infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Skulpturen

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

alles-andere-ist-drin
alles-andere-ist-drin
alles-andere-ist-drin

Göngrich Erik: Alles andere ist drin ! Berliner Skulpturen und andere Ankündigungen, 2005


Göngrich Erik
Alles andere ist drin ! Berliner Skulpturen und andere Ankündigungen
Frankfurt am Main (Deutschland): Revolver Publishing, 2005
(Heft) 144 S., 14,5x17,7 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 978-3-86588-177-9
Techn. Angaben Drahtheftung, 16seitiges Textheft mit Bildlegenden und mit einem Text von Ulrich Gutmair (deutsch) eingelegt
ZusatzInformation Die merkwürdigen städtebaulichen Anordnungen, Objekte und Gegenstände, die Göngrich fotografiert hat, sind Skulpturen sui generis. Es sind Skulpturen, von denen die meisten nie als solche konzipiert waren, die aber die Realität der Stadt und der ihr übergestülpten Images umso präziser kommentieren.
Text von der Webseite
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Nullerjahre
WEB www.goengrich.de
TitelNummer
013313486 Einzeltitelanzeige (URI)
flatz werkkatalog 1
flatz werkkatalog 1
flatz werkkatalog 1

Flatz Wolfgang: Werkkatalog Band 1 - Bilder, Skulpturen und Objekte, 1989


Flatz Wolfgang
Werkkatalog Band 1 - Bilder, Skulpturen und Objekte
München (Deutschland): Mosel und Tschechow, 1989
(Buch) 112 S., 27,5x19,7 cm, ISBN/ISSN 3-925987-06-1
Techn. Angaben Hardcover

Namen Thomas Dreher (Text) / Veit Loers (Text)
Stichwort 1980er Jahre / Bilder / Objekte / Skulpturen
TitelNummer
009436311 Einzeltitelanzeige (URI)
schlicht-kunst-fuer-millionen
schlicht-kunst-fuer-millionen
schlicht-kunst-fuer-millionen

Schlicht Esther / Hollein Max, Hrsg.: Kunst für Millionen - 100 Skulpturen der Mao-Zeit / Art for the Millions - 100 Sculptures from the Mao Era, 2009


Hollein Max / Schlicht Esther, Hrsg.
Kunst für Millionen - 100 Skulpturen der Mao-Zeit / Art for the Millions - 100 Sculptures from the Mao Era
München (Deutschland): Hirmer Verlag, 2009
(Buch) 200 S., 28x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-7774-2231-2
Techn. Angaben Broschur mit aufklappbarem Cover
ZusatzInformation Erschienen anlässlich der Ausstellung "Kunst für Millionen. 100 Skulpturen der Mao-Zeit" in der Schirn Kunsthalle Frankfurt, 24.09.2009 bis 3.01.2010, kuratiert von Esther Schlicht
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
013494494 Einzeltitelanzeige (URI)
weserburg-mir-ist-das-leben-lieber
weserburg-mir-ist-das-leben-lieber
weserburg-mir-ist-das-leben-lieber

Schoppmann Wolfgang / Friese Peter / Boulboullé Guide, Hrsg.: Mir ist das Leben lieber - Sammlung Reydan Weiss, 2016


Boulboullé Guide / Friese Peter / Schoppmann Wolfgang, Hrsg.
Mir ist das Leben lieber - Sammlung Reydan Weiss
Bremen (Deutschland): Museum für moderne Kunst / Weserburg, 2016
(Heft) 64 S., 21x14,2 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Umschlag aus farbigem Papier, Leporello zur Ausstellung beiliegend
ZusatzInformation Die Ausstellung Mir ist das Leben lieber (21.05.2016-26.02.2017) vereinigt Bilder, Skulpturen und Videoarbeiten, die auf sehr sinnliche und überzeugend provokante Weise Fragen der Identität, der gesellschaftlichen Rollenzuschreibung, aber auch existenziellen Bereichen wie Leben und Tod nachgehen. Präsentiert werden Höhepunkte und noch nie gezeigte Werke aus der Sammlung Reydan Weiss. Neben namhaften Künstlerinnen und Künstlern wie Cindy Sherman, Nathalie Djurberg, Bettina Rheims, aber auch Gerhard Richter, Anselm Kiefer, Olaf Metzel und Robert Longo zeigt die Ausstellung viele überraschend neue Werke, darunter afrikanische, ozeanische, chinesische, japanische, lateinamerikanische und karibische Positionen.
Text aus dem Heft
Stichwort Digitaldruck / Farbwelten / Fetisch / Fotografie / Installation / Malerei / Materialcollage / Skulpturen / Totem / Weibliche Inszenierungen / Zeichnung
WEB www.weserburg.de
TitelNummer
016817602 Einzeltitelanzeige (URI)
dusanek-ivan_muenchberg-kunstpassagehof_2016
dusanek-ivan_muenchberg-kunstpassagehof_2016
dusanek-ivan_muenchberg-kunstpassagehof_2016

Dusanek Ivan, Hrsg.: Ivan Dusanek - Flügel haben / Kopf, Hand und Fuß, 2016


Dusanek Ivan, Hrsg.
Ivan Dusanek - Flügel haben / Kopf, Hand und Fuß
Hof / Münchberg (Deutschland): Bürgerzentrum Münchberg / KUNSTpassageHOF, 2016
(PostKarte) 2 S., 10x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte, Wendekarte
ZusatzInformation Einladung zu zwei Ausstellungen "Kopf, Hand und Fuß - Skulpturen und Bilder", Bürgerzentrum Münchberg, Eröffnung 19.11.2016 und "Flügel haben - Skulpturen und Bilder", KUSTpassageHOF, Eröffnung 17.11.2016
Kuratiert von Ivan Dusanek
Stichwort Malerei
TitelNummer
016947701 Einzeltitelanzeige (URI)
wiedra-stelen-2017-hof
wiedra-stelen-2017-hof
wiedra-stelen-2017-hof

