infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Werner Schulz

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

kunstzone-1971
kunstzone-1971
kunstzone-1971

von Loewenfeld Wilfried, Hrsg.: Kunstzone München 1971 Katalog, 1971

von Loewenfeld Wilfried, Hrsg.
Kunstzone München 1971 Katalog
München (Deutschland): Kunstmarkt München, 1971
(Buch) 29,7x21 cm, Auflage: 4000, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur mit Leinenband, Aufkleber auf dem Cover, Originalbeiträge vieler beteiligter Künstler, verschiedene Papiere und Techniken. Die letzten 9 Blätter verkehrt herum eingebunden
ZusatzInformation Katalog der ersten freien Produzentenmess 07.-12.09.1971 auf dem Jakobsplatz München, nach einer Initiative des Genossenschaftlichen Kunstvertriebs zehn neun
Namen Abraham David Christian / Achim Goehr / Albrecht D. / Alessandro Carlini / Alexander Schröter / Alix Unger-Basch / Amon Düül ll / Andrea Volo / Angelika Benedikt / Annalies Klophaus / Anthony Scott / Antonio C. Navalon / Arbeitsgruppe Akademie München / Arcelli & Comini / Arja-Aulikki Nagei-Toivonen / Arthur Vögel / Arwed Albrecht / Ase Aabot / Barry Flanagan / Bast/Maertin / BB-Straßentheater / Berengar Laurer / Bernard Lassus / Bernd Bohmeier / Bernd Böhner / Bernd Freter / Bernd Kastenholz / Bernd Koeppen UNIT / Bernd Löhbach / Bernhard Manz / Bertram Graf / Birgit Forster-Birth / Birgit Pausch / Bolko v. Czettritz / Branco-Siobodan Dimitrijevic / Brigitte Karg / Bruno Demattio / Bruno Gassner / Can / Carlo Ambrosoli / Cesar Salsamendi / Checkpoint Charlie / Christiane Meyer-Rogge / Christoph Müller / Christoph Rehbach / Christoph Treutwein / Claudio Parmiggiani / Claus-Wolfgang Meyer / Cluster / Colletivo Controinformazione / Constance Murdock / Dadamaino / David Aukin / Detlef Weiss / Dieter & Klaus Buhmann / Dieter & Ulrike Trüstedt / Dieter Hagenbach / Dieter Häussler / Dieter Liese / Dieter Reick / Dieter Seeßelberg / Dieter Wagner / Doleres Piper / Dora Maurer / Doris Haas / Eberhard Rach / Eckart Moshammer / Edgar Wachter / Edwin Kreuzinger / Egon Mantow / Elisabeth Schaffer / Elke Steinmetz-Rothmund / Embryo / Emil R. Menzel / Enrico Pedrotti / Eric Andersen / Erich Fries / Erich Horndasch / Erna & Friedrich Voigt / Ernst-Günter Gröschel / Ernst Jakob / Ernst Rebe! / Erwin Wartelkamp / Fernando Tonello / Florian Aigner / Form Factory Group / Franeo Mazzucchelli / Frank Hoffmann / Franz Falch / Franz Ferdinand Wörle / Franz Hirsch / Free Music Group / Frerk Müller / Fridolin Frenzel / Frieder Hitzer / Friederike Pezold / Frieder Stöckle / Friedhelm Drautzburg / Friedrich Scheuer / Fritz Hirzel / Fritz Schwegler / Gebhart Eirich / Gerhard Daniel Neumann / Gerhard Rachl / Gerhard Trommer / Gerhard Wagner / Gerlinde Ulner / Gerta Fietzek-Kröll / Geza Perneczky / Giacomo Baragli / Gilles de Karversau / Giseta Lihi-Kuscher / Gruppe Kwarz / Gruppe Pro / Gruppo Space Re (v)action / Guido Laszlo / Guru Guru / Gyula Pauer / Günter Dietz Dietz-Offizin / Günther Knipp / Günther Rupp / H.J . Gartner / H.P. Alvermann / H.W. Kalkmann / Hans-Gregor Schulz / Hans-Jürgen Backhaus / Hans-Peter Sickert / Hans-Peter Zimmer / Hans Baumeister / Hans Deutschmann / Hans Rucker / Hartmut Friedrich / Heiner Göbel / Heinrich Baudisch / Heinz Decker / Heinz J. Watzke / Heinz Stocker / Helene Schindler-Kempkes / Helmut Lex / Helmut Silbermann / Henry Walz / Herbert Klophaus / Herbert Schneider / Herbert Somplatzki / Herbert Späth / Hermann Lücke / Hermann Nitsch / Hilmar Liptow / Horst Reichle / Horst Tress / Huber/Neumann / Hubert Koppers / Hubert Kretschmer / Iris Käsbauer / J. Messky / Jakob Forthuber / Janos Nadasty / Janos Urban / Jan Prein / Jean-Ciaude Bedard / Jean Knut Vils / Jens Trimpin / Jerome Waltherskirchen / Jiri Furbach / Joachim Knorpp / Jobst Kroeger / Jochen Gerz / Jochen Sengteider / Jockel Heenes / Johannes Constantinides / Johannes Göhl / Jorrit Tornquist / Josef Anton Riedl / Josef Bauer / Josef Hampl / Jules Baker / Jungsozialisten / Jürgen Rahn / Jürgen Schmid / K-L Schmaltz / K.F. Günther / Karl Bauerreiß / Karl Bohrmann / Karl Heinz Franke / Karl Imhoff / Karl J. Schwalbach / Karl Kostka / Katharina Moll-Werz / Katharina Werner / Keith Brocklehurst / Kinderstraßentheater / Klaus Groh / Klaus Göhling / Klaus Krüger / Klaus Staeck / Konni Kurz / Konrad Balder Schäuffelen / Kuno Dümler / Kurt Merk / Kurt Saalmann / Kurt Steinacher / Künstlerkollektiv Häussler / Kürbiskern / L.W. Bruckmayer / Landesfilmdienst / Laszlo Lakner / Limbus / llse Petranek / lmanuel Poos / lngeborg Higgins / lngo Kümmel / Lore Becher-Kösling / Luc Ferrari / Luciano Fabro / Ludwig Huber / Ludwig Martin / Luiz Penteado / Lukas Wunderer / Lutz Reis / M. Grossenbacher / Mahirwan Mamtani / Manfred Lohse / Manuela Schwankt / Mare Kuhn / Margrit Hefft-Michel / Maria Reuter / Mario Mondani / Mark Noe / Martin Disler / Matej Svoboda / Mauricio Kagel / Max Condula / Maximilian Krips / Max Nyffeler / Men4 / Michael Binder / Michael Glüder / Miralda - Selz / Monika Klotz / Monika Manz / Mora Spangenberg / Musisches Zentrum / Münchner Sati (e)rschutzverein / Münchner Songgruppe / Narziß / Nicolaus A. Huber / Nino Gianmarco / Norbert Höchtlen / Norman Ogue Mustill / Otto & Gerda Zimmermann / Otto Dressler / Otwin Arntz / Out of Focus / Paola Lanzani / Paul Brand / Peter Ackermann / Peter Bell / Peter Bradtke / Peter Brunke / Peter Dockley / Peter Dworak / Peter Fischer / Peter Herkt / Peter Kuttner / Peter Mell / Peter Michael Hamel / Peter Pilz / Peter Reuss / Peter Sorge / Pit Cuerlis / Poly-Positionen / Prop-Alternative e.V. / R. Kurt Henning / Rainer Schinzel / Rainer Schmals / Rarnon Pelinski / Rebbit / Reimer Riediger / Reinhard Ebker / Reinhold Pfeufer / Renate Herbst / Renate Kempf / Renato Mambor / Richard Sedlacek / Riza Topal / Rober Mahkorn / Robin Klassnik / Roland Knauer / Rolf Englert / Rolf Hannes / Rolf Hinse / Rolf Reiner Gehlhaar / Rolf Riehm / Rolf Sturm / Rolf Weber / Rose Fiedler / Rudolf & Tilmann Mühlhaus / Ruth Kiener-Flamm / Sameti / Samuel Buri / Scarabäus / Schmidt-Vahlensieck / Siegfried Neuenhausen / Sophrosyne / Sozialist. Jugend 'Die Falken' / Steffen Missmahl / Susanne Varga / Sylvia Roubaud / TamS / Tautropfen / tendenzen / Theater an der Elbchaussee / Theater K / Theodor Kempkes / Thomas Bayrle / Thomas Peiter / Thomas Richter / Tibor Gayor / Tillmann Scholl / Timm Ulrichs / Tom J. Gramse / Ton Steine Scherben / Uli Weiche / Ulrich Martin Otto / Ulrike Kahle / undependent film center / UNIT / Urban Kobil / Ursula Dechene / Ursula Knobel / Uwe Kersten / Uwe Streifeneder / Vincent Schab / Vlado Kristl / Walter Lüdeke / Walter Schreiber / Walter Storms / Waltraud Markmann-Karwinski / Werkstatt-Quality-Ballett / Werner Beulecke / Werner Kausch / Werner Kleinhanns / Werner Schulz / Wilhelm Dieter Siebert / Wilhelm Weißbarth / Wilma Behrens / Wolfgang Dauners ETCETERA / Wolfgang Denk / Wolfgang Griffig / Wolfgang Wüllfarth / Wolfram Dietze / Wolf Spier / Y. Fongi / Yohio Nakajima / zehn neun Genossenschaft Kunstvertrieb / Zentrifuge
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / Aktion / Chance / Computergrafik / Elektronische Musik / Film / Freiheit / Künstler / Malerei / Markt / Messe / Performance / Produzent / Provokation / Selbsthilfe / Skulptur / Straßentheater / Unabhängigkeit / Video
TitelNummer
003621233 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Nollert Angelika, Hrsg.: Reflex Bauhaus. 40 objects – 5 conversations, 2019

