Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Bernard F. E. Besson, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 75 Treffer

Verfasser
Titel
  • La carte de Tendre
Ort LandRennes (Frankreich) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 2 S., 57x73,2 cm, Auflage: 2000, , ISBN/ISSN 9782914291323
    Ein Blatt, mehrfach gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Ce livre de Bernard Villers affirme son sens par la forme mme du pli : La Carte de Tendre. Le schma qui explique lordre des plis est dailleurs imprim la dernire page de la carte plie, et une partie du tirage laisse ses futurs lecteurs le soin de lui confrer sa forme propre. Tendre est le nom dun pays imagin au XVIIe sicle , la Carte de Tendre est donc une reprsentation topographique et allgorique de la vie amoureuse, dont la premire version date dil y a plus de 300 ans.

    La dernire, celle de Bernard Villers, est peut-tre une nouvelle interprtation dEt in Arcadia ego, on voit se croiser en elle deux sries de recherche dveloppes par lartiste depuis plus de trente ans, lune construisant une potique du pli, lautre retrouvant lesprit de ses premiers livres dartiste qui prolongeaient la pratique picturale dans lespace du livre. La carte proprement dite imagine par Bernard Villers est en effet marque dune valeur potique forte, mais purement picturale. Ce livre peut donc tre lu comme une nouvelle topographie du bonheur en peinture.

    Text von der Webseite
TitelNummer
016059586
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Knstlerbcher - Buchobjekte - Objektbcher
Ort LandBern (Schweiz) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [56] S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Softcover
ZusatzInfos
  • Im vorliegenden Katalog findet sich eine Auswahl von Knstlerbchern, Buchobjekten und Objektbchern aus den vergangenen zwei Ausstellungen in der Galerie Michle Zeller.

    Text aus dem Vorwort des Katalogs.
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
026078680
Einzeltitel =

Titel
  • Schriftenreihe fr Knstlerpublikationen - Band 3 - Sound Art. zwischen Avantgarde und Popkultur
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 S., 23,5x16,5 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 3897702592
    Broschur, mit eingeklebter Hrspiel-CD
ZusatzInfos
  • Die Publikation Sound Art Zwischen Avantgarde und Popkultur dokumentiert die internationale Tagung, die vom 30.09.-2.10.2005 im Rahmen des Ausstellungsprojektes zur Sound Art im Neuen Museum Weserburg Bremen stattfand. Dieses umfasste, neben der Ausstellung Vinyl. Records and Covers by Artists, eine Film- und Konzertreihe zum Thema Klangkunst. Die Tagung diente der wissenschaftlichen Aufarbeitung des Sujets Sound Art, die sich, laut des Vorworts der Herausgeber im Grenzbereich von Literatur, Kunst, Musik, Radio und Film bewegt. Der Band enthlt elf Beitrge international renommierter Musik-, Kunst- und Medienwissenschaftler, Radioredakteure und Komponisten zum Thema Klangkunst. Die Autorinnen und Autoren reflektieren in unterschiedlichen Anstzen die interdisziplinren Aspekte der Sound Art, die in Form der Medien Schallplatte und Tonbandaufzeichnung, Partituren, Radio- und Fernsehsendungen sowie Internetstreams die ffentlichkeit erreicht. Dabei zeichnen sie die Entwicklung der Klangkunst zur Zeit der Russischen Avantgarde, des Futurismus und Dadaismus am Anfang des 20. Jahrhunderts nach. Sie untersuchen auch den Zusammenhang der Sound Art mit den intermedialen Tendenzen von Fluxus, der Neuen und Elektronischen Musik, Konkreten Poesie, der Klanggestaltung im Film sowie ihren Einfluss auf das in den 1990ern viel diskutierte Crossover von Musik und Kunst. Dem Buch liegt eine Audio-CD mit 17 ausgewhlten Hrbeispielen bei. Z. B. Auszge aus Vladimir Majakovskijs Gedichtdeklamationen, Kurt Schwitters Vortrag seiner Ursonate, aktuelle Klangexperimente aus dem Bereich der Radiokunst sowie Ausschnitte aus Luc Bessons Film The Fifth Element von 1997.

