Ergebnisse der Katalogsuche nach ORT
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Leipzig, MEDIENART alle Medien, SORTIERUNG ID, absteigend  50 Treffer

three-hours-between-planes
three-hours-between-planes
three-hours-between-planes

Grimberg Eiko / Poloni Marco, Hrsg.: Three hours between planes, 2008

Verfasser
Titel
  • Three hours between planes
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [94] S., 24x16,5 cm, Auflage: 1000, , ISBN/ISSN 9783980971584
    Broschur
ZusatzInfos
  • zeitgenssische Fotografie von elf jungen Knstlern aus Chicago und Leipzig.

    19.04-06.06.2008 Chicago Cultural Center, Chicago. 17.05.-15.06.2008 Werkschauhalle/Spinnerei, Leipzig.
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
028259794
Einzeltitel =


uder-the-radar-spektor-books
uder-the-radar-spektor-books
uder-the-radar-spektor-books

Bandel Jan-Frederik / Gilbert Annette / Prill Tania, Hrsg.: Under the Radar Underground Zines and Self-Publications 1965 1975, 2017

Titel
  • Under the Radar Underground Zines and Self-Publications 1965 1975
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 368 S., 33,5x24,5 cm, , ISBN/ISSN 9783959050326
    Spiralbindung, mit zahlreichen Abbildungen, Textseiten im kleineren Format
ZusatzInfos
  • 2. Auflage. Ausstellungskatalog. Zentrum fr Knstlerpublikationen, Weserburg Bremen, 30.10.2015-14.02.2016, Bremen.

    The mid-1960s witnessed a boom in underground and selfpublished works. Hectographs, mimeographs, and offset printing not only allowed for the production of small, lowcost print runs but also promote a unique aesthetic: using wild mock-ups, messianic amateurs combined typescript aesthetics, handwriting, scribbled drawings, assemblages of collaged visuals, porn photos, snapshots, and comic

    strips. The typography consciously frees itself, in parallel to a liberalization of linguistic and visual forms of expression in the name of a new sensibility.

    This book (which appears in conjunction with an exhibition at the Weserburg in Bremen) is the first to present the underground and self-published works that came out of West Germany in such depth, while also showing the internationalcontext in which they emerged: not as an anecdotal history but as an attempt to tap into the aesthetic cosmos of a Do-It-Yourself rebellion, one that also challenges us to take a new look at the current boom in independent publishing, the risograph aesthetic, and so on.

    Text von der Webseite.

    Das Design wurde in Zusammenarbeit mit Studenten der HfK Bremen entwickelt
Sprache
TitelNummer
028257K95
Einzeltitel =


unter-dem-radar-spector-books
unter-dem-radar-spector-books
unter-dem-radar-spector-books

Bandel Jan-Frederik / Gilbert Annette / Prill Tania, Hrsg.: Unter dem Radar, Underground- und Selbstpublikationen 1965 1975, 2017

Titel
  • Unter dem Radar, Underground- und Selbstpublikationen 1965 1975
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 368 S., 33,5x24,5 cm, , ISBN/ISSN 9783959050326
    Spiralbindung, mit zahlreichen Abbildungen, Textseiten im kleineren Format
ZusatzInfos
  • 2. Auflage. Ausstellungskatalog. Zentrum fr Knstlerpublikationen, Weserburg Bremen, 30.10.2015-14.02.2016, Bremen.

    The mid-1960s witnessed a boom in underground and selfpublished works. Hectographs, mimeographs, and offset printing not only allowed for the production of small, lowcost print runs but also promote a unique aesthetic: using wild mock-ups, messianic amateurs combined typescript aesthetics, handwriting, scribbled drawings, assemblages of collaged visuals, porn photos, snapshots, and comic

    strips. The typography consciously frees itself, in parallel to a liberalization of linguistic and visual forms of expression in the name of a new sensibility.

    This book (which appears in conjunction with an exhibition at the Weserburg in Bremen) is the first to present the underground and self-published works that came out of West Germany in such depth, while also showing the internationalcontext in which they emerged: not as an anecdotal history but as an attempt to tap into the aesthetic cosmos of a Do-It-Yourself rebellion, one that also challenges us to take a new look at the current boom in independent publishing, the risograph aesthetic, and so on.

    Text von der Webseite.