reflex-bauhaus-2019
reflex-bauhaus-2019
reflex-bauhaus-2019

Nollert Angelika, Hrsg.: Reflex Bauhaus. 40 objects – 5 conversations, 2019

Nollert Angelika, Hrsg.
Reflex Bauhaus. 40 objects – 5 conversations
München (Deutschland): Die Neue Sammlung, 2019
(Flyer, Prospekt / Plakat) [8] S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben gefaltetes Plakat
ZusatzInformation Infoblatt zur Ausstellung in der Pinakothek der Moderne 08.02.2019-02.02.2020.
Zum 100-jährigen Geburtstag der Reformschule Bauhaus zeigt Die Neue Sammlung – The Design Museum ein Jahr lang ihre bedeutendsten Bauhausobjekte im Dialog mit zeitgenössischer Kunst. In Kooperation mit dem Künstler Tilo Schulz (geb. 1972 in Leipzig, lebt in Berlin) entstand eine Ausstellung, die 40 historische Objekte und fünf zeitgenössische Werke miteinander verschränkt. ... Tilo Schulz entwarf eine Rauminstallation, in der diese Inkunabeln der Designgeschichte mit zeitgenössischen Positionen in Dialog treten. Fünf internationale Künstlerinnen und Künstler aus unterschiedlichen Disziplinen wurden eingeladen, sich jeweils mit ihrem bevorzugten Bauhausobjekt auseinanderzusetzen und daraus eine eigenständige Arbeit zu entwickeln. ...
Text vom Flyer
Namen Anupama Kundoo / Ayzit Bostan / Barbara Köhler / Christian Dell / Gunta Stölzl / Josef Hartwig / Junya Oikawa / Marcel Breuer / Sofie Thorsen / Tilo Schulz
Stichwort Bauhaus / Design / Dialog / Möbel / Objekt / Sammlung
Sponsoren Fond Bauhaus heute / Kulturstiftung des Bundes / MVHS
WEB https://dnstdm.de/reflex-bauhaus-40-objects-5-conversations/
TitelNummer
026820801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

werner_surfer
werner_surfer
werner_surfer

Werner Heike / Kreeft Peter: Surfer (EISBACH). A Photographic Sketchbook by Heike Werner with Philosophical Meditations by Peter Kreeft , 2013

Kreeft Peter / Werner Heike
Surfer (EISBACH). A Photographic Sketchbook by Heike Werner with Philosophical Meditations by Peter Kreeft
München (Deutschland): Heike-Werner-Verlag, 2013
(Buch) 112 S., 19,5x26 cm, ISBN/ISSN 978-3-9809471-6-9
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Surfer (Eisbach) ist ein ungewöhnlicher Bildband zum Thema Surfen. Es ist ein fotografisches Skizzenbuch, das mit seinen experimentellen Aufnahmen einen überraschend neuen, geradezu poetischen Blick auf das Surfen zeigt. Begleitet werden die skizzenhaften Bilder der Eisbach-Surfer von den philosophischen Betrachtungen des amerikanischen Autors und „surfanatics“ Peter Kreeft, der über das einmalige Surferglücksgefühl und die mystische Seite des Surfens schreibt. Der Text der vorliegenden Ausgabe ist zweisprachig, auf Englisch und Deutsch.
Surfer (Eisbach) is an unusual collection of pictures on surfing. With its experimental pictures, it is a photographic sketchbook that shows a surprisingly new and refreshingly poetic view of surfing. The sketch-like pictures of the Eisbach surfers are accompanied by philosophical considerations of American author and “surfanatic” Peter Kreeft, who writes about the unique sensation of joy experienced by surfers and the mystic side of surfing. The text of this book is bilingual, appearing in English and German.
Text von der Webseite
Vergriffen lt. Webseite
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Heike Werner
WEB www.heike-werner-verlag.de/surfer.html
TitelNummer
027031752 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gerz die erfindung der welt
gerz die erfindung der welt
gerz die erfindung der welt

Gerz Jochen: Die Erfindung der Welt, 1985

Gerz Jochen
Die Erfindung der Welt
Saarbrücken (Deutschland): Stadtgalerie Saarbrücken, 1985
(Buch) 50 unpag. S., 19,1x12 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-925381-02-3
Techn. Angaben Cover mit Blindprägung, Cover dreifach ausklappbar, Hinterseite fest mit Buchblock verbunden
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung, Mit einem Vorwort von Bernd Schulz
Namen Bernd Schulz
Geschenk von Hartmut Geerken
Stichwort 1980er
TitelNummer
001342356 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fotografie-28
fotografie-28
fotografie-28

Schulz Wolfgang, Hrsg.: Fotografie, 28 Viele Grüße aus New York von Miron Zownir, 1983

Schulz Wolfgang, Hrsg.
Fotografie, 28 Viele Grüße aus New York von Miron Zownir
Göttingen (Deutschland): Fotografie Verlag, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 74 S., 28x22,5 cm, ISBN/ISSN 0344-1202
Techn. Angaben Broschur, beigelegt ein Anschreiben von Wolfgang Schulz
ZusatzInformation über den Poet der Radikalen Fotografie: Miron Zownis mit Fotos aus der Lower East Side
Stichwort 1980er
TitelNummer
004489513 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

partenheimer-das-archiv
partenheimer-das-archiv
partenheimer-das-archiv

Partenheimer Jürgen: Das Archiv / The Archive, 2013

Partenheimer Jürgen
Das Archiv / The Archive
Berlin (Deutschland): distanz, 2013
(Buch) 368 S., 14x16,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-95476-046-6
Techn. Angaben Hardcover mit Leinen,
ZusatzInformation Mit Textbeiträgen von Anne Carson, Lebogang Mashile , Carla Schulz-Hoffmann, John Burnside, Oswald Egger und Rudi Fuchs.
„Das Archiv“ als physisches und psychisches „Lager“ des Künstlers verknüpft Erinnerung und Gegenwart, individuelles und kulturelles Gedächtnis. Dabei treffen Werke aus unterschiedlichen Zeiträumen und Medien aufeinander: Ausgewählte Künstlerbücher und -texte, Gemälde, Arbeiten auf Papier und Skulpturen erkunden den Beziehungsreichtum ihrer Formen und Inhalte.
Text von der Webseite
Namen Anne Carson / Carla Schulz-Hoffmann / John Burnside / Lebogang Mashile / Oswald Egger / Rudi Fuchs
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Künstlerarchiv
TitelNummer
011836420 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

023-schulz
023-schulz
023-schulz

Schulz Friedhelm: Mail Art Museum Einbeck, 1985

Schulz Friedhelm
Mail Art Museum Einbeck
Einbeck (Deutschland): Selbstverlag, 1985
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 15x21,5 cm, 8 Teile.
Techn. Angaben Bogen mit acht Künstlerbriefmarken, perforiert, gestempelt
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
WEB http://www.friedhelm-schulz.de/MuseumEinbeck.htm
TitelNummer
023752660 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Mießner Robert / Papenfuß Bert / Pohl Kai / Ret Stefan / Schulz Kristin / Velarde Hugo / Wildanger Karsten, Hrsg.: Abwärts! Nr. 19, 2017

abwaerts-nr-19
abwaerts-nr-19
abwaerts-nr-19

Mießner Robert / Papenfuß Bert / Pohl Kai / Ret Stefan / Schulz Kristin / Velarde Hugo / Wildanger Karsten, Hrsg.: Abwärts! Nr. 19, 2017

Mießner Robert / Papenfuß Bert / Pohl Kai / Ret Stefan / Schulz Kristin / Velarde Hugo / Wildanger Karsten, Hrsg.
Abwärts! Nr. 19
Berlin (Deutschland): Rumbalotte Prenzlauer Berg Connection, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 36 S., 31x21,2 cm, ISBN/ISSN 2199-6636
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Literaturzeitschrift. Gemeinschaftsprojekt verschiedener Zeitschriften, die bereits seit der Wendezeit existieren, wie "telegraph" aus den Berliner Umweltblättern der 80er Jahre der DDR, "Sklaven" und "Gegner" oder "Zonic".
Namen Alex Galper (Lyrik) / Andreas Koziol (Gedichtmontage) / Andreas Paul (Lyrik) / Archiv Lutz Heyler (Foto) / Bernard Umbrecht (Artikel) / Bert Papenfuß (Redaktion - Lyrik) / Egon Günther (Lyrik) / Franco Bifo Berardi (Textbeitrag) / Fritz Teufel (Textbeitrag) / Gerry Murphy (Lyrik) / Hugo Verlande (Redaktion) / Ilia Kitup (Grafiken - Lyrik) / Joachim Wendel (Textbeitrag) / Jürgen Schneider (Textbeitrag) / Kai Pohl (Redaktion - Lyrik) / Karsten Wildanger (Redaktion) / Katja Horn ( Lyrik) / Kristin Schulz (Redaktion - Übersetzung) / Lutz Heyler (Textbeitrag) / Max Stock (Titelschriftzug) / Ralf S. Werder (Lyrik) / Robert Mießner (Redaktion - Textbeitrag) / Salah Yousif (Einbandgrafik S.27 - Lyrik) / Stefan Ret (Redaktion) / Terje Dragseth (Lyrik)
Sprache Deutsch
Geschenk von Egon Günther
Stichwort Comic / Illustration / Kurzgeschichten / Literaturzeitschrift / Lyrik
WEB www.africanpaper.com/2016/02/12/neues-vom-abwarts-magazin-heft-12-und-abonnement/
WEB www.lyrikzeitung.com/2014/03/21/99-abwarts/
TitelNummer
024012633 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

