infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert
Sortierung

Nur Titel mit Bild Nur BilderAbwärts sortierenanzeigen
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Sophie Calle

Medienart: alle Medien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 44 Treffer


Ebert Michael / Klotzek Timm, Hrsg.
Süddeutsche Zeitung Magazin No. 46 - Sophie Calle - ein Foto-Text-Zyklus
München (Deutschland): Magazin Verlagsgesellschaft Süddeutsche Zeitung, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 88 S., 27,3x21,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Sonderausgabe. Edition 46 Sophie Calle.
Sophie Calle verwandelt ihren Schmerz, ihre Neugierde, ihre Langeweile in Kunst. Manchmal wird sie dafür angegriffen, meistens gefeiert. Ihr ist beides egal - solange man sie mit Moral verschont. Interview von Tobias Haberl.
Zuerst schien Sophie Calle schockiert von den Interview-Fragen. Dann erzählte die Künstlerin bereitwillig von ihrem Werk, dem Tod ihrer Eltern, ihrer Leidenschaft für Stierkampf – und der Abschiedsfeier, die sie für ihre Brüste veranstaltet hat. ...
... Im Gespräch erläutert sie ihre Arbeit, die sie für die »Edition 46« des Süddeutsche Zeitung Magazins produziert hat, einen Foto-Text-Zyklus bestehend aus neun Bildern, die sie en passant gemacht hat, um sich im Nachhinein über ihre Motivation klar zu werden, ausgerechnet diese Bilder und Szenen unbedingt festhalten zu wollen. Auf die Frage, ob sie damit unsere inflationäre Art, von allem und jedem und überall Fotos zu machen, kritisieren wolle, sagt sie: »Ich bin keine, die mit der Revolutionsflagge durch die Gegend läuft, aber wer sich kritisiert fühlen will, kann das ruhig tun.« Und wenn auf Konzerten alle nur noch auf ihre Handys statt auf die Bühne schauten, mache sie das zwar nicht aggressiv (solange ihr niemand die Sicht verdeckt), aber rührend und lächerlich finde sie es schon.
Text von der Webseite
Namen Sophie Calle
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Interview / Text
TitelNummer 024720678 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/46629/

Calle Sophie
Ghosts
Arles (Frankreich): Actes Sud, 2013
(Buch) 176 S., 19,6x10,5 cm,
ISBN/ISSN 978-2-330-02014-9
Techn. Angaben Hardcover
TitelNummer 011940380 Einzeltitelanzeige (URI)

Calle Sophie
The Address Book
Los Angeles, CA (Vereinigte Staaten): siglio, 2012
(Buch) 176 S., 19x13,3 cm,
ISBN/ISSN 978-0-9799562-9-4
Techn. Angaben Hardcover, Halbleinen, mit schwarzem Gummiband zusammen gehalten, Schwarz-Weiß-Abbildungen, 1 Farbbild
ZusatzInformation 2. Auflage. Das Original stammt von 1983
Sprache Englisch
Stichwort Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer 011941380 Einzeltitelanzeige (URI)

Calle Sophie
Privatsphäre
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(Presse, Artikel) 1 S., 57x39,5 cm,
Techn. Angaben Artikel in der SZ Nr. 281 vom 05./06.12.2012 Seite 58 Gesellschaft Das Interview
ZusatzInformation Gespräch mit Julia Rothhaas
Sprache Deutsch
TitelNummer 014910556 Einzeltitelanzeige (URI)

von Rabenau Kai, Hrsg.
Mono.Kultur #42: Sophie Calle - Close Circuit
Berlin (Deutschland): mono.kultur, 2016
(Heft) 46 S., 20x14,8 cm,
ISBN/ISSN 978-3-981554939
Techn. Angaben Drahtheftung, mit aufklappbarem Cover, verschiedene Papiere
ZusatzInformation Mit Interview und Fotografien
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Konzeptkunst / zeitgenössische Kunst
TitelNummer 023556638 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.mono-kultur.com

