Ergebnisse der Katalogsuche nach MEDIENART Kürzel
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Aktuell Listen

Gesucht wurde gra, MEDIENART alle Medien, SORTIERUNG ID, absteigend  50 Treffer

 Hinweis zum Copyright
le-cdla-le-centre-des-livres-d-artistes-moins_rare-zerathe-louis-2020
le-cdla-le-centre-des-livres-d-artistes-moins_rare-zerathe-louis-2020

Verfasser
Titel
  • Le cdla - carte d'information #79
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • [2] S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    ein DIN A4 Bogen, etwa 160g, beidseitig - Versandumschlag beiliegend
ZusatzInfos
  • Bekanntgabe, dass das Le cdla für eine Weile geschlossen ist.
    Außerdem Nennung neuer Eingänge der Sammlung.
    Au verso, post-scriptum, Louis Zerathe, rare / moins rare / pas rare.
    (No. #79 moins rare / No. #78 'rare')
Sprache
Geschenk von Le cdla
TitelNummer
029784834
Einzeltitel =

tress-konv-nov2020
tress-konv-nov2020
tress-konv-nov2020

Diverse Herausgeber: Konvolut Horst Tress November 2020, 1978-2020

Titel
  • Konvolut Horst Tress November 2020
Verlag Jahr
Medium PostKarte / Flyer, Prospekt / Plakat / Text / Grafik, Einzelblatt / Umschlag
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, signiert, 28 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Sieben Fotografie-Collagen, neun Postkarten, mehrere Blätter, geklammert, fünf Flyer, mehrfach gefaltet, fünf lose Blätter, mehrfach gefaltet, ein Plakat, mehrfach gefaltet, ein Briefumschlag, beklebt und gestempelt.
ZusatzInfos
  • Mail Art Postkarten u.a. aus dem Verlag Lutz Wohlrab, mit Motiven von Helmut Zielke und Robert Rehfeldt, ein Flyer "How Important Was Ray Johnson For Mail Art?" von Lutz Wohlrab. Mail Art Fotocollagen und Informations-Text von Horst Tress. Postkarten-Einladung zu "Meisterwerke zu Gast: Gerhard Richter - Himmel" ab 10.11.2020 im Museum Folkwang Essen. Postkarten zu den Veranstaltungen Alexandra Bircken "Top Down / Bottom Up" und Trisha Baga "Hope" November 2020 im Fridericianum, Kassel. Einladung zum Medienrundgang "Hauptsache Malerei: Werke aus der Hilti Art Foundation" November 2020 im Kunstmuseum Liechtenstein. Flyer des Kunstmuseum Krefeld zu den Ausstellungen Marcel Odenbach - "plötzlich konnte eins wie das andere sein / suddenly, one could be just like the other" und Ignacio Uriarte - "Den Zufall ordnen / Structuring chance". Flyer zur Ausstellung "A Darker Shade Of Black" im Kunstmuseum Bochum 25.10.2020-10.01.2021 mit Werken von Frank Gerritz, Apostolos Palavrakis, Bruno Querci und Kasimir Malewitsch.
Sprache
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
029756844
Einzeltitel =

le cdla-le-centre-des-livres-d-artistes-rare-zerathe-louis-2020
le cdla-le-centre-des-livres-d-artistes-rare-zerathe-louis-2020

Verfasser
Titel
  • Le cdla - carte d'information #78
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    ein DIN A4 Bogen, etwa 160g, beidseitig - Versandumschlag beiliegend
ZusatzInfos
  • Programm des Le Centre des livres d'artistes vom 16.10.2020-22.01.2021 mit dem Titel L'objet art unter der Leitung von Laurent Buffet.
    Außerdem Nennung neuer Eingänge der Sammlung aus der the eschenau summer press & temporary press publications.
    Das au verso, post-scriptum, diesmal von Louis Zerathe, rare / moins rare / pas rare.
Sprache
Geschenk von Le cdla
TitelNummer
029749834
Einzeltitel =

le cdla-le-centre-des-livres-d-artistes-information-berenice-serra-2020
le cdla-le-centre-des-livres-d-artistes-information-berenice-serra-2020

Verfasser
Titel
  • Le cdla - carte d'information #77
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    ein DIN A4 Bogen, etwa 160g, beidseitig - Versandumschlag beiliegend
ZusatzInfos
  • Programm des Le Centre des livres d'artistes vom 17.06.-26.09.2020.
    Dauerausstellung: Eric Watier, choses vues / Claude Rutault, AMZ ou le soleil brille pour tout le monde.
    Rückseitig - au verso, post-scriptum - eine Arbeit von Bérénice Serra namens information.
Sprache
Geschenk von Le cdla
TitelNummer
029748834
Einzeltitel =

Schröder Till, Hrsg.: Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 238, 2020

pirckheimer-gesellschaft-marginalien-238
pirckheimer-gesellschaft-marginalien-238
pirckheimer-gesellschaft-marginalien-238

Schröder Till, Hrsg.: Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 238, 2020

