Ergebnisse der Katalogsuche nach MEDIENART Kürzel
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Aktuell

Gesucht wurde zin, MEDIENART alle Medien, SORTIERUNG ID, absteigend  50 Treffer

 Hinweis zum Copyright
kruzefix_anarchy-and-peace
kruzefix_anarchy-and-peace
kruzefix_anarchy-and-peace

Nauerz Olli / Seger Katz, Hrsg.: Kruzefix - Anarchy and Peace, 2003

Verfasser
Titel
  • Kruzefix - Anarchy and Peace
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine / CD, DVD
Techn. Angaben
  • 64 S., 12,7 x 12,7 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung in Kunststoffhülle, Schwarz-Weiß-Druck, mit eingelegter CD
ZusatzInfos
  • Diesmal lautet das Motto “Anarchy & Peace”, das heißt neben reich bebilderten Konzert- und Szeneberichten ist noch ein Überblick über Geschichte und Gesichter des Anarchismus geboten sowie Beiträge zu den Themen Staatsgewalt, Staatsterrorismus und staatliche Propaganda - alles geschrieben im Angesicht des Krieges im Irak. Auch die mitwirkenden Bands aus dem In- und Ausland sind mit ausführlichen Statements zum Thema vertreten.
    Die CD “Fight War Not Wars” ist mit einer ganzen Stunde Spielzeit ein richtiger Long-Player, der eine Vielzahl von Spielarten des Punk zu Besten gibt: von schweißtreibenden Ska-Punk-Offbeats, über Streetpunk, melodischen Ursprungspunk, brachialen Power- und Pogopunk, Cajun-Swamp-Blues’n’Roll-Punk, knallharten Ursprungshardcore bis hin zu den originellen Texten in wienerischer Mundart der legendären "Böslinge".
    Text von der Website
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
030123P04
Einzeltitel =

kruzefix_love-and-peace
kruzefix_love-and-peace
kruzefix_love-and-peace

Nauerz Olli / Seger Katz, Hrsg.: Kruzefix - Love and Peace, 2003

Verfasser
Titel
  • Kruzefix - Love and Peace
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine / CD, DVD
Techn. Angaben
  • 64 S., 12,7 x 12,7 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung in Kunststoffhülle, Schwarz-Weiß-Druck, mit eingelegter CD,
ZusatzInfos
  • Kuzefix, Including Bonus-CD "Kill Intolerance"
    Heft und Single sind diesmal dem Thema Intoleranz mit all ihren Auswüchsen gewidmet. Auf den Tisch kommen Themen, die entweder gern unter den Teppich gekehrt werden oder für die Aufzucht und Pflege von politisch wirksamen Feindbildern herhalten müssen: Ausländer, Obdachlose, Krüppel, Homos, Chaoten, Asoziale.
    Text von der Website
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
030122P04
Einzeltitel =

Titel
  • Bulbasaur #1
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [60] S., 20,9x14,9 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung.
ZusatzInfos
  • Erste Ausgabe des feministischen Fanzines, mit Zeichnungen, Illustrationen, Interviews und Texten. Dieses Heft beschäftigt sich vor allem mit dem Platz Frau im öffentlichen Raum, unter anderem auch über Frauen in den Medien, sowohl real als auch fiktiv. Sowohl die Ursprünge des Feminismus als auch der "Postfeminismus" bilden den Rahmen der Diskussionen.
Sprache
TitelNummer
030083854
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Fuego #3
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 76 S., 24x17,1 cm, Auflage: 1.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Postkarte eingelegt. Beiheft im Centerfold in kleinerem Format auf anderem Papier mit 12 zusätzlichen Seiten.
ZusatzInfos
  • Die dritte Ausgabe des Fanzines Fuego, mit Beiträgen von verschiedenen Künstlern. Auf dem Titelblatt ist ein Zitat von Arthur Shopenhauer abgedruckt: "All truth is passed in three stages. First, its ridiculed. Second, it is violently opposed. Thrid, it is accepted as being self-evident." Eine Mischung aus Fotografie, Collagen, Installationen gemischt mit Texten und Interviews, rund um das Thema Spiritualität. Die Website fuegofanzine wurde 2021 nicht mehr gefunden.
Sprache
TitelNummer
030082827
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Fuego #2 - Great Minds Think Alike
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 75 S., 23,1x17,1 cm, Auflage: 700, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Postkarte eingelegt.
ZusatzInfos
  • Die zweite Ausgabe des Fanzines Fuego, mit Beiträgen von verschiedenen Künstlern. Eine Mischung aus Fotografien, Collagen, Installationen gemischt mit Interviews und Texten rund um das Thema Hüte. Die Website fuegofanzine wurde 2021 nicht mehr gefunden.
Sprache
TitelNummer
030081827
Einzeltitel =

ratalia-ctrl-z
ratalia-ctrl-z
ratalia-ctrl-z

Ratalia Espigadora (Natalia Matzner): Ctrl/Z, 2012

Titel
  • Ctrl/Z
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 38 S., 18,7x13,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Titel auf Kunstoffstreifen mit geprägten Buchstaben, Titelbild (Schwarz-Weiß) in Umschlag eingesteckt. Das selbe Bild in Farbe auf der Rückseite in klein mit silbernem Tesafilm angeklebt. Im Heft ist ein Sticker mit dem Namen der Künstlerin und einer Zeichnung eingeklebt, nach dem Centerfold ist kleiner Feuerwerkskörper im Design einer US-Amerikanischen Flagge zu finden.
ZusatzInfos
  • Zweites Fanzine der chilenischen Künstlerin aus der Reihe "Anarquismo de los Sentidos" (dt. Anarchismus der Gefühle)sie selbst "Obra Teatral Post-Apocaliptica en 5 Actos" (dt. Postapokalyptisches Theaterstück in 5 Akten) nennt. Mit einem Epilog namens "Guía para Primitivismo del Futuro" (dt. Leitfaden zum Primitivismus der Zukunft). Vermutlich in Barcelona erschienen.
Sprache
TitelNummer
030079840
Einzeltitel =

