infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Stéphane Lecomte

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 10 Treffer

lefebvre-sans-titre-le-dossier-filliou
lefebvre-sans-titre-le-dossier-filliou
lefebvre-sans-titre-le-dossier-filliou

Lefebvre Antoine / Lecomte Stphane, Hrsg.: Sans titre no 1 - Le dossier Filliou, 2007

Lecomte Stphane / Lefebvre Antoine, Hrsg.
Sans titre no 1 - Le dossier Filliou
Paris (Frankreich): La Bibliothque Fantastique Paris, 2007
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 33,5x22,5 cm, Auflage: 150, 6 Teile.
Techn. Angaben Umschlag mit einem Einzelblatt, 2 Heften (Spiralbindung und Drahtheftung), 2 Postkarten und 1 Werbeflyer, Umschlag mit Bindfadenverschluss, Hefte und Einzelblatt gestempelt und unterschiedlich abgehakt,
Namen Adrienne Larue / Charles Dreyfus / Ccile Barrault / Frdric Vincent / Jean-Hubert Martin / Jean Le Gac / Michel Collet / Michel Giroud / Michel Tabanou / Pierre Tilmann / Robert Filliou / Roger Tabanou / Serge Astroud / Stphane Lecomte / Sylvain Sorgato / Sylvie Jouval
Sprache Franzsisch
Stichwort Nullerjahre
WEB www.labibliothequefantastique.net
TitelNummer
013152070 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lefebvre-carre1
lefebvre-carre1
lefebvre-carre1

Lefebvre Antoine, Hrsg.: Le Carr 1, 2008 vor

Lefebvre Antoine, Hrsg.
Le Carr 1
Paris (Frankreich): UFR04, 2008 vor
(Zeitschrift, Magazin) 26x26 cm, Auflage: 2000,
Techn. Angaben Einzelblatt, zweimal gefaltet. Ausgaben Le Carr 1-6 und Sonderausgabe in einem Packpapierumschlag
ZusatzInformation Redaktion: Serge Astroud, Emmanuelle Cadet, Livia Dupuit, Aurlie Herbert, Mickael Jouvet, Stphane Lecomte u. a
Namen Aurlie Herbert / Emmanuelle Cadet / Livia Dupuit / Mickael Jouvet / Serge Astroud / Stphane Lecomte
Sprache Franzsisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
013153070 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lefebvre-carre2
lefebvre-carre2
lefebvre-carre2

Lefebvre Antoine, Hrsg.: Le Carr 2, 2007

Lefebvre Antoine, Hrsg.
Le Carr 2
Paris (Frankreich): UFR04, 2007
(Zeitschrift, Magazin) 24x24 cm, Auflage: 2000,
Techn. Angaben Einzelblatt, zweimal gefaltet. Ausgaben Le Carr 1-6 und Sonderausgabe in einem Packpapierumschlag
ZusatzInformation Redaktion: Serge Astroud, Emmanuelle Cadet, Livia Dupuit, Aurlie Herbert, Mickael Jouvet, Stphane Lecomte u. a
Namen Aurlie Herbert / Emmanuelle Cadet / Livia Dupuit / Mickael Jouvet / Serge Astroud / Stphane Lecomte
Sprache Franzsisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
013154070 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

territorien-raum-und-grenzfragen
territorien-raum-und-grenzfragen
territorien-raum-und-grenzfragen

Ruhland Eva / Coers Albert / Steig Alexander, Hrsg.: Territorium - Raum und Grenzfragen multimedial, 2019

