Ergebnisse der Katalogsuche nach AUTOR (Name Vorname)
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Barbara, MEDIENART alle Medien, SORTIERUNG ID, absteigend  50 Treffer

Verfasser
Titel
  • Beruf - Knstlerin!
Ort LandKonstanz (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [10] S., 42x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    5 beidseitig bedruckte Bgen, gefaltet und lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Beruf - Knstlerin! Zehn deutsche Malerinnen am Bodensee. Im Zeitungsformat Informationen und Hintergrnde zur Ausstellung in der Stdtischen Wessenberg-Galerie Konstanz, 09.05.-30.08.2020. Wichtige Etappen der Frauenbewegung, Vorstellung der Knstlerinnen und ihrer Arbeit
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
029247814
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Beruf - Knstlerin!
Ort LandKonstanz (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x10,7 cm, 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt mehrfach parallel gefaltet, Blatt eingelegt
ZusatzInfos
  • Beruf - Knstlerin! 10 deutsche Malerinnen am Bodensee. Mit der Grndung der Weimarer Republik wurde erstmals die rechtliche Gleichstellung von Mnnern und Frauen festgeschrieben. Von nun an mussten nicht nur Universitten, sondern auch Kunsthochschulen Frauen zum Studium zulassen. Seit dem 19. Jahrhundert war die Zahl professionell arbeitender Knstlerinnen stetig gestiegen, doch sie hatten mit vielfltigen gesellschaftlichen und privaten Widerstnden zu kmpfen. Auch an den deutschen Ufern des damals noch weitgehend lndlichen Bodensees waren zahlreiche talentierte Knstlerinnen ttig. In ihrer Sommerausstellung, 09.05.-30.08.2020, rckt die Stdtische Wessenberg-Galerie Konstanz zehn von ihnen in den Fokus sie alle folgten entschlossen ihrer Berufung und machten die Kunst zu ihrem Beruf.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
029242814
Einzeltitel =

bibliotheksmagazin-2020-02
bibliotheksmagazin-2020-02
bibliotheksmagazin-2020-02

Ceynowa Klaus / Schneider-Kempf Barbara, Hrsg.: Bibliotheksmagazin 2020/02, 2020

Titel
  • Bibliotheksmagazin 2020/02
Ort LandMnchen / Berlin (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,6x21 cm, , ISBN/ISSN 18618375
    Broschur
ZusatzInfos
  • Das Bibliotheksmagazin erscheint dreimal jhrlich, um ber die Sammlungen, Aktivitten und Dienstleistungen der Staatsbibliotheken in Berlin und Mnchen zu berichten. U. a. mit einem Beitrag von Dr. Lilian Landes zu zwei neu erworbenen musealen Knstlerbchern von Beckmann und Matt Mullican fr die Abteilung Libri Selecti an der Bayerischen Staatsbibliothek.
Sprache
TitelNummer
029149814
Einzeltitel =

oppermanns-barbara-gross
oppermanns-barbara-gross
oppermanns-barbara-gross

Gross Barbara / Breindl Karolina, Hrsg.: Anna Oppermann, 1995

Verfasser
Titel
  • Anna Oppermann
Ort LandMnchen / Hamburg (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 48 S., 29,6x21 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Publikation erschien anlsslich der Ausstellung von Anna Oppermann in der Barbara Gross Galerie, Mnchen, 31.04.-17.05.1995.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
028266722
Einzeltitel =

