Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach JAHR 2019

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

Stumm Katharina: Jandl Komma Stumm, 2019

stumm-jandl-komma-stumm
stumm-jandl-komma-stumm
stumm-jandl-komma-stumm

Stumm Katharina: Jandl Komma Stumm, 2019

Stumm Katharina
Jandl Komma Stumm
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2019
(Buch / Visitenkarte) 14,8x10,5 cm, Auflage: 100, 2 Stück. 2 Teile. ISBN/ISSN 978-3-928804-97-4
Techn. Angaben Broschur, farbiger Laserdruck auf Pergamentpapier, Schutzumschlag aus Pergamin, Visitenkarte beigelegt, alles in offener Pergamintüte
Namen Ernst Jandl
Sprache deutsch
Stichwort Found Footage / Schwarz-Weiß-Fotografie / Überzeichnung
Sponsoren Haus der Kunst - Archiv Galerie
WEB http://katharinastumm.com
WEB http://katharinastumm.com/2016/07/jandl-komma-stumm
TitelNummer
027095762 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

marginalien-233
marginalien-233
marginalien-233

Schröder Till, Hrsg.: Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 233, 2019

Schröder Till, Hrsg.
Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 233
Bucha (Deutschland): quartus-Verlag, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 128 S., 23,5x14 cm, 5 Teile. ISBN/ISSN 0025-2948
Techn. Angaben Klappbroschur, fadengeheftet, verschiedene Papiere, beiliegend zwei Flyer und zwei Postkarten, eine Originalgrafik
ZusatzInformation Zeitschrift der Pirckheimer-Gesellschaft. Mit einem Holzschnitt von Sven Märkisch o.T. (Geschmack Chinois), eine Postkarte zur Ausstellung Politische Literatur & unpolitische Kunst. 100 Jahre Karl Quarch Verlag, 50 Jahre März Verlag, 05.07.-03.11.19, Bibliotheca Albertina Leipzig. Eine Postkarte zu Stefan Zweigs Bibliotheken. Zwei Flyer zur Edition Pirckheimer.
Namen Abel Doering (Redaktion) / André Schinkel (Redaktion) / Jens-Fietje Dwars (Redaktion) / Lena Haubner (Redaktion) / Matthias Gubig (Gestaltung) / Sven Märkisch (Grafik) / Thomas Glöß (Redaktion) / Wolfgang Schmitz (Redaktion)
Sprache Deutsch
Stichwort Bibliografie / Buchkunst / Edition / Grafik / Künstlerbuch / Literatur / Poesie / Sammeln
WEB https://shop.asku-books.com/epages/es121063.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es121063_ASKU-Shop/Products/MARGI-233
WEB www.pirckheimer-gesellschaft.org
TitelNummer
027093763 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ums-spielen-groh
ums-spielen-groh
ums-spielen-groh

Groh Klaus: Briefumschlag - Spielen Erlaubt !, 2019

Groh Klaus
Briefumschlag - Spielen Erlaubt !
Edewecht (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Umschlag) 22,7x32,4 cm, signiert,
Techn. Angaben Briefumschlag, mehrfach gestempelt, beklebt, handschriftlich beschriftet
ZusatzInformation Mit einem Wackelbild "Es kommt so ... oder so" mit Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier.
Namen Achille Guglielmo Cavellini
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Fluxus / Künstlerstempel / Mail Art
TitelNummer
027082736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Göbel Uwe, Hrsg.: Plakartive 2019 - Open Space Exhibition - Open Mind, 2019

plakartive_2019
plakartive_2019
plakartive_2019

Göbel Uwe, Hrsg.: Plakartive 2019 - Open Space Exhibition - Open Mind, 2019

Göbel Uwe, Hrsg.
Plakartive 2019 - Open Space Exhibition - Open Mind
Bielefeld (Deutschland): Fachhochschule Bielefeld FB Gestaltung, 2019
(PostKarte) [4] S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Einladungskarte zum Projekt vom 29.06.-08.09.2019, Plakate im öffentlichen Raum
Namen Ana Zika / Katherina Bosse / Michael Bielicky / Peter Weibel / Thomas Baumgärtel
Sprache Deutsch
WEB www.plakartive.de
TitelNummer
027081759 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hasucha Christian: Monozelle, 2019

hasucha_monozelle
hasucha_monozelle
hasucha_monozelle

Hasucha Christian: Monozelle, 2019

Hasucha Christian
Monozelle
Bamberg (Deutschland): Kunstverein Bamberg, 2019
(PostKarte) 12,5x16,7 cm, signiert,
Techn. Angaben Einladungskarte, Format über A6, mit handschriftlichem Gruß von Christan Hasucha.
ZusatzInformation Postkarte zur öffentlichen Intervention in Bamberg, 27.04. - 01.06. 2019. Monozelle" heißt das Kunstprojekt von Christian Hasucha. Es ist eine Intervention, bestehend aus einem Mann und seiner weniger als zwei Kubikmeter großen Acrylglas-Kabine. Schon seit Montag steht die Monozelle zwei Mal am Tag an verschiedenen Orten in Bamberg. Innen drin geht der Lektor Carsten Weber seiner Arbeit nach. Mal tippt er etwas in seinen Computer, mal liest er ein Manuskript. Dazwischen redet er auch mit Interessierten durch drei kleine Löcher an jeder Zellenwand, sogenannte Hörsiebe. Wenn sie ihn fragen, was er da tut, antwortet er gelassen: "Ich arbeite." Text von der Webseite
Namen Carsten Weber (Akteur)
Sprache Deutsch
Geschenk von Christian Hasucha
Stichwort Arbeit / Intervention / Kunst im öffentlichen Raum
WEB http://www.hackingurbanfurniture.net/artistic-positions/monozelle/
WEB https://www.infranken.de/regional/bamberg/was-tut-sich-hinterm-acrylglas;art212,4249735
WEB www.hasucha.de
TitelNummer
027080751 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Mathieu Didier: le cdla - carte d'information #63, 2019

cdla_programm_2019_back
cdla_programm_2019_back
cdla_programm_2019_back

Mathieu Didier: le cdla - carte d'information #63, 2019

Mathieu Didier
le cdla - carte d'information #63
Saint-Yrieix-la-Perche (Frankreich): cdla Le centre des livres d'artistes, 2019
(Text / Grafik, Einzelblatt) 2 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Einzelblatt
ZusatzInformation Programm des Centre des livres d'artistes Januar-Juni 2019. Rückseitig die Arbeit post scriptum von Eric Watier
Namen Eric Watier / Jean-Pascal Flavien / Julien J. Bismuth / Marcel Brooddthaers / Roni Horn
Sprache Französisch
Stichwort Frankreich / Künstlerbuch / Sammlung
WEB http://cdla.info/en
TitelNummer
027076600 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ruw-2019-dont-eat
ruw-2019-dont-eat
ruw-2019-dont-eat

Könings Hans, Hrsg.: RUW! Issue 07 - Don't eat the yellow snow, 2019

Könings Hans, Hrsg.
RUW! Issue 07 - Don't eat the yellow snow
Berlin (Deutschland): artinflow, 2019
(Zeitschrift, Magazin) [28] S., 29x22 cm, Auflage: 50, ISBN/ISSN 978-3-942847-97-1
Techn. Angaben geklammerte Einzelblätter in Papp-Umschlag mit Titel im Orignial-Linoldruck, verschiedene Drucktechniken auf verschiedenen Papieren - teilweise original überarbeitet, verschiedene Materialien, alles Handarbeit
ZusatzInformation Die Blätter sind zum Teil Unikate - jede Ausgabe unterscheidet sich deshalb von den andern. Cover von Mathias Deutsch. Der Titel der siebten Ausgabe von RUW! 2019 DONT EAT THE YELLOW SNOW bezieht sich auf ein Lied von Frank Zappa. Die Beiträge fokussieren den Einfluss und die Wechselwirkungen der Musik auf die Bildende Kunst und thematisieren ein Musikstück der eigenen Wahl. Ausstellung: SCHAU-FENSTER, Berlin (2019)
Text von der Webseite
Namen Cécile Coiffard / Eva Schwab / Gero Neumeister / Hannah Becher / Hannah Goldstein / Hans Könings / Jakob Kirchheim / Kathrin Rank / Linn Fischer / Marian Wijnvoordje / Mathias Deutsch / Paula Muhr / Petra Lottje / Poul R. Weile / Thomas Hillig
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Collage / Grafik / Text / Zeichnung
WEB https://artitious.com/de/event/ruw-7-dont-eat-the-yellow-snow/
WEB https://dasarty.com/ruw-das-kuenstlermagazin-aus-berlin-dont-eat-the-yellow-snow/
TitelNummer
027075761 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Groh Klaus: Briefumschlag - Archivpost, 2019

groh-ums-archivpost
groh-ums-archivpost
groh-ums-archivpost

Groh Klaus: Briefumschlag - Archivpost, 2019

Groh Klaus
Briefumschlag - Archivpost
Edewecht (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Umschlag) 17,3x25 cm,
Techn. Angaben Briefumschlag, mehrfach gestempelt, Rückseite beklebt
ZusatzInformation Rückseite mit dem Dekalog des Achille Cavellini beklebt.
Namen Achille Guglielmo Cavellini
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Fluxus / Künstlerstempel / Mail Art
TitelNummer
027073736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ried_konvolut_2019
ried_konvolut_2019
ried_konvolut_2019

