infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Sauter Fritz

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

l-fritz-01-2014
l-fritz-01-2014
l-fritz-01-2014

Zimmermann Damian, Hrsg.: L.Fritz - Das Magazin der Photoszene, No. 01 - Why me?, 2014

Zimmermann Damian, Hrsg.
L.Fritz - Das Magazin der Photoszene, No. 01 - Why me?
Köln (Deutschland): Internationale Photoszene Köln, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 56 unpag. S., 35x25 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation erschienen im Rahmen des Photoszene-Festivals 2014.
L. Fritz ist das kostenlose bilinguale Magazin der Photoszene. In Hommage an den großen Förderer der Fotografie L.Fritz Gruber ist er Echolot und Botschafter, seriös und spannend, unterhaltsam und fordernd. L. Fritz reflektiert aktuelle Tendenzen und Ausstellungspraxen der Fotografie im internationalen und künstlerischen Kontext. Dabei ist der Fotografiestandort Köln mit seinen vielfältigen, namhaften Instituten regelmäßig Ausgangspunkt der Betrachtung und Anlass zur kritischen Diskussion und Reflektion über das Leitmedium unserer Zeit. Das Magazin spricht Kuratoren, Galeristen und Verleger, Studenten und Sammler, Fotografen und Designer, Profis und Amateure gleichermaßen an.
Text von der Webseite
Mit einem Text von Klaus Honnef
Sprache Deutsch / Englisch
WEB www.photoszene.de
TitelNummer
013932K10 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

hybriden-verlag-herbst2016
hybriden-verlag-herbst2016
hybriden-verlag-herbst2016

Andryczuk Hartmut, Hrsg.: Hybriden-Informationsbrief Herbst 2016, 2016

Andryczuk Hartmut, Hrsg.
Hybriden-Informationsbrief Herbst 2016
Berlin (Deutschland): Hybriden-Verlag, 2016
(Lieferverzeichnis) 4 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben 1 Blatt lose gefaltet, Farblaserkopie
ZusatzInformation Neuerscheinungen im Hybriden-Verlag
Namen An Paenhuysen / Die tödliche Doris / Ducks! / Fritz Sauter / Hartmut Andryczuk / Lea Draeger / Ulrich Woelk / Wulf D. von Lucius
Stichwort Korrespondenz / Plakate / Sammler / Zeichnung
WEB www.hybriden-verlag.de
TitelNummer
016675610 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

weserburg-kuenstlerbuecher-fuer-alle-pk
weserburg-kuenstlerbuecher-fuer-alle-pk
weserburg-kuenstlerbuecher-fuer-alle-pk

Thurmann-Jajes Anne / Jordan Dörthe / Schyma Frauke, Hrsg.: Künstlerbücher für Alles - Artists' Books for Everything, 2017