230-schulz-mail-art-museum
230-schulz-mail-art-museum
230-schulz-mail-art-museum

Schulz Friedhelm: Mail Art Museum Einbeck, 1985

Schulz Friedhelm
Mail Art Museum Einbeck
Einbeck (Deutschland): Selbstverlag, 1985
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 15x21,5 cm, signiert, 8 Teile.
Techn. Angaben Bogen mit acht Künstlerbriefmarken, perforiert
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
WEB http://www.friedhelm-schulz.de/MuseumEinbeck.htm
TitelNummer
024860660 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

van Dülmen Moritz, Hrsg.: EMOP - European Month of Photography 2018, 2018

emop-2018-katalog
emop-2018-katalog
emop-2018-katalog

van Dülmen Moritz, Hrsg.: EMOP - European Month of Photography 2018, 2018

van Dülmen Moritz, Hrsg.
EMOP - European Month of Photography 2018
Berlin (Deutschland): Kulturprojekte Berlin, 2018
(Buch) 298 S., 27x20 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Broschur, 3 verschiedene Covers, von Alina Simmelbauer, Herbert List und Josef Wolfgang Mayer
ZusatzInformation Ausstellungskatalog zum EMOP, 28.09.-31.10.2018. Der Band listet alle 115 Ausstellungen des 8. Europäischen Monats der Fotografie Berlin mit Texten und Abbildungen auf. Zudem gibt es einen Index aller teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler.
Seit 2004 stellt Deutschlands größtes Fotofestival alle zwei Jahre die ganze Bandbreite historischer und zeitgenössischer Fotografie in Berlin vor. Museen, Kulturinstitutionen, Galerien, Projekträume, Botschaften und Fotoschulen in Berlin und Potsdam präsentieren zahlreiche Ausstellungsprojekte und Veranstaltungen, ausgewählt von einer Fachjury. Die Formate reichen von Ausstellungen im Außenraum und großen Museumspräsentationen,über Einzel- und Gruppenpräsentationen in Galerien und Projekträumen bis zu beeindruckenden Beiträgen vieler ausländischer Kulturinstitute und Botschaften sowie der städtischen Kunst- und Kulturämter.
2016 fanden erstmals zum Auftakt des Festivals die EMOP Opening Days in Kooperation mit der C/O Berlin Foundation im Amerika Haus statt, die in 3 Tagen mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher anzogen. Wegen des großen Erfolges finden sie in diesem Jahr erneut statt und werden von C/O Berlin kuratiert.
Text von der Webseite.
Namen Aenne Burghardt / Agata Guevara / Aina Climent / Albrecht Dürer / Alexander Christou / Alexandra Spiegel / Alice Paletti / Alice Springs / Alicia Louisot / Alina Simmelbauer / Alin Comak / Alinka Echeverría / Amélie Losier / Anatol Kotte / Andreas Herzau / Andreas Mühe / Andrea Vollmer / Andrej Pirrwitz / Andrew Lewis / André Gelpke / André Kirchner / Anette Jentsch / Angelika Platen / Anke Krey / Ann-Christine Jansson / Anna Atkins / Anna Homburg / Annemie Josephin Martin / Anne Zahalka / Anthony Monday / Antonio Fernández / Anton Roland Laub / April Greiman / Arnold Newman / Aubrey Powell / August Sander / Axel Gehrke / Barbara Noculak / Bastian Thiery / Ben de Biel / Benjamin Kummer / Benjamin Verhoeven / Ben Lenhart / Benno Cray / Berenice Abbott / Bernd Opitz / Bernice Kolko / Birgit Jürgenssen / Birgit Kleber / Birgit Nitsch / Björn Gogalla / Bob Leinders / Bogdan Dziworski / Brassaï / Carina Linge / Carl Robert Kummer / Cassander Eeftinck Schattenkerk / Cecil Beaton / Cem Turgay / Charlott Cobler / Charlotte Zellerhof / Chiara Dazi / Chris Noltekuhlmann / Christa Mayer / Christian Affonso Gavinha / Christian Klant / Christian Schulz / Christian Thompson / Christian Werner / Christophe Egger / Christoph Höhmann / Christoph Siegert / Chris Wiemer / Cindy Sherman / Claudia Bühler / Cora Berndt-Stühmer / Cordia Schlegelmilch / Dagmar Gester / Daniela Finke / Daniel Chatard / Darius Ramazani / Denise Colomb / Deniz Saylan / Derek Kreckler / Diane Arbus / Dieter Hacker / Dinçer Dökümcü / Edda Wilde / Ed van der Elsken / Eike Schleef / Ellen Röhner / Elmgreen & Dragset / Elsa Stubbé / Elvira Kolerova / Enriko Boettcher / Erhan Ş.ermet / Eric Berg / Erika Matsunami / Erika Rabau / Ernesto Benavides / Ernst Ludwig Kirchner / Ernst Wilhelm Grüter / Erwin Blumenfeld / Eunsun Cho / Florian Günther / Flurina Ramondetto / Frank Darius / Fred Hell / Fumiko Matsuyama / Gabriela Torres Ruiz / Gabriele Worgitzki / Gehrhard Linnekogel / Georg Krause / Georg Wegemann / Gerhard Kassner / Gerhard Richter / Gerhild Vent / Gina Stephan / Giorgio Sommer / Gisela Wiemann / Gisèle Freund / Gregor Sailer / Götz Rogge / Götz Schleser / Hanne Dale / Hardy Brackmann / Heike Franziska Bartsch / Heiko Sievers / Heiner Bernd / Heinz Köster / Heinz von Perckhammer / Helmut Newton / Henri Cartier-Bresson / Henriette Kriese / Herbert List / Horst Wackerbarth / Hosam Katan / Ilknur Can / Ingar Krauss / Ingo Kuzia / Irving Penn / Irwin Barbe / Isabelle Gabrijel / Isabell Kessler / Ivo von Renner / J. Konrad Schmidt / Jakob Reimann / Jana Buch / Jana Kießer / Jana Sophia Nolle / Janine Graubaum / Jeanne Fredac / Jenny Wrede / Jens Oellermann / Johanna Berghorn / Johanna Reich / Johanna Ribbe / Johann Karl / Johan Österholm / Jonas Feige / Jonathan Sachs / Jorge Garrido / Josef Wolfgang Mayer / Josée Pedneault / José Giribás Marambio / Julia Jung / Juliana Rainer / Julian Slagman / Julia Tervoort / Jérôme Schlomoff / Jörg Rubbert / Jörg Schwalfenberg / Jörg Steck / Jörg Winde / Jürgen Hurst / Jürgen Klauke / K.T. Blumberg / Kai Löffelbein / Karina Pospiech / Karin Rasper / Karl Blossfeldt / Katerina Belkina / Kate Robertson / Katharina Stöcker / Kathleen Hoernke / Kathrin Sohn / Katja Hammerle / Kcho Sickert / Kechun Zhang / Kenneth Krause / Ken Schluchtmann / Kevin Himmelheber / Klaus Lange / Klaus Mellenthin / Kristin Loschert / Kurt Buchwald / Kyriakos Tarassidis / Käthe Kruse / Lara Sapper / Larry Clark / Lars Bösch / Laura Spes / Leander von Thien / Lee Friedlander / Lena Amuat / Lena Szankay / Leo Braun / Leon Hahn / Lia Laukant / Libuše Jarcovjáková / Linda Kerstein / Linus Müllerschön / Lisa Dollhopf / Lisa Fuhr / Loic Laforge / Loredana Nemes / Lubo Stacho / Lucrezia Rossi / Luis Maximilian Limberg / Lukas von Roell / Lydmyla Mytsyk / MagdaTheGreat / Maidje Meergans / Manfred Paul / Margret Holz / Maria Austria / Marian Stefanowski / Marie Menge / Mario Horto / Mario Mach / Marion Luise Buchmann / Markus Draper / Marlene Binder / Martin Kulinna / Martin Parr / Martin Schoeller / Marwan Tahtah / Mary Gelman / Mathea Hoffmann / Matthew Brandt / Matthias Krüger / Matthias Leupold / Max Pinckers / Max Sprott / Meike Kenn / Melina Papageorgiou / Mercedes Debeyne / Merle Buck / Merlin Himmelheber / Michael Carapetian / Michael Sauer / Miguel Brusch / Milena Villalón Guirado / Miriam Böhm / Miron Zownir / Monika Stacho / Moritz Knierim / Nadja Bournonville / Nanette Fleig / Natascha Hamel / Nathan Lerner / Nicholas Nixon / Nico Krebs / Nihad Nino Pušija / Nika Kramer / Nils Stelte / Nina Grushetska / Nina Röder / Norio Takasugi / Olena Prokopenko / Oliver Hauser / Oliver Mark / Oliver Schülke / Otto Steinert / Patricia Köllges / Patricia Morosan / Paul Albert Leitner / Pauline Ruther / Paul Kirchmeyr / Pavel Wolberg / Peter Bialobrzeski / Peter Hönnemann / Peter Lindbergh / Peter Schulte / Petrov Ahner / Philipp Rathmer / Pierre Descargues / Pierro Chiussi / Ragna Arndt-Maríc / Rahel Preisser / Rainer F. Steußloff / Rainer Menke / Ralph Gibson / Red Grandy / Reiko Kammer / Remus Tiplea / Ricardo de Vicq / Richard Avedon / Richard Newton / Richard Renaldi / Richard Wohlfarth / Rineke Dijkstra / Roberta Stein / Robert Capa / Robert Conrad / Robert Doisneau / Robert Herrmann / Robert Stratton / Rodrigo Negrete / Roger Lips / Rolf Zöllner / Romeo Grünfelder / Rudolf Blanke / Rémy Markowitsch / Sabine Groschup / Sabine von Bassewitz / Sabine von Breunig / Sabine Wild / Samantha Dietmar / Samira Trox / Samuel Baum / Samuel Gratacap / Sandra Becker / Sandra Makowski / Sanna Kannisto / Sarah Moon / Sarah Straßmann / Sascha Schlegel / Sebastian Schmidt / Sebastian Wells / Sergyi Kireev / Sibille Riechardt / Sibylle Bergemann / Siebrand Rehberg / Simon Annand / Simon Menner / Simon Pauli / Sonia Wohlfahrt-Steinert / Sonja Irouschek / Sophie Dumaresq / Spiros Hadjidjanos / Stefan Baumgärtner / Stefan Boness / Stefan Hoederath / Stefanie Dollhopf / Stefanie Seufert / Steffen Hofemann / Steffen Jänicke / Stephan Bögel / Stephanie Kiwitt / Stephen Dock / Steven Haberland / Storm Thorgerson / Studierende der Universität der Künste Berlin / Stéphane Lavoué / Susanna Kraus / Susanne Friedel / Susanne Rehm / Sven Marquardt / Sylvia Henrich / Søren Drastrup / Taiyo Onorato / Tatiana Hahn / Theresa Thomczik / Thibaut Duchenne / Thomas Demand / Thomas Mailaender / Thomas Ruff / Thorsten Klatsch / Tilman Peschel / Tim Schmelzer / Timurtaş. Onan / Tina Enghoff / Tina Lechner / Tobias Neumann / Torsten Schumann / Tuncer Tunc / Turi Salvatore Calafato / Uliano Lucas / Uli Kaufmann / Ulrich Grüter / Ulrich Wüst / Ursula Kamischke / Ute Lindner / Ute Mahler / Valentin Angerer / Vanja Bucan / Verena Kyselka / Verónica Losantos / Victoria Mayr / Vivian Maier / Vivien Laurent / Walther Grunwald / Warren de la Rue / Werner Mahler / Wiebke Loeper / Wilhelm Schünemann / William Eggleston / Wolfgang Tillmans / Wolfgang Zurborn / Yamamoto Masao / Yana Wernicke / Yvonne Szallies / Zoë Meyer / Äng Anoring
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 2010er / Berlin / Erinnerung / Europa / Festival / Fotografie / Geschichte
WEB https://www.emop-berlin.eu/de
WEB www.kulturprojekte.berlin
TitelNummer
026026726 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

