Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Aktuell Listen

Gesucht wurde Gegenkultur, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 28 Treffer

 Hinweis zum Copyright
brand-whole-earth-catalogue-1968
brand-whole-earth-catalogue-1968

Verfasser
Titel
  • Whole Earth Catalog 1968
Ort LandMenlo Park, Kalifornien (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 42x29,7 cm, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Zwei nach Webseite ausgedruckte Einzelblätter.
ZusatzInfos
  • Der Whole Earth Catalog war ein von Stewart Brand, dem späteren Erfinder des Begriffs „Personal Computer“, herausgegebener Katalog, der zwischen 1968 und 1972, gelegentlich noch bis 2003, erschien. Er listete Literatur der Gegenkultur auf und gilt als analoger Vorläufer von Google. Ein Artikel wurde in den Katalog aufgenommen, wenn er:
    als Werkzeug nützlich ist, für unabhängige Bildung relevant ist, hohe Qualität hat oder wenig kostet, nicht schon ins allgemeine Bewusstsein vorgedrungen ist, und leicht per Post verschickt werden kann.
    Der Katalog prägte und verbreitete viele Denkansätze, die heute mit den 1960ern und 1970 verknüpft sind, wie die der Gegenkultur und der Umweltbewegung. Spätere Editionen beeinflussten die 1970er bis 1990er Jahre.
    Steve Jobs, Gründer von Apple Inc., bezeichnete den Katalog als eine der Bibeln seiner Generation und als analogen Vorläufer von Suchmaschinen wie Google im Internet. Er zitierte daraus die Aufforderung „Stay hungry, stay foolish“ (engl., dt. in etwa Bleib hungrig, bleib töricht).
    Text von Wikipedia
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
025709713
Einzeltitel =

Titel
  • GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    21 Einzelblätter in Hülle
ZusatzInfos
  • Planungsunterlagen zur Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM. Ausgelegter Text zur Ausstellung mit Kurzinfos zu den einzelnen Magazinen
Sprache
TitelNummer
024029648
GND Permalink
http://d-nb.info/gnd/1147523096
VIAF Permalink
https://viaf.org/viaf/4177151247992944270002/
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 24 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    24 ausgefüllte Fragebogen in Hülle
ZusatzInfos
  • Fragebogen zu den Magazinen der Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM in München
Sprache
TitelNummer
024030648
GND Permalink
http://d-nb.info/gnd/1147523096
VIAF Permalink
https://viaf.org/viaf/4177151247992944270002/
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • The Cologne Art Book Fair 2017 - Material
Ort LandMünchen / Köln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 30 S., 29,7x21 cm, 6 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Programm der Messe, Timeline 1969-1979, Messeinfos, Emails, Powerpoint Präsentation. Schwarz-Weiß-Laserausdrucke in Pergamintasche
ZusatzInfos
  • Materialien zur Messe und zum Vortrag am 02.09.2017. Hubert Kretschmer: GegenKultur entdecken – Beispiele aus dem Archive Artist Publications von den 60ern bis heute, Powerpoint-Präsentation und zum Anschauen Münchner unabhängige Magazine und Münchner PunkZines aus den 80ern.
Sprache
Stichwort
TitelNummer
024736667
Einzeltitel =

sauer-the-cologne-art-book-
sauer-the-cologne-art-book-

Verfasser
Titel
  • The Cologne Art Book Fair 2017
Ort LandKöln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt / Leporello / Heft
Techn. Angaben
  • 21x14,9 cm, Auflage: 1.000, numeriert, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello, auf Karte aus festerem Papier geklebt. Zwei Karten eingelegt.
ZusatzInfos
  • Infoheft zur Cologne Book Fair 2017, mit Programm und Ausstellerverzeichnis. U. a. mit einer Ankündigung des Vortrags "GegenKultur entdecken - Beispiele aus dem Archive Artist Publications von den 60ern bis heute" am 02.09.2017.
    Ausführliche Programmbeschreibung auf den zwei beigelegten Karten.
Sprache
TitelNummer
025342708
Einzeltitel =

loewe_2_1974
loewe_2_1974
loewe_2_1974

Lischka Gerhard Johann, Hrsg.: der Löwe - Eine kulturphilosophische Zeitschrift. Nr. 02 - Theorie Dialoge, 1974