Verfasser
Titel
  • Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 238
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt / Zeitschrift, Magazin / Heft
Techn. Angaben
  • 128 S., 23,5x14 cm, signiert, 3 Teile. ISBN/ISSN 00252948
    Klappbroschur, fadengeheftet, verschiedene Papiere, beiliegend eine Originalgrafik von Hans Ticha, weiter beigelegt Original Heft 109 aus der Reihe Lux-Lesebogen - Selma Lagerlöf, Die Gutsherrin von Marbacka
ZusatzInfos
  • Zeitschrift der Pirckheimer-Gesellschaft. Mit einer Grafik von Hans Ticha (geschaffen für den Essayband Draußen daheim von Hans Dieter Schütt 2015, erstmals 2019 in einer Auflage von 600 gedruckt) – signiert. Das beigelegte Lux-Lesebogen Heft 109, das kleine Hosentaschenformat für einstmals 25 Pfennig zu haben, mit einer Umschlaggestalung von Karlheinz Dobsky - 1909-1975 - wurde vom Münchner-Murnauer Verlag Sebastin Lux 1950 publiziert, der darin befindliche Text über den Werdegang und das Leben der Literatin Selma Lagerlöf von Christian Jensen verfasst.
    Jeder Marginalien Zeitschrift liegt ein anderes Lux-Lesebogen Heftchen bei. Die Umschlaggestaltung von insgesamt circa 400 Heften hat immer Karlheinz Dobsky gemacht. Die Reihe gab es von 1946 bis 1964.
Sprache
TitelNummer
029735811
Einzeltitel =

papatheodorou-dimitra-16
papatheodorou-dimitra-16

Titel
  • Altered book pages
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke / Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelnes Blatt, beklebt, gestempelt
ZusatzInfos
  • Altered book pages mail art project - August 2016. You are invited to participate in a Mail Art project entitled “Altered book pages”. You may paint, make a collage, use photos and more on a book page. You can use any kind of book pages you want and as many pages you want or an entire book. If you like I can send you some pages from Greek books to use. Theme: Altered book pages. Size, media, number of submissions: Free. No fees, no jury, no returns. Deadline: May 1st 2017.
    Text von der Webseite.
Sprache
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
029627844
Einzeltitel =

roberto-bassi-10
roberto-bassi-10
roberto-bassi-10

Bassi Pier Roberto: 10, 2015

Verfasser
Titel
  • 10
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte / Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 15x10,2 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, einseitig bedruckt und beklebt
Stichwort
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
029625844
Einzeltitel =

roberto-scala-gliege-mail-art
roberto-scala-gliege-mail-art
roberto-scala-gliege-mail-art

Scala Roberto: Postkarten - Fliege, 2017

Verfasser
Titel
  • Postkarten - Fliege
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte / Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 15,7x10,3 cm, signiert, 4 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Vier Postkarten, Originalgrafiken, Rückseite teilweise beklebt und beschriftet
Stichwort
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
029624844
Einzeltitel =

wieczorek-konvolut-sep2020
wieczorek-konvolut-sep2020

Verfasser
Titel
  • Konvolut Wieczorek September 2020
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt / Heft / Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, signiert, 10 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Zwei Hefte, Drahtheftung, vier Flyer, gefaltet, beidseitig bedruckt, zwei gefaltete Einzelblätter, beidseitig bedruckt, persönliches Schreiben, zwei Original-Grafiken, ein loses Blatt, in Briefumschlag mit Original-Grafik
ZusatzInfos
  • Programm des gemeinnützigen Vereins Freundeskreis KUNSTdemokratie, Hefft Neuköllner Dschungel Ausgabe 44 Juli August 2017, diverse Flyer des Freundeskreis KUNSTdemokratie
Sprache
Geschenk von Rainer Wieczorek
TitelNummer
029534824
Einzeltitel =

Tress Horst: Konvolut Grafiken Taking Photos Allowed - We will win, 2020

tress-photos-allowed2020
tress-photos-allowed2020
tress-photos-allowed2020

Tress Horst: Konvolut Grafiken Taking Photos Allowed - We will win, 2020

Verfasser
Titel
  • Konvolut Grafiken Taking Photos Allowed - We will win
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 12,8x17,5 cm, signiert, 18 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    18 Fotoausdrucke
Sprache
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
029527815
Einzeltitel =

mccarthy-waiting-for-the-tiger
mccarthy-waiting-for-the-tiger

Verfasser
Titel
  • Waiting for the Tiger (Arrowhea (T 34)) - Notes from a UK package holiday (Ranthambore, India, January 2018)
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 1 S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopie
Sprache
Stichwort
Geschenk von Reinhard Grüner
TitelNummer
029525811
Einzeltitel =

konrad-balder-schaeuffelen-textarbeiten
konrad-balder-schaeuffelen-textarbeiten

Titel
  • Fotografien und Textarbeiten
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Fotografie / Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 10 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    5 Schwarz-Weiß Fotoabzüge mit aufgeklebten Beschreibungen umseitig, 5 DIN A4 Papierbögen lose, mit original Schreibmaschine Kohlepapierdurchschlägen
ZusatzInfos
  • Fotografie von "Buch" (=ein sprechendes Buch), Fotografie von "Lettroskop" Nr. 25/100, Fotografie von "Schäuffelens Lyrikausgaben. Große Dichtung neu herausgegeben und buchstäblich auf Flaschen gezogen", Fotoabzug von Serigraphie "Christbaum", Portraitaufnahmen von Konrad Balder Schäuffelen mit seinem "Lettroskop", 1 Blatt mit Kohlepapier Durchschrift der Biografie von K. B. S. mit Vita, Listen von Publikationen, Einzelausstellungen, Übersetzungen und Drehbüchern, 1 Papierarbeit "biografie", 1965, 1 Papierarbeit "jahreslauf", 1965, 1 Papierarbeit "zeittypen", 1965, 1 Papierarbeit o.T. (777), 1966,
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
029468847
Einzeltitel =