almeida-um-livro

Verfasser
Titel
  • Um Livro Dentro D'Outro
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [12] S., 20,9x14,7 cm, Auflage: 10, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Das Heft "Um Livro Dentro D'Outro" (dt. Ein Buch in einem anderen) enthält skizzenhafte Schwarz-Weiß Illustrationen eines geöffneten Buches mit Text auf den Seiten.
Sprache
Geschenk von Anna Pahissa
TitelNummer
030067833
Einzeltitel =

leo-pardo-madre

Titel
  • Madre
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [36] S., 21,1x14,9 cm, Auflage: 400, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Das Heft ist verpackt in einem braunen, gestempelten Umschlag. Nummerierung mit Bleistift.
ZusatzInfos
  • Fazine des Künstlerkollektivs "Leo Pardo - El Hermano Pequeño". Gegründet wurde das Kollektiv von drei Geschwistern, vermutlich in Madrid, wobei die Beiträge in diesem Heft von diversen Künstler*innen stammen. Allen Arbeiten Liegt das Thema Familie bzw. die Figur der Mutter zu Grunde.
Sprache
TitelNummer
030060846
Einzeltitel =

bongout-009-sub-grafik-zine-2020

Verfasser
Titel
  • Bongoût No 009 sub grafik zine
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine / Plakat
Techn. Angaben
  • [2] S., 23x16,5 cm, Auflage: 125, keine weiteren Angaben vorhanden
    beidseitig bedrucktes Graphzine, 3fach gefaltet, entfaltet 46x66 cm
Sprache
TitelNummer
030016854
Einzeltitel =

bongout-667-sub-graphic-zine-2020

Verfasser
Titel
  • Bongoût No 667 SUB-GRAPHIC-ZINE
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine / Plakat
Techn. Angaben
  • [2] S., 23x16,5 cm, Auflage: 125, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    beidseitig bedrucktes Graphzine, 3fach gefaltet, entfaltet 46x66 cm
Sprache
TitelNummer
030015854
Einzeltitel =

dot-house-of-ecstasy

Titel
  • House of Ecstasy
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [40] S., 20x14,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Cover rechts beschnitten. Zwei Streifen aus Transparentpapier im Heft.
ZusatzInfos
  • Das Heft besteht aus Fotografien von Nuria G. Gabriel und einer Notiz von Anna Dot bzw. einmal dem Wort "blank", jeweils auf ein Stück Transparentpapier gedruckt, die zwischen Seiten angeheftet sind. Gemeinsames Projekt der beiden Künstlerinnen. Anna Dot schreibt zu den Fotografien von Núria G Gabriel kurze Texte. Insgesamt gibt es drei Hefte, die das Thema Reise gemeinsam haben.
Sprache
TitelNummer
029986823
Einzeltitel =

x1-012-do-not-wake-daddy-ix-cross-one-zine-2014

Verfasser
Titel
  • X1 #012 - Don't Wake Daddy IX
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [48] S., 20,8x14,7 cm, ISBN/ISSN 9783943819137
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • ... Bereits zum 9ten Mal, vom 30.11.-20.12.2014 gibt es bei Feinkunst Krüger Europas schönste und größte Lowbrow Ausstellung, exklusiv in Hamburg zu bewundern. Dabei werden Werke von 29 internationalen Künstlern und Künstlerinnen gezeigt. ... Nach letztem Jahr ist es besonders erfreulich, dass auch Femke Hiemstra wieder eine ihrer seltenen und weltweit begehrten Arbeiten ausstellen wird. Sie ist aber nur eine von vielen Stars die dabei sind, wie z. B. Charlie Immer, Brendan Danielsson oder auch Fred Stonehouse und Ryan Heshka. ... Dass man das Glück hat Arbeiten dieser Künstler hier zeigen zu können, liegt zum einen an den über die Jahre aufgebauten guten Verbindungen und dem guten Ruf den die DWD Ausstellungen sich mittlerweile auch in den USA erworben haben, und zum anderen daran das die Bewegung in Europa immer noch in einer Entwicklung steckt und man es deshalb leichter schafft die Stars der Szene nach Europa zu locken.
    Aber auch in Europa hat sich einiges getan und die LowBrow Art, auch Pop Surrealism genannt, ist auch hier längst nicht mehr nur in subkulturellen Kreisen zu Hause. In ihrer „Heimat“, den USA hat sie diese längst verlassen ...
    Text von der Webseite
    Erschienen als Nummer 12 der Serie X1 Editions
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
029982834
Einzeltitel =