Wiedra Helmut: Stelen, 2017


Wiedra Helmut
Stelen
Hof (Deutschland): KUNSTpassageHOF, 2017
(PostKarte) 21x10 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Geboren 1925 in Jägerndorf (Sudentenland), gestorben im September 2015 in München.
Ausstellungen in München und im süddeutschen Raum von den 60er Jahren bis Ende der 90er.
Die Skulpturen wurden aus Teilen von Pappe, Kunststoff und Metall etwa ab 2002 gefertigt. Die Besprühungen mit Gold- oder Silberbronze erfolgte einige Jahre später. Seitdem hat Helmut Wiedra keine Bronzeskulpturen mehr gemacht.
Der Münchner Sammler Hubert Kretschmer konnte nach dem Tod des Bildhauers einige der phantastischen Skulpturen vor der Vernichtung retten. Sie werden zum ersten mal öffentlich gezeigt.
Namen Ivan Dusanek (Kurator)
Stichwort 1960er Jahre / 1970er Jahre / 2000er Jahre / Bildhauer / Skulptur
TitelNummer
023937701 Einzeltitelanzeige (URI)

Heenes Jockel
Skulpturen
München (Deutschland): Kunst-Kommunikation, 1988
(PostKarte) 4 S., 14,7x21 cm,
Techn. Angaben Klappkarte

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
001661125 Einzeltitelanzeige (URI)
eines nicht ohne
eines nicht ohne
eines nicht ohne

Heenes Jockel: Eines nicht ohne ein anderes - Skulpturen 1986 - 1988, 1988


Heenes Jockel
Eines nicht ohne ein anderes - Skulpturen 1986 - 1988
München (Deutschland): Selbstverlag, 1988
(Buch) 21x15,7 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Klappbroschur, mit Widmung im Umschlag

Stichwort 1980er Jahre
WEB www.jockelheenes.de/werkverzeichnis
TitelNummer
001663226 Einzeltitelanzeige (URI)

Hoinka Manfred
Skulpturen 79/83
München / Aachen (Deutschland / Deutschland): Ottenhausen Verlag, 1983
(Buch) . ISBN/ISSN: 3-922760-16-3

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
001893164 Einzeltitelanzeige (URI)

Schwarzwaelder Rosemarie, Hrsg.
Neue Skulpturen
Wien (Österreich): Galerie nächst St. Stephan, 1982
(Buch) 64 S., 29,8x21 cm,

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
004506031 Einzeltitelanzeige (URI)
Gerhard Theewen, Pin-Up Salon
Gerhard Theewen, Pin-Up Salon
Gerhard Theewen, Pin-Up Salon

Theewen Gerhard: Die komplette Pin-Up Sammlung, 1982


Theewen Gerhard
Die komplette Pin-Up Sammlung
Frankfurt am Main (Deutschland): Salon im Verlag Kretschmer & Großmann, 1982
(Buch) Auflage: 2000, ISBN/ISSN 3-923205-71-6
ZusatzInformation Gerhard Theewen ist einer der großen Photographen unserer Zeit. Sein Erfolg in der Pin-Up Photographie beruht auf einer Kombination von verschiedenen Eigenschaften und Fertigkeiten, die ihn zu einem der besten Vertreter dieser schwierigen Sparte machen.
Neulich erzählte er mir von seinem großen Wunsch, die Photographie als eine Kunstform zu unterstützen, die gleichberechtigt neben der Bildhauerei, der Malerei und der Musik stehen sollte. Während nämlich Aktgemälde in Museen und Galerien gesammelt werden und Skulpturen von nackten Körpern auf öffentlichen Plätzen zu finden sind und akzeptiert werden, sind Photographien von Pin-Ups teilweise geradezu unverantwortlichem Argwohn ausgesetzt. Wenn er dann über die Schwierigkeiten bei der Auswahl von Modellen und Umgebungen, der Auswahl von Accessoires und ihrer Anordnung, dem langen Warten auf das für seine Zwecke geeignete Licht erzählt, wird etwas von der geistigen Anspannung deutlich, die die physische Anstrengung einer manchmal bis spät in die Nacht dauernden Aufnahmereihe begleitet. So ganz nebenbei zollt er auch der Agfa-Isola 1 und der Dacora-Digna 1 einen bedeutenden Tribut, wenn er offenbart, daß alle Aufnahmen in der vorliegenden Sammlung mit diesen beiden kleinen, wandlungsfähigen Kameras gemacht wurden. Darüberhinaus, und das ist charakteristisch für ihn, mißt er Kameras grundsätzlich keine weitere Bedeutung bei, "weil sie nur Werkzeuge sind, kleine Instrumente, die sofort meinen Befehl ausführen und ein Bild in dem Moment festhalten wenn ich es sehe". Trotz dieser scheinbaren Absage an das Handwerk ist Theewen ein ausgezeichneter Techniker. Das wird allen Photographen deutlich werden, die dieses Buch Seite für Seite mit großem Interesse studieren werden und das nicht nur wegen der Schönheit der Modelle und der raffinierten Anordnung. Aber mehr noch als der technische Fachverstand, der unter Photographen keine Seltenheit ist, besitzt Gerhard Theewen die Gabe in perfektem Einklang mit seinen Modellen arbeiten zu können. Er tut dies ohne die ganze Sinnlichkeit des Subjekts zu verringern und das ist es, was Gerhard Theewen zu einem großen Künstler macht.
Stichwort 1980er Jahre
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de/verlagsprogramm/kuenstlerbuch/theewen-pin-up.htm
TitelNummer
004924007 Einzeltitelanzeige (URI)

Illmer Ivon
Buch-Skulpturen
Osnabrück (Deutschland): Selbstverlag, 2008
(PostKarte) 1 S., 10,5x19,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Frankfurter Buchmesse

