Schluss.Zeichen

die-ziegeFor­men der De­kon­struk­ti­on des Bu­ches. Mit Ar­bei­ten von Al­bert Co­ers (Ber­lin), Lo­ek Groot­jans (Bre­da), Jean-Pascal Fla­vi­en (Ber­lin) / Ju­li­en Bis­muth (New York) und Jo­va­na Po­pic (Ber­lin).

im Bil­der­saal der Ar­to­thek in Mümchen.

Er­öff­nung: Diens­tag, 19.10.2010 um 19 Uhr

Per­for­mance: Jean-Pascal Fla­vi­en, Ju­li­en Bis­muth und ei­ne Ziege

Aus­stel­lungs­dau­er: 20.10.–6.11.2010

Wei­te­rer Be­such der Zie­ge: Mitt­woch, 27.10.2010, 14–18 Uhr

ei­ne Ver­an­stal­tung im Rahmen

Der Gram­ma­tik des Buches

albert-coers

Al­bert Co­ers vor sei­ner Buch­in­stal­la­ti­on im Schau­fens­ter der Artothek.