Tillier Thierry / Uranjek Roman
No Fluxus K
Charleroi (Belgien): Selbstverlag, 2017 ca.
(Heft / Grafik, Einzelblatt / Umschlag) 20 unpag. S., 15x10,5 cm, Auflage: 50, Nr. 50, signiert, 2 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung, Digitaldruck. In braunem Briefumschlag, beigelegt ein handschriftlicher Gruß auf einer gefalteten Karte von No Fluxus J
ZusatzInformation collagen und zum Teil überarbeitete Plakate
Namen Andy Warhol / Chuck Close / Emilia Kabakov / Francis Bacon / Giacometti / Ilya Kabakov / Lawrence Weiner / Marina Abramovic / Sophie Calle
Sprache Französisch
Geschenk von Thierry Tillier
Stichwort Collage / Fluxus / Kreuz / Zine
TitelNummer 024791673 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB https://www.facebook.com/roman.uranjek
WEB www.nofluxus.tumblr.com
WEB www.thierrytillier.com

N. N.
Sophie Scholl Realgymnasium 1963/64
München (Deutschland): Sophie-Scholl-Gymnasium, 1964
(Zeitschrift, Magazin)
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 003596000 Einzeltitelanzeige (URI)

Gaenssler Katharina / Hirn Sebastian
Fluchträume - Schauspiel, Film, Musik und bildende Kunst.
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2012
(Flyer, Prospekt) 21x10 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Gefaltetes Plakat zur Veranstaltung im MaximiliansForum, mit handschriftlichem Gruß, beigelegt ein gefalteter image index von Katharina Gaenssler, ein Exemplar gestempelt
ZusatzInformation In einer interdisziplinären Aktion werden der westliche Freiheitsbegriff und der Mythos der Autonomie des Einzelnen untersucht.
Amerika ist mehr als ein Land, 'Amerika ist ein Modell', ein mythisches Sehnsuchtsbild. 'Amerika' ist der Ort des Neuanfangs, der größtmöglichen individuellen Freiheit. Am Anfang der Auseinandersetzung mit dem Freiheitsbegriff steht das Verbrechen als Initiation des Aufbruchs und der Flucht aus den gesellschaftlichen Schranken. 'Die Kriminalität ist der urwüchsigste Ausdruck der Auflehnung.' FLUCHTRAEUME versteht sich nach „reenacting the reenactment“ als zweiter Versuch, das Spannungsverhältnis zwischen Individuum und Gesellschaft zu beleuchten. Im Wort steckt die Bewegung, der Aufbruch. Die Sehnsucht geht in die Weite, die Landschaft. Und eingeschrieben ist das Scheitern, der Tod.
Konzeption, Inszenierung, Raum, Video: Sebastian Hirn Fotoinstallation: Katharina Gaenssler Dramaturgie: Berit Carstens Kostüm: Monika Staykova Musik: Florian Götte, Thomas Hien Videotechnik: Ole Heinzow Ton: Benjamin Hüttner, Andreas Reinalter Produktionsleitung: Lisa Hörstmann Regieassistenz: Katrin Sedlbauer Ausstattungsassistenz: Stephanie Karl Regiehospitanz: Constanze Hörlin Dramaturgiehospitanz: Ina Rudolf Schauspiel: Sophie Engert, Yuri Englert, Johannes Flachmeyer, Anjorka Strechel Chor: vox nova
Text von der Webseite
Namen Andreas Reinalter / Anjorka Strechel / Benjamin Hüttner / Berit Carstens / Constanze Hörlin / Florian Götte / Ina Rudolf / Johannes Flachmeyer / Katrin Sedlbauer / Lisa Hörstmann / Monika Staykova / Ole Heinzow / Sophie Engert / Stephanie Karl / Thomas Hien / Yuri Englert
TitelNummer 009364306 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.fluchtraeume.de