Ried Michael: Konvolut 2019 - Apple Comix, La liberty, Revolution, Art Book, Wait in Vain, Preamble, 2019

Ried Michael
Konvolut 2019 - Apple Comix, La liberty, Revolution, Art Book, Wait in Vain, Preamble
München (Deutschland): Free Sahara Publishing Company / Panik Verlag, 2019
(Zine / PostKarte) [26] S., 21x14,8 cm, Auflage: 150 ca., 10 Teile.
Techn. Angaben Sechs Hefte, Drahtheftung, Digitaldruck (Copy), 4 Postkarten eingelegt
ZusatzInformation Hefte: Apple Comix, La liberty, Revolution, Art Book, Wait in Vain, Preamble
Sprache Deutsch
Stichwort Akt / Comic / Handschrift / München / Skizzen / Stadt / Underground / Zeichnung / Zine
TitelNummer
027070720 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Olbrich Jürgen O.: UIT TE BUURT, 2019

olbrich_uit_2019-pka
olbrich_uit_2019-pka
olbrich_uit_2019-pka

Olbrich Jürgen O.: UIT TE BUURT, 2019

Olbrich Jürgen O.
UIT TE BUURT
Kassel (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,8 cm, Auflage: Unikat, signiert,
Techn. Angaben Postkarte, Stempeldrucke, Aufkleber, handschriftlicher Text, Grüsse aus Linz, Briefmarke aus Österreich
Sprache Deutsch / Niederländisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Collage / Künstlerpostkarte / Linz / Mail Art / paperpolice / Stempel / Österreich
TitelNummer
027069722 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

belvedere_1-2019
belvedere_1-2019
belvedere_1-2019

Schellerer Désirée, Hrsg.: Belvedere - Kunstmagazin Ausgabe 1/2019, 2019

Schellerer Désirée, Hrsg.
Belvedere - Kunstmagazin Ausgabe 1/2019
Wien (Österreich): Österreichische Galerie Belvedere, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 48 S., 30x23 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Zeitschrift der Österreichischen Galerie Belvedere. Themen: Kiki Smith, Ausstellung im Belvedere 2019, Miriam Chan, Franz Xaver Messerschmidt, Ausstellung Talking Heads
Namen Kiki Smith / Miriam Cahn / Stefan Draschan / Uli Aigner
Sprache Deutsch
Stichwort 2010er / Fotografie / Malerei / Österreich
WEB https://www.belvedere.at/magazine
TitelNummer
027068767 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ngbk_verlagsverz_2019
ngbk_verlagsverz_2019
ngbk_verlagsverz_2019

Behrens Wibke / Herring Carina / Sack Janine, Hrsg.: Verlagsverzeichnis 2019 - 50 Jahre - 440 Publikationen, 2019

Behrens Wibke / Herring Carina / Sack Janine, Hrsg.
Verlagsverzeichnis 2019 - 50 Jahre - 440 Publikationen
Berlin (Deutschland): Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, 2019
(Heft) 52 S., 21x14,8 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-938515-75-8
Techn. Angaben geheftet, mit Klappumschlag, 3 Seiten, genutet
ZusatzInformation Dieses Verlagsverzeichnis enthält erstmals alle lieferbaren Bücher und listet zusätzlich alle Publikationen auf, die im Zusammenhang mit Ausstellungen, in Kooperationen, aber auch eigenständig, von Arbeitsgruppen der nGbK, produziert wurden. Eine hier vorgenommene Verschlagwortung von über 400 Titeln – die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt – macht sichtbar, welche inhaltlichen Stränge die nGbK seit 50 Jahren beschäftigen. In Zukunft wollen wir jährlich mit neuen Fokussierungen einen inhaltlichen Wegweiser durch die Vielzahl an Publikationen vornehmen. Gestaltung: Janine Sack Mit einem Essay von Jan Wenzel, spector books
Text von der Webseite
Namen Janine Sack (Gestaltung) / Jan Wenzel (Text)
Sprache Deutsch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort 2010er Jahre / Berlin / Kunstverein / Lieferverzeichnis / Verlag / Verlagsverzeichnis
WEB https://ngbk.de/templates/ngbkberlinmelior/shop/index.php?lang=de&single=
WEB www.ngbk.de
TitelNummer
027067692 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

N. N.: Konvolut - Museum Oldenburg und Weserburg, 2019

konvolut-museum-oldenburg
konvolut-museum-oldenburg
konvolut-museum-oldenburg

N. N.: Konvolut - Museum Oldenburg und Weserburg, 2019

N. N.
Konvolut - Museum Oldenburg und Weserburg
Oldenburg / Bremen (Deutschland): Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg / Stadt Oldenburg / Universität Bremen, 2019
(Heft / Flyer, Prospekt) 18x12 cm, 5 Teile.
Techn. Angaben Zwei Hefte, drahtgeheftet, ein Blatt, gefaltet, ein Flyer, eine Postkarte mit persönlichem Schreiben
ZusatzInformation Programm zu "Das Bauhaus in Oldenburg. Zwischen Utopie und Anpassung" 27.04.-04.08.2019. Herman de Vries - Taken from Nature, 04.05.-21.10.2018, Weserburg. Keep in Touch ! Artists' Mail in Contemporary Art. Fragen und Antworten zum Neubau des Stadtmuseums Oldenburg.
Namen Andrzej Dudek-Dürer / Herman de Vries / John Cage / Josef Albers / Laszlo Moholy-Nagy / Ludwig Mies van der Rohe / Marcel Breuer / Marianne Brandt / Oskar Schlemmer / Robert Rehfeldt / Takako Saito / Walter Gropius / Wassily Kandinsky
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Anpassung / Architektur / Artist Book / Bauhaus / Design / Form / Funktion / Künstlerpost / Künstlerpublikation / Mail Art / Moderne / Natur / Weimar
WEB https://weserburg.de/
WEB https://www.landesmuseum-ol.de/
TitelNummer
027066736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hammann Stefanie / Kretschmer Hubert / von Mier Maria
Archivbesuch
München (Deutschland): Archive Artist Publications / Hammann von Mier Verlag, 2019
(Text) 7 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben 7 Laserausdrucke mit Notizen
ZusatzInformation Emails zur Vorbereitung des Archivbesuchs, Titelliste, Studenten der Akademie Nürnberg, am 28.05.2019
Stichwort Akademie / Archiv / Besuch / Student
TitelNummer
027065600 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schlaraffia-konolut
schlaraffia-konolut
schlaraffia-konolut

Groh Klaus, Hrsg.: Konvolut Schlaraffia Oldenburgia Matinee Reihe, 2019

Groh Klaus, Hrsg.
Konvolut Schlaraffia Oldenburgia Matinee Reihe
Oldenburg (Deutschland): Schlaraffia Oldenburgia, 2019
(Flyer, Prospekt) [6] S., 21x10 cm, 4 Teile.
Techn. Angaben Vier Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInformation Programm Prospekte aus den Jahren 2013-2019. in der Burg Uhlenhorst. Mit Kleinkunst, literarischem Kabarett, Konzerten, Lesungen und Theater.
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Kabarett / Klassik / Kleinkunst / Konzert / Kultur / Kunst / Lesung / Musik / Theater / Veranstaltung
Sponsoren Landessparkasse zu Oldenburg
WEB www.schlaraffia-oldenburgia.de
TitelNummer
027063736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Boerboom Peter / Obermaier Gabriele / Vogt Carola / Witzsch Silke: Wie werden Sie sich verhalten, wenn die Schere zwischen Arm und Reich noch weiter auseinandergeht?, 2019

department-flyer
department-flyer
department-flyer

Boerboom Peter / Obermaier Gabriele / Vogt Carola / Witzsch Silke: Wie werden Sie sich verhalten, wenn die Schere zwischen Arm und Reich noch weiter auseinandergeht?, 2019