Titel
  • LABOR 45 - 20082013 - Pulse Crash Electronic Patchworking
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 165 S., 26,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Barbara Herold
TitelNummer
027966793
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • DEKADE
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 165 S., 27x21,5 cm, Auflage: 250, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • DEKADE, ausgewhlte Arbeiten, 2007-2017.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Barbara Herold
TitelNummer
027963775
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Dieser Befehlston verletzt meine Gefhle.
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [160] S., 19,2x24,7 cm, , ISBN/ISSN 9783785725412
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Ich (k)lebe, also bin ich.
    Seit einiger Zeit passieren an ausgewhlten Orten Deutschlands mysterise Dinge: Eine Unbekannte namens Barbara verwandelt Schilder, Plakate und Infotafeln in verblffende Kunstwerke, die mit Humor und Fantasie in den ffentlichen Raum funken. Spielerisch, ironisch und subversiv entlarvt sie hohle Slogans, unterluft sinnfreie Verbote und fhrt wortreiche Warnungen ins Absurde. Dieser Befehlston verletzt meine Gefhle ist ein urbanes Fotobuch mit ihren originellsten Werken, denn: Unser Schilderwald braucht Barbara.
Sprache
Geschenk von Jutta Hommen
TitelNummer
027699767
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • //Ein schner Mensch, ein toller!//
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 46 S., 21x29,7 cm, Auflage: 650, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, mit Widmung
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 28.05.-11.2019 in der Hauptverwaltung der Mnchenstift. Die Fotos von Barbara Donaubauer nehmen geflchtete Menschen in den Blick, persnlich und respektvoll. Die Ausstellung macht den Auftakt von RESPEKT Diskriminierungsfrei miteinander leben und arbeiten, eine Kampagne der MNCHENSTIFT.
    Text von der Website.
    Barbara Donaubauer, geboren 1975 in Mnchen, ist freie Fotografin und Kulturwissenschaftlerin.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Barbara Donaubauer
TitelNummer
027225766
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Und wir sollten schweigen? - Knstlerinnen in St. Paul
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [6] S., 21x10,4 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung in der hauptabteilung Kunst der Erzdizese Mnchen und Freising in Mnchen 07.06.-24.11.2019.
    Was ist die Stellung der Frau in der Kunst und katholischen Kirche? Jahrhunderte galt das Diktum des Apostels Paulus von der in der Kirche zu schweigen habenden Frau. Von der Skularisierung ber die diversen Wellen des Feminismus seit rund 100 Jahren brechen v.a. Frauen selbst die verkrusteten Strukturen immer mehr auf. Jetzt begeben sich die Knstlerinnen und ihre Kunst direkt vor Ort, um die Aktualitt und gesellschaftliche Relevanz neuer aus dem weiblichen Blick entstandener Sichtweisen zu postulieren.
    Text von der Webseite
TitelNummer
027052801
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Ein schner Mensch, ein toller!
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 46 S., 21x29,7 cm, Auflage: 650, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Fehldruck mit Artefakten
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 28.05.-11.2019 in der Hauptverwaltung der Mnchenstift. Die Fotos von Barbara Donaubauer nehmen geflchtete Menschen in den Blick, persnlich und respektvoll. Die Ausstellung macht den Auftakt von RESPEKT Diskriminierungsfrei miteinander leben und arbeiten, eine Kampagne der MNCHENSTIFT.
    Text von der Website.
    Barbara Donaubauer, geboren 1975 in Mnchen, ist freie Fotografin und Kulturwissenschaftlerin.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Barbara Donaubauer
TitelNummer
027035766
Einzeltitel =

Titel
  • Raus hier
Ort LandGraz / Mnchen (Deutschland / sterreich) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [10] S., 21x10,5 cm, Auflage: 800, , ISBN/ISSN 390179316X
    Flyer mehrfach gefaltet, ausgefaltet 21 x 52 cm. Mit Abb. der gezeigten Arbeiten. Mit einem Original von Esther Glck. Ausschnitt (3x4 cm) aus der Arbeit "Boden bereiten", 153,5 qm Seidenpapier-Abformung des Schieferbodens von 1936, Kunstpavillon 2014
ZusatzInfos
  • Der Flyer/Katalog/Booklet erscheint anlsslich der Ausstellung raus hier *, eine Behauptung eine Bewegung, Kunstpavillon Mnchen, 12.09.-19.10.2014. Realisierung: Joachim Baur, Barbara B. Edlinger, Esther Glck.
    "raus hier steht in Verbindung zu Fiona Rukschcios kuratierter Ausstellung mit dem Titel Behauptungen auf Papier: nonchalant, en passant und absolut*, realisiert 2013 in der WERKSTADT GRAZ. Die Werkstadt Graz vor ca. 30 Jahren als Produktions-und Prsentationsraum im Zentrum der Stadt Graz gegrndet, birgt im Namen die Dimension einer virtuellen Stadt. In dieser Bedeutung wurden Verbindungen in Form von Wegen, Gassen und Straen zu analogen und digitalen Rumen wie Museumsgrndungen im Internet, Autobahnknoten, Krankenhuser, Zollmter, Heuschober, aufgebaut, mit raus hier entsteht eine Brcke zum Kunstpavillon Mnchen. Der Ausstellungsort selbst (ein Bauwerk aus der Zeit des nationalsozialistischen Terrorregimes) provoziert ein raus hier. Die individuelle Standortbestimmung fordert immer wieder wachsame Wahrnehmung und eine berprfung der Baustelle."
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Esther Glck
TitelNummer
026835753
Einzeltitel =