Stichwort Nullerjahre
WEB www.galerie-illmer.de
TitelNummer
005956165 Einzeltitelanzeige (URI)

Ulrichs Timm
Timm Ulrichs macht mobil - Möbel-Skulpturen und Installationen
Aachen (Deutschland): Atelierhaus Aachen, 1999
(PostKarte)
Techn. Angaben Einladungskarte

Geschenk von Timm Ulrichs
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
007009237 Einzeltitelanzeige (URI)
made in munich
made in munich
made in munich

Dercon Chris / Lorz Julienne, Hrsg.: Made in Munich. Editionen von 1986 bis 2008, 2011


Dercon Chris / Lorz Julienne, Hrsg.
Made in Munich. Editionen von 1986 bis 2008
Köln (Deutschland): Verlag der Buchhandlung Walther König, 2011
(Buch) 368 S., 24,8x19,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-86560-662-4
Techn. Angaben Katalog zur Ausstellung im Haus der Kunst 2009, mit Installationsansichten von Wilfried Petzi und Objektfotografien von Jann Averwerser, Schutzumschlag aus gefaltetem Plakat
ZusatzInformation Vorwort von Chris Dercon. Essay von Julienne Lorz.
"Ich bin interessiert an der Verbreitung von physischen Vehikeln in Form von Editionen, weil ich an der Verbreitung von Ideen interessiert bin." Joseph Beuys / München gilt als heimliche Hauptstadt von Editionen und Multiples. "Made in Munich. Editionen von 1968 bis 2008" bietet einen anderen Blick auf die Geschichte des Münchner Kunsthandels. Im Vordergrund stehen die Produzenten von Multiples und Editionen, die über einen Zeitraum von 40 Jahren in und um München entstanden sind. Darunter sind Editeure wie die Galerie Heiner Friedrich, Galerie Fred Jahn, Galerie Bernd Klüser, Sabine Knust und ihr Maximilian Verlag, Galerie van de Loo und Edition Schellmann, sowie Aktionsraum A1, ECM Records, edition x, Kunstraum München, P.A.P. Kunstagentur Karlheinz & Renate Hein, s press tonband verlag und zehn neun. Neben Druckgraphiken finden sich Editionen und Multiples verschiedenster Art nebeneinander: von fotografischen Mappenwerken, Plattencover Skulpturen, Videos und Tonkassetten, 16 mm-Filme, bis hin zu eigens an den Raum angepassten Kunstwerken.
"I am interested in the circulation of physical vehicles in the form of editions, because i am interested in the circulation of ideas." Joseph Beuys / Since the beginning of the 1970s, Munich along with New York and London, was leading with regards to editions and multiples. This catalogue shows works from 1968 to today, which were initiated and produced by a.o. dedicated munich galleries and "editeurs". "Made in Munich" shows outstanding works by international as well as german artists a.o. by Georg Baselitz, Joseph Beuys, Marcel Broodthaers, Dan Flavin, Lucio Fontana, Richard Hamilton, Carsten Höller, Jeff Koons, Hermann Nitsch, Blinky Palermo, Gerhard Richter, Dieter Roth and Andy Warhol.
Text von der Webseite
Namen Andy Warhol / Bernd Klüser / Blinky Palermo / Carsten Höller / Dan Flavin / Dieter Roth / Fred Jahn / Georg Baselitz / Gerhard Richter / Heiner Friedrich / Hermann Nitsch / Jann Averwerser / Jeff Koons / Joseph Beuys / Lucio Fontana / Marcel Broodthaers / Richard Hamilton / Sabine Knust / Wilfried Petzi
Stichwort Aktionsraum A1 / ECM Records / edition x / Kunstagentur Karlheinz & Renate Hein / Kunstraum München / P.A.P. / s press tonband verlag / zehn neun
TitelNummer
008280259 Einzeltitelanzeige (URI)

Ettlinger Ina / Mitzev Vincent / Ossi Fink
Der leere Raum - Teil 3
München (Deutschland): Rathausgalerie Kunsthalle, 2012
(PostKarte) 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Eröffnung. Klappkarte. Gezeigt wird auch der Film von Fischli und Weiss: Der Lauf der Dinge
ZusatzInformation Nun schon zum dritten Mal in Folge steht eine Ausstellung mit dem Motto „Der leere Raum“ am Anfang der Spielzeit des Kulturreferats in der Rathausgalerie.
Die historische Halle gibt selbstbewusstes Eigenleben vor. Frei von Stellwänden und Einbauten eröffnet der leere Raum den teilnehmenden Künstlern neue Möglichkeiten zum Experiment.
Ina Ettlinger zeigt eine bunte Ansammlung ihrer Stoffskulpturen. Surreal, aber auch menschhaft wirkende Wesen, Knäuel und Ausbeulungen.
Vincent Mitzev errichtet in der Hallenmitte aus Fundstücken einen gewaltigen Turm von Babel, der bis zum Glasdach reichen wird. Fink Ossi komplettiert mit Bildern und Raumarbeiten in gekonnt verwegener Manier die Ausstellung. Insgesamt eine Zusammenstellung sehr eigenständiger Arbeiten, die trotz ausufernder Farbigkeit und ungewöhnlichen Werkstoffen die souveräne Ruhe klassischer Skulpturen ausstrahlen.
Ausstellungseröffnung am Freitag, 16.März 2012, 19:00 Uhr
Es sprechen Dr. Ingrid Anker, Stadträtin der Landeshauptstadt München in Vertretung des Oberbürgermeisters und Johannes Muggenthaler, Kulturreferat
Ab 20.30 Uhr spielt die Band Aftermars (Sebastien Brault, Thomas Jocher, Tom Früchtl)
TitelNummer
008810303 Einzeltitelanzeige (URI)

