infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert
Sortierung

Nur Titel mit Bild Nur BilderAbwärts sortierenanzeigen
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Wahrheit

Medienart: alle Medien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 25 Treffer


Doxiadis Apostolos / Papadimitriou Christos H.
Logicomix - eine epische Suche nach Wahrheit
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2012
(Buch) 352 S., 24,5x17,3 cm,
ISBN/ISSN 978-3-86497-004-7
Techn. Angaben Bibliothek, Graphic Novels 05, Hardcover mit Bändchen, Abbildungen in Farbe
ZusatzInformation „Logicomix“ schildert das Leben des großen britischen Philosophen Bertrand Russell (1872–1970), der sich auch als Pazifist und politischer Aktivist, u. a. gegen den Vietnamkrieg, einen Namen gemacht hat. Zugleich ist diese Graphic Novel eine ebenso lehrreiche wie unterhaltsame Einführung in die Grundlagen der Mathematik und Logik. Russells Begegnungen mit Denkern wie Kurt Gödel, Gottlob Frege und Ludwig Wittgenstein lassen den Leser teilhaben an der besessenen Suche nach absoluter Wahrheit.
Apostolos Doxiadis (*1953) hat Mathematik studiert, bevor er sich dem Theater und dem Schreiben von Romanen zuwandte. Christos H. Papadimitriou (*1949) lehrt und forscht an der Universität of California in Berkeley. seine Spezialgebiete sind die Algorithmen-, Komplexitäts- und Spieltheorie. Alecos Papadatos (*1959) hat als Cartoonist für „Vima“, die größte Athener Tageszeitung, gearbeitet. Gemeinsam mit seiner Frau, der Zeichnerin Annie Di Donna (*1960), leitet er außerdem in Athen ein Animationsstudio. „Logicomix“ ist in rund 25 Ländern erschienen und wurde 2009 vom amerikanischen „Time“-Magazin zu einem der zehn besten Sachbücher des Jahres gekürt
Namen Bertrand Russell / Gottlob Frege / Kurt Gödel / Ludwig Wittgenstein
Sprache Deutsch
Stichwort Mathemathik / Pazifist / Vietnamkrieg
TitelNummer 008832054 Einzeltitelanzeige (URI)

Lorch Catrin
Mit knappen Formulierungen wurde die amerikanische Künstlerin Barbara Kruger berühmt. Ihr Plakat zeigt die Stimmung der Stunde
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 237 vom 14./15. Oktober 2017, Feuilleton Grossformat, S. 24
ZusatzInformation Right is wrong, truth is fiction, up is down, ignorance is bliss, anything goes.
Es sind fünf Sätze, die Barbara Kruger braucht, um den aktuellen Zustand der Welt zu beschreiben: Richtig ist falsch. Wahrheit ist Fiktion. Ignoranz ist Glück. Alles geht. Und – wie ein dicker roter Bruchstrich: Oben ist unten. Das Plakat, auf dem Barbara Kruger diese fünf Sätze zu einem Gedicht montiert, hat sie für das Großformat entworfen. ...
Namen Barbara Kruger
Sprache Deutsch
Stichwort Kritik / Medien / Politik / Textarbeit / USA / Wahrheit
TitelNummer 024504676 Einzeltitelanzeige (URI)

Büttner Werner / Kippenberger Martin / Oehlen Albert
Wahrheit ist Arbeit
Essen (Deutschland): Museum Folkwang, 1984
(Buch) 160 S., 27,8x20,8 cm, Auflage: 2000,
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 000637000 Einzeltitelanzeige (URI)

Cohen-Bendit Daniel / Janecke Lutz, Hrsg.
PflasterStrand Nr. 264 - Alles über Documenta 87
Frankfurt am Main (Deutschland): PflasterStrand , 1987
(Zeitschrift, Magazin) 58 S., 28,3x21,2 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Metropolen Magazin Frankfurt/Rhein-Main. Mit einem Gast-Kommentar von Frank Wolff. 100 Tage Klozen, zur documenta 8. Caricatura 87, 70mal die volle Wahrheit
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 003573524 Einzeltitelanzeige (URI)