dijk-joseph-handshakes-v-1981
dijk-joseph-handshakes-v-1981
dijk-joseph-handshakes-v-1981

van Dijk Pier / Joseph Robert: handshakes V, 1981

Titel
  • handshakes V
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt, Schwarz-Weiß-Druck, vorderseitig von beiden Künstlern signiert
ZusatzInfos
  • Anlässlich einer Performance im Provinciehuis in Zwolle am 28.02.1981, im Rahmen der Ausstellung Art from Overijssel an verschiedenen Orten in Zwolle
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
029441736
Einzeltitel =

cohen-brain-cell-1081
cohen-brain-cell-1081
cohen-brain-cell-1081

Cohen Ryosuke: Brain Cell - 1081, 2020

Verfasser
Titel
  • Brain Cell - 1081
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Umschlag / Grafik, Einzelblatt / Text
Techn. Angaben
  • 29,7x42 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopie zum Teil mit Künstlerbriefmarken und anderen kleinen Papieren beklebt, Teilnehmerliste in bestempelten Umschlag
ZusatzInfos
  • Brain Cell vom 23.05.2020
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
029317736
Einzeltitel =

carte-dinformation-76_1
carte-dinformation-76_1

Verfasser
Titel
  • le cdla - carte d'information #76
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    ein Infoblatt, eine Grafik im Umschlag
ZusatzInfos
  • Programm des Centre des livres d'artistes vom 17.06.-26.09.2020. Rückseitig "post scriptum" eine Arbeit von Olivier Bertrand: World record paper airplane.
Sprache
Geschenk von le cdla
TitelNummer
029294798
Einzeltitel =

carte-dinformation-75
carte-dinformation-75

Verfasser
Titel
  • le cdla - carte d'information #75
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    ein Infoblatt, eine Grafik im Umschlag
ZusatzInfos
  • Programm des Centre des livres d'artistes vom 17.07-26.09.2020. Rückseitig "post scriptum" eine Arbeit von Julien Nedelec: Jouer aver le feu.
Sprache
Geschenk von le cdla
TitelNummer
029293798
Einzeltitel =

carte-dinformation-74
carte-dinformation-74

Verfasser
Titel
  • le cdla - carte d'information #74
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    ein Infoblatt, eine Grafik im Umschlag
ZusatzInfos
  • Programm des Centre des livres d'artistes. Rückseitig "post scriptum" eine Arbeit von Camila Oliveira Fairclough: Palette (cool gray), 2020
Sprache
Geschenk von le cdla
TitelNummer
029291798
Einzeltitel =

carte-dinformation-73
carte-dinformation-73

Verfasser
Titel
  • le cdla - carte d'information #73
Medium Grafik, Einzelblatt / Umschlag
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    ein Infoblatt, eine Grafik im Umschlag
ZusatzInfos
  • Programm des Centre des livres d'artistes 05.04.2020. Rückseitig "post scriptum" eine Arbeit von Matthieu Saladin: Anticipation, 2009-2020
Sprache
Geschenk von le cdla
TitelNummer
029290798
Einzeltitel =

