infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach () Theodor Barth

Medienart: alle Medien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 25 Treffer


Zimmermann Damian, Hrsg.
L.Fritz - Das Magazin der Photoszene, No. 03 - Innere Sicherheit / The State I Am In
Köln (Deutschland): Internationale Photoszene Köln, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 33,4x23,9 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation erschien im Rahmen des Photoszene-Festivals 2016 - wie immer am Geburtstag der Fotografie am 19. August.
Der zweisprachige L. Fritz #3 wird auch wieder an vielen wichtigen Fotografiestandorten in Köln, Deutschland und Europa kostenlos ausliegen!
In diesem monothematischen Heft dreht sich alles um "Innere Sicherheit / The State I Am In", dem Thema des von Katja Stuke und Oliver Sieber kuratierten Photoszene-Festival 2016. In teilweise mehrseitigen Portfolios stellen wir Arbeiten unter anderem von Günter Karl Bose, Jochem Hendricks, Daniel Josefsohn, Jason Lazarus, Max Regenberg, Marc Thümmler/Harald Hauswald, Jan Dirk van der Burg, Luisa Whitton und Simon Menner vor. Zudem schreibt der New Yorker Kurator, Fotograf und Buchautor Marvin Heiferman in einem Essay über den Zusammenhang von Fotografie, Voyeurismus, Social Media und Überwachung.
Text von der Webseite
Namen Allan Gretzki / Beate Geissler / Carmen Strzelecki (Gestaltung) / Christoph Bangert / Daniel Josefsohn / Felix Kleymann / Frederic Lezmi / Günter Karl Bose / Harald Hauswald / Jan Dirk van der Burg / Jason Lazarus / Jochem Hendricks / John Heartfield / Katja Stuke / Luisa Whitton / Marc Thümmler / Marvin Heiferman / Matthias Jung / Max Regeberg / Nils Petter Löfstedt / Oliver Sann / Oliver Sieber / Philipp Böll / Ryudai Takano / Simon Menner / Simon Menner (Coverfoto) / Stephen Gill / Theodor Barth / Timo Klein / Xu Yong
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Bernd Dicke
Stichwort Bedrohung / Benetton / Collage / Flüchtling / Fotografie / Gesellschaft / Gewalt / Heimat /Revolutionäres Archiv / Kunstraum / Körper / Sicherheit / Stasi / Voyerismus / Zensur
TitelNummer 024676K55 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.photoszene.de

Barth Deepti
Transgression
Nikosia (Zypern): the Office Gallery, 2013
(Plakat) 59x42 cm,
Techn. Angaben Plakat
ZusatzInformation Deepti Barth presents TRANSGRESSION at the home of the Cyprus Visual Artists Association (24.10.13–16.11.13), the Phytorio, located within the Nicosia Municipal Gardens and at the Office gallery, just a few metres from the Buffer Zone. The work explores issues of restriction.
The material was shot and filmed in November of 2012 at the Nicosia International Airport. The lens follows the movement of a paraplegic Greek-Cypriot through this location: an area within the Buffer Zone controlled by the United Nations Peacekeeping Forces in Cyprus. Photographs and video narrate the progression of the protagonist in a fragmented, often non-linear way, beginning on the runway, continuing on the uphill ramp of the terminal building. The paraplegic breaks though barbed wire and a locked entrance door, advancing through the corridors of the main building to reach what used to be a departure lounge – transgressing a decision that was taken by the UNFICYP six months before filming, to strictly prohibit access to the terminal building “for safety reasons” (sic).
Text von Website
Geschenk von the Office Gallery
Stichwort Ausstellung / Bufferzone / Fotografie / Videokunst
TitelNummer 016888079 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.theofficegallery.tumblr.com

Turske Veit, Hrsg.
ArtReview Nr. 01
Zürich (Schweiz): Turske & Turske, 1985
(Zeitschrift, Magazin) 12 unpag. S., 41,5x30 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, rückseitig aufgeklebte Postkarte
ZusatzInformation Zeitschrift der Galerie Turske & Turske, mit Beiträgen über Theodor Stamos, Giacomo Balla, Rolf Iseli, Per Kirkeby
Stichwort 1980er Jahre / Futurismus / Kunst
TitelNummer 003546579 Einzeltitelanzeige (URI)

