tamiko Thiel / Timur Dizdar / Toffaha / Trisha Kanellopoulos / Yuliia Koval / Zita Habarta
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Installation / Künstlerverbund / Malerei / Skulptur / Video / Zeichnung
TitelNummer 024215638 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://kuenstlerverbund-im-haus-der-kunst-muenchen.de/aktuell.html

Zimmermann Damian, Hrsg.
L.Fritz - Das Magazin der Photoszene, No. 03 - Innere Sicherheit / The State I Am In
Köln (Deutschland): Internationale Photoszene Köln, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 33,4x23,9 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation erschien im Rahmen des Photoszene-Festivals 2016 - wie immer am Geburtstag der Fotografie am 19. August.
Der zweisprachige L. Fritz #3 wird auch wieder an vielen wichtigen Fotografiestandorten in Köln, Deutschland und Europa kostenlos ausliegen!
In diesem monothematischen Heft dreht sich alles um "Innere Sicherheit / The State I Am In", dem Thema des von Katja Stuke und Oliver Sieber kuratierten Photoszene-Festival 2016. In teilweise mehrseitigen Portfolios stellen wir Arbeiten unter anderem von Günter Karl Bose, Jochem Hendricks, Daniel Josefsohn, Jason Lazarus, Max Regenberg, Marc Thümmler/Harald Hauswald, Jan Dirk van der Burg, Luisa Whitton und Simon Menner vor. Zudem schreibt der New Yorker Kurator, Fotograf und Buchautor Marvin Heiferman in einem Essay über den Zusammenhang von Fotografie, Voyeurismus, Social Media und Überwachung.
Text von der Webseite
Namen Allan Gretzki / Beate Geissler / Carmen Strzelecki (Gestaltung) / Christoph Bangert / Daniel Josefsohn / Felix Kleymann / Frederic Lezmi / Günter Karl Bose / Harald Hauswald / Jan Dirk van der Burg / Jason Lazarus / Jochem Hendricks / John Heartfield / Katja Stuke / Luisa Whitton / Marc Thümmler / Marvin Heiferman / Matthias Jung / Max Regeberg / Nils Petter Löfstedt / Oliver Sann / Oliver Sieber / Philipp Böll / Ryudai Takano / Simon Menner / Simon Menner (Coverfoto) / Stephen Gill / Theodor Barth / Timo Klein / Xu Yong
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Bernd Dicke
Stichwort Bedrohung / Benetton / Collage / Flüchtling / Fotografie / Gesellschaft / Gewalt / Heimat /Revolutionäres Archiv / Kunstraum / Körper / Sicherheit / Stasi / Voyerismus / Zensur
TitelNummer 024676K55 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.photoszene.de

Kamrau Katrin / Schlotter Robert, Hrsg.
kijk:papers: Fotobücher, Künstlerbücher und fotografische Editionen
Bielefeld (Deutschland): malenki.net, 2011
(Buch) 8 S., 21x14,6 cm,
Techn. Angaben Faltblatt, farbig mit Darstellung der Ausstellung, und Heft, geklammert schwarz-weiß mit allen ausgestellten Titeln
ZusatzInformation kijk:papers. Fotobücher, Künstlerbücher und fotografische Editionen. 02.-12. Juni
Eröffnung Donnerstag 02. Juni, 19.00 Uhr
organized by: Malenki, Kijk Papers
Im Juni wird erstmalig die Veranstaltung kijk:papers in der Warte für Kunst stattfinden.
Vom 02. bis zum 12. Juni zeigen wir mehr als 80 selbstverlegte Fotobücher, Künstlerbücher und fotografische Editionen mit kleiner Auflage unter anderem aus Belgien, Deutschland, England, Frankreich, den Niederlanden und den USA. In der Ausstellung haben die Besucher die Möglichkeit die einzelnen Bücher in entspannter Atmosphäre zu entdecken und mit den anwesenden Autoren ins Gespräch zu kommen.
Zwischen dem 02. und dem 05. Juni finden Künstlergespräche, Verlagspräsentationen, book launches und signings statt. Das aktuelle Programm steht auf: blog.malenki.net
Namen Alexander Binder / Annelies de Mey / Annemie Augustijns / Anne Schwalbe / Arne Schmitt / Arno Auer / Beierle + Keijser / Calin Kruse / Chris Mottalini / Christian Tiefensee / Claudia Christoffel / Conrad Müller / Dani Cardona / Daniela Djukic / Debby Huysmans / Elke Lannoo / Florian Oellers / Freya Maes / Grant Willing / Harvey Benge / Helena Schätzle / Ingo Mittelstaedt / Jan Dirk van der Burg / Jenny Schäfer / Jezabel Baudo / Judith Michel / Kalle Sanner / Karsten Kronas / Katharina Fricke / Köhle + Vermot / Maarten Dings / Marco Jacobs / Margret Hoppe / Marianne Hommersom / Mario Dollinger / Marion Denis / Markus Uhr / Mathieu Lambert / Michael Anhalt / Mitko Mitkov / Mårten Lange / Noah Beil / Patrick Desbrosses / Philip Kistner / Pierre Le Hors / Robert Schlotter / Rob van der Nol / Roman Schramm / Samuel Henne / Sarah Carlier / Sarah Therry / Simon Hempel / Stefan Vanthuyne / Tamara Lorenz / Theo Simpson / Thomas Bonfert / Vesko Gösel / Weronika Zielinska / William Minke / Xavier Antin
TitelNummer 008641259 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.malenki.net