Jordan Dörthe / Schyma Frauke / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Künstlerbücher für Alles - Artists' Books for Everything
Bremen (Deutschland): Weserburg / Zentrum für Künstlerpublikationen, 2017
(PostKarte) 2 S., 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am 02.06.2017.
Ausstellung des Zentrums für Künstlerpublikationen 03.06.2017-06.08.2017
Die Ausstellung möchte erstmals einen Überblick über die aktuelle Entwicklung und Verbreitung des Künstlerbuches geben und die Vielfältigkeit dieses Genres aufzeigen. Es werden Künstlerbücher gezeigt, die ca. in den letzten fünf Jahren international entstanden sind. Dazu lädt das Zentrum für Künstlerpublikationen mit einen "Call for Artists‘ Books" Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt ein, sich mit einem Werk an der Ausstellung zum internationalen Künstlerbuch zu beteiligen. Unter dem Motto "Künstlerbücher für Alles - Artists‘ Books for Everything - Livre d'artiste pour tout" können bis Ende April 2017 Künstlerbücher eingereicht werden, die in einer größeren Auflage, also nicht als Unikate oder in Kleinstauflage, entstanden sind und über den Buchhandel oder Galerien bzw. die Künstlerinnen und Künstler selbst vertrieben werden. ...
Der Titel oder das Motto "Künstlerbücher für Alles" oder "Artists Books for Everything" bezieht sich auf den deutsch-schweizerischen Künstler Dieter Roth und seine "Zeitschrift für Alles", für die er ebenso Künstlerinnen und Künstler eingeladen hatte, sich mit künstlerischen Beiträge zu beteiligen.
Text von der Webseite
Namen (Tim) / Aalrust Endre / Adt Reinhold / Agosta Marco / Almeida Cristina de / Alonso Diana Mercedes / Altmann Paul / Amore Johnny / Anastasio Laura / Andras Butak / Andreasen Søren / André Sassenroth / Andy & Cloud / Appelt Julia / Arend Henning / Armani Rozbeh / Avramidou Lina / Back Seung Woo / Bahlsen Clara / Balamuc / Baracchi Tiziana / Beckmann Matthias / Belinchón Sergio / Below Peter / Bennett Jennifer / Berthold Matthias / Bessarabova Anastasia / Beutler Philip / Bielmeier Felix / Bigland Guy / Bizzoni Jessica / Blaskovic Nikola / Blast / BLEK / Blue Simon / Bodman Sarah / Bonke Regine / Borgsen Anne Doris / Bory Jean-Francois / Boschan Madeleine / Boué Peter / Brandis Birgit / Brandsma Martin / Brandstifter / Bredahl Vibe / Breuer Lars / Breuer Marcia / Brinkmann Thorsten / Bürner Susanne / Cador Armin Brito / Chabalala Nonkululeko / Choi-ahoi Kyun-hwa / Christoffel Claudia / Claudia Piepenbrock / Clement Angela B. / Coneja Marisa / Conrads Martin / Conrady Matthias / Contini Leone / Cremers Sebastian / Cremer Till / Csaba Pál / Cuppens Noelle / D'Agata Antoine / Dadanautik / Dahms Irmgard / Dannecker Maks / Danner Michael / Dansa Salmo / Danysz Inga / Debenedetti Bruno Chiarlone / de la Fuente Gutierrez Nieves / Dellafiora David / Delpino Gianinna / Del Vecchio Naomi / Demuth Karin / Dencker Klaus Peter / Dieckwisch Liza / Dietmann Anja / Diotavelli Marcello / Dobers Veronika / Dornan Linda Rae / Doubrawa Reinhard / Drange Chris / Dreesen Felix / Dworsky Alexis / Ebner Jorn / Eichelmann Volker / Eimermacher Sibylle / Einhoff Friedrich / Einszehn Iven / Eklund Petter / Endrejat Birte / Erbelding Jan / Erikson Carl Johan / Espíndola Mauro / Esswein Andrea / Everaers Johan / Exotikdot / Fabis Jeannette / Fabricius Jesper / Fahima Alexander / Falkenhagen Harald / Faruqee Anoka / Feder Melanie / Feldmann Jenny / Fenner Mariska / Fernandez Sabrina / Fervenza Helio / Feyrer Gundi / Fierens Luc / Fiola Johannes / Foken Gesa / Frei Moritz / Fricker H.R. / Fritsch Sabrina / Froelich Dieter / Fuchs Nora / Förster Manfred / Gabriel Martin / Galeano Andrés / Geiger Thomas / Geister Gilbert / Gil Flood Patricio / Gilje Johanna / Gille Anna / Glas Mathias / Gloria Glitzer / Goosse Bruno / Grahnert Henriette / Grasser Angela / Grath Anna / Green Malcolm / Grigorescu Ion / Grohmann Uli / Groschup Sabine / Gruppo Sinestetico / Gräf Dieter M. / Gufler Philipp / Gunnesch Stefan / Géraud Yann / Göbel Philipp Donald / Hacker Karl-Friedrich / Haenni Michèle / Haffke Tilman / Halbritter Roland / Hamann Matthias / Hehmann Kerstin / Hehn Tanja / Heinemann Ellen / Heinze Manfred / Hempel Simon / Herfeldt Lisa / Hildebrand Sarah / Hilf Almut / Hinze Timo / Hoeft Jan / Hoffmann Anna / Hoffmann Kornelia / Holm Hansen Marianne / Holtfrerich Manfred / Holtmann Christian / Hombach Thomas / Huh Sookyoung / Hönig Nikolas / Ibrahim Bassel / Immigration Office / Jaxy Constantin / Jochum Michael / Jordan Dörthe / Jungesblut Yuki / Jóhannsson Sveinn Fannar / Jørgensen Åse Eg / Kalmus Lucas Jaspar / Kampka Marina / Kampmeier Theresa / Kamrau Katrin / Karo Blau / Karpushina Maria / Kelly Déirdre / Kenschner Gudrun / Kiewert Hartmut / Kiss Ilona / KLANK. MusikAktionEnsemble / Kleimann Anneke / Klein Lennart / Klein Stefan / Klose Franziska / Knaack Monika / Knotek Anatol / Koch Simona / Krauss Ingar / Kreiser Constanze / Kuhlendahl Kilian / Kuppel Edmund / Kwan Lorraine / Küster Sabine / Laidler Paul / Lange Carolin / Lange Gesa / Larsson Björn / Lemke Helmut / Lente Jelte van / Le Ruez Simon / Liefmann Jürgen / Lindau Margarete / Litzenberger Pia / Lloyd Ginny / Lohmann Imke / Loock Isolde / Lothschütz Leon / Lowry Sean / Loytved Axel / Lulay Lilly / Lupu Alina / Löffelholz Jue / Löser Ricarda / Lück Malte / Lühmann Andrea / Mackillop Sara / Maele Francis van / Maggi Ruggero / Mahlknecht Brigitte / Malsy Victor / Maltzan Gudrun von / March Sandra / Margulis & Sagan / Maris Benna G. / Marx Stefan / Masuku Siya / Mattes Hanna / Matysik Reiner Maria / May Eva / Mazières Damien / McLaren Sara / McTernan Elizabeth / Meinert Patrizia / Meinzer Dirk / Meyer Nanne / Middel Almut / Mier Hammann von / Miller Peter / Miralda / Missmahl Steffen / Mitkov Mitko / Miéville Paula / Mohr Beate / Morarescu Patrick / Moulène Jean-Luc / Myong-Hee KI / Möschel Ulrike / Müller Peter / Müller Ute / Nalbantidou Lia / Nast Franziska / Nausikaä Antoinette / Navarrete Carlos / Navarroza Wawi / Neacsu Irina / Neubauer Sebastian / Nixdorff Tabea / Norkeit Lätitia / Nuovia Eva Claudia / Núñez Barez Elia / Oberthaler Nick / Obst Heinrich / Oehmann Felix / Oertel Lucas / Offermann Eva-Maria / Ohlen Ahlrich von / Okazaki Ghaku / Opel Franziska / Palotai Gabor / Pam-Grant Sue / Paul Ulrike / Payer Micha / Paz Maria / Pedraza Paula Andrea / Pellacini Fion / Pellet Christian / Pelling Kate / Persy Daniel Ramon / Peschel Tilman / Peschel Tilman / Petit Rodolphe / Petri Jörg / Petri Nina / Pfahl Jirka / Pfister Burkhard / Pfohl Heidi / Pichler Michalis / Piekarski Thomas / Piller Peter / Pinheiro de Sousa Patricia / Platen Eva von / Plogsties Jochen / Pohl Holger / Premper Tobias / Prill Tania / Pál Csaba / Pötter Jan / Rabascall Joan / Ramaseder Josef / Rath Hannah / Rehnen Antonia / Reinecke Tim / Rein Lisa / Remy Penard / Renner Volker / Renninger Ann Carolin / Reusch Theresa / Rhys Sarah / Ricciardi Angelo / Riechardt Jörg / Rietzschel Tina / Rohde Michael H. / Romine Aaron / Rosenblith Edo / Rosengarth Barbara / Rupp Anna Rosa / Ruthenberg Matthias / Sauter Fritz / Scala Roberto / Schall Martina / Schamp Matthias / Schaper Antje / Schattauer Nora / Scheller Maxi / Schlamann Anja / Schloen Uwe / Schlöpke Anne / Schmid Doris / Schmitz Claudia / Schmuki Salome / Schoen Kim / Schul Natalia / Schulze-Wollgast Petra / Schulze Ani / Schulze Max / Schwalbe Anne / Schäfer Jenny / Sebert Vera / Seck Martin / Seedler Anija / Seidel Elfie / Seitz Maria / Shishkin Dasha / Sierra Gabriel / Sieverding Nina / Simnikiwe Buhlungu / Sinn Angelika / Specker Heidi / Spector Buzz / Sprenger Diana / Spurrier Stephen / Stahl Julius / Stegat Christiane / Steinhauser Gabi / Stiegler Angela / Stigmark Karl-Johan / Stolkin Maxwell / Strau Josef / Streng Ana / Strüver Lisan / Su Bo / Summers Rod / Survival Kit / Systermans Marvin / Søe-Pedersen Myne / Takkides Stephan / Teixeira Amanda / Tekaat Ralf / Terbuyken Tillmann / Terfloth Beate / Teske Anja / Theilkäs Hans-Ulrich / Thierback Stephan / Til Jan van der / Tiller Barbro Maria / Tomicek Timotheus / Torre Claudia de la / Trantel Piet / Tucholski Barbara Camilla / Vagt Anne / Vergnon-d'Alancon Aymeric / Vieceli Alberto / Vincent Frederic / Voigt Julius / Voit Konstantin / Vordermayr Marianne / Weber Eva / Wedel Heidemarie von / Weisser Michael / Welch Corinne / Wenzel Käthe / Wermers Nicole / Westermann Thilo / Wetzel Antonia / Wetzig Janika Naja / Wiersbinski Paul / Wilke Johannes / Williams Euan / Wlodarczak Gosia / Wolf-Rehfeldt Ruth / Yersel Seçil / Zellerhoff Martin / Ziegenbalg Mario / Zoller Rahel / Zombik Maren / Zuber Benjamin / Šalamoun Barbara / Éts. Decoux / Öchsele Tobias
WEB http://www.weserburg.de/index.php?id=933
TitelNummer
023620701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

views-beside
views-beside
views-beside

Balthaus Fritz, Hrsg.: views beside ..., 1982

Balthaus Fritz, Hrsg.
views beside ...
Berlin (Deutschland): Vogelsang Verlag, 1982
(Buch) 324 S., 33x25 cm, Auflage: 550, ISBN/ISSN 3-923594-00-3
Techn. Angaben eingeklebtes Foto, perforiertes und gelöchertes Blatt, verschiedene Papiere, Stempeldrucke, in hinteren Umschlag eingeklebt 1 Schallplatte mit 45 UpM
ZusatzInformation Schallplatte mit finger's music, mauricio nannucci / ach du grüne 9ne, thomas kapielski / sisyphos' knie, verbissen in tiegels hosenbein, fritz balthaus / yes sir ree, beth anderson, percussionist michael blair / i sing a song (tonbandkomposition) Julius, stimme joan la barbara / anaplasia for italian and noise gate, fred szymanski. In Papierhülle
Namen Beth Anderson / Bill Gaglione / Bruce Andrews / Charles Bernstein / Davi Det Hompson / fred szymanski / Fritz Balthaus / George Bowering / Guy Gauthier / Hajo Antpöhler / Harry Hoogstraten / Horst Hahn / Ingrid Buschmann / Jean Toche / John Baldessari / Jon Hendricks / Julien Blaine / Julius / Karl-Heinz Eckert / Loris Essary / mauricio nannucci / michael blair / Michael Gibbs / Peter Bedla / Pier van Dyck / Ray di Palma / Reinhard Gehret / Robert Joseph / Robin Crozier / Rolf-Peter Baacke / Roy Arenella / Thomas Ka / thomas kapielski / Ulises Carrión / Ulrich Eller
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1980er
TitelNummer
009257292 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fritz autorengalerie 84
fritz autorengalerie 84
fritz autorengalerie 84