Adorno Theodor W. / Mann Thomas
dOCUMENTA(13), 100 Gedanken - Nr. 050 Ein Austausch. Einführung Enrique Vila-Matas
Ostfildern (Deutschland): Hatje Cantz Verlag, 2012
(Buch) 44 S., 21x14,8 cm,
ISBN/ISSN 978-3-7757-2899-7
Techn. Angaben aus der Reihe 100 Gedanken zur dOCUMENTA (13), Drahtheftung,
Sprache Deutsch / Englisch
TitelNummer 008679268 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.documenta.de

Raff Thomas
Thomas Theodor Heine - Der Biss des Simplicissimus - Das künstlerische Werk Band 1
Leipzig (Deutschland): Seemann Verlag, 2000
(Buch) 178 S., 26,5x21,5 cm,
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Herausgegeben von Helmut Friedel. Zu einer Ausstellung im Lenbachhaus München
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 011478399 Einzeltitelanzeige (URI)

Herold Rainer, Hrsg
Kunst in Hamburg 1870-1930
Hamburg (Deutschland): Galerie Herold, 1993
(Buch) 114 S., 27x21,5 cm, Auflage: 1.500,
Techn. Angaben Softcover, Schweizer Broschur
ZusatzInformation Katalog der Galerie Herold für Norddeutsche Kunst des Impressionismus und Expressionismus. Mit einer Einführung von Hanns Theodor Flemming. Mit vielen Darstellungen der Maler in ihrem Atelier, Schwarz-Weiße Fotografien und Gemälde, zum Teil Selbsporträts
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 014829535 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.galerie-herold.de

Knauss Jürgen, Hrsg.
München inspiriert - eine Initiative der Werbeagentur Heye mit Unterstützung der Süddeutschen Zeitung und des Literaturhauses München anlässlich der 850-Jahr-Feier der Stadt München
Unterhaching (Deutschland): Heye Group, 2008
(Buch) 88 S., 31,2x24,2 cm,
Techn. Angaben Klappbroschur, in Schuber
ZusatzInformation München inspiriert versammelt insgesamt 36 Beiträge von Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft. Anhand von Bildern, Fotos und Statements haben sie ihr Verhältnis zu München skizziert. Entdecken Sie eine einzigartige Sammlung von Momentaufnahmen kreativen Schaffens. Ob Schauspielerin oder Schritsteller, Physiker oder Architekt, Maler oder Hutmacherin - die Stadt hat viele Gesichter
Namen Chris Dercon / Christian Stückl / Florian Süssmayr / Fred Jahn / Herbert Achternbusch / Herzog & de Meuron / Jan Weiler / Jenny Holzer / Julia Lösch / Kent Nagano / Konstantin Grcic / Lisa Walandt / Los Caballeros Group / Michael Krüger / Pierre Mendell / Theodor W. Hänsch
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 014832526 Einzeltitelanzeige (URI)

Klein Stefan
Colours I Do Not Use Anymore
Weimar (Deutschland): Verlak, 2015
(Heft) 20 unpag. S., 21x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Text mit verschiedenen Farbstiften geschrieben
ZusatzInformation Untertitel: In order of indifference, from the notes of Theodor W. Adornos long lost sketchbook, collected by Stefan Klein
Stichwort Farbe / Text
TitelNummer 015828570 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.verlak.de

Graeff Max Christian / Schärer Niklaus / Schärer Theodor, Hrsg.
Für immer Krieg
Luzern (Schweiz): Marinemuseum, 2003
(Buch) 30x30 cm, Auflage: 200, Nr. 27,
Techn. Angaben Klebebindung, Cover aus Hartpappe geprägt, beigelegt ein handgeschriebener Brief,
ZusatzInformation Publikation zur gleichnamigen Ausstellung des Marinemuseums Luzern, 13.06.-13.07.2003
Geschenk von Max Graeff
Stichwort Installation / Kooperation / Künstlergruppe / Malerei / Poesie / Skulptur
TitelNummer 016442K57 Einzeltitelanzeige (URI)