Lax Robert: LAX5, 2019

robert-lax-lax5-schuber
robert-lax-lax5-schuber
robert-lax-lax5-schuber

Lax Robert: LAX5, 2019

Verfasser
Titel
  • LAX5
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch mit Schallplatte o. CD / Grafik, Einzelblatt / Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 21x14,5 cm, Auflage: 100, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Graupappenschuber mit Prägung und aufgeklebtem Foto Inhalt: 5 handgebundene, 3-seitig beschnittene Hefte, mit je einer CD, eine Klappkarte mit Text und Original Foto
ZusatzInfos
  • LAX⁵ enthält:
    #1 Bob's Bomb - Audio-CD (46:35 min) - Ein interaktives Hörspiel von Hartmut Geerken über ein Szenario von Robert Lax. - "Ich gehe zurück in die Jahre 1944-45, als ich fünf Jahre alt war, und überlebe alle Bombenangriffe auf Stuttgart. 1961 schreibt der amerikanische Dichter Robert Lax einen sehr rudimentären Text mit dem Titel "Die Bombe". Szenario für den Zuschauerraum". Im Februar 1993 sagt Lax zu mir: "Die Bombe: "Damals in New York haben wir alle über die (Atom-)Bombe nachgedacht". 1967 erlebe ich Bomben in Ägypten während des "Sieben-Tage-Krieges", 1978 dasselbe in Afghanistan". (Hartmut Geerken)
    #2 Photo Match - Audio-CD (11:25 min)- £Eine wichtige Aktion der Konzeptkunst war das "Photo-Match" mit Robert Lax, das in einem kleinen Innenhof auf der Insel Patmos stattfand. Das vertikal aufsteigende Mikrofon stand zwischen uns wie ein Mandala. Wir bewegten uns im Uhrzeigersinn um das Mikrofon herum und fotografierten uns abwechselnd gegenseitig". (Hartmut Geerken)
    #3 The Hill - Robert Lax liest "The Hill" MP3-CD in drei Teilen (I - 1:33:38 min, II - 1:27:28 min, III - 1:18:00 min) - "Wir - Hartmut Geerken und ich - haben Robert Lax wiederholt mit unseren Freunden zusammengebracht. Mit Kostas Yiannoulopoulos, dem "Jazzking" Griechenlands, mit Sun Ra und seinem Arkestra, den er von Patmos aus anreiste, um sein Konzert in Athen zu sehen. Mit dem Maler, Filmemacher und Schriftsteller Herbert Achternbusch, mit Herman de Vries, dem Künstler, der die Natur durch seine Werke sprechen lässt, mit Klaus Ramm und Jörg Drews, den Organisatoren des Bielefelder Colloquiums Neue Poesie, zu dem Hartmut den minimalistischen Dichter Lax mitnahm. Mit Nicolaus Humbert und Werner Penzel, den Filmemachern, mit Herbert Kapfer, dem Leiter der Hörspielabteilung des Bayerischen Rundfunks. Es entstanden Projekte: Lesungen in Bielefeld, Athen und Zürich im Rahmen des Bielefelder Colloquiums Neue Poesie. Veröffentlichungen in der eschenauer Sommerpresse von Herman de Vries, die Filme von Humbert / Penzel "Warum soll ich ein Bett kaufen, wenn ich nur schlafen will" und "Drei Fenster" sowie eine Reihe von Hörspielen von Hartmut Geerken (Bobs Bombe, Erwartet bobo sambo ein geräusch? Erwartet er eine stille?, Die Familie) und meine dreiteilige Radiofeature-Serie "Eine Linie in drei Kreisen, die innere Biographie von Robert Lax", die auch als Buch erschien. Als Geste der Bewunderung nannte Herbert Kapfer seinen Sohn Robert. Ein Abend mit Herbert Achternbusch in Ambach endete mit der einzigen negativen Bemerkung von Robert Lax in all den Jahren: Man sollte sich besser von destruktiven Menschen fernhalten. Lange Zeit habe ich diesen Rat nicht ernst genommen". (Sigrid Hauff)
    #4 Lax Listens - DVD (20:58 min) - "Ein Film, der jahrzehntelang in Vergessenheit geraten war, tauchte plötzlich aus den Tiefen des Archivs auf. Eine ruhige Einstellung zeigt den amerikanischen Dichter Robert Lax, wie er zum ersten Mal meinem Hörspielgeschenk zu seinem 75. Geburtstag zuhört. (Hartmut Geerken)
    #5 Two Clowns On the Lake - DVD (6:32 min) - "...wir grinsen, machen Grimassen, reden, laufen und filmen gleichzeitig, wir tanzen umeinander und offensichtlich hat Bob das Gefühl, Ende der vierziger Jahre wieder in seinem Zirkuszelt zu sein..." (Hartmut Geerken)
    Abfallsäcke - Rekonstruktion des Archivsystems Robert Lax. Faltkarte mit einem Foto von Leila Rouge und einem Text von Geerken. Von Geerken signiert und nummeriert. Nr. 2/100
    Text von der Webseite: https://www.soundohm.com/product/lax5-box-set, Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Sprache
TitelNummer
029289818
Einzeltitel =

mauler-huk-hallo
mauler-huk-hallo

Verfasser
Titel
  • HUK HALLO
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 17,6x15,3 cm, Auflage: Unikat, keine weiteren Angaben vorhanden
    einseitig gerissenes Blatt, einfarbig Magenta bedruckt, handschriftlich im und unter dem Bild "HUK HALLO"
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
029244811
Einzeltitel =

booklyn-i-miss-you
booklyn-i-miss-you
booklyn-i-miss-you

Johnson Monica: I MISS YOU - stay safe, 2020

Verfasser
Titel
  • I MISS YOU - stay safe
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 14,6x21,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt, handgeschöpftes Papier mit Glitzer-Einschlüssen, bestempelt und bedruckt
ZusatzInfos
  • Aus dem Booklyn-Archiv.
Sprache
TitelNummer
029182090
Einzeltitel =

marginalien_237
marginalien_237
marginalien_237

Schröder Till, Hrsg.: Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 237, 2020

Verfasser
Titel
  • Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 237
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt / Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 128 S., 23,5x14 cm, signiert, 3 Teile. ISBN/ISSN 00252948
    Klappbroschur, fadengeheftet, verschiedene Papiere, beiliegend eine Originalgrafik von Christian Ewald, mit eingenähter Linie in Orange. Weiter beigelegt Karte DIN lang
ZusatzInfos
  • Zeitschrift der Pirckheimer-Gesellschaft. Mit Grafik von Christian Ewald (Auf- und Abstieg des Kletterers CH.E. durch noch schlafende Alphabet-Rudimente zum 1.990 m hohen Gipfel des Schweigens) – nummeriert und signiert, gedruckt bei Die Lettertypen, Berlin, Nr. 490/650. Mit beigelegter Karte "Alles für die Katz" als Werbung für die burgart-presse Jens Henkel
Sprache
TitelNummer
029161811
Einzeltitel =