Fritz Reinhard: Fritz - Augenlust und Sinnbild, 1984

Fritz Reinhard
Fritz - Augenlust und Sinnbild
München (Deutschland): Autoren Galerie, 1984
(Heft) 20,9x18 cm, Auflage: 550,
Techn. Angaben geheftet
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1980er
TitelNummer
009902345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fritz autorengalerie 89
fritz autorengalerie 89
fritz autorengalerie 89

Fritz Reinhard: Fritz - Die Welt schweigt, 1989

Fritz Reinhard
Fritz - Die Welt schweigt
München (Deutschland): Autoren Galerie, 1989
(Heft) 21x18 cm,
Techn. Angaben geheftet
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1980er
TitelNummer
009903345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fritz autorengalerie 80
fritz autorengalerie 80
fritz autorengalerie 80

Fritz Reinhard: Fritz - Neue Bilder, 1980

Fritz Reinhard
Fritz - Neue Bilder
München (Deutschland): Autoren Galerie, 1980
(Heft) 21x18 cm,
Techn. Angaben geheftet
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1980er
TitelNummer
009904345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fritz bilder 1995
fritz bilder 1995
fritz bilder 1995

Fritz Reinhard: Bilder 1995-1998, 1998

Fritz Reinhard
Bilder 1995-1998
Köln (Deutschland): Galerie Forum Lindenthal, 1998
(Flyer, Prospekt) 12 S., 22,5x12 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1990er
WEB www.reinhard-fritz.de
TitelNummer
009957345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

balthaus-fritz-1994
balthaus-fritz-1994
balthaus-fritz-1994

Balthaus Fritz: Fritz Balthaus, 1994

Balthaus Fritz
Fritz Balthaus
Stuttgart (Deutschland): Akademie Schloß Solitude, 1994
(Buch) 32 S., 21x12 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Ausstellungsbroschüre zu Installationen von Fritz Balthaus in der Akademie Schloß Solitude 1994
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1990er
TitelNummer
012631457 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fritz-dream-dance-fly
fritz-dream-dance-fly
fritz-dream-dance-fly

Fritz Reinhard: dream, dance und fly, 2016

Fritz Reinhard
dream, dance und fly
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016
(Heft) 24 unpag. S., 21x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Softcover
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort Acryl / Malerei
WEB www.reinhard-fritz.de
TitelNummer
016121576 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Fritz-aquarelle-werkschau-2017
Fritz-aquarelle-werkschau-2017
Fritz-aquarelle-werkschau-2017

Fritz Reinhard: Aquarelle - Eine Werkschau, 2017

Fritz Reinhard
Aquarelle - Eine Werkschau
Bad Waldsee (Deutschland): Kunstraum kleine galerie, 2017
(Heft) 28 unpag. S., 20,9x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-00-055997-6
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung 07.05.-18.06.2017
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort Malerei
WEB www.reinhard-fritz.de
TitelNummer
023420636 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fritz-dream-dance-und-fly
fritz-dream-dance-und-fly
fritz-dream-dance-und-fly

Fritz Reinhard: dream, dance und fly, 2016

Fritz Reinhard
dream, dance und fly
Homburg (Deutschland): galerie m beck - christopher naumann, 2016
(Heft) 28 unpag. S., 20,9x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung 29.07.-28.10.2016 und zwei weiteren Ausstellungen in Köln und Lindau
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort Malerei
WEB www.reinhard-fritz.de
TitelNummer
023421636 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schweizer-heft-8
schweizer-heft-8
schweizer-heft-8

Schweizer Martin / Sauter Bernhard, Hrsg.: Heft 08, 1982

Sauter Bernhard / Schweizer Martin, Hrsg.
Heft 08
Schaffhausen (Deutschland): Verlag Meier, 1982
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 24.5x19 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Sprache Deutsch / Englisch / Französisch
Stichwort 1980er
TitelNummer
004525483 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

heft-nr4
heft-nr4
heft-nr4

Schweizer Martin / Sauter Bernhard, Hrsg.: Heft 04, 1979

Sauter Bernhard / Schweizer Martin, Hrsg.
Heft 04
Schaffhausen (Schweiz): Verlag Meier, 1979
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 24.5x19 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort 1970er
TitelNummer
004526463 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schweizer-heft-5
schweizer-heft-5
schweizer-heft-5

Schweizer Martin / Sauter Bernhard, Hrsg.: Heft 05, 1980

Sauter Bernhard / Schweizer Martin, Hrsg.
Heft 05
Schaffhausen (Deutschland): Verlag Meier, 1980
(Zeitschrift, Magazin) 24.7x19.5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort 1980er
TitelNummer
004527483 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schweizer-heft-6
schweizer-heft-6
schweizer-heft-6

Schweizer Martin / Sauter Bernhard, Hrsg.: Heft 06, 1980

Sauter Bernhard / Schweizer Martin, Hrsg.
Heft 06
Schaffhausen (Deutschland): Verlag Meier, 1980
(Zeitschrift, Magazin) 24.5x19 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort 1980er
TitelNummer
004528483 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

heft-nr3
heft-nr3
heft-nr3

Schweizer Martin / Sauter Bernhard, Hrsg.: Heft 03, 1978

Sauter Bernhard / Schweizer Martin, Hrsg.
Heft 03
Schaffhausen (Schweiz): Verlag Meier, 1978
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 24.5x19 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, blauer, loser Zettel eingelegt Kunst in der Psychose
ZusatzInformation Juni 1978
Stichwort 1970er
TitelNummer
004529463 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schweizer-heft-7
schweizer-heft-7
schweizer-heft-7

Schweizer Martin / Sauter Bernhard, Hrsg.: Heft 07, 1981

Sauter Bernhard / Schweizer Martin, Hrsg.
Heft 07
Schaffhausen (Deutschland): Verlag Meier, 1981
(Zeitschrift, Magazin) 24.5x19 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort 1980er
TitelNummer
004530483 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

heft-nr1
heft-nr1
heft-nr1

Schweizer Martin / Sauter Bernhard, Hrsg.: Heft 01, 1977

Sauter Bernhard / Schweizer Martin, Hrsg.
Heft 01
Schaffhausen (schweiz): Verlag Meier, 1977
(Zeitschrift, Magazin) 26 S., 24.5x19 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Juni 1977
Stichwort 1970er
TitelNummer
004531463 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

heft-nr2
heft-nr2
heft-nr2

Schweizer Martin / Sauter Bernhard, Hrsg.: Heft 02, 1977

Sauter Bernhard / Schweizer Martin, Hrsg.
Heft 02
Schaffhausen (Schweiz): Verlag Meier, 1977
(Zeitschrift, Magazin) 26 S., 24.5x19 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Dezember 1977
Stichwort 1970er
TitelNummer
004532463 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schrottland-03
schrottland-03
schrottland-03