Dubs Susanne / Goldschmidt Monika / Schärer Niklaus / Schärer Theodor, Hrsg.
Das Journal des Marinemuseums 6-96 - Autosalon
Luzern (Schweiz): Marinemuseum, 1996
(Zeitschrift, Magazin) 4 S., 59,5x42 cm, Auflage: 3000,
Techn. Angaben Bogen mehrfach geflatet,
ZusatzInformation Publikation zur gleichnamigen GemeinschaftsAusstellung des Marinemuseums Luzern, 08.06.-07.07.1996
Geschenk von Max Graeff
Stichwort Installation / Kooperation / Künstlergruppe / Malerei / Poesie / Skulptur
TitelNummer 016443K57 Einzeltitelanzeige (URI)

Dubs Susanne / Goldschmidt Monika / Schärer Niklaus / Schärer Theodor, Hrsg.
Marinemuseum - Autosalon
Luzern (Schweiz): Marinemuseum, 1996
(Mappe) 4 S., 45,8x33 cm, Auflage: 420, Nr. 26, signiert,
Techn. Angaben 14 Einzelbogen, einseitig bedruckt und jeweils signiert, eingelegt aus Hartpappemappe mit Leinenrücken und verstärkten Ecken, mit 6 Gewebebändern verschnürt, Vorderseite beduckt und gestempelt
ZusatzInformation Edition zur gleichnamigen GemeinschaftsAusstellung des Marinemuseums Luzern, mit Wertschriften
Geschenk von Max Graeff
Stichwort Collage / Kooperation / Künstlergruppe / Zeichnung
TitelNummer 016444079 Einzeltitelanzeige (URI)

Kriwet Ferdinand
KRIWET poem-paintings buttons signs flags 1966-67
Düsseldorf (Deutschland): Galerie Niepel, 1967
(Heft) 28,4x21,4 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Zur Ausstellung 18.07.-09.09.1967, mit vielen Textzitaten u. a. von Karl Kraus, Leo Trotzki, Walter Benjamin, Ernst Bloch, Theodor W. Adorno, The Beatles, The Rolling Stones, zwei Texte von Kriwet
Stichwort 1960er Jahre / Buttons / Malerei / Schrift / Text / Typografie / Visuelle Poesie
TitelNummer 017139609 Einzeltitelanzeige (URI)

Chan Paul
Selected Writings 2000-2014
Basel (Schweiz): Laurenz Foundation, 2014
(Buch) 378 S., 21x14.8 cm,
ISBN/ISSN 978-3-9523971-4-5
Techn. Angaben Broschur, Softcover, mit diversen Abbildungen
ZusatzInformation Die Publikation entstand anlässlich der Ausstellung Paul Chan Schaulager Basel, 11.04.-19.10.2014.
Mit seinem Werk verfolgt Paul Chan in der zeitgenössischen Kunst einen Kurs, der so verblüffend und breit gefächert angelegt ist wie das Denken, das seiner künstlerischen Praxis zugrunde liegt. Paul Chan : Selected Writings 2000–2014 versammelt kritische Essays und Künstlertexte, die ursprünglich in führenden Kunstzeitschriften wie Artforum, October, Texte zur Kunst oder Frieze erschienen sind, sowie zuvor unveröffentlichte Vorträge und Schriftarbeiten. Von der Komödie zur künstlerischen Freiheit bei Duchamp bis zu den Ästhetik und Politik gleichermassen berührenden Spannungsfeldern ergötzen sich die Schriften an den Paradoxien, die ein Erleben von Kunst so irritierend und lustvoll machen. Paul Chan lässt sich auf ganz unterschiedliche Künstler wie Henry Darger, Chris Marker, Sigmar Polke und Paul Sharits ein, und er ringt mit für ihn entscheidenden Schriftstellern und Denkern – Theodor W. Adorno, Samuel Beckett oder Marquis de Sade. Darin zeichnen sich die Ideen und Persönlichkeiten ab, die sein Werk durchdringen. Dabei versteht es Paul Chan meisterhaft, die Rollen und das Potenzial der Kunst an verschiedensten Schauplätzen ausserhalb von Galerie und Museum auszutesten – und zu aktualisieren.
Text von der Website
Sprache Englisch
Stichwort Diskurs / Kunsttheorie / Literatur
TitelNummer 017520608 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.schaulager.org