Titel
  • steppendepp
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [32] S., 19,3x13,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Zu drei Performances in der Galerie Royal, neuland, Praterinsel, jeweils mit Musik
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
026743757
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Schlsselanhnger
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Visitenkarte / Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • [2] S., 7,3x2 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schlsselanhnger als Visitenkarte, eingeschobenes Foto mit rckseitigem Text
Sprache
Stichwort
Geschenk von Barbara Donaubauer
TitelNummer
026738801
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Mobil, autonom, vernetzt. Kritik und konomische lnnovation in Ephemera der Konzeptkunst, 1966-1975
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 S., 29,7x21 cm, , ISBN/ISSN 9783889601704
    Broschur, mit 120 schwarzweien Abbildungen, mit Bleistiftnotizen und Unterstreichungen
ZusatzInfos
  • Einladungskarten und Anzeigen, Postkarten und Flyer, in hoher Auflage und oft per Post vertrieben, dienten Knstler*innen in den Jahren 1966-1975 im Umfeld der Konzeptkunst gleicherweise als Werke, Interventionsorte, PR-Instrumente und Dokumentationsmaterial. Barbara Preisig untersucht bisher kaum erschlossene Ephemera von Jan Dibbets, Adrian Piper, Daniel Buren und Eleonor Antin. Sie verortet die kommunikationsbasierten Werke auerhalb des Kunstkontexts, beispielsweise in der Werbung, und revidiert so zentrale Annahmen der Kunstgeschichtsschreibung der frhen Konzeptkunst.
    ber die ebenso unerwarteten wie naheliegenden Vergleiche zeigt die Analyse, wie aktuell die Werke heute im Licht jngerer Kapitalismus-Debatten sind. Sie verbinden Elemente einer hoch flexiblen und mobilen knstlerischen Praxis mit einer anti-brokratischen Unternehmenskultur und zeichneten exemplarisch Formen immaterieller Arbeit vor.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
026413743
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Doing the Document - Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart - Die Schenkung Bartenbach - Ausstellungsbegleiter - Exhibition guide
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Heft A5 mit aufgeheftetem monochromen kleineren Karton (A6) als Cover. Innenteil mattes ungestrichenes Papier, Schwarz-Wei, Cover glnzend, oliv
ZusatzInfos
  • Ausstellungsbegleiter zur Ausstellung 31.08 201806.01.2019. Diane Arbus, Boris Becker, Karl Blossfeldt, Walker Evans, Lee Friedlander, Candida Hfer, Gabriele und Helmut Nothhelfer, Tata Ronkholz, Albert Renger-Patzsch, August Sander, Hugo und Karl Hugo Schmlz, Garry Winogrand, Piet Zwart generationsbergreifend eint all diese Fotograf*innen eine Arbeitsweise, nmlich ber Jahrzehnte hinweg kontinuierlich Themen zu verfolgen. Bei Sander knnen solche Reihen einen Atlas der Menschen des 20. Jahrhunderts bilden, bei Hfer ein Archiv von ffentlichen Rumen und deren Codes der Reprsentation, oder bei Blossfeldt ein solches der Formenvielfalt von Fauna und Flora. In der direkten Fotografie" vereinigt sich die wechselvolle Rezeption der Fotografie als knstlerische und dokumentarische auf besondere Weise. In der Zusammenschau lsst sich zugleich der wechselseitige Einfluss deutscher und amerikanischer Positionen in der verdichteten Kulturlandschaft des Rheinlandes der 1960er bis 1990er Jahre nachvollziehen. Hier waren in den 1970er Jahren die ersten Galerien fr Fotografie zu finden, die sich fr August Sander, Florence Henri, Piet Zwart, Karl Blossfeldt, aber auch fr die amerikanischen Positionen der 1960er Jahre wie Walker Evans, Diane Arbus, Lee Friedlander, Garry Winogrand begeisterten und durch kontinuierliche Vermittlungsarbeit bekannt machten. Zugleich bten Bernd und Hilla Becher mit ihrer Lehre an der Kunstakademie Dsseldorf groen Einfluss aus. Und nicht zuletzt prgten bedeutende monografische Ausstellungen sowie Gruppenausstellungen nachhaltig die Rezeption. L. Fritz Gruber zeigte bereits in den 1950er Jahren August Sander in den Photokina Bilderschauen. Die Kunsthalle Dsseldorf stellte 1976 Fotografien von Walker Evans aus, und Klaus Honnef kuratierte zeitgleich wichtige Gruppenausstellungen dokumentarischer Fotografie im Rheinischen Landesmuseum, Bonn. Dieser dokumentarisch-knstlerische Ansatz wird mit Doing the Document vorgestellt und zugleich befragt. Walker Evans bezeichnete seine Fotografien nicht als dokumentarisch, sondern sprach von einem dokumentarischen Stil. 1967 zeigt das Museum of Modern Art in New York, Werke von Arbus, Friedlander und Winogrand, alle auch hier vertreten, unter dem Titel New Documents. Wo endet das Dokument und wo beginnt die knstlerische Geste? Dies ist eine Frage, die in der Geschichte der Fotografie immer zur Diskussion stand und auch heute, in postfaktischen Zeiten und der zunehmenden sthetisierung von Archiv- und Dokumentationsmaterial in der zeitgenssischen Kunst wieder neu zu verhandeln ist. Der Ausstellungstitel Doing the Document lst bewusst die vermeintlichen Gegenstze von herstellen (doing) und dokumentieren auf, um die immer wieder beschworene Krise der Reprsentation im Werk von zwanzig Fotograf*innen und deren Rezeption auszuloten.
    Zu verdanken ist diese Ausstellung einer Schenkung von ber zweihundert Werken deutscher und amerikanischer Fotograf*innen durch die Klner Familie Bartenbach, die die Sammlung des Museum Ludwig krzlich substanziell erweitert hat. Ergnzend zu den reichen Bildkonvoluten vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart, beinhaltet die Sammlung Bartenbach auch Quellenmaterial, das im Zuge der Ausstellung erstmals wissenschaftlich erschlossen wird. Neben der fotohistorischen Aufarbeitung der Sammlung werden auch die Stifter*innen gewrdigt. Das Engagement der Sammler*innen zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass sie nicht auf Einzelbilder fokussiert ausgewhlt, sondern reiche und vielseitige Bestnde einzelner, international bekannter Knstler*innen zusammengetragen haben. Ihr Interesse am Werk ausgewhlter Fotoknstler*innen spiegelt sich in umfangreichen Werkserien, die breite Facetten einzelner Knstler*innen aufzeigen. Die Schenkung ergnzt die Sammlung Fotografie im Museum Ludwig hervorragend, da sie Lcken fllt, sowie bestehende Schwerpunkte vertieft und erweitert. In der deutsch-englischen Publikation wird dies umfassend vorgestellt werden, whrend die Ausstellung sich ganz auf die Schenkung fokussiert.
    Text von der Webseite
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
026183665
Einzeltitel =

