Ein­blick in die staatl. Schatzkiste

SHOWCASE

Künst­ler­bü­cher aus der Samm­lung der Baye­ri­schen Staatsbibliothek

Künst­ler­buch von Kot­tie Pa­lo­ma, Myste­ry Spot, Cal., 2008 R3/V7 (L.sel.I 3974) | © Kot­tie Paloma/VG Bild-Kunst, Bonn 2017

20.09.2017–07.01.2018 in der Baye­ri­schen Staats­bi­blio­thek, Schatz­kam­mern, 1. OG
ku­ra­tiert von Dr. Bea­tri­ce Hernad

Un­ter dem Ti­tel SHOWCASE prä­sen­tiert die Baye­ri­sche Staats­bi­blio­thek aus­ge­wähl­te Ex­po­na­te ih­rer seit 1915 auf­ge­bau­ten, heu­te in­ter­na­tio­nal hoch­ran­gig aus­ge­bau­ten Samm­lung von Künstlerbüchern.
In drei Aus­stel­lungs­räu­men zeigt die Baye­ri­sche Staats­bi­blio­thek rund 70 Exponate.
Der ers­te Raum bie­tet die meis­ten, oft klein­for­ma­ti­gen Wer­ke und steht un­ter ei­nem Zi­tat von Krutschonych: „Bü­cher soll­ten schmal sein. Kei­ne Lü­gen. Nichts Be­lang­lo­ses“. Die Bü­cher rei­chen von den his­to­ri­schen Avant­gar­des des 20. Jahr­hun­derts bis hin zu „Flu­xus“ und den kon­zep­tu­el­len Künst­ler­bü­chern der 1960/70er Jah­re, von Ma­ri­net­ti und Ma­le­witsch bis zu Beuys, Broodtha­ers, Ru­scha oder Duchamp.

Vor­schau zur Ausstellung

Groß­for­ma­ti­ge und teu­rer her­ge­stell­te Wer­ke von Loui­se Bour­geois, Ma­ri­na Ab­ra­mo­vic bis An­selm Kie­fer oder Chuck Clo­se und nicht zu­letzt der Münch­ner Künst­le­rin Ka­tha­ri­na Ga­enssler sind im zwei­ten Raum zu sehen.
Der drit­te Raum wird von „Flach­wa­re“ be­stimmt: Le­po­rel­los, Map­pen­wer­ke, ei­ne Rol­le, ein Schall­plat­ten­co­ver, ein Pla­kat er­in­nern an die Viel­falt der Me­di­en­for­men, denn die Samm­lung Künst­ler­bü­cher hat kei­nes­wegs nur „Bü­cher“ zu bie­ten. Hier fin­det man Wer­ke mit ge­sell­schafts­po­li­ti­scher Ziel­set­zung, et­wa Pi­cas­sos Map­pe ge­gen Fran­co und den Krieg, aber auch ei­ne Map­pe von Keith Ha­ring, Co­mics wie „RAW“ oder Zi­nes von Pet­ti­bon, „De­s­troy all Mons­ters“ von Mi­ke Kel­ley und an­de­ren und die „Fran­zö­si­schen Bil­der“ der Künst­ler­grup­pe Ba­zo­oka. Man er­kennt die Band­brei­te und Ak­tua­li­tät des Künst­ler­buchs und der Samm­lung, bis hin zu dem 2016 ei­gens für die­se Aus­stel­lung ge­schaf­fe­nen, uni­ka­len Kunst­werk von Emil Sie­meis­ter, das ei­nen be­mer­kens­wer­ten Bo­gen zu den An­fän­gen der Baye­ri­schen Staats­bi­blio­thek schlägt.