Demircan Saim / van der Heide Bart, Hrsg.
4 Projects in Mexico
München (Deutschland): Kunstverein München, 2013
(Heft) 12 unpag. S., 30,5x24 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, unterschiedliche Formate übereinander geheftet,
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in Kunstverein München, 14.09.-10.11.2013. Die Ausstellung war eine Kooperation der Projekte La Galeria De Comercio, Studio Manuel Raeder, Mexicali Rose und der Autorin Chris Kraus. Kuratiert von Bart van der Heide und Saim Demircan
Namen Chris Kraus / Manuel Raeder / Mexicali Rose
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Gemeinschaft / Gentrifizierung / Künstlerinitiative / / Wirtschaft
TitelNummer 016165592 Einzeltitelanzeige (URI)

Coers Albert / Steig Alexander, Hrsg.
FACTOR X – THE CROMOSOM OF ART - 3rd Artists' Biennial at Haus der Kunst
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Heft) 28 S., 21x10,5 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-928804-75-2
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Begleitheft zur Austellung FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler, im Haus der Kunst, 29.07.–24.09.2017, mit Beschreibung und Abbildung zu den einzelnen Arbeiten, Raumpläne
Namen Albert Coers / Albert Lohr / Alexander Steig / Andreas Mitterer / Andreas Rumland / Andreas Stetka / Andreas Ulrich (Gestaltung) / Anja Sijben / Anna Frydman / Anna Witt / Annette Hollywood / Anne Wodtcke / Birthe Blauth / Carlotta Brunetti / Charlotte Schleiffert / Christoph Lammers / Daniela Comani / Dorothea Frigo / Dries Verhoeven / Eike Berg / Ekkeland Götze / Emö Simonyi / Ernst Krebs / Eva Ruhland / Expedition Medora / Fabian Vogl / Felix Weinold / Gestaltung) / Gregor Passens / Hester Oerlemans / Hilde Seyboth / Horst Seehofer (Grußwort) / Irina Schicketanz / Jacobien de Rooij / Jan Hoek / Jans Muskee / Julia Kurek / Julie Hayward / Katharina Gaenssler / Lotte van Lieshout / Markus Krug / Maurice van Es / Monaconomad / Nezaket Ekici / Patricija Gilyte / Peggy Meinfelder / Peter Reill / Peter Senoner / Petra Gerschner / Rasso Rottenfusser / Rosemin Hendriks / Sabine Bretschneider (Künstler / Shahar Marcus / Stefanie Trojan / Stefanie Unruh / Stijn Peeters / Susanne Pittroff / Susanne Thiemann / Susanne Wagner / Tamiko Thiel / Timur Dizdar / Toffaha / Trisha Kanellopoulos / Yuliia Koval / Zita Habarta
Sprache Englisch
Stichwort Aktuelle Kunst / Biennale / contemporary art / Fotografie / Installation / Künstlerverbund / Malerei / Skulptur / Video / Zeichnung
TitelNummer 024071638 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://kuenstlerverbund-im-haus-der-kunst-muenchen.de/aktuell.html