was-ist-backworks
was-ist-backworks
was-ist-backworks

Moore Barbara / Hendricks Jon, Hrsg.: was ist Backworks?, 1976

Verfasser
Titel
  • was ist Backworks?
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • [32] S., 27x21,2 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Lieferverzeichnis des Backworks Buchladen 1976. Documents and Relics of Experimental Art 1952-1970. Table of contents: Fluxus and related objects and documents, Reuben Gallery, other performances and events (Musik, Dance, Happenings).
    Co-owners Moore and Hendricks established Backworks in SoHo in 1976, based on their mutual curatorial interest in the objects and events of the downtown art and performance scenes, particularly by artists associated with the Rueben Gallery, Judson Memorial Church, Happenings and Fluxus, with which they were both connected as collaborators and curators. Moore and Hendricks, each of who has written extensively about figures such as George Maciunas, Yoko Ono, Allan Kaprow and Ben Vautier, among others, have been instrumental in the development of major collections, including the Gilbert and Lila Silverman Fluxus Collection at MoMA, and the Barbara and Peter Moore Fluxus Collection at Harvard. Backworks closed in 1983.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
026139735
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Artists' Bookworks to be shown in Museum Exhibition
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • [18] S., 28x21,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Neun Bltter, geklammert, eins lose
ZusatzInfos
  • Master Checklist. Between March 17 and May 31, 1977 in The Museum of Modern Art's Paul J. Sachs Galleries there will be in an exhibition of more that 200 artists' "bookworks" from the Museum's growing collection of this new and innovative genre. Focusing on the mass-produced, under-$25 book conceived and designed entirely by artists in the last fifteen years.
    Text vom Schreiben
Sprache
TitelNummer
026119735
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Artists' Bookworks to be shown in Museum Exhibition
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • [4] S., 28x21,7 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Zwei Bltter, geklammert
ZusatzInfos
  • Pressrelease. Between March 17 and May 31, 1977 in The Museum of Modern Art's Paul J. Sachs Galleries there will be in an exhibition of more that 200 artists' "bookworks" from the Museum's growing collection of this new and innovative genre. Focusing on the mass-produced, under-$25 book conceived and designed entirely by artists in the last fifteen years.
    Text vom Schreiben
Sprache
TitelNummer
026117735
Einzeltitel =