Schirmer Lothar, Hrsg.
Joseph Beuys - Eine Werkübersicht
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2001
(Buch) 240 S., 31x24 cm, ISBN/ISSN 3-88814-976-2
Techn. Angaben Softcover
ZusatzInformation Zeichnungen und Aquarelle, Drucksachen und Multiples, Skulpturen und Objekte, Räume und Aktionen, 1945-1985
Namen Alain Borer (Einführungstext)
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1940er Jahre / 1950er Jahre / 1960er Jahre / 1970er Jahre / Aktion / Aquarell / Drucksache / Multiple / Objekt / Raum / Skulptur / Zeichnung
TitelNummer
009220292 Einzeltitelanzeige (URI)
steinbrecher-alles.jpg
steinbrecher-alles.jpg
steinbrecher-alles.jpg

Steinbrecher Erik: Über Alles, 2012


Steinbrecher Erik
Über Alles
Berlin (Deutschland): Kunstbibliothek Berlin, 2012
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 40x30 cm, 10 Teile. ISBN/ISSN 978-3-88609-732-6
Techn. Angaben Transparente Kunststofftüte mit neonfarbigem Aufkleber, mit Leporello, 7 Heften, 2 gefalteten Plakaten und einem gefalteten Karton
ZusatzInformation Der 1963 in Basel geborene und in Berlin lebende Künstler Erik Steinbrecher entwirft für die Ausstellung "Uber Alles" in der Kunstbibliothek eine besondere Rauminstallation mit seinen Künstlerbüchern. Seine visuell ebenso faszinierenden wie witzigen Künstlerbücher werden darin in einem Spannungsbogen zu seinen Arbeiten in anderen Medien gezeigt, Bücher, Filme, Fotografien und Skulpturen eröffnen durchaus widersprüchliche assoziative Berührungsfelder gegenwärtiger Bildwelten des Alltags.
Die Ausstellungsinstallation spielt mit der Idee des grafischen Layouts und führt folgerichtig auch zu einem neuen, für die Ausstellung produzierten Künstlerbuch. Die eigene künstlerische Arbeit mit dem Buch, der besondere Ort der Kunstbibliothek mit ihren international bedeutenden Sammlungen und das Moment der Begegnung - Kollegen und Freunde werden eingeladen, in den Ausstellungsaufbau einzugreifen - werden in vielfältigen Spiegelungen der Bilder und Bücher überraschend und unterhaltsam präsentiert.
Text von der Webseite
Geschenk von Michael Lailach
TitelNummer
010275353 Einzeltitelanzeige (URI)

Mesa Rufino
l'Exposició d'Escultures d'En Rufino Mesa
Encamp (Spanien): Gemeinde Encamp, 1985
(PostKarte) 10,5x20,4 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zu einer Ausstellungseröffnung von Skulpturen

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
010865373 Einzeltitelanzeige (URI)
wortelkamp-papierarbeiten
wortelkamp-papierarbeiten
wortelkamp-papierarbeiten

Wortelkamp Erwin: Kunst trägt sich und uns, 2005


Wortelkamp Erwin
Kunst trägt sich und uns
Regensburg (Deutschland): Städtische Galerie Leerer Beutel, 2005
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 12x12x6 cm, ISBN/ISSN 3-935052-45-6
Techn. Angaben Pappschachtel mit 22 einseitig bedruckten Leporellos
ZusatzInformation Ausstellungskonzept Dr. Herbert Schneider. Papierarbeiten (1997-2005) und Skulpturen (1993-2005)
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
011606391 Einzeltitelanzeige (URI)
partenheimer-das-archiv
partenheimer-das-archiv
partenheimer-das-archiv

Partenheimer Jürgen: Das Archiv / The Archive, 2013


Partenheimer Jürgen
Das Archiv / The Archive
Berlin (Deutschland): distanz, 2013
(Buch) 368 S., 14x16,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-95476-046-6
Techn. Angaben Hardcover mit Leinen,
ZusatzInformation Mit Textbeiträgen von Anne Carson, Lebogang Mashile , Carla Schulz-Hoffmann, John Burnside, Oswald Egger und Rudi Fuchs.
„Das Archiv“ als physisches und psychisches „Lager“ des Künstlers verknüpft Erinnerung und Gegenwart, individuelles und kulturelles Gedächtnis. Dabei treffen Werke aus unterschiedlichen Zeiträumen und Medien aufeinander: Ausgewählte Künstlerbücher und -texte, Gemälde, Arbeiten auf Papier und Skulpturen erkunden den Beziehungsreichtum ihrer Formen und Inhalte.
Text von der Webseite
Namen Anne Carson / Carla Schulz-Hoffmann / John Burnside / Lebogang Mashile / Oswald Egger / Rudi Fuchs
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Künstler Archiv
TitelNummer
011836420 Einzeltitelanzeige (URI)
gerz-res-publica
gerz-res-publica
gerz-res-publica

Gerz Jochen: Res Publica - Das öffentliche Werk 1968-1999, 1999


Gerz Jochen
Res Publica - Das öffentliche Werk 1968-1999
Ostfildern (Deutschland): Hatje Cantz Verlag, 1999
(Buch) 148 S., 28,1x22 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-0883-8
Techn. Angaben Softcover
ZusatzInformation Hrsg. Museion - Museum für moderne Kunst, Bozen, Texte von Rosanna Albertini, Andreas Hapkemeyer, Marion Hohlfeldt, Helga Pakasaar, Hans-Werner Schmidt.
Mit fotografischen und textlichen Dokumentationen der Werke macht der Band das öffentliche Werk von Jochen Gerz zugänglich: Die Plakatarbeiten von 1968 bis heute, die großen Monumente und Mahnmale der beiden letzten Jahrzehnte und die Internet- Skulpturen des Künstlers werden in ihrem Entstehungsprozess vorgestellt. Obwohl nicht ausgeführt, wird auch Gerz' Projekt zum Berliner »Denkmal für die ermordeten Juden Europas« einbezogen. Zudem bietet der Band Einblicke in die Arbeit des Künstlers mit den Medien Radio, Zeitung und TV.
Text von der Webseite
Namen Andreas Hapkemeyer / Hans-Werner Schmidt / Helga Pakasaar / Marion Hohlfeldt / Rosanna Albertini
Sprache Deutsch
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
011917425 Einzeltitelanzeige (URI)
penck-skulpturen-1983
penck-skulpturen-1983
penck-skulpturen-1983