Spengemann Christof
Die Wahrheit über Anna Blume
Hannover (Deutschland): Postskriptum Verlag, 1985
(Buch) 44 S., 20,3x13,5 cm, Auflage: 1.-3. Tausend,
ISBN/ISSN 3922382274
Techn. Angaben Nachdruck der Erstausgabe von 1920
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 004648173 Einzeltitelanzeige (URI)

Teut Anna, u. a. Hrsg.
Daidalos 08, Berlin Architectural Journal / Wahrheit und Lüge in der Architektur
Berlin (Deutschland): Bertelsmann Fachzeitschriften, 1983
(Zeitschrift, Magazin)
ISBN/ISSN: 0721-4235
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 004904055 Einzeltitelanzeige (URI)

Topor Roland
Die Wahrheit über Max Lampin
Berlin (Deutschland): Alexander Verlag, 2000
(Buch) 11,8x13,8 cm,
ISBN/ISSN 3-89581-059-2
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 005532175 Einzeltitelanzeige (URI)

Wunderer Gerd J., Hrsg.
MailArtMagazin 2004 Kunst ist Magie, befreit von der Lüge, Wahrheit zu sein
Augsburg (Deutschland): Selbstverlag, 2004
(Zeitschrift, Magazin) 16x11 cm, Auflage: 30, signiert,
Techn. Angaben Einzelbeiträge auf verschiedenen Papieren in Hülle und Umschlag, Zeichnungen, Malerei, Collage, Briefmarke, Farbkopien
Stichwort Mail Art / Nullerjahre
TitelNummer 005631184 Einzeltitelanzeige (URI)

Adamski Hans Peter / Bömmels Peter / Dahn Walter / Dokoupil Jiri Georg / Kever Gerd / Naschberger Gerhard
Die heimliche Wahrheit - Mülheimer Freiheit in Freiburg
Freiburg im Breisgau (Deutschland): Kunstverein Freiburg, 1981
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 46x31,8 cm,
Techn. Angaben Zeitung zur Ausstellung vom 10.7. bis 9.8.81
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 005665023 Einzeltitelanzeige (URI)

Goldt Max
Gattin aus Holzabfällen - Mit Text versehene Bilder
Berlin (Deutschland): Rowohlt Verlag, 2010
(Buch) 128 S., 27x20 cm,
ISBN/ISSN 978-3-87134-695-8
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Freunde und Verehrer des Dichters sagen, Max Goldt habe die Bildlegende zur Kunstform erhoben. Ist das die reine Wahrheit oder nur hohles Promotionsgeklingel? Anhand von Max Goldts erstem Bilderbuch läßt sich diese Frage einigermaßen leicht beantworten. Man gebe dem Mann zumindest eine Chance!
TitelNummer 008719000 Einzeltitelanzeige (URI)

Spengemann Christof
Die Wahrheit über Anna Blume
Hannover (Deutschland): Postskriptum Verlag, 1991
(Buch) 44 S., 20,3x13,5 cm,
ISBN/ISSN 3-922382-55-X
Techn. Angaben Nachdruck der Erstausgabe von 1920, 2. Auflage
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 009420295 Einzeltitelanzeige (URI)

Hordych Barbara
Künstler ohne Werk - Bazon Brock, wortmächtiger Querdenker und erklärter Einzelkämpfer, spricht in München über das Verhältnis von Kunst, Wahrheit und Gesellschaft
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2014
(Presse, Artikel) 1 S., 58x40 cm,
Techn. Angaben Artikel in der SZ Nr. 23 vom 29. Januar 2014, R16
Sprache Deutsch
TitelNummer 011424404 Einzeltitelanzeige (URI)

Strasser Johano
Die Heimsuchung oder: Von der Schwierigkeit, der Wahrheit die Ehre zu geben, aus dem Theoretischen übersetzt und mit zusätzlichen Irrtümern versehen. Mit Lithographien von Ulrich Baehr.
Berlin (Deutschland): Mariannenpresse, 1989
(Buch) 61 S., 25,5x24 cm, Auflage: 200, Nr. 103, signiert,
ISBN/ISSN 3-922510-50-7
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag, mit 6 doppelseitigen Lithographien
ZusatzInformation 50. Veröffentlichung der Mariannenpresse
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 011843416 Einzeltitelanzeige (URI)