Coers Albert / Ruhland Eva / Steig Alexander, Hrsg.
Territorium - Raum und Grenzfragen multimedial
Mnchen / Hannover (Deutschland): Kunstverein Kunsthalle Hannover / Neue Mnchner Knstlergenossenschaft (NM), 2019
(PostKarte) [4] S., 9,8x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte gefaltet
ZusatzInformation Zur Ausstellung in der Halle 50 im Stä.dtischen Atelierhaus am Domagkpark, 26.01.-10.02.2019.
Eine Kooperation der Neuen Mnchner Knstlergenossenschaft (NM) mit dem Kunstverein Kunsthalle Hannover e.V.
Rckspiel: Mnchen Hannover. Eine Begegnung von 6 Mnchner und 6 Hannoveraner Knstlerinnen und Knstlern in Mnchen
Aus dem lateinischen territorium im 16. Jahrhundert abgeleitet, stand der Begriff zunchst fr Stadtgebiet. Auch im heutigen Sprachgebrauch umfasst Territorium einen rumlich nicht immer eindeutig begrenzten Bereich, auf den ein Besitz-, Macht- oder Hoheitsanspruch erhoben wird. Territorien bedeuten Grenzziehungen, Mauern, Zune, Tren und Schlsser innerhalb des Stadtraums und natrlich weit darber hinaus. Territorien existieren physisch und psychisch. Es sind Begrenzungen individueller, sozialer, konomischer und/oder politischer Strukturen. Einerseits fhren sie zu Ab- und Ausgrenzungen, andererseits bilden sie Schutzraum und Nische zur Bildung von Gruppierungen. Die beteiligten Knstlerinnen und Knstler aus Hannover und Mnchen spren in dieser Ausstellung aktuellen Raum- und Grenzfragen vielschichtig und multimedial nach. In unseren Stdten finden zunehmend enorme architektonische, soziale und stadtpolitische Vernderungsprozesse statt. Gesellschaftliche Umstrukturierungen und Wertewandel erfordern im positiven wie negativen Sinne eine Neudefinition des Stadtraums. Territorialer Anspruch ist auch individuelle Befindlichkeit des Denkens und somit vernderbar. Hier liegt der gestalterische Ansatz der eingeladenen und heimischen Knstlerinnen und Knstler, gewohnte Strukturen aufzubrechen und neue Sichtweisen zu formulieren.
Text von der Karte
Symposium & Podiumsgesprch am Sa 26.1. 15:00-19:00
Finissage & Performance am So 10.2. um 17:00
Namen Albert Coers (Begrung) / Alexander Steig / Christiane Oppermann / Esther Glck / Eva Ruhland (Erffnung) / Felix Weinold / Harro Schmidt (Erffnung) / Ingo Lie / Kerstin Henschel / Mareike Phling / Max Elzholz / Patricija Gilyte / Stefanie Unruh / Thomas Sterna
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexander Steig
Stichwort Ausgrenzung / Grenze / Kooperation / Knstlergenossenschaft / Raum
Sponsoren Hypo-Kulturstiftung / Kulturstiftung Stadtsparkasse Mnchen / Landeshauptstadt Mnchen Kulturreferat
TitelNummer
026436801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lecomte-carre5
lecomte-carre5
lecomte-carre5

Lecomte Stphane, Hrsg.: Le Carr 5, 2009

Lecomte Stphane, Hrsg.
Le Carr 5
Paris (Frankreich): UFR04, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 29,8x21 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Einzelblatt, mehrfach gefaltet. Ausgaben Le Carr 1-6 und Sonderausgabe in einem Packpapierumschlag
Namen Antoine Lefebvre / Aurlie Herbert / Livia Dupuit
Sprache Franzsisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
013156070 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lefebvre-carre3
lefebvre-carre3
lefebvre-carre3

Lefebvre Antoine, Hrsg.: Le Carr 3, 2008

Lefebvre Antoine, Hrsg.
Le Carr 3
Paris (Frankreich): UFR04, 2008
(Zeitschrift, Magazin) 30,2x29,7 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Einzelblatt, zweimal gefaltet. Ausgaben Le Carr 1-6 und Sonderausgabe in einem Packpapierumschlag
Namen Aurlie Herbert / Benjamin Riado / Claire Migraine / Ccile Poirson / Csar Maretheu / Emmanuelle Cadet / Livia Dupuit / Marine Pillaudin / Mickael Jouvet / Rose Marie Barrientos / Samuel Marchal / Serge Astroud / Stphane Lecomte / Xavier Orssaud
Sprache Franzsisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
013157070 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lecomte-carre4
lecomte-carre4
lecomte-carre4