Anonym: o. T., 2017 ab

kennedy-umschlag
kennedy-umschlag
kennedy-umschlag

Anonym: o. T., 2017 ab

Verfasser
Titel
  • o. T.
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Umschlag / Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 38,5x24,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    gelber Briefumschlag, aufgeschnitten, ans Archiv adressiert mit 10 Kennedy Schmuckmarken von 2017, "John Fitzgerald Kennedy, 1917-1963". An Stelle der Wertangabe "forever usa". Über einige Marken geklebt ein ausgeschnittener Intelligent Mail barcode (Zielcode der US Post). Kein Absender. Auf der Innenseite eine Collage aus der immer gleichen Farbfotografie einer Glühbirne in Rotlicht. Vermutlich persönlich in den Hausbriefkasten geworfen
Weitere Personen
TitelNummer
028596807
Einzeltitel =

grussblatt-mauler
grussblatt-mauler
grussblatt-mauler

Mauler Christoph: Room Service Please, 2020

Verfasser
Titel
  • Room Service Please
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt mit Grafik und Text, Grußblatt von Christoph Mauler vom 20.04.2020.
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
028516811
Einzeltitel =

salon-nr.13-edition
salon-nr.13-edition

Verfasser
Titel
  • Untitled
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 1 S., 20x14 cm, Auflage: 100, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Digitaldruck auf Papier
ZusatzInfos
  • als Abonnentengeschenk für das Jahr 2020, gratis für Abonnenten des SALON (Magazin).
TitelNummer
028512796
Einzeltitel =

toedliche_doris_theater_2019
toedliche_doris_theater_2019
toedliche_doris_theater_2019

Müller Wolfgang / Paenhuysen An, Hrsg.: Die Tödliche Doris: Theater - The Deadly Doris: Theater - Vol. 8, 2019

Verfasser
Titel
  • Die Tödliche Doris: Theater - The Deadly Doris: Theater - Vol. 8
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch / CD, DVD /
Techn. Angaben
  • 88 S., 29,5x21 cm, Auflage: 100, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover, Leinenumschlag metallisch rot, Titel mit Tiefprägung. Mit eingeklebter DVD, mit zweiseitigem, von Wolfgang Müller beidseitig signiertem eingelegten farbigem Einlegeblatt, mit zwei Stanzungen in Kreisform (Anmutung: Augen, Maske). Titel geprägt.
ZusatzInfos
  • Zu spät kam die Einladung von Masanori Akashi für Japan 1988. Als Postpunkband hatte sich Die Tödliche Doris bereits 1987 im Jahr zuvor aufgelöst. Was also tun? Würde Doris ein Konzert geben, dann wäre es eine Art Comeback oder Wiedereinigung als Band. Das wollte Doris nicht. So entstand die Idee, statt zu konzertieren, ein Theaterstück aufzuführen: „Das war Die Tödliche Doris 1980 – 1987“ lautete der Titel des Stückes.n diesem Theaterstück könnten die unterschiedlichen Erscheinungsformen des körperlosen Popstars sichtbar werden, in Gestalt einer Inszenierung. Das Publikum sollte die Gestaltwerdung eines Kunstkonzeptes verfolgen, von den Anfängen als Elektronik- und Postpunkband, ihre Metamorphosen, Strategien, die am Ende in der Verkostung und Auflösung durch Wein enden, getrunken von Masanori Akashi in Tokyo. Das Vergehen von sieben Jahren. „Hier stehe ich zwischen einer Band, die gar nicht mehr existiert. Prost!“ Und Doris floss nun als Vino da tavola bianco in seinen Körper und löst sich in ihm auf. Die Körper der Bandmitglieder sind jetzt abwesend, nur die Hüllen sichtbar, Hüllen in Form ihrer Kleidung, ihrer Kostüme, der sich reproduzierenden Gesten und Wiederholungen des Ausdrucks, des Klangs und Gesänge. Im Stück werden die einzelnen Stationen vom Moderator Masanori Akashi kommentiert, der zwischen den Akteuren auf der Bühne steht und die Vorgänge dem Publikum erläutert. Die Grundlage des Videos ist das dokumentarische Material der beiden Auftritte von Die Tödliche Doris 1988 im Club Quattro mit Masanori Akashi.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
028505766
Einzeltitel =

claire-sonnet-in-motion
claire-sonnet-in-motion

Verfasser
Titel
  • a sonnet in motion
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 21x29,7 cm, 5 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Druck auf Folie und Kopierpapier, übereinandergelegt, 3 Folien, 2 Papiere
ZusatzInfos
  • Im Rahmen des Festivals für Visuelle Poesie - Klang Farben Text im Lyrik Kabinett München hielt Kimberly Campanello am 05.03.2020 einen Vortrag über die britische Dichterin und Künstlerin Paula Claire, bei dem sie deren "sonnet in motion" von 2003 demonstrierte (und verteilte). Die übereinander gelegten und leicht bewegten Typodrucke erzeugen eine Kreisbewegung (Moiree).
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Kimberly Campanello
TitelNummer
028493798
Einzeltitel =

janz-und-weil
janz-und-weil
janz-und-weil

Janz Angelika: Und weil die ganze Welt..., 2020

Verfasser
Titel
  • Und weil die ganze Welt...
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 29,7x42 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserdruck
ZusatzInfos
  • 1984 entstanden, 2020 signiert
Sprache
Geschenk von Angelika Janz
TitelNummer
028492K84
Einzeltitel =

marginalien236
marginalien236
marginalien236

Schröder Till, Hrsg.: Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 236, 2020