Grindler Frieder / Huller Theodor / Paulot Bruno / Polak Peter / Schwitkowski Jürgen
Kommunikations-Design
Würzburg (Deutschland): Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt, FB Gestaltung, 1988 ca.
(Heft) 15x10.5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Info-Heft zur Aufnahme in den Fachbereich Gestaltung der Fachhochschule Würzburg
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 013379468 Einzeltitelanzeige (URI)

Hentschel Martin, Hrsg.
Aus den Netzen - Thom Barth - Arbeiten 1987 -1992
Ostfildern (Deutschland): Edition Cantz, 1993
(Buch) 88 S., 24x17 cm, signiert,
ISBN/ISSN 3-89322-522-6
Techn. Angaben Broschur, mit Schutzumschlag aus farbig bedruckter Montagefolie mit Aufkleber
ZusatzInformation Vorzugsausgabe, eine von 30
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 012765463 Einzeltitelanzeige (URI)

Conradi Malte / Hampel Lea
Die Kanzlerin weiß, dass sie keine Rampensau ist - Er hält Coaching für überbewertet, erkennt reiche Männer an der Haltung und zweifelt an den Thesen von Mario Barth. Stefan Verra ist Experte für Körpersprache
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 121 vom 29. Mai 2015, Wirtschaft, S. 22
Sprache Deutsch
TitelNummer 013373476 Einzeltitelanzeige (URI)

Pechel Jürgen / Pechel Peter, Hrsg.
Deutsche Rundschau - 2. Heft, 89. Jahrgang
Stuttgart (Deutschland): Scherz Verlag, 1963
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 20x17 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
Namen Renate Barth (Grafik - Typographie) / von Anton Stankowski (Illustrationen - Grafik - Typographie)
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 014816538 Einzeltitelanzeige (URI)

Pechel Jürgen / Pechel Peter, Hrsg.
Deutsche Rundschau - 3. Heft, 89. Jahrgang
Stuttgart (Deutschland): Scherz Verlag, 1963
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 20x17 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
ZusatzInformation Beitrag von Karlheinz Stockhausen: Elektronische und instrumentale Musik. Enno Patals: Kein Phoenix aus der Asche
Namen Anton Stankowski (Graphik - Typographie) / Enno Patals / Fritz Brill (Illustration) / Karlheinz Stockhausen / Renate Barth (Graphik - Typographie)
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort 1960er Jahre / Musik
TitelNummer 014817538 Einzeltitelanzeige (URI)

Pechel Jürgen / Pechel Peter, Hrsg.
Deutsche Rundschau - 4. Heft, 89. Jahrgang
Stuttgart (Deutschland): Scherz Verlag, 1963
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 20x17 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
Namen Anton Stankowski (Graphik - Typographie) / Paul Flora (Illustration) / Renate Barth (Graphik - Typographie)
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 014818538 Einzeltitelanzeige (URI)

Pechel Jürgen / Pechel Peter, Hrsg.
Deutsche Rundschau - 5. Heft, 89. Jahrgang
Stuttgart (Deutschland): Scherz Verlag, 1963
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 20x17 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
Namen Anton Stankowski (Graphik - Typographie) / Eugen Funk (Illustration) / Renate Barth (Graphik - Typographie)
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 014820538 Einzeltitelanzeige (URI)

Pechel Jürgen / Pechel Peter, Hrsg.
Deutsche Rundschau - 8. Heft, 89. Jahrgang
Stuttgart (Deutschland): Scherz Verlag, 1963
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 20x17 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
Namen Anton Stankowski (Graphik - Typographie) / Loriot (Illustration) / Renate Barth (Graphik - Typographie)
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 014821538 Einzeltitelanzeige (URI)