Bilgeri Michaela / Johannes Scheutz, Hrsg.
Landjäger Magazin 13 Alles Wahr
Schwarzenberg (Österreich): Landjäger Verein, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 108 S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN 2070-2655
Techn. Angaben Broschur, Rubbeltattoo auf letzter Seite (Werbebeilage)
ZusatzInformation Zusammenarbeit mit dem aktionstheater ensemble.
Die katholische Gossip-Abteilung des Landjägers ist aus dem Häuschen: in unseren Händen halten wir einen originalen Brief von Martin Porno Humer, DEM Kult-Inquisitor in Belangen moralisch anstößiger Kunst. Und in dem Brief hat er sich in einer, nun ja, kleinen Kritik am aktionstheater ensemble versucht (Stichwort Linke Schächer, Primitivismus und Kommt darin sogar ein Gruppensex vor, ist dieser Klamauk subventionsverdächtig).
Und mit eben diesem subventionsverächtigen aktionstheater konnte die Wurst tatsächlich ein Heft gemeinsam machen: Beste. Zusammenarbeit. Ever.
100 Seiten über Lüge & Wahrheit mit Otto Wanz & Stefan Petzner, mit Geisterjägern & Bodybuildern, Alibifirmen & Faketattoos als GiveAway. Nur leider – ohne Gruppensex. Und das, obwohl der Landjäger euch liebt. Liebt ihn auch.
Text von Website
Sprache Deutsch
TitelNummer 012586470 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.landjaeger.at

Hübsch Hadayatullah
Sadid - zeitschrift der worte des neuen menschen Nr. 4
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Wahrheit, 1980
(Zeitschrift, Magazin) 92 S., 21x14,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Sadid ist ein Wort aus dem Heiligen Quran und bedeuted das rechte, klare Wort. ohne Krümme und Hehl
Geschenk von Vollrad Kutscher
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 014423505 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.hadayatullah.de

Ceynowa Klaus / Schneider-Kempf Barbara, Hrsg.
Bibliotheks Magazin 30. Ausgabe
Berlin / München (Deutschland): Bayerische Staatsbibliothek München / Staatsbibliothek zu Berlin, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 84 S., 29,5x21 cm,
ISBN/ISSN 1861-8375
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit einem Beitrag von Klaus Ceynowa: Von der Skandalösität des Sammelns: Bibliothek und Wahrheit
Geschenk von Bayerische Staatsbibliothek
TitelNummer 014520523 Einzeltitelanzeige (URI)

Nauerz Olli, Hrsg.
Gaudiblatt 24 Wahrheit
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016
(Zine) 32 unpag. S., 29,5x20,8 cm, Auflage: 2500, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Herkermer Homolka Jr. / Jugend gegen Rassismus / Jürgen Plechinger / Michael Wladarsch / Moritz Franke / Oli baba di Monaco / Triptonious Coltrane / WON ABC
Stichwort 84 GHz / Anarchie / Humanismus / Humor / Karikatur / Satire
TitelNummer 015905578 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.gaudiblatt.de

Nauerz Olli / Schöne Christoph, Hrsg.
Gaudiblatt 25 Wahrheit - Comicaze # 033 - Gaudicaze
München (Deutschland): Comicaze / Selbstverlag, 2016
(Zine) 32 unpag. S., 29,5x20,8 cm, Auflage: 5000, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit einem Beitrag über Türkische Gaudiblätter (Satirezeitschriften) von Triptonius coltrane. Mit dem lustigen Burka-Bastelbogen
Namen Anna Spies / Michael Wladarsch / Onkel Achmed / Ralf G. Landmesser / Susanne Köhler / Uwe Sieber
Geschenk von Lisa Fuhr / Sylvia Katzwinkel
Stichwort 84 GHz / Anarchie / Comic / Humanismus / Humor / Karikatur / Satire
TitelNummer 016861618 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.comicaze.net
WEB www.gaudiblatt.de