Penck A.R. (Winkler Ralf): Skulpturen 1979-1982, 1983


Penck A.R. (Winkler Ralf)
Skulpturen 1979-1982
Köln (Deutschland): Michael Werner, 1983
(Heft) signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung, mit Widmung for Heester. Innenseite eingeklebte Lasche mit Laufkarte einer englischen Bibliothek
ZusatzInformation SW-Fotografien von Holzskulpturen, Texte, Skizzen
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
011928420 Einzeltitelanzeige (URI)
hornung-bildbriefe
hornung-bildbriefe
hornung-bildbriefe

Hornung Hartmut: Bildbriefe an Artur Kulak und Skulpturen, 2014


Hornung Hartmut
Bildbriefe an Artur Kulak und Skulpturen
Ahlbeck (Deutschland): Edition Februarpresse, 2014
(Buch) 92 S., 27,5x21 cm, Auflage: 250,
Techn. Angaben Broschur mit Schutzumschlag, mit Widmung
ZusatzInformation erschienen zur Ausstellung im Fischlandhaus Wustrow vom 23.03.-15.06.2014
Geschenk von Artur Kulak
WEB www.hartmut-hornung.de
TitelNummer
012117437 Einzeltitelanzeige (URI)
lang-nunga-goonya
lang-nunga-goonya
lang-nunga-goonya

Lang Nikolaus: Nunga und Goonya, 1991


Lang Nikolaus
Nunga und Goonya
München (Deutschland): Kunstraum München, 1991
(Buch) 142 S., 28,5x22 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-923874-69-3
Techn. Angaben Hardcover, Aus dem Nachlass Wieland Grommes
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 17.04.-16.06.1991 im Kunstraum München und der Städtischen Galerie im Lenbachhaus, München sowie weiteren Ausstellungen in der Kunsthalle Bremen. Stadtgalerie Saarbrücken. Institut für Auslandsbeziehungen, Stuttgart. Daedalus, Wien
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1990er Jahre / Maschinen-Skulpturen / Natur / Südaustralien / Tierskulpturen / Völkerkunde / Werkzeuge / Zivilisation
TitelNummer
012165401 Einzeltitelanzeige (URI)
gundling-meese-erzstaat
gundling-meese-erzstaat
gundling-meese-erzstaat

Meese Jonathan: Grundling Meese Erzstaat, 2007


Meese Jonathan
Grundling Meese Erzstaat
Köln (Deutschland): Verlag der Buchhandlung Walther König, 2007
(Buch) 96 S., 23,5x16,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-86560-337-1
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Zu einer Ausstellung zum Jahr der Geisteswissenschaften im Land der Dichter und Denker. Als erster Diener seiner in eigenen Worten Staatskunst inszeniert Meese mit Texten, Bildern, graphischen Interventionen und Skulpturen die Wiedergeburt des unfreiwilligen Hofnarren
Jakob Paul von Gundling (1673- 1731) aus dem Geist und den Ausbünden der künstlerischen Phantasie. Schloß Neuhardenberg
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
012206426 Einzeltitelanzeige (URI)
dusanek-gaertnerinnen
dusanek-gaertnerinnen
dusanek-gaertnerinnen

Dusanek Ivan: Gärtnerinnen - Skulpturen und Bilder, 2014


Dusanek Ivan
Gärtnerinnen - Skulpturen und Bilder
Hof (Deutschland): KUNSTpassageHOF, 2014
(Heft) 16 S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung. Mit einem Gedicht aus Faust II von Johann Wolfgang von Goethe, Gärtnerinnen
ZusatzInformation Zur Ausstellung im Dezember 2014 in der KUNSTpassageHOF
TitelNummer
012254414 Einzeltitelanzeige (URI)
skavova-dusanek
skavova-dusanek
skavova-dusanek

Skavova Paulina / Dusanek Ivan: Skulpturen, 2015


Dusanek Ivan / Skavova Paulina
Skulpturen
Hof (Deutschland): KUNSTpassageHOF, 2015
(Heft) 16 unpag. S., 14,8x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Einladungskarte beigelegt
ZusatzInformation Zur Ausstellung am 8.04.2015
Geschenk von Ivan Dusanek
WEB www.kunstpassage-hof.de
TitelNummer
013106476 Einzeltitelanzeige (URI)
bartacek-skulpturen
bartacek-skulpturen
bartacek-skulpturen

Bartácek Karel: Skulpturen, 2015


Bartácek Karel
Skulpturen
Hof (Deutschland): KUNSTpassageHOF, 2015
(PostKarte) 10x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte, Rückseite frankiert und gestempelt
ZusatzInformation zur Vernissage am 18.09.2015 in der KUNSTpassageHOF. Kuratiert von Ivan Dusanek
Geschenk von Ivan Dusanek
WEB www.kunstpassage-hof.de
TitelNummer
013819501 Einzeltitelanzeige (URI)
wiedra-skulpturen-flyer
wiedra-skulpturen-flyer
wiedra-skulpturen-flyer

Wiedra Helmut: Skulpturen von Helmut Wiedra - Expressive und dynamische Formen, 1996


Wiedra Helmut
Skulpturen von Helmut Wiedra - Expressive und dynamische Formen
München (Deutschland): BSHG, 1996
(Flyer, Prospekt) 4 S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Blatt, einmal gefaltet, mit Preisliste
ZusatzInformation zur Ausstellung ab 24.09.1996 in der BSHG-Zenrale Hochstr. 17
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
013923497 Einzeltitelanzeige (URI)
wiedra-skulpturen-mappe
wiedra-skulpturen-mappe
wiedra-skulpturen-mappe

Wiedra Helmut: Skulpturen von Helmut Wiedra - Expressive und dynamische Formen, 1996 ca.


