infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Tilo Reifenstein

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 7 Treffer

hoyer-graphic-production-flyer
hoyer-graphic-production-flyer
schließenhoyer-graphic-production-flyer

Hoyer Rüdiger, Hrsg.: Graphic Production - Art Zines in Context


Hoyer Rüdiger, Hrsg.
Graphic Production - Art Zines in Context
München / Fürstenfeldbruck (Deutschland): Museum Fürstenfeldbruck / Zentralinstitut für Kunstgeschichte, 2017
(Flyer, Prospekt) 2 S., 21x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Beidseitig bedruckter Flyer
ZusatzInformation Flyer zum Studientag zu Künstlerpublikationen am Zentralinstitut für Kunstgeschichte, in Kooperation mit dem Museum Fürstenfeldbruck am 12.07.2017. Anlässlich der Ausstellung "Graphzines aus der Bibliothek des Zentralinstituts für Kunstgeschichte + Stéphane Blanquet: New Lung Seeded Inside" im Museum Fürstenfeldbruck, 22.06.-24.09.2017.
Namen Anne-Dorothee Boehme / Bruno Richard / Eric de Chassy / Martin Schmidl / Pascal Doury / Raymond Pettibon / Stephane Blanquet / Tilo Reifenstein
Sprache Deutsch
Geschenk von Zentralinstitut für Kunstgeschichte
Stichwort Art Zines / Comic / Graphzine / Kolloquium / Kunstgeschichte / Künstlerpublikationen / Symposium / Tagung / Zeichnung / Zines
WEB www.zikg.eu/veranstaltungen/2017/graphic-production-art-zines-in-context
TitelNummer
023825701 Einzeltitelanzeige (URI)
riedel-mutter-kind-plakat
riedel-mutter-kind-plakat
schließenriedel-mutter-kind-plakat

Riedel Tilo: mutterkindbettfieberseele mitufametapher gestrauchelter egoalter 2 und weitere beiträge


Riedel Tilo
mutterkindbettfieberseele mitufametapher gestrauchelter egoalter 2 und weitere beiträge
Köln (Deutschland): ak-raum, 2017
(Plakat) 1 S., 29,7x42 cm,
Techn. Angaben mehrfach gefaltet in Originakl Briefumschlag
ZusatzInformation Zur Ausstellung 13.01.25.02.2017
Geschenk von Tilo Riedel
WEB www.ak-raum.com
TitelNummer
017201620 Einzeltitelanzeige (URI)
riedel-kjubh-schichten-pk
riedel-kjubh-schichten-pk
schließenriedel-kjubh-schichten-pk

Riedel Tilo: Schichten kälterer Luft / Betten machen Entrechteten / Extra Wurst Bock auf Grill


Riedel Tilo
Schichten kälterer Luft / Betten machen Entrechteten / Extra Wurst Bock auf Grill
Köln (Deutschland): kjubh Kunstverein, 2017
(PostKarte) 2 S., 10,5x21 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte, 1 x mit handschriftlichem Gruß
ZusatzInformation Zur Ausstellung 01.04.-30.04.2017
Geschenk von Tilo Riedel
WEB www.kjubh.de
TitelNummer
023285701 Einzeltitelanzeige (URI)
konvolut-hanfweihnacht
konvolut-hanfweihnacht
schließenkonvolut-hanfweihnacht

Hanf-Dressler Martin / Weihnacht Felix, Hrsg.: Postkartenkonvolut hanfweihnacht


Hanf-Dressler Martin / Weihnacht Felix, Hrsg.
Postkartenkonvolut hanfweihnacht
Frankfurt am Main (Deutschland): hanfweihnacht Contemporary Art, 2014
(PostKarte) 40x28,6 cm, 4 Teile.
Techn. Angaben Vier Postkarten mit handschriftlichem Gruß von Remo Weiss
ZusatzInformation Zu Ausstellungen von Martin Brüger, DAG, Tilo Riedel und Heribert Friedl. Nach fünf Jahren und 26 Ausstellungen beendete die Galerie hanfweihnacht am 01.10.2015 ihre Galerietätigkeit. Die beiden Gründer Martin Hanf-Dressler und Felix Weihnacht arbeiten seitdem als Grafik- und Webdesigner.
Namen DAG / Heribert Friedl / Martin Brüger / Tilo Riedel
Sprache Deutsch
Geschenk von Remo Weiss
Stichwort Ausstellungen / Gestaltung / Malerei / Typografie
WEB www.hanfweihnacht.de
TitelNummer
024155649 Einzeltitelanzeige (URI)
lubok-grafica-contemporanea
lubok-grafica-contemporanea
schließenlubok-grafica-contemporanea

Fernandez Octavio, Hrsg.: Lubok. Gráfica contemporánea y libros de artistas de Leipzig


Fernandez Octavio, Hrsg.
Lubok. Gráfica contemporánea y libros de artistas de Leipzig
Leipzig (Deutschland): Lubok Verlag, 2012
(Buch) 120 unpag. S., 23x15,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-941601-58-1
Techn. Angaben innen eingebunden 24 schwarz-weiß Originallinolschnitte,
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung im Museo Nacional de la Estampa in Mexiko-Stadt vom 15.03.-3.06.2012
Namen Alexander Tovborg / André Butzer / Benjamin Badock / Benjamin Dittrich / Christoph Feist / Christoph Ruckhäberle / David Schnell / Gabriela Jolowicz / Jens Schubert / Jirka Pfahl / Johannes Eckardt / Johannes Rochhausen / Karl-Georg Hirsch / Katharina Immekus / Katrin Stangl / Marcel Hüppauff / Matthias Weischer / Neo Rauch / Oliver Kossack / Rosa Loy / Sebastian Speckmann / Stefanie Schilling / Stefan Stößel / Tal R / Tilo Baumgärtel / Volker Pfüller / Wolfgang Mattheuer
Sprache Deutsch / Spanisch
TitelNummer
011524401 Einzeltitelanzeige (URI)
so-VIELE-Heft-42Tilo-Riedel
so-VIELE-Heft-42Tilo-Riedel
schließenso-VIELE-Heft-42Tilo-Riedel

Riedel Tilo: so-VIELE.de Heft 42 2016 - begossen sein


Riedel Tilo
so-VIELE.de Heft 42 2016 - begossen sein
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 15x10 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-42-4
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Produktion Remo Weiss, Trademark Publishing, Frankfurt
Stichwort Künstlermagazin / Malerei / Textbild
WEB www.so-viele.de/hefte/heft42.html
TitelNummer
015680557 Einzeltitelanzeige (URI)

Riedel Tilo / Weiss Remo
so-VIELE.de Heft 42 2016 - begossen sein
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2016
(CD, DVD)
Techn. Angaben DVD mit den Druckdaten, PDF. Mit Grußkarte von Remo Weiss
ZusatzInformation Produktion Remo Weiss, Trademark Publishing, Frankfurt
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
015696557 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.