2029-No1
2029-No1
2029-No1

Schulz-Foersten Peter, Hrsg.: 2029 Magazin, No. 1, 1984

Schulz-Foersten Peter, Hrsg.
2029 Magazin, No. 1
Hamburg (Deutschland): Photogalerie The Compagnie, 1984
(Zeitschrift, Magazin) 42x29,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Textz Deutsch
ZusatzInformation Mit Photographien von Reinhard Rosenau, Kain Karawahn, Steve Smith, Stefan Rother, Matthias Mainka, Wolf Kypke, Rosenau/Haluszczak, Angelika Oehms, Wassil Kostoulas, Marlies Jensen, Götz Bühler, Claudio Chediac, Arika Fujioka, Werner Stingl, Olaf Gollnek, Jull Dziamski, Jörg Schwarzwälder, Monika Miller, Markus Kreutzmann, Karin Fischer, Max Midinet
Sprache Englisch
Stichwort 1980er / Fotografie
TitelNummer
004491K35 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schulz-foerstener-2029-0
schulz-foerstener-2029-0
schulz-foerstener-2029-0

Schulz-Foersten Peter, Hrsg.: 2029 Magazin, No. 0, 1984

Schulz-Foersten Peter, Hrsg.
2029 Magazin, No. 0
Hamburg (Deutschland): Photogalerie The Compagnie, 1984
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 42x29,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit Photographien von Reinhard Rosenau, Kain Karawahn, Steve Smith, Stefan Rother, Matthias Mainka, Wolf Kypke, Rosenau / Haluszczak, Angelika Oehms, Wassil Kostoulas, Marlies Jensen, Götz Bühler, Claudio Chediac, Arika Fujioka, Werner Stingl, Olaf Gollnek, Jull Dziamski, Jörg Schwarzwälder, Monika Miller, Markus Kreutzmann, Karin Fischer, Max Midinet
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1980er / Fotografie
TitelNummer
004492K35 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kuenstlergruppe-art-cell-71
kuenstlergruppe-art-cell-71
kuenstlergruppe-art-cell-71

Falch Franz / Fenn Werner / Mayer Karel / Wiedra Helmut, Hrsg.: Künstlergruppe art cell - Ausstellung im Kunststadel in Ottersberg bei Poing, 1971

Falch Franz / Fenn Werner / Mayer Karel / Wiedra Helmut, Hrsg.
Künstlergruppe art cell - Ausstellung im Kunststadel in Ottersberg bei Poing
Ottersberg (Deutschland): Kunststadel, 1971
(Heft) 32 unpag. S., 20,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, stark beschädigt. Aus dem Atelier Helmut Wiedra
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 18.9.-20.12.1971 im Kunststadel in Ottersberg bei Poing. Mit einem Vorwort von Marek Lange und Beiträgen von Heinrich Kirchner, Lothar Fischer, Franz Weickmann, Friedrich Koller, Franz Falch, Diether Kunerth, Michael Glüder, Helmuth Wiedra, Werner Fenn, Karel Mayer, Theo Falch und Andreas Bindl
Namen Andreas Bindl / Diether Kunerth / Franz Falch / Franz Weickmann / Friedrich Koller / Heinrich Kirchner / Helmuth Wiedra / Karel Mayer / Lothar Fischer / Marek Lange / Michael Glüder / Theo Falch / Werner Fenn
Aus dem Nachlass von Helmut Wiedra
Stichwort 1970er / Künstlergruppe / Skulptur
TitelNummer
013836497 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gepein-02
gepein-02
gepein-02

Baacke Rolf-Peter, Hrsg.: Gepein Nr. 02, 1981

Baacke Rolf-Peter, Hrsg.
Gepein Nr. 02
Berlin (Deutschland): Gepein, 1981
(Zeitschrift, Magazin) 42x29,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben geklammert mit Leinenstreifen, Titel mit OriginalFarbe, Schwarz-Weiß-Fotokopien, verschiedene Papiere
Namen Brigitta Quast / Christoph Wall / Cynthia Moden / Gerti Fietzek / Ike Vogt / Ingrid Buschmann / Jaques Juin / Jenny Holzer / Jürgen Kramer / Michael C. Glasmeier / museum für (sub-)kultur / Nils Krüger / padeluun / Peter Nadin / Ria Pacquee / Robert Krakowski / Rolf-Peter Baacke / Sylvia James / Thierry Tillier / Thomas Schulz / Ulrich Eller / Ulrich Raulff / Vittore Baroni
Stichwort 1980er / Collage / Fotografie / Künstlermagazin / Malerei / Poesie / Zeichnung
TitelNummer
000212K21 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fotografie-21-22
fotografie-21-22
fotografie-21-22

Schulz Wolfgang, Hrsg.: Fotografie, 21/22 Homo Sapiens, 1982

Schulz Wolfgang, Hrsg.
Fotografie, 21/22 Homo Sapiens
Göttingen (Deutschland): Fotografie Verlag, 1982
(Zeitschrift, Magazin) 122 S., 28x22,5 cm, ISBN/ISSN 0344-1202
Techn. Angaben Broschur
Stichwort 1980er
TitelNummer
004490513 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Schulz-Hardt Stefan, u. a, Hrsg.
Ikarus - Magazin für Kunst und Literatur Heft 6
Kiel (Deutschland): Selbstverlag, 1989
(Zeitschrift, Magazin)
Techn. Angaben incl. Dreick-Rechteck-Büchlein
Stichwort 1980er
TitelNummer
004494009 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Schulz Marisa
Der Künstler Guy Laramee
Hamburg (Deutschland): ZEITmagazin, 2012
(Text) 3 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Farblaserkopie eines Blog-Eintrags
TitelNummer
008891304 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


Album Magazin 03
Album Magazin 03
Album Magazin 03

Balko Victor / Dignal Oliver / Stark Stefan / Grünewald Philipp, Hrsg.: Album #3, Magazin für Fotografie, The White, The Erased, The Disappearing, ..., 2012

Balko Victor / Dignal Oliver / Grünewald Philipp / Stark Stefan, Hrsg.
Album #3, Magazin für Fotografie, The White, The Erased, The Disappearing, ...
Offenbach (Deutschland): Album, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 57x39 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 2192-4139
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt
ZusatzInformation Das Weiße, Ausge­löschte, Verschwin­dende, das im Zerfall Begrif­fene, das Verein­zelte, das neblig Kontur­lose, das sich Auflö­sende, das Über­strahlte, Unsicht­bare, das noch nicht Sicht­bare, das Mini­male, das Rudi­men­täre und Redu­zierte, das Zersetzte, das Verstellte, Getarnte, das Nicht­ab­bild­bare, das Verloren geglaubte, das Verlorene.
Text von der Webseite
Namen Adam Broom­berg / Altan Eskin / Ben Alper / Christof Maul / Chris­tian Janecke / Daniel Müller-Jansen / Eva Stenram / Ezio D’Agostino / Goekhan Erdogan / Jim Reed / Jon Fein­stein / Jule Hill­gärtner / Kris­tina Lykke Hansen / Lars Mextorf / Marc Ries / Nicolai Howalt / Oliver Chanarin / Phil­ippa Snow / Sandra Groll / Simone Schulz / Stephan Till­mans / Viktoria Binschtok / Walter Benn Michaels
Geschenk von HfG Offenbach
WEB www.album-magazin.de
TitelNummer
009354K00 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schulz quiehms
schulz quiehms
schulz quiehms