Schmid Sabine
Printed Matter - Manifeste
Leipzig (Deutschland): Hochschule für Grafik und Buchkunst, 2017
(Buch) 88 S., 21x14,9 cm, signiert,
Techn. Angaben Hardcover, Leinen. Beigelegt ein handschriftlicher Brief und Visitenkarte
ZusatzInformation Schriftliche Abschlussarbeit als Teil der Masterarbeit zur Erlangung des akademischen Grads Master of Arts, in der Abteilung Kulturen des Kuratorischen.
Mit einem Abdruck des Textes von Ulises Carrión: die neue kunst des büchermachens, in der Übersetzung von Hubert Kretschmer
ferner von Erik van der Weijde, 4478Zine's publishing manifesto
und von Cheroux, Fontcuberta, Kessels, Parr und Schmid: From here on... manifesto
Namen Bruno Ceschel / Clément Cheroux / Erik Kessels / Erik van der Weijde / Hanne Lippard / Irma Boom / Joachim Schmid / Joan Fontcuberta / Martin Parr / Simon Worthington / Ulises Carrión
Sprache Deutsch
Geschenk von Sabine Schmid
Stichwort DIY / Independent Publishing / Kunstgeschichte / Kuratieren / Manifest / Self Publishing / Theorie / Zine
TitelNummer 024203664 Einzeltitelanzeige (URI)

Coers Albert / Steig Alexander, Hrsg.
FACTOR X – THE CROMOSOM OF ART - 3rd Artists' Biennial at Haus der Kunst
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Heft) 28 S., 21x10,5 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-928804-75-2
Techn. Angaben Drahtheftung, 2. Auflage Aug. 2017
ZusatzInformation Begleitheft zur Austellung FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler, im Haus der Kunst, 29.07.–24.09.2017, mit Beschreibung und Abbildung zu den einzelnen Arbeiten, Raumpläne
Namen Albert Coers / Albert Lohr / Alexander Steig / Andreas Mitterer / Andreas Rumland / Andreas Stetka / Andreas Ulrich (Gestaltung) / Anja Sijben / Anna Frydman / Anna Witt / Annette Hollywood / Anne Wodtcke / Birthe Blauth / Carlotta Brunetti / Charlotte Schleiffert / Christoph Lammers / Daniela Comani / Dorothea Frigo / Dries Verhoeven / Eike Berg / Ekkeland Götze / Emö Simonyi / Ernst Krebs / Eva Ruhland / Expedition Medora / Fabian Vogl / Felix Weinold / Gestaltung) / Gregor Passens / Hester Oerlemans / Hilde Seyboth / Horst Seehofer (Grußwort) / Irina Schicketanz / Jacobien de Rooij / Jan Hoek / Jans Muskee / Julia Kurek / Julie Hayward / Katharina Gaenssler / Lotte van Lieshout / Markus Krug / Maurice van Es / Monaconomad / Nezaket Ekici / Patricija Gilyte / Peggy Meinfelder / Peter Reill / Peter Senoner / Petra Gerschner / Rasso Rottenfusser / Rosemin Hendriks / Sabine Bretschneider (Künstler / Shahar Marcus / Stefanie Trojan / Stefanie Unruh / Stijn Peeters / Susanne Pittroff / Susanne Thiemann / Susanne Wagner / Tamiko Thiel / Timur Dizdar / Toffaha / Trisha Kanellopoulos / Yuliia Koval / Zita Habarta
Sprache Englisch
Stichwort Aktuelle Kunst / Biennale / contemporary art / Fotografie / Installation / Künstlerverbund / Malerei / Skulptur / Video / Zeichnung
TitelNummer 024216638 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://kuenstlerverbund-im-haus-der-kunst-muenchen.de/aktuell.html