Verfasser
Titel
  • der Löwe - Eine kulturphilosophische Zeitschrift. Nr. 02 - Theorie Dialoge
Ort LandBern (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 92 S., 19x12 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur. Umschlag Karton, rosa. Mit Abbildungen in Schwarz-Weiß.
ZusatzInfos
  • Inhalt: Zu diesem Heft, DIE POSTMODERNE, John Cage - ÜBER DIE BEEINFLUSSUNG, KULTUR, Wilhelm Girnus, Friedrich Tomberg - Kultur für alle, Kultur durch alle!, ZITATE, Kultur, Nachkultur, Kulturrevolution, Gegenkultur, KUNST, Konrad Farner - Die Funktion der Kunst, Peter Gorsen - Warum und wozu (bildende) Kunst, Alain Jouffroy - Kunst und Antikunst, Siegfried J. Schmidt, Kunst, Gesellschaft, Kommunikation, ZITATE, Kunst, LITERATUR, Friedrich Geyrhofer - Die Metasprache der Literatur, Franz Kaltenbeck - Schreiben über das Schreiben, Peter Weibel - Subgeschichte der Literatur, ZITATE, Literatur, DIE AUTOREN.
Sprache
TitelNummer
028131764
Einzeltitel =

die-kollektive-autobiographie-alternativer-autoren
die-kollektive-autobiographie-alternativer-autoren
die-kollektive-autobiographie-alternativer-autoren

Engel Peter / Emig Günther, Hrsg.: Die untergründigen Jahre - Die kollektive Autobiographie alternativer Autoren aus den 1970ern und danach, 2020

Verfasser
Titel
  • Die untergründigen Jahre - Die kollektive Autobiographie alternativer Autoren aus den 1970ern und danach
Ort LandNiederstetten (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 484 S., 20x12,5 cm, ISBN/ISSN 9783948371555
    3-seitig beschnittene Broschur, Softcover glänzend cellophaniert
ZusatzInfos
  • Verlegt in Günther Emigs Literatur-Betrieb. 2. verbesserte Auflage
    Die 68er-Studentenrevolte hat in die 70er Jahre hineingestrahlt, ist da erst richtig wirksam geworden, nicht zuletzt in der Literatur und im Literaturbetrieb. War das damals tatsächlich eine gravierende Umwälzung oder nur der übliche Aufstand der Jungen gegen die Alten beziehungsweise lediglich ein spontaner Aufbruch gegen den eingefahrenen "Betrieb"? Kann man sich, wie Enzensberger meinte, in Bezug auf die siebziger Jahre "kurz fassen" und nicht wirklich verlangen, dass man ihrer "mit Nachsicht gedächte"?
    Wir stellten diese Fragen 40 Jahre nach den "Gegenbuchmessen" und dem Kampf der "kleinen Bertelsmänner" gegen das etablierte Verlagswesen noch einmal, wollen von den damaligen Protagonisten der "Gegenkultur" wissen, wie sie jene Zeiten erlebt haben, welches für sie die bestimmenden Momente waren und was von all dem für sie bis heute nachwirkt.
    Inhaltlich sollte es in den erbetenen Beiträgen um das Subjektive gehen, die persönliche Perspektive, also keine Beiträge über Dritte, sondern eine Darstellung des eigenen Tuns (natürlich mit Bezug auf diese "Dritten"): Warum, mit wem, zu welchem "Endzweck", was daraus geworden ist usw. Also quasi lauter Einzel-Autobiographien, die die Zeit von Ende der 1960er bis Ende 1970 schwerpunktmäßig umfassen sollten. Und natürlich wie es danach weiterging.
    Text von der Website
Sprache
TitelNummer
029300819
Einzeltitel =

kunst_medien_documenta6_1977
kunst_medien_documenta6_1977

Verfasser
Titel
  • Kunst und Medien - Materialien zur documenta 6
Ort LandKassel (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 304 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 9783921768006
    Broschur, zahlreiche Schwarz-Weiß-Abbildungen
ZusatzInfos
  • Informationen rund um die documenta und Wolf Vostells verhindertes Starfighter-Projekt. S. 88a (so paginiert) als Leerseite, in Anspielung auf Paragraph 88a, Verfassungsfeindliche Befürwortung von Straftaten "Die Seite ist dem § 88a gewidmet - sie zu einer vollständigen Buchseite zu machen, ist für Autoren und Verleger nicht mehr leicht. Darum werden alle Leser aufgerufen, sie selbst zu vervollständigen."
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000323746
Einzeltitel =