Verfasser
Titel
  • Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 236
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt / Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 127 S., 23,5x14 cm, signiert, 2 Teile. ISBN/ISSN 00252948
    Klappbroschur, fadengeheftet, verschiedene Papiere, beiliegend eine Originalgrafik von Volker Pfüller
ZusatzInfos
  • Zeitschrift der Pirckheimer-Gesellschaft. Mit einem zweifarbigen Linolschnitt von Volker Pfüller (Linolschnitt der verlorenen Form – Papagei – nummeriert und signiert, gedruckt im atelier carpe plumbum, Leipzig, Nr. 56/650).
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
028477779
Einzeltitel =

Olbrich Jürgen O.: EDITION #2 - Jürgen O. Olbrich, 2019

olbrich-edition-box
olbrich-edition-box
olbrich-edition-box

Olbrich Jürgen O.: EDITION #2 - Jürgen O. Olbrich, 2019

Verfasser
Titel
  • EDITION #2 - Jürgen O. Olbrich
Ort Land
Medium Grafik, Einzelblatt / Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 33x23,5 cm, Auflage: 15, numeriert, signiert, 9 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    8 Einzelblätter berucktes Braille-Papier, je rückseitig signiert, in Seidenpapier eingeschlagen, Kartonbox mit Klebelettern beschriftet, rückseitig gestempelt, numeriert und signiert
ZusatzInfos
  • Für die zweite Ausgabe der «M.F.F. Edition» befasst sich Jürgen O. Olbrich mit dem Händeauflegen auf sowohl Körper, Schriftbild und Kopiergerät. Unter dem Titel «on fingers on» widmet er sich den Möglichkeiten des Kopierens auf Papier mit Braille-Schrift und den dabei entstehenden Schattenspuren und Entfremdungen.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
TitelNummer
028457K97
Einzeltitel =

cdla-72-2
cdla-72-2

Verfasser
Titel
  • le cdla - carte d'information #72
Medium Grafik, Einzelblatt / Umschlag
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    ein Infoblatt, eine Grafik im Umschlag
ZusatzInfos
  • Programm des Centre des livres d'artistes 31.01.-18.04.2020. Rückseitig "post scriptum" eine Arbeit von Mathieu Tremblin: Feuillage, 2020
Sprache
Geschenk von le cdla
TitelNummer
028445798
Einzeltitel =

constantinides-for-free-1
constantinides-for-free-1
constantinides-for-free-1

Constantinides Tank Kyrill: For free this handout is ..., 2020

Titel
  • For free this handout is ...
Ort Land
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt, Schwarz-Weiss Kopie, beidseitig
ZusatzInfos
  • Handout zur Performance des Künstlers am Eröffnungsabend der Ausstellung jewellery - not jewellery in der Galerie von Empfangshalle & T156, München, 09.03.2020
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
028416798
Einzeltitel =

gebhard-bakschisch
gebhard-bakschisch
gebhard-bakschisch

Pixner Brigitte / Feinböck Christian / Pixner Gottfried, Hrsg.: Bakschisch - Zeitschrift für humorvolle und skurille Texte - 5. Jahrgang Nr.1, 1985

Titel
  • Bakschisch - Zeitschrift für humorvolle und skurille Texte - 5. Jahrgang Nr.1
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin / Grafik, Einzelblatt / PostKarte
Techn. Angaben
  • [8] S., 29,7x21 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, beidseitig bedrucktes Einzelblatt zu Ludwig Gebhard und Bestellkarte beigelegt
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Conradine Gebhard
Nachlass von Ludwig Gebhard
TitelNummer
028394808
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Vordrucke für 2. Fassung
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 35,5x23 cm, signiert, 130 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    PC-Ausdrucke in orange farbiger Leitz-Jurismappe aus Karton
ZusatzInfos
  • enthält: PC Ausdrucke mit farbigem Text, teilweise mit rotem und weißem Papier geordnet, ohne Zeichnungen, vermutlich Vorlagen für Zeichnungen, Titelangabe der Mappe entnommen
Sprache
Stichwort
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
028383L17
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Vordrucke
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 35,5x23 cm, signiert, 80 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    PC-Ausdrucke in grüner Falken-Einschlagmappe aus Karton
ZusatzInfos
  • enthält: PC Ausdrucke mit farbigem Text, teilweise mit gelbem Papier geordnet, ohne Zeichnungen, vermutlich Vorlagen für Zeichnungen, eingeschlagen in signierter Bleistiftzeichnung, Titelangabe der Mappe entnommen
Sprache
Stichwort
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
028382L17
Einzeltitel =

laurer-zeichnungen-28381
laurer-zeichnungen-28381
laurer-zeichnungen-28381

Laurer Berengar: Zeichnungen, 1986 ab

Verfasser
Titel
  • Zeichnungen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 30,5x21,5 cm, Auflage: Unikat, 100 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Bleistift- und Pinselzeichnungen in DIN A 4, Zeichenpapier und Druckerpapier, in Schachtel mit rotem Deckel und weißem Karton
ZusatzInfos
  • enthält: Pinselzeichnungen, geordnet mit rosa Trennpapier, mit 6 Bleistiftzeichnungen auf PC-Ausdrucken mit gedrucktem Text: d oder viertens Zeichnungen "aber auch"
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
028381L11
Einzeltitel =

laurer-schwarze-zeichnungen-28380
laurer-schwarze-zeichnungen-28380
laurer-schwarze-zeichnungen-28380

