infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Stephan Dillemuth

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

dillemuth bilder
dillemuth bilder
dillemuth bilder

Dillemuth Stephan: Bilder, 1986


Dillemuth Stephan
Bilder
Velbert (Deutschland): Museen der Stadt Velbert, 1986
(Buch) 58 S., 20x16 cm,
Techn. Angaben Aus dem Nachlass Jockel Heenes

Geschenk von Felicitas Gerstner
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
009797327 Einzeltitelanzeige (URI)
to-expose-to-show
to-expose-to-show
to-expose-to-show

Michalka Matthias, Hrsg.: to expose, to show, to demonstrate, to inform, to offer. Künstlerische Praktiken um 1990, 2015


Michalka Matthias, Hrsg.
to expose, to show, to demonstrate, to inform, to offer. Künstlerische Praktiken um 1990
Köln (Deutschland): Verlag der Buchhandlung Walther König, 2015
(Buch) 256 S., 26,5x20,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-902947-23-9
Techn. Angaben Schweizer Broschur, beigelegt eine Karte mit handschriftlichem Vermerk
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 10.10.2015 bis Sonntag bis 24.01.2016 im mumok (museum moderner kunst stiftung ludwig wien)
Vor dem Hintergrund großer gesellschaftlicher Herausforderungen fand um 1990 eine Auseinandersetzung mit den sozialen Funktionen und Grundlagen künstlerischer Arbeit statt. Die Reflexion von künstlerischen Rahmenbedingungen und Ausstellungsfragen verschränkte sich dabei auf vielfache Weise mit der Bearbeitung konkreter gesellschaftlicher Anliegen. Es wurden der Objektstatus und die ökonomischen Bedingungen des Kunstwerks hinterfragt. Soziale Ausschlussmechanismen wurden zu einem zentralen Thema. Identitäts- und Genderfragen wurden heftig diskutiert, und die AIDS-Krise steuerte ihrem Höhepunkt entgegen. Ebenso waren die Folgen der Osteuropaöffnung und die rasant voranschreitende Globalisierung allerorts spürbar.
Text von der Webseite
Namen A.N.Y.P. / ACME / ACT UP / Allan McCollum / Andrea Fraser / ARTFAN / Botschaft e.V. / BüroBert / Christian Philipp Müller / Christopher Williams / Clegg & Guttmann / Cosima von Bonin / DANK / Das ästhetische Feld / Democracy / DOCUMENTS / Dorit Margreiter / Fareed Armaly / Felix Gonzalez-Torres / Florian Pumhösl / Fred Wilson / Friesenwall 120 / Game Girl / Gerwald Rockenschaub / Gregg Bordowitz / Group Material / Hans Küng / Heimo Zobernig / If You Lived Here… / Ines Doujak / Informationsdienst / Jason Simon / Josef Strau / Judith Barry / Klaus Scherübel / Lesezimmer / Louise Lawler / Maria Eichhorn / Mark Dion / Martha Rosler / Mathias Poledna / META / Michael Krebber / minimal club / museum in progress / Octavian Trauttmansdorff / On the Museums Ruins / Peter Fend / Regina Möller / Renée Green / Services / Stephan Dillemuth / Stephen Prina / Texte zur Kunst / The V-Girls / Third Text / Thomas Locher / Tom Burr / Vor der Information / when tekkno turns to sound of poetry / Zoe Leonard
TitelNummer
014388529 Einzeltitelanzeige (URI)

Purk Ernst, Hrsg.
Artist Kunstmagazin No.38
Bremen (Deutschland): Banane Design, 1999
(Zeitschrift, Magazin) 60 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 0936-8930
Techn. Angaben Softcover, Broschur, Künstlerbeilage 4 Postkarten von Matten Vogel
ZusatzInformation Mit Künstler-Portraits über: Corinne Wasmuth, Kai Althoff, Matti Braun, Rainer Splitt und ein Interview mit Otto Schweins.
Artist Page
Namen Stephan Dillemuth
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1990er Jahre / Architektur / Design / Fotografie / Kunst / Mode
WEB www.artist-kunstmagazin.de
TitelNummer
016739614 Einzeltitelanzeige (URI)
Animal-of-the-state
Animal-of-the-state
Animal-of-the-state

Survival Kit Athens-Munich: Animal of The State, Fiction through Reality, 2016


Survival Kit Athens-Munich
Animal of The State, Fiction through Reality
Athen / München (Griechenland / Deutschland): Kunstakademie München, 2016
(Buch) 218 S., 22x16,5 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 978-3-932934-36-0
Techn. Angaben Klebebindung, Umschlag mit Prägung, eingelegte Kunstpostkarte,
ZusatzInformation The publication “Animal of The State, Fiction through Reality” reflects on the process of the Survival Kit’s three-year existence. Individually and collectively written texts by the participants intertwine with guest contributions by companions who have been involved in the experiment in various ways. This book considers itself to a lesser extent as documentation of this experiment’s history but rather as a medium of visualisation of the mutual learning process.
The educational and artistic research program Survival Kit was funded by the German Academic Exchange Service DAAD through the programme “Partnerships with Greek Institutions of Higher Education 2014 – 2016”.
Text von der Webseite
Design: Stefanie Hammann, Maria von Mier
Namen Aimilia Liontou / Anja Kirschner / Athina Veloudou / Byron Kalomamas / Chloé Paré-Anastasiadou / Elena Haas / Emily Wardill / Evi Kalogiropoulou / Frauke Zabel / Hannah Black / Hans-Christian Dany / Ioli Kavakou / Jane Theodora Auer / Johanna Gonschorek / Johannes Fedisch / Jonas Beutlhauser / Julian Momboisse / Karolin Meunier / Kassiani Goulakou / Kerstin Stakemeier / Kyrill Constantinides Tank / Lefteris Krysalis / Leo Heinik / Lisa Nase / Lorenz Mayr / Madeleine Bernstorff / Mako Sangmongkhon / Maria von Mier / Marios Pavlou / Martin Bogisch / Melanie Gilligan / Michael Karmann / Mirena Liakoussi / Myrto Vratsanou / Niki Analyti / Nikos Arvanitis / Phaidonas Gialis / Stefanie Hammann / Stephan Dillemuth / Tanja Hamester / Vasilis Noulas / Will Holder / Xenia Fumbarev
Sprache Englisch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Austausch / Collage / Erforschung / Fotografie / Kooperation / Studenten / Zeichnung
WEB www.circuitsandcurrents.info
TitelNummer
017399631 Einzeltitelanzeige (URI)

Gufler Philipp: I wanna give you devotion, 2017

gufler-i-wanna-give-you-devotion-flyer
gufler-i-wanna-give-you-devotion-flyer
gufler-i-wanna-give-you-devotion-flyer