Schulz Thomas: Quiehms - Eine Reise, Figur, 1988

Schulz Thomas
Quiehms - Eine Reise, Figur
Berlin (Deutschland): Merve Verlag, 1988
(Heft) 32 unpag. S., 16,7x12 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Drahtheftung, war nicht über den Buchhandel erhältlich
Stichwort 1980er
TitelNummer
009399295 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Argauer Rita / Heberling Carolina / Krause Susanne / Mayroth Natalie / Neder Christoph / Pfau Bettina / Schoess Marie / von Eichhorn Caroline / Witterauf Stefanie
Bunt. Und lebenswert
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2013
(Presse, Artikel) 1 S., 58x40 cm,
Techn. Angaben Artikel in der Süddeutschen Zeitung Nr. 300, S. R8
ZusatzInformation Untertitel: Sie haben interessante Ideen und verfolgen spannende Projekte: München ist eine tolle Stadt. Aber nur, weil sich diese 36 jungen Menschen nicht von ihren Aktionen, ihren Idealen und ihrer Kunst abhalten lassen – eine subjektive Auswahl
Namen Alex Protz / Alice Mai-Linh Huynh / Amira Warning / Ana Saraiva / Angelika Schwarz / Christoph Pankowski / Daniel Hahn / Dhan Krishna / Ebru Düzgün / Fabian Bross / Fabian Kranz / Florian Gernuß / Freddy Klein / Georgi Gialamas / Gregor Sandler / Jakob Schreier / Julian Schulz / Kaleb Erdmann / Kathrin Rösch / Laura Zalenga / Lili Ruge / Lisiena Arifi / Mariko Minoguchi / Matthias Stadler / Maximilian Rottenaicher / Moritz Butschek / Oliver Mohr / Patrick Benjamin Slawinski / Paula Pongratz / Ricarda Weinig / Said Burg / Sebastian Dirrigl / Simon Lohmeyer / Simon Schöllhorn / Veronica Burnuthian / Yasar Ceviker
Sprache Deutsch
TitelNummer
011112390 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schulz-spyra-scherstjanoi-tonpipeline
schulz-spyra-scherstjanoi-tonpipeline
schulz-spyra-scherstjanoi-tonpipeline

Schulz Thomas / Spyra Wolfram / Scherstjanoi Valeri: TONPIPELINE, 2008

Scherstjanoi Valeri / Schulz Thomas / Spyra Wolfram
TONPIPELINE
Berlin (Deutschland): Hybriden-Verlag, 2008
(CD, DVD) 12,3x14,1 cm,
Techn. Angaben Audio-CD mit Booklet im Jewel-Case
ZusatzInformation Soundcollagen
Stichwort Nullerjahre
WEB www.hybriden-verlag.de
TitelNummer
011735421 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ein-alle-13-2005
ein-alle-13-2005
ein-alle-13-2005

Balkenhol Bernhard / Heinrich Barbara / Block René, Hrsg.: ein + alle - Das Fridericianum Magazin, Nummer 13, 2005

Balkenhol Bernhard / Block René / Heinrich Barbara, Hrsg.
ein + alle - Das Fridericianum Magazin, Nummer 13
Kassel (Deutschland): Kasseler Kunstverein, 2005
(Zeitschrift, Magazin) 100 S., 25x20,9 cm, Auflage: 5200, ISBN/ISSN 1618-3711
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Friedrich Wolfram Heubach / Lawrence Weiner / Lothar Baumgarten / Michael Glasmeier / Natasa Ilic / René Block / Tina Schulz / Yuki Jungesblut
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
011820422 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bild-und-bildung-pka
bild-und-bildung-pka
bild-und-bildung-pka

Lutz-Sterzenbach Barbara / Peters Maria / Schulz Frank, Hrsg.: Bild und Bildung - Praxis, Reflexion, Wissen im Kontext von Kunst und Medien, 2014

Lutz-Sterzenbach Barbara / Peters Maria / Schulz Frank, Hrsg.
Bild und Bildung - Praxis, Reflexion, Wissen im Kontext von Kunst und Medien
München (Deutschland): kopaed, 2014
(PostKarte) 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Werbekarte zur gleichnamigen Publikation
WEB www.kopaed.de
TitelNummer
012302395 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schmalbach-der-erste-schritt
schmalbach-der-erste-schritt
schmalbach-der-erste-schritt

Schmalbach Hilary / Schulz Kerstin, Hrsg.: Der erste Schritt - Der Einzelne und sein Leben im System, 2010

Schmalbach Hilary / Schulz Kerstin, Hrsg.
Der erste Schritt - Der Einzelne und sein Leben im System
Hamburg (Deutschland): Körber-Stiftung, 2010
(Buch) 88 S., 27x20 cm, ISBN/ISSN 978-3-89684-109-4
Techn. Angaben Klappbroschur, 36 Farb- und 18 Schwarz-Weiß-Abbildungen
ZusatzInformation Der Katalog erschien anlässlich der Austellung 6. Körber-Foto-Award, Der erste Schritt - Der Einzelne und sein Leben im System im Haus der Photographie in den Deichtorhallen Hamburg vom 21.04.-30.04.2010
TitelNummer
012755472 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gepein-3-4
gepein-3-4
gepein-3-4

Baacke Rolf-Peter, Hrsg.: Gepein Nr. 03-04, 1981

Baacke Rolf-Peter, Hrsg.
Gepein Nr. 03-04
Berlin (Deutschland): Gepein, 1981
(Zeitschrift, Magazin) 42x29,7 cm, Auflage: 130 ca.,
Techn. Angaben geklammert mit Leinenstreifen, Schwarz-Weiß-Fotokopien teilweise doppelseitig, verschiedene Materialien, Collagen, Originalarbeiten, Luftballon gepresst, Kunststofffolie, original Zeitung, Karte mit handschriftlichem Gruß beigelegt
Namen Anne Jud / Annette Maschmann / Arno Schmidt / Axel Brandt / Benni Gutmann / Bernd Zimmer / Callgirl Berlin / Carl Einstein / Cipriano Calabero / Daniele Ciullini / Detlev Pusch / Edition Vogelsang / Fritz Balthaus / Fritz Rahmann / Gerd Baumhoff / Gerti Fietzek / Giannozzo / H.J. Kropp / Heidi Paris / Ingrid Buschmann / Jacques Juin / Jörg Renz / Jürgen Schöneich / Marc Modern / Marilyn Rosenberg / Mario Reis / Michael C. Glasmeier / Petra Eikelpoth / Rolf Langebartels / Saint Gall / Thomas Kapielski / Thomas Schulz / Tomasz Sikorski / Ulrich Eller / Ulrich Giersch / Urkringel Es / Vittore Baroni
Geschenk von H.J. Kropp
Stichwort 1980er / Assembling / Collage / Copy Art / Fotografie / Fotografik / Grafik / Künstlermagazin / Poesie / Raster / Zeichnung
TitelNummer
013085K21 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bach-aeg-telefunken-nr68
bach-aeg-telefunken-nr68
bach-aeg-telefunken-nr68

Bach Egon / Gerlach Klaus / Jungtow Hans-Joachim / Schulz Winfried, Hrsg.: AEG-Telefunken Kontakt A52 - Ausgabe 68 - Juli 1983, 1983

Bach Egon / Gerlach Klaus / Jungtow Hans-Joachim / Schulz Winfried, Hrsg.
AEG-Telefunken Kontakt A52 - Ausgabe 68 - Juli 1983
Berlin (Deutschland): AEG-Telefunken Aktiengesellschaft, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 4 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Ein Blatt, einmal gefaltet
ZusatzInformation Informationen für alle Mitarbeiter
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1980er
TitelNummer
013719507 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bach-aeg-telefunken-nr70
bach-aeg-telefunken-nr70
bach-aeg-telefunken-nr70

Bach Egon / Gerlach Klaus / Jungtow Hans-Joachim / Schulz Winfried, Hrsg.: AEG-Telefunken Kontakt A52 - Ausgabe 70 - Dezember 1983, 1983

Bach Egon / Gerlach Klaus / Jungtow Hans-Joachim / Schulz Winfried, Hrsg.
AEG-Telefunken Kontakt A52 - Ausgabe 70 - Dezember 1983
Berlin (Deutschland): AEG-Telefunken Aktiengesellschaft, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 4 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Ein Blatt, einmal gefaltet
ZusatzInformation Informationen für alle Mitarbeiter
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1980er
TitelNummer
013720507 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bach-aeg-telefunken-nr76
bach-aeg-telefunken-nr76
bach-aeg-telefunken-nr76

Bach Egon / Gerlach Klaus / Jungtow Hans-Joachim / Schulz Winfried, Hrsg.: AEG-Telefunken Kontakt A52 - Ausgabe 76 - September 1984, 1984

Bach Egon / Gerlach Klaus / Jungtow Hans-Joachim / Schulz Winfried, Hrsg.
AEG-Telefunken Kontakt A52 - Ausgabe 76 - September 1984
Berlin (Deutschland): AEG-Telefunken Aktiengesellschaft, 1984
(Zeitschrift, Magazin) 4 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Ein Blatt, einmal gefaltet
ZusatzInformation Informationen für alle Mitarbeiter
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1980er
TitelNummer
013721507 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bach-aeg-telefunken-nr66
bach-aeg-telefunken-nr66
bach-aeg-telefunken-nr66

Bach Egon / Gerlach Klaus / Jungtow Hans-Joachim / Schulz Winfried, Hrsg.: AEG-Telefunken Kontakt A52 - Ausgabe 66 - April 1983, 1983

Bach Egon / Gerlach Klaus / Jungtow Hans-Joachim / Schulz Winfried, Hrsg.
AEG-Telefunken Kontakt A52 - Ausgabe 66 - April 1983
Berlin (Deutschland): AEG-Telefunken Aktiengesellschaft, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 4 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Ein Blatt, einmal gefaltet
ZusatzInformation Informationen für alle Mitarbeiter. Zu 100 Jahre AEG
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1980er
TitelNummer
013723507 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bluemler-huebner-punk
bluemler-huebner-punk
bluemler-huebner-punk

Hüber Michael / Blümler Detlef, Hrsg.: Punk - Walter Andreas Angerer der Jüngere, Michael von Cube, Icke Harald O. Schulz, 1985 ca.