Dragonea Danai, Hrsg.
OZON International Winter 2012-13 Shelter issue
Athen (Griechenland): Ozon Magazine, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 29x23 cm,
ISBN/ISSN 1792-3085
ZusatzInformation OZON Magazine is an urban fashion magazine that has had a stable and significant reputation as an independent publication since 1996. OZON is a different form of fashion periodical that focuses on urban youth culture, modern fashion, art and music.
The new international issue of OZON is devoted to our personal shelters all over the universe. You will gaze at beautiful pictures and read beautiful minds in search of tranquility and introspection. We discover forgotten places and wonder whether our shelters look alike.
Interviews with: Anders Petersen, George Pitts, Steven Tai, Wes Lang, Martin Stranka, Phoebe English and more. Photography by Alena Jascanka, Yorgos Mavropoulos, Sonia Szóstak, Rita Lino, Nikolas Ventourakis, Hayley Louisa Brown, Sophie Van Der Perre, Winter Vandenbrink.
Text von der Webseite
Namen Alena Jascanka / Anders Petersen / George Pitts / Hayley Louisa Brown / Martin Stranka / Nikolas Ventourakis / Phoebe English / Rita Lino / Sonia Szóstak / Sophie Van Der Perre / Steven Tai / Wes Lang / Winter Vandenbrink / Yorgos Mavropoulos
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Jugendkultur / Mode / Musik
TitelNummer 009715307 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.ozonweb.com

Hartung Elisabeth, Hrsg.
[Edit]
München (Deutschland): PLATFORM, 2017
(Sticker, Button) 2 S., 7,2x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Beidseitig bedruckter Sticker
ZusatzInformation Anlässlich Münchens erstem ART+FEMINISM Wikipedia Edit-a-thon am 1.04.2017 in der PLATFORM München, organisiert von Laura Lang und Mira Sacher. Paneldiskussion mit Émilie Gendron (Bloggerin, Initiatorin von munichagain), Augusta Laar (Künstlerin, Musikerin, Lyrikerin, Leitung Schamrock Festival), María Inés Plaza Lazo (Kuratorin, Herausgeberin von Reflektor M – Online Magazin für Zeitgenössische Kunst in München), Daniela Stöppel (Kunsthistorikerin, Kuratorin des Kunstraum München) und Cécile Schneider (Content Strategist, Stellvertr. Quartiersleitung Digital Media Women in München). Moderiert wird das Gespräch von Sophie Dezlhofer (Autorin beim BR, Leitung Onlineredaktion Zündfunk)
Namen Augusta Laar / Cécile Schneider / Daniela Stöppel / Laura Lang / María Inés Plaza Lazo / Mira Sacher / Sophie Dezlhofer / Émilie Gendron
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Feminismus / Kunst / Wikipedia / Workshop
TitelNummer 023271701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.platform-muenchen.de/programm

Juanjo El Rápido / Murciego Pepe / Ortiz Diego, Hrsg.
La Más Bella 1 - españa cabe en un bar
Madrid (Spanien): Edición agotada, 1993
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 29,5x15,9 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung, eingeklebt ein Papiertütchen mit Taschenkalender aus dem Jahr 1994
ZusatzInformation La Más Bella Número 1 fue un proyecto puesto en marcha por Diego Ortiz, Pepe Murciego y Juanjo El Rápido algún día de 1992. Tardó cerca de un año en ver la luz, y cuando lo hizo fue con una fiesta presentación en el desaparecido Café Lisboa de la calle Argensola de Madrid (gracias a Delia Aquilano).
Text von der Webseite
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 010676064 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.lamasbella.es

