Archiv für August 2013

La­test Do­na­ti­on from Ber­lin, Ju­li 2013

Freitag, 16. August 2013

Chris­toph Mau­ler hat mir aus Ber­lin zu­ge­schickt:
Res­hape (2010), Pos­ter von Chan­tal Akerman’s J’ai faim, j’ai fro­id (1984), ein Block von Gold­rausch Ber­lin (2006), the Pe­ri­od of Being Twentya-Six von El­la Klasch­ka, Ber­lin North von Grönlund/Nisunen, A Crime Cal­led Free­dom, Tür­ge­schenk von Ma­ri­ta Fried, ein Le­po­rel­lo von Ur­su­la Dö­ber­ei­ner, true sto­ries mit 4 Heft­chen von Osk Vil­hjalms­dot­tir (1996).

Aus ers­ter Hand

Dienstag, 13. August 2013

FÜHRUNGEN DURCH DIE KÜNSTLERBÜCHER-AUSSTELLUNG
“LÖWENECKERCHEN, GULLIVER UND ALI BABA”

Je­weils am SONNTAG führt der Samm­ler Rein­hard Grü­ner selbst ca. ei­ne Stun­de durch die Aus­stel­lung:
8. Sep­tem­ber 2013, 15:00 Uhr
22. Sep­tem­ber 2013, 15:00 Uhr
6. Ok­to­ber 2013, 15 Uhr
27. Ok­to­ber 2013, 15 Uhr

An­mel­dung bit­te über die In­ter­na­tio­na­le Ju­gend­bi­blio­thek (www.ijb.de)
Ein­tritt und Füh­rung: EUR 1,00 für Er­wach­se­ne, Kin­der frei
In­ter­na­tio­na­le Ju­gend­bi­blio­thek, Schloss Blu­ten­burg, Mün­chen

Schnapp­schüs­se von der Aus­stel­lungs­er­öff­nung
al­le Fo­tos von Hu­bert Kret­sch­mer, Mün­chen


Zum Bei­trag von Ju­lie Metz­dorf vom 16.08.2013 im Baye­ri­schen Rund­funk, BR5:
Kunst­wer­ke in Buch­form — Schät­ze zwi­schen Buch­de­ckeln

Ra­dio­In­ter­view in den Münch­ner Kir­chen­nach­rich­ten vom 02.09.2013 00:00
Künst­ler­bü­cher in der Ju­gend­bi­blio­thek: Augen-Abenteuer zwi­schen Buch­de­ckeln

so-VIELE neue Hef­te

Donnerstag, 08. August 2013

so-VIELE Heft 22 von Rein­hard Grü­ner: “Lö­wen­ecker­chen, Gul­li­ver und Ali Ba­ba”, Ka­ta­log­heft zur Aus­stel­lung von Künst­ler­bü­chern und Buch­ob­jek­ten mo­der­ner Künst­ler aus der Samm­lung Rein­hard Grü­ner im Au­gust 2013 in der In­ter­na­tio­na­len Ju­gend­bi­blio­thek in der Blu­ten­burg.
64 Sei­ten ge­klam­mert, ISBN 978–3-923205–58-5, Pu­bli­ziert im Ver­lag Hu­bert Kret­sch­mer, Mün­chen. Preis 5.- €

Das ist das 3. Ka­ta­log­heft über Künst­ler­bü­cher in der so-VIELE-Rei­he.

so-VIELE Heft 23, ei­ne son­dern-Pro­duk­ti­on von ct­jha­eu­ser, Hu­bert Kret­sch­mer, Ber­ren­gar Lau­rer und Jut­ta Lau­rer:
Ihr per­sön­li­cher Müll­Mix bit­te
er­schie­nen im Au­gust 2013
16 Sei­ten ge­klam­mert, ISBN 978–3-923205–59-2

Zu den Aus­stel­lun­gen
Ihr per­sön­li­cher Bild­Mix bit­te
in der KUNST­pas­sa­ge­HOF und

Ihr per­sön­li­cher Müll­Mix bit­te
im Welt­raum, frei­er Pro­jekt­raum in Mün­chen