Sefzig Fabian / P.P. / Ahlborn Lale / Dittmeyr Moritz, Hrsg.: Schrottland #03, 2014

Ahlborn Lale / Dittmeyr Moritz / P.P. / Sefzig Fabian, Hrsg.
Schrottland #03
München (Deutschland): department of volxvergnuegen, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 50 S., 21x15 cm, Auflage: 100, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Risoprint. Von mehreren Autoren innen signiert, verschiedene Papiere, eingeklebtes Foto, CD-Beilage. Gedruckt auf einem Risographen riso gr 3770
ZusatzInformation herausgegeben und gestaltet vom department of volxvergnuegen.
cd-beilage: pcn - NotiL - Residuum - T.V.Shit, ambient loop core live at iRRland feb 14
Namen achim sauter / andreas haslauer / björn h. katzur / christian nothaft / frl. alphorn / fts nostromo / gerhard lassen / h.g / hartmut andryczuk / heinz leber / I@$ / igitte-sisters / jana gleitsmann / johannes witek / lino wirag / mathias hofmann / paulaner / pcn € / sigi wiedemann / thomas glatz / thomas mayer
Stichwort Künstlerkollektiv
WEB www.christiannothaft.de
WEB www.epilepticmedia.blogspot.de
WEB www.friktionen.de
WEB www.hybriden-verlag.de
WEB www.volxvergnuegen.org
TitelNummer
012135416 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schrottland-no6
schrottland-no6
schrottland-no6

Sefzig Fabian / P.P. / Ahlborn Lale / Dittmeyr Moritz, Hrsg.: Schrottland #06, 2016

Ahlborn Lale / Dittmeyr Moritz / P.P. / Sefzig Fabian, Hrsg.
Schrottland #06
München (Deutschland): department of volxvergnuegen, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 88 S., 20,6x14,6 cm, Auflage: 150, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Risoprint, teils farbig, Aufkleber und handschriftlicher Text auf letzter Seite. 1 Exemplar mit 10 Signaturen
ZusatzInformation Umschlag: Infinite Livez
Namen Achim Sauter / Andreas Christian Haslauer / Carolin Wenzel / Daniel Ableev / Eva-Maria Engelhardt / Evita Exceso / Florian Schenkel / fraubischoff / fts nostromo / Gerhard Lassen / Hartmut Andryczuk / Igitte-Sisters / Infinite Livez / institut für leistungsabfall / Johannes Grenzfurthner / Klaus Erich Dietl / kontemplation / Luis Utrillas / Matthias Hofmann / Miss Harmlos / paulaner / Sigi Wiedemann / Thomas Glatz / Thomas Mayer / Thomas Preindl / unsensiblo chamaeleon.
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Künstlerkollektiv / Literatur / Poesie / Zeichnung
WEB www.volxvergnuegen.org
TitelNummer
016243590 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

concrete-paper-istanbul-muenchen
concrete-paper-istanbul-muenchen
concrete-paper-istanbul-muenchen

Lückenkemper Anja / Kaiser Christine, Hrsg.: concrete paper - urbane künstlerische Forschung in Instanbul und München, 2010

Kaiser Christine / Lückenkemper Anja, Hrsg.
concrete paper - urbane künstlerische Forschung in Instanbul und München
München (Deutschland): PLATFORM3, 2010
(Heft) 26 S., 29,5x20,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung mit Drahtösen
ZusatzInformation Ein gemeinsames Projekt der Kunstakademie München und der Mimar Sinan Güzel Sanatlar Üniversitesi
Namen Achim Sauter (Text) / Aysim Turkmen (Text) / Babylonia Constantinides / Behice Basak Sel (Text) / Derya Özkan (Text) / Duygu Sabancilar (Text) / Esref Yildrim (Text) / Gökce Erhan (Text) / Gülcin Uzun (Text) / Hafriyat / Hande Gur / Hazavuzu / Helin Yildirim (Text) / Katharina Knaus / M. Nahir Namur (Text) / Nele Mueller / Nezaket Ekici (Interview) / Pelin Tan (Text) / Quirin Empl / Res Ingold (Text) / Seyla Arditti / Sinan von Stietencron / Verena Ledig / Övül Durmusoglu (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Großstadt / Kunstakademie / Künstlerkollektiv / Metropole / Performance / Projekt / Raumstruktur / Stadt / Stadtraum / Student / Urban / Zusammenarbeit
Sponsoren Landeshauptstadt München, Referat für Arbeit und Wirtschaft
TitelNummer
024685671 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ann-wilde-re-visions-2019
ann-wilde-re-visions-2019
ann-wilde-re-visions-2019

Förster Simone / Volz Anna, Hrsg.: RE-VISIONS. Ann Wilde zum achtzigsten Geburtstag, 2019

Förster Simone / Volz Anna, Hrsg.
RE-VISIONS. Ann Wilde zum achtzigsten Geburtstag
München (Deutschland): Pinakothek der Moderne, 2019
(Flyer, Prospekt / Leporello) [12] S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Leporello
ZusatzInformation Faltblatt zur Ausstellung in der Sammlung Moderne Kunst 28.02.‐.17.11.2019.
Über vier Jahrzehnte haben Ann und Jürgen Wilde eine einzigartige Sammlung moderner und zeitgenössischer Fotografie zusammengetragen, die seit 2010 als Stiftung Ann und Jürgen Wilde den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen angegliedert ist. Einen Schwerpunkt der Sammlung bildet das Werk von Fotografinnen wie Aenne Biermann, Florence Henri und Germaine Krull. Die Galerie Wilde (1972-1985), bei Gründung die einzige auf Fotografie spezialisierte Galerie in Deutschland, hatte mit Jan Groover, Marcia Resnick, Gwenn Thomas und Deborah Turbeville auch zeitgenössische Fotografinnen im Programm. Bis heute ist es ein besonderes Anliegen von Ann Wilde, die Arbeit von Künstlerinnen und Fotografinnen zu fördern und zu erwerben. Aus Anlass ihres Geburtstages öffnet die Stifterin erstmals ihre private Sammlung. Die Präsentation „Re-visions“ zeigt Ann Wildes persönliche Sicht auf die Fotografie der 1920er-Jahre bis in die jüngste Gegenwart
Text aus dem Faltblatt
Namen Alexandra Ranner / Ann Wilde / Barbara Probst / Deborah Turbeville / Eva-Maria Schön / Gwenn Thomas / Heidi Specker / Jan Groover / Johanna Diehl / Judith Joy Ross / Jürgen Wilde / Kathrin Sonntag / Marcia Resnick / Marie Jo Lafontaine / Martina Sauter / Rineke Dijkstra
Stichwort 1960er / 1970er / 1980er / 1990er / 2000er / Fotografie / Privatsammlung / Stiftung
WEB https://www.pinakothek.de/ausstellungen/re-visions
TitelNummer
026819801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

antifun depression
antifun depression
antifun depression

Sauter Achim, Hrsg.: Antifun in der Depression des Fürstentums, 2010

Sauter Achim, Hrsg.
Antifun in der Depression des Fürstentums
München (Deutschland): kunstarkaden, 2010
(Buch) 56 S., 21x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Katalog zur Ausstellung vom 23.11.-21.12.2010 in den Kunstarkaden, München
ZusatzInformation An­ti­fun in der De­pres­si­on des Fürs­ten­tums. Ist die (kol­lek­ti­ve) Ver­suchsa­n­ord­nung des Zu­sam­men­tref­fens künst­le­ri­scher Po­si­tio­nen, die den Im­puls ge­sell­schaft­li­cher und po­li­ti­scher Si­tua­tio­nen der Kri­sen und De­pres­sio­nen in Ihrem Vor­ge­hen selbst­re­fle­xiv auf­neh­men und im Schau-La­bor mit un­ter­schied­li­chen Mit­teln un­ter­su­chen.
Namen Achim Sau­ter / Ca­ro­lin Wen­zel / Fa­bi­an Hesse / HEF­T3000 / in­sti­tut für leis­tungs­ab­fall und kon­tem­pla­ti­on / Jo­han­nes Karl / Nana Dix / Paula Pon­gratz / Ste­phan Ja­nitz­ky
Geschenk von Hammann & von Mier
WEB www.antifun0in0der0depression0des0fuerstentums.blogsport.de
TitelNummer
007603235 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