Blümler Detlef / Hüber Michael, Hrsg.
Punk - Walter Andreas Angerer der Jüngere, Michael von Cube, Icke Harald O. Schulz
München (Deutschland): Edition Lipp, 1985 ca.
(Buch) 23x24,3 cm, ISBN/ISSN 3-87490-908-5
Techn. Angaben Hardcover mit Leinen, Schutzumschlag
Stichwort 1980er
TitelNummer
015571547 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Simplicissimus-1986
Simplicissimus-1986
Simplicissimus-1986

Schulz-Hoffmann Carla, Hrsg.: Simplicissimus - Original-Graphiken, 1986

Schulz-Hoffmann Carla, Hrsg.
Simplicissimus - Original-Graphiken
München (Deutschland): Galerie Artcurial, 1986
(Buch) 56 S., 19x16,5 cm,
Techn. Angaben Klebebindung, mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen,
ZusatzInformation Ausstellungskatalog, Galerie Artcurial, 16.04.-25.06.1986
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Humor / Illustration / Karikatur / Satire
TitelNummer
016610606 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


Jim-Goldberg
Jim-Goldberg
Jim-Goldberg

Goldberg Jim / Khelif Kamel: Jim Goldberg and Kamel Khelif, 2015

Goldberg Jim / Khelif Kamel
Jim Goldberg and Kamel Khelif
Dresden (Deutschland): Staatliche Kunstsammlungen Dresden, 2015
(Plakat) 2 S., 14x21,5 cm,
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes Blatt, beidseitig bedruckt, mit einigen Fotoabbildungen
ZusatzInformation Plakat lag in der Ausstellung "Conflict, Time, Photography", 31.07.-25.10.2015, im Albertinum aus.
Die von der Tate Modern konzipierte Ausstellung zeigt, in welcher Weise in der Fotografie seit dem 19. Jahrhundert kriegerische Ereignisse und deren Folgen vergegenwärtigt und reflektiert werden. Historische Reportagen, Dokumentaraufnahmen und Positionen zeitgenössischer Fotografie lenken den Blick auf die flüchtigen wie dauerhaften, die sichtbaren wie verwischten Spuren, die jeder Konflikt hinterlässt und die sich nicht nur in die kollektive Erinnerung, sondern auch in die realen Schauplätze des Geschehens eingeschrieben haben.
Weltweit und über die Zeiten hinweg ‒. vom amerikanischen Bürgerkrieg bis zum Irakkrieg ‒. offenbaren die Bilder von Menschen, Orten und Dingen die existenziellen Auswirkungen von Gewalt und Zerstörung als Sediment unserer modernen Zivilisation. Die ausgewählten Fotografien entstanden Momente, Tage, Wochen, Monate, Jahre oder Jahrzehnte nach dem Ereignis, auf das sie verweisen. Dieser Chronologie folgend spannt die Ausstellung einen zeitlichen Bogen von Aufnahmen, die unmittelbar nach der Atombombenexplosion in Hiroshima gemacht wurden, über Beobachtungen aus dem geteilten Berlin zu Zeiten des Kalten Krieges bis hin zu Fotos von Schauplätzen des Ersten Weltkrieges, die rund 100 Jahre später aufgenommen wurden. In der Zusammenschau aller Bilder entfaltet sich auf diese Weise eine eindrückliche, zeitlose Ikonografie des Krieges.
Text von der Webseite
Namen Agata Madejska / An-My Lê / Chloe Dewe Mathews / Diana Matar / Don McCullin / George N. Barnard / Harry Shunk / Hiromi Tsuchida / Jane / Jens Klein / Jerzy Lewczynski / Jim Goldberg / Jo Ractliffe / João Penalva / Jules Andrieu / János Kender / Kamel Khelif / Ken Domon / Kenji Ishiguro / Kikuji Kawada / Louise Wilson / Luc Delahaye / Matsumoto Eiichi / Michael Schmidt / Nick Waplington / Nobuyoshi Araki / Paul Virilio / Peter Piller / Pierre Antony-Thouret / Richard Peter sen. / Robert Capa / Roger Fenton / Sasaki Yuichiro / Shigeo Hayashi / Shomei Tomatsu / Simon Norfolk / Stephen Shore / Susan Meiselas / Susanne Kriemann / Taryn Simon / Thomas Höpker / Toshio Fukada / Ursula Schulz-Dornburg / Walid Raad
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Dokumentation / Kriegsfotografie
WEB www.opensee.org
TitelNummer
017401618 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

mail-art-news-3
mail-art-news-3
mail-art-news-3

Schulz Friedhelm, Hrsg.: Mail Art News Nr. 3, 1985

Schulz Friedhelm, Hrsg.
Mail Art News Nr. 3
Einbeck (Deutschland): Copy Art Archive, 1985
(Zeitschrift, Magazin) 12 unpag. S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben DIN A4 Blätter geklammert, mit zahlreichen schwarz-weiß Abbildungen, ,
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er / Mail Art
TitelNummer
017540637 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ikarus-nr-01
ikarus-nr-01
ikarus-nr-01

Schulz-Hardt Stefan / Neumann Jens, Hrsg.: Ikarus - Magazin für Kunst und Literatur Heft 1, 1987

Neumann Jens / Schulz-Hardt Stefan, Hrsg.
Ikarus - Magazin für Kunst und Literatur Heft 1
Kiel (Deutschland): Selbstverlag, 1987
(Zeitschrift, Magazin) 66 S., 21x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung,
Namen Alan Cornelius / Jay Kay / Stefan Gerhard
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1980er / Fanzine / Lyrik / Subkultur / Underground / Undergroundliteratur
TitelNummer
017670639 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ikarus-nr-04
ikarus-nr-04
ikarus-nr-04

Schulz-Hardt Stefan / Neumann Jens / von Bohr Helmut, Hrsg.: Ikarus - Magazin für Kunst und Literatur Heft 4, 1988

Neumann Jens / Schulz-Hardt Stefan / von Bohr Helmut, Hrsg.
Ikarus - Magazin für Kunst und Literatur Heft 4
Kiel (Deutschland): Selbstverlag, 1988
(Zeitschrift, Magazin) 68 S., 21x15 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Drahtheftung,
Namen Anja Owczors / Brigitte Schröder / Dagi Bernhard / Peter Hetzler / Petra Müller / Reinhard Matuzewski / Sabine Döhm / Thomas Danner / Thomas Holterbernd
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1980er / Fanzine / Lyrik / Subkultur / Undergroundliteratur
TitelNummer
017671639 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Pliego Alfonso Velez, Hrsg.: Segunda Bienal Internacional de Poesia Visual y Alternativa en Mexico 1987-1988, 1987

segunda-bienal-mexico-1987
segunda-bienal-mexico-1987
segunda-bienal-mexico-1987

Pliego Alfonso Velez, Hrsg.: Segunda Bienal Internacional de Poesia Visual y Alternativa en Mexico 1987-1988, 1987

Pliego Alfonso Velez, Hrsg.
Segunda Bienal Internacional de Poesia Visual y Alternativa en Mexico 1987-1988
Puebla (Mexiko): Universidad Autonoma de Puebla, 1987
(Heft) [28] S., 28x21,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Anlässlich der Biennale zur internationalen Visuellen und Alternativen Poesie in Puebla, Mexiko (24.04.1987)
Namen Allan Schwartz / Aloys Ohlmann / Andrzej Dudek-Dürer / Ben Allen / Bernd Olbrich / Bill Gaglione / Blanca Toledo Minutti / Bogomil Helm / Bruno Chiarlone Debenedetti / Clemente Padin / Cuauhtémoc Luna Peralta / Gabor Bayer / Geza Perneczky / Gonzalo Fernandez / Guillermo Deisler / György Galantai / Jerome Rothenberg / John M. Bennett / Jose Antonio Sarmiento / Joseph W. Huber / Jose Ramon Marcos / Jürgen O. Olbrich / Karl Riha / Klaus Groh / Krystof Zelechowski / Kum Nam-Baik / Laura Elenes / Luc Fierens / Lutz Wohlrab / Nicola Frangione / Paulo Bruscky / Pawel Petazs / Robert Rehfeldt / Robin Crozier / Rod Summers / Ruggero Maggi / Ruth Wolf-Rehfeldt / Ryosuke Cohen / Shozo Shimamoto / Stephen Lippmann / Tomasz Schulz / Vittore Baroni
Sprache Spanisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er / Biennale / Mail Art / Visuelle Poesie
TitelNummer
023536654 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

220-varney-stamp-sheet1
220-varney-stamp-sheet1
220-varney-stamp-sheet1

Varney Ed, Hrsg.: 2nd International Intermedia Artist's Stamp Edition - #1 of 2 Sheets, 1978