sz 06 genesis
sz 06 genesis

Verfasser
Titel
  • Robert Crumbs Genesis
Ort LandMünchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 224 S., 30x22,3 cm, ISBN/ISSN 9783864970054
    Bibliothek, Graphic Novels 06, Hardcover mit Bändchen
ZusatzInfos
  • Die Erschaffung der Welt. Adam, Eva und die Vertreibung aus dem Paradies. Die Sintflut und der Turmbau zu Babel. Die wundersame Geschichte von Joseph und seinen Brüdern. Mit dieser ebenso bildgewaltigen wie dem Originaltext treuen Adaptation des Ersten Buchs Mose zeigt sich der geniale Underground-Zeichner Robert Crumb von einer neuen, unerwarteten Seite.
    Robert Crumb (*1943) begründete 1967 in San Francisco mit seinem Magazin „Zap Comix“ die Underground-Comics. Mit Figuren wie „Fritz the Cat“ und „Mr. Natural“ sowie mit seinen aggressiv-tabulosen autobiographischen Arbeiten wurde Crumb zu einem Star der Gegenkultur. Inzwischen gilt er längst als einer der wichtigsten amerikanischen Comic-Künstler überhaupt. Crumb wurde bereits 1999 beim Internationalen Comic-Festival in Angoulême mit einem Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet und lebt heute in Frankreich
Sprache
TitelNummer
008841054
Einzeltitel =

crumb-record-cover
crumb-record-cover

Verfasser
Titel
  • The Complete Record Cover Collection
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 112 S., 26x26,4 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9780393082784
    Hardcover in Schuber mit ausgestanztem Loch
ZusatzInfos
  • Nachdem er 1968 das Cover von Janis Joplins „Cheap Thrills“ gestaltet hatte, wurde Crumb einer breiteren Öffentlichkeit bekannt und begann, neben Artworks für seine eigenen Bands, Auftrags- und Freundschaftsarbeiten für Künstler wie Bob Dylan, Chuck Berry, Frank Zappa oder Grateful Dead zu machen, interpretierte aber weiterhin Porträts und Cover alter Blues- und Jazz-Legenden wie Artie Shaw, Bo Carter oder Blind Boy Fuller in seinem charakteristisch antiquierten, satirischen Stil.
    Text von der Website
Sprache
Geschenk von Beatrice Hernad
TitelNummer
012382431
Einzeltitel =

katalog-minipressen-1974
katalog-minipressen-1974

Verfasser
Titel
  • Bücher die man sonst nicht findet - Katalog der Minipressen 1974/75
Ort LandGersthofen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 252 S., 20,5x14,5 cm, ISBN/ISSN 3875120299
    Broschur, einzelne Seiten rausgelöst
ZusatzInfos
  • Präsentationen von über 80 Verlagen
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
017128609
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Revolte hinter Glas - Make love, not war: In London wird der Utopismus der Sechzigerjahre gefeiert – auf ziemlich museale Weise
Ort LandMünchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 57,2x40 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Artikel in der SZ Nr. 302 vom 30. Dezember 2016, Seite 13
ZusatzInfos
  • Zu einer Ausstellung: You say you want a Revolution – Records and Rebels 1966 – 1970 im Victoria & Albert Museum, London, bis 26.02.2017. Katalog
Sprache
Stichwort
TitelNummer
017249619
Einzeltitel =

sz-agit-pop-2017
sz-agit-pop-2017

Verfasser
Titel
  • Agit-Pop - Deutschland hat sich nie bemüht, die Emigranten der Avantgarde zurückzuholen. So beflügelten Dada und Bauhaus die Subkultur der USA
Ort LandMünchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 57x40 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Beitrag in der SZ Nr. 6 vom 9. Januar 2017, Feuilleton, S. 10
Sprache
TitelNummer
017259631
Einzeltitel =

gegenkultur-pk
gegenkultur-pk
gegenkultur-pk

Kretschmer Hubert / Lang Laura, Hrsg.: GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine, 2017