Moore Barbara / Hendricks Jon, Hrsg.: o. T. (January 1977), 1977

moore-backworks77-1
moore-backworks77-1
moore-backworks77-1

Moore Barbara / Hendricks Jon, Hrsg.: o. T. (January 1977), 1977

Verfasser
Titel
  • o. T. (January 1977)
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • [8] S., 27,8x21,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Vier lose Bltter, einseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Lieferverzeichnis des Backworks Buchladen Januar 1977. Co-owners Moore and Hendricks established Backworks in SoHo in 1976, based on their mutual curatorial interest in the objects and events of the downtown art and performance scenes, particularly by artists associated with the Rueben Gallery, Judson Memorial Church, Happenings and Fluxus, with which they were both connected as collaborators and curators. Moore and Hendricks, each of who has written extensively about figures such as George Maciunas, Yoko Ono, Allan Kaprow and Ben Vautier, among others, have been instrumental in the development of major collections, including the Gilbert and Lila Silverman Fluxus Collection at MoMA, and the Barbara and Peter Moore Fluxus Collection at Harvard. Backworks closed in 1983.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
026116735
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Ein schner Mensch, ein toller!
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,5x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Einladung zur Ausstellung in der Seidlvilla, Mnchen, vom 14.11.-21.12.2018.
    Die Fotografin Barbara Donaubauer engagiert sich seit zwei Jahren in einer Mnchner Flchtlingsunterkunft. Als sie Bewerbungsfotos mit den Geflchteten machte, entwickelte sich eine eigene Dynamik: mit Freude und Selbstbewusstsein standen Frauen, Mnner und Kinder der Fotografin gegenber. Unabhngig von familiren Zusammenhngen entstanden Gruppen, die sich gemeinsam fotografieren lieen. Die spontanen Begegnungen vor der Kamera begeisterten die Fotografin und erffnen ganz neue Sichtweisen auf die Menschen, die mit fast nichts hergekommen sind, aber immaterielle Werte wie Freundschaft, Herzlichkeit und Lebensmut teilen knnen.
    Barbara Donaubauer, geboren 1975 in Mnchen, ist freie Fotografin und Kulturwissenschaftlerin.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
026023801
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung 2018
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 10,5x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Einladungskarte zur Mitgliederversammlung 2018, Haus der Kunst Mnchen, Samstag 06.10.2018. Vorderseite zeigt Gemlde von Jrg Immendorff "Wo stehst du mit deiner Kunst, Kollege?" aus dem Jahr 1973.
Weitere Personen
Sprache
WEB Link
TitelNummer
025963801
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Gifts
Ort LandAntwerpen (Belgien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 114 S., 24x15,7 cm, , ISBN/ISSN 9789491819490
    Fadengeheftet, Hardcover, mit signiertem Exlibris in Pergaminumschlag
ZusatzInfos
  • A true gift is intimate. It is a carrier of meaning that involves the capacity to amuse, delight, and identify empathically with our recipients desires. This exceptional book by New York-based conceptual artist Barbara Bloom, entitled Gifts, explores the nature of gifts in relation to aspects such as wrapping, covering and uncovering, pleasure, and generosity.
    A passionate collector of ornamental paper from all over the world, Bloom has studied the history and aesthetics of gift-wrapping in detail. In Gifts, she tries to blur the conventional distinction between art and life, whilst offering new insights on notions of concealment and revelation. Can the box be an artwork? Can the wrapping be the gift? she questions her readers.
    Text von der Website.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
025953723
Einzeltitel =