Wiedra Helmut
Skulpturen von Helmut Wiedra - Expressive und dynamische Formen
München (Deutschland): Selbstverlag, 1996 ca.
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 30,5x22,4 cm, 20 Teile.
Techn. Angaben 8 Flyerkopien mit eingelegten Bilderverzeichnissen, Preislisten, 10 lose Kopien der Bilderverzeichnisse, in Pappmappe

Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
013930497 Einzeltitelanzeige (URI)

Wiedra Helmut
Fotografien und Postkarten - Konvolut
München (Deutschland): Selbstverlag, 1992 ca.
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 41,6x29,5 cm, 26 Teile.
Techn. Angaben 16 Fotografien von Skulpturen (41x29 cm), 5 Reproduktionen von Gemälden (41x29 cm), beigelegt drei Übersichtsblätter, eine Postkarte und eine Einladungskarte, in Pappmappe
ZusatzInformation zur Ausstellung "Helmut Wiedra - Malerei und Objekte" vom 21.11.1992- ca. 09.01.1993 in der Plaza Galerie, München
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
013931K45 Einzeltitelanzeige (URI)
bartacek-skulpturen-heft
bartacek-skulpturen-heft
bartacek-skulpturen-heft

Bartácek Karel: Skulpturen, 2015


Bartácek Karel
Skulpturen
Hof (Deutschland): KUNSTpassageHOF, 2015
(Heft) 16 unpag. S., 14,8x10,4 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Katalogheft zur Ausstellung vom 18.09.2015 bis 23.10.2015 in der KUNSTpassageHOF. Kuratiert von Ivan Dusanek
Geschenk von Ivan Dusanek
WEB www.kunstpassage-hof.de
TitelNummer
013934507 Einzeltitelanzeige (URI)
future-trance-pk
future-trance-pk
future-trance-pk

Gossens Ben / Jaud Korbinian / Perathoner Diego / Silberhorn Thomas: FUTURE trance, 2015


Gossens Ben / Jaud Korbinian / Perathoner Diego / Silberhorn Thomas
FUTURE trance
München (Deutschland): kunstarkaden, 2015
(PostKarte) 9,7x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Multimediale Installationen, Skulpturen, Videos und Maschinen, 30.09.-31.10.2015 in den Kunstarkaden
TitelNummer
014019501 Einzeltitelanzeige (URI)
dusanek-skulpturen-2015
dusanek-skulpturen-2015
dusanek-skulpturen-2015

Dusanek Ivan: Skulpturen, 2015


Dusanek Ivan
Skulpturen
Hof (Deutschland): KUNSTpassageHOF, 2015
(PostKarte) 2 S., 10x21 cm, Auflage: 500, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation zur Ausstellung in der KUNSTpassageHOF am 4.12.2015
TitelNummer
014394501 Einzeltitelanzeige (URI)
richter-atlas-5-baende
richter-atlas-5-baende
richter-atlas-5-baende

Richter Gerhard: Atlas in 5 Bänden - atlas in 5 volumes, 2015


Richter Gerhard
Atlas in 5 Bänden - atlas in 5 volumes
Köln (Deutschland): Verlag der Buchhandlung Walther König, 2015
(Buch) 828 S., 45x32,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-86335-520-3
Techn. Angaben 4 Bände in Schuber, Leinen mit Prägung, in Pappschachtel, bedruckt
ZusatzInformation Herausgegeben von Helmut Friedel.
Band I: Tafeln 1-218 (1962-1974) / Band II: Tafeln 219-444 (1966-1988) / Band III: Tafeln 445-668 (1978-2006) / Band IV: Tafeln 667-809 (2002-2015), mit mehr als 5000 farbigen Abbildungen auf 809 Tafeln.
Mit dem Wunsch nach Ordung und Übersicht begann Gerhard Richter vor mehr als 50 Jahren, die ihm wichtigen Teile seines umfangreichen Bildmaterials auf Kartons im Format 50 × 65 bis 73,5 × 51,7 cm zu montieren: eigene und gefundene Photos, Ausschnitte aus Zeitungen und Illustrierten, Skizzen, Zeichnungen, Konstruktionspläne, Raumentwürfe, Collagen, übermalte Photographien sowie Ideen und Entwurfsvarianten zu Gemälden, Skulpturen und Installationen. Schon bald vernachlässigte Richter die Chronologie, vielmehr gilt sein Interesse der ikonographischen und typologischen Ordnung. Als "work in progress" entwickelt sich der ATLAS zu einem eigenständigen Gesamtkunstwerk, in dem sich biografische und historische Fakten spiegeln, ein künstlerischer Kosmos von großer Eigenständigkeit und Quelle seines gesamten Denkens und Schaffens. 2012 entwirft Richter das Konzept für diese Edition und trifft die Entscheidung, den ATLAS nicht zu reproduzieren, sondern als Buch neu einzurichten. Alle Tafeln werden im Maßstab 1:2 gezeigt, sodaß dieses monumentale Archiv mit mehr als 5.000 Bildern zum ersten Mal in jedem Detail sichtbar wird. Zahlreiche Fotos im Kleinformat, die weder in Ausstellungen noch in den bisherigen Publikationen zu erkennen sind und wichtige Bildinformationen liefern, werden so erstmals sichtbar. ( Volume V: Helmut Friedel: Kommentiertes Werkverzeichnis war bei Drucklegung von Volume I - IV noch nicht abgeschlossen. Auf Wunsch von Gerhard Richter wird dieser Band im Jahr 2016 erscheinen und ist nicht Teil des Schubers, der mit Volume I - IV den kompletten ATLAS dokumentiert.)
Text von der Webseite
Sprache Deutsch / Englisch
TitelNummer
014672073 Einzeltitelanzeige (URI)
epikur-haack-ua
epikur-haack-ua
epikur-haack-ua