Boerboom Peter / Obermaier Gabriele / Vogt Carola / Witzsch Silke
Wie werden Sie sich verhalten, wenn die Schere zwischen Arm und Reich noch weiter auseinandergeht?
München (Deutschland): Department für öffentliche Erscheinungen, 2019
(Flyer, Prospekt / Visitenkarte) [4] S., 21x14,8 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben Flyer, gefaltet, Visitenkarte
ZusatzInformation Die Ästhetik der Kommunikation, bei Z Common Ground, April und Mai 2019 in München.
Das Department für öffentliche Erscheinungen konzipiert und realisiert seit 1995 gemeinsam Projekte und Interventionen im öffentlichen Raum. Dabei bilden Phänomene des öffentlichen urbanen Lebens und verschiedene Formen heutiger Kommunikation den Ausgangspunkt für die Arbeiten und Projekte.
In den letzten Jahren stand das Thema »Die persönliche Meinung als öffentliche Erscheinungen« im Mittelpunkt der partizipativen Projekte des Department für öffentliche Erscheinungen. Hintergrund der entwickelten Konzepte bilden zum Beispiel folgende Fragestellungen: »Wie unmittelbar und repräsentativ kann sich die persönliche Meinung im demokratischen Sinn in der Öffentlichkeit zeigen?«, »Wie stark ist der Einfluss von geäußerten Meinungen auf Entstehungsprozesse?«
In verschiedenen geschaffenen Settings geht das Department für öffentliche Erscheinungen an ausgewählten Orten auf die Bevölkerung zu und erhebt mit deren Beteiligung Meinungs- und Stimmungsbilder vor Ort. Mit den Aktionen macht das Department für öffentliche Erscheinungen den BewohnerInnen das Angebot ihre persönliche Meinung unmittelbar und unzensiert im öffentlichen Raum sichtbar zu machen.
Neben der Ermittlung von Abstimmungsergebnissen und Meinungsbildern versuchen die Projekte Kommuni-kationsprozesse auszulösen und Diskussionen zwischen den BewohnerInnen anzustoßen. Die Aktionen lassen im Stadtraum wieder kommunikative Zentren entstehen und zu Orten der politischen und gesellschaftlichen Teilhabe werden.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
Stichwort Armut / Demokratie / Engagement / Gesellschaft / Kommunikation / Meinung / Reichtum / Ästhetik / Öffentlicher Raum
WEB http://www.department-online.de/index.htm
TitelNummer
027061901 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

pingo-14
pingo-14
pingo-14

Hillen Luca: PINGO Issue 14 frauen sind blumen oder männer gärtner - eine Lektion körperlicher Liebe denn was ist das eigentlich? und wie geht das?, 2019

Hillen Luca
PINGO Issue 14 frauen sind blumen oder männer gärtner - eine Lektion körperlicher Liebe denn was ist das eigentlich? und wie geht das?
München (Deutschland): kinder buenos, 2019
(Zine) [136] S., 21x14,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Lieferschein liegt bei
ZusatzInformation PINGO-magazine PHYSICAL LOVE is being released on KINDER BUENOS, 2019. The exact release date will be April 4th (in Santa Cruz / Tenerife)
Thank you for contributing to the content of PINGO: Aaron, Catalina, Luan, Giaccomo, Phillip, Tom, Saba, Ascan, Elijah, Dönie, Hampus, Fantasio and Barry.
Originaltext vom australischen spirituellen Meister Barry Long auf Audio-Kassetten gesprochen und erstmals 1984 veröffentlicht
Namen Barry Long (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort Gott / Körper / Liebe / Sex / Spiritualität / Therapie / Wahrheit
WEB www.kinderbuenos.com
TitelNummer
027059759 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

N. N.
Akademie der Bildenden Künste - Konvolut
München (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 22,5x16 cm, 42 Teile.
Techn. Angaben Verschiedene Drucksachen zur aus der Akademie der Bildenden Künste in München, 9 Postkarten, 32 Flyer, 1 Hefte
ZusatzInformation Ausgelegen in den Gängen und Ateliers der Akademie am 06.05.2019
Stichwort Ausbildung / Drucksachen / Film / Installation / Malerei / Performance / Skulptur / Student / Studium / Video / Zeichnung
TitelNummer
027055901 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

mields-endlich-unendlich-pk
mields-endlich-unendlich-pk
mields-endlich-unendlich-pk

Mields Rune: endlich unendlich, 2019

Mields Rune
endlich unendlich
München (Deutschland): Galerie Karin Sachs, 2019
(PostKarte) 12,5x17 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Zur Ausstellung 25.05.-13.07.2019.
In ihren Werken behandelt sie Themen wie Mathematik und Musik, untersucht Zeichen, Systeme, Geometrie und Strukturen oder alte Kulturen, Ordnungen und Zahlen. Unter anderem setzte sie sich mit Schöpfungsmythen auseinander, malte eine Hommage an Henri Matisse und erschuf eine Bildserie anhand berühmter Komposi­tionen von Johann Sebastian Bach. Ihre Werke befin­den sich in bedeutenden Sammlungen und Museen.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
Stichwort Geometrie / Malerei / Mathematik / Musik / Mythos / Ordnung / Serie / Struktur / System / Zahl / Zeichen
WEB http://www.galeriekarinsachs.de/index.html
TitelNummer
027054801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fuhr-we-are-cypriots-probedruck
fuhr-we-are-cypriots-probedruck
fuhr-we-are-cypriots-probedruck

Fuhr Lisa: We are Cypriots - Wir sind Zyprer - 28 Cypriots Tell Their Stories: Reports and Photographs from a Devided Island, 2019

Fuhr Lisa
We are Cypriots - Wir sind Zyprer - 28 Cypriots Tell Their Stories: Reports and Photographs from a Devided Island
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2019
(Buch) 416 S., 23x15,5 cm, Auflage: Unikat, ISBN/ISSN 978-3-92880495-0
Techn. Angaben Klappbroschur, Fadenheftung, Digitaldruck, Seiten lose in Umschlag eingelegt. Probedruck
Namen Gabriela Weitenauer (Lektorat) / Hubert Kretschmer (Gestaltung) / Klaus Hillenbrand (Vorwort)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Ethnologie / Familie / Farbfotografie / Flucht / Flüchtling / Fotodokumentation / Gesellschaft / Interview / Krieg / Kultur / Kunst / Literatur / Musik / Narrativ / Nikosia / Politik / Porträt / Reportage / Teilung / Vertreibung / Wirtschaft / Zeitgeschichte / Zypern
WEB http://icon-verlag.de
TitelNummer
027053768 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

und-wir-sollten-schweigen
und-wir-sollten-schweigen
und-wir-sollten-schweigen

Heisig Alexander / Fischer Barbara, Hrsg.: Und wir sollten schweigen? - Künstlerinnen in St. Paul, 2019

Fischer Barbara / Heisig Alexander, Hrsg.
Und wir sollten schweigen? - Künstlerinnen in St. Paul
München (Deutschland): Erzdiözese München und Freising, 2019
(Flyer, Prospekt) [6] S., 21x10,4 cm,
Techn. Angaben Flyer mehrfach gefaltet
ZusatzInformation Zur Ausstellung in der hauptabteilung Kunst der Erzdiözese München und Freising in München 07.06.-24.11.2019.
Was ist die Stellung der Frau in der Kunst und katholischen Kirche? Jahrhunderte galt das Diktum des Apostels Paulus von der in der Kirche zu schweigen habenden Frau. Von der Säkularisierung über die diversen Wellen des Feminismus seit rund 100 Jahren brechen – v.a. Frauen selbst – die verkrusteten Strukturen immer mehr auf. Jetzt begeben sich die Künstlerinnen und ihre Kunst direkt vor Ort, um die Aktualität und gesellschaftliche Relevanz neuer aus dem weiblichen Blick entstandener Sichtweisen zu postulieren.
Text von der Webseite
Namen Birthe Blauth / Lona Herrera Raschid / Nina Annabelle Märkl / Patricija Gilyte / Sarah Lehnerer / Susanne Wagner
Stichwort Apostel / Frau / Gesellschaft / Installation / Intervention / Kirche / Paulus / Raum / Schweigen / Skulptur
TitelNummer
027052801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Olbrich Jürgen O. / Summers Rod, Hrsg.: Cola-Box, 2019