Stphane Lecomte, Hrsg.: Le Carr 4 - Le Rectangle, 2009

Stphane Lecomte, Hrsg.
Le Carr 4 - Le Rectangle
Paris (Frankreich): UFR04, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 29,6x21 cm, Auflage: 2000,
Techn. Angaben Einzelblatt, zweimal gefaltet. Ausgaben Le Carr 1-6 und Sonderausgabe in einem Packpapierumschlag
Namen Antoine Lefebvre / Aurlie Herbert / Livia Dupuit
Sprache Franzsisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
013158070 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lefebvre-archive-set
lefebvre-archive-set
lefebvre-archive-set

Lefebvre Antoine: Archive Set - La Bibliothque Fantastique, 2009 nach

Lefebvre Antoine
Archive Set - La Bibliothque Fantastique
Paris (Frankreich): La Bibliothque Fantastique Paris, 2009 nach
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 22x30,8x16 cm, 120 Teile.
Techn. Angaben Karton, Cover beschriftet und beklebt, mit 112 gelochten Heften (110 mit Drahtheftung, 2 Broschur) und 8 Ephemera, Schwarz-Wei- und Farbfotokopien, Text
ZusatzInformation Archive Set of every publication published by La Bibliothque Fantastique from 2009 until 2013. (Beschreibung Deckel)
Persnliches Austellungs-Set von Antoine Lefebvre.
Namen Adrienne Larue / Alexandre Faugeras / Alexandre Saint-Jevin / Alice Wang / Antoine de Saint-Exupery / Antoine Lefebvre / Antoine Moreau / Auguste Legrand / Benjamin Sabatier / Bernard Brunon / Cannelle Tanc / Charles Dreyfus / Ciprian Homorodean / Ccile Barrault / Cme Mosta-Heirt / Davida Newman / Emeric Lhuisset / Eric Doeringer / Eric Rondepierre / Farah Khelil / Filip Noterdaeme / Frdric Vincent / Grald Panighi / Jazon Frings / Jean-Hubert Martin / Jean Le Gac / Juan Mendizabal / Jrmie Bennequin / Laetitia Giorgino / Laurent Okroglic / Lawrence Weiner / Marcel Broodthaers / Marc Fischer / Michael Cohen / Michalis Pichler / Michel Collet / Michel Foucault / Michel Giroud / Michel Tabanou / Nancy Barton / Nicolas Frespech / Olaf Probst / Oliver Westerbarkey / Philippe Mairesse / Pierre Monjaret / Pierre Tilmann / Ramon Zarate / Robert Filliou / Roger Tabanou / Samuel Yal / Serge Astroud / Sirine Fattouh / Stphane Lecomte / Stphane Mallarm / Sylvain Sorgato / Sylvie Jouval / Yann Toma / Yves Chaudout
Sprache Englisch / Franzsisch
Stichwort Aneignung / Appropriation / Konzept / Knstlerprojekt / Nullerjahre
WEB www.labibliothequefantastique.net
TitelNummer
013174070 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