Laurer Berengar: Schwarze Zeichnungen, 1973 ab

Verfasser
Titel
  • Schwarze Zeichnungen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 30,5x21,5 cm, Auflage: Unikat, 50 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Zeichnungen mit weißem Kreidestift auf schwarzem Tonpapier in DIN A 4, in Schachtel mit rotem Deckel und weißem Karton
ZusatzInfos
  • enthält: Zeichnungen aus den 1970er Jahren, unterschiedliche Motive, Akt, Landschaft
Sprache
Stichwort
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
028380L11
Einzeltitel =

laurer-fruehe-zeichnungen-28324-
laurer-fruehe-zeichnungen-28324-
laurer-fruehe-zeichnungen-28324-

Laurer Berengar: Frühe Zeichnungen, 1959 ca.

Verfasser
Titel
  • Frühe Zeichnungen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • Auflage: Unikat, 33 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    33 Blätter aus unterschiedlich farbigen Papieren mit aufgeklebten Zeichnungen, unterschiedliche Formate, in rosaroter RNK Mappe aus Karton
ZusatzInfos
  • enthält: vermutlich frühe Zeichnungen aus den 1950er und 1960er Jahren, Schwarz-weiße Feder-, Pinsel- und Bleistiftzeichnungen, ausgeschnitten und auf hellgrüne, weiße, vergilbte Papiere aufgeklebt in unterschiedlichen Formaten
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
028324L16
Einzeltitel =

laurer-faecherbild-ueberbild-28286
laurer-faecherbild-ueberbild-28286
laurer-faecherbild-ueberbild-28286

Laurer Berengar: Fächerbild, Überbild (Einzelblätter), 2005 ab

Verfasser
Titel
  • Fächerbild, Überbild (Einzelblätter)
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: Unikat, signiert, 17 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    16 Computerausdrucke auf Fotopapier und 1 Deckblatt mit Text auf Normalpapier in transparenter Sichthülle
ZusatzInfos
  • enthält u.a.: Computerausdruck mit Doppelpfeil und Doppelflamme, Frau mit Obstschale und Hund, zwei weitere Fassungen, Überbild: a Stern, b Flieger, 2005 und 15 weitere ähnliche Blätter
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
028286L11
Einzeltitel =

laurer-daemon-28285
laurer-daemon-28285
laurer-daemon-28285

Laurer Berengar: Dämon nett Dämon Verschiedenes, Berengar Laurer, 1982, Korrekturfahnen, 1982

Verfasser
Titel
  • Dämon nett Dämon Verschiedenes, Berengar Laurer, 1982, Korrekturfahnen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: Unikat, signiert, 6 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    3 Korrekturfahnen mit je 4 Lagen, 3 Flyer auf rosa Papier, in transparenter Sichthülle
ZusatzInfos
  • enthält: Korrekturfahnen zu einer Publikation, vermutlich geplant im Selbstverlag, mit Flyer mit Werkliste: denn dreierlei liegt vor
Weitere Personen
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
028285L11
Einzeltitel =

Laurer Berengar: Eine Art Vita, 2010 ca.

laurer-eine-art-vita-28284
laurer-eine-art-vita-28284
laurer-eine-art-vita-28284

Laurer Berengar: Eine Art Vita, 2010 ca.

Verfasser
Titel
  • Eine Art Vita
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: Unikat, signiert, 80 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Textblätter und Computerausdrucke auf Normalpapier in roter, transparenter Sichthülle
ZusatzInfos
  • enthält: Computerausdrucke auf Papier zu seinem Blogbeitrag; Eine Art Vita, mit handschriftlichen Anmerkungen, geordnet in vier Blöcken, davon 1 Block mit Klammern geheftet
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
028284L11
Einzeltitel =

Laurer Berengar: Entwürfe (Ausstellungen), 2000

laurer-entwuerfe-28283
laurer-entwuerfe-28283
laurer-entwuerfe-28283

Laurer Berengar: Entwürfe (Ausstellungen), 2000

Verfasser
Titel
  • Entwürfe (Ausstellungen)
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: Unikat, signiert, 14 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    5 Textblätter mit aufgeklebten Fotos, 1 Fotodruck, 8 Fotos in Klarsichthülle
ZusatzInfos
  • enthält: Entwürfe für Ausstellungen, Selbstporträtfotos gedacht als Ausstellungsbestandteil
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
028283L11
Einzeltitel =

Laurer Berengar: FFB (Zeichnungen), 2008

laurer-ffb-zeichnungen-28282
laurer-ffb-zeichnungen-28282
laurer-ffb-zeichnungen-28282

Laurer Berengar: FFB (Zeichnungen), 2008

Verfasser
Titel
  • FFB (Zeichnungen)
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 30,5x22 cm, Auflage: Unikat, signiert, 9 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    9 Bleistiftzeichnungen auf farbig bedrucktem Zeichenkarton mit Trennblättern in Inkjetpapier-Box
ZusatzInfos
  • enthält: Bleistiftzeichnung auf Computerausdrucken mit Text z.B.: ringelte, signiert mit b. l. t. r., teilweise nummeriert: 83-08 (?), Titelangabe der Verpackung entnommen
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
028282L11
Einzeltitel =

coers_marvaso_exlibris
coers_marvaso_exlibris
coers_marvaso_exlibris

Marvaso Rocco: Ex-Libris Alberti Magni, 2002 ca.