Titel
  • Sddeutsche Zeitungen - Konvolut
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 57x40 cm, 18 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Seiten aus der Sddeutschen Zeitung vom 11.03.2017-19.08.2018 aus den Resorts Leute, Grossformat, Kultur, Service, Feuilleton, Literatur
Sprache
TitelNummer
025878724
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • ONCE
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [4] S., 10,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Aufklappbare Karte in Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Trauerkarte zum Tod von Barbara Hammann.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Micha Purucker
TitelNummer
025826801
Einzeltitel =

Titel
  • Performance art
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Mit einer Ankndigung einer Performance im Roten Salon der Volksbhne Berlin am 10.10.2010.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Rainer Resch
TitelNummer
025802701
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Streichholzbriefchen Fear and hate / Do to others as you would have them do to you
Ort LandPortland (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 4,8x3,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bedrucktes Streichholzheftchen.
ZusatzInfos
  • Produziert fr die Ausstellung "Dissent, Difference and the Body Politic", Portland Art Museum, Oktober 1992.
Sprache
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025523689
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Der Katalog zur Jahresausstellung - Abschlussklasse 1999
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 76 S., 25x21,1 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog zur Jahresausstellung der Abschlussklasse der Staatlichen Fachakademie fr Fotodesign Mnchen, 1999. Mit Farb- und Schwarzweifotografien der AbsolventInnen.
Sprache
Geschenk von Barbara Donaubauer
TitelNummer
025409704
Einzeltitel =

Titel
  • Bibliotheksmagazin 2018/01
Ort LandBerlin / Mnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 96 S., 29,6x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, in transparenter Versandhlle
ZusatzInfos
  • Mit einem Beitrag von Peter Schnitzlein: Unbedingt sehenswert, Zur Erffnung der Knstlerbcher-Ausstellung SHOWCASE in der Bayerischen Staatsbibliothek (S. 28)
Sprache
TitelNummer
025275687
Einzeltitel =

Titel
  • Verortungen aus der Zukunft - Tagung an der Kunstakademie Mnchen
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte
ZusatzInfos
  • Symposium am 02.03.2018.
    Kunstlehrerinnen und Kunstlehrer verorten ihren Unterricht in einem Netz von Bezgen: Kunst, Geschichte der Bilder, Architektur und Stdtebau, Nachhaltigkeit, soziales Engagement sind dabei ebenso Stichworte wie Lernforschung oder ganz praktisch Bewerten und Benoten. Die Tagung bringt fhrende Denkerinnen und Denker aus den Bezugsfeldern ins Gesprch mit Vertretern der Kunstpdagogik.
    Sie sprechen dabei ber neue Entwicklungen und mgliche Antworten.
    Abbildung aus Weltatlas, Alte Welt - Neue Welt von Stephan Huber, 2009
Sprache
TitelNummer
025231701
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • blackpages #68 Barbara
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [20] S., 21x14,8 cm, Auflage: 300, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Sprache
Stichwort
TitelNummer
025009677
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Edition Camera Austria - Bcher / Books
Ort LandGraz (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt / PostKarte
Techn. Angaben
  • [4] S., 29,7x21 cm, 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Blatt gefaltet, Postkarte
ZusatzInfos
  • Verlagsprogramm / Publishing Programme 2017
Sprache
Stichwort
TitelNummer
024989610
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • BDK-Info - Zeitschrift des Fachverbandes fr Kunstpdagogik in Bayern - 26/2017
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 78 S., 29,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Mit Hinweisen auf die Ausstellungen
    SHOWCASE Das Knstlerbuch heute in der Bayerischen Staatsbibliothek (Heidi Jrg)
    2 Ausstellungen im Franz-Marc-Museum in Kochel
    Seth Price im Museum Brandhorst
    William Kentridge im Museum der Moderne in Salzburg
    Beitrag ber Anne Imhof und Susanne Pfeffer
    Happening und Ausstellung Demokratie Macht Partizipation mit Adler A.F.
    Nachrufe auf Hermann K. Ehmer (Visuelle Kommunikation, 1971)
Sprache
WEB Link
TitelNummer
024639677
Einzeltitel =