Fetz Martin / Feurstein Christian / Hiller Robert / Matt Sven, Hrsg.
Landjäger Magazin 04 Problemzonen
Schwarzenberg (Österreich): Landjäger Verein, 2008
(Zeitschrift, Magazin) 106 S., 29,7x21 cm,
ISBN/ISSN 2070-2655
Techn. Angaben Broschur, mit rundem gelbem Aufkleber auf Cover
ZusatzInformation Nach der Fleischthematik mal was anderes. Wir wollten dem Grund, den Orten und den Nistplätzen der Probleme nachspüren. Herausgekommen ist ein ganz heißes Heft rund um Probleme aller Art. Spams und Parkprobleme im ganzen Heft. Ein Exklusivinterview mit The Sorrow inklusive.
Text von Website.
Namen Anna Hilti / Austrofred / Björn Matt / Calle Offiz / Carl Wilhelm Macke / Christof Nardin / Claudia Herold / David Mätzler / Dieter Brasch / Fred Huber / Gunter Fetz / Heike Kaltenbrunner / Karin Beer / Karoline Mühlburger / Khaarin / Lina Herold / Ludwig Berchtold / Maria-Anna Lang / Martin Fetz / Martin Mühlburger / Michaela Bilgeri / Michael Breidenbrücker / muzmama / Robert Hiller / Simone Höllbacher / Sven Matt / T.W. Menzinger / Tiziana Condito / Trixi Kovats / Ulrich Gabrulowitsch Gabriel
Sprache Deutsch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 012588470 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.landjaeger.at

Jagoditz Erica / Schuhart Fritz, Hrsg.
Der Schmierfink / Die Arche 10. Jahrgang Nr. 02
München (Deutschland): Altes Realgymnasium / Sophie-Scholl-Gymnasium, 1963
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 20,8x14,6 cm, Auflage: 2500,
Techn. Angaben Drahtheftung, Schülerzeitung
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 002693361 Einzeltitelanzeige (URI)

Pampuch Eva / Ude Christian, Hrsg.
Neuer Zwiestrolch Nr. 08
München (Deutschland): Oskar-von-Miller-Gymnasium / Sophie-Scholl-Gymnasium, 1966
(Zeitschrift, Magazin) 36 S., 20,5x15,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Schülerzeitung
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 003839364 Einzeltitelanzeige (URI)

Feuchtenberger Marion, Hrsg.
Arche Nr. 01
München (Deutschland): Sophie-Scholl-Realgymnasium, 1965
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 20,7x14,6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Schülerzeitung, 1. Nummer
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 004392358 Einzeltitelanzeige (URI)

Taeuber-Arp Sophie
Reliefs Collagen Gouachen Zeichnungen
St. Gallen (Schweiz): Erker-Galerie, 1985
(Buch) 2 Stück.
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 004861218 Einzeltitelanzeige (URI)

Ude Christian, Hrsg.
Neuer Zwiestrolch Nr. 03
München (Deutschland): Sophie-Scholl-Gymnasium, 1964
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 20,7x14,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Schülerzeitung
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 004998364 Einzeltitelanzeige (URI)

Ude Christian, Hrsg.
Neuer Zwiestrolch Nr. 05
München (Deutschland): Sophie-Scholl-Gymnasium, 1965
(Zeitschrift, Magazin) 48 S., 21,1x14,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Schülerzeitng
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 004999364 Einzeltitelanzeige (URI)

Ude Christian, Hrsg.
Neuer Zwiestrolch Nr. 06
München (Deutschland): Altes Realgymnasium / Sophie-Scholl-Gymnasium, 1965
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Schülerzeitng
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 005000364 Einzeltitelanzeige (URI)

Ude Christian, Hrsg.
Neuer Zwiestrolch Nr. 01
München (Deutschland): Altes Realgymnasium / Sophie-Scholl-Gymnasium, 1963
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 20,5x14,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Schülerzeitung
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 005001364 Einzeltitelanzeige (URI)

Ude Christian, Hrsg.
Neuer Zwiestrolch Nr. 02
München (Deutschland): Sophie-Scholl-Gymnasium, 1963
(Zeitschrift, Magazin) 20,5x14,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Schülerzeitung, eingelegter Werbeflyer
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 005002364 Einzeltitelanzeige (URI)

Sieper Roswitha, Hrsg.
Bericht über das Schuljahr 1963 / 1964
München (Deutschland): Sophie Scholl Gymnasium, 1964
(Zeitschrift, Magazin) 56 S., 23,2x16 cm,
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 006098032 Einzeltitelanzeige (URI)