    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
006199229
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • PHASES au musee d'ixelles, du 18-10 au 15-11-1964
Ort LandBrssel (Belgien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 21x19 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, mit eingelegter Visitenkarte des Antiquariats
Stichwort
TitelNummer
014001490
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Zeitschrift fr Tiegel & Tumult, Nr. 08 Sicht-Bildplatte
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 30x28 cm, Auflage: 150, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Metallbildrahmen mit Pergamentbogen (56x42 cm) mit farbigem Nitro-Umdruck, 2 mal gefaltet und 2 eingelegten Orangenpapieren. In bedrucktem Pergaminumschlag
ZusatzInfos
  • war eine handgemachte Knstler-Zeitschrift/Original-art-edition, die von 1986 bis 1992 viermal jhrlich eschien, mit einer Auflage von je 150 Exemplaren. Jede Ausgabe entstand in Zusammenarbeit mit einem Knstler, dem visual guest.

    Jedes Exemplar ist in sich individuell, mit jeder Ausgabe verndert sich das Erscheinungsbild von ZfT&T. Neben je einem speziellen Schwerpunkt und dem Beitrag des visual guest (auch immer in einer Auflage von 150 Exemplaren) finden sich alle erdenklichen Druckformen, mediale Formen und Verarbeitungstechniken in den einzelnen Ausgaben: berdrucktes, Geschnittenes, Gestanztes, Collagiertes, Eingedostes, Kartoniertes, Verschachteltes, Ready-mades, Teil- und Ganzweises.

    Alle erdenklichen Materialien wurden verarbeitet und industriell gefertigte Teile aus den unterschiedlichsten Materialien wurden integriert und somit auch wiederverwertet.

    Visual guest der Ausgabe: Bernard Heidsieck
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
005887016
Einzeltitel =

Titel
  • Leute
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 208 S., 24x18 cm, , ISBN/ISSN 9783941787995
    4. Auflage. Texte deutsch
ZusatzInfos
  • Blexbolex wurde 1966 als Bernard Granger in Douai/Nordfrankreich geboren. Er studierte an der Kunsthochschule von Angoulme und arbeitete anschlieend als Drucker und Verleger der ditions Cornlius in Paris. Seine ersten Titel druckte und verlegte er selbst, spter arbeitete er mit Le Dernier Cri, einem auf Comic-Kunst und Siebdruck spezialisierten Verlag aus Marseille zusammen. Inzwischen hat Blexbolex ber 40 Bcher geschrieben und gestaltet, wobei er fr fast jedes Projekt mit neuen Formaten und Stilen experimentiert. 2001 erschien sein erstes Kinderbuch, eine Zusammenarbeit mit Jean-Luc Fromental.

    Blexbolex lebt als freier Autor und Illustrator in Leipzig.

    Text von der Webseite
Weitere Personen
TitelNummer
010163355
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Journal of Artists' Books - JAB #37
Ort LandChicago, IL (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 66 S., 27,9x21,5 cm, , ISBN/ISSN 10851461
    Drahtheftung, Softcover,
ZusatzInfos
  • Journal of Artists Books Ausgabe zu Les Editions Incertain Sens, Frhling 2015. Mit der Arbeit Left Right / Right Left von Bernard Villers in Briefumschlag, eingeklebt auf der letzten Seite.