Pas­send zur Aus­stel­lung der Künst­ler­bü­cher von Ed Ru­scha im Mu­se­um Brand­horst das
so-VIELE Heft 21 von Hu­bert Kret­sch­mer:
VARIOUS SMALL DICKS
Ju­ni 2013
16 Sei­ten ge­klam­mert, ISBN 978–3-923205–57-8

Re­cent­ly found at Ham­mann und von Mier

Donnerstag, 08. August 2013

Ste­fa­nie Ham­mann und Ma­ria von Mier zu Be­such im Ar­chi­ve Ar­tist Pu­bli­ca­ti­ons

In­ter­na­tio­na­le Zi­nes, Künst­ler­zeit­schrif­ten, Künst­ler­bü­cher so­wie Ei­gen­pro­duk­tio­nen von Ste­fa­nie Ham­mann and Ma­ria von Mier, ge­fun­den in ih­rem tem­po­rä­ren La­den “Sandy’s Books’n Bur­gers” in der Akademie-Galerie in Mün­chen

Ab En­de Ju­li 2013 ha­ben die bei­den ih­ren Shop at Ha­ep­pi Pie­cis in der Ma­xi­mi­li­an­str. 33

Der ein­zi­ge und bes­te La­den in Mün­chen für nur-künstlerische Pu­bli­ka­tio­nen

Künst­ler­bü­cher in der In­tern. Ju­gend­bi­blio­thek

Freitag, 02. August 2013

Die Einladungskarte als PDFLö­wen­ecker­chen, Gul­li­ver und Ali Ba­ba

Künst­ler­bü­cher und Buch­ob­jek­te
mo­der­ner Künst­ler aus der Samm­lung Rein­hard Grü­ner

Er­öff­nung der Aus­stel­lung a
m Don­ners­tag, 8. Au­gust 2013, 19.00 Uhr
in der In­ter­na­tio­na­len Ju­gend­bi­blio­thek / Schatz­kam­mer

Be­grü­ßung durch Dr. Chris­tia­ne Raa­be
Di­rek­to­rin der In­ter­na­tio­na­len Ju­gend­bi­blio­thek

Rein­hard Grü­ner im Ge­spräch mit Dr. Chris­tia­ne Raa­be

Die Aus­stel­lung zeigt die un­ter­schied­li­chen Aus­for­mun­gen von Künst­ler­bü­chern und Buch­ob­jek­ten im Hin­blick auf die Le­bens­welt von Kin­dern und Ju­gend­li­chen. The­men sind u. a. Mär­chen, Gul­li­vers Rei­sen, fan­tas­ti­sche Wirk­lich­kei­ten, Aben­teu­er, Zir­kus, die Welt der Tie­re und Schöp­fungs­my­then. Zu se­hen sind künst­le­ri­sche und ver­spiel­te Bil­der­bü­cher mit Zeich­nun­gen, Ra­die­run­gen und Li­tho­gra­fi­en, Pop-up-Bücher, Le­po­rel­li, die Buch­ma­schi­nen des Mos­kau­er Künst­lers Ser­gey Ya­ku­nin und wei­te­re Buch­ob­jek­te in­ter­na­tio­na­ler Künst­ler, u. a. aus Deutsch­land, Frank­reich, Russ­land, Tsche­chi­en und der Ukrai­ne. Die­se Bü­cher sind meist von pro­fes­sio­nel­len Künst­lern, zum Teil aber auch von Kin­dern ge­stal­tet und spre­chen so­wohl Kin­der als auch Er­wach­se­ne an.
(Text von der Web­sei­ten von R. Grü­ner)

Ein klei­ner Film zur Aus­stel­lung von der iJB

Zur Aus­stel­lung er­scheint ein Ka­ta­log
so-VIELE Heft 22, 15x10 cm, 64 Sei­ten, al­le Ab­bil­dun­gen in Far­be, aus­führ­li­che Tex­te
ISBN 978–3-923205–58-5, 5.- €
im Ver­lag Hu­bert Kret­sch­mer, Mün­chen

Die Aus­stel­lung dau­ert bis zum 10. No­vem­ber 2013