Adelaar Dick / Laschen Gregor / Roding Michiel, Hrsg.
Apollinaire. Wortführer der Avantgarde - Avantgardist des Wortes
Rolandseck (Deutschland): Stiftung Jean Arp u. Sophie Taeuber-Arp, 1999
(Buch) 176 S.,
ISBN/ISSN 978-3-927473-22-5
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 007841047 Einzeltitelanzeige (URI)

Fletcher Sion / Gate Sophie
www.weareexlovers.com
London (Großbritannien): Selbstverlag, 2011
(CD, DVD)
Techn. Angaben bedruckte DVD in gelber Papier-Hülle, 8 Videos
TitelNummer 007851238 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.weareexlovers.com

Bayerlein Sophie / Emde Philip / Eshrat Hamed / Galic Pierre / Karbowiak S. / Mechsner Philip / Renken Alexandra / Shearer T. / Tim / Zumbé Marco
Poultry Farm
Köln (Deutschland): TBooks Cologne, 2010
(Buch) 44 S., 20,5x14,5 cm, Auflage: 100, Nr. 88 / 85, 2 Stück.
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Fotokopien Drahtheftung, mit Banderole
TitelNummer 007994256 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.tbookscologne.blogspot.com

Kruse Calin, Hrsg.
dncht #12 - Magazin für Fotografie, Gestaltung und Subkultur
Trier (Deutschland): Calin Kruse Verlag / dienacht Magazin, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 126 S., 18x15 cm, Auflage: 1000, Nr. 0232,
ISBN/ISSN 1868-1506
ZusatzInformation Fotografie von Alisa Resnik, Justin Maxon, Leon Kirchlechner, Laura Morche, Denis Dailleux, Marco Vernaschi, Zeichnungen von Sophie Jodoin, ein Grafik-Design Portfolio von Benno Ludwigs, jede Menge Fotobuch- und Magazinvorstellungen
Sprache Deutsch / Englisch
TitelNummer 009365289 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.dienacht-magazine.com

Jagoe Rebecca / Stead Chloe, Hrsg.
Young, Fresh and Relevant Issue 3
o. A. (Deutschland): Vanity Verlag, 2013
(Buch) 68 S., 19,5x14 cm, Auflage: 250,
Techn. Angaben grüner Schutzumschlag mit Risoprint,
ZusatzInformation Young, Fresh and Relevant is a yearly open submission journal with the aim of carving a space for writing within the visual arts. YFR hopes to be accessible for a new generation of young (in their practice rather than age) artists who may never have had their writing published, as well as aiming to attract practitioners who are more familiar with the Art Writing / publishing scene.
Text von der Webseite
Namen Andra Quitzimouche / Becky Johnson and Christopher Piegza / Benjamin Burtenshaw / Catherine Alisa Jones / Ellen Wilkinson / Emily Ilett / Franziska Kabisch / Katharina Schücke / Magdalena Schrefel / Marie Toseland / Maru Rojas / Miroslava Svolikova / Nick Koppenhagen / Rebecca Jagoe / Sophie Marie Hammer / Thea Smith
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Hammann & von Mier
TitelNummer 010539352 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.youngfreshrelevant.com

Schmidt Sophie
Erster Fortbewegungsversuch
München (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(Flyer, Prospekt) 29,5x10,3 cm,
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes Blatt, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Flyer zur Ausstellung vom 11.-21.12.2013 in der AkademieGalerie, München, U-Bahnhof Universität
TitelNummer 011027373 Einzeltitelanzeige (URI)

Fuchs Rainer / Haaser Sophie, Hrsg.
Aktionsraum 1
Wien (Österreich): mumok Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, 2011
(Buch) 40 S., 29,7x21 cm,
ISBN/ISSN 978-3-902490-78-0
Techn. Angaben Softcover,
ZusatzInformation erschienen zur Ausstellung 4.3-29.5.2011 im mumok. Mit Texten von Karola Kraus und Alfred Gulden. Bezieht sich auf den 1969 in München gegründeten Aktionsraum, de ein Jahr lang existierte
Geschenk von Mumok
TitelNummer 011435411 Einzeltitelanzeige (URI)