Nacke Hans Peter, Hrsg.: Simone Haack - Christoph Jakob - Ines Doleschal, 2009


Nacke Hans Peter, Hrsg.
Simone Haack - Christoph Jakob - Ines Doleschal
Wuppertal (Deutschland): Galerie Epikur, 2009
(Heft) 20 unpag. S., 11x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellungseröffnung am 29.05.2009
Simone Haack: Bilder und Zeichnungen. Christoph Jakob: Skulpturen, Arbeiten in Stein. Ines Doleschal: im Kabinett: The way out
Ausstellung: 29.05.-03.07.2009
Geschenk von Horst Tress
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
015407562 Einzeltitelanzeige (URI)
2005-klaus-hack
2005-klaus-hack
2005-klaus-hack

Nacke Hans Peter, Hrsg.: Klaus Hack - Skulpturen und Zeichnungen, 2005


Nacke Hans Peter, Hrsg.
Klaus Hack - Skulpturen und Zeichnungen
Wuppertal (Deutschland): Galerie Epikur, 2005
(Heft) 16 unpag. S., 15x11 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellung: 17.06.-15.07.2005
Geschenk von Horst Tress
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
015431562 Einzeltitelanzeige (URI)
2011-hack-libuda
2011-hack-libuda
2011-hack-libuda

Nacke Hans Peter, Hrsg.: Klaus Hack - Skulpturen / Walter Libuda - Malerei, 2011


Nacke Hans Peter, Hrsg.
Klaus Hack - Skulpturen / Walter Libuda - Malerei
Wuppertal (Deutschland): Galerie Epikur, 2011
(Heft) 16 unpag. S., 14,9x11 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellung: 23.09.-29.10.2011
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
015434562 Einzeltitelanzeige (URI)
wandrey-bilder-skulpturen-objekte
wandrey-bilder-skulpturen-objekte
wandrey-bilder-skulpturen-objekte

Wandrey Petrus / Galloway David, Hrsg.: Petrus Wandrey - Bilder, Skulpturen, Objekte, 1999


Galloway David / Wandrey Petrus, Hrsg.
Petrus Wandrey - Bilder, Skulpturen, Objekte
Köln (Deutschland): Oktagon, 1999
(Buch) 180 S., 25,2x19,5 cm, ISBN/ISSN 3-89611-069-1
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Monografie anlässlich der Retrospektive Petrus Wandrey im Museum der bildenden Künste in Leipzig 1999, kuratiert von David Galloway
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Bildersturm / Cyborgs / Digitale Kunst / Digitalismus / Engel / Ikonen / Masken / Plotterprint / Pop-Art / Tänzer
TitelNummer
016218582 Einzeltitelanzeige (URI)
Rainer-Weber-Kunstpassagehof
Rainer-Weber-Kunstpassagehof
Rainer-Weber-Kunstpassagehof

Weber Rainer: Skulpturen, 2016


Weber Rainer
Skulpturen
Hof (Deutschland): KUNSTpassageHOF, 2016
(PostKarte) 2 S., 10x21 cm,
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladung zur Ausstellungseröffnung in der Kunstpassage Hof am 23.09.2016. Kuratiert von Ivan Dusanek
Stichwort Skulptur
TitelNummer
016496601 Einzeltitelanzeige (URI)
moraza-republic
moraza-republic
moraza-republic

Moraza Juan Luis: Republic, 2014


Moraza Juan Luis
Republic
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2014
(Buch) 254 S., 23x16,6 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-509-6
Techn. Angaben Klappbroschur,
ZusatzInformation Publikation zur gleichnamigen Ausstellung vom 15.10.2014-02.03.2015.
The exhibition catalogue of republic brings together a broad selection of works by Juan Luis Moraza that explore the museum as a system of conventions and possibilities of citizenship. If one of the problems of contemporary democracy is the dilemma facing each citizen – between passivity and the possibilities of participation in social life – in the museum Moraza finds a space of convergence between the citizen-artist and citizen-spectator. Texts by the artist, in addition to a glossary and conversation, both developed by the show’s curator João Fernandes, are presented. The publication is arranged into two complementary parts: the odd-numbered pages comprise a catalogue of works, documents and literary works selected by the artist, while the even pages make an essay about republic.
Text von Website
Sprache Englisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Besucher / Beteiligung / Plastik / Skulpturen / Teilnahme
WEB www.museoreinasofia.es
TitelNummer
016561603 Einzeltitelanzeige (URI)
Die-Reise-des-Samens
Die-Reise-des-Samens
Die-Reise-des-Samens

Szeemann Una: Die Reise des Samens - Una Szeemann mit Dr. phil. Peter Hain und Dr. phil. Olaf Knellessen, 2016