Verfasser
Titel
  • Ex-Libris Alberti Magni
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 17,5x12,5 cm, Auflage: 5, keine weiteren Angaben vorhanden
    Linoldruck, Druck auf Bütten
ZusatzInfos
  • Exlibris von Rocco Marvaso für Albert Coers. Aufgenommen sind Elemente der Legende von Albertus Magnus, des Namenspatrons von Albert Coers, und mit diesem in Verbindung gebracht. Dargestellt ist Albertus Magnus, mit Brille und in Sandalen, wie er wandernd die Alpen nach Italien überquert und dabei ein Buch in Händen hält. Er diktiert gleichzeitig einem auf einem Pferd sitzenden Mönch. Nach der Ordensregel war es Dominikanern nicht erlaubt, auf einem Tier zu reiten oder ein Fahrzeug zu benutzen. Das Pferd erblickt neugierig einen Wolpertinger im Vordergrund.
Weitere Personen
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028229772
Einzeltitel =

Mathieu Didier, Hrsg.: le cdla - carte d'information #69, 2019

cdla-69-2019
cdla-69-2019
cdla-69-2019

Mathieu Didier, Hrsg.: le cdla - carte d'information #69, 2019

Verfasser
Titel
  • le cdla - carte d'information #69
Medium Text / Grafik, Einzelblatt / Umschlag
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    ein Infoblatt, eine Grafik im Umschlag
ZusatzInfos
  • Programm des Centre des livres d'artistes 16.10.2019-22.01.2020. Rückseitig "post scriptum" eine Arbeit von Lívia Aquino: Gritemos, 2019
Sprache
Geschenk von le cdla
TitelNummer
028218798
Einzeltitel =

cdla-68-2019
cdla-68-2019

Verfasser
Titel
  • le cdla - carte d'information #68
Medium Text / Grafik, Einzelblatt / Umschlag
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    ein Infoblatt, eine Grafik im Umschlag
ZusatzInfos
  • Programm des Centre des livres d'artistes 16.10.2019-22.01.2020. Rückseitig "post scriptum" eine Arbeit von Fabio Morais: Artistas, torturem a ditadura, 2018
Sprache
Geschenk von le cdla
TitelNummer
028217798
Einzeltitel =

cdla-71-2020
cdla-71-2020

Verfasser
Titel
  • le cdla - carte d'information #71
Medium Text / Grafik, Einzelblatt / Umschlag
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    ein Infoblatt, eine Grafik im Umschlag
ZusatzInfos
  • Programm des Centre des livres d'artistes 31.01.-18.04.2020. Rückseitig "post scriptum" eine Arbeit von Marcos Avila Forero: Cuando la historia hace desaparecer el color del tropel - dedicado a Molano, 2019
Sprache
Geschenk von le cdla
TitelNummer
028216798
Einzeltitel =

ulrichs-ich-trage-den-stempel
ulrichs-ich-trage-den-stempel

Verfasser
Titel
  • Ich trage den Stempel der Kunst - Das erste lebende Kunstwerk
Ort Land
Medium Grafik, Einzelblatt / Kalender
Techn. Angaben
  • 14,5x10,3 cm, Auflage: 100, numeriert, signiert, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Stempelgrafik auf Transparentpapier, eingelegt in die schwarze Sonderausgabe des Artium Kunstkalenders 1990, in Schuber
ZusatzInfos
  • Edition des Kunstkalenders zum 50-jährigen Geburtstag von Timm Ulrichs.
    Mit einer Anzeige zum Schnippelbuch vom verlag hubert kretschmer
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
028191773
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Zeichnungen (4 weiße Schachteln)
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 38x28 cm, Auflage: Unikat, signiert, 4 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Konzeptpapiere mit Bleistift auf Büttenpapier in 4 mit Ingrepapier bezogene weiße Schachteln
ZusatzInfos
  • enthält: Konzeptpapiere zu Zeichen und Zeichenlegende, in mehreren Serien z.B. A, N, V
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
028147L16
Einzeltitel =

cdla_70_2020
cdla_70_2020

Verfasser
Titel
  • le cdla - nouvelle carte d'information #70
Medium Text / Grafik, Einzelblatt / Umschlag
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    ein Infoblatt, eine Grafik, in Briefumschlag mit 2 Briefmarken
ZusatzInfos
  • Programm des Centre des livres d'artistes. Rückseitig eine Arbeit von Fernando Piola: Memorial da América Latina, 01.01.2017-31.01.2017.
Sprache
Geschenk von le cdla
TitelNummer
028118772
Einzeltitel =


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.

nach oben