Verfasser
Titel
  • GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine
Ort LandMünchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 9,7x21 cm, Auflage: 2.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Infokarte zur Veranstaltung
ZusatzInfos
  • Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM. ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG am Sonntag 02.07.2017 um 12 Uhr, WORKSHOP „SNIFFIN‘ GLUE“ mit dem beißpony Artwork-Team um 14 Uhr. LESUNG am Donnerstag 13.07. um 19 Uhr.
    Über 30 Hefte, die sonst nur in Off-Spaces, Clubs oder ‚unter der Hand‘ weitergereicht werden, können durchgeblättert, entdeckt und gelesen werden. Neben aktuellen Magazinen werden alternative, kuriose und hochpolitische Hefte seit den 1970er-Jahren gezeigt, die der Sammler Hubert Kretschmer für sein Archive Artist Publications aufgespürt hat, so wie queere Zines aus dem Archiv des forum homosexualität münchen e.V. und Punkmagazine aus den frühen 80ern aus dem Bestand von Wolfgang Diller.
    Text von der Karte
Sprache
TitelNummer
023787701
Einzeltitel =

programm-platform-jul-dez-2017
programm-platform-jul-dez-2017

Verfasser
Titel
  • Programm Juni -> Dezember 2017
Ort LandMünchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • 8 S., 21x10 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello
ZusatzInfos
  • Flyer beinhaltet Informationen zu den Veranstaltungen
    Visionen gestalten - GegenKultur, Münchner Independent Magazine - Philipp Gufler, wanna give you devotion - Andreas Pfeiffer - Open Studios - Neue Allianzen - Akademie der Platform mit workshops
Weitere Personen
TitelNummer
023880701
Einzeltitel =

Cover-Gegenkultur-historische-Magazine-Buch-A3
Cover-Gegenkultur-historische-Magazine-Buch-A3
Cover-Gegenkultur-historische-Magazine-Buch-A3

Kretschmer Hubert / Lang Laura, Hrsg.: Hefte von den 70ern bis zu den 90er Jahren aus dem AAP Archive Artist Publications, 2017

Verfasser
Titel
  • Hefte von den 70ern bis zu den 90er Jahren aus dem AAP Archive Artist Publications
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 161 unpag. S., 42x29,7 cm, Auflage: Unikat, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klebebindung mit Leinenstreifen, Farbkopien nach PDF, Hartpappe, Transparentfolie
ZusatzInfos
  • Angefertigt zur Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM, GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine.
    Blatt, Gang Time, Mode & Verzweiflung, Der Tod, Der Bote, Der Feminist, S!A!U!, Glasherz, Zeitung, Der Sprengreiter, Kunst redet, 59 to 1, Malerei.Painting, Plastic Indianer, Strapazin, ontos u. a.
Sprache
TitelNummer
024235K71
Einzeltitel =

Cover-Kopien-Hefte-Forum-Homosexualitaet
Cover-Kopien-Hefte-Forum-Homosexualitaet
Cover-Kopien-Hefte-Forum-Homosexualitaet

Kretschmer Hubert / Lang Laura, Hrsg.: Hefte von 1979-2017 aus dem forum homosexualität München, 2017

Verfasser
Titel
  • Hefte von 1979-2017 aus dem forum homosexualität München
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 78 unpag. S., 42x29,7 cm, Auflage: Unikat, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klebebindung mit Leinenstreifen, Farbkopien nach PDF, Hartpappe, Transparentfolie
ZusatzInfos
  • Angefertigt zur Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM, GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine nach Leihgaben des forum homosexualität München.
    kellerjournal, Liesebuch, HAM Homosexuelle Aktion München, Frauenzeitung München, Frauenoffensive, Südwind, Medusa, OUR Munich, Leo, Die Krake, Anarcha, Zeitung für Kastration der Zerstörungspotenz und Herrschaft, Blut Sex Busen, Münchner Frauenzeitung, Einer ist schwach. Vereint sind
    wir stark, rosa fisten
Sprache
TitelNummer
024236K71
Einzeltitel =