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
GAAG - Guerrilla Art Action Group, 1969-1976
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2012
(PostKarte) 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte des Studienzentrums für Künstlerpublikationen
ZusatzInformation Die 1969 von Jon Hendricks, Jean Toche und Poppy Johnson gegründete Guerrilla Art Action Group (GAAG) agierte in New York über mehrere Jahre in politischen Kunstaktionen und provokanten Performances. Sie richteten sich unter anderem gegen den Vietnam-Krieg, die US-Regierung oder das Kunst-Establishment. Eine Sammlung von Manifesten, Pressemitteilungen, Briefen und weiteren Dokumenten der Gruppe erschien erstmals 1978 bei Printed Matter, New York, und 2011 in einer Neuauflage, herausgegeben von Printed Matter, Kunstverein Publishing (Amsterdam) und dem Studienzentrum für Künstlerpublikationen (Bremen). Diese Publikation steht im Zentrum der Präsentation. Weitere Fotos und Künstlerbücher veranschaulichen die eindrucksvollen Aktivitäten der GAAG. Fotos: Jan van Raay.
Text von der Webseite
Namen Jan van Raay / Jean Toche / Jon Hendricks / Poppy Johnson
Stichwort Aktion / Manifest / Politik / Protest / Provokation / Vietnam
TitelNummer 009245306 Einzeltitelanzeige (URI)

Dragonea Danai, Hrsg.
OZON International Winter 2012-13 Shelter issue
Athen (Griechenland): Ozon Magazine, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 29x23 cm,
ISBN/ISSN 1792-3085
ZusatzInformation OZON Magazine is an urban fashion magazine that has had a stable and significant reputation as an independent publication since 1996. OZON is a different form of fashion periodical that focuses on urban youth culture, modern fashion, art and music.
The new international issue of OZON is devoted to our personal shelters all over the universe. You will gaze at beautiful pictures and read beautiful minds in search of tranquility and introspection. We discover forgotten places and wonder whether our shelters look alike.
Interviews with: Anders Petersen, George Pitts, Steven Tai, Wes Lang, Martin Stranka, Phoebe English and more. Photography by Alena Jascanka, Yorgos Mavropoulos, Sonia Szóstak, Rita Lino, Nikolas Ventourakis, Hayley Louisa Brown, Sophie Van Der Perre, Winter Vandenbrink.
Text von der Webseite
Namen Alena Jascanka / Anders Petersen / George Pitts / Hayley Louisa Brown / Martin Stranka / Nikolas Ventourakis / Phoebe English / Rita Lino / Sonia Szóstak / Sophie Van Der Perre / Steven Tai / Wes Lang / Winter Vandenbrink / Yorgos Mavropoulos
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Jugendkultur / Mode / Musik
TitelNummer 009715307 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.ozonweb.com

Paal Dany
Schattenspiel. Malerei 2000-2005
Berlin (Deutschland): Mies van der Rohe Haus, 2005
(Buch) 80 S., 23x26,9 cm, Auflage: 1500,
ISBN/ISSN 3-935515-05-7
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellung "Dany Paal - Schattenspiel. Malerei 2000-2005" im Mies van der Rohe Haus, Berlin, 2005
Geschenk von Dany Paal
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 013347480 Einzeltitelanzeige (URI)

Giezendanner Ingo
GRR55
Arles (Frankreich): Fondation Van Gogh Arles, 2013
(Plakat) 42 S., 18x13.2 cm,
Techn. Angaben Offsetdruck, das Blatt wurde 6x der Länge und 2 der Höhe nach gefaltet - es ergeben sich 8 panoramaartige Bildstreifen pro Blattseite
ZusatzInformation ausgebreitete Größe: 54 x 92 cm, die Zeichnungen sind während eines Spaziergangs in Arles entstanden,
in Zusammenarbeit mit der Vincent van Gogh Foundation Arles
Sprache Französisch
Stichwort Filzstift / Frankreich / Leben / Stadt / Zeichnung
TitelNummer 016028578 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.grrrr.net

van der Weijde Erik
Third Reich - Bavaria Trilogy Part I
Dordrecht (Niederlande): 4478zine, 2014
(Buch) 96 unpag. S., 20.5x14.5 cm,
ISBN/ISSN 978-94-91047-03-9
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet, Cover Leinen mit Silberfolien Prägung
ZusatzInformation Mit 91 Schwarz-Weiß Fotografien. Third Reich is a collection of photographs of buildings and constructions that were erected during the Nazi period in Bavaria, Southern Germany. The sites that Van der Weijde photographed include Hitler-Jugend Heime, Schools, Government Buildings, Bridges, Tunnels, Private homes, Farms, SS-Barracks, Museums, Factories, etc.
This series of photographs offers a view of how the cultural landscape must have influenced German society in the 1930's.
Text von der Website
Stichwort Architektur / Bayern / Deutschland / Dokumentation / Fotografie / Nationalsozialismus
TitelNummer 017518623 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.4478zine.com