olbrich-summers-cola-box
olbrich-summers-cola-box
olbrich-summers-cola-box

Olbrich Jürgen O. / Summers Rod, Hrsg.: Cola-Box, 2019

Olbrich Jürgen O. / Summers Rod, Hrsg.
Cola-Box
Kassel (Deutschland): Kunsttempel Kassel, 2019
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 12,5x17,5x1,5 cm, signiert,
Techn. Angaben Schachtel aus Karton, beklebt und befüllt mit 17 kleinen Papierobjekten und eine gefaltete Laserkopie nach einem Zeitungsartikel zur Ausstellung
ZusatzInformation Ausstellung im Kunsttempel Kassel, Co-books & Co, Rod Summers + Jürgen O. Olbrich & Collaborateure. 20 Jahre Kunsttempel. 40 Jahre Zusammenarbeit R. Summers + J.O. Olbrich & 20 Künstler, 24.05.–30.06.2019
mit Anna Banana (CAN), Vittore Baroni (I), Carl Chew (USA), Johan Everaers (NL), Max Christian Graeff (D), Wolfgang Hainke (D), Robert Hirsch (USA), Martin La Roche (RCH), Hans Lemmen (NL), Jacqueline Machado de Souza (BRA), Gerhard Meerwein (D), Ásta Olafsdóttir (ISL), Cheryl Penn (SA), The Rapid Publisher (D), André Robèr (F), Günther Ruch (CH), Matthias Schamp (D), Linda Schwarz (D), Herbert Wimmer (A), Peti Wiskemann (CH).
Im Jubiläumsjahr des Kunsttempels realisieren Rod Summers(Maastricht) + Jürgen O. Olbrich (Kassel) das Projekt „Co-books & Co“. Beide haben seit 40 Jahren in verschiedensten Projekten weltweit zusammengearbeitet: Performances, Audio-Art, Künstlerbücher, Installationen, Ausstellungen, Mail-art, Publikationen etc.
Die viertägige öffentliche Arbeitssituation ab dem 20. Mai im Kunsttempel hat folgende Ausgangssituation: Summers + Olbrich nehmen sich von den beteiligten Collaborateuren jeweils eine Publikation vor, die sich in den Archiven der beiden befindet. Hieraus erstellen sie kollektiv 20 großformatige Collagen. Dazu haben die internationalen Collaborateure ihnen nochmals spezielles Material zur Verfügung gestellt.
Text von der Webseite
Namen André Robèr / Anna Banana / Carl Chew / Cheryl Penn / Gerhard Meerwein / Günther Ruch / Hans Lemmen / Herbert Wimmer / Jacqueline Machado de Souza / Johan Everaers / Linda Schwarz / Martin La Roche / Matthias Schamp / Max Christian Graeff / Peti Wiskemann / Robert Hirsch / The Rapid Publisher / Vittore Baroni / Wolfgang Hainke / Ásta Olafsdóttir
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Archiv / Jubiläum / Kooperation / Mail Art / Papier / Pulikation
WEB https://kunsttempel.net/co-books-co
TitelNummer
027049722 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Brück Natalie: ruine 07 - Festkleben, 2019

brueck-festkleben-flyer
brueck-festkleben-flyer
brueck-festkleben-flyer

Brück Natalie: ruine 07 - Festkleben, 2019

Brück Natalie
ruine 07 - Festkleben
München (Deutschland): Hammann von Mier Verlag, 2019
(Zine / Digitales SpeicherMedium / Flyer, Prospekt) 10,5x13x2,5 cm, Auflage: 70, 2 Teile.
Techn. Angaben Bedruckte Schachtel aus weißem Karton mit orangefarbenem Bändchen, eingelegt ein USB-Stick aufgeklebt auf bedrucktem Leporello, eingewickelt in gefaltetes A4-Blatt mit eingeprägtem Signet. MP3Datei 28,13 Minuten
ZusatzInformation Herausgegeben von Ruine München. Release Publikation und 30-minütige szenische Lesung at Z Common Ground am 29.05.2019 um 20 Uhr. Ein Sprechstück über festkleben, schnell laufen, nicht steckenbleiben wollen, erneute Tonausfälle, Produktionsräume, beweglicher werden!
Namen Ruine München
Sprache Deutsch
Stichwort Lesung / Sprechstück / Text
WEB http://www.nataliebrück.com
WEB https://www.ruine-muenchen.de/ruine07.html
TitelNummer
027046761 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Ebert Michael / Klotzek Timm, Hrsg.: Süddeutsche Zeitung Magazin No. 20 - Die letzten Dinge, 2019

sz-magazin-20-2019
sz-magazin-20-2019
sz-magazin-20-2019

Ebert Michael / Klotzek Timm, Hrsg.: Süddeutsche Zeitung Magazin No. 20 - Die letzten Dinge, 2019

Ebert Michael / Klotzek Timm, Hrsg.
Süddeutsche Zeitung Magazin No. 20 - Die letzten Dinge
München (Deutschland): Magazin Verlagsgesellschaft Süddeutsche Zeitung, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 48 S., 27,4x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Beilage zur Süddeutschen Zeitung vom 17.05.2019
ZusatzInformation Mit einem Beitrag über Wolfgang Tillmans, Seite 20. Beiträge über Dinge die ertrunkene Flüchtlinge bei sich hatten, über Brustoperationen und Identität und Gartenmöbel
Namen Daniel Buchholz (Fotografie) / Mareike Nieberding (Interview) / Wolfgang Tillmans
Sprache Deutsch
Stichwort Brustoperation / Flüchtling / Fotografie / Interview
WEB http://sz-magazin.sueddeutsche.de
TitelNummer
027045762 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

menkel-true-collada
menkel-true-collada
menkel-true-collada

Menkel Marius: True Collada - taking place here - a off exhibition, 2019

Menkel Marius
True Collada - taking place here - a off exhibition
München (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Flyer, Prospekt) 1 S., 29,7x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Tintenstrahldruck mit Faserschreiber signiert
ZusatzInformation Werbeblatt zur Ausstellung bei Z Common Ground in München bis zum 09.06.2019
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Marius Menkel
Stichwort Installation / Off space
WEB http://www.flachware.de/marius-menkel
TitelNummer
027043763 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

stoeppel-kunstraum-neurath-5-aktivierungen
stoeppel-kunstraum-neurath-5-aktivierungen
stoeppel-kunstraum-neurath-5-aktivierungen

Stöppel Daniela, Hrsg.: Otto Neurath. 5 Aktivierungen, 2019

Stöppel Daniela, Hrsg.
Otto Neurath. 5 Aktivierungen
München (Deutschland): Kunstraum München, 2019
(PostKarte) 2 S., 10,4x14,7 cm,
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Kunstraum 06.06.-28.07.2019, München.
Otto Neurath ist heute vor allem für die Wiener Methode der Bildstatistik, die auch als Isotype bezeichnet, bekannt. Dass er ab März 1919 im postrevolutionären München als Leiter des Zentralwirtschaftsamtes die Vollsozialisierung Bayerns durchführen wollte, zählt hingegen zu den eher unbeachteten Aspekten seiner Vita. Der dokumentarische Teil der Ausstellung untersucht den Zusammenhang zwischen Planwirtschaft und Piktogramm, und widmet sich außerdem Neuraths Kontakten zu Künstlern der Revolutionszeit.
Zudem sind in 5 parallel stattfinden „Aktivierungen“ Gegenwartskünstler/innen eingeladen, sich mit dem Werk Neuraths auseinandersetzen.
Text von der Webseite
Namen Harun Farocki / Minna Henriksson / Otto Neurath / Rasso Rottenfußer
Stichwort Bildstatistik / Kunstgeschichte / Piktogramm / Revolution / Universität
Sponsoren Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst / deepblue exposervice / Department Kunstwissenschaften der LMU / Freundeskreis des Instituts für Kunstgeschichte der LMU / Herzog Franz von Bayern
WEB www.kunstraum-muenchen.de
TitelNummer
027042801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

verein-zur-foerderung-urbaner-kunst-pk
verein-zur-foerderung-urbaner-kunst-pk
verein-zur-foerderung-urbaner-kunst-pk

Lang Laura / Man Daniel / Holzapfel Melander, Hrsg.: Z COMMON GROUND, 2019

Holzapfel Melander / Lang Laura / Man Daniel, Hrsg.
Z COMMON GROUND
München (Deutschland): Verein zur Förderung urbaner Kunst, 2019
(PostKarte) 14,7x10,3 cm,
Techn. Angaben Werbekarte für Mitgliedschaft
ZusatzInformation Der Verein zur Förderung urbaner Kunst e.V. hat sich 2018 mit dem Zweck gegründet, die kulturelle Vielfalt in München zu stärken und kreative Freiräume für Künstler*innen jenseits der etablierten Institutionen zu schaffen. Die Verwirklichung des Vereinszwecks erfolgt durch die Organisation von Ausstellungen und gemeinnützigen Aktionen von und mit lokalen, regionalen und internationalen Künstler*innen. ...
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
Stichwort Freiraum / Initiative / Kultur / Partizipation / Urbanität / Vielfalt
WEB http://z-common-ground.de
WEB https://www.verein-urbane-kunst.de
TitelNummer
027041801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

department-mogeln
department-mogeln
department-mogeln

Boerboom Peter / Obermaier Gabriele / Vogt Carola / Witzsch Silke: mogeln, 2019

Boerboom Peter / Obermaier Gabriele / Vogt Carola / Witzsch Silke
mogeln
München (Deutschland): Department für öffentliche Erscheinungen, 2019
(PostKarte) [2] S., 10,5x14,7 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Wie werden Sie sich verhalten, wenn die Schere zwischen Arm und Reich noch weiter auseinandergeht?
Die Ästhetik der Kommunikation, bei Z Common Ground, April und Mai 2019 in München
Sprache Deutsch
Stichwort Armut / Demokratie / Engagement / Gesellschaft / Kommunikation / Meinung / Reichtum / Ästhetik / Öffentlicher Raum
WEB http://www.department-online.de/index.htm
TitelNummer
027040801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kurzvita_mediendienstleistungshoelle
kurzvita_mediendienstleistungshoelle
kurzvita_mediendienstleistungshoelle

