Sortierung

Nur Titel mit BildNur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach VERLAG Betriebsrat Haus der Kunst

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

el-anatsui-yaw-berko-2019
el-anatsui-yaw-berko-2019
el-anatsui-yaw-berko-2019

Vogel Fabian, Hrsg.: Yaw Berko - Stand up & cry no! - No Outsourcing - save the guards of hdk, 2019

Vogel Fabian, Hrsg.
Yaw Berko - Stand up & cry no! - No Outsourcing - save the guards of hdk
München (Deutschland): Betriebsrat Haus der Kunst, 2019
(Sticker, Button) 6,3x6,3 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Button mit rückseitiger Anstecknadel
ZusatzInformation Der Titel entstammt einer Holzarbeit El Anatsuis. Bei einer Führung in seiner Ausstellung im Haus der Kunst hat er die Buttons verteilt, um die 48 Mitarbeiter zu unterstützen, die durch die Geschäftsführung gekündigt werden sollen um Verwaltungskosten zu sparen
Namen Bastian Vice (Gestaltung)
Sprache Englisch
Geschenk von Betriebsrat Haus der Kunst
Stichwort Arbeitskampf / Arbeitsplatz / Betriebsrat / Entlassung / Gesellschaft / Haus der Kunst / Mitarbeiter / Outsourcing / Solidarität / sozial / Sparen
TitelNummer
027448758 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Vogel Fabian, Hrsg.
Massenkündigung im Haus der Kunst? Das Haus der Kunst hat ein Gesicht. Ein besonderes Haus braucht besondere Menschen. UNS.
München (Deutschland): Betriebsrat Haus der Kunst, 2019
(Flyer, Prospekt) 1 S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Flyer, gelbes und weißes Papier
ZusatzInformation Verteilt vor der Ausstellungseröffnung The Big Sleep, 4. Biennale der Künstler, Künstlerverbund im Haus der Kunst am 18.07.2019
Namen Bastian Vice (Gestaltung)
Sprache Deutsch
Geschenk von Betriebsrat Haus der Kunst
Stichwort Aufruf / Betriebsrat / Haus der Kunst / Kündigung / Mitarbeiter / Outsourcing / Personal / Protest / Wirtschaftlichkeit
TitelNummer
027212901 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.