MODE-6
MODE-6

Verfasser
Titel
  • MO:DE 6 - Charles
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 256 S., 32x23,5x4 cm, Auflage: 1.000, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover mit Kartoneinband und Leinenstreifen, verschiedene Papiere, mit einem eingelegten Heft, 3 Karten und 2 Postern, teils Werbung. Signiert von Charles Schumann.
ZusatzInfos
  • MO:DE6 - Charles ist ein Magazin über das Eigentliche, das unser Leben schön, wahr und gut macht. Charakter und Erfahrung von Charles Schuhmann treffen auf die Neugier des angehenden Modejournalisten des Abschlussjahrgangs der AMD Akademie Mode und Design. Die sechste Ausgabe der jährlich erscheinenden Magazinreihe MO:DE6 widmet sich erstmals einer Persönlichkeit und ihrem Stil.
    Text aus dem Editorial
    Geschenk von Sabine Resch anlässlich der Ausstellung "GEGENKULTUR" in der PLATFORM München, 02.07.-28.07.2017.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Sabine Resch
TitelNummer
024660K82
Einzeltitel =

MODE-5-vorne
MODE-5-vorne

Verfasser
Titel
  • MO:DE 5 - Oberfläche
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 284 S., 28x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Cover aus glitzerndem Papier, verschiedene Papiere für den Bild- und Textteil
ZusatzInfos
  • Die fünfte Ausgabe von[mo:de] ist dem Thema Oberfläche gewidmet. Für das jährlich erscheinende Magazin der AMD Akademie Mode & Design nahmen wir uns im Abschlussjahrgang als angehende Modejournalisten die Freiheit, aus der konventionellen Magazinstruktur auszubrechen, indem wir ihre gestalterischen Elemente isolierten: Text und Bild. Farbige Punkte auf den Seiten zeigen an, wie Fotos, Illustrationen, Interviews und Lesestücke zusammengehören. (Text aus dem Editorial)
    Geschenk von Sabine Resch anlässlich der Ausstellung "GEGENKULTUR" in der PLATFORM München, 02.07.-28.07.2017.
Weitere Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Sabine Resch
TitelNummer
024661681
Einzeltitel =

journal21-1-2018
journal21-1-2018

Verfasser
Titel
  • Journal 21 - Ausgabe 1/2018
Ort LandWien (Österreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 45x29,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Zeitschrift der Österreichischen Galerie Belvedere. Themen: Günter Brus-Retrospektive, Intervention, Performance und Installation von Sophia Süßmilch mit dem Titel "Kann ich mal die Braun?" im Rahmen der Ausstellung "Günter Brus. Unruhe nach dem STurm" im BELVEDERE", 12.07.-12.08.2018, Performance am 11.07.2018, Ausstellung von Rachel Whiteread, Jubiläum 60 Jahre 21er Haus/Belvedere 21.
    Coverbild: Sophia Süßmilch "Beasts of the Southern Wild", 2016.
Sprache
TitelNummer
025707714
Einzeltitel =

Titel
  • Besuch am 07.12.2018
Ort LandMünchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    5 Blätter, geklammert
ZusatzInfos
  • Anfrage zum Besuch mit Studenten der Akademie der Bildenden Künste München zu einem Lehrauftrag über Countercultur-Publikationen und Künstlerpublikationen.
    Titelliste der angefragten Exponaten zum Thema
Sprache
TitelNummer
026248600
Einzeltitel =