nill-martin-x1-011-zine-cross-one-2014

Verfasser
Titel
  • X1 #011 - boys in a paysage
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [48] S., 20,8x14,7 cm, ISBN/ISSN 9783943819120
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Vom 06.07.-26.07.2014 präsentiert der Hamburger Künstler Martin Nill in seiner dritten Einzelausstellung bei Feinkunst Krüger seine neuen, erstmals auch großformatigen Arbeiten. Nill geht in dieser Ausstellung in die Landschaft und treibt es auch in dieser bunt, dreckig, brutal und wie immer hemmungslos und ohne Rücksicht auf sich und andere zu nehmen ...
    Das nillmuseum, gegründet 2004 um eine Leerstelle herum, besteht inzwischen aus einer umfassenden Sammlung von Kleinskulpturen, Dioramen, Objekten und neuerdings auch mittel- bis großformatigen Skulpturen, die jetzt erstmalig in einer Ausstellung zu sehen sind. ...
    Zitat, Appropriation, Fehlleistungen in der Erinnerung bis zur bewussten Lüge oder Behauptung sind beliebte Methoden. So ist das Museum nicht nur Pop, sondern eventuell selbst nur eine Behauptung, nach dem es 2004 kurzzeitig real wurde, aber sich bald wieder in die virtuelle Welt zurückzog. ...
    Nun begibt sich das nillmuseum in die Landschaft und treibt seinen üblichen Unfug. Boys ziehen sich nackig aus, spielen Krieg oder verscharren ihre Ehefrauen. Aber es gibt inzwischen auch entspannte Figuren. Formal ist das nillmuseum interessiert an der Verbindung von Skulptur und Landschaft. Die reine Form der Skulptur wird aufgebrochen durch Malerei und große, in die Komposition eingefasste Himmel ...
    Text von der Webseite
    Erschienen als Nummer 11 der Serie X1 Editions.
Weitere Personen
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
029981834
Einzeltitel =

encuentros-2-revilla

Verfasser
Titel
  • Encuentros Cercanos #2 - El Porvenir Es el Pasado que Viene - The future is the past that comes
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [28] S., 20,8x14,7 cm, Auflage: 600, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Klappumschlag. Buchlaufkarte beigelegt.
ZusatzInfos
  • Encuentros Cercanos ist eine Kollektion an Künstlerpublikationen, bestehend aus drei Teilen. Jeder Teil ist ein Künstlerportrait, in dem sich der/die Künstler*in und seine/ihre Arbeiten vorstellt. Der zweite Band "El Porvenir Es el Pasado que Viene" entstammt der ersten Auflage und ist der peruanischen Künstlerin Natalia Revilla gewidmet.
Sprache
TitelNummer
029980819
Einzeltitel =

encuentros-1-campuzano

Verfasser
Titel
  • Encuentros Cercanos #1 - Genealogía Velada del Futuro Travesti - Veiled Genealogy for a Transfuture
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 19 S., 20,8x14,7 cm, Auflage: 600, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Klappumschlag.
ZusatzInfos
  • Encuentros Cercanos ist eine Kollektion an Künstlerpublikationen, bestehend aus drei Teilen. Jeder Teil ist ein Künstlerportrait, in dem sich der/die Künstler*in und seine/ihre Arbeiten vorstellt. Der erste Band "Genealogía Velada del Futuro Travesti" entstammt der ersten Auflage und ist dem peruanischen Künstler Guiseppe Campuzano gewidmet.
Sprache
TitelNummer
029979819
Einzeltitel =

encuentros-3-vargas
encuentros-3-vargas
encuentros-3-vargas

Vargas Lugo Pablo: Encuentros Cercanos #3 - Para Confiar en el Futuro - To Trust the Future, 2012

Verfasser
Titel
  • Encuentros Cercanos #3 - Para Confiar en el Futuro - To Trust the Future
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 18 S., 20,8x14,7 cm, Auflage: 600, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Klappumschlag. Buchlaufkarte beigelegt.
ZusatzInfos
  • Encuentros Cercanos ist eine Kollektion an Künstlerpublikationen, bestehend aus drei Teilen. Jeder Teil ist ein Künstlerportrait, in dem sich der/die Künstler*in und seine/ihre Arbeiten vorstellt. Der dritte Band "Para Confiar en el Futuro" entstammt der ersten Auflage und ist dem mexikanischen Künstler Pablo Vargas Lugo gewidmet.
Sprache
TitelNummer
029978819
Einzeltitel =

dot-invisible-someone
dot-invisible-someone
dot-invisible-someone

Dot Anna / Gómez Gabriel Núria: Invisible Someone, 2014

Titel
  • Invisible Someone
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [28] S., 20x14 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Buchlaufkarte beigelegt. Cover rechts beschnitten. Zwei Streifen Transparentpapier im Heft.
ZusatzInfos
  • Das Heft besteht aus Fotografien von Nuria G. Gabriel und einer Notiz von Anna Dot bzw. einmal dem Wort "blank", jeweils auf ein Stück Transparentpapier gedruckt, die zwischen Seiten angeheftet sind. Gemeinsames Projekt der beiden Künstlerinnen. Anna Dot schreibt zu den Fotografien von Núria G Gabriel kurze Texte. Insgesamt gibt es drei Hefte, die das Thema Reise gemeinsam haben.
Sprache
TitelNummer
029975823
Einzeltitel =