Selwood David / Sternberg Christiane
Aphrodite - Die nackte Wahrheit - Erotische Geheimnisse im antiken Zypern
Nikosia (Zypern): CIPS, 2016
(Buch) 18x21,6 cm,
ISBN/ISSN 978-9963-2163-6-9
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Graphic Novel. Es ist das Jahr 217 - und Pafos steht Kopf! Bei den Aphrodisien im antiken Kypros feiern Menschen und Götter das orgiastische Fest zu ehren der Liebesgöttin. ...
Text vom Buch
Stichwort Erotik / Geschichte / Mysterien / Zeichnung
TitelNummer 017005619 Einzeltitelanzeige (URI)

Kamikaze Joseph (Schneider Franz-Josef)
digi-artzine 2/2015 - null und / oder zwei - schuld & wahrheit
Aachen (Deutschland): Selbstverlag, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 8 unpag. S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Farblaserkopie nach PDF, 2 Blätter lose ineinander gelegt
TitelNummer 023404640 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.artmeetslife.jimdo.com

Dadanautik (Bachmann Walter) / Sündermann Erich
Schamanendada - Die ganze Wahrheit!!!
Bremen / Wien (Deutschland / Österreich): Dadanautik, 2015
(Buch) 20 S., 29,7x21 cm, Auflage: 15, Nr. 15,
Techn. Angaben Geklammert und verklebt, Cover beschrieben und beklebt, Schwarz-Weiß-Kopien
Geschenk von Walter Bachmann
Stichwort Comic
TitelNummer 023406628 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.dadanautik.com
WEB www.zeichenbuch.info

Barsi Emily / Poggianti Alessandra, Hrsg.
Wiederverzauberung - Re-Enchantment
München (Deutschland): Kunstraum München, 2017
(PostKarte) 14,8x10,4 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Der Kunstraum lädt fünf Künstler ein, mit ihren Interventionen das “Monopol der Wahrheit” aufzubrechen. In den Ausstellungsräumen soll ein Prozess der „Wiederverzauberung” ausgelöst werden, so wie ihn der Theoretiker und Ökologe Serge Moscovici unter Einbezug der künstlerischen Tätigkeit vorschlug: „[…] eine Sammlung von fühlbaren Realitäten, die sich kombinieren und darstellen lassen […] Ereignisse des Alltags, Sonnenuntergänge, Windböen, die Einsamkeit der Wesen, die Isolation des Geschaffenen, Nuancen der Seele, dies sind alles Reize, Themen, die den Menschen ein Szenario bieten, das ihren Wünschen, den Bedürfnissen des Zeitgeistes, der Natur im Ganzen entgegenkommt ...
Text von der Website.
Ausstellung 25.05.-25.06.2017
Namen Daniel Maier-Reimer / Federico Cavallini / Luca Vitone / Margherita Moscardini / Stefan Vogel
TitelNummer 023561701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.kunstraum-muenchen.de

Baier Hans Alexander, Hrsg.
KUNSTmagazin Nr. 90
Wiesbaden (Deutschland): Alexander Baier-Presse, 1980
(Zeitschrift, Magazin) 102 S., 27,3x19,4 cm,
Techn. Angaben Broschur, verschiedene Papiere
ZusatzInformation Themen: Kunst in sozialistischen Staaten, Referat "Schwierigkeiten beim allmählichen Verfertigen der Gedanken wie beim Schreiben der Wahrheit für eine Eröffnungsrede zu Arnulf Rainers Foto-Übermalungen nach Selbstbildnissen von Vincent van Gogh" von Hans Albert Peters, FLUXUS und der erweitere Kunstbegriff, Diskussion um Ed Sommers KUNSTmanifest, Kunstpreis Stadt Darmstadt, u.a
Namen Arnulf Rainer / Dora Maurer / Elmar Daucher / Ernesto D'Argenio / Gruppe Axiom / Hans Albert Peters / Hundertwasser / Imre Bak / Jockel Heenes / Johannes Stüttgen / Jutta Cuny / Karl Hofer / Konrad Klapheck / Marco Gastini / Oskar Holweck / Otto Herbert Hajek / Peter Kampehl / Rainer Kriester / Robert Rehfeld / Roland Sigrist / Stephan Huber / WIlhelm Loth / William N. Copley / Wolfgang Matteuer / Wolfgang Rohloff
Sprache Deutsch
Geschenk von Susann Kretschmer
Stichwort 1970er Jahre / Bildhauerei / Galeriewesen / Kunsthandel / Kunstszene / Kunsttheorie
TitelNummer 023600655 Einzeltitelanzeige (URI)