Kyriakides Christos / Minas Antonis, Hrsg.
To Express The Feelings Of A Chair When We Sit On It.
Nikosia (Zypern): the Office Gallery, 2016
(Plakat) 42x59 cm,
Techn. Angaben Plakat,
ZusatzInformation As a possible – perhaps – reaction to all those who love the comfort and permanence of the status of their position, I have gathered a series of unusual chairs / personas that are characterised by a sensitive nervous system. I believe their creators foresaw for the visitor not to forget and become complacent while seated, as would someone when sitting on any chair and shortly thereafter forgetting the very action of sitting. The visitor is called upon to reflect on the condition that the chair’s form presents them with. I would not argue that they are pleasant or comfortable to sit on, seeing as their construction does not allow the sitter to acquaint himself immediately. Note that the chair’s presence is not always obvious but it is implied, as for example in Mario Carbone’s photograph Donna in Osteria 1956. Different in style, they all meet in this exhibition to converse.
Text aus der Presseerklärung
Namen Apollo Glykas / Asteris Gkekas / Bernhard Hosa / Broomberg/ Chanarin / Carol Christian Poell / Christos Th. Bokoros / Deepti Barth / Dimitris Merantzas / Francis Bacon / Glavkos Koumides / Laurie Franck / Mario Carbone / Michelangelo Antonioni / Nazgol Ansarinia
Geschenk von the Office Gallery
Stichwort Ausstellung / Installation / Plastik / Skulptur / Stühle
TitelNummer 016848079 Einzeltitelanzeige (URI)

Roob Alexander / Winter Georg, Hrsg.
Makingofilm - Dokumenation des studentischen Projekts zu Samuel Becketts Film
Köln (Deutschland): Salon Verlag, 2005
(Buch) 9,4x12,7x7,3 cm, 7 Teile.
ISBN/ISSN 978-3-89770-240-0
Techn. Angaben 7 Büchlein in Schuber, Broschur
ZusatzInformation Makingofilm sind freie Improvisationen zu Samuel Becketts „Film“. „Film“ war Becketts erste cineastische Produktion, die unter seiner Direktive und unter der Regie von Alan Schneider 1964 in New York mit dem alten Buster Keaton in der Hauptrolle gedreht wurde. In einem 20- minütigen Verfolgungs und Verbergungsdialog zwischen Kamera – Auge und Keaton – Objekt thematisiert Beckett hier nicht nur die Aporie einer Flucht aus der Wahrnehmung sondern reflektiert auch auf sehr verdichtete Art und Weise die Grundkonditionen dessen was Film überhaupt ausmacht. ...
Makingofilm wurde realisiert in einer Kooperation der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart mit der Kunsthalle Göppingen und dem Kunsthaus Zug mobil. Eine erste Präsentation des Projekts fand nach des Rückkehr des Kunsthaus Zug mobil im Sommer 2004 in Zug statt, eine weitere im Frühjahr 2005 im Kunstmuseum Stuttgart.
Text von der Webseite
Namen Alan Schneider / Alexander Roob / Andreas Nickel / Anna Edzgueradze / Bernd Kirschner / Bernhard Sailer / Bettina Böhm / Buster Keaton / Christoph Kappler / David Baur / Eric Henzler / Fritz Barth / Georg Winter / Henner Pfennig / Hjun Joo Choi / Inna Poltorychin / Karin Biller / Maatin Schmidt / Manfred Schmidt / Matthias Reinhold / Michel Schmidt / Monika Schlachter / Nele Knatz / Philip Loersch / Regina Geckeler / René Borst- Wendelin Büchler / Samuel Beckett / Sang-Ho Park / Simone Geiger / Tae-Young Kim / Tobias Greiner / Tobias Zaft / Vanina Rodriguez / Wolfgang Obermaier
Sprache Deutsch
Geschenk von Renate Herzer
Stichwort Film
TitelNummer 023838641 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://www.salon-verlag.de/book/makingofilm

Barth Thom / Fink Tone / Müller Josef Felix
Gegenwartskunst Bodensee, 3 Länder 3 Künstler
Friedrichshafen (Deutschland): Städtisches Bodensee Museum, 1983
(Buch)
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 000264000 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.