Dreßen Markus, Hrsg.
it's a book, it's a fair, it's a room built to share - Independent Publishing Book Fair
Leipzig (Deutschland): HGB Leipzig, 2017
(Buch) 148 S., 19x12,5 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Broschur, handschriftlicher Brief von Sabine Schmid beigelegt
ZusatzInformation Programmheft mit Aufsätzen, Raumplan u.a. zum gleichnamigen Symposium, das am 25.03.2017 in der HGB Leipzig stattfand. Maike Aden über Ulises Carrion. Erik van der Weijde mit dem 4478Zine's publishing manifesto.
Namen Anna-Sophie Springer / Anna Emmerling (Organisation) / Axel Wieder / Delphine Bedel / Emily Drabinski / Erik van der Weijde / Eva Weinmayr / Hanne Lippard / Inga Seidler (Organisation) / Jens Geiger (Organisation) / Maike Aden / Sabine Schmid (Organisation) / Ulises Carrion
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Sabine Schmid
Stichwort Hochschule / Künstlerbuch / Messe / Symposium / Theorie
TitelNummer 023567639 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.itsabook.de

van der Heyden Carola, Hrsg.
Books around the world
Leiden (Niederlande): Selbstverlag, 1992
(Heft) 52 S., 21x14,8 cm, Auflage: 400, Nr. 104,
Techn. Angaben Drahtheftung, mit eingeklebtem Zeitungsstück, ,
ZusatzInformation Entstanden im Rahmen eines Mailart-Projektes, initiiert von Carola van der Heyden. Mit abgebildeten Arbeiten u. a. von Guillermo Deisler, Jürgen O. Olbrich, Luce Fierens, PlaGIat. an der Ausstellung ferner beteiligt u. a. Klaus Groh, Pips-Dada-corporation, Robin Crozier, Mark Pawson, Vittore Baroni, Piet Franzen, Pawel Petasz, Rod Summers,Judith A. Hoffberg. die Ausstellung wurde 1992-1994 gezeigt in Leiden, Amsterdam, Hasselt, Deventer, Alkmaar, Vught, Boskoop, Haren, Tilburg und Rijswijk
Namen Guillermo Deisler / Jürgen O. Olbrich / Klaus Groh / Luce Fierens / Mark Pawson / Pawel Petasz / Piet Franzen / Pips-Dada-corporation / PlaGIat / Robin Crozier / Rod Summers,Judith A. Hoffberg / Vittore Baroni
Sprache Englisch / Niederländisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Ausstellungskatalog / Künstlerbücher / Mail Art / Neo-Dada
TitelNummer 017306632 Einzeltitelanzeige (URI)

Kretschmer Hubert / Schaller Marie-Louise, Hrsg.
das buch als kunstobjekt
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 1981
(Heft) 32 S., 21x14,8 cm, Auflage: 500, 2 Stück.
ISBN/ISSN 3-923205-04-X
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Katalog zu einer Ausstellung von Künstlerbüchern in der Schweizerischen Landesbibliothek in Bern, 6.7.1981 - 29.8.1981 in Zusammenarbeit mit der Produzentengalerie Adelgundenstraße, München.
Mit einem Aufsatz von Marie-Louise Schaller: Das Buch als Kunstobjekt. Das Buch ist tot - Es lebe das Buch
Im Weiteren 166 bibliographische Angaben zu den ausgestellten Exponaten, mit Schwerpunkt auf schweizerische Künstler
Namen Andy Warhol / Annalies Klophaus / Annegret Soltau / Antonio Dias / Axel Heibel / Berengar Laurer / Bruno Paulot / Carl Andre / Christoph Mauler / Daniel Buren / Diederick van Kleef / Dieter Roth / Dirk van der Meulen / Ditmar Pfister / Elsbeth Arlt / Eugen Gomringer / Franz Erhard Walther / George Brecht / Giovanni d'Agostino / Gudrun Leitner / Günther Uecker / H.O. Turner / Hajo Düchting / Hans-Peter Feldmann / Hubert Kretschmer / Inge Prokot / James Lee Byars / Jasper Johns / Jens Dittmar / Jiri Kolar / Jochen Gerz / Jockel Heenes / Joseph Beuys / Jürgen Brodwolf / Jürgen Olbrich / Katharina Wilczek / Klaus Staeck / Konrad Balder Schäuffelen / Lawrence Weiner / Marcel Broodthaers / Markus Raetz / Michael Glasmeier / Michael Lingner / Paul Heimbach / Peter Below / Regula Hügli / Richard Tuttle / Richmodis Dahlke / Robert Filliou / Rolf Staeck / Romaine Perin / Stephan Huber / Timm Ulrichs / Ulises Carrión / Vera Röhm / Victor Mira / Volker Wilczek / Vollrad Kutscher / Wolf Kahlen
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Buchobjekte / Dokumentation / Fluxus / Konzeptkunst / Objektbücher
TitelNummer 002377640 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de/verlagsprogramm/kuenstlerbuch/sekundaerliteratur/bern.htm