Gufler Philipp: I wanna give you devotion, 2017


Gufler Philipp
I wanna give you devotion
München (Deutschland): PLATFORM, 2017
(Flyer, Prospekt) 2 S., 10,5x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Beidseitig bedruckter Flyer
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Posterausstellung in der PLATFORM München, 06.09.-04.10.2017, von Philipp Gufler mit dem Archiv Forum Homosexualität München e.V.
Namen Angela Stiegler / Anna McCarthy / Barbara Spiller / Byron Kalomamas / Chris Kraus / Cinenova Working Group / Evelyn Taocheng Wang / Ferdinand Kriwet / Fernando Corona / Gyula Muskovics / Hammann van Mier / Holger Dreissig / Isaac Julien / Johannes Büttner / Johannes Fedisch / Laura Lang (Ausstellungsorganisation) / Leo Heinik / Loretta Fahrenholz / Lothringer13_Florida / Mirja Reuter / Muriel Aichberger / Paola Revenioti / Philipp Gufler (Gestaltung Flyer) / Raphaela Vogel / Richard John Jones / Sands Murray-Wassink / Stephan Dillemuth / Tabea Blumenschein / Vera Hofmann / Virag Bogyo / X-Patch Collective
Sprache Deutsch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Archiv / Ausstellung / Homosexualität / Plakat / Poster / Sammlung / Subkultur
TitelNummer
024121701 Einzeltitelanzeige (URI)
gufler-i-wanna-give-you-flyer
gufler-i-wanna-give-you-flyer
gufler-i-wanna-give-you-flyer

Gufler Philipp: I wanna give you devotion, 2017


Gufler Philipp
I wanna give you devotion
München (Deutschland): PLATFORM, 2017
(Flyer, Prospekt) 1 S., 29,7x42 cm,
Techn. Angaben Einseitig bedrucktes Blatt mit den Angaben zu den Plakaten, Risodruck
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Posterausstellung in der PLATFORM München, 06.09.-04.10.2017, von Philipp Gufler mit dem Archiv Forum Homosexualität München e.V.
Namen Angela Stiegler / Anna McCarthy / Barbara Spiller / Byron Kalomamas / Chris Kraus / Cinenova Working Group / Evelyn Taocheng Wang / Ferdinand Kriwet / Fernando Corona / Gyula Muskovics / Hammann van Mier / Holger Dreissig / Isaac Julien / Johannes Büttner / Johannes Fedisch / Laura Lang (Ausstellungsorganisation) / Leo Heinik / Loretta Fahrenholz / Lothringer13_Florida / Mirja Reuter / Muriel Aichberger / Paola Revenioti / Philipp Gufler (Gestaltung Flyer) / Raphaela Vogel / Richard John Jones / Sands Murray-Wassink / Stephan Dillemuth / Tabea Blumenschein / Vera Hofmann / Virag Bogyo / X-Patch Collective
Sprache Deutsch
Stichwort Archiv / Ausstellung / Homosexualität / Plakat / Poster / Sammlung / Subkultur
TitelNummer
024198701 Einzeltitelanzeige (URI)

Gufler Philipp: I wanna give you devotion, 2017

gufler-i-wanna-give-you-devotion
gufler-i-wanna-give-you-devotion
gufler-i-wanna-give-you-devotion

Gufler Philipp: I wanna give you devotion, 2017


Gufler Philipp
I wanna give you devotion
München (Deutschland): Hammann von Mier Verlag, 2017
(Buch) 116 unpag. S., 24x17 cm, Auflage: 600,
Techn. Angaben Broschur mit transparentem Aufkleber auf dem Cover und beigelegtem, mehrfach gefaltetem Ausstellungsplan (Siebdruck)
ZusatzInformation Künstlerbuch zur gleichnamigen Ausstellung in der PLATFORM, 06.09.-04.10.2017, einer Posterausstellung von Philipp Gufler in Zusammenarbeit mit dem forum homosexualität münchen e.V.. Buch mit neuen Posterbeiträgen von 29 Künstler_innen und Kollektiven, Texten von Mitgliedern des forums, Kerstin Stakemeier, Philipp Gufler und Laura Lang.
Namen Agnes Lang (Text) / Albert Knoll (Text) / Angela Stiegler (Poster) / Anna McCarthy (Poster) / Ariane Rüdiger (Text) / Barbara Spiller (Poster) / Byron Kalomamas (Poster) / Chris Kraus (Poster) / Christine Schäfer (Text) / Cinenova Working Group (Poster) / Evelyn Taocheng Wang (Poster) / Fernando Corona (Poster) / Gyula Muskovics (Poster) / Hammann von Mier (Poster und Verlag) / Holger Dreissig (Poster) / Isaac Julien (Poster) / Jan Erdmann (Text) / Johannes Büttner (Poster) / Johannes Fedisch (Poster) / Kertsin Stakemeier (Text) / Kriwet (Poster) / Laura Lang (Text) / Leo Heinik (Poster) / Linda Strehl (Text) / Loretta Fahrenholz (Poster) / Lothringer13_Florida (Poster) / Mirja Reuter (Poster) / Muriel Aichberger (Poster) / Nicholas Maniu (Text) / Paola Revenioti (Poster) / Philipp Gufler (Poster und Text) / Polina Hilsenbeck (Text) / Raphaela Vogel (Poster) / Richard John Jones (Poster) / Sands Murray-Wassink (Poster) / Stephan Dillemuth (Poster) / Tabea Blumenschein (Poster) / Vera Hofmann (Poster) / Virág Bogyó (Poster) / X-Patch Collective (Poster)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Philipp Gufler
Stichwort Archiv / Homosexualität / Künstlerbuch / Plakat / Poster / queer
WEB www.philippgufler.de
WEB www.platform-muenchen.de/archiv
TitelNummer
024378674 Einzeltitelanzeige (URI)
Mucbook-7
Mucbook-7
Mucbook-7

Eisenack Marco, Hrsg.: MUCBOOK - Ausgabe 08 - Wow, München! - Wie Kreative unsere Stadt verändern, 2017


Eisenack Marco, Hrsg.
MUCBOOK - Ausgabe 08 - Wow, München! - Wie Kreative unsere Stadt verändern
München (Deutschland): text:bau Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 82 S., 28x21 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Thema: Kreative aus München. Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft, München als Filmkulisse, Modebloggen, Graffiti für München, Über Leid in der Kunst, Shabby Shabby Tamtam Blues
Namen Anne Gericke / Jürgen Enninger / Lisa Maier / Matthias Stadler / Stephan Dillemuth / Susanne Mitterer / Volker Derlath (Fotografie)
Sprache Deutsch
Stichwort Arbeitsleben / Büro / Coworking-Space / Crowdfunding / Design / Musik / Stadtleben / Theater
WEB www.mucbook.de
TitelNummer
024900681 Einzeltitelanzeige (URI)
muss-sterben-6
muss-sterben-6
muss-sterben-6

Janitzky Stephan / Stein Sebastian, Hrsg.: muss sterben #6 - Wifi, 2018


Janitzky Stephan / Stein Sebastian, Hrsg.
muss sterben #6 - Wifi
München (Deutschland): muss sterben, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [36] S., 29,5x20,8 cm, Auflage: 250, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, mit Postkarte, einem Sticker und blauen, feingeschnittenen Kunststoffstreifen, in Rosa Briefumschlag
ZusatzInformation WIFI MUSS STERBEN - ALOHAnet, the system is down. Piloten, emojis, Tanker, Hyenas and more.
Text von der Website.
Namen Anna-Lisa Scherfose / Frederik Worm / Hans-Christian Dany / Helin Alas / Josip Novosel / Karolin Meunier / Kerstin Brätsch / Lily Wittenburg / Markus Stein / Nadja Abt / Sebastian Stein / Stephan Janitzky
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Stephan Janitzki
Stichwort Künstlermagazin / Sterben
WEB www.musssterben.org
TitelNummer
025268696 Einzeltitelanzeige (URI)

