Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach AUTOR Hamilton Richard

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 12 Treffer

Hamilton Richard / Giedion Sigfried: Reaper, 2017

hamilton_giedion_reaper
hamilton_giedion_reaper
hamilton_giedion_reaper

Hamilton Richard / Giedion Sigfried: Reaper, 2017

Giedion Sigfried / Hamilton Richard
Reaper
Zürich (Schweiz): Graphische Sammlung der ETH Zürich / JRP Ringier, 2017
(Buch) 292 S., 23x17 cm, ISBN/ISSN 978-3-03764-504-8
Techn. Angaben Broschur, Einband einfarbig rot bedruckt, Schutzumschlag vierfarbig, Vorsatz/Nachsatz blau, Abb. Schwar-Weiß, einzelne Farbseiten. Druck auf Munken Print White 1.5, DZA Druckerei zu Altenburg
ZusatzInformation The starting point of this publication—and its eponymous exhibition held in Zurich in Spring 2017—is the conceptual encounter between English Pop art artist Richard Hamilton (1922–2011) and Swiss historian and critic of architecture Sigfried Giedion (1888–1968), famous for his landmark book "Space, Time, and Architecture," an influential history of modern architecture published in 1941.
In 1949 Richard Hamilton—then a member of the London-based Independent Group— realized the “Reaper” print series as a reaction to Giedion’s 1948 book “Mechanization Takes Command” in which he describes the mechanization of everyday life. Reproducing Hamilton’s complete “Reaper” series juxtaposed with selected examples of illustrations created by Giedion alongside many related illustrations, this publication brings together seven essays by renowned international scholars, all of whom question the relationships between visual arts, technology, science, and architecture. Among the many topics discussed are Hamilton’s early works and exhibition installation practice, postwar British biotechnology and architecture, “Hippie Modernism,” and the visual strategy of Giedion’s books.
Published on the occasion of the exhibition "Reaper. Richard Hamilton and Sigfried Giedion" at the Graphische Sammlung ETH Zürich (May 3–June 25 2017), a cooperation between Graphische Sammlung ETH Zürich, gta exhibitions, and gta archive.
Text von der Webseite
Namen Adam Caruso (Ausstellungsarchitektur) / Alexandra Barcal (Organisation) / Carson Chan (Herausgeber - Text) / Esther Choi (Text) / Fanny Singer (Text) / Filine Wagner (Herausgeber - Text) / Hadas Steiner (Text) / Kevin Lotery (Text) / Lena Schaller (Lektorat) / Linda Schädler (Herausgeber) / Spyros Papapetros (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Architektur / Collage / Illustration / Mechanisierung / Moderne / Technik
WEB http://www.jrp-editions.com/pages/index.php?id_r=4&id_t=&id_p=7&id_b=2838&search=hamilton&page=1&total=2
TitelNummer
026920000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

103-hamilton-dover
103-hamilton-dover
103-hamilton-dover

Hamilton Richard: Postmark - Visit Historic Dover, 1970

Hamilton Richard
Postmark - Visit Historic Dover
Berkhamsted (Großbritannien): HRS Graphics / Pages Magazine, 1970
(PostKarte) 2 S., 8,9x14,2 cm,
Techn. Angaben Postkarte, Vorderseite bedruckt mit Briefmarke
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
023989660 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

hamilton-malen-zahlen
hamilton-malen-zahlen
hamilton-malen-zahlen

Hamilton Richard: malen nach zahlen, 2006

Hamilton Richard
malen nach zahlen
London (Großbritannien): Edition Hansjörg Mayer, 2006
(Buch) 60 S., 23x20 cm, ISBN/ISSN 978-3-86560-168-1
Techn. Angaben Klappumschlag
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
012195437 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

hamilton-prints
hamilton-prints
hamilton-prints

Hamilton Richard: Prints 1939-83, 1984

Hamilton Richard
Prints 1939-83
Stuttgart / London (Deutschland / Großbritannien): Edition Hansjörg Mayer, 1984
(Buch) 23x20 cm,
Techn. Angaben Schutzumschlag
Stichwort 1980er
TitelNummer
012194437 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hamilton Richard
Gran Bretagne
London (Großbritannien): British Coucil, 1993
(Buch) 40 S., 33,4x24 cm, ISBN/ISSN 0-86355-217-X
Techn. Angaben Publikation zum Beitrag auf der XLV Biennale di Venezia
Stichwort 1990er
TitelNummer
009740K07 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hamilton Richard
Polaroid Portraits, Vol. 04
Stuttgart (Deutschland): Edition Hansjörg Mayer, 1983 nach
(Buch)
Techn. Angaben Schutzumschlag aus schwarzem Papier, Hardcover, Leinen
Stichwort 1980er
TitelNummer
006789226 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hamilton Richard
Kent State
München (Deutschland): Dorothea Leonhart, 1970
(Grafik, Einzelblatt) 67,3x87 cm, Auflage: 5000, signiert,
Techn. Angaben Siebdruck mit 13 Farben auf Schoeller Durex Papier von Dietz Offizin.
Geschenk von Heike Ratfisch / Peter Wieland
Stichwort 1970er
TitelNummer
005960999 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hamilton Richard
Polaroid Portraits, Vol. 01
Stuttgart (Deutschland): Edition Hansjörg Mayer, 1971
(Buch) 16,5x12,5 cm,
Stichwort 1970er
TitelNummer
001590015 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hamilton Richard
Polaroid Portraits, Vol. 02
Stuttgart (Deutschland): Edition Hansjörg Mayer, 1977
(Buch) 16,5x12,5 cm,
Stichwort 1970er
TitelNummer
001589015 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


hamilton duchamp
hamilton duchamp
hamilton duchamp

Hamilton Richard / Hamilton George Heard / Duchamp Marcel: The bride stripped bare by her bachelors, even, 1976

Duchamp Marcel / Hamilton George Heard / Hamilton Richard
The bride stripped bare by her bachelors, even
Stuttgart (Deutschland): Edition Hansjörg Mayer, 1976
(Buch) 110 S., Auflage: 2500, 2 Stück.
Techn. Angaben Hardcover, 3. Auflage
Stichwort 1970er
TitelNummer
001587137 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hamilton Richard
Polaroid Portraits, Vol. 03
Stuttgart (Deutschland): Edition Hansjörg Mayer, 1983
(Buch)
Stichwort 1980er
TitelNummer
001586000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.