Das Be­gleit­pro­gramm
SHOWCASE ist auch ein Ap­pell, die­se ge­ra­de in Mün­chen so breit ge­sam­mel­te, be­son­de­re Aus­drucks­form zeit­ge­nös­si­scher Kunst, das Künst­ler­buch, neu oder ver­stärkt in sei­ner Be­deu­tung für un­se­re Kul­tur und in sei­nem wis­sen­schaft­li­chen Po­ten­zi­al wahr­zu­neh­men. Da­zu er­mun­tert auch das Be­gleit­pro­gramm: vor al­lem ein wis­sen­schaft­li­ches Sym­po­si­um mit dem Ti­tel SHOWTIME vom 23. bis 24. Ok­to­ber 2017 in der Baye­ri­schen Staatsbibliothek.

7. No­vem­ber 2017, 19:00 Uhr
Be­gleit­ver­an­stal­tung zur Künst­ler­buch­aus­stel­lung SHOWCASE:
We keep on fighting … – zwei Samm­ler, zwei Kon­zep­te zum wah­ren Künstlerbuch
Zu se­hen auch im live­stream der BSB

Zur Aus­stel­lung er­scheint ein Ka­ta­log zum Preis von 39,00 €
Gesamt-Gestaltung Stu­dio Jo­han­nes Bis­sin­ger, Mün­chen.

Ar­bei­ten von Alex­an­der Rodtschen­ko / An­dy War­hol / An­selm Kie­fer / Art Spie­gel­man / As­ger Jorn / Ay-O / Bas Jan Ader / Ba­zo­oka / Ca­ry Lo­ren / Chuck Clo­se / Cla­es Ol­den­burg / Clau­dio Bas­so / CUBA / Da­vid Sand­lin / De­s­troy all Mons­ters / Die­ter Roth / Drew Ca­me­ron / Drew Ma­tott / Ed Ru­scha / Edu­ar­do Pao­loz­zi / EI Lis­sitz­ky / Emil Sie­meis­ter / Err / Fi­lip­po Tom­ma­so / Fran­ces­co Can­gi­ullo / Fran­cis Pi­ca­bia / Ga­bri­el Po­me­rand / Gan­ze­er / Ge­or­ge Maci­u­nas / Giu­sep­pe Peno­ne / Gün­ter Brus / Hans Bell­mer / Hen­ri Ma­tis­se / Her­man de Vries / Hu­go Ball / J. Mee­jin Yoon / Ja­mes Lee By­ars / Jean Du­buf­fet / Jim Shaw / Jo­an Mi­ro / John Bald­essa­ri / John Ca­ge / Jo­seph Beuys / Ka­ra Wal­ker / Ka­si­mir Ma­le­witsch / Ka­tha­ri­na Ga­enssler / Keith Ha­ring / Ki­ki Pi­cas­so / Ki­ki Smith / Kim Soo Ja / Ko­suke Oka­ha­ra / Kot­tie Pa­lo­ma / lliazd / Loui­se Bour­geois / Lou­lou Pi­cas­so / Man Ray / Mar­cel Broodtha­ers / Mar­cel Duch­amp / Mar­cel Jan­co / Ma­ria Ve­ro­ni­ca San Mar­tin / Ma­ri­na Ab­ra­mo­vic / Ma­ri­net­ti / Mau­rice Lern­al­t­re / Max Ernst / Mi­ke Kel­ley / Na­ta­li­ja Gont­scha­ro­wa / Nia­ga­ra / Oli­via Cla­vel / Pa­blo Pi­cas­so / Ray­mond Pet­ti­bon / Ro­bert Com­bas / Ro­bert Crumb / Sam Fran­cis / Shi­ge­ko Ku­bo­ta / SPUR / Ste­phen Du­pont / Ste­ven Ro­d­ri­guez / The­re­sa Hak Kyung Cha / Vic­tor Mosco­so / Vi­to Ac­con­ci / Wa­lid Raad / Was­si­li Ka­men­ski / Wil­liam Bla­ke / Wil­liam Bur­roughs / Yo­shi­ka­zu Suzuki

Text von der Web­sei­te der StaBi