Geene Stephan
ihr wert, sein
München (Deutschland): o. A., 1985
(Plakat)
Techn. Angaben mit sabeth buchmann, mano wittmann, wolfgang flatz, s. schmit-k
ZusatzInformation Die 1983 gegründete KünstlerInnengruppe Minimal Club setzt sich auf verschiedenen Ebenen, in Ausstellungen, Theateraufführungen und Texten, kritisch mit Themen der Medientheorie, Kunst und Biotechnologie auseinander. In einer Performance erzählen Sabeth Buchmann, Stephan Geene und Mano Wittmann anhand von Textausschnitten, Kommentaren, nachträglichen theatral-elektronischen Animationen (negatives Theater) sowie videoarchivarischem Material die Geschichte des Minimal Club
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
001294133 Einzeltitelanzeige (URI)
huber stephan lagerimkopf
huber stephan lagerimkopf
huber stephan lagerimkopf

Huber Stephan: Lagerimkopf, 1983


Huber Stephan
Lagerimkopf
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1983
(Buch) 2 Stück. ISBN/ISSN 3-923205-55-4
Techn. Angaben Brochur
ZusatzInformation das gehirn sammelt: gegenstände werden der welt entbunden. befreit aus ihrem zusammenhang, bilden sich versatzstücke. archivarisch betrachtet ergibt die dauernd ver-
ändernde gesamtheit dieser versatzstücke das LAGERIM-
KOPF. das LAGERIMKOPF ist der steinbruch für die kunstwerke. hieraus neun bestandteile:
»stephan huber hat diese neun bildelemente ausgewählt,
gesucht, um damit neue bilder zu installieren. bisher entstanden daraus zwanzig arbeiten. die einzelnen bildbegriffe sind bestimmte vokabeln, die der künstler zu immer neuen aussagen verknüpft. der begriff bleibt dabei konstant. während sich die bildhafte realisierung von mal zu mal än-
dern kann ... « (helmut friedel)
Stichwort 1980er Jahre / Installation / Malerei / Skulptur
WEB www.stephanhuberkunst.de
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de/verlagsprogramm/kuenstlerbuch/huber-lagerimkopf.htm
TitelNummer
001927126 Einzeltitelanzeige (URI)

Kretschmer Hubert, Hrsg.
Günter Saree - Konvolut zur Ausstellung
München (Deutschland): Produzentengalerie Adelgundenstraße, 1981
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 31,5x29x5 cm, 100 Teile.
Techn. Angaben Leitzordner mit Schwarz-Weiß-Fotokopien, Faxpapier und Farbfotografien, von albrecht D aus Stuttgart, aus den Sammlungen Schubert, Speck und von Alfred Gulden
ZusatzInformation U.a. mit dem kompletten Dokumentationsmaterial der Ausstellung "günter saree - konzepte, flugblätter, dokumentationen" in der Produzentengalerie Adelgundenstraße München, 03.09.-26.09.1981. Mit einem Text von Stephan Huber über Günter Saree (Fax von 1992, später veröffentlicht unter www.protest-muenchen.sub-bavaria.de/artikel/1823), Kopien der reflection press nr. 30, Brief von Hubert Kretschmer an Alfred Gulden, Kopien des Artikels "Kassel sehen und sterben. Medizinisches und Paramedizinisches auf der documenta 5", Sonderdruck Deutsches Ärzteblatt - Ärztliche Mitteilungen" vom 17.08.1972, 2 Farbfotografien (vermutlich von der documenta-Aktion 1972), Material zur Aktion "Diners Club" u.a. mit Konzept, Presseinformation und Briefwechsel von Albrecht D., 12 Blätter aus der Sammlung H. Schubert mit Skizzen, 24 Blätter aus der Sammlung von Reiner Speck
Namen Albrecht D. / Alfred Gulden / Günter Saree / H. Schubert / Reiner Speck / Stephan Huber
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Aktionskunst / Brief / documenta / Konzeptkunst / Medizin
WEB www.protest-muenchen.sub-bavaria.de/artikel/1823
TitelNummer
002401617 Einzeltitelanzeige (URI)

Dybus Stephan
Stephan Dybus
Berlin (Deutschland): Bobby Feucht, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 23x17 cm, Auflage: 30,
Techn. Angaben Fadenheftung, Cover kleiner geschnitten, 2-farbiger Risoprint

TitelNummer
008303257 Einzeltitelanzeige (URI)
huber-atlas
huber-atlas
huber-atlas

Huber Stephan: Weltatlas, 2015


Huber Stephan
Weltatlas
München (Deutschland): Hirmer Verlag, 2015
(Buch) 186 S., 35x26 cm, ISBN/ISSN 978-3-7774-2387-6
Techn. Angaben Leinen mit Goldprägung, 18 Klapptafeln
ZusatzInformation Stephan Hubers großformatige Landkarten verweben objektives Ausgangsmaterial mit subjektiven Empfindungen voller poetischer, politischer, historischer und philosophischer Anspielungen. Kartografie wird bei Huber zum Kosmos einer Person und zugleich zu einer großen Erzählung über die letzten 50 Jahre. Fiktion und Realität verschwimmen zu einem sowohl kritisch verstörenden wie auch überbordend ironischen Weltbild, das mit großer Lust in eine künstlerische Form gebracht wird. Die zahlreichen Klapptafeln ermöglichen erstmalig ein genaues Studieren der groß formatigen Arbeiten. Hubers Werk wurde neben großen Museumsausstellungen auch bereits auf der documenta und der Biennale in Venedig gezeigt.
Text und Bild von der Webseite
Stichwort Landkarte
TitelNummer
012501K32 Einzeltitelanzeige (URI)
Neunhaeuserer-parisia
Neunhaeuserer-parisia
Neunhaeuserer-parisia

Neunhäuserer Judith, Hrsg.: parisia - Freimütigkeit, 2015


Neunhäuserer Judith, Hrsg.
parisia - Freimütigkeit
München (Deutschland): Selbstverlag, 2015
(Heft) 64 S., 29,7x20,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Das Heft entstand anlässlich der Jahresausstellung vom 17.07.-26.07.2015 in der Akademie der Bildenden Künste München, als vierter Raum der Klasse Stephan Huber, primär für künstlerische Arbeiten im Medium Text
Namen Stephan Huber
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Judith Neunhaeuserer
Stichwort Akademie / Student / Studium / Text
WEB http://instagram.com/judith.neun
TitelNummer
013558485 Einzeltitelanzeige (URI)
zuerich-muss-sterben-3
zuerich-muss-sterben-3
zuerich-muss-sterben-3