Müller Stephanie / Dietl Klaus Erich: Kurzvita Mediendienst Leistungshölle, 2019

Dietl Klaus Erich / Müller Stephanie
Kurzvita Mediendienst Leistungshölle
München (Deutschland): Mediendienst Leistungshölle, 2019
(Text) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Laserdruck nach PDF
Namen Elfriede Jelinek
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Erich Dietl / Stephanie Müller
Stichwort Film / Fotografie / Geräusch / Installation / Kollaboration / Künstlerduo / Medien / Musik / Nähmaschine / Performance / Video
WEB http://www.hoelle.media/en
WEB www.facebook.com/mediendienstleistungshoelle
TitelNummer
027039600 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

leonhard-i-want-a-president
leonhard-i-want-a-president
leonhard-i-want-a-president

Leonard Zoe: I want a president, 2019

Leonard Zoe
I want a president
Stockholm (Schweden): Collective Reading, 2019
(Text) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Inkjetdruck nach PDF-Ausdruck, mit handschriftlicher Notiz von Maria von Mier
ZusatzInformation Das Gedicht-Manifest von Zoe leonhard von 1992 "I want a president" wurde inspiriert von der Ankündigung Eileen Myles, einer Freundin Zoe Leonards, sich 1992 als Präsidentschaftskandidatin aufstellen zu lassen. Sie trat gegen George H. W. Bush, Bill Clinton und Ross Perot an. Myles Identität stand im harten Kontrast zu der ihrer wohlhabenden männlichen Kontrahenten: Myles ist eine lesbische Frau und Teil einer Community, die sowohl von Armut als auch AIDS betroffen ist.
Ursprünglich sollte das Gedicht in einem LGBT-Magazin abgedruckt werden, stattdessen geriet es fotokopiert in Umlauf und wurde weiterverbreitet. Die "Vice" bezeichnete es als das erste "Pre-Internet-Meme".
Namen Fia-Stina Sandlund / Johanna Gustavsson / Kajsa Dahlberg / Malin Arnell / Zoe Leonhard
Sprache Englisch
Geschenk von Maria von Mier
Stichwort 1990er / AIDS / Feminismus / Lyrik / Politik / Präsidentschaft / USA
WEB https://en.wikipedia.org/wiki/I_want_a_president
WEB https://iwantapresident.files.wordpress.com/2011/12/i_want_a_president_original.pdf
TitelNummer
027038661 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

z-common-ground-katalog
z-common-ground-katalog
z-common-ground-katalog

Lang Laura / Man Daniel / Loomit, Hrsg.: Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld, 2019

Lang Laura / Loomit / Man Daniel, Hrsg.
Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld
München (Deutschland): Verein zur Förderung urbaner Kunst, 2019
(Heft) 40 S., 28,6x10 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Risodruck
ZusatzInformation Zur Veranstaltung 30.04.-02.06.2019. 4000 qm, 60 Künstler*innen und Kulturschaffende – von März bis Ende Mai aktiviert das Projekt Z das ungenutzte Potenzial des ehemaligen Gewerbehofs in der Zschokkestraße 36, in München Laim. Unter dem Motto «Zerneuerung» bietet das Gebäude als Material und Experimentierfeld zugleich allen Akteur*innen die Möglichkeit und Freiheit, den vorhandenen (Frei-)Raum neu zu denken, zu nutzen und zu gestalten.
Text von der Webseite
Namen Abramidis Niko / Akademie der bildenden Künste München / Angelika Man (Redaktion) / Archive Artist Publications / Art + Feminism / Bath Anna-Louise / Beastiestylez / Becker Olga / Bejanaro Sandra / Blaue Vögel / Brechter Johannes / Carr Elena / Chinagirl Tile / Choi Il-Jin / Collaboration_ / Da Cruz Diogo / democraticArts / Department für öffentliche Erscheinungen / Door Daniel / Dreier Elke / Easy / Eixenberger Leon / Fader / Fanslau Emanuel / Fleischmann Lion / Flin / Franczuszki Sabine / Frank Philipp / Gahl Benedikt / Ganser Miriam / Gelb Susi / Gerlach Raphael / Gilyte Patricija / Giussani Sebastian / Gothier Thomas / Guerilla Architects / Gufler Philipp / Hans-Sauer-Stiftung / Heinik Leo / Hentze Jakob / Hentze Margarete / Hnrx / Hoch Annegret / Hochschule München (RePair Democracy) / Huber François / IG Feuerwache / inlaim / Insititut für Kunstpädagogik - Musisches Zentrum / Institut für Glücksfindung / Jonas Hirschmann (Gestaltung) / Kera / Klasse Oehlen / Klasse Pitz / Kohl Elias / Kowald Veith / Kramberger Tomaž / Lando / Langheinrich Franziska / Leitna Christian / Lenbachhaus München / Lesie / Loomit / Mainka Sophia / Man Daniel / MarinA / Mediendienst Leistungshölle / Melander Holzapfel (Organisation) / Menkel Marius / Miranda Guida / Mira Sacher (Redaktion / Mooner Emanuel / Mross Matthias / Märkl Nina / Münchner Kammerspiele / Neunhäuserer Judith / Nolte Paulina / Nothhelfer Martin / PA/Spielkultur / Pfeiffer Andreas / Quintessenz / Radikal Jung 2019 / Reinhardt Marco / Rick Ivo / Rodewaldt Felix / Sandborgh Lotta / Schandelmaier Benjamin / Schmidt Sophie / Scout / Skateboarding München / Springer Bernhard / Stiegler Angela / Süߟmilch Sophia / Tamtam / Tanqueray Christine / The Agency / Thiemann Susanne / Turna Gülcan / Video Oner / von Mier Maria / Waller Magdalena / Weisthoff Max / Werner Anthony / Wiegele Matt / Wieser Elisabeth / Won abc / Woodland / Yutanova Film / Z-Rok / Zabel Frauke / Zausinger Matthias / Zeiher Antje / Zeser
Sprache Deutsch
Stichwort Architektur / Archiv / Experiment / Fotografie / Freiraum / Graffiti / Initiative / Installation / Künstlermagazin / Malerei / Musik / Performance / Raum / Skulptur / Spielort / Theater / Video / Zeichnung / Zwischennutzung
Sponsoren Akademieverein / Baywa / Bezirk Oberbayern / boesner / Hans-Sauer-Stiftung / Karin-Abt-Straubinger-Stiftung / Kulturreferat der Landeshauptstadt München
WEB http://z-common-ground.de
TitelNummer
027037680 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bbk-die-ersten-jahre-38
bbk-die-ersten-jahre-38
bbk-die-ersten-jahre-38

Passens Gregor, Hrs.: Die ersten Jahre der Professionalität 38, 2019

Passens Gregor, Hrs.
Die ersten Jahre der Professionalität 38
München (Deutschland): Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler / Galerie der Künstler, 2019
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 20,9x21 cm, 8 Teile.
Techn. Angaben 8 gefaltete Bogen, 1 Karte in Klapphülle
ZusatzInformation Zur Ausstellung 02.05.-07.06.2019 in der Galerie der Künstler.
... Die Galerie der Künstler zeigt eine spannende Ausstellung, die einen Überblick über die inhaltliche, stilistische und mediale Heterogenität der künstlerischen Produktion in München bietet und eine starke zeitgenössische Verortung in den Vordergrund stellt: Die sieben ausgewählten Positionen zeichnen sich nicht nur durch eine thematische Vielfalt, sondern auch durch die Verschiedenartigkeit der künstlerischen Herangehensweisen – von Installation über Text, Collage, Zeichnung bis Video – aus. Die Arbeiten unternehmen poetische und textbasierte Gesellschaftsbetrachtungen, erproben Hilfsmittel um das Zentrum menschlicher Emotion direkter mit der (Um-)Welt zu verbinden oder untersuchen die Ästhetik wissenschaftlicher Weltmodelle. Sie erforschen abstrakte Malerei mit dem Vokabular anderer Disziplinen oder begreifen die Komödie als Methode und Inhalt gleichermaßen. ...
Text von der Webseite
Namen Boris Maximowitz / Catalin Pislaru / Diogo da Cruz / Jan Erbelding / Judith Neunhäuserer / Mano Wittmann (Gestaltung) / Sophie Schmidt / Stephan Janitzky
Sprache Deutsch
Stichwort Collage / Gesellschaft / Installation / Malerei / Video / Weltmodell / Zeichnung
Sponsoren Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst / Kulturreferat der Landeshauptstadt München / LfA Förderbank Bayern
WEB https://www.bbk-muc-obb.de/galerie-der-kuenstler
TitelNummer
027036767 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

donaubauer-ein-schoener-mensch
donaubauer-ein-schoener-mensch
donaubauer-ein-schoener-mensch