hess-derek-x1-010-zine-cross-one-2014

Verfasser
Titel
  • X1 #010 - Death's an Art
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [48] S., 20,8x14,7 cm, ISBN/ISSN 9783943819106
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Der aus Cleveland stammende Künstler Derek Hess, mittlerweile Stammgast bei Feinkunst Krüger, präsentiert, vom 09.02-01.03.2014, seine neuesten Arbeiten. In dieser, bisher umfangreichsten Ausstellung seiner Werke in Europa, zeigt er sowohl übermalte 8Track Tapes und Playboycover als auch seine bekannten düsteren, apokalyptischen Bilder die dem Titel der Ausstellung alle Ehre machen. ... Der Tod war und ist schon immer ein Thema in Hess’ Arbeiten gewesen und dieses begleitet ihn seit langem. Düstere, apokalytische Szenarien und Menschen in großer Not und Trauer sind seit langem Thema in seinen Bildern. Den zweiten Teil der Ausstellung bilden übermalte und bezeichnete 8 Track Tapes (eine Art Musikkassetten in groß). Diese Tapes haben direkt auf dem Kassettenkörper ihre Cover und werden von Hess neu gestaltet. Nach dem großen Erfolg seiner „8traction“- Show in Los Angeles ... Viele der Werke sind direkt vom Bandnamen, den Titeln der Alben oder dem Coverartwork inspiriert, andere wiederum hat Hess frei interpretiert. Den dritten Part bilden überarbeitete Cover von alten Playboy Magazinen seines Vaters. Semi-erotische Zeichnungen des weiblichen Aktes, die sich abheben von den düsteren, apokalyptischen Bildern für die Hess sonst bekannt ist. ... Hess künstlerischer Weg begann in der Musikszene Clevelands und mittlerweile ist er in der Welt der Fine Art angelangt. Ein langer Weg für ihn, aber letztendlich logischer Schritt, denn seine Studien des menschlichen Körpers und sein außergewöhnliches zeichnerisches Können sind längst weit über die Grenzen der Rock Art bekannt und anerkannt. Mittlerweile hat er in beiden Bereichen Fans und Sammler gefunden und gerade die Fans aus dem Musikbereich verehren ihn als absolutes Idol. ... Das Pariser Louvre, aber auch die Rock’n’Roll Hall of Fame in Cleveland, haben seit längerem mehrere von Hess‘ Werken in ihren Sammlungen. Er hat weltweit ausgestellt und Berichte über ihn sind in vielen Zeitungen und Magazinen veröffentlicht worden.
    Text von der Webseite
    Erschienen als Nummer 10 der Serie X1 Editions.
Weitere Personen
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
029969834
Einzeltitel =

x1-009-do-not-wak-daddy-viii-zine-cross-one-2013

Verfasser
Titel
  • X1 #009 - Don't Wake Daddy VIII
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [48] S., 20,8x14,7 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783943819083
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Langsam aber sicher sollte Daddy sich etabliert haben und sich seinen Platz im alljährlichen Ausstellungsreigen gesichert haben. Diesmal jedenfalls schaut er, bereits zum 8ten Mal, vom 01.12.-21.12.2013 bei Feinkunst Krüger vorbei. Dabei hat er die Werke von 24 internationalen Künstlern und Künstlerinnen um wieder einmal Europas schönste und größte Low Brow Ausstellung, exklusiv in Hamburg, zu präsentieren ... Aber auch in Europa hat sich einiges getan und die LowBrow Art, auch Pop Surrealism genannt, ist auch hier längst nicht mehr nur in subkulturellen Kreisen zu Hause. In ihrer „Heimat“, den USA hat sie diese längst verlassen und wird auf dem „normalen“ Markt präsentiert und gehandelt. In Europa ist man auf dem besten Weg diesen Status zu erreichen, und die DWD Ausstellungen tragen ihren Teil dazu bei. Zum Beispiel ist zum jetzigen Zeitpunkt im Deutsch Amerikanischen Institut in Freiburg eine Ausstellung zum Thema Low Brow , mit Werken aus der Sammlung Feinkunst Krüger und der Sammlung Heiko Müller, zu sehen. Diese findet dort verständlicherweise großen Anklang.
    Text von der Webseite
    Erschienen als Nummer 9 der Serie X1 Editions
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
029968834
Einzeltitel =

kles-henning-use-your-illusions-ii-zine-cross-one

Verfasser
Titel
  • X1 #007 - Use your Illusion II
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [32] S., 20,8x14,7 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783943819069
    Drahtheftung, schwarz-weiß
ZusatzInfos
  • Erschienen als Nummer 7 der Serie X1 Editions zur Vernissage vom 08.06.-29.06.2013 in Hamburg in der Galerie Feinkunst Krüger. Das Zine X1 #006 Use your Illusions I erschien ebenfalls im Rahmen dieser Ausstellung.
Weitere Personen
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
029967834
Einzeltitel =

kles-henning-use-your-illusion-i-x1-006-cross-one

Verfasser
Titel
  • X1 #006 - Use your Illusion I
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [36] S., 20,8x14,7 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783943819052
    Drahtheftung, schwarz-weiß
ZusatzInfos
  • Erschienen als Nummer 6 der Serie X1 Editions zur Vernissage von 08.06.-29.06.2013. Das Zine X1 #007 Use your Illusions II erschien ebenfalls im Rahmen dieser Ausstellung.
Weitere Personen
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
029966834
Einzeltitel =