    Das Design wurde in Zusammenarbeit mit Studenten der HfK Bremen entwickelt
Sprache
TitelNummer
028256K95
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Von der Wand auf die Seite in den Raum der portablen Galerie. Ausstellungen und Publikationen der Berliner Galerie situationen 60 zwischen Dokumentation und Kunst
Ort LandLeipzig (Deutschland) Medium Text
Techn. Angaben
  • 10 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdrucke nach Webseite, Aus der Ausgabe #9 des e-Magazines MAP
ZusatzInfos
  • ... Regine Ehleiter stellt in ihrem Beitrag die Editionen der Westberliner Galerie situationen 60 vor, die in den frhen 1960er-Jahren von Barbara und Christian Chruxin als portable Galerie konzipiert worden ist. Sie luden Knstler_innen auf der Basis eines faltbaren Modells der Galerie ein, ihre Arbeiten auf die Parameter der Publikation zu bertragen. ...

    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
028016600
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Thanks for sharing - Artzine Ausstellung & Symposium
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 64 S., 21x15 cm, Auflage: 400, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Innenteil Englisch auf kleinerem grnen Papier, eingelegt drei doppelseitig bedruckte Bgen zweifach gefaltet, alles Risodrucke Grn oder Schwarz
ZusatzInfos
  • Zur Artzines-Ausstellung 07.-30.05.2010, D21 Kunstraum, ist eine zweiteilige Publikation erschienen. Im ersten Teil der Publikation, einem knapp 40 Seiten umfassenden Booklet, finden sich Interviews mit Kurator/innen, Knstler/innen und Verleger/innen auf deutsch und mit englischer bersetzung, die auf den Vortrgen des Symposiums beruhen. Der zweite Teil, ein A3-groes, gefaltetes Insert, dokumentiert in vielen Bildern und Illustrationen die Ausstellung und das Rahmenprogramm, Symposium/Workshop: Spector Cut+Paste. Performance: Ladies of the Press*.

    Mit einem Index von ca. 300 Magazinen aus 24 Lndern

    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Regine Ehleiter
TitelNummer
028015789
Einzeltitel =


reiter-positio
reiter-positio
reiter-positio

Reiter Nicola: POSITIO - Recherche anhand eines gefundenen Buches, 2009

Verfasser
Titel
  • POSITIO - Recherche anhand eines gefundenen Buches
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch / Brief / Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 162 S., 30,1x22,7 cm, 3 Teile. , ISBN/ISSN 9783940064882
    Broschur, beigelegt ein Brief und Visitenkarte
ZusatzInfos
  • Im Juni 2003 wurde in der Allguer Gemeinde Durach ein ber hundert Jahre altes Buch mit dem Titel Heiligen-Legende gefunden. Lose und ohne eine erkennbare Ordnung befand sich zwischen den Seiten des Buches eine Sammlung von Zetteln, privaten Fotografien, Zeitungsausschnitten,Todesanzeigen und christlichen Drucksachen. Das Buch hatte der Buerin Walburga Wiedemann gehrt. Nicola Reiter nahm es vierzig Jahre nach dem Tod der Buerin als Ausgangspunkt fr eine eigene Recherche. Akribisch sicherte sie die eingelegten Fundstcke und befragte Dorfbewohner und Verwandte nach der Bedeutung dieser wenigen, oft etwas rtselhaften Spuren eines fremden Lebens. Auf diese Weise erfuhr sie einiges ber den Dorfalltag im Nationalsozialismus und in der Nachkriegszeit. Nicola Reiters Positio ist ein Spiel mit Rollen und Formaten, ihre Buchgestaltung ist integraler Bestandteil der Erzhlung. Von Auen wirkt Positio wie ein Dossier oder eine Akte. Dieser amtliche Duktus setzt sich auch im Inneren fort: Die grn umrandeten Seiten erscheinen wie Vordrucke und die Typografie lsst an maschinengeschriebene Archivdokumente denken. Gerade aus dieser Kargheit aber gewinnt Nicola Reiters Recherche anhand eines gefundenen Buches ihre poetische Dichte.