Donaubauer Barbara: Ein schöner Mensch, ein toller!, 2019

Donaubauer Barbara
Ein schöner Mensch, ein toller!
München (Deutschland): Münchenstift, 2019
(Buch) 46 S., 21x29,7 cm, Auflage: 650,
Techn. Angaben Broschur, Fehldruck mit Artefakten
ZusatzInformation Zur Ausstellung 28.05.-11.2019 in der Hauptverwaltung der Münchenstift. Die Fotos von Barbara Donaubauer nehmen geflüchtete Menschen in den Blick, persönlich und respektvoll. Die Ausstellung macht den Auftakt von „RESPEKT – Diskriminierungsfrei miteinander leben und arbeiten“, eine Kampagne der MÜNCHENSTIFT.
Text von der Website.
Barbara Donaubauer, geboren 1975 in München, ist freie Fotografin und Kulturwissenschaftlerin.
Namen Hoch 3 (Gestaltung) / Siegfried Benker (Vorwort)
Sprache Arabisch / Deutsch
Geschenk von Barbara Donaubauer
Stichwort Ausländer / Ausstellung / Beziehung / Diskriminierung / Engagement / Flüchtling / Fotografie / Frau / Fremd / Freundschaft / Mann / Portrait
WEB https://barbaradonaubauer.de/bilder/ein-schoener-mensch-ein-toller
TitelNummer
027035766 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

weyers-mao-bibel-ii
weyers-mao-bibel-ii
weyers-mao-bibel-ii

Weyers Undine: Mao Bibel II, 2019

Weyers Undine
Mao Bibel II
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Objekt, Multiple) [12] S., 9x9x2 cm, Auflage: Unikat,
Techn. Angaben gehäkeltes Stoffbuch, in Briefumschlag mit handschriftlichem Gruß
Geschenk von Undine Weyers
Stichwort Mao Tse Tung / Objektbuch / Stoffbuch
TitelNummer
027034752 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

coers_books-to-do
coers_books-to-do
coers_books-to-do

Coers Albert: Books to Do, 2019

Coers Albert
Books to Do
München (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Manuskript / Text / Heft) 8 S., 21x14,8 cm, Auflage: 3, signiert,
Techn. Angaben 2 auf A5 gefaltete A4-Seiten, ineinandergelegt, Kopierpapier 80 g, Inkjetdruck
ZusatzInformation Mögliche zukünftige Publikationen sind gesammelt, skizziert, in Form einer Liste, als Ideensammlung. Die Publikationen sind teils real und bereits in Arbeit, jedoch größtenteils fiktiv, für die Jahren 2020-2024 angesetzt. Angefertigt zu Super Books, Haus der Kunst 2019
Sprache Deutsch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Fiktion / Liste / Utopie / Verzeichnis
WEB https://albertcoers.com/
TitelNummer
027033740 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gruenke_curtains_2019
gruenke_curtains_2019
gruenke_curtains_2019

Grünke Moritz / Gobled Julien: CURTAINS & GLASS, 2019

Gobled Julien / Grünke Moritz
CURTAINS & GLASS
Berlin (Deutschland): Gloria Glitzer, 2019
(Heft) 28x20 cm, Auflage: 150, 3 Teile.
Techn. Angaben 3 Hefte, geklammert, je 20 Seiten, in Klarsichthülle, eingelegtes, etwas längeres Papier mit Titel und Angaben u. Nummerierung rückseitig. Zeichnungen schwarz-weiß, Riso-Print
ZusatzInformation This trilogy by Julien Gobled and Moritz Grünke shows vector and dry transfer drawings.
The package comes with three stapled artzines, 20×28cm, 20 pages each, Risograph printed in Black and Medium Blue on 100 g/m² Werkdruck white. First edition of 150 copies, numbered.
Text von der Webseite
Stichwort Glas / Grafik / Risografie / Vorhang / Zeichnung
WEB http://gloriaglitzer.de/curtains-glass
WEB juliengobled.com
TitelNummer
027032753 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

dreier-elke-training
dreier-elke-training
dreier-elke-training

Dreier Elke: Training for the Future, 2019

Dreier Elke
Training for the Future
München (Deutschland): Z Common Ground, 2019
(Leporello) [6] S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Ein Blatt, mehrfach gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Zur Ausstellung bei Z Common Ground 30.04.-02.06.2019.
Sprache Englisch
Geschenk von Silvia Lehrack
Stichwort Anweisung / Balance / Künstliche Intelligenz / Optimierung / Training / Zukunft
Sponsoren Karin Abt-Straubinger Stiftung
WEB http://elkedreier.de/
TitelNummer
027027748 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

indertat2
indertat2
indertat2

Müller H.: In Der Tat, 2019

Müller H.
In Der Tat
Duisburg (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation In der Tat ist eine neue anarchistische Zeitschrift, die überregional und über Städt- und Ländergrenzen hinweg herausgegeben wird. Sie soll dazu dienen, Diskussionen zu vertiefen, Praxis zu reflektieren und Horizonte zu erweitern. Wir stellen uns gegen das digitale Delirium, weshalb die Zeitschrift nur auf Papier zirkuliert.
Text von der Website black-mosquito.org
Sprache Deutsch
Stichwort Anarchie / Autorität / Freiheit / Interview / Kommentar / Politik / Revolution / Rezension / Text / Zeitschrift
TitelNummer
027026763 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Wandel Malte / Brunnmeier Quirin, Hrsg.: Super Books - Künstlerpublikationen, Bücher, Zines & Magazine, 2019

hdk-super-books-2019-pk
hdk-super-books-2019-pk
hdk-super-books-2019-pk

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Wandel Malte / Brunnmeier Quirin, Hrsg.: Super Books - Künstlerpublikationen, Bücher, Zines & Magazine, 2019

Brantl Sabine / Brunnmeier Quirin / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Wandel Malte, Hrsg.
Super Books - Künstlerpublikationen, Bücher, Zines & Magazine
München (Deutschland): Haus der Kunst, 2019
(PostKarte) [2] S., 9,8x21 cm, Auflage: 2000, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Präsentation 10.05.2019 (17—22 Uhr) bis 11.05.2019 (12—20 Uhr) im Haus der Kunst, München, mit Rahmenprogramm: Vortrag, Interviews, Music und permanent dabei radio 80k, das Internetradio.
Super BOOKS wird im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Archives in Residence: AAP Archiv Künstlerpublikationen“ veranstaltet und ist ein Kooperationsprojekt zwischen Haus der Kunst (Sabine Brantl), AAP Archiv Künstlerpublikationen (Hubert Kretschmer), Akademie der Bildenden Künste München (Martin Schmidl) und fructa space (Quirin Brunnmeier, Malte Wandel), München.
Der Eintritt und die Teilnahme ist frei.
Super BOOKS versteht sich in der Tradition unabhängiger, individueller Orte, die sich seit den 1960er Jahren im Umfeld der internationalen, postavantgardistischen Kunstszene für Künstlerpublikationen und deren Rezeption gebildet haben. Nicht zufällig sind Künstlerpublikationen auch Ausdruck der emanzipatorischen Absicht, die Kunst und ihren Markt zu demokratisieren und neue Kommunikations- und Distributionsnetze aufzubauen.
Namen 100FOR10 / AKV Berlin / Albert Coers / Andreas Ullrich / Archiv Untergrund Publ. / Arts of the Working Class / autopress / BOLO Paper / BRANDstiftung / c8400 / CALDO WORLDWIDE / CASABAUBOU / Chris Goennawein (Design - Typografie) / Colin Doerffler / Cosima Pitz / COURTROOM / Darja Shatalova / Department of volxvergnuegen / Der Fahrende Raum / edition metzel / Ekkeland Götze / Eurogruppe / Fluctibus Productions – by Falk v. Schönfels / Galerie für Landschaftskunst e.V. / Gaudiblatt / Guy Bigland / Hammann von Mier Verlag / Heidemarie von Wedel / HEINZ MAISON THOMAS / Hybriden-Verlag / Icon Verlag / Igitte / Institut für Bagonalistik / InterViews / Jakob Kirchheim Verlag / Janitzky/Ziegler / JENSEITS DER TRAMPELPFADE / Jonas Höschl / K-Hybrid / Kristian Ujhelji / Kunstraum München / Kunstverein München e.V. / Leistungshölle / Lukas Marxt / Marshall Weber – Booklyn / Materialverlag – HFBK Hamburg / Mayuko Kudo / Mellville Brand Design / million books / Nancy Campbell / No-Institute / Patrick Morarescu – Salon Rouge / Pirol / plastic indianer / POOL Publishing / RICHAS DIGEST / Risotop / Ruine München / Selina Pürgstein / so-VIELE.de / Sophie Schmidt / Sorry Press / SOUTH BAVARIAN MORNING POST / The Artist and the Others / The Common Sense Breakfast Club / THIS ORIENT / Thorsten Fuhrmann / Vera Drebusch / Xenia Fumbarev / [kon] Paper e.V. / _957 Independant Art Magazine
Sprache Deutsch
Stichwort Akademie / Archiv / Ausstellung / Bookfair / DIY / Emanzipation / Internetradio / Kommunikation / Kooperation / Künstlerbuch / Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Netzwerk / Performance / Self publishing / Student / Talk / Zine
WEB http://we-are-superbooks.de
WEB http://www.fructa.org
WEB https://hausderkunst.de/veranstaltungen/super-books
TitelNummer
027021801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