Magnani Gregorio, Hrsg.
Everything is About to Happen
London (Großbritannien): Corvi Mora, 2014
(Presse, Artikel) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Farblaserausdruck nach Webseite re-title.com
ZusatzInformation Zur Ausstellung vom 14.04.-26.04.2014
The exhibition presents circa 300 books in an attempt to offer an overview, and initiate an archive, of recent artists’ books. It focuses on publication as a medium and context for art practices. It looks at the ways in which artists use the format of the book as an artistic strategy exploiting, and often expanding upon, its nature as a fixed but randomly accessible sequence of words and images. All the books selected are either self-published or participate in a minor economy of small publishers. Their modes of production and circulation, as well as the conditions under which they are experienced and stored, strengthen their content.
Text von der Webseite
Namen Alessandro Roma / AND Publishing & Abäke / Arnaud Desjardins / blisterZine / Daniel Gustav Cramer / Dan Mitchell / Erik Steinbrecher / Erik van der Weijde / Izet Sheshivari / Jean-Michel Wicker / John Russell / Jurgen Maelfeyt / Karl Homqvist / Kasper Andreasen / La Biblioteque Fantastique / Louis Lüthi / Mariana Castillo Deball / Michael Dean / Paul Elliman / Preston is my Paris / Sara MacKillop / Simon Popper / Sophie Nys / Triin Tamm
Stichwort Künstlerbücher
TitelNummer 013183304 Einzeltitelanzeige (URI)

Dayi Mehmet, Hrsg.
arkadenale piep
München (Deutschland): kunstarkaden, 2015
(Flyer, Prospekt) 21x29,7 cm,
Techn. Angaben Einzelblatt, zweimal gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Flyer zur Ausstellung "arkadenale piep", anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Kunstarkaden vom 30.06.-13.09.2015, kuratiert von Mehmet Dayi.
Die Jubiläumsausstellung „arkadenale piep“ greift ein kunstgeschichtlich immer wieder diskutiertes Thema auf – Erotik. Oder: Das Problem mit der Erotik in der Kunst? Im Wandel der Zeit verlaufen die Grenzen zwischen Pornografie und Erotik, zwischen Privatem und Öffentlichen, zwischen Zeigen und Verstecken unterschiedlich. Zwanzig Künstlerinnen und Künstler stellen sich aktuell diesem Spannungsfeld. Sie gestalten zwanzig Kabinen in den Kunstarkaden. Diese räumlichen Vorgaben sind bereits Anspielungen und die Ausstellungsbesucher werden fast zwangsläufig zu Voyeuren. Text von Website
Namen Alexi Tsioris / Andrea Hanak / Bianca Patricia / Ece Gauer / Emanuel Eckl / Frank Stürmer / Leonhard Hurzlmeier / Lorenz Straßl / Mirei Takeuchi / Nejat Baydar / Olga Wiedenhöft / Robert Crotla / Rut Massó / Samaya Almas Thier / Siyoung Kim / Sophie Schmidt / Susanne Wagner / Tanja Fender / Tom Schulhauser / Torsten Mühlbach
Stichwort Erotik / Installation
TitelNummer 013456468 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.muenchen.de/kunstarkaden