Titel
  • Bibliotheks Magazin 36. Ausgabe
Ort LandBerlin / Mnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 84 S., 29,7x20,8 cm, , ISBN/ISSN 18618375
    Broschur
ZusatzInfos
  • Mit einem Beitrag von Claudia Fabian und Batrice Hernad, SHOWCASE - SHOWTIME, Knstlerbcher im Mittelpunkt, S. 12-16
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
024501677
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • BDK-Info - Zeitschrift des Fachverbandes fr Kunstpdagogik in Bayern - 25/2016
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 78 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • mit Beitrgen aus Kunst und Forschung, zu Kunst.Menschen.Projekte, Tagungen
WEB Link
TitelNummer
017183628
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Strassengeflster - Kunstprojekte von Barbara Engelhard
Ort LandNrnberg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 17x24,3 cm, Auflage: 600, , ISBN/ISSN 9783942953238
    Hardcover
Sprache
TitelNummer
015796543
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Das Dieter Roth oRchester spielt kleine wolken, typische scheie und nie gehrte musik
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 12,5x14 cm, , ISBN/ISSN 9783939444015
    CD in Jewelcase, Laufzeit 55:25 min
ZusatzInfos
  • Produziert von BR Hrspiel und Medienkunst. intermedium rec. 026
TitelNummer
015645557
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • SUPER Der Markt!
Ort LandDachau (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 unpag. S., 47x32 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Druck auf Zeitungspapier, Bltter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Im Dschungel aus Dingen und Angeboten wird die Verfhrung zum Kauf zur Kunst. Erleben Sie einen unvergesslichen Ausflug
    in die wunderbare Welt der Waren. Die Kunst ist dabei sowohl Filter, als auch Objekt der Begierde. Lassen Sie sich verfhren und kaufen Sie! Herzlichst, Ihr Super-Team!
    Ausstellung: 01.-25.05.2014 in der KVD Galerie | Pfarrstrae 13 | 85221 Dachau
    Text von der Webseite
TitelNummer
015614568
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • BDK-Info - Zeitschrift des Fachverbandes fr Kunstpdagogik in Bayern - 24/2016
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 66 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • u. a. mit Artikeln von
    Stefan Hemler: Die Gruppe KEKS - Aufbruch der Aktionistischen Kunstpdagogik (S. 52 ff).
    Dietrich von Ribbeck: Wie wirksam ist die Gruppe KEKS bis heute? (S. 54 ff)
WEB Link
TitelNummer
015015548
Einzeltitel =