zabel_frauke_gender2018_2
zabel_frauke_gender2018_2

Verfasser
Titel
  • Gender Studies in Architecture - Performativity – The relationship of public and protected space
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Zine / Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 20x40 cm cm, 10 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Konvolut mit Heften/Zines unterschiedlicher Formate A6-A5 in Plastiktüte des Lenbachhaus mit Applikationen aus farbigem, geschnittenem Tape und Geschenkband. Teils Collage von ausgedruckten Fotos auf Transparentpapier, Fold-outs, gezeichnete u. geklebte Karten, übereinandergedruckter e-mail-Verkehr zum Seminar, Ausdruck des Seminarprogramms, als Binde um das Konvolut. Handschriftlicher Begleitbrief
ZusatzInfos
  • Produziert zum Seminar von Frauke Zabel an der TU München, Oktober/November 2018. In diesem Rahmen auch Besuch im AAP am 03.11.2018.
    Based on an observation of public, semi-public and commercial spaces in which we move in Munich today, the seminar takes a look at the regulation of the public space (gender construction and repression of political opinions) in different times and cultures. We will consider various counter cultural movements in their emergence in relation to the public space of the respective time. Why do counter cultural movements withdraw from the public space into protected spaces and imitate a form of reality in them? We will look at the development of Brazilian theater under military dictatorship in the 1960s in Brazil by examining two architectural examples. The imaginative space of the theater, in which the reality is put into negotiation, will be regarded in relation to the imitation of the public space in the Ballroom culture of the 1980s in New York. There people were able to perform and to imitate (gender) roles, which the society did not provide for them. These historical references are complemented by a consideration of the current LGBTQ+ movement in different locations worldwide and their relationship to the public space. What are the moments that engage counter cultural movements to move in public space to gain visibility? We will look at examples like invisible theater, artistic processions, performances, parades and manifestations.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Frauke Zabel
TitelNummer
026460680
Einzeltitel =

gasolin-08
gasolin-08

Verfasser
Titel
  • Gasolin 23 - Nr. 08 - Reisen
Ort LandBonn (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 38 S., 28,7x20,8 cm, Auflage: 2.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Mit einer Anzeige des AQ Verlages
Sprache
TitelNummer
027732765
Einzeltitel =

vaga-1-vagabumm
vaga-1-vagabumm
vaga-1-vagabumm

N. N.: VAGAZIN Nr. 1 VAGABUMM - Blätter für unstete und freie Geister, 2018

Verfasser
Titel
  • VAGAZIN Nr. 1 VAGABUMM - Blätter für unstete und freie Geister
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Zine
Techn. Angaben
  • [44] S., 29,7x21 cm, Auflage: 138, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mehrfarbiger Risodruck
ZusatzInfos
  • Erschienen September 2018, Obdachlosenverein Unter Druck
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
028074773
Einzeltitel =

vaga-2-vagazine
vaga-2-vagazine
vaga-2-vagazine

N. N.: VAGAZIN Nr. 2 VAGAZINE - Blätter für unstete und freie Geister, 2019

Verfasser
Titel
  • VAGAZIN Nr. 2 VAGAZINE - Blätter für unstete und freie Geister
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Zine
Techn. Angaben
  • [48] S., 29,7x21 cm, Auflage: 203, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mehrfarbiger Risodruck
ZusatzInfos
  • Erschienen April 2019, Obdachlosenverein Unter Druck. Mit einer Graphik Novel.
Weitere Personen
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
028075773
Einzeltitel =

vaga-3-vagabondage
vaga-3-vagabondage
vaga-3-vagabondage

N. N.: VAGAZIN Nr. 3 COLLAGE VAGABONDAGE - Blätter für unstete und freie Geister, 2019

Verfasser
Titel
  • VAGAZIN Nr. 3 COLLAGE VAGABONDAGE - Blätter für unstete und freie Geister
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Zine
Techn. Angaben
  • [36] S., 29,7x21 cm, Auflage: 142, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mehrfarbiger Risodruck
ZusatzInfos
  • Erschienen Juni 2019, Obdachlosenverein Unter Druck.
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
028076773
Einzeltitel =

vaga-4-vagabond
vaga-4-vagabond
vaga-4-vagabond

N. N.: VAGAZIN Nr. 4 VAGABOND - Blätter für unstete und freie Geister, 2019

Verfasser
Titel
  • VAGAZIN Nr. 4 VAGABOND - Blätter für unstete und freie Geister
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Zine
Techn. Angaben
  • [40] S., 29,7x21 cm, Auflage: 155, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mehrfarbiger Risodruck
ZusatzInfos
  • Erschienen Oktober 2019, Obdachlosenverein Unter Druck.
Sprache
TitelNummer
028077773
Einzeltitel =

easy-rider
easy-rider

Verfasser
Titel
  • easy rider
Ort LandMünchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [12] S., 21,2x17,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Steckbrief eines Welterfolgs. Preise, Presse, Prädikate für ein Aussenseiterwerk.
Sprache
Geschenk von Chris Radlmeier
TitelNummer
029135791
Einzeltitel =


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.

nach oben