x1-004-do not wake-daddy-vii-apocalypse-how-zine-cross-one

Verfasser
Titel
  • X1 #004 - Don't Wake Daddy VII - Apocalypse How
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [48] S., 20,8x14,7 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783943819038
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Nicht weniger als 50 Künstler aus aller Welt schicken ihre Werke zum Thema Apocalypse und zeigen damit wie schön der Untergang (aber auch der Neuanfang) sein kann. Damit nicht genug, kooperiert Feinkunst Krüger mit dem Westwerk um das Thema angemessen zu beleuchten. Im Westwerk stellen 17 weitere Künstler aus, die sich in den Medien Malerei, Zeichnung, Installation, Fotografie, Video und Bildhauerei ebenfalls mit dem Thema auseinandersetzen. Lesungen und ein Doom Konzert sind ebenfalls Teil der Aufarbeitung. Die bei Feinkunst Krüger teilnehmenden Künstler bewegen sich großteils in den Medien Malerei und Zeichnung, den traditionellen Mitteln der Szene. In der Ausstellung sind zum Teil alte Bekannte, die das Publikum aus den vorherigen DWD Shows kennt, aber auch einige Neuzugänge dabei. Gemein ist aber allen das sie mittlerweile etabliert sind und einige zu den Stars in ihrem Bereich zählen. Künstler wie z. Bsp. Eric White, Anthony Ausgang oder Fred Stonehouse und auch Atak, Marco Wagner oder Heiko Müller sind überaus erfolgreich.
    Das man das Glück hat Arbeiten dieser Künstler hier zeigen zu können, liegt zum einen an den über die Jahre aufgebauten guten Verbindungen und dem guten Ruf den die DWD Ausstellungen sich auch in den USA erworben haben, und zum anderen daran das die Bewegung in Europa immer noch in einer Entwicklung steckt und man es deshalb leichter schafft die Stars der Szene nach Europa zu locken. Das sich dies in einem hohen Niveau der Werke niederschlägt, wie man sie in Europa selten so gebündelt zu sehen bekommt ...
    Text von der Webseite
    Erschienen als Nummer 4 der Serie X1 Editions - Publikation mit Werken von 40 verschiedenen Künstlern im Rahmen der Ausstellung bei Feinkunst Krüger und Westwerk vom 01.12.-22.12.2012.
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
029965834
Einzeltitel =

lock-matt-x1-003-cross-one-2012

Verfasser
Titel
  • X1 #003
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [32] S., 20,8x14,7 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783943819021
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • ... Lock arbeitet meist mit feinen Stiften auf pastellfarbenem Papier in kleinen bis mittleren Formaten. Diese sind gerade groß genug um die aufwendigen Details der Zeichnung zu erkennen. Gerade in letzter Zeit und speziell für diese Ausstellung arbeitet er aber auch an größeren Formaten in denen er mit Acrylfarben und Wasserfarben experimentiert und sich so neue Universen erschafft. Diese sind inspiriert von Science Fiction, postapokalytischen Vorhersagen, Death Metal, ... Der 25 jährige Künstler lebt und arbeitet in Massachusetts. In den letzten Jahren hat er weltweit an vielen großen Gruppenausstellungen teilgenommen und seine Arbeiten sind in unzähligen Publikationen erschienen. ... Angefangen aber hat alles schon in seiner Kindheit, als der junge Matt, fasziniert von jeder Art Comicfiguren und Charakteren aus X-Men und Star Wars, seine Lieblingshelden zu kopieren versuchte. Als Vorlagen dienten Buchcover, Comics, Poster und die Packungen von Actionfiguren. Das Ergebnis war dann eine bunte Mischung aus fantasievollen Comiczeichnungen und eigenen Kreationen. ...
    Text von der Webseite
    Erschienen als Nummer 3 der Serie X1 Editions.
Weitere Personen
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
029964834
Einzeltitel =

danielsson-brendan-x1-001-cross-one-2012

Verfasser
Titel
  • X1 #001
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [36] S., 20,8x14,7 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783943819007
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Erschienen als Nummer 1 der Serie X1 Editions, Mehr als 30 Abbildungen der Werke von Brendan Danielsson.
    Der Künstler stellt außerdem seine Werke im Rahmen der Don't Wake Daddy Ausstellungen von Feinkunst Krüger in Hamburg aus. Diese Serie nahm in der Hamburger Galerie 2006 ihren Anfang und präsentiert die sogenannte Lowbrow-Szene.
    Feinkunst Krüger beschreibt diese Kunstrichtung auf ihrer Webseite:
    Lowbrow (oder auch Pop Surrealism) ist als Kunstrichtung langsam aus den amerikanischen Subkulturen der 50er Jahre bis heute hervorgegangen. Sucht man die Ursprünge von Low Brow, so fängt man am besten bei den mittlerweile altehrwürdigen Surf- und Hot Rod-Bewegungen an und schaut dann was der Stein alles mitgenommen hat, sobald er ins Rollen geraten ist: Science Fiction-Fernsehserien, psychedelische Rockmusik, Softpornos, Animes usw. Wer billige Monsterfilme aus den Sechzigern kennt, Cartoons von Robert Crumb gelesen oder sich einmal mit amerikanischen Werbeplakaten aus den letzten 20-30 Jahren beschäftigt hat, dem dürften die Low Brow-Welten einigermaßen vertraut vorkommen. Das war praktisch der Anfang einer Emanzipation der Illustrative, die dadurch ihren Weg in die Galerien und Museen fand.
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
029963834
Einzeltitel =

russe-lasse-mini-zine-2019

Verfasser
Titel
  • Mini Zine - Trans-missiontowers
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,8x10,8 cm, Auflage: 125, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, farbiger Siebdruck
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
029962839
Einzeltitel =

nagoaka-yusuke-mini-zine-2019

Verfasser
Titel
  • Mini Zine - Kigan
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,8x10,8 cm, Auflage: 125, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, farbiger Siebdruck
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
029961839
Einzeltitel =

riedmueller-paul-hello-world-2020

Verfasser
Titel
  • Mini Zine - Hello World
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,8x10,8 cm, Auflage: 125, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, farbiger Siebdruck
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
029960839
Einzeltitel =