sauter-versuch-anordnung
sauter-versuch-anordnung
sauter-versuch-anordnung

Sauter Achim, Hrsg.: Versuch Anordnung, 2011

Sauter Achim, Hrsg.
Versuch Anordnung
München (Deutschland): Selbstverlag, 2011
(Heft) 20 unpag. S., 21x14,7 cm, Auflage: 500, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, eingelegt ein fiktiver Geldschein
ZusatzInformation Heft zum KIOSK FRee, der zwischen 4.-14.10.2011 am Sendlinger Tor München in und um eine Installation von Christoph Ziegler entsteht.
KIOSK FRee findet im Rahmen des Programms "Wo hört die Kunst auf, wo fängt die Vermittlung an?" statt und ist ein Projekt von ______randstelle in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat München
Namen Christoph Ziegler
Geschenk von Hammann & von Mier
Stichwort Installation
WEB www.kioskfree.de
TitelNummer
010543348 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schrottland-05
schrottland-05
schrottland-05

Sefzig Fabian / P.P. / Ahlborn Lale / Dittmeyr Moritz, Hrsg.: Schrottland #05, 2015

Ahlborn Lale / Dittmeyr Moritz / P.P. / Sefzig Fabian, Hrsg.
Schrottland #05
München (Deutschland): department of volxvergnuegen, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 80 S., 20x14,6 cm, Auflage: 100, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Risoprint, Umschlag mit fluoreszierender Farbe, innen vier montierte Fotos und eine eingeklebte Audio-CD in Papierhülle, in einem Exemplar eingelegt ein Werbeflyer mit handschriftlichem Text von Fabian Sefzig
ZusatzInformation CD-Beilage Kollektivhörspiele mit Thomas Glatz, Florian Schenkel, Josef Hadzelek, Holger Meuss(-chen) & Benno Zeh. (iRRland 10, CD-R, 51 Min, Schnitt: Thomas Glatz, Cover: Florian Schenkel, Mastering: Christian Nothaft).
Umschlag: O.T. (Unbekannter Aktionskünstler, 2015, Nothammer auf Glas
Text von der Webseite
Namen Achim Sauter / Andreas Christian Haslauer / Andreas Heckmann / Axel Voli / b.4000 / Benno Zeh / Florian Schenkel / fts nostromo / G. Lassen / H.G. / Hartmut Andryczuk / Hartmut Geerken / Heinz Leber / hirnriss / Holger Meuss (-chen) / Igitte-Sisters / Johannes Witek / Josef Hadzelek / lia_m / Lisa Meinecke / Lotti / Matthias Hofmann / Mina Lettort / Miss Harmlos / Paulaner Dunkel / Pädagogische Aktion / Sigi Wiedemann / Susanne Füssel / Thomas Glatz / Tommy 5000
Stichwort Fotografie / Künstlerkollektiv / Künstlermagazin / Musik / Poesie / Sound
WEB www.volxvergnuegen.org
TitelNummer
013936494 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Eggert Fritz, Hrsg.
Sammlung Rolf Dittmar, Die Sechziger Jahre
Stuttgart (Deutschland): Antiquariat Fritz Eggert, 1979
(Buch)
Techn. Angaben Cover mit gestanztem Loch, mit eingelegter Preisliste
Stichwort 1970er
TitelNummer
001028015 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

hannappel-landschaften-broschur
hannappel-landschaften-broschur
hannappel-landschaften-broschur

Hannappel Werner J. / Gruber Fritz: Landschaften, 1984

Gruber Fritz / Hannappel Werner J.
Landschaften
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1984
(Buch) 56 S., 31x24,3 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-923205-95-3
Techn. Angaben Broschur. Text von L. Fritz Gruber
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1980er / Hebriden / Irland / Niederlande / Schottland / Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer
001593003 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Fritz Reinhard / Tinnefeld Franz
Liebeszauber
München (Deutschland): Selbstverlag, 1982
(Buch) 28,5x24,3 cm, Auflage: 500, signiert,
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation zwei Gedichte von Theokrit mit 16 Lithographien
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1980er
TitelNummer
009898345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Fritz Reinhard / Tinnefeld Franz
Liebeszauber
München (Deutschland): Selbstverlag, 1982
(Buch) 28,5x24,3 cm, Auflage: 500, signiert,
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation zwei Gedichte von Theokrit mit 16 Lithographien
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1980er
TitelNummer
009899345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Fritz Reinhard
Bilder und Aquarelle 1975-1992
Tuttlingen (Deutschland): Städtische Galerie, 1992
(Buch) 96 S., 22,5x24,5 cm, ISBN/ISSN 3-9801601-5-7
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1990er
TitelNummer
009900345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Fritz Reinhard / Gulden Alfred
Das Ding Erinnerung
München (Deutschland): Buchendorfer Verlag, 2001
(Buch) 28,5x22,3 cm, ISBN/ISSN 3-934036-47-3
Techn. Angaben Hardcover. Text von A. Gulden
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
009901345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

reisch fritz gedichte
reisch fritz gedichte
reisch fritz gedichte

Fritz Reinhard / Reisch Wolfram: ... denn vor dem Tod, da kommt erst die Liebe, 1991

Fritz Reinhard / Reisch Wolfram
... denn vor dem Tod, da kommt erst die Liebe
München (Deutschland): Selbstverlag, 1991
(Buch) 32 S., 26x21 cm,
Techn. Angaben Softcover mit Schutzumschlag. Gedichte und Lieder von W. Reisch
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1990er
TitelNummer
009905345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fritz foyer 83
fritz foyer 83
fritz foyer 83

Fritz Reinhard: Bilder auf Leinwand und Papier, 1983

Fritz Reinhard
Bilder auf Leinwand und Papier
München (Deutschland): Galerie im Foyer, 1983
(Flyer, Prospekt) 6 S., 24,5x20 cm,
Techn. Angaben Leporello zur Ausstellung bei Philip Morris
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1980er
TitelNummer
009938345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fritz begegnung
fritz begegnung
fritz begegnung

Fritz Reinhard / Frischmuth Felicitas: Begegnung, 1985

Frischmuth Felicitas / Fritz Reinhard
Begegnung
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 1985
(Buch) 46 S., 23x16 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Begleitbuch zu einer Künstlerbücherausstellung im Gasteig
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1980er
TitelNummer
009959345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fritz frischmuth
fritz frischmuth
fritz frischmuth

Fritz Reinhard / Frischmuth Felicitas: Weit von Mozart entfernt, 1985

Frischmuth Felicitas / Fritz Reinhard
Weit von Mozart entfernt
Homburg-Schwarzenacker, Saar (Deutschland): Edition Monika Beck, 1985
(Leporello) 28 S., 21,5x16,3 cm, Auflage: 900, signiert, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-924360-61-8
Techn. Angaben 28-teiliger Leporello mit Offset-Lithografien und Gedichten, eingeklebt zwischen leinenbezogenen Hartpappen. Gedruckt von Karl Imhoff
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1980er
TitelNummer
009960345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fritz liebeszauber PK
fritz liebeszauber PK
fritz liebeszauber PK