    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
Geschenk von Nicola Reiter
TitelNummer
027497761
Einzeltitel =


reiter-firn
reiter-firn
reiter-firn

Reiter Nicola: FIRN - Aufzeichnungen am Gletscher, 2012

Verfasser
Titel
  • FIRN - Aufzeichnungen am Gletscher
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 256 S., 18,4x11,5 cm, , ISBN/ISSN 9783940064387
    Hardcover, Fadenheftung, mit Lesebndchen und abgerundeten Ecken
ZusatzInfos
  • Um ihr Auskommen als freie Gestalterin aufzubessern, verbringt Nicola Reiter einen Sommer als Saisonkraft auf einer Vereinsberghtte in den Schweizer Alpen am Rand eines Gletschers. Als es nach tagelangem Nebel bereits Anfang August schneit, wird der Aufenthalt im Gebirge zu einer Belastungsprobe: Die Gste bleiben fern, der Strom fllt aus und zum Schluss versiegt sogar das Wasser. In Firn protokolliert Nicola Reiter ihren neuen Alltag in Form eines literarischen Tagebuchs. Die Baumgrenze wird dabei zu einer imaginren Linie, die das Unvorhersehbare in den Bergen von dem bequemen Dasein in der Grostadt trennt.

    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Nicola Reiter
TitelNummer
027496761
Einzeltitel =


Titel
  • Camera Austria International. Labor fr Fotografie und Theorie
Ort LandSalzburg / Leipzig (sterreich / Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 322 S., 27,2x22 cm, , ISBN/ISSN 9783959052337
    Broschur mit rotem Leinenband, Umschlag rckseitig eingeklebt, mit Klappen, mit ausklappbaren blaurandigen bergroen Seiten je Fotograf
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung im Museum der Moderne Salzburg 24.11.2018-03.03.2019.

    Camera Austria ist seit mehr als 40 Jahren ein Verein fr Fotografie in Graz, eine Diskussionsplattform, ein Ausstellungshaus, ein Verlag, ein Archiv, eine Bibliothek sowie Veranstalter von Workshops und Symposien. Mit dieser Ausstellung widmet sich das Museum der Moderne Salzburg dem Einfluss der Institution auf die sterreichische Fotografie sowie den Netzwerken und Beziehungen, die durch die Initiativen von Camera Austria entstanden sind.

    Eine der Aufgaben von Museen ist die Aufarbeitung der eigenen Bestnde und deren Kontextualisierung. Angesichts dessen ist es fr unser Haus von Bedeutung, die Aktivitten, die sich aus dem Engagement von Camera Austria heraus entwickelt haben, zu befragen. Mit dem Schwerpunkt auf knstlerischer Fotografie in sterreich sind in Salzburg seit 1981 die museumseigene Fotosammlung und die Fotosammlung des sterreichischen Bundes beheimatet. Die in Graz angestoenen Fragestellungen bilden sich in dem Gesamtkonvolut mit 22 000 Arbeiten ab, zum einen in den Bestnden der Camera-Austria-Grnder Manfred Willmann und Seiichi Furuya, zum anderen in denen der zahlreichen Teilnehmer_innen an Ausstellungen und Symposien.

    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
027196772
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Elbowrado Drive
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [44] S., 32x24 cm, Auflage: 300, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschr, Klappcover, farbiger Linoldruck auf dem Cover, mit 39 original schwarz-wei Linolschnitten, Seiten nicht aufgeschnitten
ZusatzInfos
  • Erscheint in der Reihe LUBOK Spezial.
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
027166759
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Purgatorium
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 50 S., 29,7x21 cm, Auflage: 300, , ISBN/ISSN 9783941601833
    Drahtheftung, schwarz-wei und farbig gedruckt
ZusatzInfos
  • Publikation anlsslich der Ausstellung "apiece" 23.11.-22.12.2013, Laden fr Nichts, Leipzig. In seinen spielerisch-experimentellen Arbeiten unterwirft Jirka Pfahl kontinuierlich Aspekte wie Medialitt, Kommunikation und Diskurs einer kritischen Analyse. Der konzeptualistischen Tradition folgend verwandelt er gefundene Dinge in installative Objekte, Sprachspiele und Vexierbilder, die aufgrund der Flle der durch sie ausgelsten Assoziationen nicht nur "Kunst als Kunst" thematisieren, sondern immer auch eine Brcke zu gesellschaftlichen Themen schlagen.