Janitzky Stephan / Stein Sebastian, Hrsg.: muss sterben #3 - Zürich, 2016


Janitzky Stephan / Stein Sebastian, Hrsg.
muss sterben #3 - Zürich
München (Deutschland): muss sterben, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 36 unpag. S., 29,5x20,8 cm, Auflage: 300, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Heute ist größer und kleiner zugleich. Züri brennt nicht mehr, dada 100 Jahre vorbei, es hat sich aus gerauscht. Diesmal nochmal mehr friends und mehr Seiten, mehr Platz, mehr buntes Zeug.
Beiträge von Anna Fehr und Vera Lutz, Berni Doesegger, Stephan Janitzky, Sarah M. Harrison, Kathi Hofer, Boris Groys, Caroline Spellenberg, Sebastian Stein und Lily Wittenburg
Text von der Webseite
Stichwort Künstlermagazin
WEB www.musssterben.org
TitelNummer
015166451 Einzeltitelanzeige (URI)
goetz-barney-2007
goetz-barney-2007
goetz-barney-2007

Goetz Ingvild / Urbaschek Stephan, Hrsg.: Matthew Barney, 2007


Goetz Ingvild / Urbaschek Stephan, Hrsg.
Matthew Barney
Hamburg (Deutschland): Kunstverlag Ingvild Goetz, 2007
(Buch) 240 S., 24,5x17,5 cm, Auflage: 2500, ISBN/ISSN 978-3-939894-09-4
Techn. Angaben Hardcover, bedrucktes glänzendes Gewebe, farbiger Schnitt
ZusatzInformation Zur Ausstellung Matthew Barney in der Sammlung Goetz, München, 03.11.2007–29.03.2008
Einführung von Ingvild Goetz. Essays von Karsten Löckemann, Brandon Stosuy, Dominika Szope, Stephan Urbaschek. Glossar von Karsten Löckemann
Namen Brandon Stosuy / Dominika Szope / Karsten Löckemann / Karsten Löckemann (Glossar) / Matthew Barney
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
015304564 Einzeltitelanzeige (URI)
goetz-fischli-weiss-2010
goetz-fischli-weiss-2010
goetz-fischli-weiss-2010

Goetz Ingvild / Löckemann Carsten, Hrsg.: Peter Fischli, David Weiss, 2010


Goetz Ingvild / Löckemann Carsten, Hrsg.
Peter Fischli, David Weiss
Ostfildern (Deutschland): Hatje Cantz Verlag, 2010
(Buch) 192 S., 24,5x17,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-2735-8
Techn. Angaben Hardcover, Prägung und aufgeklebtes Bild
ZusatzInformation Zur Ausstellung Peter Fischli, David Weiss in der Sammlung Goetz, München, 08.11.2010–12.03.2011
Einführung von Ingvild Goetz. Essays von Karsten Löckemann, Rainald Schumacher, Stephan Urbaschek
Namen David Weiss / Peter Fischli / Rainald Schumacher / Stephan Urbaschek
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Privatsammlung
TitelNummer
015305550 Einzeltitelanzeige (URI)

Reithmaier Sabine
Der Heimkehrer - Der Objektkünstler und Münchner Akademieprofessor Stephan Huber stellt zum ersten Mal in seiner Geburtsstadt Lindenberg aus, die er vor mehr als 40 Jahren im Unfrieden verlassen hat
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 233 vom 8./9. Oktober 2016, Kultur, S. R17
ZusatzInformation Zur Ausstellung: Stephan Huber. Zarathustra im Zitronenstadel, Kulturfabrik und Deutsches Hutmuseum in Lindenberg, bis 28. ,10.2016
Sprache Deutsch
Stichwort Berge / Heimat / Installation / Kunst / Skulptur
TitelNummer
016666606 Einzeltitelanzeige (URI)
kunstmagazine-ab-1977
kunstmagazine-ab-1977
kunstmagazine-ab-1977

Baier Hans Alexander, Hrsg.: KUNSTmagazin Konvolut, 1977 ab


Baier Hans Alexander, Hrsg.
KUNSTmagazin Konvolut
Mainz (Deutschland): Alexander Baier-Presse, 1977 ab
(Zeitschrift, Magazin) 28x19,5 cm, 15 Teile.
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Heft Nr. 79, documenta 6 (Keine Besprechung der Künstlerbücher).
Heft Nr. 80, Politikum: Der Sammler Ludwig (Über Experimentalfilme).
Heft Nr. 81, Paolozzi.
Heft Nr. 82, Gerhard Johann Lischka: Das fotografische Bild, Was erwartest du von einer Galerie (Art & Language).
Heft Nr. 83, Wolfgang Max Faust: Bilder und Worte.
Heft Nr. 84, Joseph Beuys: Kunst und Staat (Ausstellung Künstlerbücher, Aufruf zur Teilnahme an einer Ausstellung in der Produzentengalerie München. INSTANT-Kunst Zeitung aus Wiesbaden. Künstlerbriefmarken Künststempel Künstlerpostkarten von Wolf Bickhard-Bottinelli, S. 51)
Heft Nr. 85, James Lee Byars.
Heft Nr. 86, Dennis Oppenheim, Kunst und Macht, Stephen Willats.
Heft Nr. 87, Die Stellung des Künstlers in der Gesellschaft (Sprachen jenseits der Dichtung, Gerhard Theewen, Wulle Konsumkunst, Annegret Soltau).
Heft Nr. 88 März 1980, Die soziale Dimension der Form (Künstlerbücher erster Teil, Seite 11, Text zu den Künstlerbücherausstellungen von Hubert Kretschmer in der Produzentengalerie Adelgundenstraße)
Heft Nr. 89, (Diter Rot, Bastelnovelle, von Wendelin Niedlich. Gerhard Theewen, Kunstmagazin Salon)
Heft Nr. 90, Osteuropäische Kunst (Johannes Stüttgen: Fluxus und der Erweiterte Kunstbegriff. Bruno Paulot, Biografisches. Jockel Heenes. Stephan Huber, Das Mehl)
Heft Nr. 91, (Künstlerinitiativen + Künstlerbücher, Produzentengalerie Adelgundenstraße. Jürgen O. Olbrich: Verbindung 6, Beschreibung einer Performance. Dietrich Helms: Tabula Rasa. Dirk van der Meulen)
Heft Nr. 92 (2x), Bildende Kunst und Kulturpolitik, Das rechte und das linke Volksempfinden (Präsenz München, Umstrukturierung der Produzentengalerie Adelgundenstraße. Gerhard Rühm. Ulrike Rosenbach. Anna Oppermann. Kunstmanifest: Michael Lingner)
Namen Anna Oppermann / Annegret Soltau / Bruno Paulot / Dennis Oppenheim / Dietrich Helms / Dirk van der Meulen / Diter Rot / Gerhard Johann Lischka / Gerhard Rühm / Gerhard Theewen / Hubert Kretschmer / James Lee Byars / Jockel Heenes / Johannes Stüttgen / Joseph Beuys / Jürgen O. Olbrich / Michael Lingner / Stephan Huber / Stephen Willats / Ulrike Rosenbach / Wolf Bickhard-Bottinelli / Wolfgang Max Faust / Wulle Konsumkunst
Stichwort 1970er Jahre / Kunstkritik / Künstlerbücher / Künstlerpostkarten / Rezensionen
TitelNummer
023371652 Einzeltitelanzeige (URI)