keimig-ramon-mini-zine-2020

Verfasser
Titel
  • Mini Zine - Kosmische Milch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,8x10,8 cm, Auflage: 125, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, farbiger Siebdruck
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
029959839
Einzeltitel =

bathori-martes-mini-zine-2020

Verfasser
Titel
  • Mini Zine - Utamaro no Chinko
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,8x10,8 cm, Auflage: 125, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, farbiger Siebdruck
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
029958839
Einzeltitel =

carbone-aude-mini-zine-sade-on-strike-2020

Verfasser
Titel
  • Mini Zine - Sade On Strike
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,8x10,8 cm, Auflage: 125, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, farbiger Siebdruck
Sprache
TitelNummer
029957839
Einzeltitel =

va-der-linden-anne-mini-zine-toyen-on-the-rock-2020

Titel
  • Mini Zine - Toyen On The Rock
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,8x10,8 cm, Auflage: 125, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, farbiger Siebdruck
Sprache
TitelNummer
029956839
Einzeltitel =

loge-lilly-mini-zine-aubrey-beardsley-on-emotional-violence-2020

Verfasser
Titel
  • Mini Zine - Aubrey Beardsley on Emotional Violence
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,8x10,8 cm, Auflage: 125, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, farbiger Siebdruck
Sprache
TitelNummer
029955839
Einzeltitel =

fremion-nicolas-mini-zine-vietnam-2020

Verfasser
Titel
  • Mini Zine - Vietnam
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,8x10,8 cm, Auflage: 125, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, farbiger Siebdruck
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
029954839
Einzeltitel =

tooth-mini-zine-winston-smith-on-holiday-2020

Verfasser
Titel
  • Mini Zine - Winston Smith on Holiday
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,8x10,8 cm, Auflage: 125, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, farbiger Siebdruck
Sprache
TitelNummer
029953839
Einzeltitel =