Weber Stephanie, Hrsg.
AFTER THE FACT - Propaganda im 21. Jahrhundert
München (Deutschland): Lenbachhaus München, 2017
(Flyer, Prospekt) 2 S., 20x10,5 cm, 2 Stück. 2 Teile.
Techn. Angaben 2 Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInformation Zur Ausstellung 30.05.-17.09.2017 Im Kunstbau.
... Das Ausstellungsprojekt »After the Fact« möchte den Propagandabegriff vor dem Hintergrund gesellschaftlicher, politischer und medialer Entwicklungen des 21. Jahrhunderts neu betrachten. Dabei soll Propaganda nicht als selbstverständliches Übel betrachtet werden, als krude, als erkennbar, als passé, sondern als komplexes und potenziell so hilfreiches wie problematisches Denk- und Analysewerkzeug. Dementsprechend finden die in der Ausstellung vereinten künstlerischen Arbeiten unterschiedlichen, mal expliziten, mal abstrakten Umgang mit heutigen Formen von Propaganda und den porösen Grenzen zwischen Realität und Fiktion, die dem digitalen Zeitalter zu eigen sind. ...
Text von der Webseite
Namen Alfredo Jaar / Aura Rosenberg / Beate Engl / Bradley Davies / Carlos Motta / Carmen Dobre-Hametner / Cindy Hinant / Coco Fusco / Franz Wanner / Günter Wangerin / Hannah Black / Hans-Peter Feldmann / Harun Farocki / Herburg Weiland (Gestaltung) / Isil Egrikavuk / John Miller / John Smith / Jonas Staal / Jozef Amado / Julian Röder / Khalil Rabah / Luis Velasco Pufleau / Marge Monko / Marika Kandelaki / Nancy Spero / Samuel Fosso / Sandow Birk / Sean Snyder / Sergio Santamaría Borges / Wolfram Kastner / Zoë Sheehan Saldaña
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Franz Wanner
Stichwort Gesellschaft / ideologie / Kontrolle / Politik / Propaganda / Täuschung / Wahrheit
TitelNummer 024776672 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://www.lenbachhaus.de/ausstellungen/2017/propaganda/

Scherzer Florian F.
Neubayern
München (Deutschland): Hirschkäfer Verlag, 2017
(Buch / Heft) 310 S., 19,5x13,5 cm,
ISBN/ISSN 978-3-940839-56-5
Techn. Angaben Hardcover mit beigelegtem kleinen farbigen Heft mit perforierten Seiten zum Heraustrennen
ZusatzInformation Ein bayrischer Landstrich irgendwann früher. Ein mysteriöser Teufel taucht in Oberpfaffing auf und ein Dorfjunge verschwindet. Der Dorffischer Joseph Kiener begibt sich auf die Suche nach dem Kind und geht auf einen spannenden 19. Jahrhundert-Roadtrip durch ein eigentlich vertrautes Land, das uns im Laufe der Geschichte immer fremder und fremder wird. Er begegnet ungewöhnlichen Menschen, merkwürdigen Bräuchen, sonderbaren Sagengestalten, der Angst und der Wahrheit. Bis wir Leser merken, dass nichts so ist, wie es uns die Geschichte anfangs hat vermutet lassen.
Neubayern ist halb moderner Heimatroman, halb erwachsene Abenteuergeschichte. Spannend und berührend, verstörend und mutmachend. Florian Scherzer hat einen Kosmos entworfen, der nur auf den ersten Blick heimelig und vertraut erscheint. Er spielt geschickt mit Klischees und Weltbildern und überrascht den Leser ein ums andere Mal.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
Stichwort 19. Jht. / Bauern / Bayern / Teufel
TitelNummer 024778678 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.