Baier Hans Alexander, Hrsg.
KUNSTmagazin Nr. 97-98
Wiesbaden (Deutschland): Alexander Baier-Presse, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 184 S., 22x15 cm, ISBN/ISSN 0340-1626
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Themen: aktuelle Ausstellungen, Kunstforum Maximilianstraße München, Museen begründen ihre Erwerbungen, neue Bücher und Kataloge, Pfälzische Sezession, Symposium Kunst und Wirtschaft, Mainz
Namen A.R. Penck / Almut Heise / Arnulf Rainer / Christian Löwenstein / Christoph Simons / Dieter Appelt / Enzo Cucchi / Ernst Ludwig Kirchner / Eva Heer / Francis Bacon / Fritz Klemm / Harald Duwe / Helmut Friedel / Henri Matisse / Herbert Rometsch / Inge Mahn / Johannes Grützke / Johannes Lenhart / Karl Hubbuch / Kuno Lindenmann / Kurt Petz / Marc Chagall / Marianne Gürich / Max Beckmann / Michael Schäfer / Nino Longobardi / Nishikawa / Oskar Kokoschka / Pablo Picasso / Raimer Jochims / Roberta Allen / Stephan Huber / Stephan Kern / Ulrich Horndash / Verena Kraft / Wassily Kandinsky / Wilhelm Loth / Willem Heer / Yuji Takeoka / Yves Klein
Sprache Deutsch
Geschenk von Susann Kretschmer
Stichwort 1980er Jahre / Aktionskunst / Bildhauerei / Installation / Kunsthandel / Videokunst
TitelNummer
023596655 Einzeltitelanzeige (URI)
weserburg-kuenstlerbuecher-fuer-alle-pk
weserburg-kuenstlerbuecher-fuer-alle-pk
weserburg-kuenstlerbuecher-fuer-alle-pk

Thurmann-Jajes Anne / Jordan Dörthe / Schyma Frauke, Hrsg.: Künstlerbücher für Alles - Artists' Books for Everything, 2017