Bachmann David / Vahrenholt Oliver, Hrsg.
Realismus Club #001: Konkrete Utopien
Berlin (Deutschland): Realismus Club, 2015
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 22,5x19,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung. 16 mehrfach gefaltete einseitig bedruckte Plakate. Heft und Plakate in Kartonhülle eingeschoben
ZusatzInformation The exhibition CONCRETE UTOPIAS provides a space for artistic works that explore the area of potentiality between not-yet-realised and but-possible. The art on display will be showing visions that are predominantly about the Now, offering playful alternatives and new approaches to socio-cultural questions, addressing political power structures in an urban environment and above all defying rules.
Der Realismus Club wurde 2014 als Plattform für zeitgenössische Kunstproduktion in Berlin gegründet, mit dem Ziel, vor allem jüngere künstlerische Entwicklungen in der zeitgenössischen bildenden Kunst zu fördern und einem breiten Publikum zu präsentieren.
Als eine private Organisation ist unser Ziel, die unabhängige Organisation von zwei Ausstellungen pro Jahr an wechselnden Orten in Berlin. Wir wollen Künstlern nicht nur ein Forum bieten, um ihre Werke auszustellen, sondern auch durch die Bereitstellung eines Budgets die Produktion von neuen Werken unterstützen. Der Realismus Club sieht sich selbst als einen Ort des Experimentierens mit Organisationsmodellen und als Möglichkeit neue Kollaborationspraktiken auszuprobieren. Letztendlich zielt das Format des Realismus Clubs darauf ab, eine konkrete Utopie in sich selbst zu sein.
Text von der Webseite
Namen Adam / Beni Bischof / Brad Downey / Bugra Erol / Daniel Weissbach / Goro Tronsmo+Laida Aguirre / Iman Issa / Kevin Kemter / Linus Bill+Adrien Horni / Liz Hingley / Markus Mai / Sophie-Therese Trenka-Dalton / Stefan Marx / Wermke/Leinkauf / Wilhelm Klotzek / Zoe Claire Miller
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer 014687526 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.realismusclub.com

Dayi Mehmet, Hrsg.
piep
München (Deutschland): kunstarkaden, 2015
(Heft) 60 S., 32x24 cm, Auflage: 2000,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Zur Ausstellung "arkadenale piep", anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Kunstarkaden vom 30.Juni bis 13.09.2015, kuratiert von Mehmet Dayi.
Namen Alexi Tsioris / Andrea Hanak / Bianca Patricia / Ece Gauer / Emanuel Eckl / Frank Stürmer / Leonhard Hurzlmeier / Lorenz Straßl / Mirei Takeuchi / Nejat Baydar / Olga Wiedenhöft / Robert Crotla / Rut Massó / Samaya Almas Thier / Siyoung Kim / Sophie Schmidt / Susanne Wagner / Tanja Fender / Tom Schulhauser / Torsten Mühlbach
TitelNummer 014938547 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.muenchen.de/kunstarkaden

Bodman Sarah, Hrsg.
Artist's Book Yearbook 2016-2017
Bristol (Großbritannien): Impact Press, 2015
(Buch) 268 S., 29,6x21 cm,
ISBN/ISSN 978-1-906501-10-5
Techn. Angaben Broschur, Softcover, design by Tom Sowden
ZusatzInformation International listings of artists’ books activity includes: collections, courses, dealers, publishers, galleries, centres, bookshops, libraries, artist-led projects, organisations, societies, print studios, fairs, festivals and competitions.
In the Artists’ Books Listings section you can also find 537 examples of new artists’ books, with information about their work sent in by 182 artists in the following countries: Australia, Belgium, Canada, Chile, China, Denmark, France, Germany, India, Ireland, Italy, Japan, Norway, Poland, Russia, South Africa, Spain, Sweden, The Netherlands, the UK and the USA.
Text von der Webseite
Namen Angie Waller / Candace Hicks / Danqing Huang / Ian Andrews / Mark Wingrave / Martha Hellion / Mireille Fauchon / Paul Laidler / Sophie Loss
Sprache Englisch
Geschenk von Sarah Bodman
Stichwort Aufsatz / Bericht / Jahrbuch / Künstlerbücher / Neuerscheinungen / Theorie
TitelNummer 015938574 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.bookarts.uwe.ac.uk

Szilagyi Kati
Mini Zine - Sophie Täuber-Arp on the Run
Berlin (Deutschland): Re:Surgo!, 2015
(Zine) 16 unpag. S., 14,7x10,9 cm, Auflage: 125, Nr. 4 / 5, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, zweifarbiger Siebdruck
Stichwort Grafik / Serigrafie
TitelNummer 015978584 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.resurgo-berlin.com