    Cover von Peter Downsbrough
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
016060576
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • alternative 040 - Zeitschrift fr Literatur und Diskussion
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 44 S., 21x15 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Thema des Heftes: Franzsische Essayisten
Stichwort
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
016747615
Einzeltitel =

Titel
  • schde - fiches d'oprateurs anonymes Nr. 12
Ort LandBrssel (Belgien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, , ISBN/ISSN 07773366
    Ein Blatt gefaltet, alle Bltter lose eingelegt
ZusatzInfos
  • Monatliche Zeitschrift (1974-1975) mit anonymen Beitrgen. Externe Mitwirkende bei schde waren u. a. Bernard Marcelis, Alain Macaire, Achille Bonito Oliva, Wim Van Mulders und Michel Baudson
Sprache
Stichwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
017383634
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Chroniques de L'Art Vivant, No. 25 - Documenta Cassel Exclusif
Ort LandParis (Frankreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 38x28 cm, , ISBN/ISSN 00043338
    Drahtheftung, mit zahlreichen Abbildungen,
ZusatzInfos
  • Inhalte: Houston De Luxe Show - Bruxelles, le dessin contemporain - Art-Language Londres, et Terry Atkinson - Sol LeWitt - Abraham Moles - Esthtique numrique, concepts de base- Madrid, Centre de calcul - Eusebio Sempere - John Withney, Ordinateur et cration anime - Gilles Aillaud - Bernard Dufour - Carlos Fuentes et l'impossible fte - Vladimir Forgeney - The Mood of Terry Riley - Amsterdam, 2nd Wet Dream Film Festival - Miro sur le vif
Sprache
Stichwort
Geschenk von Vollrad Kutscher
TitelNummer
019752K69
Einzeltitel =

Titel
  • Graphzines aus dem Zentralinstituts fr Kunstgeschichte Mnchen
Ort LandMnchen / Frstenfeldbruck (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 S., 29,5x21 cm, Auflage: 250, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783981738766
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalogheft zur Ausstellung im Museum Frstenfeldbruck, 22.06.-24.09.2017

    Text von Rdiger Hoyer.

    Zum ersten Mal sind franzsische Graphzines, Knstlerpublikationen, die eng mit dem alternativen ComicStrip und den Fanzines verbunden sind, in einem Museum in Deutschland zu sehen. Im Focus der Ausstellung steht die franzsische Szene der achtziger und neunziger Jahre.

    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
023871648
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Abstrakt ist schner - Die Malerei von K. O. Gtz wurde in der Nachkriegszeit zur Brcke eines isolierten Deutschland nach Europa. Im Alter von 103 Jahren ist er gestorben
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 57x40 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Beitrag in der SZ Nr. 192 vom 22. August 2017, Feuilleton, S. 9
ZusatzInfos
  • Nichts weiter mehr als ein Mehr oder Weniger an aufgetragener, weggekratzter und weggeschleuderter, in den Grund gekratzter oder gestauter Farbe, so beschrieb Karl Otto Gtz selbst einmal seine Malerei. Die zerwhlten Texturen seiner Bilder waren Ausdruck von Aufbruch. ...

    Mitglied der Cobra-Gruppe. ...

    Zusammen mit Otto Greis, Heinz Kreutz, Bernard Schultze grndetet er 1952 die Knstlergruppe Quadriga. ...

    ... Ein Grundsatz, den er auch als Professor an der Kunstakademie Dsseldorf an Schler wie Sigmar Polke und Gerhard Richter weitergab. Gtz Kunst selbst lsst sich zwischen der impulsiven Maltechnik eines Pollock und der rhythmisierten Bildkomposition eines de Kooning verorten. ...

    Textzitate aus dem Artikel
Sprache
TitelNummer
024100664
Einzeltitel =

ono-traeume
ono-traeume
ono-traeume

Ono Yoko: Trume!, 2006

Verfasser
Titel
  • Trume!
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Postkarte zur Gruppenausstellung "Poetische Positionen II" im Kasseler Kunstverein, kuratiert von Jrgen O. Olbrich. Mit Jens Carstensen, Max Christian Graeff, Bernard Heidsieck, Yoko Ono, Bernd Salfner, Joachim Schmid und W. Mark Sutherland.