el-nafrauguito-1-100
el-nafrauguito-1-100
el-nafrauguito-1-100

Galán Ceferino, Hrsg.: El Naufraguito 1-100, 1989-2014

Verfasser
Titel
  • El Naufraguito 1-100
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 15x10,7 cm, 100 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. 100 Heftchen in zwei Kartons nach Nummer sortiert. Die Hefte sind verschieden-farbig. Ab Nummer sieben ist jedem Heft ein kleines Heftchen (7,4x5,2) namens "El Mininaufraguito" beigelegt, meist in einer Lasche auf der letzten Seite. Die Hefte sind individuell gestaltet und enthalten oft Zeichnungen u./o. Gemaltes, Eingeklebtes, kleine Objekte, Ausgestanztes usw.
ZusatzInfos
  • El Naufraguito (dt. Schiffsbruch) ist 1989 entstanden und wurde von Mitgliedern des Künstlerkollektivs "Grup Taca" ins Leben gerufen. Seitdem gibt es über hundert Hefte, die in ihrer Aufmachung und in ihrem Inhalt als experimentell bezeichnet werden können. Die Künstler selbst nennen ihre Hefte Fanzines.
    Fortlaufende Titel der Hefte und der zugehörigen, beigelegten kleinen Heftchen "El Mininaufraguito":
    100 ¡Aghhhhh! Me muero / 94 nosotros no nos morimos
    99 Nueve maneras secretas de poner / 93 nueve maneras secretas de poner fin a la Fin a la tristeza tontería
    98 ¿Acaso alaguna mujer sabe algo del / 92 mujer no apartes de mí tu cáliz Hombre al que ama?
    97 Sin city, la ciudad del pecado / 91 el cielo pintado
    96 El ojo de dios está furioso / 90 dios está muy enfadado
    95 Escotes, una ventana al deseo / 89 la cuestión del canalillo
    94 La pachorra como filosofía vital / 88 el inventor de la pachorra
    93 ¿A qué huele? – A crimen / 87 la policía de la moda
    92 Siento que no soy de aquí / 86 los infiltrados
    91 ¡Maldita sea! El arte / 85 el arte sin techo
    90 Esperamos de la vida algo más que su perfume / 84 perfumitos a mí
    89 Nacionalistas del mundo ¡uníos! / 83 Marcado a fuego
    88 Por un pelo que maté matapelos me llamaron / 82 ¿hay que soltarse el pelo?
    87 La rueda de la pasión desbordada / 81 la pirámide de la pasión
    86 El mundo encapsulado / 80 el encapsulador encapsulado
    85 Las trampas de la razón / 79 el catón de la razón
    84 El roce hace la llaga / 78 no es llaga, es acné
    83 Los estados del alma / 77 el alma en estado de búsqueda
    82 La sociedad cacatúa / 76 el minísculo cacatúo
    81 Un hombre como yo no tiene miedo / 75 yo sí tengo miedo
    80 5 Cartas de amor y 1 de ¡ahí te pudras! / 74 Porciones de amor (envenenado)
    79 New york, la ciudad pagana que cree en dios / 73 new york, la ciudad pequeña
    78 La castración, ¡ay!, Es un delito / 72 el delicado mundo del bajo vientre y el alto cerebro
    77 Los agitadores de la ciénaga / 71 ¿es la endivia una especie superior de la lechuga?
    76 Sangre en el ring / 70 el caimán siempre come
    75 ¡Goza, tú que vences! / 69 El goce pagano
    74 ¡Tatúame el corazón! / 68 ¡Tatúame lo que quieras!
    73 Se quita la vida sorbiendo un helado (el suicidio tonto) / 67 la muerte no cabalga sola
    72 ¿Para qué sirve la religión? / 66 Vete y no peques más
    71 La mano que aprieta / 65 manitas
    70 La utopia no existe, -¿y? / 64 El exito maldito
    69 Si todo es mercado, ¿qué eres tú? / 63 Ningún lugar sin mercancia
    68 Elvis era rubio / 62 ¡elvis vive!
    67 El fragmento numero catorce / 61 el pene, consideraciones espurias
    66 Esto se acaba: la muerte / 60 el pecado y la muerte
    65 Tourist, are you the terrorist? / 59 El turista y cortázar
    60 El cerebro bailarín / 54 dios es inmóvil
    59 ¡Y un pepino! (Las mentiras perversas) / 53 juegos de hoy – normas-
    58 La rebelión de un hombre de carne / 52 cocina para suicidas
    57 Devuélveme el rosario de mi madre / 51 me atravesó el amor
    56 He perdido mi alma / 50 el rey que rabió
    55 Un hilo de baba / 49 una ayuda
    54 La piel que envenena / 48 uniformes de combate
    53 Wacomba, las huellas del vicio / 47 la voz del esquimal helado
    52 Máscara contra cabellera / 46 mascarita vs cabellera junior
    51 La ciudad nunca duerme / 45 la utopía en la ducha
    50 Isla naufragio / 44 almejas varata
    49 El estado de la razón contra la lapa / 43 me acuerdo
    48 Contra el cine (he visto suficiente para saber que he visto demasiado) / 42 el peso del día
    47 Sólo el mando debe saberlo todo / 41 quiero un café
    46 Las lenguas de la serpiente / 40 el hombre se ha perdido
    45 La losa de la traición / 39 manual del recien casado
    44 La farmacia de pan o el laberinto del idiota / 38 no se admite propaganda
    43 La sombra / 37 ¡no!
    42 El estado natural del hombre es la incultura / 36 todo a 100
    41 A través del espejo / 35 los verbos
    40 Minas anti-almas / 34 vacío
    39 Las verdades prostitutas / 33 la voz de chernóbil
    38 Día blinguis / 32 ¡te vengaremos! ¡Macarena!
    37 Cómo hacer un fanzine (con éxito) (relativo) / 31 cómo no hacer un fanzine
    36 El yogur, la lecha que bacila / 30 esto no es una pipa. No
    35 El dia de la mentira, san valentín / 29 ¿me quiere?
    34 Lesiones ¡ay! / 28 Soy yo, tesoro
    33 Principios que conmueven el mundo / 27 ¡cuidado caperucita!
    32 Renuncio a entenderte (los sucedáneos) / 26 gusanos
    31 El cordón de tu corpiño / 25 mei-kwei alimento vivo
    30 Ruina / 24 el bizcocho
    29 ¡Socorro! El hombre común (libelo) / 23 inodoros
    28 La biblia de chocolate / 22 esa mujer
    27 ¡Ojo! (Sálvate) / 21 el catálogo
    26 La metamorfosis de la paloma en rata / 20 ¡ojo con el billete!
    25 La poesía es para necios / 19 los cultivos
    24 El marco vacío / 18 ¿para qué sirve un marco vacío?
    23 El matrimonio de el cielo i el infierno / 17 el horizonte
    22 ¿Por qué eres imbécil? / 16 Los guardianes del calendario
    21 Vómitos / 15 la cara, espejo del alma
    20 Esta es mi casa / 14 ¿por qué lo hace?
    19 Signos / 13 la razón de la vida
    18 ¡Bang! / 12 Libros de cabecera
    17 Alto / 11 humano
    16 ¡Bailad malditos! / 10 Los nombres del tarot
    15 ¡Vaya tela! / 9 Noticias
    14 Abril, mes cruel / 8 norte/sur
    13 La geometría es repugnante / 7 melancolía
    12 Krakatoa / 6 existen
    11 La blenorragia a debate / 5 béééé
    10 Contra todo / 4 el llanero solidario
    9 El camino / 3 instrucciones
    8 La mujer / 2 ¡el príapo!
    7 Ñam-ñam / 1 ¡ha vuelto!
    6 El caos
    5 Los pilares
    4 Grup taca
    3 Granada será tu cruz
    2 La soledad
    1 Náufrago soy
Sprache
TitelNummer
029927853
Einzeltitel =

donald-punk
donald-punk
donald-punk

Kaputtnik, Hrsg.: Donald Punk - Die größte Jugendzeitschrift der Welt, 1981-1984

Verfasser
Titel
  • Donald Punk - Die größte Jugendzeitschrift der Welt
Ort Land
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 14-28 S., 21x14,8 cm, 4 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiß Kopien
ZusatzInfos
  • Heft Nr. 1, Nr. 1 Sonderheft, Nr. 2, Nr. 3
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029916P02
Einzeltitel =

danzai-zines
danzai-zines
danzai-zines

Hofmann Armin, Hrsg.: banzai, 1985

Verfasser
Titel
  • banzai
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, Auflage: 400, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiß Kopien
ZusatzInfos
  • Fanzine mit Platten- und Livekritiken und Urlaubsreportagen
    Heft Nr. 12, Nr. 13, Nr. 14
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029915P02
Einzeltitel =

city-indian
city-indian
city-indian

Claudi / Stefan, Hrsg.: City Indian, 1980-1984

Verfasser
Titel
  • City Indian
Ort Land
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, Auflage: 400, 4 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiß Kopien mit farbigen Umschlägen
ZusatzInfos
  • Allgäuer Fanzine mit Konzertbesprechungen und Berichten zu internationalen Bands, Interviews, u.a.
    Heft Nr. 6, Nr. 7, Nr. 8, Nr. 9
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029913P02
Einzeltitel =