Jordan Dörthe / Schyma Frauke / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Künstlerbücher für Alles - Artists' Books for Everything
Bremen (Deutschland): Weserburg / Zentrum für Künstlerpublikationen, 2017
(PostKarte) 2 S., 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am 02.06.2017.
Ausstellung des Zentrums für Künstlerpublikationen 03.06.2017-06.08.2017
Die Ausstellung möchte erstmals einen Überblick über die aktuelle Entwicklung und Verbreitung des Künstlerbuches geben und die Vielfältigkeit dieses Genres aufzeigen. Es werden Künstlerbücher gezeigt, die ca. in den letzten fünf Jahren international entstanden sind. Dazu lädt das Zentrum für Künstlerpublikationen mit einen "Call for Artists‘ Books" Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt ein, sich mit einem Werk an der Ausstellung zum internationalen Künstlerbuch zu beteiligen. Unter dem Motto "Künstlerbücher für Alles - Artists‘ Books for Everything - Livre d'artiste pour tout" können bis Ende April 2017 Künstlerbücher eingereicht werden, die in einer größeren Auflage, also nicht als Unikate oder in Kleinstauflage, entstanden sind und über den Buchhandel oder Galerien bzw. die Künstlerinnen und Künstler selbst vertrieben werden. ...
Der Titel oder das Motto "Künstlerbücher für Alles" oder "Artists Books for Everything" bezieht sich auf den deutsch-schweizerischen Künstler Dieter Roth und seine "Zeitschrift für Alles", für die er ebenso Künstlerinnen und Künstler eingeladen hatte, sich mit künstlerischen Beiträge zu beteiligen.
Text von der Webseite
Namen (Tim) / Aalrust Endre / Adt Reinhold / Agosta Marco / Almeida Cristina de / Alonso Diana Mercedes / Altmann Paul / Amore Johnny / Anastasio Laura / Andras Butak / Andreasen Søren / André Sassenroth / Andy & Cloud / Appelt Julia / Arend Henning / Armani Rozbeh / Avramidou Lina / Back Seung Woo / Bahlsen Clara / Balamuc / Baracchi Tiziana / Beckmann Matthias / Belinchón Sergio / Below Peter / Bennett Jennifer / Berthold Matthias / Bessarabova Anastasia / Beutler Philip / Bielmeier Felix / Bigland Guy / Bizzoni Jessica / Blaskovic Nikola / Blast / BLEK / Blue Simon / Bodman Sarah / Bonke Regine / Borgsen Anne Doris / Bory Jean-Francois / Boschan Madeleine / Boué Peter / Brandis Birgit / Brandsma Martin / Brandstifter / Bredahl Vibe / Breuer Lars / Breuer Marcia / Brinkmann Thorsten / Bürner Susanne / Cador Armin Brito / Chabalala Nonkululeko / Choi-ahoi Kyun-hwa / Christoffel Claudia / Claudia Piepenbrock / Clement Angela B. / Coneja Marisa / Conrads Martin / Conrady Matthias / Contini Leone / Cremers Sebastian / Cremer Till / Csaba Pál / Cuppens Noelle / D'Agata Antoine / Dadanautik / Dahms Irmgard / Dannecker Maks / Danner Michael / Dansa Salmo / Danysz Inga / Debenedetti Bruno Chiarlone / de la Fuente Gutierrez Nieves / Dellafiora David / Delpino Gianinna / Del Vecchio Naomi / Demuth Karin / Dencker Klaus Peter / Dieckwisch Liza / Dietmann Anja / Diotavelli Marcello / Dobers Veronika / Dornan Linda Rae / Doubrawa Reinhard / Drange Chris / Dreesen Felix / Dworsky Alexis / Ebner Jorn / Eichelmann Volker / Eimermacher Sibylle / Einhoff Friedrich / Einszehn Iven / Eklund Petter / Endrejat Birte / Erbelding Jan / Erikson Carl Johan / Espíndola Mauro / Esswein Andrea / Everaers Johan / Exotikdot / Fabis Jeannette / Fabricius Jesper / Fahima Alexander / Falkenhagen Harald / Faruqee Anoka / Feder Melanie / Feldmann Jenny / Fenner Mariska / Fernandez Sabrina / Fervenza Helio / Feyrer Gundi / Fierens Luc / Fiola Johannes / Foken Gesa / Frei Moritz / Fricker H.R. / Fritsch Sabrina / Froelich Dieter / Fuchs Nora / Förster Manfred / Gabriel Martin / Galeano Andrés / Geiger Thomas / Geister Gilbert / Gil Flood Patricio / Gilje Johanna / Gille Anna / Glas Mathias / Gloria Glitzer / Goosse Bruno / Grahnert Henriette / Grasser Angela / Grath Anna / Green Malcolm / Grigorescu Ion / Grohmann Uli / Groschup Sabine / Gruppo Sinestetico / Gräf Dieter M. / Gufler Philipp / Gunnesch Stefan / Géraud Yann / Göbel Philipp Donald / Hacker Karl-Friedrich / Haenni Michèle / Haffke Tilman / Halbritter Roland / Hamann Matthias / Hehmann Kerstin / Hehn Tanja / Heinemann Ellen / Heinze Manfred / Hempel Simon / Herfeldt Lisa / Hildebrand Sarah / Hilf Almut / Hinze Timo / Hoeft Jan / Hoffmann Anna / Hoffmann Kornelia / Holm Hansen Marianne / Holtfrerich Manfred / Holtmann Christian / Hombach Thomas / Huh Sookyoung / Hönig Nikolas / Ibrahim Bassel / Immigration Office / Jaxy Constantin / Jochum Michael / Jordan Dörthe / Jungesblut Yuki / Jóhannsson Sveinn Fannar / Jørgensen Åse Eg / Kalmus Lucas Jaspar / Kampka Marina / Kampmeier Theresa / Kamrau Katrin / Karo Blau / Karpushina Maria / Kelly Déirdre / Kenschner Gudrun / Kiewert Hartmut / Kiss Ilona / KLANK. MusikAktionEnsemble / Kleimann Anneke / Klein Lennart / Klein Stefan / Klose Franziska / Knaack Monika / Knotek Anatol / Koch Simona / Krauss Ingar / Kreiser Constanze / Kuhlendahl Kilian / Kuppel Edmund / Kwan Lorraine / Küster Sabine / Laidler Paul / Lange Carolin / Lange Gesa / Larsson Björn / Lemke Helmut / Lente Jelte van / Le Ruez Simon / Liefmann Jürgen / Lindau Margarete / Litzenberger Pia / Lloyd Ginny / Lohmann Imke / Loock Isolde / Lothschütz Leon / Lowry Sean / Loytved Axel / Lulay Lilly / Lupu Alina / Löffelholz Jue / Löser Ricarda / Lück Malte / Lühmann Andrea / Mackillop Sara / Maele Francis van / Maggi Ruggero / Mahlknecht Brigitte / Malsy Victor / Maltzan Gudrun von / March Sandra / Margulis & Sagan / Maris Benna G. / Marx Stefan / Masuku Siya / Mattes Hanna / Matysik Reiner Maria / May Eva / Mazières Damien / McLaren Sara / McTernan Elizabeth / Meinert Patrizia / Meinzer Dirk / Meyer Nanne / Middel Almut / Mier Hammann von / Miller Peter / Miralda / Missmahl Steffen / Mitkov Mitko / Miéville Paula / Mohr Beate / Morarescu Patrick / Moulène Jean-Luc / Myong-Hee KI / Möschel Ulrike / Müller Peter / Müller Ute / Nalbantidou Lia / Nast Franziska / Nausikaä Antoinette / Navarrete Carlos / Navarroza Wawi / Neacsu Irina / Neubauer Sebastian / Nixdorff Tabea / Norkeit Lätitia / Nuovia Eva Claudia / Núñez Barez Elia / Oberthaler Nick / Obst Heinrich / Oehmann Felix / Oertel Lucas / Offermann Eva-Maria / Ohlen Ahlrich von / Okazaki Ghaku / Opel Franziska / Palotai Gabor / Pam-Grant Sue / Paul Ulrike / Payer Micha / Paz Maria / Pedraza Paula Andrea / Pellacini Fion / Pellet Christian / Pelling Kate / Persy Daniel Ramon / Peschel Tilman / Peschel Tilman / Petit Rodolphe / Petri Jörg / Petri Nina / Pfahl Jirka / Pfister Burkhard / Pfohl Heidi / Pichler Michalis / Piekarski Thomas / Piller Peter / Pinheiro de Sousa Patricia / Platen Eva von / Plogsties Jochen / Pohl Holger / Premper Tobias / Prill Tania / Pál Csaba / Pötter Jan / Rabascall Joan / Ramaseder Josef / Rath Hannah / Rehnen Antonia / Reinecke Tim / Rein Lisa / Remy Penard / Renner Volker / Renninger Ann Carolin / Reusch Theresa / Rhys Sarah / Ricciardi Angelo / Riechardt Jörg / Rietzschel Tina / Rohde Michael H. / Romine Aaron / Rosenblith Edo / Rosengarth Barbara / Rupp Anna Rosa / Ruthenberg Matthias / Sauter Fritz / Scala Roberto / Schall Martina / Schamp Matthias / Schaper Antje / Schattauer Nora / Scheller Maxi / Schlamann Anja / Schloen Uwe / Schlöpke Anne / Schmid Doris / Schmitz Claudia / Schmuki Salome / Schoen Kim / Schul Natalia / Schulze-Wollgast Petra / Schulze Ani / Schulze Max / Schwalbe Anne / Schäfer Jenny / Sebert Vera / Seck Martin / Seedler Anija / Seidel Elfie / Seitz Maria / Shishkin Dasha / Sierra Gabriel / Sieverding Nina / Simnikiwe Buhlungu / Sinn Angelika / Specker Heidi / Spector Buzz / Sprenger Diana / Spurrier Stephen / Stahl Julius / Stegat Christiane / Steinhauser Gabi / Stiegler Angela / Stigmark Karl-Johan / Stolkin Maxwell / Strau Josef / Streng Ana / Strüver Lisan / Su Bo / Summers Rod / Survival Kit / Systermans Marvin / Søe-Pedersen Myne / Takkides Stephan / Teixeira Amanda / Tekaat Ralf / Terbuyken Tillmann / Terfloth Beate / Teske Anja / Theilkäs Hans-Ulrich / Thierback Stephan / Til Jan van der / Tiller Barbro Maria / Tomicek Timotheus / Torre Claudia de la / Trantel Piet / Tucholski Barbara Camilla / Vagt Anne / Vergnon-d'Alancon Aymeric / Vieceli Alberto / Vincent Frederic / Voigt Julius / Voit Konstantin / Vordermayr Marianne / Weber Eva / Wedel Heidemarie von / Weisser Michael / Welch Corinne / Wenzel Käthe / Wermers Nicole / Westermann Thilo / Wetzel Antonia / Wetzig Janika Naja / Wiersbinski Paul / Wilke Johannes / Williams Euan / Wlodarczak Gosia / Wolf-Rehfeldt Ruth / Yersel Seçil / Zellerhoff Martin / Ziegenbalg Mario / Zoller Rahel / Zombik Maren / Zuber Benjamin / Šalamoun Barbara / Éts. Decoux / Öchsele Tobias
WEB http://www.weserburg.de/index.php?id=933
TitelNummer
023620701 Einzeltitelanzeige (URI)
verortungen-aus-der-zukunft-tagung-2018
verortungen-aus-der-zukunft-tagung-2018
verortungen-aus-der-zukunft-tagung-2018

Kirschenmann Johannes / Lutz-Sterzenbach Barbara, Hrsg.: Verortungen aus der Zukunft - Tagung an der Kunstakademie München, 2018