camera-austria-138
camera-austria-138
camera-austria-138

Braun Reinhard, Hrsg.: Camera Austria International 138 - Archiv 19741985, 2017

Braun Reinhard, Hrsg.
Camera Austria International 138 - Archiv 19741985
Graz (sterreich): Verein Camera Austria, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 104 S., 29,6x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-902911-34-6
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation In den letzten Jahren hat Camera Austria mit zahlreichen KnstlerInnen gearbeitet, deren Werke einen direkten Bezug zur Frage des Archivs aufweisen. zlem Altin, Sven Augustijnen, Eric Baudelaire, Martin Beck, Peggy Buth, Peter Friedl, Maryam Jafri, Tatiana Lecomte, Uriel Orlow, Ines Schaber, Ala Younis und andere mehr konstruieren eine Art temporres, vorlufiges Archiv, legen Sammlungen an, nehmen ihren Ausgangspunkt fr Recherchen in Material, das sie in Archiven finden, oder in Funden, die in Archive fhren. Einerseits geht es also darum, Archive zu imaginieren, die es nicht gibt, die aber notwendig wren, andererseits darum, Archiven etwas hinzuzufgen, das diesen fehlt, das sie unterdrcken oder ausschlieen. Knstlerische Praktiken intervenieren dabei auch in einem allgemeinen Sinn in Wissensproduktion, sie instituieren gewissermaen Verfahren einer Produktion von Wissen, das fehlt, und bernehmen dabei teilweise Funktionen anderer kultureller Institutionen.
Text von der Webseite
Namen Branko lenart Jr. / Christian Boltanski / Cindy Sherman / Franco Vaccari / Friedl Bondy / Hermann Stamm / Jochen Gerz / Joseph Kosuth / Luigi Ghirri / Manfred Willmann / Mary Ellen Mark / Michael Khler / Michael Schmidt / Peter Weibel / Ralph Gibson / Seiichi Furuya / Till Gathmann
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Archiv / Fotografie / Recherche / Sammlung / Wissen
WEB www.camera-austria.at
TitelNummer
025102671 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

einladungskartenmus_mod_salzburg
einladungskartenmus_mod_salzburg
einladungskartenmus_mod_salzburg

Breitwieser Sabine, Hrsg.: Einladungskarten Museum der Moderne Salzburg November 2018, 2018

Breitwieser Sabine, Hrsg.
Einladungskarten Museum der Moderne Salzburg November 2018
Salzburg (sterreich): Museum der Moderne Salzburg, 2018
(Objekt, Multiple) 21x14,8 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben 3 Einladungskarten A5
ZusatzInformation Ausstellung 10.11.2018-17.02.2019 Oskar Kokoschka - das druckgrafisches Werk im Kontext seiner Zeit. 24.11.2018-03.03.2019 Camera Austria International. Labor fr Fotografie und Theorie. 30.11.2018-24.03.2019 Lisl Ponger, Professione: fotografa, Otto-Breicha-Preis fr Fotokunst
Namen Ahlam Shibli / Allan Sekula / Anna und Bernhard Blume / Annette Kelm / Barbara Herzog (Kuratorin) / Christiane Kuhlmann (Kuratorin) / Christian Wachter / Darcy Lange / David Goldblatt / Einar Schleef / Hans-Peter Feldmann / Hartmut Skerbisch / Helmut Weber / Joachim Koester / Joachim Koester / Josif Kirly / Jo Spence / Jrg Schlick / Lamia Joreige / Lewis Baltz / Lieko Shiga / Lisl Ponger / Luigi Ghirri / Manfred Willmann / Michael Schmidt / Michael Schuster / Nan Goldin / Nicole Six / Nobuyoshi Araki / Oskar Kokoschka / Paul Petritsch / Petar Dabac / Peter Piller / Reinhard Braun / Robert Adams / Sabine Bitter / Sanja Ivekovic / Seiichi Furuya / Susan Meiselas / Sven Johne / Tatiana Lecomte / Thorsten Sadowsky (Direktor) / Tobias Zielony / Walid Raad / William Eggleston / Zanele Muholi / Zofia Kulik
Sprache Deutsch
Geschenk von Museum der Moderne Salzburg
Stichwort Fotografie / Malerei / sterreich
WEB https://www.museumdermoderne.at/de/ausstellungen-veranstaltungen/detail/anna-boghiguianhandel-voegel/
WEB www.museumdermoderne.at
TitelNummer
026552801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.