homosapiens
homosapiens
homosapiens

Heidkamp Conny, Hrsg.: Homo Sapiens, 1979-1983

Verfasser
Titel
  • Homo Sapiens
Ort Land
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 36 S., 21x14,8 cm, Auflage: 400-600, 5 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiß Druck
ZusatzInfos
  • Schülerzeitung, Heft Nr 2, Nr. 4, Nr. 5, Nr. 8, Nr. 9
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029911P02
Einzeltitel =

zines-diverse-punksammlung
zines-diverse-punksammlung
zines-diverse-punksammlung

Diverse Herausgeber: Diverse Din A5 Zines (Punksammlung), 1979-1988

Titel
  • Diverse Din A5 Zines (Punksammlung)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, 6 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    größtenteils drahtgeheftet, Schwarz-Weiß Kopien, eine Schülerzeitung aus Traunstein, ein handschriftliches Zine in liniertem Schulheft
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029909P02
Einzeltitel =

punksammlung-magazine-a4-diverse
punksammlung-magazine-a4-diverse
punksammlung-magazine-a4-diverse

Diverse Herausgeber: Deutschsprachige Din A4 Fanzines (Punksammlung), 1979-1988

Titel
  • Deutschsprachige Din A4 Fanzines (Punksammlung)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 14 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    größtenteils drahtgeheftet, Schwarz-Weiß Kopien, manche mit farbigen Umschlägen
ZusatzInfos
  • Pink im Milb, Damage De-Luxe, die endlösung, exitus im spiritus, positiv, Das neue Album - schwarz und stark, Stumpfcore, Vive le Punk, Mailänder Scala, Molotow Coctail, Eine schwere Entscheidung,
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029908P03
Einzeltitel =

hackfleisch-nr-6
hackfleisch-nr-6
hackfleisch-nr-6

Nagel Karl, Hrsg.: HACKFLEISCH NR. 6 - Liebe?, 1986

Verfasser
Titel
  • HACKFLEISCH NR. 6 - Liebe?
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 30 S., 29,2x20,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiß Druck
ZusatzInfos
  • erschienen im November 1986
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029907P03
Einzeltitel =

hackfleisch-4
hackfleisch-4
hackfleisch-4

Nagel Karl, Hrsg.: HACKFLEISCH NR. 4 - Karl Nagels Proletarisches Ego-Zine, 1986

Verfasser
Titel
  • HACKFLEISCH NR. 4 - Karl Nagels Proletarisches Ego-Zine
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 40 S., 28x20 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiß Druck
ZusatzInfos
  • erschienen im Januar 1986
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029906P03
Einzeltitel =

docktor-boehms-litzine-cover

Verfasser
Titel
  • docktor Böhm's Nr. 3 - Denn die Welt ist schlecht genug
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 40 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Klebebindung, Schwarz-Weiß Druck
ZusatzInfos
  • Literaturmagazin
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029905P03
Einzeltitel =

der-robert-destruk-realismus

Verfasser
Titel
  • DER ROBERT (Bob und Robbi) - privates Nachschlagewerk für den destruktiven Realismus
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 24 S., 21x32 cm, Auflage: 300, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung mit Rückenfälzl aus rotem Gewebeband. Schwarz-Weiß Druck
ZusatzInfos
  • Realisation durch Vivat Rekl. Abt.
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029904P03
Einzeltitel =

vivat-2-cover-u4

Verfasser
Titel
  • vivat 2 - Neodada - privates Magazin für destruktiven Realismus
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 22 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, hauptsächlich Schwarz-Weiß gedruckt mit einzelnen farbigen Elementen
ZusatzInfos
  • erschienen im Oktober 1980
    In einem der zwei Heften sind handschriftliche Notizen und Korrekturen im ersten Textbeitrag.
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029903P03
Einzeltitel =

hervas-batallete

Verfasser
Titel
  • Batalletes. Mataró 1942-1958 - Anar a 100 fa 60 anys
Ort Land
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [24] S., 30x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Illustrierte Geschichten mit dem Thema Motorrad und dessen "Evolution". Das Heft ist in Zusammenarbeit mit Senior*innen entstanden. Der Autor bezeichnet die Zeitung selbst als Fanzine.
Sprache
TitelNummer
029880212
Einzeltitel =

vivat-cover

Verfasser
Titel
  • vivat 1 - privates Magazin zur Bekämpfung der Lethargie
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 26 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, hauptsächlich Schwarz-Weiß gedruckt mit einzelnen farbigen Elementen
ZusatzInfos
  • erschienen im Oktober 1979
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029873P03
Einzeltitel =

pretty-vacant-nr-7

Verfasser
Titel
  • pretty vacant Nr. 7
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [28] S., 29,7x21 cm, Auflage: 2.500, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiß Druck
ZusatzInfos
  • Early Hardcore PUNK Fanzine der ersten Stunde aus Hamburg
    Text von der Website
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029872P03
Einzeltitel =

pretty-vacant

Verfasser
Titel
  • pretty vacant Nr. 6
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [24] S., 29,7x21 cm, Auflage: 1.500, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiß Druck mit farbigem Cover
ZusatzInfos
  • Early Hardcore PUNK Fanzine der ersten Stunde aus Hamburg
    Text von der Website
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer
029871P03
Einzeltitel =


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.

nach oben