Becker Sophie / Broszat Tilmann / Hattinger Gottfried, Hrsg.
Spielart Festival Magazin
München (Deutschland): Spielmotor München, 2013
(Buch) 72 S., 28x21 cm,
Techn. Angaben Broschur, verschiedene Papiere
ZusatzInformation Anlässlich des internationalen Theater-und Performance-Festivals SPIELART in München, 15.-30.11.2013
Stichwort Performance / Programmheft / Theater
TitelNummer 017685631 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.goethe.de/de/kul/tut/gen/tup/20364481.html

Dreßen Markus, Hrsg.
it's a book, it's a fair, it's a room built to share - Independent Publishing Book Fair
Leipzig (Deutschland): HGB Leipzig, 2017
(Buch) 148 S., 19x12,5 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Broschur, handschriftlicher Brief von Sabine Schmid beigelegt
ZusatzInformation Programmheft mit Aufsätzen, Raumplan u.a. zum gleichnamigen Symposium, das am 25.03.2017 in der HGB Leipzig stattfand. Maike Aden über Ulises Carrion. Erik van der Weijde mit dem 4478Zine's publishing manifesto.
Namen Anna-Sophie Springer / Anna Emmerling (Organisation) / Axel Wieder / Delphine Bedel / Emily Drabinski / Erik van der Weijde / Eva Weinmayr / Hanne Lippard / Inga Seidler (Organisation) / Jens Geiger (Organisation) / Maike Aden / Sabine Schmid (Organisation) / Ulises Carrion
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Sabine Schmid
Stichwort Hochschule / Künstlerbuch / Messe / Symposium / Theorie
TitelNummer 023567639 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.itsabook.de

Allgaier Sonja / Feist Dieter / Holzwig Angela, Hrsg.
AkademieGalerie 2009-2013
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2015
(Buch) 176 S., 25,9x21 cm, Auflage: 1500,
ISBN/ISSN 978-3-932934-30-8
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Konzept, Gestaltung und Illustrationen von Hamman & von Mier.
Dokumentation von 5 Jahren der AkademieGalerie, Ausstellungsraum im U-Bahn-ZwischenGeschoss Universität Ausgang Nord, für die Studenten der Akademie der Bildenden Künste München
Namen Agnes Jänsch / Akihiro Ikeyama / Amedeo Polazzo / Andreas Peiffer / Angela Stiegler / Asta von Unger / Ben Goossens / Bianca Patricia / Carnilla Guttner / Elisabeth Wieser / Fabian Feichter / Florian Froese-Peeck / Funda Gül Özcan / Gabi Blum / Gastprof Dwyer / Gastprof Kamerun / Gastprof Lewandowsky / Gastprof Lindner & Steinbrenner / HAMMANN & VON MIER / Helena Pho Duc / Jakob Egenrieder / Janina Roider / Johannes Tassilo Walter / Junwon Jung / Kate Andrews / Kilian Blees / Klasse Ingold / Klasse Nicolai / Lale Wilan / Landspersky Landspersky / Leonie Felle / Lisa Degele / Louisa Abdelkader / Louise Briggs / M8 / Mahlergruppe / Malte Bruns / Mari Iwamoto / Martin Mayer / Martin Papcun / Matthias Glas / Maximilian Wagner / Nele Müller / Niko Abramidis & NE / Nikola Johannsen / Nuno Miguel Wong / Paula Leal Olloqui / Philipp Ganter / Philipp Gufler / Projektklasse Römer / Quirin Empl / Rosanna Schumacher / salong / Sam Puat / Samuel Schaab / Sebastian Pollozek / Shinae Kim / Simone Kessler / Sophia Süßmilch / Sophie Schmidt / Sungho Cho / Susi Gelb / Theodore Hofmann / The Swan Collective / Thomas Silberhorn
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Aktion / Fotografie / Installation / Malerei / Nullerjahre / Performance / Raum / Schmuck / Skulptur / Student / Video
TitelNummer 024521663 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.