Haas Gerhard / Kretschmer Hubert, Hrsg.
buchobjekte künstlerbücher buchobjekte
Darmstadt (Deutschland): Hessische Landes- und Hochschulbibliothek Darmstadt, 1982
(Heft) 28 S., 21x14,5 cm, Auflage: 100, 2 Stück.
Techn. Angaben Schnelldruck auf sieben verschiedenfarbigen Papieren, Drahtheftung. Texte von Gerhard Haas und Hubert Kretschmer
ZusatzInformation zur Ausstellung im Hessischen Landesmuseum Darmstadt vom 04.06.-04.07.1982 und in der Hessischen Landes- und Hochschulbibliothek Darmstadt.
Objekte aus dem 16. und 18. Jht. und Künstlerbücher
Namen Annegret Soltau / Bruno Paulot / Christian Megert / Christoph Mauler / Diederick van Kleef / Dietmar Pfister / Dirk van der Meulen / Elsbeth Arlt / Erwin Wurm / Gerhard Knogler / H.R. Decker / Hajo Düchting / Hermann Gruber / Hubert Kretschmer / Inge Prokot / Ivan Dusanek / Jens Dittmar / Konrad Balder Schäuffelen / Marcel Pey / Richmodis Dahlke / Romaine Perin / Rufino Mesa Vazquez / Stephan Huber / Susann Kretschmer / Timm Ulrichs / Vera Röhm / Vollrad Kutscher / Wolf Vostell
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Archive Artist Publications / Dokumentation / Sammlung
TitelNummer 001537180 Einzeltitelanzeige (URI)

Ahlborn Lale / Dittmeyr Moritz / P.P. / Sefzig Fabian, Hrsg.
Behind the Zines / Fanzines: Ausstellung/Workshops/Gespräche/Lesungen
München (Deutschland): department of volxvergnuegen, 2013
(Plakat) 1 S., 42x29,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Kopie
ZusatzInformation Do 23.01.2014 bis Di 28.01.2014 (täglich ab 18 Uhr/Sa ab 14 Uhr), Eintritt frei. iRRland, Bergmannstraße 8, München
Vortrag von Christian Schmidt (Archiv der Jugendkulturen/Leipzig). Das Archiv Künstlerbücher, Gespräch mit Hubert Kretschmer (Archive Artist Publications/München). Das Homestory Magazin - Bei Punkers auf'm Sofa: Lesung mit Roland van Oystern und Ferdinand Führer (Fanzine-Macher/Augsburg). Buchbinde-Workshop von Lena Ebell (Buchbinderin, München). Independent publishing - Der Künstlerbuchverlag Hammann & von Mier. Workshop DIY-Publikations-Techniken von Steffi Müller (rag-treasure, München). Riot Grrl-Fanzines Vortrag und Gespräch mit Steffi Müller. plastic-indianer: Gespräch mit Bernhard Springer (Künstler und Fanzine-Macher, München)
Namen Archive Artist Publications / Bernhard Springer / Christian Schmidt / Ferdinand Führer / Hammann & von Mier / Hubert Kretschmer / Lena Ebell / plastic-indianer / rag-treasure / Roland van Oystern / Steffi Müller
Stichwort Fanzines / Künstlermagazine / Zines
TitelNummer 011083000 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.volxvergnuegen.org



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.