    Text von der Webseite.
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
TitelNummer
027165759
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Fotofolge Nr. 68, Das gute Alte & die Fotografie
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 48 S., 17,6x13,5 cm, Auflage: 200, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Risographie in Blau
ZusatzInfos
  • Das gute Alte & die Fotografie, 23.06.-01.07.2012 im D21 Kunstraum, Leipzig, als Satellit des F/Stop Festivals fr Fotografie 2012.
Sprache
Geschenk von Steffen Zillig
TitelNummer
027103680
Einzeltitel =


Titel
  • Konvolut Museums-Einladungen 2019
Ort LandBochum / Liechtenstein / Goslar / Leipzig (Deutschland / Liechtenstein ) Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 10 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drei Postkarten, vier Flyer, gefaltet, drei lose Bltter, gefaltet
ZusatzInfos
  • Kunstmuseum Bochum: Feeling called Love, 24.04.-30.06.2019. Thomas Struth in der Hilti Art Foundation, Kunstmuseum Liechtenstein, 12.04.-06.10.2019. Museum Goslar, Mnchehaus. Werke von Studierenden der HBK Braunschweig zeigen "Losing Touch?", 27.04-23.06.2019. Das Museum der bildenden Knste Leipzig ldt ein zu Erich W. Hartzsch und Nelly Schmcking, 17.04.-21.07., bzw. 18.08.2019.
Sprache
WEB Link
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
026991642
Einzeltitel =


Titel
  • Konvolut 2019
Ort LandBerlin / Leipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte / Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarten, A6, 12,3x17cm, A5
ZusatzInfos
  • Einladungskarten zur Ausstellung And you could have a limp, Diplomausstellung, D21 Kunstraum Leipzig, 24.01.-07.02.2009, Proposals for Commissioned Work, Bruch und Dallas, Kln, 18.01.2013, Sinking Holes, Circles, Holes and Other Holes, Knstlerhaus Bethanien, 07.10.-30.10.2016
Sprache
Stichwort
TitelNummer
026840718
Einzeltitel =


Titel
  • d-t - the roof - 14 Positionen - 17 Knstlerinnen/Knstler
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 26,5x19 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Klappcover
Sprache
TitelNummer
026639734
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • All That Gold Mining Was Thirsty Work - What you are currently working on? - Alle Kinder suchen Nuggets, auer heinrich - dem ist das peinlich
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 100 S., 23,3x16,5 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Softcover, mit mehrfach gefaltetem, beidseitig bedrucktem Poster
ZusatzInfos
  • Artists book ten disposable pages for each person are composed as an independent work, explicitly for the sake of a book.

    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
026638750
Einzeltitel =


Riedlberger Andreas: o. T., 2018

riedlberger2018
riedlberger2018
riedlberger2018

Riedlberger Andreas: o. T., 2018

Titel
  • o. T.
Ort LandMnchen / Leipzig (Deutschland) Medium Grafik, Einzelblatt / Heft / Umschlag
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: Unikat, signiert, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Blatt A4 Kopierpapier mit Zeichnung Edding/Tuschestift, gefaltet auf A5, Beilage kleines Heft Buchkinder Leipzig e.V., 2016, 4x3,3cm, 16 S. von Ida Sene Sehnerr 7 Jahre, in mit "huk" beschriftetem wiederverwendetem Versandumschlag (Amazon)
ZusatzInfos
  • Glckwunsch Weihnacht und Neujahr 2018, Heft mit Text und Zeichnung von Kindern
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Andreas Riedlberger
TitelNummer
026418780
Einzeltitel =


Titel
  • Michalis Pichler
Ort LandLeipzig / New York, NY (Deutschland / Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 S., 30,2x21,6 cm, Auflage: 400, , ISBN/ISSN 9780894390838
    Hardcover, Leineneinband, geprgte Zeichnung, Papier: Lessebo Nature 115 g
ZusatzInfos
  • Published on occasion of the traveling exhibiton Michalis Pichler Greatest Hits, 05.06.-31.06.2015, printed matter, New York, and 22.10.-19.11.2015, Kunstverein Mailand.

    This book is the first monograph focused on the practice of artist/author Michalis Pichler. Featuring eleven critical essays, an extensively illustrated catalogue, a conversation with John Stezaker, and selected writings by the artist, the book delivers a solid introduction into conceptual poetics.