Fritz Reinhard / Tinnefeld Franz: Liebeszauber, 1982

Fritz Reinhard / Tinnefeld Franz
Liebeszauber
München (Deutschland): Selbstverlag, 1982
(PostKarte) 10,5x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Werbekarte zum Künstlerbuch
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1980er
TitelNummer
009961345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fritz mozart PK
fritz mozart PK
fritz mozart PK

Fritz Reinhard / Frischmuth Felicitas: Weit von Mozart entfernt, 1985

Frischmuth Felicitas / Fritz Reinhard
Weit von Mozart entfernt
Homburg-Schwarzenacker, Saar (Deutschland): Edition Monika Beck, 1985
(PostKarte) 10,5x14,8 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Werbekarte zum Künstlerbuch
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1980er
TitelNummer
009962345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Bennert Klaus
Dialog mit Theokrit - Ein Künstlerbuch von Reinhard Fritz
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 1983
(Presse, Artikel)
Techn. Angaben Artikel in der SZ vom 27. Dezember 1983
Sprache Deutsch
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1980er
TitelNummer
009963345 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

legler das malerbuch
legler das malerbuch
legler das malerbuch

Legler Rolf: Das Malerbuch als künstlerische Aufgabe - Ein Essay - Gedanken zu den beiden Künstlerbüchern von Reinhard Fritz, 1989

Legler Rolf
Das Malerbuch als künstlerische Aufgabe - Ein Essay - Gedanken zu den beiden Künstlerbüchern von Reinhard Fritz
München (Deutschland): D.P., 1989
(Buch) 80 S., 23x16 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-88779-005-7
Geschenk von Reinhard Fritz
Stichwort 1980er
TitelNummer
009964299 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gepein-3-4
gepein-3-4
gepein-3-4

Baacke Rolf-Peter, Hrsg.: Gepein Nr. 03-04, 1981

Baacke Rolf-Peter, Hrsg.
Gepein Nr. 03-04
Berlin (Deutschland): Gepein, 1981
(Zeitschrift, Magazin) 42x29,7 cm, Auflage: 130 ca.,
Techn. Angaben geklammert mit Leinenstreifen, Schwarz-Weiß-Fotokopien teilweise doppelseitig, verschiedene Materialien, Collagen, Originalarbeiten, Luftballon gepresst, Kunststofffolie, original Zeitung, Karte mit handschriftlichem Gruß beigelegt
Namen Anne Jud / Annette Maschmann / Arno Schmidt / Axel Brandt / Benni Gutmann / Bernd Zimmer / Callgirl Berlin / Carl Einstein / Cipriano Calabero / Daniele Ciullini / Detlev Pusch / Edition Vogelsang / Fritz Balthaus / Fritz Rahmann / Gerd Baumhoff / Gerti Fietzek / Giannozzo / H.J. Kropp / Heidi Paris / Ingrid Buschmann / Jacques Juin / Jörg Renz / Jürgen Schöneich / Marc Modern / Marilyn Rosenberg / Mario Reis / Michael C. Glasmeier / Petra Eikelpoth / Rolf Langebartels / Saint Gall / Thomas Kapielski / Thomas Schulz / Tomasz Sikorski / Ulrich Eller / Ulrich Giersch / Urkringel Es / Vittore Baroni
Geschenk von H.J. Kropp
Stichwort 1980er / Assembling / Collage / Copy Art / Fotografie / Fotografik / Grafik / Künstlermagazin / Poesie / Raster / Zeichnung
TitelNummer
013085K21 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fritz-wasserwelten
fritz-wasserwelten
fritz-wasserwelten

Fritz Reinhard: Wasserwelten - Malerie auf Leinwand und Papier, 2015

Fritz Reinhard
Wasserwelten - Malerie auf Leinwand und Papier
München (Deutschland): Otto-Galerie, 2015
(PostKarte) 10,5x14,7 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Einladung zur Ausstellung Wasserwelten von Reinhard Fritz in der Otto-Galerie München, vom 24.06.-10.07.2015
TitelNummer
013677501 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

SZ-schwegler
SZ-schwegler
SZ-schwegler

Kohler Michael: Kleeblatt mit Hosenträgern - In Mannheim erstmals vereint: die verrückten Einfälle, Zeichnungen und Objekte von Fritz Schwegler, 2016

Kohler Michael
Kleeblatt mit Hosenträgern - In Mannheim erstmals vereint: die verrückten Einfälle, Zeichnungen und Objekte von Fritz Schwegler
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 278 vom 1. Dezember 2016, Feuilleton, S. 15
ZusatzInformation An jedem Tag seines Künstlerlebens wurde Fritz Schwegler von einem freundlichen alten Mann in dessen Waldhöhle entführt, anschließend durfte er mit einem kleinen Schatz wieder von dannen ziehen. So ging das, bis Schwegler vor zwei Jahren starb, und ...
Text von der Webseite
Zur Ausstellung in der Mannheimer Kunsthalle, 11.11.2016-08.01.2017
Sprache Deutsch
Stichwort Effeschiade / Jubelrollen / Moritafeln / Märchen / Notwandlungsstücke / Zeichnung
TitelNummer
017028619 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

wohnzimmer-49
wohnzimmer-49
wohnzimmer-49

Widhalm Fritz / Kilic Ilse, Hrsg.: Wohnzimmer 49 - Zeitschrift für unbrauchbare Texte und Bilder, 2014

Kilic Ilse / Widhalm Fritz, Hrsg.
Wohnzimmer 49 - Zeitschrift für unbrauchbare Texte und Bilder
Wien (Österreich): Das Fröhliche Wohnzimmer, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 42 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung. Schwarz-Weiß-Digitaldruck
Namen Alfred Zoppelt / Andrew Maximilian Niss / Brandstifter / Dietmar Füssel / Dietmar Koschier / Fritz Widhalm / Hans Dieter Aigner / HEL / Ilse Kilic / Johannes Tröndle / Johannes Witek / Jonis Hartmann / Josef Zuck-Geiszler / Jörg Zemmler / Jürgen O. Olbrich / Karl-Friedrich Hacker / Klaus D. Bertl / Ludwig Zeidler / Paul Murphy / PLG Friedlaender / Rea Nikonova / Roman Castenholz / Serge Segay / Siggi Liersch / Sigismund Urban / WEHerbst Silesius / Wolfgang Sysak
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Poesie / Zeichnung
WEB www.dfw.at
TitelNummer
017208630 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

l-fritz-3
l-fritz-3
l-fritz-3

Zimmermann Damian, Hrsg.: L.Fritz - Das Magazin der Photoszene, No. 03 - Innere Sicherheit / The State I Am In, 2016