Varney Ed, Hrsg.
2nd International Intermedia Artist's Stamp Edition - #1 of 2 Sheets
Vancouver, BC (Kanada): Fine Arts Deparment University of British Columbia, 1978
(Stamp, Briefmarke) 2 S., 28x21,7 cm, 36 Teile.
Techn. Angaben Ein Bogen mit 36 Künstlerbriefmarken, perforiert, Rückseite gestempelt
ZusatzInformation Briefmarken von verschiedenen Künstlern, Bogen Nr. 1/2.
Namen Adrianne Saunders / Al Souza / Anonymous / Attardi And Ferro / Barrie Jones / Bill Gaglione / Bill Jeffries / Cees Francke / Cindy Trotzuk / Darryl Montgomery / Diane Sipprelle / Don Milliken / E. F. Higgins / Edgardo Vigo / Ed Varney / Found Image / Found Image Canada / Graciela Marx / Henryk Bzdok / Horst Tress / James W. Felter / Jan Koot / Ko de Jong / Leonard Frank Duch / Leslie W. Le Pere / Michael de Courcy / Paul Forsythe / Pawel Petasz / Richard Prince / Rolf Staek / Tomasz Schulz / Tom Ockerse
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
WEB www.lomholtmailartarchive.dk/networkers/edwin-varney/1978-04-19-varney
TitelNummer
024819660 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hildebrand-Schat Viola, Hrsg.
Omnivore / Alleskönner Buch. Das Medium der Potentiale.
Offenbach / Frankfurt am Main (Deutschland): Goethe Universität Frankfurt / Klingspor Museum / Museum Angewandte Kunst Frankfurt, 2018
(Text) [8] S., 21x14,8 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben gefaltetes Blatt, 4 geklammerte Laserausdrucke
ZusatzInformation Programm zum Symposium, 19.-21.07.2018 .
Wie verändert sich das Medium Buch in Zeiten der Digitalisierung? Welchen Einfluss nimmt der mediale Wandel auf dessen Nutzbarkeit? Was verändert er in der künstlerischen Auseinandersetzung mit der Gattung Buch?
Wissenschaftler verschiedenster Disziplinen rund um das Medium Buch befassen sich seit drei Jahren mit dieser Frage. Das von der DFG geförderte Projekt unter der Leitung von PD Dr. Viola Hildebrand-Schat endet diesen Sommer mit dem Symposium „Omnivore. Alleskönner Buch“ als Kooperationsveranstaltung zwischen dem Klingspor Museum Offenbach, der Abteilung Buchkunst und Grafik des Museums Angewandte Kunst Frankfurt sowie der Goethe-Universität Frankfurt.
Internationale Künstler und Wissenschaftler beschäftigen sich in ihren Vorträgen mit dem Buch als erweiterter Gestaltungs- und Kommunikationsraum.
Publikation geplant.
Text von der Webseite
Namen / Bernhard Metz / Christoph Bläsi / Christoph Schulz / Eva Linhart / Gabriele Wix / Hélène Campaignolle-Catel / Katarzyna Bazarnik / Michael Riedel / Monika Jäger / Monika Schmitz-Emans / Patrizia Meinert / Sebastian Schmideler / Tobias Tank / Ulrike Stoltz / Uta Schneider / Zenon Faifer
Sprache deutsch / Englisch
Stichwort 1980er / Activity Book / Buchform / Buchkunst / Buchwissenschaft / Digitalisierung / Grafik / Handwerk / Kinderbuch / Kodex / Künstlerbuch / Literaturwissenschaft / Maschine / Medium / Raum / Schulbuch / Symposium / Typografie / Vortrag
WEB https://www.offenbach.de/microsite/klingspor_museum/rubrik-3/content-iii.44-symposium-omnivore.php#
TitelNummer
025746304 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kuenstlerbuecher-rheinblaettern-2018
kuenstlerbuecher-rheinblaettern-2018
kuenstlerbuecher-rheinblaettern-2018

Linsmann-Dege Maria, Hrsg.: Künstlerbücher in guten Händen: R(h)einblättern, 2018

Linsmann-Dege Maria, Hrsg.
Künstlerbücher in guten Händen: R(h)einblättern
Köln (Deutschland): Galerie Floss & Schulz / Kunst- und Museumsbibliothek der Stadt Köln / Schreibraum Köln, 2018
(Flyer, Prospekt) [6] S., 21x29,7 cm,
Techn. Angaben Faltflyer, A4 quer gefaltet auf DIN lang
ZusatzInformation In den Räumen des Kölner Schreibraumes, Steinstraße 37, Köln-Innenstadt, startet die Ausstellungsreihe "R(h)Einblättern" mit Büchern ausgewählter Künstler. Den Anfang macht am 17. und 18. November 2018 die Kölner Malerin Claudia Desgranges. Sie wird eine Auswahl ihrer Farbtagebücher zeigen, die über einen Zeitraum von 20 Jahren entstanden sind. Dabei soll es sinnlich und haptisch zugehen. Denn genau diese Idee steckt hinter der Ausstellungsreihe, für die das Kölner Literaturhaus, der Schreibraum, die Kunst- und Museumsbibliothek und die Galerie Floss & Schultz verantwortlich zeichnen. An vier Wochenenden im Jahr sollen Besucher die Künstlerbücher in ruhiger und konzentrierter Atmosphäre durchblättern können. Dazu werden spezielle Grafikhandschuhe gereicht, damit die kostbaren Einzelstücke geschützt bleiben. Ergänzend zu "R(h)Einblättern" präsentiert die ebenfalls in der Steinstraße gelegene Galerie Floss & Schultz, Steinstraße 12, jeweils eine kleine Werkauswahl der ausgesuchten Künstler. Kuratiert wird die Reihe von der Kölner Kunsthistorikerin Dr. Maria Linsmann-Dege.
Text von der Webseite
Namen Claudia Desgranges / Maria Linsmann-Dege (Kuratorin)
Sprache Deutsch
Stichwort Bibliothek / Blättern / Köln / Künstlerbuch / Museum / Sammlung
WEB https://www.galerieflossundschultz.de/
WEB https://www.stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/mitteilungen/20052/index.html
TitelNummer
026190801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

beuys-das-ende-des-20ten-jahrhunderts
beuys-das-ende-des-20ten-jahrhunderts
beuys-das-ende-des-20ten-jahrhunderts

Willisch Susanne / Heimberg Bruno, Hrsg.: Joseph Beuys - Das Ende des 20. Jahrhunderts - Die Umsetzung vom Haus der Kunst in die Pinakothek der Moderne München, 2007

Heimberg Bruno / Willisch Susanne, Hrsg.
Joseph Beuys - Das Ende des 20. Jahrhunderts - Die Umsetzung vom Haus der Kunst in die Pinakothek der Moderne München
München (Deutschland): Bayerische Staatsgemäldesammungen / Doerner Institut / Schirmer/Mosel, 2007
(Buch) 396 S., 30x23,7 cm, ISBN/ISSN 978-3-8296-0287-7
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag
ZusatzInformation Das Ende des 20. Jahrhunderts gilt als Schlüsselwerk im Gesamtschaffen von Joseph Beuys und zählt zweifellos zu seinen bedeutendsten Schöpfungen. 1982, zwei Jahre vor seinem Tod, installierte der Künstler selbst das monumentale Werk im Münchner Haus der Kunst. 44 von ihm bearbeitete Basaltblöcke ordnete er zu einer beeindruckenden, bewegten und bewegenden Formation an. Die Installation steht laut Beuys für die tiefe Krise, die alle Aspekte des modernen Lebens am Ende des 20. Jahrhunderts erfasst hat und die es zu überwinden gilt – eine Aufgabe, die im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts nichts an Aktualität und Dringlichkeit eingebüßt hat.
Unser Buch liefert eine ausführliche Interpretation und gibt Einblicke in das philosophische Gedankengebäude von Joseph Beuys. Außerdem wird die Problematik geschildert, die entstand, als das Werk 2002 vom Haus der Kunst in die neu errichtete Pinakothek der Moderne umgesetzt wurde. Kunsthistoriker und Beuys-Spezialisten, Restauratoren, Geologen, ein Vermessungsingenieur und ein Professor der Philosophie diskutieren die technischen Schwierigkeiten eines solchen Umzugs und die Frage, ob eine vom Künstler an einem von ihm gewählten Ort eigenhändig vorgenommene Installation an einem neuen Ort wieder aufgestellt werden darf und welche Konsequenzen eine solche Umsetzung hat.
Text von der Presseerklärung des Verlages
Namen Alexander Rocholl / Bernd Klüser / Carla Schulz-Hoffmann / Eckart Förster / Erich Gantzert-Castrillo / Jens Linke / Maike Grün / Otto Hubacek / Peter Weller / Sean Rainbird / U We Claus
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Erich Gantzert-Castrillo
Stichwort Basalt / Installation / Interpretation / Umzug
Sponsoren Schoof'sche Stiftung München
TitelNummer
026247735 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lefebvre-die-fehlenden-teile
lefebvre-die-fehlenden-teile
lefebvre-die-fehlenden-teile

Lefebvre Henri: Die fehlenden Teile, 2018

Lefebvre Henri
Die fehlenden Teile
Zürich (Schweiz): Diaphanes, 2018
(Buch) 78 S., 15,5x10 cm, Auflage: 1, ISBN/ISSN 978-3-03734-639-6
Techn. Angaben Klappbroschur, Fadenheftung
ZusatzInformation Die Rückseite unserer Geistes-, Kunst- und Kulturgeschichte, ihr geheimnisvolles Schattenreich wird von all jenen Kunstwerken bevölkert, die absichtlich oder aus Versehen, in Folge von Unfällen, Kriegen oder wegen ganz und gar individueller Krisen verloren oder zerstört wurden. Mit lakonischem Humor und in garantiert unvollständiger Aufzählung führt uns Henri Lefebvre durch die Galerien und Bibliotheken, die Konzert-, Theater- und Kinosäle, in die Arbeitszimmer entlang der Stapel verbrannter Briefe, verworfener Manuskripte, verschollener Werke, und alles Fehlende tritt uns in paradox lebendiger Präsenz vor Augen. Eine Eloge auf das einst Gewesene, nie Erreichte, Zensierte, Ausgemusterte oder brutal Vernichtete.
Umschlagtext
Namen Michael Heitz (Übersetzer) / Sabine Schulz (Übersetzerin)
Sprache Deutsch
Stichwort Humor / kaputt / Kunstwerk / Tragik / verloren / Verlust / verschollen / Zerstörung
WEB www.diaphanes.net
TitelNummer
026426731 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