    Text von der Webseite

    Auflage: Broschur 2000, Hardcover 400
Sprache
Geschenk von Michalis Pichler
TitelNummer
026244728
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • ICH, Sophia Smilch - The Artist is present !!!
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] S., 14,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Infokarte
ZusatzInfos
  • Ausstellung vom 24.05-08.06.2014.

    Erffnung am 23. Mai 2014 um 19 Uhr ( THE ARTIST IS PRESENT !!!! )

    ERSCHEINET ODER WEINET !

    Wer noch mehr wissen will : Lesen Sie Karl Marx, wenn es schneller gehen soll : KRZE IST DIE SCHWESTER DES TALENTS/ERZHLKONOMIE : DEINE AUFMERKSAMKEITSSPANNE REICHT GERADE MAL UM DAS ZU LESEN Oder REVOLUTIONEN SIND SCHLECHTE PARTIES VON WACHSTUMSHORMONEN // KARRIERE WRMT DANN EBEN DOCH IN KALTEN NCHTEN // WAS INTERESSIERT MICH DIE UKRAINE WENN ICH ORGASMUSPROBLEME HABE //

    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Sophia Smilch
TitelNummer
025990724
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • 3 Teppiche
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [22] S., 30x33,4 cm, Auflage: 300, signiert, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783945111451
    Broschur, einfarbige Original-Materialdrucke, gedruckt von Teppichen. Seiten nicht aufgeschnitten.
ZusatzInfos
  • Jirka Pfahls Knstlerbuch "3 Teppiche" wurde auf Thomas Siemons Zylinderpresse von der Rckseite dreier Teppiche gedruckt. Im Ergebnis erscheint das Druckbild einmal wie eine geheimnisvolle Schrift, die sich aufgrund der japanischen (Klebe-)bindung scheinbar endlos durch die Seiten fortsetzt, dann wie ein Suchbild, wie ein Code, der erst mit grerem Abstand entschlsselt werden kann. Dann lsen sich aus dem scheinbaren Chaos florale und geometrische Muster.

    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
TitelNummer
025783K80
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Schmetterling - Butterfly
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 84 S., 27,4x19,5 cm, Auflage: 200, signiert, , ISBN/ISSN 9783945111468
    21 lose Bgen mit ein-, zwei- und dreifarbige Risographie, gefalzt, von Gummiband zusammengehalten, in originalgrafischem Umschlag.
ZusatzInfos
  • Butterfly, Schmetterling, Sommervogel, Schmandlecker, Mllermaler, ein kleines Tier, mit scheinbar erstaunlichen Fhigkeiten. Man sagt ihm nach, es knne Wirbelstrme auslsen, durch einen einzigen Flgelschlag. Die Formen- und Artenvielfalt des Schmetterlings ist beeindruckend, ihr Rckgang allerdings auch. Er ist Sinnbild der Liebe, der Poesie, des Kitsches, im Mittelalter verwandelten sich Hexen in Schmetterlinge, er ist eine bung im Yoga, ein Trainingsgert fr den forderen Deltamuskel.

    Das Heft beinhaltet 42 Doppelseiten mit je einem Schmetterling, die im Risografiedruck mit 8 unterschiedlichen Farben (einfarbig, zweifarbig, bzw. dreifarbig) gedruckt sind. Die Seiten des Heftes sind nicht ausgeschossen und die Bindung erfolgt durch ein Gummiband, so dass sich durch das Zusammentreffen der Schmetterlingshlften immer neue Formen- und Farbspiele ergeben!

    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
025782711
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • wortBILD - Visuelle Poesie in der DDR
Ort LandHalle (Saale) / Leipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 172 S., 20,5x15,4 cm, , ISBN/ISSN 3354006366
    Hardcover mit transparentem Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Anthologie, die sich erstmals nach der Wende an einer Gesamtbersicht ber Visuelle Poesie in der DDR versuchte - einer Entwicklung, die sich jenseits des offiziellen Literaturbetriebs vollzogen hat.
Sprache
TitelNummer
025567694
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Gesten - Ein Buchprojekt von Fotografie-Studenten der Hochschule fr Grafik und Buchkunst Leipzig
Ort LandLeipzig / Kln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 130 S., 30,2x21,4 cm, , ISBN/ISSN 3883752312
    Hardcover, Seiten teils aufklappbar. Verschiedene Papiere.
ZusatzInfos
  • E