    "Poetische Positionen II" ist die Fortsetzung einer Ausstellungsreihe des Kasseler Kunstvereins, die 2004 damit begonnen hat, Knstler vorzustellen, die auf unterschiedliche Art und Weise in den Bereichen Bildende Kunst und Sprache arbeiten. Nachdem in der Ausstellung "Poetische Positionen I" Arbeiten gezeigt wurden, die die Sprache als elementare Darstellungsform der Kunst nutzen, wird das Schwerpunktthema von "Poetische Positionen II" Text, Klang und Sound sein. Initiiert hat diese Reihe Jrgen O. Olbrich, selbst Knstler, der seit vielen Jahren mit Text und Sprache arbeitet.

    Text von der Webseite.
Sprache
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025555689
Einzeltitel =

Lischka Gerhard Johann, Hrsg.: Alles und noch viel mehr. Das poetische ABC. Die KatalogAnthologie der 80er Jahre, 1985

lischka_alles_1985
lischka_alles_1985
lischka_alles_1985

Lischka Gerhard Johann, Hrsg.: Alles und noch viel mehr. Das poetische ABC. Die KatalogAnthologie der 80er Jahre, 1985

Verfasser
Titel
  • Alles und noch viel mehr. Das poetische ABC. Die KatalogAnthologie der 80er Jahre
Ort LandBern (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 1008 S., 23x16 cm, , ISBN/ISSN 3716505110
    Kartonbroschur, mit Griffregister nach ABC, Autoren-/Knstlerbiographien, Namensregister
ZusatzInfos
  • Erschienen anlsslich der Ausstellung 12.04.-02.06. 1985 in der Kunsthalle Bern. Mit Besitzername Petzold im Schmutztitel
Weitere Personen
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
027013764
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Livres mis en scne
Ort LandParis (Frankreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 12 S., 20x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Katalog zu einer Ausstellung mit Buchobjekten von 8 internationalen Knstlern
Stichwort
TitelNummer
000117176
Einzeltitel =

Aumller Franz / Feicht Thomas / Kretschmer Hubert / Nitsch James, Hrsg.: Instant Nr. 16 Media, 1986

Instant 16 Media
Instant 16 Media
Instant 16 Media

Aumller Franz / Feicht Thomas / Kretschmer Hubert / Nitsch James, Hrsg.: Instant Nr. 16 Media, 1986

Titel
  • Instant Nr. 16 Media
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [36] S., 42x29,5 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 01746944
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ausstellungskatalog zur zweiteiligen Ausstellung im Goethe-Institut Paris:

    1. Teil, Knstlerzeitschriften ab 26.02.1986

    2. Teil, Schallplatten und Musikkassetten, 10.04.-15.05.1986

    Ausstellung von Hubert Kretschmer mit Teilen des Archive Artist Publications.
Sprache
TitelNummer
000178K08
Einzeltitel =

spress heidsieck Poeme
spress heidsieck Poeme
spress heidsieck Poeme

Heidsieck Bernard: Pome-Partition J / Carrefour de la Chausse d'Antin / extrait, 1973

Verfasser
Titel
  • Pome-Partition J / Carrefour de la Chausse d'Antin / extrait
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Musik-Kassette, MC
Techn. Angaben
  • 10,8x6,9 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    S Press Nr. 18
Stichwort
Nachlass von Michael Khler
TitelNummer
001674193
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Artist's Books
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Auflage: 80, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    10 Hefte im Schuber, alle Hefte sig./num.
Stichwort
TitelNummer
001968164
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Tau/ma 1
Ort LandBologna (Italien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 30,5x22x2,2 cm, Auflage: 500, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    5 Hefte in aufklappbarer Pappschachtel, Vorderseite und Rcken der Schachtel mit Titel bedruckt, Blindprgung auf Rckseite, Innenseiten mit Impressum und Editorial bedruckt
ZusatzInfos
  • TauMa: Mit je einem Heft der Knstler
Stichwort
TitelNummer
002711441
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • mla post cart book
Ort LandFlorenz (Italien)
Verlag Jahr
Medium PostKarte / Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 9,5x14,7 cm, Auflage: 1000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    48 Knstlerpostkarten in Schuber