forever-young-brandhorst
forever-young-brandhorst
forever-young-brandhorst

Storz Kirsten, Hrsg.: Forever Young - 10 Jahre Museum Brandhorst, 2019

Storz Kirsten, Hrsg.
Forever Young - 10 Jahre Museum Brandhorst
München (Deutschland): Museum Brandhorst, 2019
(Heft) 42 S., 22x16,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Der zehnte Geburtstag des Museums im Mai 2019 ist Anlass für eine Werkschau aus den Sammlungsbeständen. „Forever Young – 10 Jahre Museum Brandhorst“ spannt einen Bogen von den frühen 1960er-Jahren bis in die gegenwärtige Kunstproduktion und setzt viele Neuankäufe der letzten Jahre mit den bekannten Sammlungshighlights in Verbindung. Die Ausstellung wird – mit wechselnden Exponaten – vom 24. Mai 2019 bis April 2020 zu sehen sein. Begleitet wird sie von einem reichen Rahmenprogramm, bestehend aus Partys, Performances, Vorträge, Diskussionsveranstaltungen und Konzerten.
Text von der Website.
Namen Achim Hochdörfer / Amy Sillman / Andy Warhol / Arthur Jafa / Cy Twombly / Ed Ruscha / Jacqueline Humphries / Jovana Reisinger / Katja Eichinger / Max Dax / Nicole Eisenman / Patrizia Dander / Richard Siegal / Udo Brandhorst
Sprache Deutsch
Stichwort Ausstellung / Brandhorst / Geburtstag / Malerei / Museum / Veranstaltung / Zeitgenössische Kunst
WEB www.museum-brandhorst.de
TitelNummer
027018762 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fff-klimakrise-pla
fff-klimakrise-pla
fff-klimakrise-pla

Bürvenich Lucia: Klimakrise: Halt Stop!, 2019

Bürvenich Lucia
Klimakrise: Halt Stop!
Kiel (Deutschland): Fridays For Future, 2019
(Plakat) 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Plakat, mit handschriftlicher Notiz
ZusatzInformation Fridays For Future Deutschland fordert die Regierungen auf Kommunal- Landes- und Bundesebene auf, die Klimakrise als solche zu benennen und sofortige Handlungsinitiative auf allen Ebenen zu ergreifen. Wir als Fridays For Future Deutschland sind eine überparteiliche Bewegung gleichgesinnter Klimaaktivist*innen und solidarisieren uns mit allen, die sich friedlich für unsere Forderungen einsetzen.
Text von der Website.
Namen Jakob Huber (Foto) / Lucas Pohl (V.i.S.d.P.)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Demonstration / Friday / Future / Jugend / Klima / Klimaschutz / Krise / Protest / Zukunft
WEB www.fridaysforfuture.de
TitelNummer
027017K56 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Landes Lilian: Kunst zwischen Deckeln - Kunstbücher? Nein, Künstlerbücher!, 2019

landes-kunst-zwischen-deckeln-pk
landes-kunst-zwischen-deckeln-pk
landes-kunst-zwischen-deckeln-pk

Landes Lilian: Kunst zwischen Deckeln - Kunstbücher? Nein, Künstlerbücher!, 2019

Landes Lilian
Kunst zwischen Deckeln - Kunstbücher? Nein, Künstlerbücher!
München (Deutschland): Bayerische Staatsbibliothek München, 2019
(Flyer, Prospekt) [4] S., 21x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Faltkarte
ZusatzInformation Infoflyer der Bayerischen Staatsbibliothek zur Sammlung und zum Blog Künstlerbücher.
Künstlerbücher sind in erster Linie Kunstwerke. Die Bayerische Staatsbibliothek besitzt eine der bedeutendsten Sammlungen internationaler Künstlerbücher und schafft mit der Gründung eines Gemeinschaftsblogs ein internationales Kommunikationsinstrument für sammelnde Institutionen, Wissenschaftler*innen, Studierende und Privatsammler*innen. ...
Heute ist die Welt der Künstlerbücher weltumspannend, bunt und sehr aktiv. Die Bayerische Staatsbibliothek möchte mit dem neu gegründeten Blog ein Vernetzungs- und Vermittlungswerkzeug schaffen: Schlaglichter auf Erwerbungen sammelnder Institutionen wie Bibliotheken und Museen werfen, skurrile Funde, abgelegene Verlage, Pressen und Projekte in den Blick nehmen, Wissenschaftler*innen und Künstler*innen zu Wort kommen lassen, kurz: die Lebendigkeit der Szene dokumentieren.
Die Bloggründung ist zeitlich mit einer einschlägigen Veranstaltung verknüpft: Am 10. und 11. Mai 2019 findet mit der Super BOOKS im Haus der Kunst eine Fachmesse für Künstlerbücher statt. Auf Einladung der Bayerischen Staatsbibliothek wird Marshall Weber, von der New Yorker Künstlervereinigung Booklyn, aktuelle Künstlerbücher aus den USA im Rahmen einer Dance-Performance präsentieren (Freitag, 19 Uhr, Eintritt frei). ...
Künstlerbücher sind Kunst zum Anfassen: Sie können die Libri Selecti der Bayerischen Staatsbibliothek gezielt durchsuchen und in den Lesesaal Handschriften und Alte Drucke bestellen.
Text von der Webseite
Namen Marshall Weber
Sprache Deutsch
Geschenk von Lilian Landes
Stichwort Avantgarde / Bayern / Book Art / Handpressendruck / Handschrift / Künstlerbuch / Künstlermagazin / Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Malerbuch / Multiple / Sammlung / Super BOOKS / Zine
WEB https://bookarts.hypotheses.org
WEB https://www.bsb-muenchen.de/sammlungen/bilder/weitere-bildbestaende/kuenstlerbuecher/
TitelNummer
027014801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Camps Yaiza / Grünke Moritz / Pichler Michalis, Hrsg.: Miss Read - The Berlin Art Book Fair 2019, 2019

miss-read-2019
miss-read-2019
miss-read-2019

Camps Yaiza / Grünke Moritz / Pichler Michalis, Hrsg.: Miss Read - The Berlin Art Book Fair 2019, 2019