Zimmermann Damian, Hrsg.
L.Fritz - Das Magazin der Photoszene, No. 03 - Innere Sicherheit / The State I Am In
Köln (Deutschland): Internationale Photoszene Köln, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 33,4x23,9 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation erschien im Rahmen des Photoszene-Festivals 2016 - wie immer am Geburtstag der Fotografie am 19. August.
Der zweisprachige L. Fritz #3 wird auch wieder an vielen wichtigen Fotografiestandorten in Köln, Deutschland und Europa kostenlos ausliegen!
In diesem monothematischen Heft dreht sich alles um "Innere Sicherheit / The State I Am In", dem Thema des von Katja Stuke und Oliver Sieber kuratierten Photoszene-Festival 2016. In teilweise mehrseitigen Portfolios stellen wir Arbeiten unter anderem von Günter Karl Bose, Jochem Hendricks, Daniel Josefsohn, Jason Lazarus, Max Regenberg, Marc Thümmler/Harald Hauswald, Jan Dirk van der Burg, Luisa Whitton und Simon Menner vor. Zudem schreibt der New Yorker Kurator, Fotograf und Buchautor Marvin Heiferman in einem Essay über den Zusammenhang von Fotografie, Voyeurismus, Social Media und Überwachung.
Text von der Webseite
Namen Allan Gretzki / Beate Geissler / Carmen Strzelecki (Gestaltung) / Christoph Bangert / Daniel Josefsohn / Felix Kleymann / Frederic Lezmi / Günter Karl Bose / Harald Hauswald / Jan Dirk van der Burg / Jason Lazarus / Jochem Hendricks / John Heartfield / Katja Stuke / Luisa Whitton / Marc Thümmler / Marvin Heiferman / Matthias Jung / Max Regeberg / Nils Petter Löfstedt / Oliver Sann / Oliver Sieber / Philipp Böll / Ryudai Takano / Simon Menner / Simon Menner (Coverfoto) / Stephen Gill / Theodor Barth / Timo Klein / Xu Yong
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Bernd Dicke
Stichwort Bedrohung / Benetton / Collage / Flüchtling / Fotografie / Gesellschaft / Gewalt / Heimat / Kunstraum / Körper / Revolutionäres Archiv / Sicherheit / Stasi / Voyerismus / Zensur
WEB www.photoszene.de
TitelNummer
024676K55 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Schröck Rudolf, Hrsg.: Die Gazette Nr. 57 - Heimat & Nation - Zurück in die Zukunft, 2018

die-gazette-57
die-gazette-57
die-gazette-57

Schröck Rudolf, Hrsg.: Die Gazette Nr. 57 - Heimat & Nation - Zurück in die Zukunft, 2018

Schröck Rudolf, Hrsg.
Die Gazette Nr. 57 - Heimat & Nation - Zurück in die Zukunft
Wolnzach (Deutschland): Wolnzacher Anzeiger Medien, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 106 S., 29,6x21 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Das Politische Kulturmagazin.
Fritz Glunk, Demokratie? Schon, aber welche?
Rudolf Schröck, Bildstrecke, 1968 - eine Revolution, die es nie gab
Namen Fritz Glunk / Wolfgang Roucka
Sprache Deutsch
Geschenk von Lyrik Kabinett
Stichwort 1960er / 1968 / Demokratie / Gesellschaft / Kultur / Nullerjahre / Plakat / Politik / Poster
WEB www.gazette.de
TitelNummer
025460674 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Engelbach Barbara / Halwani Miriam, Hrsg.: Doing the Document - Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart - Die Schenkung Bartenbach - Ausstellungsbegleiter - Exhibition guide, 2018

doing_the_document_2018
doing_the_document_2018
doing_the_document_2018

Engelbach Barbara / Halwani Miriam, Hrsg.: Doing the Document - Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart - Die Schenkung Bartenbach - Ausstellungsbegleiter - Exhibition guide, 2018

Engelbach Barbara / Halwani Miriam, Hrsg.
Doing the Document - Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart - Die Schenkung Bartenbach - Ausstellungsbegleiter - Exhibition guide
Köln (Deutschland): Museum Ludwig, 2018
(Heft) 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Heft A5 mit aufgeheftetem monochromen kleineren Karton (A6) als Cover. Innenteil mattes ungestrichenes Papier, Schwarz-Weiß, Cover glänzend, oliv
ZusatzInformation Ausstellungsbegleiter zur Ausstellung 31.08 2018–06.01.2019. Diane Ar­bus, Boris Beck­er, Karl Bloss­feldt, Walk­er Evans, Lee Fried­lan­der, Can­di­da Höfer, Gabriele und Hel­mut Noth­helfer, Ta­ta Ronkholz, Al­bert Renger-Patzsch, Au­gust San­der, Hu­go und Karl Hu­go Sch­mölz, Gar­ry Wino­grand, Pi­et Zwart – gen­er­a­tion­süber­greifend eint all diese Fo­to­graf*in­nen eine Ar­beitsweise, näm­lich über Jahrzeh­nte hin­weg kont­inuier­lich The­men zu ver­fol­gen. Bei San­der kön­nen solche Rei­hen ei­nen At­las der Men­schen des 20. Jahrhun­derts bil­den, bei Höfer ein Archiv von öf­fentlichen Räu­men und deren Codes der Repräsen­ta­tion, oder bei Bloss­feldt ein solch­es der For­men­viel­falt von Fau­na und Flo­ra. In der „di­rek­ten Fo­to­gra­fie" vereinigt sich die wech­selvolle Rezep­tion der Fo­to­gra­fie als kün­st­lerische und doku­men­tarische auf be­son­dere Weise. In der Zusam­men­schau lässt sich zu­gleich der wech­sel­seitige Ein­fluss deutsch­er und amerikanisch­er Po­si­tio­nen in der verdichteten Kul­tur­land­schaft des Rhein­lan­des der 1960er bis 1990er Jahre nachvol­lzie­hen. Hi­er waren in den 1970er Jahren die er­sten Ga­le­rien für Fo­to­gra­fie zu fin­d­en, die sich für Au­gust San­der, Flo­rence Hen­ri, Pi­et Zwart, Karl Bloss­feldt, aber auch für die amerikanischen Po­si­tio­nen der 1960er Jahre wie Walk­er Evans, Diane Ar­bus, Lee Fried­lan­der, Gar­ry Wino­grand begeis­terten und durch kont­inuier­liche Ver­mittlungsar­beit bekan­nt macht­en. Zu­gleich übten Bernd und Hil­la Bech­er mit ihr­er Lehre an der Kun­s­takademie Düs­sel­dorf großen Ein­fluss aus. Und nicht zulet­zt prägten be­deu­tende mono­gra­fische Ausstel­lun­gen sowie Grup­pe­nausstel­lun­gen nach­haltig die Rezep­tion. L. Fritz Gru­ber zeigte bere­its in den 1950er Jahren Au­gust San­der in den Pho­tok­i­na Bilder­schauen. Die Kun­sthalle Düs­sel­dorf stellte 1976 Fo­to­gra­fien von Walk­er Evans aus, und Klaus Hon­nef ku­ratierte zeit­gleich wichtige Grup­pe­nausstel­lun­gen doku­men­tarisch­er Fo­to­gra­fie im Rheinischen Lan­des­mu­se­um, Bonn. Dies­er doku­men­tarisch-kün­st­lerische An­satz wird mit Do­ing the Doc­u­ment vorgestellt und zu­gleich be­fragt. Walk­er Evans bezeich­nete seine Fo­to­gra­fien nicht als doku­men­tarisch, son­dern sprach von einem „doku­men­tarischen Stil“. 1967 zeigt das Mu­se­um of Mod­ern Art in New York, Werke von Ar­bus, Fried­lan­der und Wino­grand, alle auch hi­er vertreten, un­ter dem Ti­tel New Doc­u­ments. Wo en­det das Doku­ment und wo be­gin­nt die kün­st­lerische Geste? Dies ist eine Frage, die in der Geschichte der Fo­to­gra­fie im­mer zur Diskus­sion stand und auch heute, in post­fak­tischen Zeit­en und der zuneh­men­den Äs­thetisierung von Archiv- und Doku­men­ta­tions­ma­te­rial in der zeit­genös­sischen Kunst wied­er neu zu ver­han­deln ist. Der Ausstel­lungsti­tel Do­ing the Doc­u­ment löst be­wusst die vermeintlichen Ge­gen­sätze von „her­stellen (do­ing)“ und „doku­men­tieren“ auf, um die im­mer wied­er besch­worene „Krise der Repräsen­ta­tion“ im Werk von zwanzig Fo­to­graf*in­nen und deren Rezep­tion auszu­loten.
Zu ver­danken ist diese Ausstel­lung ein­er Schenkung von über zwei­hun­dert Werken deutsch­er und amerikanisch­er Fo­to­graf*in­nen durch die Köl­n­er Fam­i­lie Barten­bach, die die Samm­lung des Mu­se­um Lud­wig kür­zlich sub­s­tanziell er­weit­ert hat. Ergänzend zu den reichen Bild­kon­vo­luten vom Be­ginn des 20. Jahrhun­derts bis in die Ge­gen­wart, bein­hal­tet die Samm­lung Barten­bach auch Quel­len­ma­te­rial, das im Zuge der Ausstel­lung er­st­mals wis­sen­schaftlich er­schlossen wird. Neben der fo­to­his­torischen Au­far­bei­tung der Samm­lung wer­den auch die Stifter*in­nen gewürdigt. Das En­gage­ment der Samm­ler*in­nen zeich­net sich insbe­son­dere da­durch aus, dass sie nicht auf Einzel­bilder fokussiert aus­gewählt, son­dern reiche und viel­seitige Bestände einzel­n­er, in­ter­na­tio­n­al bekan­n­ter Kün­stler*in­nen zusam­menge­tra­gen haben. Ihr In­teresse am Werk aus­gewähl­ter Fo­tokün­stler*in­nen spiegelt sich in um­fan­greichen Werk­se­rien, die breite Facet­ten einzel­n­er Kün­stler*in­nen aufzei­gen. Die Schenkung ergänzt die Samm­lung Fo­to­gra­fie im Mu­se­um Lud­wig her­vor­ra­gend, da sie Lück­en füllt, sowie beste­hende Sch­w­er­punkte ver­tieft und er­weit­ert. In der deutsch-en­glischen Pub­lika­tion wird dies um­fassend vorgestellt wer­den, während die Ausstel­lung sich ganz auf die Schenkung fokussiert.
Text von der Webseite
Namen Al­bert Renger-Patzsch / Au­gust San­der / Barbara Engelbach (Text) / Bernd und Hil­la Bech­er / Boris Beck­er / Can­di­da Höfer / David Hock­ney / Diane Ar­bus / Flo­rence Hen­ri / Frie­drich Sei­den­stück­er / Fritz Gruber / Gabriele und Hel­mut Noth­helfer / Gar­ry Wino­grand / Hu­go und Karl Hu­go Sch­mölz / Karl Bloss­feldt / Klaus Honnef / Lee Fried­lan­der / Mathias Beyer (Gestaltung) / Max Re­gen­berg / Miriam Halwani (Text) / Pi­et Zwart / Ta­ta Ronkholz / Walk­er Evans / Wolf­gang Till­mans
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1960er / 1970er / 1980er / Amerika / Direkte Fotografie / Dokument / dokumentarische Fotografie / Fotografie / Fotokünstler / Schenkung / Schwarz-Weiß-Fotografie
Sponsoren Russmedia
WEB https://www.museum-ludwig.de/de/ausstellungen/doing-the-document.html
TitelNummer
026183665 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Ebert Michael / Klotzek Timm, Hrsg.: Süddeutsche Zeitung Magazin No. 46 - Raymond Pettibon - Es gibt nichts, was mich weniger interessiert als Geld, Macht oder Respekt, 2017