N. N.: o. T. (Comic-Heft), o. J.

comicheft-oa-cover
comicheft-oa-cover
comicheft-oa-cover

N. N.: o. T. (Comic-Heft), o. J.

N. N.
o. T. (Comic-Heft)
o. A. (o. A.): Selbstverlag, o. J.
(Heft) 8,2x13,4 cm,
Techn. Angaben Geklammert, auf farbigem Papier gedruckt
ZusatzInformation Ausschnitte aus verschiedenen Comic-Heften thematisch passend zusammengestellt.
Namen Charles M. Schulz / Jim Davis
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Bloom County / Calvin und Hobbes / Charlie Brown / Collage / Comic / Die Peanuts / Fiction / Figur / Garfield / Graphic Novel / Snoopy / Strip / Witz
TitelNummer
026522736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kultur-und-gespenster-20-radar
kultur-und-gespenster-20-radar
kultur-und-gespenster-20-radar

Mechlenburg Gustav / Sdun Nora / Steinegger Christoph, Hrsg.: Kultur & Gespenster Nr. 20 Unter dem Radar, 2019

Mechlenburg Gustav / Sdun Nora / Steinegger Christoph, Hrsg.
Kultur & Gespenster Nr. 20 Unter dem Radar
Hamburg (Deutschland): Textem Verlag, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 296 S., 23x16,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-941613-98-0
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Ein Magazin zu alternativen Publikationsformen seit den 1960er Jahren und zur Ästhetik der Underground-Presse in analogen wie auch digitalen Zeiten. Über Kunst und Linke Gegenöffentlichkeit, literarische Wunscherfüllung, dissidente Publikationsmodelle, Einkaufszettel, Wut- und Liebesbriefe.
Text aus dem Buch
Namen Andrea Tippel / Anja Schwanhäußer / Arne Hartwig / Dagrun Hintze / Dieter Roth / Duchamp / Elias Wagner / Jan-Frederik Bandel / Jens Kiefer / / Lucie Kolb / Marc Schulz / Marko Mijatovic / Moritz Ege / Moritz Neuffer / Morten Paul / Nina Lucia Groß / Philipp Goll / Philipp Messner / Raphael Dillhof / Roger Behrens / Thomas Baldischwyler
Sprache Deutsch
Stichwort 1960er / 1970er / 1980er / 1990er / alternativ / Architektur / Architektur / Gegenöffentlichkeit / Kultur / Künstlerzeitschrift / Magazin / Modell / Musik / Pop / Presse / Publizieren / Underground / Urban / Verlag / Ästhetik
WEB http://www.textem.de/kg20-radar.0.html
TitelNummer
026818760 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

2029-No2
2029-No2
2029-No2

Schulz-Foersten Peter, Hrsg.: 2029 Magazin, No. 2, 1985

Schulz-Foersten Peter, Hrsg.
2029 Magazin, No. 2
Hamburg (Deutschland): Photogalerie The Compagnie, 1985
(Zeitschrift, Magazin) 42x29,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit Fotografien von Robert Darroll, Igrid Caven, Romy Haag, Scavullo, Detlef Bonn, Andre Ostier, Barney/Wünsche, Gudrun von Leitner
Stichwort 1980er / Fotografie
TitelNummer
004493K35 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

alternative38-39
alternative38-39
alternative38-39

Brenner Hildegard, Hrsg.: alternative 038/039 - Zeitschrift für Literatur und Diskussion, 1964

Brenner Hildegard, Hrsg.
alternative 038/039 - Zeitschrift für Literatur und Diskussion
Berlin (Deutschland): alternative Verlag Berlin, 1964
(Zeitschrift, Magazin) 50 S., 21x15 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Doppelheft
ZusatzInformation Thema des Heftes: Sie sprechen verschiedene Sprachen. Schriftsteller aus beiden Teilen Deutschlands im Gespräch. Bibliographie der neueren DDR-Literatur. Beilage Dokumente 1 - Leningrader Schriftsteller Colloquium Der zeitgenössische Roman
Namen Günter Grass / Hans Wernen Richter / Heinz v. Cramer / Hermann Kant / Max Walter Schulz / Paul Wiens / Uwe Johnson
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Lyrik / Neue Linke / Prosa
TitelNummer
016746615 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lorch-grossformat-marina-abramovic
lorch-grossformat-marina-abramovic
lorch-grossformat-marina-abramovic

Lorch Catrin: 1999 verharrte Marina Abramovic sechs Stunden lang nackt in dieser Pose. Hunderte sahen zu. Dennoch gab es kein einziges Foto. Bis jetzt. Das Bild einer Provokation, 2018

Lorch Catrin
1999 verharrte Marina Abramovic sechs Stunden lang nackt in dieser Pose. Hunderte sahen zu. Dennoch gab es kein einziges Foto. Bis jetzt. Das Bild einer Provokation
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2018
(Presse, Artikel) 2 S., 57,2x39,6 cm,
Techn. Angaben Zeitungsartikel in der SZ vom vom 11./12.08.2018 im Ressort Grossformat, Seite 22
ZusatzInformation Erschienen in der Wochenendeausgabe der Süddeutschen Zeitung.
Dieses Bild ist eine Zumutung für den Betrachter, aber es ist auch ein kunsthistorischer Glücksfall. Es stammt aus der Zeit, als noch nicht jeder ein Smartphone in der Tasche hatte, eine Ära, die einem manchmal so fern erscheint wie die Epoche vor der Erfindung der Schrift. Zum Beispiel, wenn man erfährt, dass von einem Auftritt von Marina Abramović., heute weltweit eine der bekanntesten Künstlerinnen, keine einzige Aufnahme existiert, obwohl an jenem Abend im Jahr 1999 wohl Hunderte Besucher durch die Hallen der Berliner Kunst-Werke streiften. Es war einer dieser Momente, in denen sich in der Kunst vieles entscheidet, und er war so schwer auszuhalten für die Künstlerin wie verstörend für die Zuschauer: Mehr als sechs Stunden verbrachte Abramović. in vielen Metern Höhe an einer Wand, die Füße auf schmalen Stützen, das Gesäß auf einem Fahrradsattel.
Es blieb für die Künstlerin ein verlorener Moment. Kein einziges Foto, so schien es viele Jahre lang, dokumentierte ihre Performance mit dem Titel „Im Stand an der Wand“. „Klaus Biesenbach, der Kurator, war so wahnsinnig beschäftigt mit der Vorbereitung. Offensichtlich hatte niemand daran gedacht, einen professionellen Fotografen zu bestellen“, erinnerte sich Abramović. im Frühjahr in einem Interview mit der SZ anlässlich der Eröffnung ihrer Werkschau „The Cleaner“ in der Bundeskunsthalle. „Es war so unendlich anstrengend und schmerzhaft, und ich stand hinterher da und hatte nichts.“ Eine Passage des Gesprächs klang wie eine Suchanzeige: „Noch immer bin ich sehr verwundert, warum mich damals niemand fotografiert hat, sechs Stunden Auftritt, kein einziges Bild. Ich suche seit Jahren verzweifelt nach einer Aufnahme, es gibt keine.“
Doch, sagte ein SZ-Leser, der nach der Veröffentlichung anrief. Otto Bennewitz hatte im Winter ein Foto in der Berliner Galerie Michael Schulz gesehen. Aufgenommen hat es die Künstlerin Angelika Platen. Die Fotografin ist berühmt für ihre Porträts, vor allem von Künstlern. Zurzeit widmet ihr die Berlinische Galerie eine Ausstellung (bis 7. Oktober). Dort wird auch dieses Foto gezeigt, das die Schonungslosigkeit der Performance deutlich darstellt.
Dass sie mit ihrer Kamera das einzige Zeugnis dieses Abends gemacht habe, war Platen nicht bewusst. Sie sagt, sie sei damals vor allem von Abramović.s Bewegungslosigkeit fasziniert gewesen. Erst auf den Kontaktabzügen, die sie jetzt in ihrem Archiv wiederfand, ist zu erkennen, wie Abramović. verschiedene Posen einnimmt, mal die Arme weit ausbreitet, sie sinken lässt und wieder anhebt.
Nachdem Platen ihre Aufnahmen an das Studio von Abramović. in New York geschickt hatte, wünschte sich die Performerin ein Gespräch, vor allem um sich zu bedanken: „Ich bin so glücklich, dass es die Aufnahmen gibt.“ Bringen sie Erinnerungen an diesen Abend zurück? „Durchaus“, sagt sie, „aber ich hatte natürlich eine andere Perspektive als alle, die zu mir aufschauten. Ich blickte hinunter.“
Text aus dem Artikel
Namen Angelika Platen (Fotografie) / Klaus Biesenbach (Kurator) / Marina Abramovic
Sprache Deutsch
Stichwort 1990er / 2010er / Akt / Aktion / Body Art / Dokumentation / Fotografie / Fund / Kunstgeschichte / Kunstwerke Berlin / KW Berlin / nackt / Performance / Schwarz-Weiß-Fotografie
WEB https://www.sueddeutsche.de/kultur/grossformat-gegen-die-wand-1.4088619
TitelNummer
025836711 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Binder Ulrich, Hrsg.
Der Kunstabwart, Nr. 09
Zürich (Schweiz): Edition Howeg, 2003
(Zeitschrift, Magazin) . ISBN/ISSN: 1422-8300
Techn. Angaben gemalt von Werner Huber nach der Vorlage von Heft 8
Namen Werner Huber
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
000443010 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Bucher Werner, Hrsg.
orte - Schweizer Literaturzeitschrift, Nr. 66
Zürich (Schweiz): Verlag Werner Bucher, 1989
(Zeitschrift, Magazin) 21x15 cm, signiert,
Techn. Angaben in bemalten schwarzen Karton von Will Frenken, signiert, 29,7x21
Stichwort 1980er
TitelNummer
000627132 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.