Kirschenmann Johannes / Lutz-Sterzenbach Barbara, Hrsg.
Verortungen aus der Zukunft - Tagung an der Kunstakademie München
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2018
(PostKarte) [2] S., 10,5x21 cm,
Techn. Angaben Werbekarte
ZusatzInformation Symposium am 02.03.2018.
Kunstlehrerinnen und Kunstlehrer verorten ihren Unterricht in einem Netz von Bezügen: Kunst, Geschichte der Bilder, Architektur und Städtebau, Nachhaltigkeit, soziales Engagement sind dabei ebenso Stichworte wie Lernforschung oder ganz praktisch Bewerten und Benoten. Die Tagung bringt führende Denkerinnen und Denker aus den Bezugsfeldern ins Gespräch mit Vertretern der Kunstpädagogik.
Sie sprechen dabei über neue Entwicklungen und mögliche Antworten.
Abbildung aus Weltatlas, Alte Welt - Neue Welt von Stephan Huber, 2009
Namen Albert Hien / Alfred Fischl / Andrea Kapati / Banjamin Jörissen / Christine Merkel / Ernst Pöppel / Ernst Wagner / Franz Billmayer / Joachim Borner / Martin Klinkner / Michael Weidenhiller / Michael Wimmer / Riklef Rambow / Stephan Huber / Susanne Keuchel / Torsten Meyer / Ulrich Frick
Sprache Deutsch
Stichwort Ausbildung / Bildung / Gesellschaft / Kunstpädagogik / Schule / Student
Sponsoren Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst / BDK Fachverband für Kunstpädagogik
WEB http://www.adbk.de/de/aktuell/aktuell-kategorieblog/1667-verortungen-aus-der-zukunft.html
TitelNummer
025231701 Einzeltitelanzeige (URI)
eres-stiftung-eiskalt
eres-stiftung-eiskalt
eres-stiftung-eiskalt

Huber Stephan / Adler Sabine, Hrsg.: EISKALT Die dunkle Seite der Macht - Fake News, Selbstzerstörung, Normalität und Wassertropfen - Ausstellung. Vorträge., 2018


Adler Sabine / Huber Stephan, Hrsg.
EISKALT Die dunkle Seite der Macht - Fake News, Selbstzerstörung, Normalität und Wassertropfen - Ausstellung. Vorträge.
München (Deutschland): ERES Stiftung, 2018
(PostKarte) [4] S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Ausstellung 07.07.–06.10.2018.
Der Begriff EISKALT ist, in der Doppeldeutigkeit – einerseits Naturphänomen andererseits Seelenzustand – Gegenstand dieser Ausstellung. Die Schau versucht, ein Bild des gesellschaftlichen Status quo zu zeichnen und nimmt die dunkle Seite der politischen Macht im Hinblick auf den Klimawandel und Fake News genauso in den Blick, wie durch menschliche Ohnmacht und Resignation hervorgerufene Aggression und Selbstzerstörung.
Im März 2018 veröffentlichte das Wissenschaftsmagazin Science eine Studie, dass sich Falschmeldungen über Twitter schneller, häufiger und weiter verbreiten als wahre Nachrichten. Desinformationskampagnen bestreiten wirkungsvoll die menschliche Verantwortung für die globale Erwärmung. Verschwörungstheorien haben Konjunktur, sie verstecken sich hinter gezielt lancierten Fake News und bedrohen die liberale Gesellschaft.
Text von der Webseite
Namen Andreas Schmitten / Chris Burden / Emma Stibbon / Felix Burger / Gerhard Merz / Helga Nowotny / Hermann Pitz / Ian Hamilton Finlay / Judith Neunhäuserer / Ken Adam / Mathias Kessler / Sigalit Landau / Spencer Platt / Stefan Rahmstorf / Stefan Römer / Stephan Lewandowsky
Sprache Deutsch
Stichwort fake news / Gesellschaft / Klima / Klimawandel / Lüge / Macht
WEB http://www.eres-stiftung.de/de/events/eiskalt_project.html
TitelNummer
025628701 Einzeltitelanzeige (URI)
neger-07
neger-07
neger-07

Baumann E Walther, Hrsg.: Der Neger Nr. 7 / der regeN Nr. 7 , 1985


Baumann E Walther, Hrsg.
Der Neger Nr. 7 / der regeN Nr. 7
Frankfurt am Main (Deutschland): Selbstverlag, 1985
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 47x31,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben lose ineinander gelegte Blätter, gefaltet

Namen Jaques-Elie Chabert / Michael Delto / Sigrun M. Imosé / Stephan Grunenberg / Werner W. Wille
Geschenk von Walther E. Baumann
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000281323 Einzeltitelanzeige (URI)

Baumann E Walther / Grunenberg Stephan, Hrsg.
POP vom 20.4.1989
Frankfurt am Main (Deutschland): POP, 1989
(Zeitschrift, Magazin) 56 S., 2 Stück.

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000284192 Einzeltitelanzeige (URI)

Cahn Miriam
Morgen Grauen
Wien (Österreich): Galerie nächst St. Stephan, 1981
(Buch) 2 Stück.
Techn. Angaben Loseblattsammlung in Umschlag

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000663138 Einzeltitelanzeige (URI)

Caramelle Ernst
Ich mache jetzt überhaupt nur Sachen, welche ...
Wien (Österreich): Galerie nächst St. Stephan, 1979
(Heft) 24,2x18 cm, Auflage: 500, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
000686138 Einzeltitelanzeige (URI)
kretschmer-kuenstlerbuecher-darmstadt
kretschmer-kuenstlerbuecher-darmstadt
kretschmer-kuenstlerbuecher-darmstadt

Haas Gerhard / Kretschmer Hubert, Hrsg.: buchobjekte künstlerbücher buchobjekte, 1982


Haas Gerhard / Kretschmer Hubert, Hrsg.
buchobjekte künstlerbücher buchobjekte
Darmstadt (Deutschland): Hessische Landes- und Hochschulbibliothek Darmstadt, 1982
(Heft) 28 S., 21x14,5 cm, Auflage: 100, 2 Stück.
Techn. Angaben Schnelldruck auf sieben verschiedenfarbigen Papieren, Drahtheftung. Texte von Gerhard Haas und Hubert Kretschmer
ZusatzInformation zur Ausstellung im Hessischen Landesmuseum Darmstadt vom 04.06.-04.07.1982 und in der Hessischen Landes- und Hochschulbibliothek Darmstadt.
Objekte aus dem 16. und 18. Jht. und Künstlerbücher
Namen Annegret Soltau / Bruno Paulot / Christian Megert / Christoph Mauler / Diederick van Kleef / Dietmar Pfister / Dirk van der Meulen / Elsbeth Arlt / Erwin Wurm / Gerhard Knogler / H.R. Decker / Hajo Düchting / Hermann Gruber / Hubert Kretschmer / Inge Prokot / Ivan Dusanek / Jens Dittmar / Konrad Balder Schäuffelen / Marcel Pey / Richmodis Dahlke / Romaine Perin / Rufino Mesa Vazquez / Stephan Huber / Susann Kretschmer / Timm Ulrichs / Vera Röhm / Vollrad Kutscher / Wolf Vostell
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Archive Artist Publications / Dokumentation / Sammlung
TitelNummer
001537180 Einzeltitelanzeige (URI)
huber gottesreich
huber gottesreich
huber gottesreich

Huber Stephan: Das Gottesreich fliegt: Der Kunstverein tanzt, 1982


Huber Stephan
Das Gottesreich fliegt: Der Kunstverein tanzt
Münster (Deutschland): Westfälischer Kunstverein, 1982
(Buch) 2 Stück.