sz-magazin-2018-46-pettibon
sz-magazin-2018-46-pettibon
sz-magazin-2018-46-pettibon

Ebert Michael / Klotzek Timm, Hrsg.: Süddeutsche Zeitung Magazin No. 46 - Raymond Pettibon - Es gibt nichts, was mich weniger interessiert als Geld, Macht oder Respekt, 2017

Ebert Michael / Klotzek Timm, Hrsg.
Süddeutsche Zeitung Magazin No. 46 - Raymond Pettibon - Es gibt nichts, was mich weniger interessiert als Geld, Macht oder Respekt
München (Deutschland): Magazin Verlagsgesellschaft Süddeutsche Zeitung, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 80 S., 27,3x21,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Sonderausgabe. Edition 46 Raymond Pettibon (Raymond Ginn).
Mit zwanzig war er Punk, mit vierzig wurde er vom Kunstmarkt entdeckt, mit Anfang sechzig zählt er zu den bedeutendsten Künstlern der Gegenwart. Raymond Pettibon (Raymond Ginn)s Haltung ist die gleiche geblieben: Er leidet an seiner Heimat USA und möchte ihr gleichzeitig helfen, ein besserer Ort zu werden. Ab Seite 16.
Sagen Sie jetzt nichts mit Johann König, Galerist. Seite 12 und 13
Ins Licht. Die Künstlerin Oda Jaune hat Deutschland nach dem Tod ihres berühmten Mannes Jörg Immendorff wortlos verlassen. Dabei war längst nicht alles gesagt. Porträt einer Befreiten. Text von Lara Fritzsche, Fotos von Fritz Beck. Ab Seite 50
Text von der Webseite
Namen Fritz Beck (Fotografie) / Johannes König / Jörg Immendorff / Lara Fritzsche (Text) / Oda jaune / Raymond Pettibon (Raymond Ginn) / Thomas Prior (Fotografie) / Tobias Haberl (Interview)
Sprache Deutsch
Stichwort Figur / Fotografie / Galerie / Interview / Malerei / Porträt / Punk / Skulptur / Text / Zeichnung
WEB http://sz-magazin.sueddeutsche.de
TitelNummer
026207730 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

correctiv2-freiheit
correctiv2-freiheit
correctiv2-freiheit

Schraven David, Hrsg.: Correctiv Bookzine Nr. 2 - Freiheit, 2015

Schraven David, Hrsg.
Correctiv Bookzine Nr. 2 - Freiheit
Essen / Berlin (Deutschland): CORRECTIV - Magazine für die Gesellschaft, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 232 S., 24,6x17,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-9816917-6-4
Techn. Angaben Hardcover, Fadengeheftet
ZusatzInformation Dieses Bookzine ist eine neue Mischung aus Buch und Magazin. Es ist ein Strang von vielen, der den Gedanken von CORRECTIV trägt. Wir wollen Grenzen überschreiten, um Neues zu schaffen. Wir probieren Erzählweisen aus, mit Grafiken, Illustrationen und Fotos. Wir streben nach Freiheit. Das ist das Thema unseres zweiten Bookzines. Diesmal noch mehr Book als Zine. Hardcover, 232 Seiten, werbefrei: Eine grafische Story über Joß Fritz, den ersten Freiheitskämpfer Deutschlands. Eine Fotoreportage über Russlands neue Krieger. Und natürlich eine Enthüllungsstory über Wladimir Putins Spionagezeit in Dresden. Wir schreiben über Henry David Thoreau - und seinen Aufruf zur "Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat". Wir schreiben über das Leben in der Illegalität und über gruppendynamische Seelenstrips.
Text von der Webseite
Namen Henry David Thoreau / Joß Fritz / Wladimir Putin
Sprache Deutsch
Stichwort Enthüllung / Fotografie / Freiheit / Illegalität / Investigation / Krieger / Misstand / Politik / Presse / Recherche / Reportage / Russland / Spionage / Staat / unabhängiger Journalismus / Ungehorsam / Zeitgeschehen
WEB https://correctiv.org
WEB https://shop.correctiv.org/buecher/12/bookzine-2-freiheit/?c=10
TitelNummer
026457740 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.