Titel
  • Bibliotheks Magazin 30. Ausgabe
Ort LandBerlin / Mnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 84 S., 29,5x21 cm, , ISBN/ISSN 18618375
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Mit einem Beitrag von Klaus Ceynowa: Von der Skandalsitt des Sammelns: Bibliothek und Wahrheit
TitelNummer
014520523
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Barbara - kein normales Frauenmagazin - No. 1 - Das erste mal
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 202 S., 27,5x23 cm, Auflage: 350.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Softcover, Broschur
Stichwort
TitelNummer
014381523
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • KEKS - Talkrunde - AdBK
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Wei Fotokopie. Keks mit KEKS Aufschrift
ZusatzInfos
  • zur Veranstaltung am 17.11.2015 in der Akademie der Bildenden Knste Mnchen, zur Buchprsentation von Tanja Baar: Die Gruppe KEKS - Aufbrche der Aktionistischen Kunstpdagogik.
    Talk mit den KEKS-Leuten
Geschenk von Fridhelm Klein
TitelNummer
014365526
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Blicksysteme - Ein Buch, in das man etwas hinein lesen oder schreiben kann
Ort LandKln (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 unpag. S., 9,2x5,3 cm, Auflage: Unikat, Keine weiteren Angaben vorhanden
    geklammert, Kugelschreiber auf Altpapier
Stichwort
TitelNummer
013918505
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wer A sagt, muss auch B sagen
Ort LandKln (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 unpag. S., 9x5,1 cm, Auflage: Unikat, Keine weiteren Angaben vorhanden
    geklammert, Kugelschreiber auf Altpapier
ZusatzInfos
  • "Edition Wandernde Bcher" ist ein nichtkommerzielles Projekt zur Transformation von Altpapier, Zeit, Zufall und Begegnung. Mehrere hundert Exemplare, alles handgemachte Unikate, wurden seit 2005 an verschiedenen Orten ausgelegt bzw. -gehngt, verschenkt oder gegen Spende getauscht. Ein Ende ist nicht in Sicht.
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer
013917505
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • BDK-Info - Zeitschrift des Fachverbandes fr Kunstpdagogik in Bayern - 23/2015
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 72 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
WEB Link
TitelNummer
013859507
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • 001 Ausstellungen, 008 Sammlungen, 113 Knstlerbcher_Artists' Books - Kunst Ereignisse 1960-2014
Ort LandAdmont (sterreich) Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • 64 S., 29,6x20,8 cm, Auflage: 100, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Digitaldruck, Umschlag aus Karton, mit DVD und beigelegtem Werbeflyer
ZusatzInfos
  • DVD: ca. 7 min, Gang durch die Ausstellung.Die Publikation erschien als Dokumentation der Ausstellung "Knstlerbcher_Artists' Books. Internationale Exponate von 1960 bis heute" im Museum Gegenwartskunst Stift Admont, 2.Mai bis 2.November 2014. Die Ausstellung umfasste acht Sammlungen aus Deutschland und sterreich und 113 Exponate. Beteiligte Sammlungen: Zentrum fr Knstlerpublikationen Weserburg Museum fr moderne Kunst Bremen, Bayerische Staatsbibliothek Mnchen, Universittsbibliothek der Universitt fr Angewandte Kunst Wien, Archive Artist Publications Mnchen, Museum Angewandte Kunst Frankfurt am Main, Sammlung Wulf D. und Akka v. Lucius Stuttgart. Kuratiert von Barbara Eisner
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Barbara Eisner
TitelNummer
013451484
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • CIRCUS
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 62 S., 27x21 cm, , ISBN/ISSN 9783865609458
    Broschur
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung in der Schirn Kunsthalle Frankfurt 15.12.2010-30.01.2011.
    Die amerikanische Konzeptknstlerin Barbara Kruger hat fr die Rotunde der SCHIRN eine neue, ffentlich zugngliche Installation geschaffen, die Boden, Decke und die umgebenden Wnde mit den fr sie typischen weien und teilweise roten Schriftzgen auf schwarzem Grund berzieht. Ich arbeite mit Bildern und Worten, weil sie die Fhigkeit haben, zu bestimmen, wer wir sind oder nicht sind", sagt Kruger.
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
012989471
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Artists' Books Lectures
Ort LandJudendorf-Straengel (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Digitales SpeicherMedium
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: 15, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Mappe mit eingelegter 32 GB SD-Karte, Infoblatt, handschriftlicher Brief
ZusatzInfos
  • 8 Video-Lectures in HD-Qualitt, entstanden im Rahmen der Ausstellung KNSTLERBCHER_ARTISTS'_BOOKS, Internationale Exponate von 1960 bis heute im Museum Gegenwartskunst Stift Admont sterreich 01.05.-02.11.2014. Gesprche mit den 8 Vertretern der acht Leihgeber von Knstlerbchern: Bettina Brach, Batrice Hernad, Gabriele Jurjevec-Koller, Hubert Kretschmer, Eva Linhart, Wulf D. und Akka von Lucius, Simone Moser und Kathrin Pokorny-Nagel
Sprache
Geschenk von Stift Admont
TitelNummer
012735436
Einzeltitel =

Titel
  • Bild und Bildung - Praxis, Reflexion, Wissen im Kontext von Kunst und Medien
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte zur gleichnamigen Publikation
WEB Link
TitelNummer
012302395
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Fernsehgalerie Gerry Schum - videogalerie schum - Ready to Shoot
Ort LandDsseldorf (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 336 S., 29,9x22,5 cm, , ISBN/ISSN 393685906X
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • Eine umfassende Werkschau der Produktionen der Fernsehgalerie Gerry Schum (1968-1970) und der videogalerie schum (1970-1973)
Sprache
Stichwort
TitelNummer
012225443
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Russische und Ukrainische Knstlerbcher
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 S., 28x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Begleitbroschre
ZusatzInfos
  • Ausstellung vom 9.8. bis 8.9.1996 in der ifa-Galerie Berlin. Knstlerbcher aus der Sammlung Reinhard Grner
Geschenk von Reinhard Grner
TitelNummer
012134432
Einzeltitel =


Copyrighthinweis: Das Copyright fr die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Publizisten, Knstlern, Fotografen, Gestaltern). Das Copyright fr den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir.
Die Abbildungen werden hier aus wissenschaftlichen und historischen Grnden gezeigt. Sie sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der knstlerischen Publikationen zu machen. Die Abbildungen werden von mir nicht kommerziell genutzt.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite abgebildet wird, kann das Bild durch mich lschen lassen.
Auf Anfrage knnen die Abbildungen auf meiner Webseite unter Nennung der Quelle fr nicht-kommerzielle Zwecke verwendet werden.