Stichwort 1980er Jahre
WEB www.stephanhuberkunst.de
TitelNummer
001923126 Einzeltitelanzeige (URI)

Huber Stephan
Das Verbrechen an Charlotte Stieglitz
München (Deutschland): Selbstverlag, 1979
(Buch) Auflage: 10,
Techn. Angaben 3 Bände in Schuber

Stichwort 1970er Jahre
WEB www.stephanhuberkunst.de
TitelNummer
001924125 Einzeltitelanzeige (URI)

Huber Stephan
Der Künstler, der Sammler und das Museum. Das Mehl
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1980
(Heft) 23x23 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
001925126 Einzeltitelanzeige (URI)

Huber Stephan
Das Überdenken der Abbilder durch neue ...
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1980
(Buch) 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur. Vorkatalögchen zur Ausstellung Mehl

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
001930126 Einzeltitelanzeige (URI)

Huber Stephan
7,5 Zi.-Whg.f.Künstler,49 J.
Hannover (Deutschland): Kunstverein Hannover, 2001
(Buch) . ISBN/ISSN: 3934421016
Techn. Angaben Ausstellungskatalog

Stichwort Nullerjahre
WEB www.stephanhuberkunst.de
TitelNummer
001932010 Einzeltitelanzeige (URI)

Huber Stephan
In situ Projekte
München (Deutschland): Prestel Verlag, 1998
(Buch) . ISBN/ISSN: 3791320343

Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
001933010 Einzeltitelanzeige (URI)

Klink Vincent / Opitz Stephan / von Westphalen Joseph, Hrsg.
Der Rabe, Nummer 18
Zürich (Schweiz): Haffmans Verlag, 1987
(Zeitschrift, Magazin) 256 S., 18,5x11 cm, Auflage: 1.-15. Tausend, ISBN/ISSN 3251100181

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
002270018 Einzeltitelanzeige (URI)
kretschmer-bern
kretschmer-bern
kretschmer-bern

Kretschmer Hubert / Schaller Marie-Louise, Hrsg.: das buch als kunstobjekt, 1981


Kretschmer Hubert / Schaller Marie-Louise, Hrsg.
das buch als kunstobjekt
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 1981
(Heft) 32 S., 21x14,8 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-923205-04-X
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Katalog zu einer Ausstellung von Künstlerbüchern in der Schweizerischen Landesbibliothek in Bern, 6.7.1981 - 29.8.1981 in Zusammenarbeit mit der Produzentengalerie Adelgundenstraße, München.
Mit einem Aufsatz von Marie-Louise Schaller: Das Buch als Kunstobjekt. Das Buch ist tot - Es lebe das Buch
Im Weiteren 166 bibliographische Angaben zu den ausgestellten Exponaten, mit Schwerpunkt auf schweizerische Künstler
Namen Andy Warhol / Annalies Klophaus / Annegret Soltau / Antonio Dias / Axel Heibel / Berengar Laurer / Bruno Paulot / Carl Andre / Christoph Mauler / Daniel Buren / Diederick van Kleef / Dieter Roth / Dirk van der Meulen / Ditmar Pfister / Elsbeth Arlt / Eugen Gomringer / Franz Erhard Walther / George Brecht / Giovanni d'Agostino / Gudrun Leitner / Günther Uecker / H.O. Turner / Hajo Düchting / Hans-Peter Feldmann / Hubert Kretschmer / Inge Prokot / James Lee Byars / Jasper Johns / Jens Dittmar / Jiri Kolar / Jochen Gerz / Jockel Heenes / Joseph Beuys / Jürgen Brodwolf / Jürgen Olbrich / Katharina Wilczek / Klaus Staeck / Konrad Balder Schäuffelen / Lawrence Weiner / Marcel Broodthaers / Markus Raetz / Michael Glasmeier / Michael Lingner / Paul Heimbach / Peter Below / Regula Hügli / Richard Tuttle / Richmodis Dahlke / Robert Filliou / Rolf Staeck / Romaine Perin / Stephan Huber / Timm Ulrichs / Ulises Carrión / Vera Röhm / Victor Mira / Volker Wilczek / Vollrad Kutscher / Wolf Kahlen
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Buchobjekte / Dokumentation / Fluxus / Konzeptkunst / Objektbücher
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de/verlagsprogramm/kuenstlerbuch/sekundaerliteratur/bern.htm
TitelNummer
002377640 Einzeltitelanzeige (URI)

Kretschmer Hubert, Hrsg.
neue kunst, ausstellungskataloge 1984
Darmstadt (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1984
(Lieferverzeichnis) 48 S., 21x10 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Lieferverzeichnis der Distribution, Titelbild von Stephan Huber

Stichwort 1980er Jahre / Vertrieb
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de
TitelNummer
002390016 Einzeltitelanzeige (URI)
Noi altri - Wir anderen
Noi altri - Wir anderen
Noi altri - Wir anderen

Loers Veit, Hrsg.: Noi Altri - Wir Anderen. Künstlerische Aktivität und Selbsterfahrung im sozialen Raum, 1982


Loers Veit, Hrsg.
Noi Altri - Wir Anderen. Künstlerische Aktivität und Selbsterfahrung im sozialen Raum
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1982
(Buch) 248 S., 19,5x21 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-923205-90-2
Techn. Angaben Katalog zu einer Ausstellung in der Städtischen Galerie Regensburg, Leerer Beutel
ZusatzInformation Die physischen, räumlichen, anthropologischen und sozialen Momente werden in den 70er Jahren zu Schlüsselpunkten neuer ästhetischer Erfahrung. Körpersprache und Tabuverletzung, psychologische und soziologische Fallstudie, ökologische und urbanistische Feldforschung gehören zu den Mitteln einer neuen Kunstsprache. «Die Anderen» arbeiten nicht nur im sozialen Raum, sondern sie haben die Gesellschaft und die eigene Existenz innerhalb der Gesellschaft zum Thema ihrer künstlerischen Arbeit gemacht. Ihre Utopien haben sich auf die Realität eingelassen.
«Letztlich geht es in solchen Ausstellungen ja nicht um Kunst, sondern um uns und unsere Probleme, um unsere Sehnsucht nach einem besseren Leben.»
Uwe M. Schneede
Interviews mit Georg Bussmann, Enrico Crispolti, Vittorio Fagone, Laszlo Glozer, Frank Popper, Manfred Schneckenburger, Uwe M. Schneede
Namen Anna Oppermann / Charly Wüllner / Enrico Crispolti / Francesco Somaini / Franco Summa / Frank Popper / Georg Bussmann / Jochen Gerz / Klaus Staeck / Klaus vom Bruch / Laszlo Glozer / Luisella Carretta / Manfred Schneckenburger / Mauro Staccioli / Peter Gerwin Hoffmann / Pino Poggi / Rainer Wittenborn / Richard Kriesche / Stephan Huber / Stephen Willats / Timm Ulrichs / Ugo La Pietra / Ulrike Rosenbach / Uwe M. Schneede / Valie Export / Vittorio Fagone / Wolfgang Flatz
Stichwort 1980er Jahre / Aktionskunst / Feldforschung / Gesellschaft / Körpersprache / Spurensicherung / Stadt / Urbanität
TitelNummer
002600267 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.