Szeemann Una
Die Reise des Samens - Una Szeemann mit Dr. phil. Peter Hain und Dr. phil. Olaf Knellessen
Zürich (Schweiz): Selbstverlag, 2016
(Heft) 28 S., 21x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Wendeheft
ZusatzInformation Una Szeemann besuchte bei ihrem ersten Gastgeber Hypnosesitzungen, um eine einst erlebte Vision – das Bild eines Samens – zu reaktivieren. Im Anschluss an diese Sitzung kreierte die Künstlerin Objekte, die in ihrer Gestalt auf die von ihr unter Hypnose beschriebene Form referieren. In den in der Praxis von Dr. Hain gezeigten Videoarbeiten spricht der Psychotherapeut über diesen Entstehungsprozess, während Szeemanns zweiter Gastgeber, der Psychoanalytiker Dr. Olaf Knellessen, die entstandenen Skulpturen analysiert. Mit der Integration differenter Bewusstseinszustände in den kreativen Entstehungsprozess versucht die Künstlerin, andere Inspirationsquellen zu aktivieren.
Manifesta 11 Zürich
Namen Olaf Knellessen / Peter Hain
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Erinnerung / Hypnose / Reise / Samen / Skulptur / Video
WEB www.m11.manifesta.org/de/artist/szeemann-una
TitelNummer
016600606 Einzeltitelanzeige (URI)
sauerer-attack
sauerer-attack
sauerer-attack

Sauerer Peter: Attack of the 50ft. Woman - Ein Album von Peter Sauerer, 2016


Sauerer Peter
Attack of the 50ft. Woman - Ein Album von Peter Sauerer
Frankfurt am Main (Deutschland): Galerie Martina Detterer, 2016
(Objekt, Multiple) 24 unpag. S., 15,7x11,5 cm,
Techn. Angaben 12 Postkarten, ein Faltblatt mit Text von Andreas Bee, in kaschierter Kartonschachtel mit geklammerten Ecken
ZusatzInformation Postkarten zur Ausstellung Attack of the 50 FT. Woman vom 10.09.-22.10.2016 in Frankfurt a.M. Ein Schwerpunkt der Ausstellung bilden die neuen „Schachteln“. Hier klebt Sauerer auf einen Schachteldeckel ein Foto und zeigt im sich daneben befindenden Schachtelinneren die Figuren, die auf dem Foto zu sehen sind. Die Motive reichen vom aktuellen NSU-Prozess mit Beate Tschäpe über den 1958 gedrehten und Ausstellungstitel-gebenden Science-Fiction Film „Attack ot he 50 ft. Woman“ bis weit zurück in die Kunstgeschichte. So sind Motive von Piero della Francesca („Die Geisselung Christi“) und Caspar David Friedrich Vorlagen für Peter Sauerer. Die Figuren sind in ihrer feinen Ausarbeitung erkennbar. Auf nicht einmal einem Zentimeter gelingt es dem Künstler, die Figuren zu personifizieren.
Text aus der Pressemitteilung der Galerie Martina Detterer
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Bildhauer / Frauen / Mensch / Skulpturen
WEB www.petersauerer.de
TitelNummer
016677606 Einzeltitelanzeige (URI)

Sauer Michel
Wasserwege - Skulpturen
Lübeck (Deutschland): Overbeck-Gesellschaft, 1988
(Heft) 36 unpag. S., 18x13,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung

Stichwort 1980er Jahre / Bildhauerei / Zeichnung
WEB www.michelsauer.de
TitelNummer
016793616 Einzeltitelanzeige (URI)
sauer-skulpturen-aus-metall
sauer-skulpturen-aus-metall
sauer-skulpturen-aus-metall

Sauer Michel: Skulpturen aus Metall, 1987


Sauer Michel
Skulpturen aus Metall
Kiel (Deutschland): Kunsthalle zu Kiel, 1987
(Buch) 44 unpag. S., 24x17 cm, signiert, ISBN/ISSN 3-923701-18-7
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Mit Fotografien von Thomas Struth
Stichwort 1980er Jahre / Bildhauerei
WEB www.michelsauer.de
TitelNummer
016795616 Einzeltitelanzeige (URI)
beierle-goerlich_insel-am-silbernen-fluss_2015
beierle-goerlich_insel-am-silbernen-fluss_2015
beierle-goerlich_insel-am-silbernen-fluss_2015

Beierle Edward / Görlich Jutta: Die Insel am silbernen Fluss - beierle.goerlich, 2015


Beierle Edward / Görlich Jutta
Die Insel am silbernen Fluss - beierle.goerlich
München (Deutschland): Selbstverlag, 2015
(Buch) 80 unpag. S., 23x16 cm, signiert,
Techn. Angaben Broschur, Umschlag Efalin 280g,
ZusatzInformation Ein Fotoprojekt von Edward Beierle und Jutta Görlich im Rahmen von pasing by (17 Kunstprojekte im Zentrum Pasings 03.-12.07.2015)
Über die Sommermonate hinweg präsentiert "Pasing by" 17 Projekte von Künstlerinnen und Künstlern, die sich mit dem Münchner Stadtteil Pasing und seinem neu gestalteten Zentrum auseinandersetzen. Ihre Skulpturen, Installationen und Interventionen verwandeln Plätze und Häuserfassaden, Straßen, Geschäfte, Innenhöfe und Passagen. Ob im Vorübergehen oder aktiv im Rahmen zahlreicher Kunstaktionen: Pasing by lädt dazu ein, den öffentlichen Raum im Dialog mit Kunst zu erleben.
Text von der Webseite
Geschenk von Edward Beierle
Stichwort Fotografie / Kostüm / Menschen / Pasing Arkaden / Porträt
TitelNummer
017227618 Einzeltitelanzeige (URI)
carroll-newspaper-13
carroll-newspaper-13
carroll-newspaper-13

Carroll Lawrence: Newspaper 13 - Under the Blue, 2017


Carroll Lawrence
Newspaper 13 - Under the Blue
Berlin (Deutschland): Buchmann Galerie, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 48 unpag. S., 35x25,7 cm,
Techn. Angaben Katalogzeitung, Blätter lose ineinander gelegt, Infopapier der Galerie liegt bei,
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung in der Buchmann Galerie Berlin und Lugano, 20.03.-14.03.2017
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Atelier / Malerei / Minimalismus / Skulpturen / Text / Zeichnung
TitelNummer
017648K64 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.