Camps Yaiza / Grünke Moritz / Pichler Michalis, Hrsg.
Miss Read - The Berlin Art Book Fair 2019
Berlin (Deutschland): Haus der Kulturen der Welt, 2019
(Buch) 82 S., 24x17 cm, Auflage: 2000, 2 Teile. ISBN/ISSN 978-3-86874-105-6
Techn. Angaben Broschur, Programm und Ausstellerverzeichnis. Mit eingelegter Postkarte.
ZusatzInformation zur Veranstaltung vom 3.-5.5 2019 im Haus der Kulturen der Welt. Gestaltung des Kataloges Moritz Grünke. MISS READ: The Berlin Art Book Fair 2019 will take place on May 3th to 5th at Haus der Kulturen der Welt and will bring together a wide selection of publishers, art periodicals and artists/authors (267+ exhibitors for 2018). In conjunction, the seventh Conceptual Poetics Day will explore the imaginary border between visual art and literature. Founded in 2009, MISS READ is Europe’s major Art Book Festival, dedicated to community-building and creating a public meeting place for discourse around artists’ books, conceptual publications and publishing as practice.
Text von der Webseite
Namen Albert Coers (Teilnehmer) / Andreas Koch (Teilnehmer) / Franziska Brandt (Teilnehmer) / Michalis Pichler (Teilnehmer) / Moritz Grünke (Design) / Natalie Czech (Back cover) / Nathaniel Marcus (Fußnoten) / Zoe Darsee (Fußnoten) / Åse Eg Jørgensen (Cover)
Sprache Englisch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Fair / Künstlerbuchmesse / Publisher / Verlag
WEB missread.com/exhibitors/
WEB www.missread.com
TitelNummer
027012763 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

inmuenchen-09-2019
inmuenchen-09-2019
inmuenchen-09-2019

Kukuk Stefan, Hrsg.: in München Nr. 09 - DOK.fest, 2019

Kukuk Stefan, Hrsg.
in München Nr. 09 - DOK.fest
München (Deutschland): InMagazin Verlag, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 30x22,4 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit Hinweis auf eine Ausstellung von Hermann Nitsch in Ingolstadt im Lechner Museum (S. 36). Hinweis auf die Archiv Galerie, Archives in Residence, AAP Archive Artist Publications im Haus der Kunst, und auf Super BOOKS (S. 38).
Cocermotiv, Plakat vom DOK.fest 2019 in München
Namen Hermann Nitsch
Geschenk von Michael Ried
Stichwort Dokumentarfilm / Film / Kultur / Kunst / Literatur / Programm / Stadtmagazin / Theater
WEB https://issuu.com/inmuenchen/docs/in_muenchen_09_2019
WEB www.in-muenchen.de
TitelNummer
027011718 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

irrland-muss-bleiben-2019
irrland-muss-bleiben-2019
irrland-muss-bleiben-2019

Ahlborn Lale / Dittmeyr Moritz / P.P. / Sefzig Fabian, Hrsg.: iRRland (muss bleiben) - Juni 2019: iRRland Kunstfestspiele mit Ausstellungen, Lesungen, Konzerte, 2019

Ahlborn Lale / Dittmeyr Moritz / P.P. / Sefzig Fabian, Hrsg.
iRRland (muss bleiben) - Juni 2019: iRRland Kunstfestspiele mit Ausstellungen, Lesungen, Konzerte
München (Deutschland): department of volxvergnuegen, 2019
(Flyer, Prospekt) [2] S., 7x15 cm,
Techn. Angaben Flyer, 2-farbiger Risoprint, Schwarz und Grün
ZusatzInformation Infos zu Ausstellungen, Vortrag und Filmvorführung. Aufruf zur Unterstützung, dass iRRland weiter in den bisherigen Räumen bleiben kann. München braucht Freiräume für unkommerzielle Kunst und Kultur! Die Stadt ist für alle da!
Namen Carolin Wenzel / Lisa Ballmann / Lisa Meinecke / Martin Lerch / Matthias Hofmann
Sprache Deutsch
Stichwort Film / Lesung / Pop / Post-Humanismus / Sozialwissenschaft / Vortrag
WEB http://www.volxvergnuegen.org/
TitelNummer
027009801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

dusanek-wolken-und-vogelscheuchen
dusanek-wolken-und-vogelscheuchen
dusanek-wolken-und-vogelscheuchen

Dusanek Ivan: Wolken und Vogelscheuchen - Bilder und Skulpturen, 2019

Dusanek Ivan
Wolken und Vogelscheuchen - Bilder und Skulpturen
Hof (Deutschland): KUNSTpassageHOF, 2019
(PostKarte) [2] S., 10x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am 31.05.2019 in der KUNSTpassageHOF.
Kuratiert von Ivan Dusanek
Sprache Deutsch
Geschenk von Ivan Dusanek
Stichwort Skulptur
WEB www.kunstpassage-hof.de
TitelNummer
027008801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

herz-kunst-und-revolte-plakat-2019
herz-kunst-und-revolte-plakat-2019
herz-kunst-und-revolte-plakat-2019

Herz Rudolf: Kunst und Revolte - Der Kulturkampf der Neuen Rechten, 2019

Herz Rudolf
Kunst und Revolte - Der Kulturkampf der Neuen Rechten
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2019
(Plakat) 1 S., 42x21,7 cm,
Techn. Angaben Laserdruck, gefaltet
ZusatzInformation Plakat zu einem Seminar ab dem 30.04.2019
Sprache Deutsch
Stichwort Kulturkampf / Neue Rechte / Revolte
TitelNummer
027007751 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

igitte-92
igitte-92
igitte-92

Klos Susy / Klos Yvonne: Igitte Nr. 92 - April 2019 - Wasch Wusch Maschine, 2019

Klos Susy / Klos Yvonne
Igitte Nr. 92 - April 2019 - Wasch Wusch Maschine
München (Deutschland): tomatoloco art & fun Verlag, 2019
(Zine) [20] S., 29,7x21 cm, Auflage: 50-100,
Techn. Angaben Drahtheftung, Farbfotokopien
ZusatzInformation Zum Thema Schwarzes Loch, mit Horrorskop und Designvorschlägen, Fakenews, Sushi, Mikroplastik, Braunkohle u. a.
Sprache Deutsch
Stichwort Antianzeige / Essen / Horoskop / Kritik / Neo Dada / Politik / Satire / Text / Zeichnung / Zine
WEB www.facebook.com/klos.susyvonne
TitelNummer
027004718 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

westlicht-kon19
westlicht-kon19
westlicht-kon19

Coeln Peter, Hrsg.: Westlicht Konvolut, 2019

Coeln Peter, Hrsg.
Westlicht Konvolut
Wien (Österreich): Westlicht, 2019
(Flyer, Prospekt / PostKarte) 21x10,5 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben Eine Postkarte, ein Flyer, mehrfach gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Flyer mit Informationen zu Westlicht, Ostlicht, Leica Shop, Westlicht Auktion. Westlicht Photo Auction 24.05.2019.
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Barbara Donaubauer
Stichwort Auktion / Fotografie / Galerie / Kamera / Leica / Shop
WEB www.westlicht-photo-auction.com
WEB www.westlicht.com
TitelNummer
027003752 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Gaenssler Katharina: Atlas und Sequenz Konvolut, 2019

gaenssler-konv19
gaenssler-konv19
gaenssler-konv19

Gaenssler Katharina: Atlas und Sequenz Konvolut, 2019

Gaenssler Katharina
Atlas und Sequenz Konvolut
Wien (Österreich): Westlicht, 2019
(PostKarte / Flyer, Prospekt) 2 S., 21x10 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Zwei Postkarten, ein Flyer, mehrfach gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Zu den Ausstellungen Katharina Gaenssler Atlas und Sequenz, sowie Édouard Baldus Transit und Monument, 05.04.-21.07.2019, Westlicht Wien. Katharina Gaenssler (*1974) hat sich auf die fotografische Komprimierung und Transposition von Räumen spezialisiert. In tausenden Aufnahmen scannt sie mit ihrer Kamera Orte und durchfahrene Distanzen akribisch ab und errichtet sie an anderer Stelle als wandfüllende Kollagen in ephemeren Installationen neu oder bindet sie zu voluminösen, mitunter mehrbändigen Atlanten. Parallel zu den historischen Reise- und Architekturaufnahmen der Alben (Chemins de fer de Paris à Lyonet à la Méditerranée (1863)) von Édouard Baldus eröffnet WestLicht erstmals in Österreich einen Einblick in das umfassende Buchwerk der international präsentierten und vielfach ausgezeichneten Künstlerin. Dabei wird das Buch als Zeitraum und analoge Festplatte im Verhältnis zu seiner Materialität und Körperlichkeit vor Augen geführt. Systematisch entlang eines Rasters und Ordnungsprinzips erfasst, sind Gaensslers Lexika jeweils spezifische Formate, deren skulpturaler Reiz Hand in Hand geht mit den umspannten Sequenzen quasi zufälliger, teils abstrakt wirkender Realitätsfragmente.
Text von der Website.
Namen Edouard Baldus
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Barbara Donaubauer
Stichwort Albumin / Archiv / Atlas / Ausstellung / Dokumentation / Eisenbahn / Fotobuch / Fotografie / Fragment / Geschichte / Künstlerbuch / Lexikon / Material / Objekt / Perspektive / Realität / Reiz / Sequenz / Transport
WEB www.katharinagaenssler.de
WEB www.westlicht.com
TitelNummer
027002752 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.